Protokoll der Vorstandssitzung vom 29.09.2003 Anwesend: Stefan ...

ajb.ch

Protokoll der Vorstandssitzung vom 29.09.2003 Anwesend: Stefan ...

Protokoll der Vorstandssitzung vom 29.09.2003

Anwesend: Stefan, Barbara, Mark

Abgemeldet: Raphael (RS), Andrea

Unbekannt: Sascha

Präsident fehlt, sowie eine Traktandenliste. Die Traktanden sind spontan entstanden, daher

keine Varia.

1. Begrüssung

erledigt.

2. Wahl des Protokollführers

Das Protokoll führt Mark Hinnen

3. Protokoll der letzten Sitzung

Protokoll fehlt, Sascha hat es noch immer.

4. Berichte aus den Ressorts

Nichts neues seit letzter Sitzung.

5. Neuer Präsident der AJB

Der Vorstand ist sich einig, dass ein neuer Präsident gleich zu Beginn des nächsten

Vereinsjahres eingesetzt werden sollte. Als erste Wahl wurde Frederic Carron genannt.

Während dem anschliessenden Konferenztelefon mit Frederic hat er dem Amt vorläufig

zugestummen. Er bekam aber von uns nochmals etwas Bedenkzeit und wird sich in den

nächsten Tagen melden.

6. Flyer

Barbara wird mit Tinu Kontakt aufnehmen, da dass Projekt seit Monaten in Verspätung ist. Es

gilt abzuklären, bis wann eine defintive Version vorliegen wird, damit wir endlich neue

drucken können. Der Vorschlag von Tinu muss noch an einem Freitag von den

Vorstandsmitgliedern und einigen älteren AJB'ler abgesegnet werden. Falls möglich, den

Druck vor der MoFi (8.11.) fertig bringen.

Um unsere Werbeadressenliste zu vergrössern, wird der Vorschlag von Tinu (siehe letzte

Sitzung) übernommen, und eine Liste von Barbara angelegt und verwaltet. Neue Adressen,

speziell bei Anlässen (MoFi, Führungen, Fägercard, ...) aufschreiben lassen und datieren.

Diese Adressen werden in Zukunft für Grundkurs-Infoabend-, Lager- und anderen

Einladungen verwendet. Barbara ist die zentrale Verwaltung. Stefan schaut sich noch nach

einem einfachen Webprogramm um, welche die Verwaltung für Barbara vereinfachen könnte.

Eine Kopie solcher Listen (leer, zum auffüllen) wird allen Führunspersonen übergeben, sowie

in der Kuppel aufgelegt. Simon Hofer hat schon Adressen, diese sollte mitaufgenommen

werden.

Die Liste sollte enthalten: Wer, Alter, Woher, Adresse, E-Mail, Handynummer, Wann

aufgenommen (Zehn jahre alte Adressen haben wenig Sinn).


7. Lager 2004

Herbst 2004: Neumond ist am 15.9.04 und 14.10.04. Berner Schulferien sind vom 18.9. bis

10.10.04. Somit ist kein normales Herbstlager möglich. Mondsituation im Frühling ist genau

gleich schlecht. Somit wird versucht ein Ersatzlager für ältere und teilweise für die jüngeren

zu organisieren. Die Idee wäre ein Lager vom Mo 13.9. bis Di. 22.9.04. Die jüngeren

Schulgänger, würden dann nur vom Fr. 17.9.04 bis zum Di 22.9.04 kommen.

Die ETHZ hat Prüfungen vom 10.9. bis zum 14.10, daher ist die Woche vom

Oktoberneumond noch schlechter. Es wird nun versucht mindestens 10 ältere Lagerteilnehmer

zu finden, sonst muss alles abgesagt werden, und erst im Herbst 2005 wieder ein Lager

durchgeführt werden.

Als Kompensation sollten viele Beobachtungsabende organisiert werden.

Als Lagerhütte kommt nur Stampf in Frage. Mark klärt ab wie es mit den Kosten und

Rückzugskosten aussehen würde. Stefan macht eine Lagereinladung parat.

8. Http://beobachten.ajb.ch

Stefan kreiiert eine neue Sub-Webseite mit einem Forum für Objekte und Tips zum

Beobachten. Jeder kann dort Kommentare und Informationen zu interessanten Objekten am

Himmel posten, und somit soll dort eine Datenbank für astronomische Beobachtungen

entstehen.

Ob auch Beobachtungsabende über diese Seite verwaltet oder organisiert werden ist noch

unklar.

9. MoFi 8.11.2003

Barbara übernimmt die Hauptleitung für den Anlass. Sie hofft auf Hilfe von Andrea.

Termin: 8.11.2003. 1. Kontakt: 00:32, 4. Kontakt: 04:04. Mitte Maximum: 02:18.

Barbara kontaktiert TeleBärn, ob dies wieder im Fernsehen gebracht werden kann.

Danach wird von Barbara mit dem Foto Zumstein für Sponsoring Kontakt aufgenommen,

Migros wird ebenfalls angefragt.

Andrea macht ein Pressestatement für die Zeitungen und alle Presseorgane.

Sternwarte wird um 20Uhr geöffnet, um 21Uhr ein Vortrag zum Thema Mond gehalten

(Barbara organisiert Vortrag), und bleibt mind. bis 5Uhr geöffnet.

Team: Ideal 5-6 Personen. Am 17.10. wird die Suche bei den Alten gestartet, Barbara macht

eine Liste zum Aufhängen.

10. Astronomisches Heftabonnement

Stefan möchte gerne nächstes Jahr für die AJB ein deutsches Astronomieheft abonnieren.

Dies müsste im Budget aufgenommen und auf eine private Person (vorzugsweise Student)

gelöst werden. Diese private Person müsste aber die Hefte umgehend in die Sternwarte

bringen. Alternativen zu SterneUndWeltraum: Stefan wird für ca. 50.- Testhefte beim

Spektrumverlag (Sky+Teleskop) bestellen und mitbringen.

11. Jugendorganisationslädeli

Barbara macht sich auf die Suche nach diesem Laden und wird Kontakt aufnehmen, damit

dort die neuen Flyer dann eingesetzt werden können. Vielleicht sogar unsere

Werbeadresseliste?


12. Schrankschlüssel

Alle Vorständler haben nach den Schrankschlüsseln zu fanden. Einer ist bei Stefan, einer bei

Andrea und einer bei Matthias. Alle anderen sollte umgehend gefunden und an sinnvolleren

Personen weiteregegeben werden.Simon Hofer hat wahrscheinlich einer, Mark wird diesen

ausfindig machen.

13. Varia

keine Varia

14. Nächste Sitzung:

24.11.2003 18:30 Uhr Sternwarte

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine