TUI - Cruises - 2011/2013

tui.at

TUI - Cruises - 2011/2013

März 2011

bis April 2013

Kanaren

Mittelmeer

Nordland

Ostsee & Baltikum

Großbritannien

Westeuropa

Transatlantik

Karibik

Dubai & Orient


Ich möchte Sie mit unserem neuen Katalog mit auf eine Reise nehmen, die Sie genau dorthin führt,

wo Sie sich am wohlsten fühlen: zu sich selbst. Lassen Sie sich an Bord unserer Schiffe

einfach ganz nach eigenem Geschmack verwöhnen, den Blick über den Horizont auf den blauen

Ozean gerichtet, Herz, was willst Du mehr? Entdecken Sie nach Lust und Laune die Vielfalt der

Mein Schiff 1. Und ab Mai 2011 auch auf der Mein Schiff 2. Willkommen auf Ihren Wohlfühlschiffen!

Ein großes Sonnendeck allein macht noch kein Wohlfühlschiff aus. Wir bei TUI Cruises wissen,

dass es weitaus mehr bedarf, um sich auf einer Kreuzfahrt rundum wohlzufühlen. Sich mal wieder

grenzenlos verwöhnen zu lassen, jeden Tag aufs Neue überrascht zu werden, sich einfach mitten

auf dem Meer um nichts Gedanken machen zu müssen und dabei ganz entspannt einzigartige

Städte und atemberaubende Landschaften zu entdecken – das macht einen Wohlfühlurlaub auf

der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 aus.

Bei der Vielfalt unserer angebotenen Reisen findet jeder Gast sein eigenes Schiff, seinen eigenen

Lebensstil an Bord wieder. Während einer Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 1 oder Mein Schiff 2

gewinnen Sie viele neue Eindrücke und sind vor allem eines: selbstbestimmt. Sie können vielfältige

Aktivitäten starten oder sich einfach nur entspannen, denn in der modernen Erlebniswelt an Bord

gibt es reichlich Gelegenheit, sich verwöhnen zu lassen.

Aber überzeugen Sie sich doch auf den nächsten Seiten selbst: vom innovativen Premium Alles

Inklusive-Konzept bis hin zu liebevollen Details wie der Nespresso-Maschine auf jeder Kabine ist

auf der Mein Schiff Flotte alles auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt. Ebenso unsere

vielen reizvollen Routen: Genießen Sie zauberhafte Tage im Arabischen Golf und besuchen Sie

das fantastische Dubai sowie das moderne Abu Dhabi. Freuen Sie sich auf das traumhafte

Mittelmeer bis nach Zypern, Israel und Ägypten. Tauchen Sie tief in die wunderschönen Fjorde

des Nordlands ein, entspannen Sie auf den frühlingshaften Kanaren oder erleben Sie karibische

Inselwelten von der Dominikanischen Republik bis Barbados.

Neben allen wichtigen Informationen zur Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 sowie den Routen bis

April 2013 bietet dieser Katalog mit der Einbindung der Augmented-Reality-Technologie auch

medial ganz neue Perspektiven. Überall dort, wo Sie im Katalog das Symbol AR+ finden, haben wir

kleine Filme, Animationen und vieles mehr als Überraschungen für Sie hinterlegt. Um die virtuellen

Zusatzinformationen abzurufen, benötigen Sie ein iPhone oder einen neuen iPod touch mit Kamera

und die TUI Cruises Mein Schiff App. Probieren Sie es einfach aus. Alle Informationen zur Augmented-Reality-Technologie

finden Sie auf Seite 8. Auf unserer Facebook-Seite

www.facebook.com/MeinSchiff erfahren Sie immer aktuell alle Neuigkeiten rund um TUI Cruises.

Unter www.meinschiff.tv erleben Sie die Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 sogar in Bild und Ton.

Wir freuen uns, Sie bald an Bord begrüßen zu dürfen.

Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen und erlebnisreichen Urlaub.

Herzlichst

Richard J. Vogel

Chief Executive Officer

Vorsitzender der Geschäftsführung


WILL

KOM

MEN

AN BORD

Willkommen auf der Mein Schiff 1. Und ab Mai 2011 auch auf

der Mein Schiff 2. Willkommen auf Ihren Wohlfühlschiffen!


INHALT

6

INKLUSIVLEISTUNGEN

8

AUGMENTED REALITY & NEUE MEDIEN

10

VOLLE ENTSPANNUNG VORAUS!

14 26 60

WAS UNS BESONDERS MACHT

BORDLEBEN

EVENTS


66 68 76

REISEROUTEN

IMPRESSUM

Herausgeber: TUI Cruises GmbH

Geschäftsführung: Richard J. Vogel (Vorsitzender), Frank Kuhlmann

Anckelmannsplatz 1

20537 Hamburg

Marketing Director: Nils Behrens

Manager Marketing Services & Advertising: Mira Zimberlin (Ltg.)

Mitarbeit: Christian Ehring, Daniela Gebauer und Jana Kruse

Director Communication & Media Cooperation: Lars Glüsing

Konzept/Layout/Text: Scholz & Friends Hamburg GmbH Design

www.tuicruises.com

Kanaren mit Marokko

Stand: Februar 2011

(Änderung nach Drucklegung vorbehalten)

Mittelmeer

90

Nordland

100

Ostsee & Baltikum

106

Rund um Großbritannien

112

Karibik

120

Dubai & Orient

126

Entdeckungsreisen


6 Inklusivleistungen

PREMIUM ALLES

INKLUSIVE:

BARS & LOUNGES

Umfangreiches Getränkesortiment

auch außerhalb

der Essenszeiten:

��Softdrinks

��Bier, Sekt und eine Auswahl

an Weinen

��Cocktails und Longdrinks

��Spirituosen

��Kaffeespezialitäten und

vieles mehr

* Mein Schiff 1

ABER SELBSTVERSTÄNDLICH BEI TUI CRUISES.

PREMIUM ALLES INKLUSIVE:

RESTAURANTS

Hier genießen Sie das Premium Alles

Inklusive-Konzept:

Hauptrestaurant Atlantik mit Menü

und Service am Platz: auf Wunsch auch

zum Frühstück

Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz

Tapas y Mas*

Bistro La Vela

Cliff 24 Grill

GOSCH Sylt

Spezialitäten-Restaurants mit Aufpreis:

Richards − Feines Essen

Steakhouse Surf & Turf

Blaue Welt Bar Sushi

PREISGARANTIE

��Profitieren Sie mit

dem Wohlfühlpreis

von unserer Preis -

garantie: Sollte

es bei langfristiger

Buchung später

einen günstigeren

Wohlfühlpreis geben,

erstatten wir Ihnen

den Differenzbetrag.


AUF IHREN

WOHLFÜHLSCHIFFEN

INKLUSIVE.

Inklusivleistungen

Endlich unendlich wohlfühlen – endlich Urlaub auf Mein Schiff. Frische Austern, fruchtige Cocktails,

fabelhafte Menüs oder feine Kaffeespezialitäten – nur an Bord der Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2

sind mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept die meisten Speisen und zahlreiche Getränke

schon im Reisepreis inbegriffen. Genau wie die qualifi zierte Kinderbetreuung, die Trinkgelder, die

Nutzung des großen SPA & Meer-Bereichs inklusive der Saunalandschaft und vieles mehr. Ohne

einen Gedanken an Ihre Reisekasse verschwenden zu müssen, genießen Sie rund um die Uhr Ihren

Urlaub auf dem Meer. Auf Wunsch bieten wir Ihnen zusätzliche Weine, Champagner, Spirituosen,

ausgewählte Cocktails und weitere exklusive Getränke gegen Aufpreis. Und nur hier haben Sie mit

unseren Gastgebern besonders aufmerksame Ansprechpartner, die Ihnen bei Fragen und Wünschen

jederzeit zur Seite stehen. Mit der Preisgarantie steht auch einer langfristigen Buchung nichts mehr

im Weg. Sollte es zu einem späteren Zeitpunkt einen günstigeren Wohlfühlpreis geben, erstatten wir

Ihnen den Differenzbetrag. So ist Ihr Urlaub vom ersten Moment an Entspannung pur.

Mit der Mein Schiff 2 können Sie jetzt noch mehr faszinierende Routen bereisen. Und neben den

vielen bewährten Vorteilen und zahlreichen Inklusivleistungen dürfen Sie sich an Bord des zweiten

Wohlfühlschiffs von TUI Cruises auf den erweiterten SPA- und Sport-Bereich und die umfangreichen

Thalasso-Angebote sowie allerhand große und kleine Neuigkeiten freuen.

WEITERE INKLUSIVLEISTUNGEN

AUF EINEN BLICK

��Zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote

��Zutritt zum SPA & Meer-Bereich und der

Saunalandschaft

��Entertainment und Edutainment

��Qualifizierte Kinderbetreuung

in Capt’n Sharkys Kids-Club

„Insel der Seeräuber“

��Bordsprache Deutsch

��Excellence-Service für Gäste der Suiten

und Junior Suiten

��Trinkgelder

NEU AUF DER Mein Schiff 2

��Erweiterter SPA & Meer-Bereich

��Umfangreiches Thalasso-Angebot

��Großer Sport- und Cardio-Bereich mit

Panoramablick

��Personal Training mit Power Plate ® ,

Gravity - und Kinesisgerät ®

von Technogym ®

��Vergrößerter Kids-Club

mit Sturmfrei − Teenslounge

��Digitale Schiffsbibliothek

��Erweiterte Sonnenliegefl ächen

��Unschlag Bar (Sports Bar mit Dart

und Sport-TV)

Stand Drucklegung

7


8 Augmented Reality

SO WIRD IHRE

URLAUBSVORFREUDE

VIRTUELL ERLEBBAR.

Mein

Schiff

Alles, was Sie benötigen, ist Ihr iPhone

oder den neuen iPod touch mit Kamera und

die TUI Cruises Mein Schiff App. Sollten Sie

diese noch nicht haben, können Sie sie ganz

einfach kostenlos im App Store oder unter

www.tuicruises.com/downloads herunterladen.

Augmented Reality – Sehen Sie den TUI Cruises Katalog mal mit anderen Augen! Mit Ihrem

iPhone oder neuen iPod touch mit Kamera lassen Sie Bilder lebendig werden sowie Animationen

und Informationen wie aus dem Nichts erscheinen: Wenn sich die reale und die virtuelle Welt

vereinen, nennt man das Augmented Reality – erweiterte Realität.

Auf allen Seiten, auf denen das Symbol AR+ abgebildet ist, fi nden Sie virtuelle Bilder, Videos und

Zusatzinformationen, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind. Erst auf dem Display Ihres

iPhones oder neuen iPod touch werden die Texte und Bilder im wahrsten Sinne des Wortes zum

Leben erweckt. Und das sogar in 3D. Da Augmented Reality mehr als nur ein aktueller Trend ist,

werden Sie in Zukunft bestimmt öfter davon hören. Wir von TUI Cruises sind stolz, immer neue

Wege zu gehen und Ihnen diese beeindruckende Technik schon jetzt in unserem neuen Katalog

präsentieren zu können.

UND SO GEHT’S:

Wenn Sie in unserem Katalog das Symbol AR+

sehen, können Sie eine zusätzliche, virtuelle

Dimension entdecken. Klicken Sie einfach auf

die App, um diese zu starten und wählen Sie

im Menü den Punkt AR (Augmented Reality)

aus.

Nun wird automatisch die Kamera Ihres Gerätes

aktiviert. Bitte halten Sie jetzt die Kamera

mit ca. 10 bis 30 cm Abstand über die Seite des

Kataloges, die mit dem Symbol AR+ gekennzeichnet

ist, und lassen Sie sich überraschen!


EIN KLICK. TAUSEND FARBEN BLAU.

UND ALLE MÖGLICHKEITEN.

TUI CRUISES WEBSITE

Auf unserer Website fi nden Sie alle Infor -

mationen über die Mein Schiff 1

und Mein Schiff 2 stets ganz aktuell. Entdecken

Sie schon jetzt Ihren Lieblingsplatz

mit unserem virtuellen Rundgang,

genießen Sie per Webcam den Blick von

der Brücke und erhalten Sie aktuelle

Wetter- und Positionsinformationen. Lassen

Sie sich von den schönsten Bildern

unserer Routen inspirieren oder entdecken

Sie die für sich passenden Landausfl üge.

Auch das Ferienprogramm für Ihre Kinder

fi nden Sie auf unserer Website.

www.tuicruises.com

MEINE REISE

Hier können Sie schon vor der Reise Ihre

Lieblingszeitung bestellen, spezielle

Ernährungswünsche äußern, spannende

Landausfl üge und entspannende SPA-

Anwendungen buchen oder einen Tisch

in unseren Spezialitäten-Restaurants

reservieren.

www.tuicruises.com/meinereise

Mein Schiff APP

Mit der kostenlosen TUI Cruises

Mein Schiff App für das iPhone und

den iPod touch können Sie die

Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 virtuell

erkunden: Zahlreiche Fotos, Deckspläne,

360°-Panoramen, Webcam, Schiffsposition,

alle Infos zu Ihren Schiffen, die

verschiedenen Routen, MeinSchiff.TV

oder die aktuellen Events an Bord –

die TUI Cruises Mein Schiff App ist ein

wahres Multitalent. Einfach im App

Store den Suchbegriff „TUI Cruises

Mein Schiff“ eingeben oder folgende

Seite aufrufen:

www.tuicruises.com/downloads

Mein Schiff. TV

MeinSchiff .TV

MeinSchiff.TV zeigt jede Woche eine

neue Folge mit spannenden Höhepunkten

an Bord und an Land. Als Podcast

in iTunes unter „MeinSchiff.TV“ oder

direkt unter www.meinschiff.tv

Mein Schiff AUF

Facebook

www.facebook.com/MeinSchiff

News immer top aktuell, interessante

Reiseberichte, beeindruckende Fotos

und vieles mehr – Ihre Wohlfühlschiffe

auf Facebook.


Twitter

www.twitter.com/MeinSchiff_TV

Folgen Sie uns auf Twitter und erfahren

Sie alles rund um die Mein Schiff 1 und

Mein Schiff 2 ganz aktuell.

Mein Schiff NEWSLETTER

Neue Medien

Wenn Sie immer über die aktuellsten

Neuigkeiten von TUI Cruises informiert

werden wollen, bestellen Sie einfach

den TUI Cruises Newsletter.

www.tuicruises.com/newsletter

9


VOLLE

ENTSPANNUNG

VORAUS!

KARIBIK AB SEITE 112

Mit der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 die Welt neu entdecken.

ENTDECKUNGSREISEN AB SEITE 126

KANAREN MIT MAROKKO AB SEITE 68


NORDLAND AB SEITE 90

RUND UM GROSSBRITANNIEN AB SEITE 106

OSTSEE & BALTIKUM AB SEITE 100

MITTELMEER AB SEITE 76

DUBAI & ORIENT AB SEITE 120


12 Volle Entspannung voraus!

DIE ROUTEN DER Mein Schiff 1 UND Mein Schiff 2

KANAREN

Kanaren mit Marokko – 7 oder 14 Nächte (ab Seite 72)

MITTELMEER

Östliches & Westliches Mittelmeer – 7 oder 14 Nächte (ab Seite 80)

Mittelmeer mit Tunis oder Barcelona – 10 Nächte (Seite 84/85)

Mittelmeer – 8 Nächte (Seite 86/87)

Mallorca trifft Malta – 12 Nächte (Seite 86/87)

Mittelmeer mit Istanbul – 10 Nächte (Seite 88/89)

Mittelmeer mit Israel – 10 Nächte (Seite 88/89)

NORDLAND

Südnorwegen – 8 Nächte (Seite 94/95)

Nordkap – 11 Nächte (Seite 96/97)

Spitzbergen – 14 Nächte (Seite 96/97)

Island – 14 Nächte (Seite 98/99)

OSTSEE & BALTIKUM

Ostsee & Baltikum – 10 Nächte (ab Seite 104/105)

RUND UM GROSSBRITANNIEN

Rund um Großbritannien – 12 oder 13 Nächte (ab Seite 110/111)

KARIBIK

Karibik 1 & Karibik 2 – 7 oder 14 Nächte (Seite 116/117)

Südliche und Nördliche Karibik – 7 oder 14 Nächte (Seite 118/119)

DUBAI & ORIENT

Dubai & Orient – 7 Nächte (Seite 124/125)

ENTDECKUNGSREISEN

Jungfernfahrt – 9 Nächte (Seite 130/131)

Mittelmeer trifft Atlantik – 12 oder 14 Nächte (Seite 132/133)

Kurztrips – 3 bis 5 Nächte (Seite 134/135)

Rund um Westeuropa Süd & Nord – 11 oder 12 Nächte (Seite 136/137)

Transatlantik 2011/2012 – 15 Nächte (Seite 138/139)

Transatlantik 2012/2013 – 16 oder 15 Nächte (Seite 140/141)

Mittelmeer trifft Dubai – 14 oder 15 Nächte (Seite 142/143)

2011

März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

In der Tabelle werden die Reisezeiträume im Überblick dargestellt. Die exakten Daten zu den einzelnen Kreuzfahrten erfahren Sie in den Routentabellen auf der jeweiligen Routenseite.


2012 2013

Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez. Jan. Feb. März April

Volle Entspannung voraus!

13


16

Was uns besonders macht

DIE WOHLFÜHLSCHIFFE


Für uns bei

TUI Cruises ist es das schönste

Kompliment, wenn Sie sich rundum

wohlfühlen. Dafür geben wir zu Wasser und an

Land täglich unser Bestes. Lehnen Sie sich zurück

und genießen Sie das sanfte Meeresrauschen, den

einzigartigen Meerblick und das gute Gefühl, an Bord eines

Wohlfühlschiffs zu sein. Denn hier sind die meisten Speisen

und fast alle Getränke inklusive. Hier gibt es jede Menge

Freiräume und keine vorgeschriebene Kleiderordnung oder

feste Essenszeiten. Und hier können Sie voll und ganz

entspannen und gleichzeitig die schönsten Städte der

Welt bereisen. Willkommen auf der Mein Schiff 1

oder auf der Mein Schiff 2 –

Ihre Wohlfühlschiffe.

„Ich habe meinen Platz

auf dem Meer gefunden.“

Was uns besonders macht 17


18

Was uns besonders macht

IHRE WOHLFÜHLOASE

AUF DEM MEER.

„Neue Kraft tanken.“ „Ich fühle mich

rundum wohl.“

„So bin ich.“


„Grenzenloser Genuss.“

Was uns besonders macht 19

„Mein Schiff.“ „Zeit für uns.“

Für Sonnenanbeter, Genussmenschen und Langschläfer,

für Sportliebhaber, Frischverliebte und Entdecker, für

Wellness-Urlauber, Gourmets, Super-Mamis und Lieblings-

Väter und für alle, die sich vom Atlantischen Ozean bis zum

Persischen Golf rund um die Uhr so richtig verwöhnen

lassen wollen. Kommen Sie an Bord und erleben Sie

Wohlfühlatmosphäre pur.


20

Was uns besonders macht

GRENZENLOSES

VERWÖHNEN

Hier komme ich auf andere Gedanken,

weil ich mir um nichts Gedanken machen muss.


Was uns besonders macht 21

� Premium Alles Inklusive

� Spitzenkulinarik

� Gastfreundschaft

� Gesundheit & Schönheit

� SPA-Welt

Ein neuer Wohlfühltag auf dem Meer! Durch die ersten Sonnenstrahlen begrüßen Sie blinzelnd den Tag

und spüren schon beim Frühstück diese wunderbare Leichtigkeit, sich auch heute wieder um nichts Gedanken

machen zu müssen: die qualifizierte Kinderbetreuung, die großzügig ausgelegten Essenszeiten, der große

SPA-Bereich oder das Abendmenü im Restaurant Atlantik mit Service am Platz – auf Ihren Wohlfühlschiffen ist

an alles gedacht. Für uns gehört das einfach zu einem anspruchsvollen Service dazu. Auf der Mein Schiff 1

und der Mein Schiff 2 sorgt ein optimal ausgewogenes Verhältnis von Servicemitarbeitern zu Gästen, dass es

Ihnen an nichts fehlt und Sie sich rund um die Uhr rundum wohlfühlen. Und zu unserer besonderen Gast-

geber-Philosophie gehört auch, dass unser Cruise Director und das Gastgeber-Team sich jederzeit gerne Ihrer

Wünsche und Bedürfnisse annehmen. Ihr ganz persönliches, ganzheitliches Gesundheitskonzept, ein Nachmittag

in einer privaten SPA-Suite oder ein edles Dinner nach den Rezepten von Spitzenköchen im Richards −

Feines Essen zubereitet − Sie zu überraschen, zu inspirieren, Ihnen immer ein bisschen mehr zu bieten, das

meinen wir mit einem grenzenlosen Verwöhnerlebnis. Und mit unserem Premium Alles Inklusive-Konzept ge-

nießen Sie in vielen Restaurants und Bars die meisten Speisen und über 140 verschiedene Getränke inklusive.

Ganz gleich ob auf der Mein Schiff 1 oder der Mein Schiff 2. Ganz gleich ob morgens, mittags oder abends.

Ganz gleich ob Espresso, Apfelschorle oder Mojito. Und ganz gleich ob ein leichtes Risotto, eine leckere

Kalbskrone oder Ihr selbstkreiertes Wok-Gericht. So wird Ihre Reisekasse zur Nebensache und Sie können Ihren

Urlaub in aller Ruhe genießen. Und das ist für uns die Hauptsache.


22

Was uns besonders macht

ZEITGEMÄSSES

REISEN

Hier spricht alles eine Sprache –

und zwar meine.


Was uns besonders macht 23

� Individuelle Freiräume

� Bordsprache Deutsch

� Intelligente Unterhaltung

� Zeitgemäßes Design

� Entspannte Atmosphäre

� Vielfalt

Vor Ihnen liegt eine Landschaft endloser Freiheit und Sie genießen das gute Gefühl, genau zur richtigen

Zeit am richtigen Ort zu sein. Weder zu eng gefasste Essenszeiten noch eine kleinliche Kleiderordnung oder

vorgeschriebene Sitzplätze schränken Sie an Bord der Mein Schiff 1 oder Mein Schiff 2 ein. Vielmehr können

Sie sich auf eine Vielzahl an Freiräumen und Rückzugsmöglichkeiten freuen. Wir bei TUI Cruises haben

verstanden. Und damit ist weit mehr als die Bordsprache Deutsch gemeint. Ein modernes Kabinen- und

Deckdesign statt verstaubter Opulenz, anspruchsvolle Unterhaltung statt einfallsloser Shows, ein Premium

Alles Inklusive-Konzept statt überhöhter Bordrechnungen – das ist unser Anspruch an eine zeitgemäße

Kreuzfahrt.


24

Was uns besonders macht

ENTSPANNTES

ENTDECKEN

Auf Wiedersehen ewiges Kofferpacken.

Und Hallo Mein Schiff!


Was uns besonders macht 25

Spannende Reiseziele

Schiffserlebnis

Freiheitsgefühl

Meer erleben

Tiefenentspannung

Die Augen schließen und noch mehr sehen. Begleitet vom gleichmäßigen Rauschen der Wellen verabschieden

Sie sich glücklich von einem ereignisreichen Tag und steuern träumend schon dem nächsten Höhepunkt

Ihres Urlaubs entgegen. Mit der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 genießen Sie eine unvergessliche Zeit

auf den schönsten Meeren dieser Welt – und erreichen ganz entspannt jeden Tag ein neues Reiseziel. Im

Mittelmeer, am Nordkap, vor den Antillen oder rund um die Kanaren: Auf unseren zahlreichen Routen können

Sie faszinierende Hafenstädte, einzigartige Inselwelten, herrliche Küstenlandschaften und vieles, vieles mehr

entdecken. Und das alles ohne ständiges Kofferpacken und den üblichen Reisestress. Atmen Sie mal wieder so

richtig durch und erleben Sie dieses besondere Freiheitsgefühl mitten auf dem Meer. Auch erfahrenste

Kreuzfahrer können auf abwechslungsreichen und spannenden Landausflügen, im großzügigen SPA- und

Sport-Bereich mit Saunalandschaft und bei zahlreichen Unterhaltungsangeboten immer wieder Neuland

betreten. So verfügt die Mein Schiff 2 zum Beispiel über ein spezielles Thalasso-Zentrum, in dem Sie die

Heilkräfte des Meeres genießen können. Einzig artig auf dem Meer!


BORDLEBEN


28

Bordleben | Mein Schiff 1

RUNDGANG Mein Schiff 1

SPA-Suiten

(Deck 11 – Aqua)

SPA-Balkon

(Deck 11 – Aqua)

Sauna

(Deck 11 – Aqua)

Himmel & Meer Lounge

(Deck 12 – Horizont)

Sonnendeck

(Deck 14 – Brise)

Theater

(Deck 6 – 7)

Fitness

(Deck 11 – Aqua)

Veranda- und

Balkonkabinen

(Deck 9 – Koralle)

Balkonkabinen

(Deck 8 – Muschel)

Für einen virtuellen Rundgang über die Mein Schiff 1 besuchen Sie uns auf www.tuicruises.com/rundgang

Entspannungsinseln

(Deck 14 – Brise)

Unverzicht Bar

(Deck 11 – Aqua)

Suiten

(Deck 10 – Perle)


Neuer Wall Shops

(Deck 7 – Hanse)

Cliff 24 Grill

(Deck 11 – Aqua)

Kunstgalerie

(Deck 6 – Atlantik)

Steakhouse Surf & Turf

(Deck 7 – Hanse)

Atrium

(Deck 5 – 8)

Junior Suiten

(Deck 12 – Horizont)

Suiten

(Deck 10 – Perle)

Richards − Feines Essen

(Deck 5 – Pier)

TUI Bar

(Deck 6 – Atlantik)

Blaue Welt Bar

(Deck 5 – 7)

SCHIFFSDATEN:

Buffet-Restaurant

Anckelmannsplatz

(Deck 11 – Aqua)

Schiffslänge: 262,5 m

Schiffsbreite: 32,2 m

Vermessung: 76.998 BRZ

Tiefgang: 8,5 m

Anzahl Decks: 13

KABINEN UND ÖFFENTLICHE BEREICHE:

Passagierkabinen: 962

Restaurants & Bistros: 9

Restaurantfl äche: 4.743 qm

Bars: 8

Tapas y Mas Bar

(Deck 11 – Aqua)

Antrieb: diesel-mechanisch

Antriebsleistung: 31.500 kW

Geschwindigkeit: max. 21,5 kn

Flagge: Malta

Mein Schiff 1 | Bordleben 29

GOSCH Sylt

(Deck 11 – Aqua)

Spielplatz Casino & Lounge

(Deck 7 – Hanse)

Hauptrestaurant Atlantik

(Deck 5 – 6)

Außenbereich

Tapas y Mas

(Deck 11 – Aqua)

Lounges: 3

Fläche Sonnendecks: 11.991 qm

Besatzungsstärke: ca. 780


30 Bordlebenn | Mein Schiff 2

EIN GRUND MEHR, SICH AUF DEM MEER

DIE Mein Schiff 2

WERNER ENGLISCH, DIRECTOR PROJECT DEVELOPMENT

Was für ein Konzept erwartet die Gäste auf der Mein Schiff 2? Selbstverständlich ist auch unser

jüngster Zugang ein echtes Wohlfühlschiff. Denn aufgrund der überwältigenden positiven Resonanz auf die

Mein Schiff 1 wollten wir, dass unsere Gäste auch auf der Mein Schiff 2 die gewohnten Vorteile wie ein

großzügiges Freiraumkonzept, eine Vielzahl an Restaurants und Bars und vieles mehr genießen können.

Wie kann man sich das konkret vorstellen? Über 13 Decks verteilen sich 304 Innen- und 652 Außenkabinen.

An Bord gibt es 8 tolle Restaurants, wie zum Beispiel das beliebte Hauptrestaurant Atlantik mit

Panoramablick. Aber auch kleinere, ganz exklusive Feinschmeckertempel wie das Richards – Feines Essen.

Des Weiteren haben unsere Gäste die Auswahl zwischen 9 verschiedenen Bars und 2 großen Lounges.

Selbstverständlich verfügen wir auch über einen großen SPA-Bereich und zahlreiche Sportmöglichkeiten.


Was sind die Unterschiede zur Mein Schiff 1? Was ist neu? Alle Routen, die wir gerne bieten möchten

und die unsere Gäste auch so sehr schätzen, konnten wir mit einem einzigen Schiff einfach nicht mehr bedienen.

Auch deshalb gibt es die Mein Schiff 2. Es ist also eher so, dass man sich mehr für eine Route entscheidet

als für ein Schiff. Aber selbstverständlich existieren auch kleine, feine Unterschiede: die Unschlag

Bar für alle Sportbegeisterten, das Thalasso-Zentrum oder die Sturmfrei – Teenslounge für unsere jugendlichen

Passagiere. Außerdem haben wir spezielle Themen-Suiten, iPads als Leihgeräte und vieles mehr.

Ihr ganz persönliches Highlight auf der Mein Schiff 2? Das Thalasso-Zentrum ist natürlich etwas ganz

Besonderes. Kulinarisch schlägt mein Herz für ein schönes, saftiges Steak im Steakhouse Surf & Turf.

Bitte vervollständigen Sie folgenden Satz: Als Kreuzfahrer muss man … den unvergesslichen Moment

des Sonnenuntergangs auf Deck unter freiem Himmel einfach erlebt haben!

Mein Schiff 2 | Bordleben

31


32 Bordleben

KABINEN

So weit von Zuhause habe ich mich noch nie so zu Hause gefühlt.

Die Sonne grüßt. Und Sie entspannen in Ihrer persönlichen Hängematte auf der 9 qm großen Veranda und

winken fröhlich zurück. Dazu vielleicht noch einen Kaffee aus der kabineneigenen Nespresso-Maschine und

schon kann Ihr Wohlfühltag auf dem Meer beginnen. Ob Innen-, Außen-, Balkon- oder Familienkabine mit

Veranda – unser großzügiges Raumkonzept lässt Ihnen viel Platz, um mal wieder so richtig auszuspannen.

Kabinenbeispiele vorbehaltlich Änderungen. Auf der Mein Schiff 2 können Farbe und Ausstattung abweichen.


Selbstverständlich sind sämtliche Kabinen auf der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 auch mit einem

Flachbildschirm-Fernseher und einer Minibar ausgestattet. Und in allen Familienkabinen, Junior Suiten und

Suiten befi ndet sich zusätzlich noch eine Xbox. Wenn Sie sich für eine Suite oder Junior Suite entscheiden,

genießen Sie den exklusiven Service in der X-Lounge mit dem Blick eines Kapitäns auf das offene Meer und

in der Suite außerdem unseren kostenlosen Zeitungsservice.

Bordleben

33


34 Bordleben

RESTAURANTS & BISTROS

Morgens frische Brötchen, mittags Cappuccino und abends Sushi – auch mein Geschmack

hat seine eigene Route.

Hochgenuss auf hoher See: auf Ihren Wohlfühlschiffen ganz selbstverständlich. In bis zu 9 Restaurants und

Bistros können Sie es sich täglich so richtig schmecken lassen, kulinarisches Neuland entdecken und exklusive

Gourmet-Momente erleben. Ganz ungezwungen – ohne feste Essenszeiten, Sitzordnungen und so vielfältig,

dass Sie jeder Tag aufs Neue überrascht. Und vor allem ohne einen Gedanken an Ihre Reisekasse verschwenden

zu müssen: Mit unserem Premium Alles Inklusive-Konzept sind neben einer Vielzahl an Getränken auch die

meisten Speisen in allen Bars und fast allen Restaurants inklusive. So können Sie sich rund um die Uhr entspannen

und einfach das hervorragende Essen und einen außergewöhnlichen Urlaub auf dem Meer genießen.


*Mein Schiff 1

GENIESSEN SIE PREMIUM ALLES INKLUSIVE:

��Hauptrestaurant Atlantik

mit Service am Platz

��Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz

��Tapas y Mas Bar*

��GOSCH Sylt

��Bistro La Vela

��Cliff 24 Grill

SPEZIALITÄTEN-RESTAURANTS MIT AUFPREIS:

��Steakhouse Surf & Turf

��Richards – Feines Essen

��Blaue Welt Bar Sushi

Bordleben

35


36 Bordleben

Für den perfekten Start in einen entspannten Tag: Das Original TUI Power Müsli, knackige Brötchen, dampfender

Kaffee und das gute Gefühl, dass das alles entweder am Buffet oder auf Wunsch auch direkt an Ihrem

Tisch serviert wird. Denn im Hauptrestaurant Atlantik können Sie neben dem grenzenlosen Ausblick auch

zu den Frühstückszeiten den Service am Platz genießen. Selbstverständlich haben Sie hier die gleiche Auswahl

wie beim reichhaltigen Frühstück im Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz. Und am Abend können Sie

zwischen verschiedensten schmackhaften Menüs wie zum Beispiel dem Schlemmer-Menü oder dem GANZ

SCHÖN GESUND-Menü wählen. Wie es sich für gute Gastgeber gehört, geleiten wir Sie gerne zu Ihrem

Tisch. Auch diese kleinen Aufmerk sam keiten sind Teil unseres Premium Alles Inklusive-Konzepts. Sie müssen

sich um nichts Gedanken machen und genießen in unseren Inklusiv-Restaurants alle Speisen und die meisten

Getränke ohne Aufpreis.


Im GOSCH Sylt erwarten Sie köstlicher Fisch und Meeresfrüchte, wie Sie es von der „nördlichsten Fischbude“

Deutschlands kennen. Den kleinen Mitternachtssnack nach einem ausgelassenen Tanzabend nehmen Sie am

besten im Cliff 24 Grill ein. Dieses Bistro hat rund um die Uhr für Sie geöffnet. Das ideale Restaurant für kulinarische

Spezialitäten aus aller Welt ist das beliebte Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz: An der restauranteigenen

Wok-Station werden für Sie herrliche asiatische Gerichte zubereitet. Rustikale Pizzen und raffinierte

Pasta-Gerichte können Sie im Bistro La Vela genießen. Und einen guten spanischen Rotwein mit kleinen

Leckereien probieren Sie im Tapas y Mas auf der Mein Schiff 1. ¡Que aproveche!

Bordleben

37


38 Bordleben

Ganz exklusive Genuss-Erlebnisse erwarten Sie in unseren Spezialitäten-Restaurants *. Genießen Sie im

Steakhouse Surf & Turf zarte Filetsteaks oder sogar Edles vom kostbaren, in Japan auch als Kobe-Rind

bekannten, Wagyu-Rind. Sein Fleisch zählt zu den teuersten und exklusivsten Nahrungsmitteln der Welt und

hat einen unvergesslichen Geschmack. Vielleicht mit einem Hauch persischem Blausalz? Kein Problem, unsere

Servicemitarbeiter reichen Ihnen gerne das ideale Edelsalz zu Ihrem Steak. Wer unseren Sushi-Meistern bei

der Zubereitung einzigartiger Maki-, Sashimi- und Nigiri-Kreationen zusehen möchte, ist in der Blaue Welt

Bar Sushi genau richtig. Beim Zuschauen sollten Sie nur das Probieren nicht vergessen. Und für alle, die sich

ein erlesenes Menü auf höchstem Gourmet -Niveau gönnen möchten, gibt es das Restaurant Richards –

Feines Essen. Nach den Rezepten von Spitzenköchen kreieren wir aus feinsten Zutaten exquisite kulinarische

Köstlichkeiten, und die große Auswahl an vorzüglichen Weinen rundet diesen lukullischen Besuch ab.

* nicht inkludiert


Ganz schön lecker. Und GANZ SCHÖN GESUND – das ist unsere Philosophie für ein gesundes Essen nach

höchsten kulinarischen Ansprüchen: beste nährstoffreiche Zutaten und eine schonende Zubereitung. Mit

basischen Salzen, kaltgepressten Ölen und frischen Kräutern und Gewürzen. Und das werden Sie in unseren

Restaurants auch schmecken.

Genau nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen: Zu Beginn einer jeden Reise können Sie mit unseren

Küchenchefs und Restaurantleitern über Ihre speziellen Ernährungsgewohnheiten, Lebensmittelunverträglich-

keiten oder Diätwünsche sprechen und gemeinsam Ihr ganz persönliches Essenskonzept für Ihren Urlaub

auf der Mein Schiff erstellen. Viel Gemüse und Fisch statt Fleisch, rein glutenfrei oder vegetarisch – auf Ihren

Wohlfühlschiffen können Sie sich Ihr ideales Menü zusammenstellen.

Bordleben

39


40 Bordleben

FLOTTEN-SOMMELIER STEFAN WEISE. MEHRFACH AUSGEZEICHNET – UNTER ANDEREM ALS

SOMMELIER DES JAHRES 2006 IM GAULT MILLAU.

Im Wein liegt Wahrheit. Und jede Menge Genuss. Auf der Mein Schiff genießen Sie erlesenste Tropfen aus

unterschiedlichen Herkunftsländern und Jahrgängen. Bei der Auswahl wird nichts dem Zufall überlassen.

Denn unser Flotten-Sommelier Stefan Weise macht sich zu jedem Wein Gedanken:

Was ist Ihnen bei der Weinauswahl für die Mein Schiff besonders wichtig? Die beeindruckende Vielfalt an

unterschiedlichsten Restaurants und Bars an Bord gibt uns die Möglichkeit, unseren Gästen ein besonders

breites Sortiment unterschiedlicher Weine anzubieten. Dabei habe ich immer den Anspruch, den Gaumen des

Gastes zu verstehen.


Begleiten Sie die Mein Schiff auch auf ihren Reisen? Selbstverständlich – so bin ich zum Beispiel auf allen

Gourmet-Reisen mit an Bord. Es bereitet mir Freude, mit den Gästen in unterschiedlichen Veranstaltungen

und auf Gourmet-Events feine Weine zu verkosten und sich auszutauschen. Etwas ganz Besonderes ist für

mich auch der Besuch eines namhaften Weingutes in der Toskana.

Was fasziniert einen Spitzensommelier an einer Schiffsreise? In den unendlichen Weiten des Meeres –

weit weg von allem Alltäglichen – hat man die Möglichkeit, sich voll und ganz auf sich selbst zu konzentrieren

und sich vollkommen zu entspannen. Und es ist der beste Weg, um mal wieder den unterschiedlichsten

Weinanbaugebieten einen Besuch abzustatten.

Bordleben

41


42 Bordleben

BARS & LOUNGES

Blaue Welt Bar, Unverzicht Bar, TUI Bar – einfach unersetzbar.

Glücksmomente voller Genuss: Der erste Tag auf Mein Schiff neigt sich langsam dem Ende zu und Sie stoßen

nur wenige Meter von der glitzernden Wasseroberfl äche in der Aussicht Bar oder Schau Bar mit einem fruchtigprickelnden

Mojito auf den langersehnten Urlaub an. Dank des Premium Alles Inklusive-Konzepts genießen Sie

nicht nur die ausgefallenen Cocktail-Kreationen in der TUI Bar inklusive, sondern ein umfangreiches Getränkeangebot

in allen Bars & Lounges. Eine Margarita am Abend in der Unverzicht Bar, ein spätnachmittaglicher

Latte Machiato in der Himmel & Meer Lounge, oder ein erfrischender Fruchtsaft in der Überschau Bar nach

dem Jogging – an Bord Ihrer Wohlfühlschiffe fi nden Sie zu jeder Zeit und für jede Gelegenheit die richtige Bar

oder Lounge.


*Mein Schiff 1 **Mein Schiff 2

��TUI Bar

��Blaue Welt Bar

��Spielplatz Casino & Lounge*

��Himmel & Meer Lounge

��X-Lounge

��Abtanz Bar*

��Unverzicht Bar

��Überschau Bar

Alles inklusive: Genießen Sie unsere große Cocktailauswahl!

��Nasch Bar*

��Schau Bar**

��Außenalster Bar**

��Unschlag Bar**

��Aussicht Bar*

��Vinos Vinothek*

��Wein & Wahrheit Vinothek**

Bordleben

43


44 Bordleben

Genießen Sie den Sonnenuntergang hoch über dem Meer bei einem spanischen Rotwein in der Tapas y Mas

Bar auf der Mein Schiff 1 oder bei einem frischen Alsterwasser in der Außenalster Bar auf der Mein Schiff 2.

Oder würden Sie lieber in einer eleganten Designer-Bar Platz nehmen und einen Martini genießen? Dann

sind Sie in der Blaue Welt Bar genau richtig: Über 3 Decks erstreckt sich diese moderne Wohlfühlbar mit ent-

spannter Piano-Musik.


Alle Gäste der Suiten und Junior Suiten dürfen sich auf den ganz besonders exklusiven Service in der X-Lounge

freuen: Ob ein spezieller Landausflug, eine unvergessliche Geburtstagsfeier oder die Reservierung im Richards −

Feines Essen – genießen Sie mit freiem Blick aufs Meer ein Glas unseres erstklassigen Champagners, während

sich der X-Lounge-Concierge um die Organisation Ihres Urlaubs kümmert.

Bordleben

45


46 Bordleben

ENTERTAINMENT & EDUTAINMENT

Kein Tag auf der Mein Schiff f ist gleich – und jeder Abend anders.

Spot an! Die letzten Sonnenstrahlen des Tages vereinen sich auf der ruhigen Wasseroberfl äche und läuten mit

ihrem goldroten Lichtspiel einen fantastischen Abend auf der Mein Schiff ein. Die nächsten Stunden gehören

den Jongleuren, Tuch-Akrobaten, Magiern, Comedians, Sängern und Tänzern, die jeden Abend an Bord in ein

unvergessliches Erlebnis verwandeln. Große Musicals, inspirierende Kochshows, Pooldeck-Partys unterm

Sternenhimmel, fesselnde Hörspiele – oder vielleicht ein köstlich-spannendes Krimi-Dinner? Lassen Sie sich

überraschen. Jeden Abend gibt es auf Ihren Wohlfühlschiffen neue, faszinierende Welten zu entdecken.


��Dinner-Theater und Kochshows

��Internationales Entertainment

��Theater und Revues

��Feiern unterm Sternenhimmel

��Faszinierendes Varieté im Atrium

��Musicals und Jazz

��Klassische Konzerte

Bordleben

47


48 Bordleben

Ein Feuerwerk der Inspiration. Neben tollen Varieté-Shows, mitreißenden Revues, großartigen Jazzabenden

und einem umfangreichen Theater- und Konzertangebot haben wir von TUI Cruises für Sie mit „Kompass −

Wissen auf See“ auch ein Programm für den Geist zusammengestellt: ein attraktives und vielseitiges Workshop-

Angebot mit Vorträgen zu den angesteuerten Reisezielen, Diskussionsrunden zu aktuellen Themen aus

Wissenschaft, Gesellschaft, Kunst und Kultur sowie Mal-, Koch- oder Fotokurse. Lassen Sie sich inspirieren

und erleben Sie mitten auf dem Meer eine Atmosphäre grenzenloser Kreativität.


*Mein Schiff 2

��Nautische Fragestunde mit dem Kapitän

��Sushi-Workshops

��Cocktail-Workshops

��„Meerleben“ mit Bibliothek und iPad-Verleih*

��Verschiedene Themenbereiche je nach Fahrgebiet

Bordleben

49


50 Bordleben

Hoch über dem Wasser kann ich ganz tief entspannen.

Mitten auf dem Meer seinen Ruhepol fi nden. Weit entfernt von Hektik, Stress und Alltag fällt es uns allen

viel leichter, mal wieder so richtig abzuschalten, Körper und Geist zu entspannen und so neue Energie zu tanken.

Zum Beispiel bei einem hautpfl egenden Aromasalzpeeling, einer ganzheitlichen Wohlfühlmassage oder einer

reinigenden Rasul-Anwendung. In unserer großzügigen Saunalandschaft fi nden Sie von der Finnischen Sauna

über das Orientalische Dampfbad bis zur Relaxzone alles, was zu einer nachhaltigen Erholung und einem

harmonischen Wohlbefi nden beiträgt. Für ein ganz individuelles und ruhiges Wellness-Erlebnis können Sie sich

eine unserer SPA-Suiten mit eigener Sauna und fantastischem Meerblick reservieren. Die Mein Schiff 2

verfügt zusätzlich über ein umfangreiches Thalasso-Angebot: Lernen Sie die vitalisierenden Heilkräfte des

Meeres kennen und genießen Sie die professionelle Anwendung und den außergewöhnlichen Service.

Ein Meer an Entspannung und Pfl ege!


*Mein Schiff 1 **Mein Schiff 2

��Großzügige Wellness-Landschaft SPA & Meer

��Bis zu 15 Anwendungskabinen für Kosmetik, Massage und vieles mehr

��Größte Finnische Sauna auf See mit traumhaftem Panoramablick

��Sole-Sanarium und Kräuterquelle

��Hamam: orientalische Massage-Anwendung*

��Rasul-Anwendungen

��AlphaSphere-Liegen zur Tiefenentspannung*

��Private SPA-Suiten

��Thalasso-Zentrum**

Bordleben

51


52 Bordleben

SPORT & GESUNDHEIT

Mit voller Kraft voraus kann ich auch mal einen Gang zurückschalten.

Sich wohlfühlen, sich selbst erfahren und sich auskennen – dies steht bei unserem ganzheitlichen Gesundheitskonzept

im Mittelpunkt. Statt sportlicher Höchstleistungen steht bei diesem Ansatz der Genuss im Vordergrund.

Für eine nachhaltige Erholung ist es äußerst wichtig, dass Sie sich jederzeit rundum gut fühlen. Unsere Personal

Trainer erarbeiten mit Ihnen Ihr persönliches Gesundheitsprogramm und setzen – nach Ihren Wünschen

und Bedürfnissen – den Schwerpunkt auf Entspannung, Fitness, Ernährung und Inspiration. So entwickeln Sie

Schritt für Schritt ein ganz neues Bewusstsein für Ihren Körper und Ihre Gesundheit. Genießen Sie vielfältige

und entspannte Tage auf Ihrem Wohlfühlschiff!


��Ausführliche Gesundheitschecks für Ihr individuelles Fitnessprogramm

��Ernährungscoaching

��Nachhaltige Workshops & Seminare zum Thema Vitalität, Stressabbau und Wohlfühlen

��Vielfältiges Angebot an Sportgeräten und -kursen

��Personal Training, auf der Mein Schiff 2 auch mit Power Plate ® , Gravity - und

Kinesisgerät ® von Technogym ®

��Wellspirit- & Gesundheitswochen auf ausgewählten Routen

Bordleben

53


54 Bordleben

CLINIC IM CENTRUM

Mit Sicherheit eine schöne Erfahrung.

Strahlend schöne Tage auf dem Meer genießen. Ganz ohne Einschränkungen. Mit Clinic im Centrum, unserem

kompetenten Partner für ästhetisch-plastische Chirurgie und ästhetische Zahnmedizin und dem einzigartigen

„All-in-One-Concept of Beauty“. Sämtliche Behandlungen an Bord werden unter minimalinvasiven Aspekten

vorgenommen. So verschönern Sie Ihr persönliches Erscheinungsbild auf besonders sanfte Weise und können

schon im Urlaub das Ergebnis Ihres Zahnbleachings, Ihrer straffenden Lipomassage oder Ihrer schonenden

Faltenbehandlung mit sofort sichtbarer und lang anhaltender Wirkung genießen. Besuchen Sie unser Clinic

im Centrum-Experten-Team auf Deck 11 und lassen Sie sich von den erfahrenen Fachärzten individuell beraten.

Mit allein 40 Standorten in Deutschland steht Ihnen Clinic im Centrum auch nach Ihrem Aufenthalt auf

der Mein Schiff in Ihrer Nähe zur Verfügung. Informieren Sie sich schon vor Ihrer Reise unter

www.clinic-im-centrum.de


BEHANDLUNGEN:

��Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure oder mit Botulinumtoxin

��Mesotherapie – Vitamine für strahlende Gesichtshaut

��Lipomassage für ein straffes Bindegewebe

��Professionelle Zahnreinigung und Bleaching

Bordleben

55


56 Bordleben

LANDAUSFLÜGE

Auf dem Meer beginnen die größten Abenteuer als kleine Punkte auf der Landkarte.

Ganz entspannt die Welt entdecken. Ohne ständiges Kofferpacken und den üblichen Reisestress. Ob Kusadası,

Casablanca oder Lissabon, ob Dublin, St. Petersburg oder Bridgetown – jeden Tag steuern Sie reizvolle

Küstenlandschaften und aufregende Hafenstädte an. Und dort können Sie selbstverständlich auch abseits

des Massentourismus unterwegs sein: eine Segwaytour durch Rom, mit dem Quad über die schottischen

Highlands oder eine Hotelführung durch Dubais weltberühmtes Hotel Burj al Arab – wählen Sie Ihren persönlichen

Landausfl ug aus 9 verschiedenen Kategorien. „Erlebnis“, „Aktiv“, „Kulinarisch“ oder „Wasser & Mehr“

und „Klein & Mein“ – für jede Destination fi nden Sie den passenden Ausfl ug. Sie möchten zum Beispiel Stockholms

bedeutendste Sehenswürdigkeiten besichtigen? Dann werden Sie bestimmt unter der Rubrik „Klassiker“

fündig. Und wer es sportlicher mag, entscheidet sich am besten für einen Ausfl ug aus der Kategorie

„Biking“, „Golf“ oder „Tauchen“. Selbstverständlich bieten wir auch spezielle Familienausfl üge an oder organisieren

Ihren ganz individuellen Landausfl ug. Schließlich ist ein Urlaub mit TUI Cruises auch an Land immer

etwas ganz Besonderes.


��Teneriffa: Genießen Sie einen unvergesslichen Abend auf dem Teide, dem höchsten

Berg Spaniens, und beobachten Sie die Sterne.

��St. Maarten: Segel setzen und los! Erleben Sie eine atemberaubende Segelregatta

auf einer original America's Cup Yacht.

��Catania: Wunderschönes Taormina, reizvolles Syrakus oder doch lieber auf den Ätna?

Freuen Sie sich auf sizilianische Traumziele.

Bordleben

57


58 Bordleben

FAMILIEN

Mein Capt'n heißt Sharky!

Einer für alle und alle für einen! Ob Krabben, Seeteufel oder Piranhas – im Kids-Club „Insel

der Seeräuber“ mit Outdoor-Bereich und Planschbecken halten die jungen Freibeuter und

Seeräuberinnen fest zusammen. Schließlich gibt es unter dem Kommando des beliebten Capt'n

Sharky viele spannende Abenteuer zu erleben: Neben dem leckeren Sharky-Buffet mit gesunden

und abwechslungsreichen Gerichten im Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz, kindgerechten

Sportangeboten wie den beliebten Seepferdchen kursen und tollen Landausfl ügen wartet die aufregende

Capt'n Sharky-Spielewelt auf Ihre Jüngsten. Da versteht es sich fast von selbst, dass außer unseren gut ausgebildeten

Betreuerinnen und Betreuern Erwachsene nur selten auf dieser Seeräuberinsel geduldet werden.

Selbstverständlich ist die Sicherheit unserer kleinsten Kreuzfahrer ein besonders großes Thema an Bord. Zusätzlich

zur Seenotrettungsübung erhalten alle Kinder eine spezielle Sicherheitseinweisung. Auch die Teens

kommen auf der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 nicht zu kurz: entspannte Strandtage, spaßige Kochkurse

oder eine coole Teens-Party. Viele weitere Informationen gibt es unter www.tuicruises.com/familien

Capt'n Sharky © Coppenrath Verlag, Münster


*Mein Schiff 2

��Outdoor-Bereich und Planschbecken für die Kleinsten

��Treffpunkt für die Teens: Sturmfrei – Teenslounge*

��Ausfl üge für Kinder ab 7 Jahre

��Abwechslungsreiches Kinderprogramm

��Krabben (3 – 6 Jahre)

��Seeteufel (7 – 9 Jahre)

��Piranhas (10 – 12 Jahre)

��In der Ferienzeit: Teens (13 – 17 Jahre)

��In der Ferienzeit: Familienolympiade und exklusives Familienessen

��Kinder bis 8 Jahre schlafen in Capt'n Sharky-Bettwäsche

Die Öffnungszeiten des Kids-Clubs fi nden Sie im Preisteil auf Seite 121.

Bordleben

59


60

Events | Mein Schiff 1

SPORT-REISEN

Mein Grün liegt mitten im blauen Meer.

WELLSPIRIT-WOCHE

Kanaren mit Agadir

03.04. – 10.04.2011

Yoga & Pilates: verschiedene Kurse, Workshops * und

Personal Trainings *

Weitere Kurse, wie z. B. Shiatsu Gym & Meditation

Seminare, wie z. B. Leben mit dem Rhythmus der Natur

Ayurvedische Ernährungsberatung *

Mein Schiff − GOLF CUP „MITTELMEER“

Westliches Mittelmeer

25.09. – 02.10.2011

In unserer WELLSPIRIT-WOCHE lernen Sie von modernem Yoga über Pilates speziell für Männer bis zu einer

Ayurveda-Ernährungsberatung verschiedenste Methoden und Techniken kennen, um Ihren Körper und Ihren

Geist in harmonischen Einklang zu bringen.

Alle Golfexperten können auf unserem GOLF CUP „MITTELMEER“ ihr Können unter Beweis stellen.

��Civitavecchia: Turnier im Argentario Golf-Resort,

Porto Ercole

��Livorno: Turnier im Cosmopolitan Golf & Country Club, Tirrenia

��Monte Carlo: Turnier im Club Golf d' Opio Valbonne

�Fun-Turnier an Bord

��Abendessen und Siegerehrung im Richards − Feines Essen

445 € pro Person

FECHTEN mit Anja Fichtel

Östliches & Westliches Mittelmeer

07.08.– 14.08.2011 und 14.08.– 21.08.2011

��Für Kinder und Erwachsene

��Turnier an Bord

��Showfechten mit Kindern

��Trainerin: Olympiasiegerin Anja Fichtel

155 € pro Erwachsener

110 € pro Kind

Eine clevere Finte, eine überraschende Flèche oder eine Parade mit Riposte – auf dieser ganz besonderen

Sportreise erlernen Sie die hohe Kunst des FECHTENS. Und zwar unter Anleitung einer der prominentesten

Trainerinnen der Welt: Die Olympiasiegerin und mehrfache Medaillengewinnerin Anja Fichtel bringt großen

und kleinen Fechtbegeisterten mit spielerischen Übungen den Umgang mit Florett und Degen bei. Am letzten

Trainingstag können Sie Ihre neu erlernten Fähigkeiten bei einem kleinen Turnier auf der Planche an Deck

unter Beweis stellen. En garde!

*aufpreispfl ichtig, weitere Infos bei Anmeldung an Bord


*Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

GENUSS-REISEN

Mitten auf dem Meer entdecke ich ganz neue Genussinseln.

DAS MITTELMEER KOCHT ÜBER

Östliches Mittelmeer

26.06. – 03.07.2011

��Besuch von örtlichen Märkten

��Besichtigung einer Olivenöl-Manufaktur

��Genussproben und Seminare an Bord

��Kochkurse an Bord und an Land

��2 Gourmet-Dinner mit ausgewählten Weinen

299 € pro Person*

SPITZENKÖCHE AN BORD

Westliches Mittelmeer

05.06. – 12.06.2011

��Besuch eines Top-Weinguts

��Spitzenköche im Expertentalk

��Verkostung lokaler Spezialitäten

��2 Gourmet-Dinner mit ausgewählten Weinen

��Weinseminar mit Flottensommelier Stefan Weise

299 € pro Person*

Reisen voller kulinarischer Höhepunkte: Frischer Fisch, sonnengereiftes Gemüse, duftende Kräuter und

fruchtiges Olivenöl – die mediterrane Küche ist so vielseitig und lecker wie leicht und gesund. Und auf

unserer Genuss-Reise DAS MITTELMEER KOCHT ÜBER erleben Sie entspannte Tage im östlichen Mittelmeer

und lassen sich von ausgezeichneten Spitzenköchen in die Geheimnisse der mediterranen Kochkunst

einführen.

Oder Sie begleiten uns durch das westliche Mittelmeer und genießen die neuesten Kreationen berühmter

Spitzenköche. Größtenteils wurden diese vom Guide Michelin mit mindestens einem Stern ausgezeichnet.

Exklusiv für Sie werden im Richards – Feines Essen, im Hauptrestaurant Atlantik und in Kochshows feinste

Menüs zubereitet. Selbstverständlich dürfen auf dieser Gourmet-Reise SPITZENKÖCHE AN BORD auch

interessante Weinseminare mit dem Top-Sommelier Stefan Weise nicht fehlen. A votre santé!

Mein Schiff 1 | Events

61


62 Events | Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2

HEIRATEN AUF SEE

Ja, ich will!

HOCHZEIT AN BORD

��Rechtsgültige Trauungen durch den Kapitän

der Mein Schiff 1 oder Mein Schiff 2

��Trauungen in deutscher Sprache

��Individuelle Hochzeitsarrangements

Europa & Kanaren: 1.090 € pro Paar

Emirate & Karibik: 1.190 € pro Paar

HOCHZEIT IN DEN ZIELHÄFEN

��Trauungen in folgenden Häfen: Valletta, Civitavecchia, Livorno,

Catania, Piräus, Kusadası, Mykonos, Funchal, Kopenhagen, Bergen,

Geiranger, Hellesylt, Flåm, Stavanger, Oslo, Honningsvåg, Tromsø,

Ålesund, Southampton, Dublin, Tallinn, Helsinki, St. Petersburg, Gdingen,

Lissabon, La Romana, Bridgetown, St. John's

��Trauungen in Landessprache mit Dolmetscher

��Individuelle Hochzeitsarrangements

Preis auf Anfrage

Traumhochzeit ganz in Blau. Umgeben von der unendlichen Weite des Meeres besiegeln Sie auf der

Mein Schiff 1 oder der Mein Schiff 2 Ihre grenzenlose Liebe und schließen den Bund fürs Leben. Unsere

Kapitäne sind offi ziell berechtigt, rechtsgültige TRAUUNGEN AUF HOHER SEE durchzuführen. In internationalen

Gewässern übernehmen sie die Rolle des Standesbeamten und trauen Sie in deutscher Sprache.

Selbstverständlich ist Ihre Ehe zurück in Deutschland sofort gültig. Auch eine Hochzeit an Land arrangieren

wir gerne für Sie. Nach den Gesetzen des jeweiligen Landes übernimmt ein Standesbeamter die feierliche Zeremonie.

Wenn Sie für den schönsten Tag des Lebens ein professionelles Fotoshooting, einen Hair-Stylisten

oder ein ganz exklusives Dinner wünschen, kümmern wir uns ebenfalls gerne darum. Sprechen Sie uns einfach

bis spätestens 10 Wochen vor der Reise, auf der Sie heiraten möchten, an. Wir freuen uns auf Sie! Alle Informationen

fi nden Sie detailliert unter www.tuicruises.com/heiraten


LIFESTYLE-REISEN

Meine Leinwand leuchtet in Tausend Farben Blau.

KUNSTREISE MIT DER

AKADEMIE FABER-CASTELL

Transatlantik West

03.11. – 18.11.2011

��5 Workshops mit dem Dozenten Markus Kronberger

��Kreatives Malen und Zeichnen „mit dem Blau des Meeres“

��Hochwertige Faber-Castell Mal- und Zeichengeräte

��Vorträge an Bord

Workshop-Paket ab 99 € pro Person

RENNWOCHE

Westliches Mittelmeer

22.05. – 29.05.2011

��Besuch des freien Trainings zum Formel 1

„Grand Prix de Monaco“

��XXL-Carrerabahn an Bord der Mein Schiff 1

��Formel 1-Rennwagensimulator

399 € pro Person

Kunst kommt von Können. Den richtigen Motiven, einer eigenen Technik, einem guten Dozenten, hochwertigen

Mal- und Zeichengeräten und vielem mehr. Gut, dass auf unserer KUNSTREISE mit Markus

Kronberger von der Akademie Faber-Castell an alles gedacht wird. Unterwegs mit der Mein Schiff 2 zu

den schönsten Motiven der Karibik werden Sie in diversen Workshops in die Geheimnisse der maritimen

Malerei und Zeichenkunst eingeführt oder bauen mit hilfreichen Tipps und Tricks Ihre bereits vorhandenen

Fähigkeiten weiter aus.

Für alle, die Benzin im Blut haben, veranstalten wir im Mai 2011 die RENNWOCHE auf der Mein Schiff 1.

Sie besuchen das freie Training zum Großen Preis von Monaco, steuern im Formel 1-Rennwagensimulator

neuen Bestzeiten entgegen, profi lieren sich an der Carrerabahn und legen Boxenstopps an den schönsten

Küsten des westlichen Mittelmeers ein.

Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2 | Events

63


64 Events | Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2

MUSIK- UND SHOW-REISEN

Zauberhafte Tage und magische Nächte.

GEBURTSTAGSREISE

Östliches Mittelmeer

15.05. – 22.05.2011

��Feuerwerk zum 2. Geburtstag der Mein Schiff 1 im Hafen

von Valletta

��Geburtstagskonzert mit der Kult-Beat-Band „The Rattles“

��Überraschungsgäste

THEATER- UND MUSICALREISE mit Thomas Borchert

Nordland Südnorwegen

06.07.–14.07.2011

��Novecento: der Musiker, Schauspieler und Musicalstar

Thomas Borchert in einem erfolgreichen Ein-Personen-

Stück

��Borchert befl ügelt: ein unterhaltsamer musikalischer

Abend mit Thomas Borchert und einem wohltemperier-

ten Konzertfl ügel

Lassen Sie sich überraschen! Feiern Sie mit uns auf einer wunderschönen GEBURTSTAGSREISE durch das

Östliche Mittelmeer den 2. Geburtstag unserer Mein Schiff 1. Seien Sie dabei, wenn wir im Hafen von

Valletta auf Malta den Geburtstag unseres ersten Wohlfühlschiffs mit einem grandiosen Feuerwerk begehen.

Außerdem wird die kultige Beat-Band „The Rattles“ auf ihre unnachahmliche musikalische Art gratulieren.

Natürlich erwarten wir noch weitere Überraschungsgäste. Mehr wird jedoch noch nicht verraten.

Wenn das Multitalent Thomas Borchert mit der Mein Schiff 2 auf seine fantasievolle THEATER- UND

MUSICAL REISE nach Südnorwegen geht, wird er virtuos alle Register seines Könnens ziehen. Mit seinem

gnadenlos selbstironischen Humor gibt seine umwerfende Bühnenpräsenz viel Anlass zum Schmunzeln

und Staunen.


MEER & MAGIE

Mittelmeer mit Tunis

14.10.–24.10.2011

��Exklusive Gala-Show mit dem weltbekannten

Magier Hans Klok

��Atemberaubende Zauber-Shows

��Zauber-Workshops für Kinder und Erwachsene

VARIETÉREISE

Kanaren mit Casablanca

13.01.–20.01.2012

Magier der Spitzenklasse entführen Sie in fantastische Welten aus MEER & MAGIE. Ein besonders fesselndes

Highlight: die spektakulären Illusionen des schnellsten Magiers der Welt, Hans Klok. Auch Sie haben magische

Fähigkeiten, die Sie in den Zauber-Workshops für Groß und Klein entdecken können.

Nach dem großen Erfolg in 2011 wird die GOP Entertainment Group mit ihren eigens für TUI Cruises inszenierten

Varieté-Shows auch in 2012 mit an Bord sein. Ob im Theater, am Pool-Deck, in den Gängen oder

über den Tischen des Hauptrestaurants Atlantik – die Show-Inszenierungen bestehend aus Musik, Comedy

und atemberaubender Artistik fi nden während der VARIETÉREISE auf dem gesamten Wohlfühlschiff statt.

Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2 | Events

��Top-Stars der internationalen Varieté-Szene an Bord

��Temperamentvolle und faszinierende Varieté-Shows

aus dem Hause GOP

��Show und spektakuläre Artistik auf allen Decks

Halten Sie Ihr iPhone oder den neuen iPod touch mit Kamera über diese Seite und fi nden Sie mit der

Augmented-Reality-Technik (alle Infos auf Seite 8) immer die aktuellen TUI Cruises Event-Reisen. Oder

informieren Sie sich unter www.tuicruises.com/events

65


REISEROUTEN


68

Reiserouten – Kanaren mit Marokko

K A N A R E N

M I T M A R O K K O


Reiserouten – Kanaren mit Marokko 69


70

Reiserouten – Kanaren mit Marokko

Lanzarote


Marrakesch

Teneriffa

Reiserouten – Kanaren mit Marokko 71

KANAREN MIT

MAROKKO

SONNE, SAND UND STERNE: TAUCHEN SIE

AUF ZWEI TRAUMHAFTEN ROUTEN MIT

DER MEIN SCHIFF 1 IN DIESES KANARISCHE

INSELPARADIES EIN UND ERLEBEN SIE IN

MAROKKO DEN ZAUBER DES ORIENTS.

Inselwelten voller Magie. Mitten in den Weiten des Atlantischen Ozeans. Aufgrund der wohligwarmen

Temperaturen seit jeher als die Inseln des ewigen Frühlings bekannt: wunderschönes

Teneriffa, weites Fuerteventura, bizarres Lanzarote, grünes La Palma, welliges Gran Canaria,

ursprüngliches La Gomera und duftendes Madeira. So nah beieinander und doch so überraschend

verschieden. Einsame Dünen, schneebedeckte Gipfel, dichte Wälder, unwirkliche

Vulkanlandschaften, endlose Strände und großartige Surfreviere.

Schon beim ersten Besuch erliegt man dem besonderen Zauber dieser

einzigartigen Inseln. Wie gut, dass Sie auf einer kombinierten 14-tägigen

Traumreise mit der Mein Schiff 1 jede dieser Schönheiten besuchen. Und

nur einen Tagtraum von Las Palmas entfernt liegt das Königreich Marok-

ko. Das eindrucksvolle Casablanca und das beliebte Seebad Agadir –

2 einzigartige Städte und unendlich viele Geschichten aus Tausendundeiner

Nacht. Von bunten Märkten, leuchtenden Gewürzen, uralten Gotteshäusern und glückseligen

Strandtagen. Im Mittelpunkt: Sie! Der Weg: Von Traum insel zu Trauminsel. Das Ziel: Jeden Tag eine

neue, fantastische Welt.


72 Reiserouten – Kanaren mit Marokko | Mein Schiff 1

Eine Reise rund um die Inseln des ewigen Frühlings

macht einfach rundum glücklich. Besonders

wenn man auch noch einen unvergesslichen

Abstecher an die marokkanische Küste

macht: Ob das berühmte Casablanca oder das

moderne Agadir – tauchen Sie ein in diese kontrastreiche

und geheimnisvolle Welt aus Tausendundeiner

Nacht. Wenn wir CASABLANCA

ansteuern, ist schon

von Weitem das Minarett

der 1993 fertigge-

stellten Hassan-II.-Moschee

zu sehen, ein

Geschenk des Volkes

an seinen König. In

7 Jahren von über

2.500 Arbeitern erbaut, bietet das höchste religiöse

Bauwerk der Welt in seiner gigantischen,

kostbar verzierten Gebetshalle bis zu 25.000

Gläubigen Platz. Erhaben thront die Moschee

über dem Meer. Die Boulevards und Stadthäuser

sind ansonsten stark von der französischen

Kolonialherrschaft geprägt. Darüber hinaus

präsentiert sich das heutige Stadtbild als eine

interessante Mischung aus traditioneller arabi-

La Gomera Fuerteventura

KANAREN MIT MAROKKO

Ob 7 oder 14 traumhafte Tage –

kombinieren Sie beide abwechslungsreichen Routen

zu Ihrer persönlichen Kanaren-Kreuzfahrt.

scher Baukunst und modernen Stilelementen

des 20. und des 21. Jahrhunderts. „Schau mir

in die Augen, Kleines“ und „Spiel's noch einmal,

Sam!“ Atmen Sie Film-Geschichte! Denn am

Rande der alten Medina werden Sie es entdecken:

Rick's Café – eine authentische Kopie des

legendären Cafés aus dem nach dieser aufregenden

Stadt benannten Film mit Humphrey

Bogart und Ingrid Bergman. Casablanca – vielleicht

der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Das sonnenverwöhnte AGADIR ist eine der modernsten

Städte Nordafrikas. Die „weiße Stadt

am Meer“ wird umschlossen von einer lang gestreckten

Bucht mit herrlichen Sandstränden,

ideal für eine ausgiebige Strandwanderung

oder einen erfrischenden Badetag. Von hier aus

lohnt sich aber auch ein Ausflug ins königliche

Marrakesch. Nur 3,5 Busstunden sind es bis zur

Perle des Südens, wie die märchenhafte Stadt

auch genannt wird. Lassen Sie sich vom besonderen

Flair dieser marokkanischen Metropole

mit ihren prachtvollen historischen Gebäuden

verzaubern. Das Wahrzeichen der Stadt ist das

mächtige Minarett der Koutoubia-Moschee aus

Casablanca

der Mitte des 12. Jahrhunderts. Der Bahia-Palast

ist ein reich verziertes Labyrinth aus mehr

als 160 Räumen, Patios und Riads mit kostbaren

Schnitzereien aus Zedernholz und üppig bepflanzten

Innenhöfen. Und im Jardin Majorelle

tauchen Sie ein in die betörende Farbenpracht

von Bougainvilleen, Perlagonien, Hibiskus- und

Lotusblüten. Dann, bei einem Besuch der Altstadt

– der Medina – werden Sie schließlich

vollends vom orientalischen Zauber gefangen.

Im Zentrum liegt der einzigartige Marktplatz

Djemaa el Fna mit seinen Schlangenbeschwörern,

Wahrsagern und Märchenerzählern. Gleich

dahinter die weit verzweigten, bunten Gassen

der Souks mit ihren unzähligen kleinen Handwerkstätten

der traditionellen Wollfärber und

Ledergerber, der Kupferschmiede und Holzschnitzer

sowie den riesigen Leder-, Schmuck-

und Teppichmärkten und den Gewürzhändlern

und Quacksalbern. Hier werden Sie es finden:

Ihr ganz persönliches Souvenir de Maroc!


Ganz andere Welten eröffnet Ihnen die Kana-

rische Insel TENERIFFA. Der höchste Berg

Spaniens, der mächtige Pico del Teide, zeigt

sich in seiner imposanten Größe schon lange

bevor wir im Hafen von Santa Cruz festmachen.

Laut einer Guanchen-Legende hielt der Sonnengott

in diesem 3.718 m hohen Vulkan die bösen

Dämonen gefangen. Heute zählt der Teide

zum UNESCO-Weltna-

turerbe und bietet einen

fantastischen Ausblick

über ganz Teneriffa.

Die Insel eignet

sich natürlich hervor-

ragend für einen entspannenden

Tag am

Strand oder für einen Ausflug in die exotische

Naturwelt. Viele der Pflanzen sind nur auf den

Kanaren und einige sogar nur auf Teneriffa zu

finden. In der Haupt- und Hafenstadt Santa

Cruz herrscht eine bunte, ja mediterrane Atmosphäre:

eine Mischung aus mondänen Boutiquen,

wie Sie sie in der Calle Castillo finden

werden, und exotischen Warenangeboten auf

dem Markt Nuestra Señora de Africa.

Mit etwas Glück begleiten Sie zwischen Teneriffa

und LA GOMERA Pilotwale, die bis zu

6 m lang werden können und sich von den artverwandten

Delfinen durch ihre nied liche, kugel-

artige Kopfform unterscheiden. Auf der zweitkleinsten

Kanareninsel La Gomera findet sich

in vielen Gegenden eine noch nahezu unberührte

Natur. Der Nationalpark Garajonay, der

mehr als 10 % der Inseloberfläche bedeckt,

gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Dieses

einmalige Ökosystem beherbergt u.a. bis zu

2 m hohe Farne inmitten eines immergrünen

Lorbeerwaldes. Angeblich geht der Name des

Parks auf eine unglückliche Liaison zwischen

der wunderschönen Prinzessin Gara und dem

armen Jonay zurück. Bei einem entspannten

Spaziergang durch die beeindruckenden Wälder

können Sie auf den Spuren dieser Legende

wandeln oder einfach die wundervolle landschaftliche

Idylle genießen. Auf den weiten

Plazas der Inselhauptstadt San Sebastián treffen

sich wie eh und je die Gomeros, wie sich

die Einheimischen selbst nennen, und bereden

im Schatten der Lorbeerbäume und Palmen in

aller Ruhe die neuesten Inselgeschichten. Gro-

Mein Schiff 1 | Reiserouten – Kanaren mit Marokko

Gran Canaria

ße Geschichte können Sie im Innenhof des

ehemaligen Zollhauses schnuppern. Hier gibt

es einen Brunnen, aus dem der Legende nach

Christoph Kolumbus im Jahre 1492 die Wasservorräte

für seine Entdeckungsreise nach Indien

abgefüllt haben soll.

Auf unserer Reise werden wir uns jedenfalls

nicht verfahren, sondern uns freuen, mit Ihnen

zusammen LANZAROTE anzupeilen. Willkommen

auf einer Insel der Inspiration! Der in

Arrecife geborene Künstler und Umweltschützer

César Manrique hat wie kein zweiter

das Bild Lanzarotes geprägt. Der faszinierende

Jardin de Cactus, sein Wohnhaus,

das heute die Stiftung César Manrique

beherbergt oder der unvergessliche Aussichtspunkt

Mirador del Río – seine einzigartigen

Kunstwerke fügen sich harmonisch

in die eigenartige Schönheit dieser Vulkan-

insel ein. Gerade die landschaftliche Kargheit

macht den besonderen Reiz Lanzarotes aus,

den Sie bei einer leichten Wanderung durch die

bizarre Mondlandschaft im Nationalpark Timan-

faya intensiv erleben können.

73


74 Reiserouten – Kanaren mit Marokko | Mein Schiff 1

MADEIRA gehört zwar nicht zu den Ka naren,

doch ein Ab stecher zu der nahe gelegenen,

blumenreichen Insel im Atlantik könnte eine

sehr angenehme Bereicherung Ihrer Route

werden. In der Nähe von Funchal erwartet

Sie die mit 589 m höchste Steilklippe Euro-

pas, das Cabo Girão. Von hier oben haben

Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf den

strahlend blauen At-

lantik und die bunten

Terrassenfelder am

Fuße der Klippe. Wer

nicht ganz so hoch

hinaus möchte, erfor-

scht das Landesinnere

bei einer entspannten

Wanderung entlang der liebevoll angelegten

Levadas. Diese künstlichen Wasserwege durchqueren

Tunnel, führen sogar über Brücken

und überwinden Täler und Berge. Neben ihren

Läufen sind die einladenden Wanderwege

angelegt. Vielleicht sollten Sie sich aber auch

mit dem Taxi rauf bis in das Dörfchen Monte

bringen lassen. Dort können Sie nämlich das

ungewöhnlichste Verkehrsmittel der Welt be-

steigen: einen mit Metallkufen beschlagenen

Korbschlitten, der Sie mit beachtlicher Geschwindigkeit

durch ein Meer von blühenden

Gärten runter bis nach Funchal bringt. Natürlich

gut und sicher geführt von einem erfahrenen,

stets weißgekleideten Korbschlittenfahrer,

der niemals ohne seinen typischen kreisrunden

Strohhut hinabfahren würde. Ein wirklich unvergessliches

Erlebnis.

Sonnige kleine Buchten mit schwarzsandigen

Lavastränden, kaum erloschene Vulkane,

der ursprüngliche Lorbeerwald Los Tilos, üppig

blühende Mandelbäume im Frühjahr, unendliche

Bananenplantagen im Westen der

Insel und das landschaftlich unvergleichlich

schöne bergige Waldgebiet der Caldera de

Taburiente machen LA PALMA zur „Isla Bonita“,

wie die grünste der Kanarischen Inseln

auch genannt wird. In ihrer Hauptstadt

Santa Cruz herrscht ein fast südamerikanisches

Flair und ihre Architektur ist geprägt

von altehrwürdigen Bürgerhäusern aus dem

16. und 17. Jahrhundert mit den für sie so typischen

kanarischen Holzbalkonen.

Gran Canaria Casablanca

Wenn Sie dann in Puerto del Rosario auf

FUERTEVENTURA an Land gehen, sollten

Sie auf keinen Fall ein großes Strandtuch vergessen.

Denn die Insel ist berühmt für ihre

endlos weiten, feinen Sandstrände und ist ein

traumhaftes Paradies für Wassersportler. Genießen

Sie einfach ganz locker das besondere

Strandleben dieser Insel. Und alle, die sich Ihren

14-tägigen Kanarentraum mit der Mein Schiff 1

erfüllen, können auf GRAN CANARIA noch

einen entspannten Strandtag einlegen. Nachdem

Sie die sehenswerte Altstadt von Las

Palmas mit ihren neoklassizistischen und gotischen

Kirchen, Stadtpalästen und Museen erkundet

haben, erreichen Sie die feinsandigen

Dünen von Maspalomas ganz bequem per Bus.


LA PALMA

LA GOMERA

MADEIRA

Kanaren mit Casablanca

TENERIFFA

GRAN CANARIA

März 2011: 13.03. – 20.03., 27.03. – 03.04. April 2011: 10.04. – 17.04.

November 2011 bis März 2012: alle 2 Wochen ab 18.11.2011

(erste Abfahrt ab Las Palmas) bis 30.03.2012 (letzte Ankunft in Las Palmas)

LANZAROTE

FUERTEVENTURA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Las Palmas Gran Canaria – 22:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Casablanca Marokko 7:00 Uhr 20:00 Uhr

3. Tag Schiffstag – – –

4. Tag Funchal Madeira 7:00 Uhr 18:00 Uhr

5. Tag Santa Cruz La Palma 12:00 Uhr 18:00 Uhr

6. Tag Puerto del Rosario Fuerteventura 9:00 Uhr 18:00 Uhr

7. Tag Las Palmas Gran Canaria 5:00 Uhr –

Abweichung zum obigen Fahrplan: November 2011 bis März 2012

Anreise Las Palmas Gran Canaria – 21:00 Uhr

Agadir

Mein Schiff 1 | Reiserouten – Kanaren mit Marokko

Casablanca

Kanaren mit Agadir

März 2011: 06.03. – 13.03., 20.03. – 27.03. April 2011: 03.04. – 10.04.

November 2011 bis März 2012: alle 2 Wochen ab 25.11.2011

(erste Abfahrt ab Las Palmas) bis 23.03.2012 (letzte Ankunft in Las Palmas)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Las Palmas Gran Canaria – 22:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Agadir Marokko 8:00 Uhr 21:00 Uhr

3. Tag Schiffstag – – –

4. Tag Santa Cruz Teneriffa 8:00 Uhr 24:00 Uhr

5. Tag San Sebastián La Gomera 8:00 Uhr 18:00 Uhr

6. Tag Arrecife Lanzarote 8:00 Uhr 18:00 Uhr

7. Tag Las Palmas Gran Canaria 5:00 Uhr –

Abweichung zum obigen Fahrplan: November 2011 bis März 2012

Anreise Las Palmas Gran Canaria – 21:00 Uhr

75


76

Reiserouten – Mittelmeer


M I T T E L M E E R

Reiserouten – Mittelmeer 77


78

Reiserouten – Mittelmeer

Valletta


Villefranche

Griechenland

MITTELMEER

Reiserouten – Mittelmeer 79

STRAHLEND SCHÖNE INSELN, AZURBLAUE

KÜSTEN, SCHWARZE FELSFORMATIONEN

UND LEUCHTEND GELBE ZITRONENBÄUME –

WENN DIE SONNE ÜBER DEM MITTELMEER

AUFGEHT, BEGINNT EIN EINMALIGES

FARBENSPIEL. UND SIE SIND MITTENDRIN.

Jeden Tag etwas Neues erleben. Und immer an den schönsten Plätzen rund um das Mittelmeer.

Eine Kreuzfahrt mit Mein Schiff oder die Kunst, das Leben zu genießen: an der türkischen

Ägäisküste, auf Korsika, Malta, Sizilien, auf den griechischen Inseln, in Israel und Ägypten, an

der Côte d‘Azur und am Tyrrhenischen Meer. Morgens mit einem türkischen

Mokka in einem Café in Kusadası oder am Vorabend mit einem Glas

Montepulciano in der Altstadt von Catania. Die warmen Sonnenstrahlen

im Gesicht auf einer majestätischen Felsklippe vor Livorno oder den erfrischenden

Mittelmeerwind im Haar bei einem Spaziergang auf Mykonos.

Auf einer Zeitreise durch die jahrtausendealte griechische Kultur in Athen

oder auf einer nachmittäglichen Erkundungstour auf den Spuren von

Napoleon Bonaparte durch seine Geburtsstadt Ajaccio. Bei hausgemachten

Antipasti in einer gastlichen Bar in Rom oder mit einem großen Eis im Yachthafen von

Monte Carlo. Ganz entspannt in den Hängenden Gärten von Haifa oder tief beeindruckt von der

Schönheit Zyperns. Morgens in der Hängematte auf Ihrer Veranda oder verträumt beim Sonnenuntergang

auf dem Promenadendeck. Lassen Sie sich von der mediterranen Lebenslust – dem

joie de vivre – anstecken und genießen Sie entspannte Wohlfühltage und angenehm erholsame

Nächte auf dem Mittelmeer.


80 Reiserouten – Mittelmeer | Mein Schiff 1

Ein Meer, viele neue Eindrücke und unendlich

entspannte Wohlfühltage: eine unvergessliche

Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 1 über das

Mittelmeer.

Zum Beispiel nach CIVITAVECCHIA. Die Hafenstadt

liegt keine 100 km von Rom entfernt

und ist somit der ideale Ausgangspunkt, um die-

ser an Sehenswürdigkeiten überreichen Stadt

einen Besuch abzu-

statten. Fahren Sie

mit dem Roma Ex-

press, einem exklu-

siven Privatzug, in die

Ewige Stadt. Schlendern

Sie über die Via

Sacra, treten Sie in

die Fußstapfen der großen römischen Eroberer

und erkunden Sie die antiken Tempelanlagen

im Forum Romanum. Hier wurden die großen

politischen Entscheidungen getroffen, in den

Basilicae tagten die Gerichte und in den großen

Säulenhallen meint man noch heute, die Stimmen

der altrömischen Senatoren widerhallen

zu hören. In den Ruinen des altertümlichen

Forums und mitten im gigantischen Kolosseum

ÖSTLICHES & WESTLICHES

MITTELMEER

Ob 7 oder 14 wunderschöne Mittelmeertage –

kombinieren Sie beide einzigartigen Routen

zu Ihrer persönlichen Traumreise.

Mykonos

wird Geschichte lebendig. So lebendig wie das

Flair dieser unglaublichen Stadt. Das moderne

Leben verbindet sich hier auf eine einzigartige

Weise mit den kostbaren Kulturschätzen der

antiken Stätten. Etwas außerhalb der Metropole

liegt eine der am besten erhaltenen römischen

Ausgrabungsstätten weltweit – die einstige

Hafenstadt des antiken Roms. Sie bietet

einen verblüffenden Einblick in die frühe römische

Kultur und Bauweise. Überreste von mehr -

stöckigen Mietshäusern, dem Forum, dem

Theater und der alten Stadtmauer lassen den

einstigen Hafen im Geiste wieder aufleben und

in altem Glanz erstrahlen. Ob die antike Stadt

Ostia, der kunstvolle Petersdom, der romantische

Trevi-Brunnen oder die jahrtausendealte

Engelsburg – Rom wird Ihnen noch lange in

Erinnerung bleiben.

Und von LIVORNO an der wundervollursprünglichen

toskanischen Küste erreichen

Sie ganz bequem per Bus den „Platz der Wunder“

in Pisa. Zu bestaunen gibt es den imposanten

Dom, das eindrucksvolle Baptisterium, den

bedeutenden Camposanto und das wohl berühmteste

schräge Fotomotiv der Welt: der

Malta

Schiefe Turm von Pisa. Bis heute bleibt rätselhaft,

wie sich der weltbekannte Turm so lange

in seiner berüchtigten Lage halten konnte. Als

er seiner Neigung nachzugeben drohte, wurde

er restauriert und kann sogar wieder bestiegen

werden. Entlang schlanker Zypressen, durch rot

leuchtende Mohnfelder und vorbei an stolzen

Weinbergen fahren Sie nach Siena, der wohl

schönsten Stadt der Toskana. Nachdem Sie

den 102 m hohen Aussichtsturm des gotischen

Palazzo Pubblico erklommen oder den riesigen

Dom erkundet haben, sollten Sie auf dem wunderschönen

Marktplatz die typisch toskanische

Atmosphäre bei einem Espresso oder Cappuccino

auf sich wirken lassen. Gleich um die Ecke

gibt es leckeres Eis. In der Eisdiele der Eltern

von Rockstar Gianna Nannini. Köstlich. Ein

echter Höhepunkt an der Côte d‘Azur ist die

monegassische Hafenstadt MONTE CARLO.

Die Stadt der großen Fürsten und schönen

Prinzessinnen, des legendären Hotel de Paris,

der noch viel berühmteren Spielbank und des

großen Preises von Monaco sollten Sie sich

nicht entgehen lassen. In den kleinen Cafés

im Hafen tummeln sich die großen Stars und


Sie genießen am Nachbartisch die Sonne und

einen guten Chardonnay auf Eis.

Aber die Heimat der Reichen, Schönen und Berühmten

hat auch abseits des mondänen Café

de Paris einiges zu bieten. Machen Sie zum

Beispiel einen Ausflug zum Le Rocher, wie die

Monegassen den Grimaldi-Felsen nennen, und

schlendern Sie vorbei am Fürstenpalast durch

die malerischen Gassen

dieses märchenhaften

Stadtstaates.

Nun steuern Sie im

Mittelmeer das reizende

KORSIKA an:

traumhafte Gebirgs-

landschaften und

schroffe Felsküsten oder herrliche Sandstrände

und einsame Buchten – die vielseitige

Insel macht ihrem Namen „Île de Beauté“

alle Ehre. Für eine entspannte Wanderung

entlang der ursprünglichen korsischen Küste

ist Ajaccio der ideale Ausgangspunkt.

Vorbei an genuesischen Wachtürmen wandern

Sie ganz entspannt ins Inselinnere. Auf

Ihrem Weg werden Sie immer wieder auf eine

Monte Carlo

bestimmte historische Persönlichkeit treffen:

1769 wurde Napoleon Bonaparte in der Inselhauptstadt

geboren. Und bis heute hat der

spätere französische Kaiser die Hauptstadt

Korsikas fest im Griff. Zumindest was Straßennamen,

Denkmäler und Statuen anbelangt.

Wandeln Sie auf den Spuren des berühmtesten

Sohnes der Stadt über den „Cours Napoleon“

in das Stadtzentrum mit der Kaiserlichen Kapelle

und dem Place General de Gaulle, über

dem eine Bronzestatue Napoleons thront.

Oder Sie statten an der Place Letizia im Herzen

der Altstadt der Familie Bonaparte einen

Besuch ab. Hier steht das Geburtshaus Napoleons,

in dem Möbel, Einrichtungsgegenstände

und alte Schriftstücke die Entwicklung des Eroberers

dokumentieren.

Und alle, die mit der Mein Schiff 1 beide

Mittelmeer-Routen bereisen, verbringen einen

unvergesslichen Tag auf MALTA. Die Hauptstadt

Valletta ist eine einzige riesige Festung.

Malta geriet aufgrund der guten Lage immer

wieder in kriegerische Auseinandersetzungen

und insbesondere Valletta wurde von verschiedensten

Ländern über die Jahrhunderte zu

Mein Schiff 1 | Reiserouten – Mittelmeer

Korsika

Pisa

einer gigantischen Verteidigungsanlage ausgebaut.

Schon die Einfahrt in den Hafen vorbei an

verschiedenen Forts ist mehr als eindrucksvoll.

Sie können uns auch auf die Nachbarinsel Gozo

begleiten. Im Westen dieser natürlichen Inselschönheit

liegt der berühmte Fungus Rock, ein

65 m hoher, aus dem Meer ragender Kalksteinblock,

und die Felsformation Azur Window, die

an ein Fenster mit einem atem beraubenden

Meerblick erinnert.

Nur wenige Kilometer vor Athen liegt der historische

Hafen von PIRÄUS. Ob mit dem Bus oder

der Straßenbahn – in kürzester Zeit erreichen

Sie von Piräus aus die griechische Hauptstadt.

Und diese Gelegenheit sollten Sie nutzen, um

dort in die jahrtausendealte Geschichte Griechenlands

einzutauchen: das riesige Dionysos-

theater, der Tempel des Zeus, der Turm der

Winde, das imposante Parthenos – die Liste

an weltberühmten Sehenswürdigkeiten scheint

auf der Akropolis fast endlos. Ruinen, Statuen

und Artefakte erzählen vom sagenumwobenen

Leben im frühen Athen: große Schlachten,

hitzige politische Debatten und überragende

Philosophen. In den zahlreichen archäologi-

81


82 Reiserouten – Mittelmeer | Mein Schiff 1

Knossos

Ephesus

schen Museen der Stadt wird die bewegte

Vergangenheit Griechenlands anhand vieler

spektakulärer Ausgrabungsfunde und beeindruckender

Überlieferungen lebendig aufgearbeitet

und ausgestellt. Ganz in der Nähe des

beliebten türkischen Badeortes KUSADASI an

der türkischen Ägäis küste liegt Ephesus. In der

für ihren extremen Reichtum berühmten Stadt

stand nicht nur die berühmte Celsus-Bibliothek,

sondern auch eines der Sieben Weltwunder:

der Tempel der Artemis.

Wenn Sie 2011 Ihren persönlichen Traumurlaub

auf der Mein Schiff 1 verbringen, erreichen

Sie nun die griechische Insel MYKONOS. Bei

einem entspannten Spaziergang durch die

schmalen Gassen der Hauptstadt Chora wird

jedem Besucher sofort klar, dass er sich mitten

in einer bewegenden Liebesgeschichte zwischen

den Bewohnern und ihrer Insel befindet:

kleine weiße Flachdachhäuser mit ornamentverzierten

Türen und blauen Fensterrahmen,

mit wunderschönen Blumen geschmückte

Balkone oder die mit grauen Steinplatten gepflasterten

Wege – alles wirkt wie eine einzige

Liebeserklärung an Mykonos.

Kreuzen Sie 2012 durch das Mittelmeer, ist Ihr

nächstes Ziel das zauberhafte KRETA.

Heraklion, die größte Stadt, besticht vor allem

durch zahlreiche kleine Cafés und die lebendige

Marktstraße Odos, die seit 1866 jeden Vormittag

den Gemüsefrauen und den Gebrauchtwarenhändlern

gehört. Unweit von Heraklion

befinden sich auch die Ruinen von Knossos.

Die antike Metropole ist besonders für den

Palast von Knossos berühmt: das gigantische

Bauwerk soll über 1.300 Zimmer verfügt haben.

Weiter geht es an die Ostküste von SIZILIEN,

nach Catania. Die wunderschöne Küstenstadt

zählt mit Modica, Noto, Scilci und einigen

weiteren zu den spätbarocken Städten des

Val di Noto, die aufgrund ihrer zahlreichen

sizilianischen Barockgebäude zum UNESCO-

Weltkulturerbe erklärt wurden. Über die von

eleganten barocken Fassaden und einer schier

endlosen Vielfalt an historischen Bauwerken

und eindrucksvollen Palästen gesäumte Via

Etnea gelangen Sie auf die Piazza del Duomo,

den Domplatz der Altstadt. Hier findet sich ein

Wahrzeichen der besonderen Art, die Fontana

dell‘Elefante. Auf dem prächtigen Brunnen

Sizilien

thront ein Elefant aus schwarzem Lavagestein,

der einen Obelisk aus hellem Granit trägt. Er

symbolisiert die Stärke und die Langlebigkeit

der historischen Stadt, die bereits mehreren

Naturkatastrophen getrotzt hat. Die Barockstadt

Catania ist jedoch nicht nur für ihre Architektur,

sondern ebenfalls für ihre köstlichen

Zitrusfrüchte bekannt. Machen Sie es sich mit

einem frisch gepressten Saft in einem der vielen

kleinen Cafés gemütlich und genießen Sie

die einmalige Atmosphäre und den überragenden

Blick auf die abwechslungsreiche Landschaft.

Nur 30 km entfernt von Catania liegt

der größte aktive Vulkan Europas – der Ätna.

Die Mischung aus bizarren Vulkanlandschaften

und den prächtigen Weinbergen, Olivenwäldern

und Orangenplantagen macht neben der

beein druckenden Größe den Reiz des Ätnas

aus.


Monte Carlo

Villefranche

MALLORCA

KORSIKA

Östliches Mittelmeer 2011

Livorno

Civitavecchia

Rom

MALTA

Mai 2011 bis November 2011: alle 2 Wochen ab 01.05.2011

(erste Abfahrt ab Valletta) bis 06.11.2011 (letzte Ankunft in Valletta)

SIZILIEN

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. Anreise Valletta Malta – 22:00 Uhr

Mo. 1. Tag Schiffstag – – –

Di. 2. Tag Piräus (Athen) Griechenland 8:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 3. Tag Kusadası Türkei 9:00 Uhr 23:00 Uhr

Do. 4. Tag Mykonos Mykonos 7:00 Uhr 15:00 Uhr

Fr. 5. Tag Schiffstag – – –

Sa. 6. Tag Catania Sizilien 8:00 Uhr 19:00 Uhr

So. 7. Tag Valletta Malta 5:00 Uhr –

Östliches Mittelmeer 2012

Mai 2012 bis September 2012: alle 2 Wochen ab 04.05.2012

(erste Abfahrt ab Valletta) bis 14.09.2012 (letzte Ankunft in Valletta)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. Anreise Valletta Malta – 22:00 Uhr

Sa. 1. Tag Schiffstag – – –

So. 2. Tag Piräus (Athen) Griechenland 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mo. 3. Tag Kusadası Türkei 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 4. Tag Heraklion Kreta 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 5. Tag Schiffstag – – –

Do. 6. Tag Catania Sizilien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Fr. 7. Tag Valletta Malta 5:00 Uhr –

Athen

Piräus Kusadası

MYKONOS

KRETA

Westliches Mittelmeer 2011

Mein Schiff 1 | Reiserouten – Mittelmeer

Mai 2011 bis Oktober 2011: alle 2 Wochen ab 08.05.2011

(erste Abfahrt ab Valletta) bis 30.10.2011 (letzte Ankunft in Valletta)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. Anreise Valletta Malta – 22:00 Uhr

Mo. 1. Tag Schiffstag – – –

Di. 2. Tag Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 3. Tag Livorno Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Do. 4. Tag Monte Carlo1 Monaco 8:00 Uhr 23:00 Uhr

Fr. 5. Tag Ajaccio Korsika 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Sa. 6. Tag Schiffstag – – –

So. 7. Tag Valletta Malta 5:00 Uhr –

1 Am 26.05.2011 liegt die Mein Schiff 1 vor Anker in Villefranche.

Am 09.06.2011, 07.07.2011, 01.09.2011 und 15.09.2011 liegt die Mein Schiff 1

voraussichtlich vor Anker in Monte Carlo.

Westliches Mittelmeer 2012

Mai 2012 bis September 2012: alle 2 Wochen ab 11.05.2012

(erste Abfahrt ab Valletta) bis 21.09.2012 1 (Ende der letzten Reise)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. Anreise Valletta Malta – 22:00 Uhr

Sa. 1. Tag Schiffstag – – –

So. 2. Tag Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mo. 3. Tag Livorno Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Di. 4. Tag Monte Carlo Monaco 8:00 Uhr 23:00 Uhr

Mi. 5. Tag Ajaccio Korsika 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Do. 6. Tag Schiffstag – – –

Fr. 7. Tag Valletta 1 Malta 5:00 Uhr –

1 Am 21.09.2012 endet die Reise nicht in Valletta, sondern in Palma de Mallorca.

83


84 Reiserouten – Mittelmeer | Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2

Barcelona

Valencia

Tag für Tag ganz entspannt die Perlen des

Mittelmeers für sich entdecken. Auf nach

LA GOULETTE an der tunesischen Küste –

das Eingangstor in eine Welt voller bezaubernder

Kontraste. Denn von La Goulette sind es nur

wenige Kilometer in die tunesische Hauptstadt

Tunis. Freuen Sie sich auf das orientalische Flair

der Medina mit ihrer imposanten Ez-Zitouna-

Moschee und den lebhaften Souks sowie auf

die wunderschöne Neustadt, die wie eine

europäische Insel mitten im Orient anmutet.

Wenn man durch Palermo an der Nordküste

von SIZILIEN spaziert, wird einem ziemlich

schnell deutlich: Hier wird Kultur gelebt! Es

gibt etliche Museen wie die Galerie für Moderne

Kunst, diverse prachtvolle Theater wie zum

Beispiel das neoklassizistische Teatro Massimo,

den Botanischen Garten und, und, und …

Die süditalienische Hafenstadt NEAPEL liegt

an der Costiera Amalfitana. Schmale Buchten,

blühende Klippen und ein unvergesslich

schöner Ausblick auf das türkisfarbene Mit-

telmeer – dieser einzigartige Küstenabschnitt

ist so wunderschön, als wäre er direkt einem

neapolitanischen Gemälde entsprun-

MITTELMEER MIT TUNIS &

MITTELMEER MIT BARCELONA

gen. Fährt man weiter entlang der tyrrhenischen

Küste in Richtung Norden, erreicht

man den Hafen von CIVITAVECCHIA.

Mit dem Bus oder Privatzug werden Sie ganz

komfortabel nach Rom gebracht. Die weltberühmte

„Scalinata di Spagna“ – die Spanische

Treppe – das gigantische Kolosseum oder die

majestätische Piazza Venezia – streifen Sie durch

die jahrtausendealte Geschichte der Ewigen

Stadt. Wenn der Wind günstig steht, können

Sie schon vom Meer aus den zarten Lavendel

und die Macchia der Insel KORSIKA riechen.

Auf der Insel der Schönheit erwartet

Sie eine wild-bunte Landschaft aus weißen

Blumenmeeren, rot-braunen Erdbeerbäumen

und tiefgrünen Kiefernwäldern. Von Ajaccio

aus unternehmen Sie einen Ausflug zur Prunelli-

Schlucht. Diese einzigartige Felslandschaft

liegt in unmittelbarer Nähe des idyllischen

Tolla-Sees. Oder Sie genießen in Calvi von der

imposanten genuesischen Zitadelle aus dem

15. Jahrhundert den herrlichen Ausblick auf

den idyllischen Yachthafen.

VILLEFRANCHE ist eine kleine, hübsche Hafenstadt

mit leuchtenden Häuserfassaden. Aber

Sidi Bou Said

der Anziehungskraft Nizzas, der Perle der

Côte d‘Azur, mit der berühmten Promenade

des Anglais und den vielen tollen Shoppingmöglichkeiten

kann man hier trotzdem nur

schwer widerstehen. Ebenso unwiderstehlich:

BARCELONA mit der unglaublichen Basilika

Sagrada Família oder der zauberhaften Promenade

Las Ramblas. Nach unvergesslichen

Stunden in dieser Traumstadt können Sie

den Tag mit einem guten Wein in einer traditionellen

Tapas-Bar ausklingen lassen. Ein weiterer

Höhepunkt an der spanischen Küste ist

VALENCIA. Über 25 Museen befinden sich in

der Stadt. Unter anderem das L‘Oceanogràfic,

das größte Aquarium Europas. Und die Lonja

de la Seda, die Seidenbörse, gilt als das bedeutendste

Gebäude der profanen Gotik in Europa.

In MARSEILLE muss man einfach eine leckere

Bouillabaisse und die Aussicht von der Terrasse

der neobyzantinischen Kirche Notre-Dame

de la Garde auf das ruhige Mittelmeer genießen.


Valencia

Mittelmeer mit Tunis (Mein Schiff 2)

Oktober 2011: 04.10. – 14.10., 14.10. – 24.10., 24.10. – 03.11.

VillefrancheMonte

Carlo

Marseille

Civitavecchia

KORSIKA

Barcelona

Rom

MALLORCA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag La Goulette (Tunis) Tunesien 7:00 Uhr 18:00 Uhr

3. Tag Palermo Sizilien 7:30 Uhr 18:00 Uhr

4. Tag Neapel Italien 7:00 Uhr 20:00 Uhr

5. Tag Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

6. Tag Calvi Korsika 8:00 Uhr 19:00 Uhr

7. Tag Marseille Frankreich 8:00 Uhr 19:00 Uhr

8. Tag Schiffstag – – –

9. Tag Valencia Spanien 7:00 Uhr 18:00 Uhr

10. Tag Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

Tenderhafen, bei dem die Mein Schiff 1 bzw. Mein Schiff 2 nicht an der Pier, sondern vor Anker liegt.

Tunis

Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2 | Reiserouten – Mittelmeer

SIZILIEN

La Goulette

Neapel

Mittelmeer mit Barcelona (Mein Schiff 1)

September 2012: 21.09. – 01.10.

Oktober 2012: 01.10. – 11.10., 11.10. – 21.10., 21.10. – 31.10.

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag La Goulette (Tunis) Tunesien 7:00 Uhr 18:00 Uhr

3. Tag Palermo Sizilien 7:30 Uhr 18:00 Uhr

4. Tag Neapel Italien 7:00 Uhr 20:00 Uhr

5. Tag Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

6. Tag Ajaccio Korsika 8:00 Uhr 19:00 Uhr

7. Tag Villefranche Frankreich 7:00 Uhr 19:00 Uhr

8. Tag Barcelona Spanien 19:00 Uhr –

9. Tag Barcelona Spanien – 18:00 Uhr

10. Tag Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

85


86 Reiserouten – Mittelmeer | Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2

Neapel Rom

MALLORCA TRIFFT MALTA &

MITTELMEER

La Côte d‘Azur – wer den Zauber dieses fast

unwirklich-schönen Küstenabschnittes von

Cassis bis nach Menton erleben will, muss einen

Tag in VILLEFRANCHE verbringen. Bis

heute hat sich die kleine Küstenstadt ihren

mittelalterlichen Charme erhalten. Spazieren

Sie durch den wunderschönen Hafen und

genießen Sie von der Zitadelle den Ausblick auf

das azurblaue Mittelmeer.

Ganz weit hinten

am Horizont liegt

KORSIKA. Neben der

natürlichen Schönheit

ist die Insel vor allem

für den späteren Kai-

ser Napoleon Bonaparte

bekannt. Zahlreiche Denkmäler und

unzählige Straßennamen zeugen in seiner Ge-

burtsstadt Ajaccio von der großen Sympathie

der Korsen für ihren berühmten Landsmann.

Von CIVITAVECCHIA aus können Sie einen unvergesslichen

Tagesausflug nach Rom un-

ternehmen. Und die Schönheit der Ewigen

Stadt wird Ihnen ewig in schöner Erinnerung

bleiben: die elegante Villa Medici, die weltbe-

rühmte Engelsbrücke oder der prachtvolle

Trevi-Brunnen.

Der Vesuv ist wohl eine der schönsten Kulissen,

die man sich für eine Stadt wie NEAPEL

überhaupt vorstellen kann. Umso interessanter

ist ein Ausflug nach Pompeji am Fuße des letzten

aktiven Vulkans auf europäischem Festland.

Im Jahr 79 n. Chr. brach der Vesuv völlig überraschend

aus und Pompeji wurde fast komplett

unter der Asche und der Lava konserviert.

Die goldene Muschel – so nennen die Italiener

die malerische Bucht zwischen dem Monte

Pellegrino und dem Monte Catalfano, in der

Palermo auf SIZILIEN liegt. Und diese Stadt ist

die Essenz sizilianischer Baukunst und Lebensart:

der wunderschöne Platz Quattro Canti mit

den vier Barockpalästen oder die lebendigen

Markt gassen des Mercato del Capo.

Wenn sich die Sonne am frühen Morgen langsam

über der wunderschönen Costa del Sol erhebt,

sind Sie in MÁLAGA. Streifen Sie durch die

Straßen dieser andalusischen Stadt und wandeln

Sie zum Beispiel am Plaza de la Merced auf

den Spuren von Pablo Picasso. Hier steht das

Geburtshaus des wohl bekanntesten Künstlers

Palma de Mallorca

des 20. Jahrhunderts und im Museo Pablo Picasso

hängen über 200 seiner Werke. Einige

ganz besonders gelungene architektonische

Meisterwerke können Sie auch in der Weltstadt

BARCELONA bewundern. Antoni Gaudí

hat hier im Stil des Modernisme unter anderem

die Casa Milà, den Park Güell und die Casa

Vincens errichtet. Und auf den weltberühmten

Ramblas können Sie den zahlreichen Akrobaten

und Pantomimen bei ihren Kunststücken zusehen.

Die Hauptstadt des europäischen Jet Set ist

bekanntermaßen das sonnige MONTE CARLO

und es ist ein unvergessliches Erlebnis, einen Tag

in dieser unglaublich reichen und schönen Stadt

zu verbringen. Oder Sie schauen in der Parfumstadt

Grasse den Meistern bei der Herstellung

bezaubernder Düfte über die Schulter und

kreieren Ihren ganz eigenen Duft. Wenn Sie in

LIVORNO durch die atemberaubende Altstadt

spazieren, haben Sie fast das Gefühl, in Venedig

zu sein. Die vielen kleinen Kanäle haben

dem kleinen Viertel auch den Namen Venezia

Nuova eingebracht.


Málaga

Mittelmeer (Mein Schiff 2)

April 2012: 14.04. – 22.04. (8 Nächte)

Barcelona

Monte Carlo

Villefranche

Livorno

MALLORCA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Sa. 14.04. Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

So. 15.04. Schiffstag – – –

Mo. 16.04. Villefranche Frankreich 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Di. 17.04. Ajaccio Korsika 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 18.04. Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Do. 19.04. Neapel Italien 7:00 Uhr 20:00 Uhr

Fr. 20.04. Palermo Sizilien 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Sa. 21.04. Schiffstag – – –

So. 22.04. Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

Tenderhafen, bei dem die Mein Schiff 2 nicht an der Pier, sondern vor Anker liegt.

KORSIKA

Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2 | Reiserouten – Mittelmeer

Civitavecchia

Rom

SIZILIEN

Neapel

MALTA

Mallorca trifft Malta (Mein Schiff 1)

April 2012: 22.04. – 04.05. (12 Nächte)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. 22.04. Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

Mo. 23.04. Schiffstag – – –

Di. 24.04. Málaga Spanien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 25.04. Schiffstag – – –

Do. 26.04. Barcelona Spanien 8:00 Uhr 24:00 Uhr

Fr. 27.04. Schiffstag – – –

Sa. 28.04. Monte Carlo Monaco 8:00 Uhr 23:00 Uhr

So. 29.04. Ajaccio Korsika 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Mo. 30.04. Livorno Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Di. 01.05. Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 02.05. Neapel Italien 7:00 Uhr 20:00 Uhr

Do. 03.05. Schiffstag – – –

Fr. 04.05. Valletta Malta 5:00 Uhr –

87


88 Reiserouten – Mittelmeer | Mein Schiff 2

MITTELMEER MIT ISTANBUL &

MITTELMEER MIT ISRAEL

Eine steinerne Löwenstatue heißt Sie im Hafen

von PIRÄUS willkommen. Der drittgrößte

Mittelmeerhafen war im Mittelalter aufgrund

dieser Skulptur auch unter dem Namen Porto

Leone bekannt. Kleine Märkte, erstklassige

Fischrestaurants und ein großes Schifffahrtsmuseum

machen den Tag in Piräus zu einem

unvergesslichen Erlebnis. „Kiu, kiu“ das Kreischen

der Möwen verrät, dass KUSADASI an

der türkischen Ägäisküste nicht mehr weit entfernt

sein kann. Kein Wunder, denn der Name

des beliebten Badeortes bedeutet „Vogelinsel“.

Neben einem entspannten Spaziergang über

die feinen Sandstrände von Kusadası lohnt

sich besonders ein Ausflug auf die Burginsel,

die bequem über einen Damm erreicht werden

kann. ZYPERN gilt vollkommen zu Recht als

eine der schönsten Inseln des Mittelmeers: Der

schroffen Küste stehen im Inselinneren blühende

Apfel-, Birnen- und Pfirsichbäume und

schlanke Zypressen gegenüber. In Limassol, der

zweitgrößten Stadt Zyperns, sollte man es sich

am beliebten Stadtstrand bequem machen

und die warme Mittelmeersonne genießen.

Hoch über HAIFA thront der beeindruckende

Schrein des Bab, die letzte Ruhestätte des

Religionsstifters der Bahai. Neben Juden,

Christen und Muslimen gibt es in dieser israelischen

Hafenstadt noch die Bahai als vierte

große Glaubensgemeinschaft. Die hängenden

Gärten des Schreins gelten als Symbol des

Friedens und sind ein Ort der Ruhe, der von

den Bewohnern Haifas gerne zur Entspannung

aufgesucht wird. Der zweite Hafen, den

Sie an der Küste Israels anlaufen, ist ASHDOD.

Der ideale Ausgangsort, um Jerusalem, der

Hauptstadt des Glaubens, einen Besuch abzustatten.

Schlendern Sie durch die wunderschönen

Gassen der Jerusalemer Altstadt

und tauchen Sie tief in die Geschichte dreier

Weltreligionen ein: die christliche Grabeskirche,

der weltberühmte Tempelberg mit der

imposanten al-Aqsa-Moschee und die fast

400 m lange jüdische Klagemauer.

Am Nordende des Suezkanals an der ägyptischen

Küste liegt PORT SAID. Von dieser großen

Hafenstadt aus können Sie das letzte noch

existierende Weltwunder ganz bequem per Bus

erreichen: die Pyramiden von Gizeh. Die gigan-

Jerusalem

Athen Gizeh

tischen Pharaonengräber zählen wohl zu den

berühmtesten und ältesten erhaltenen Bauwerken

der gesamten Menschheitsgeschichte.

Auf der Route Mittelmeer mit Istanbul nähern

Sie sich von Palma de Mallorca der historischen

Festungsstadt Valletta auf MALTA. Schon von

Weitem erkennt man die Silhouette der sandsteinfarbenen

Bastionen, die die einst bestgesichertste

Stadt des Mittelmeerraumes umgeben.

Inzwischen steht Valletta komplett unter

Denkmalschutz.

In ISTANBUL befinden Sie sich in einer der

wohl inspirierendsten Metropolen der Welt. Sie

erstreckt sich nicht nur als einzige Stadt der

Welt über zwei Kontinente, sondern vereint

auch das moderne westliche Lebensgefühl mit

den traditionellen Werten des Orients.

Über MARMARIS mit seiner felsigen Küstenlandschaft

führt Sie Ihre Reise weiter nach

RHODOS – der Sonneninsel Griechenlands.

Durch das Stadttor betreten Sie die fantas-

tisch erhaltene Altstadt. Besichtigen Sie dort

den präch tigen Großmeisterpalast oder statten

Sie dem idyllischen Schmetterlingstal einen

Besuch ab.


MALLORCA

Mittelmeer mit Istanbul

September 2012: 20.09. – 30.09. (10 Nächte)

MALTA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Do. 20.09. Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

Fr. 21.09. Schiffstag – – –

Sa. 22.09. Valletta Malta 9:00 Uhr 19:00 Uhr

So. 23.09. Schiffstag – – –

Mo. 24.09. Piräus (Athen) Griechenland 6:30 Uhr 19:00 Uhr

Di. 25.09. Schiffstag – – –

Mi. 26.09. Istanbul Türkei 8:00 Uhr 24:00 Uhr

Do. 27.09. Schiffstag – – –

Fr. 28.09. Marmaris Türkei 13:00 Uhr 1:00 Uhr

Sa. 29.09. Rhodos Rhodos 7:00 Uhr 17:00 Uhr

So. 30.09. Antalya Türkei 5:00 Uhr –

Istanbul

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Mittelmeer

Piräus Kusadası

Marmaris

RHODOS

Athen

Antalya

Mittelmeer mit Israel

September 2012: 30.09. – 10.10. Oktober 2012: 10.10. – 20.10.

ZYPERN

Haifa

Ashdod

Port Said Jerusalem

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Antalya Türkei – 22:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Piräus (Athen) Griechenland 6:30 Uhr 19:00 Uhr

3. Tag Kusadası Türkei 8:00 Uhr 23:00 Uhr

4. Tag Schiffstag – – –

5. Tag Limassol Zypern 7:30 Uhr 18:00 Uhr

6. Tag Haifa Israel 7:00 Uhr 21:00 Uhr

7. Tag Ashdod Israel 7:00 Uhr 20:00 Uhr

8. Tag Port Said Ägypten 6:00 Uhr 21:00 Uhr

9. Tag Schiffstag – – –

10. Tag Antalya Türkei 5:00 Uhr –

89


90

Reiserouten – Nordland

N O R D L A N D


Reiserouten – Nordland 91


92

Reiserouten – Nordland

Leknes

Spitzbergen


Geirangerfjord

NORDLAND

Reiserouten – Nordland 93

ENTLANG DER KANTIGEN KÜSTE DES

NORDLANDS, VON BERGEN BIS NACH SPITZ-

BERGEN, VERWANDELN DIE SOMMERMONATE

NORWEGEN IN EINEN EINZIGARTIGEN

NORDISCHEN LANDSCHAFTSTRAUM.

In der Halle des Bergkönigs – nicht nur dem weltberühmten Komponisten Edvard Grieg diente

die norwegische Atlantikküste als Quelle der Inspiration. Wer Norwegen vom Meer aus bereist,

der ist von der beeindruckenden Schönheit der Natur überwältigt. So schmal das Land

an dieser Stelle auch scheint, so schön ist das unvergessliche Nordland.

Auf 2.650 km wollen schroffe Felsen, mächtige Gletscher, riesige Wälder,

weite Moorlandschaften, einsame Fjorde und helle Nächte von

Ihnen entdeckt werden. Von Küste zu Küste, Hafen zu Hafen und von

Stadt zu Stadt. Vom reichen Stavanger über Norwegens zweitgrößte

Stadt Bergen. Zur Stärkung eine edle Königskrabbe. Und weiter.

Durch den Innvikfjord bis nach Olden, den Aurlandsfjord nach Flåm

oder den Geirangerfjord bis nach Geiranger. Vorbei am verschlafenen

Hellesylt bis ins malerische Ålesund. Vorbei an uralten Fischerdörfern, haushohen Stockfisch-

ge stellen und gemütlichen Fjordpferden. Das bergige Leknes, das leuchtende Tromsø und das kühle

Honningsvåg warten. Vorbei an wilden Küsten, roten Hütten und hölzernen Stabkirchen. Bunte

Dörfer, kristallklare Flüsse und traumhafte Landschaften – der wärmenden Sonne entgegen. Bis

nach Island oder Spitzbergen.


94 Reiserouten – Nordland | Mein Schiff 2

Olden

Bergen

Stabkirche Fantoft

Südnorwegen – der Natur so nah. Durch den

tiefblauen Byfjord nähern Sie sich dem traum-

haften BERGEN, der Geburtsstadt des großen

norwegischen Komponisten Edvard Grieg.

Wandeln Sie auf den Spuren dieses musikalischen

Ausnahmekünstlers und besichtigen

Sie Griegs Wohnhaus Troldhaugen. Hier entstanden

viele seiner weltberühmten Werke,

die auch von Bergens Kulisse mit dem typisch

norwegischen Hanseviertel Bryggen, den dichten

Wäldern auf dem Berg Fløyen und der

imposanten Bergenhus-Festungsanlage inspiriert

waren. Auf Ihrem Weg nach GEIRANGER

liegen die wohl beeindruckendsten 15 km der

norwegischen Küste vor Ihnen: der unvergleichlich

schöne Geirangerfjord. Vorbei an den

tosenden Wasserfällen „Die Sieben Schwestern“,

schroffen Felsen und grünen Wäldern

fahren Sie in aller Ruhe durch den König der

Fjorde. Auch der Sunnylvenfjord in Richtung

HELLESYLT beeindruckt mit dieser unglaublich

entspannenden Atmosphäre, die man nur

in den Meeresarmen an der Küste Norwegens

erleben kann. Die tiefen Wälder, kristallklaren

Seen, grünen Wiesen und schneebedeckten

Berge um FLÅM lernen Sie ganz bequem auf

einem der schönsten Schienenwege Europas

kennen: Die legendäre Flåmbahn fährt zwischen

Myrdal und Flåm durch die vielfältige

Natur Südnorwegens.

Mit STAVANGER erwartet Sie eine wahre

Kulturhauptstadt: das internationale Jazz-

festival im Sommer, die Altstadt Gamle Stavanger

mit ihren weißen Holzhäusern und

der historische Dom – Stavanger wurde 2008

vollkommen zu Recht der Titel Europäische

Kulturhauptstadt verliehen. Nach einem Spaziergang

durch die kleinen Gassen am Hafen

sollten Sie eine Bootstour durch den nahe-

SÜDNORWEGEN

gelegenen Lysefjord genießen. Den „hellen

Fjord“ umgeben blank gescheuerte Felswände,

die die Sonne reflektieren und den

faszinierenden Fjord in ein einmaliges Licht

tauchen.

Einer der schönsten und kontrastreichsten

Berge Norwegens ist der berühmte Briksdal-

Gletscher. Nur 20 km außerhalb von OLDEN

im Nationalpark Jostedalsbreen liegt dieses

einzigartige Naturparadies, das im Sommer

mit farbenfrohen Blumenmeeren und eisigen

Gebirgsarmen begeis-

tert. Oder Sie erkunden

den wunder-

schönen Nord fjord

mit einem besonders

schnellen und wendigen

RIB-Boot. Durch

die Meerenge zwischen

dem dänischen Seeland und dem schwedischen

Schonen nimmt Ihr Wohlfühlschiff

Kurs auf das wundervolle KOPENHAGEN. Die

Stadt am Øresund zählt zu den beliebtesten

Metropolen Nordeuropas. Genießen Sie einen

Spaziergang durch den malerischen Nyhavn.

Der im 17. Jahrhundert gebaute Hafenarm

sollte die dort ansässigen Kaufleute besser an

den Seehandel anbinden. Heute ist das einstige

Handelsviertel mit seinen typisch bunten

Giebelhäusern eine neue Heimat für die vielen

interessanten Museumsschiffe. Und seine besonders

schönen Bars, Cafés und Restaurants

laden zum Verweilen ein. Nur ein paar Straßen

weiter hat die dänische Königin Margarethe II.

ihre Stadtresidenz. Wenn um 12 Uhr vor dem

Schloss Amalienborg die traditionelle Wachablösung

zelebriert wird, weiß man, dass die Königin

anwesend ist. Dronningen leve – es lebe

die Königin.


Bergen

Stavanger

Geiranger

Hellesylt

Olden

Flåm

Kiel

Kopenhagen

Nordland Südnorwegen

Nordland Südnorwegen

August 2011: 14.08. – 22.08. Mai 2012: 30.05. – 07.06.

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Nordland

Geirangerfjord

Mai 2011: 24.05. – 01.06. Juli 2011: 06.07. – 14.07. Juli 2012: 01.07. – 09.07.

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Bergen Norwegen 8:00 Uhr 17:00 Uhr

3. Tag Geiranger

(Geirangerfjord)

Hellesylt

(Sunnylvenfjord)

4. Tag Flåm

(Aurlandsfjord)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Stavanger Norwegen 8:00 Uhr 18:00 Uhr

3. Tag Bergen1 Norwegen 8:00 Uhr 17:00 Uhr

4. Tag Olden (Innvikfjord) Norwegen 8:00 Uhr 19:00 Uhr

5. Tag Flåm

(Aurlandsfjord)

Norwegen

Norwegen

8:00 Uhr

17:30 Uhr

16:00 Uhr

18:30 Uhr

Norwegen 10:00 Uhr 18:00 Uhr

5. Tag Stavanger Norwegen 9:00 Uhr 19:00 Uhr

6. Tag Schiffstag – – –

7. Tag Kopenhagen Dänemark 8:00 Uhr 18:00 Uhr

8. Tag Kiel Deutschland 7:00 Uhr –

Norwegen 9:00 Uhr 17:00 Uhr

6. Tag Schiffstag – – –

7. Tag Kopenhagen Dänemark 8:00 Uhr 18:00 Uhr

8. Tag Kiel Deutschland 7:00 Uhr –

1Am 02.06.2012 liegt die Mein Schiff 2 bis 18:00 Uhr in Bergen.

Tenderhafen, bei dem die Mein Schiff 2 nicht an der Pier, sondern vor Anker liegt.

95


96 Reiserouten – Nordland | Mein Schiff 2

Nordkap

Tvinde-Wasserfall

Ålesund

Kaum zu glauben, aber im Sommer ist Spitzbergen

für einige wenige Wochen vom Eis

befreit. Die perfekte Gelegenheit, diese einzigartige

Inselgruppe mal ganz aus der Nähe

zu betrachten. Oder Sie machen sich auf zum

sagenumwobenen Nordkap. Natürlich nicht,

ohne auf dem Weg dem ein oder anderen malerischen

Fjord, vielen bunten Küstenstädtchen

und eisigen Gletschern einen Besuch abgestattet

zu haben.

Vorbei an atlantischen Gärten voller wunderschöner

Felseninseln nähern Sie sich über den

Inneren Byfjord der zweitgrößten Stadt Norwegens,

BERGEN. Schon im 14. Jahrhundert

haben Lübecker Kaufleute hier das Hansekontor

Tyskebryggen, den Deutschen Kai, eröffnet.

Heute zählt das ehemalige Handelsviertel

mit seinen uralten weißen, roten, grünen und

gelben Holzhäusern zum UNESCO-Weltkulturerbe

und lockt Besucher aus aller Welt in die

beschauliche Großstadt. Auch der mächtige

Briksdal-Gletscher in der Nähe von OLDEN

übt eine große Anziehungskraft aus. Vorbei

an wunderschönen Wildflüssen und türkisfarbenen

Bergseen nähern Sie sich durch den

Nationalpark Jostedalsbreen der 1.200 m hohen

und sehr steilen Gletscherwand. Wer es

lieber etwas bequemer mag, erklimmt die Berg-

spitze in einem „Troll“-Auto, einem alten nor-

wegischen Automobil. Je länger man die ein-

malige Küste Norwegens erkundet, desto mehr

freut man sich auf die Wege zu den kleinen,

versteckten Küstenorten. Zum Beispiel nach

GEIRANGER und HELLESYLT. Denn diese

beiden unscheinbaren Dörfer liegen an den

wohl atemberaubendsten Fjorden Norwegens:

Hier hat sich der Atlantik vor Millionen Jahren

durch schroffe Felsen, vorbei an dichten Wäldern

und tosenden Wasserfällen tief in das

NORDKAP

& SPITZBERGEN

Landesinnere gegraben und so den unvergesslichen

Geirangerfjord und den nicht weniger

beeindruckenden Sunnylvenfjord geschaffen.

Immer weiter und immer höher in Richtung

Norden liegen die LOFOTEN. Eine eindrucksvolle

Inselwelt, die Sie am besten bei einem

Ausflug von Leknes in das idyllische Fischerdorf

Nusfjord kennenlernen. Nehmen Sie auf

einer der großen Holzterrassen am Wasser

Platz und genießen Sie den herrlichen Ausblick

auf die bergige Landschaft. Und ganz hoch im

Norden liegt SPITZBERGEN, die nördlichste

permanent bewohnte Inselgruppe der Arktis.

Gerade mal 3.000 Menschen leben in Longyearbyen,

dem Hauptort. Nur wenige Kilometer

von der kleinen Küstenstadt HONNINGSVÅG

entfernt ragt steil aus dem Meer das Nordkap

hervor. Weiter nördlich kann man auf dem europäischen

Festland fast nicht kommen.

Im 19. Jahrhundert war der Hafen von TROMSØ

Ausgangspunkt vieler ruhmreicher Expeditio-

nen zum Nordpol. Heute ist die Hafenstadt vor

allem für die weiße Eismeerkathedrale bekannt,

die nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, sondern

ein Symbol für das Polarlicht und die lange

Dunkelheit in Nordnorwegen ist. ÅLESUND

verdankt seine heutige Schönheit einem verheerenden

Feuer im Jahre 1904. Damals wurde

fast die gesamte Innenstadt zerstört und

später mit Hilfe von Kaiser Wilhelm II., einem großen

Verehrer Norwegens, komplett im Jugend-

stil wieder aufgebaut.


Ålesund

Geiranger

OldenHellesylt

Bergen

Kiel

Hamburg

SPITZBERGEN

Tromsø

LOFOTEN

Lofoten

Honningsvåg

Nordland Nordkap

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Nordland

Juni 2011: 11.06 – 22.06. Juli 2011: 24.07. – 04.08. August 2012: 05.08. – 16.08.

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Bergen Norwegen 8:00 Uhr 17:00 Uhr

3. Tag Geiranger (Geirangerfjord) Norwegen 8:00 Uhr 16:00 Uhr

Hellesylt (Sunnylvenfjord) Norwegen 17:30 Uhr 18:30 Uhr

4. Tag Schiffstag – – –

5. Tag Leknes Lofoten 6:30 Uhr 16:00 Uhr

6. Tag Honningsvåg (Nordkap) Norwegen 16:00 Uhr 24:00 Uhr

7. Tag Tromsø Norwegen 13:00 Uhr 18:00 Uhr

8. Tag Schiffstag – – –

9. Tag Ålesund Norwegen 8:00 Uhr 14:00 Uhr

10. Tag Schiffstag – – –

11. Tag Kiel Deutschland 7:00 Uhr –

Abweichung zum obigen Fahrplan: August 2012

Anreise Hamburg Deutschland – 19:00 Uhr

7. Tag Tromsø Norwegen 13:00 Uhr 19:00 Uhr

Nordland Spitzbergen

Juni 2011: 22.06. – 06.07. Juni 2012: 17.06. – 01.07.

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Bergen Norwegen 8:00 Uhr 18:00 Uhr

3. Tag Olden (Innvikfjord) Norwegen 8:00 Uhr 19:00 Uhr

4. Tag Schiffstag – – –

5. Tag Leknes Lofoten 7:00 Uhr 18:00 Uhr

6. Tag Schiffstag – – –

7. Tag Longyearbyen (Isfjord) Spitzbergen 9:00 Uhr 18:00 Uhr

8. Tag Schiffstag – – –

9. Tag Honningsvåg (Nordkap) Norwegen 16:00 Uhr 24:00 Uhr

10. Tag Tromsø Norwegen 13:00 Uhr 18:00 Uhr

11. Tag Schiffstag – – –

12. Tag Ålesund Norwegen 8:00 Uhr 14:00 Uhr

13. Tag Schiffstag – – –

14. Tag Kiel Deutschland 7:00 Uhr –

Abweichung zum obigen Fahrplan: Juni 2012

2. Tag Bergen Norwegen 8:00 Uhr 17:00 Uhr

3. Tag Geiranger (Geirangerfjord) Norwegen 8:00 Uhr 16:00 Uhr

Hellesylt (Sunnylvenfjord) Norwegen 17:30 Uhr 18:30 Uhr

10. Tag Tromsø Norwegen 13:00 Uhr 19:00 Uhr

Tenderhafen, bei dem die Mein Schiff 2 nicht an der Pier, sondern vor Anker liegt.

97


98 Reiserouten – Nordland | Mein Schiff 2

Reykjavík

Geysir

Tórshavn

Riesige Feuerberge und endlose Eisland-

schaften – so anziehend können Gegensätze

sein. Besonders, wenn sie sich zu einer so magischen

Landschaft verbinden wie auf Island.

Das bezaubernde BERGEN liegt direkt

am faszinierenden Byfjord und beeindruckt

Besucher nicht nur mit dem farbenfrohen

Hanseviertel Bryggen, das zum UNESCO-

Weltkulturerbe zählt, dem 330 m hohen

Hausberg Fløyen, von dem man einen wunderschönen

Ausblick auf die gesamte Stadt

und die umliegenden Fjorde hat, sondern

auch mit dem Bergen Aquarium, einem

der größten und vielfältigsten Aquarien Nordeuropas.

Unweit des kleinen norwegischen Fischerdörfchens

OLDEN befindet sich einer der

schönsten Seen Südnorwegens: das strahlende

Türkis des Wassers, das einzigartige Bergpanorama

oder die tosenden Wasserfälle – der

Oldevatnet-See ist einfach atemberaubend.

Und von Leknes auf der nicht minder schönen

Insel Vestvågøy, die zur Inselgruppe LOFOTEN

gehört, können Sie einen unvergesslichen Ausflug

in das Lofotr Wikinger museum machen.

Ganz in der Nähe von Borg wurde ein ganzes

Wikingerdorf nachgebaut und deren Bewohner

führen Sie ganz stilecht in das wilde Wikingerleben

ein.

Nach zwei entspannten Wohlfühltagen auf

See erreichen Sie AKUREYRI – die Hauptstadt

des Nordens. Obwohl die Stadt am

Eyjafjördurfjord gerade mal 50 km vom nörd-

lichen Polarkreis entfernt liegt, herrscht hier

ein für Island ungewöhnlich mildes Klima.

Von Akureyri können Sie einen Ausflug zu einem

der bekanntesten Wasserfälle Islands

machen: Aus einer Höhe von 12 m schießen

die Wasser massen den kaskadenförmigen

ISLAND

Goðafoss-Wasserfall hinunter und erzeugen

ein unglaubliches Donnern, das Ihnen noch

lange in Erinnerung bleiben wird. An der Südwestküste

Islands besuchen Sie die „Rauchbucht“,

wie Islands Hauptstadt REYKJAVÍK

aufgrund der vielen umliegenden heißen Quellen

genannt wird. Ganz in der Nähe liegen zwei

der atemberaubendsten Naturspektakel des

Landes: das 5.000 qm große Thermalfreibad

Blaue Lagune und der aktive Strokkur-Geysir.

Besonders an kälteren Tagen genießen Besucher

aus aller Welt das wohltuende Bad in der

bis zu 37°C warmen Blauen Lagune. Der Strok-

kur-Geysir befindet sich in direkter Nachbarschaft

des berühmten Großen Geysirs, der

allerdings nur noch selten ausbricht. Und so

fasziniert der Strokkur seine Besucher alle 3 – 5

Minuten mit einer 35 m hohen Fontäne, die er in

den Himmel über Island schießt. Willkommen in

Tórshavn auf den FÄRÖER-INSELN – dem Hafen

Thors. Der germanische Gott des Blitzes

und Donners diente einst als Namenspate für

eine der wohl kleinsten Hauptstädte der Welt.

Denn die Stadt an der Ostküste der Färöer-

Inseln zählt gerade mal 12.000 Einwohner.

Streifen Sie zwischen den roten Holzhäusern

durch die engen Gassen von Tinganes,

der Altstadt im Hafen, oder erkunden Sie

außerhalb der Stadt die vielfältige, färöersche

Vogelwelt mit dem weltberühmten Papageientaucher.

Kurz vor der schottischen

Küste liegen die ORKNEY-INSELN, ein aus über

100 Inseln bestehendes Archipel, das zu Schottland

gehört. In Kirkwall sollten Sie einen echten

schottischen Hummer oder einen Whisky aus

der nördlichsten Distillerie des Landes genießen.

Oder beides. Auf Sie und eine unvergessliche

Reise mit Ihrem Wohlfühlschiff!


Reykjavík Akureyri

FÄRÖER-INSELN

ORKNEY-INSELN

Blaue Lagune

Olden

Bergen

Kiel

Hamburg

Nordland Island

Juli 2012: 09.07. – 23.07. (14 Nächte)

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Nordland

LOFOTEN

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Mo. 09.07. Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

Di. 10.07. Schiffstag – – –

Mi. 11.07. Bergen Norwegen 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 12.07. Olden Norwegen 8:00 Uhr 19:00 Uhr

Fr. 13.07. Schiffstag – – –

Sa. 14.07. Leknes Lofoten 7:00 Uhr 18:00 Uhr

So. 15.07. Schiffstag – – –

Mo. 16.07. Schiffstag – – –

Di. 17.07. Akureyri Island 7:00 Uhr 13:00 Uhr

Mi. 18.07. Reykjavík Island 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Do. 19.07. Schiffstag – – –

Fr. 20.07. Tórshavn Färöer-Inseln 7:00 Uhr 17:00 Uhr

Sa. 21.07. Kirkwall Orkney-Inseln 8:00 Uhr 18:00 Uhr

So. 22.07. Schiffstag – – –

Mo. 23.07. Hamburg Deutschland 6:30 Uhr –

Tenderhafen, bei dem die Mein Schiff 2 nicht an der Pier, sondern vor Anker liegt.

99


100

Reiserouten – Ostsee & Baltikum


Reiserouten – Ostsee & Baltikum 101

O S T S E E & B A L T I K U M


102 Reiserouten – Ostsee & Baltikum

Stockholm


Marienburg

St. Petersburg

OSTSEE

& BALTIKUM

Reiserouten – Ostsee & Baltikum 103

DURCH VERWINKELTE GASSEN ÜBER

HOLPRIGES KOPFSTEINPFLASTER, VORBEI

AN ENTZÜCKENDEN JUGENDSTILBAUTEN,

ÜBER IDYLLISCHE PLÄTZE, HINEIN IN

GEMÜTLICHE CAFÉS – UND WIEDER HINAUS

AUF DAS MEER.

Begeben Sie sich auf eine fantastische Rundreise durch das Baltische Meer – entlang

malerischer Küsten und hinein ins Abenteuer. Lassen Sie sich vom Formenreichtum

der Küstenlandschaft und der Vielgestaltigkeit der zahlreichen Hafenstädte begeistern.

Die Ostsee ist eine Quelle der Inspiration. Genießen Sie die spektakuläre

Aussicht von der Turmspitze des „Stadshuset“, dem Wahrzeichen

Stockholms. Erleben Sie den phänomenalen Balance-Akt zwischen historischer

Hafenstadt und moderner Hauptstadt, der Tallinn so prägt.

Lassen Sie sich von den anmutigen Wasserspielen der goldenen Fontäne

des Peterhofs in den Bann ziehen. Von Helsinki aus blicken Sie auf die

Festungsinsel Suomenlinna. Sie zählt nicht nur zu den größten Seefestungen

der Welt, sie ist auch ein lauschiger Ort für ein idyllisches Picknick.

Sie lieben Kunst? Das verträumte Riga wird auch das Paris des Baltikums genannt. Staunen Sie

über die weltweit größte Ansammlung von Jugendstilarchitektur und schlendern Sie durch den

wildromantischen Park. In der polnischen Stadt Marienburg, 60 km von Danzig entfernt, finden

Sie den größten Backsteinbau Europas, die Marienburg, in der man noch das Klirren der alten

Rüstungen zu hören glaubt. Die mannigfaltige Ostsee inspirierte schon Komponisten, Poeten und

Künstler – und demnächst auch Sie.


104 Reiserouten – Ostsee & Baltikum | Mein Schiff 2

Architekturwunder, Kulturzentren, Mittelaltermetropolen

– keine Hafenstadt der Ostsee ist

wie die andere. Und alle sind sie zauberhaft.

Machen Sie sich auf ins baltische Wunderland

und erleben Sie traumhafte Landschaftspanoramen

und außergewöhnliche Stadtsilhouetten.

STOCKHOLM erkunden Sie am besten bei

einer Bootstour durch die zahlreichen Kanäle

der Stadt. Schließlich besteht die skandinavische

Metropole aus 14 Inseln, die durch zahlreiche

Brücken miteinander verbunden sind.

So können Sie sich natürlich auch zu Fuß auf

Entdeckungsreise durch die 750-jährige Stadtgeschichte

begeben. Die engen Gassen der

schwedischen Altstadt Gamla Stan haben einen

ganz besonderen Charme und laden zum

Verweilen ein.

Das Wahrzeichen der historischen Hansestadt

TALLINN ist gleichzeitig ein fantastischer Aussichtspunkt.

Vom Domberg aus offenbart sich

Ihnen ein außergewöhnlicher Blick über die

größte Stadt Estlands. Aus der Verbindung

moderner Glasfronten und mittelalterlicher

Bauten wie dem imposanten Rathaus ergibt

sich ein einzigartiges Stadtbild.

OSTSEE & BALTIKUM

Das russische ST. PETERSBURG ist berühmt für

sein fantastisches Ballett und seine traumhaft

schönen Sommernächte. Denn in der warmen

Jahreszeit kann man in der alten Zarenstadt von

Ende Juni bis Mitte Juli einem besonderen Schauspiel

beiwohnen: den „Weißen Nächten“. Nachts

wird es kaum dunkel und die Stadt erstrahlt in

einem glühenden Licht, das Bewohner wie Besucher

verzaubert. Auch tagsüber bezaubert

das von unzähligen Kanälen durch zogene

„Venedig des Nordens“: mit seinem prunkvollen

Katharinenpalast und dem sagenumwobenen

Bernsteinzimmer, der monumentalen Isaakskathedrale

als größter Kirche der Stadt und der Eremitage,

einer der größten Kunstsammlungen der

Welt. Wenn Sie sich der finnischen Hauptstadt

HELSINKI über das Wasser nähern, strahlen

Ihnen ihre beiden Wahrzeichen weithin sichtbar

entgegen. Die futuristische Finlandia-Halle

und ihr stilistisches Gegenstück, der prachtvolle

Dom, der das verspielte Herzstück des klassizistischen

Senatsplatzes bildet. Seine leuchtend

weißen Türme haben dem Kulturzentrum Helsinki

den Beinamen „weiße Stadt des Nordens“

eingebracht.

Tallinn

Lassen Sie sich in RIGA vom historischen

Charme der Altstadt und der beeindruckenden

architektonischen Vielfalt verzaubern. Bei

einem Spaziergang durch die schmalen Gässchen

werden Sie prächtige Jugendstilbauwerke,

zahlreiche märchenhafte Plätze und anmutige

Kirchen in eine andere Zeit versetzen. Um

möglichst viel von der Hafenstadt zu sehen, ist

die Petrikirche das perfekte Ausflugsziel. Sie

ist das Wahrzeichen der Stadt und bietet mit

ihrem über 120 m hohen Turm einen überragenden

Blick auf den alten Stadtkern Rigas.

Von GDINGEN aus geht es über Land

direkt bis vor die Tore der ehemaligen Hanse-

stadt Danzig, um dann in einem exklusiv

für Sie gemieteten nostalgischen Straßenbahnwagon

in das historische Stadtzentrum

zu „gondeln“. Spazieren Sie dort durch die

von reich verzierten Bürgerhäusern ge säumte

Frauengasse oder entdecken Sie in Marienburg

den mittelalterlichen Charme der größten

Backsteinfestung Europas, die zum UNESCO-

Weltkulturerbe gehört.


Kiel

Ostsee & Baltikum

Juni 2011: 01.06. – 11.06.

August 2011: 04.08. – 14.08.

Helsinki

Stockholm St. Petersburg

Tallinn

Gdingen

Riga

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Stockholm Schweden 8:00 Uhr 17:00 Uhr

3. Tag Tallinn Estland 9:30 Uhr 17:30 Uhr

4. Tag St. Petersburg Russland 7:30 Uhr –

5. Tag St. Petersburg Russland – 18:00 Uhr

6. Tag Helsinki Finnland 8:00 Uhr 14:00 Uhr

7. Tag Riga Lettland 9:00 Uhr 18:30 Uhr

8. Tag Gdingen (Danzig) Polen 14:00 Uhr 23:00 Uhr

9. Tag Schiffstag – – –

10. Tag Kiel Deutschland 7:00 Uhr –

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Ostsee & Baltikum 105

Riga

Ostsee & Baltikum

Juli 2011: 14.07. – 24.07. August 2011: 22.08. – 01.09.

Mai 2012: 07.05. – 17.05., 20.05. – 30.05. Juni 2012: 07.06. – 17.06.

August 2012: 16.08. – 26.08., 26.08. – 05.09.

St. Petersburg

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Stockholm Schweden 8:00 Uhr 17:00 Uhr

3. Tag Helsinki Finnland 12:00 Uhr 18:00 Uhr

4. Tag St. Petersburg Russland 7:30 Uhr –

5. Tag St. Petersburg Russland – 18:00 Uhr

6. Tag Tallinn Estland 8:00 Uhr 18:00 Uhr

7. Tag Riga Lettland 13:00 Uhr 19:00 Uhr

8. Tag Gdingen (Danzig) Polen 14:00 Uhr 23:00 Uhr

9. Tag Schiffstag – – –

10. Tag Kiel Deutschland 7:00 Uhr –


106 Reiserouten – Rund um Großbritannien

R U N D U M

G R O S S B R I T A N N I E N


Reiserouten – Rund um Großbritannien 107


108 Reiserouten – Rund um Großbritannien

Dublin


Edinburgh

Stonehenge

Reiserouten – Rund um Großbritannien 109

RUND UM

GROSSBRITANNIEN

ROYALS, SCHOTTENRÖCKE, DUDELSÄCKE,

IRISH STEW UND DIE FEINE ENGLISCHE ART.

WAS IST KLISCHEE? UND WAS IST WIRKLICH

VERY BRITISH? FINDEN SIE ES HERAUS!

Britain is great! Great Britain is greater! Erleben Sie die Vielfalt der Britischen Inseln bei

attraktiven Stadt- und Landgängen, in urigen Pubs und auf ausgesuchten Ausflügen in das

grüne Landesinnere. Schnuppern Sie Seeluft und genießen Sie bei der Umrundung der

Insel ein rundum außergewöhnliches Wohlfühlerlebnis und einen neuen

Blick auf das historische und das moderne Großbritannien. Bummeln

Sie durch die verwinkelten Gassen des Edinburgh Castles, entdecken Sie

von Invergordon aus das schottische Hochland und besuchen Sie das legendäre

Loch Ness. Wird sich Nessie diesmal zeigen? Malerisch zwischen

Bergen und Küste liegt das geschichtsträchtige Belfast, die Hauptstadt

Nordirlands. Nach jahrzehntelangen schwierigen Auseinandersetzungen

ist die Stadt heute zu neuem Leben erwacht und gehört zur trendigen

Moderne der britischen Szene. Lernen Sie bei einem milden Malt Whiskey oder einem Irish Stout

Beer in Dublin die Seele Irlands kennen: uralt und doch so jung! Je nach Route geht es ins lebendige

Liverpool, Heimat der Beatles, oder etwas südlicher in die typisch irische Hafenstadt Cobh.

Nach einem Abstecher auf die vom warmen Golfstrom verwöhnte Kanalinsel Guernsey erreichen

wir schließlich die südenglische Hafenstadt Southampton. Von hier aus starten Sie ins olympische

London. Have fun!


110 Reiserouten – Rund um Großbritannien | Mein Schiff 2

Nur einen Baumstammwurf ist es von SOUTH

QUEENSFERRY – Ihrem ersten Hafen der Reise

– bis ins altehrwürdige Edinburgh. Uhrenvergleich!

Täglich Punkt 13 Uhr wird sie abgefeuert:

die One-O‘Clock-Kanone vom Schloss

Edinburgh, das sich mitten in der Stadt auf dem

80 m hohen Basaltkegel eines erloschenen

Vulkans erhebt. An drei Seiten fällt der Kegel

fast senkrecht ab,

doch keine Sorge –

an der Ostseite ist

die Steigung so ge-

ring, dass Sie dieses

bedeutende Wahrzei-

chen Schottlands be-

quem zu Fuß erreichen

können. Früher oder später sollten Sie

auch bis ans Ende der Royal Mile flanieren.

Wenn die Queen in Schottland weilt, residiert

sie dort im sagenumwobenen Holyrood Palace.

Eine andere berühmte Bewohnerin war Maria

Stuart, deren jungem italienischen Sekretär

David Rizzio hier im Jahre 1566 auf mörderische

Weise die Stunde schlug. Wir machen von

INVERGORDON aus einen wildromantischen

RUND UM

GROSSBRITANNIEN

Belfast Loch Ness

London

Zeitsprung in die ursprüngliche Gebirgslandschaft

der Highlands. Ein Anstandsbesuch

beim mythischen Seeungeheuer des 230 m

tiefen, eiskalten Loch Ness ist da natürlich ein

unbedingtes Muss. Und in den reich dekorierten

Gemächern des märchenhaften Dunrobin

Castle soll noch heute die unglücklich verliebte

Tochter eines frühen Earls spuken. Take

care! Nach der Umrundung der nördlichen

Spitze Großbritanniens nehmen wir Kurs auf

Nordirlands Hauptstadt BELFAST. Im ältesten

Pub Nordirlands, dem Crown Liquor Saloon,

werden Sie die kleinen, aber feinen Unterschiede

Britanniens entdecken. Lektion 1:

Whiskey schreibt man auf der irischen Insel mit

„e“. Cheers! Auch DUBLIN atmet Geschichte.

Schon 1592 schrieben sich im imposanten

Trinity College seine ersten Studenten ein,

seit 1816 überspannt die spektakuläre Fußgängerbrücke

Ha‘Penny Bridge den Fluss

Liffey und im 18. und 19. Jahrhundert wurde

das sehenswerte Dublin Castle erbaut.

In 2011 besuchen Sie die Beatles-Stadt

LIVERPOOL oder in 2012 das irische COBH.

In der angrenzenden Nachbarstadt Cork hän-

gen im Turm der St. Anne's Cathedral acht

6 Tonnen schwere Glocken, die Sie selbst zum

Klingen bringen können. Nach so viel Action

haben Sie sich dann einen guten Schluck bei

der Besichtigung einer urigen Whiskey Distillery

verdient. Nochmal: Cheers! Ein entspannendes

Erlebnis ist die Inselrundfahrt auf der

idyllischen Kanalinsel GUERNSEY mit seinem

legendären Castle Cornet aus dem frühen

13. Jahrhundert. Die beschauliche Hafenstadt

St. Peter Port erwartet Sie mit einem faszinierenden

Gewirr an Terrassen und stufenförmig

angelegten Gärten, die von ausgetretenen

Treppen und versteckten Pfaden durchzogen

werden. Kleiner Tipp: Hochwertige Waren kauft

man hier zollfrei. Den Höhepunkt der Reise markiert

SOUTHAMPTON: Von hier aus entdecken

Sie das faszinierende London, das genau dann,

im Sommer 2012, Gastgeber der Olympischen

Spiele ist. Dabei sein ist alles! Auch bei der

Landpartie zu den in der Jungsteinzeit kreisförmig

angeordneten Megalithen von Stonehenge.

Good old Britannia, forever young!


Cobh

Rund um Großbritannien

September 2011: 10.09. – 22.09. (12 Nächte)

Belfast

Dublin

South

Queensferry

Edinburgh

GUERNSEY

Invergordon

Liverpool

London

Southampton

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Sa. 10.09. Hamburg Deutschland – 19:00 Uhr

So. 11.09. Schiffstag – – –

Mo. 12.09. South Queensferry

(Edinburgh)

Schottland 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 13.09. Invergordon Schottland 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 14.09. Schiffstag – – –

Do. 15.09. Belfast Nordirland 3:30 Uhr 21:30 Uhr

Fr. 16.09. Dublin Irland 11:30 Uhr 22:30 Uhr

Sa. 17.09. Liverpool England 13:00 Uhr 21:30 Uhr

So. 18.09. Schiffstag – – –

Mo. 19.09. St. Peter Port Guernsey 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Di. 20.09. Southampton

(London)

England 7:00 Uhr 20:00 Uhr

Mi. 21.09. Schiffstag – – –

Do. 22.09. Hamburg Deutschland 6:30 Uhr –

Tenderhafen, bei dem die Mein Schiff 2 nicht an der Pier, sondern vor Anker liegt.

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Rund um Großbritannien 111

Rund um Großbritannien

Juli 2012: 23.07. – 05.08. (13 Nächte)

Hamburg

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Mo. 23.07. Hamburg Deutschland – 19:00 Uhr

Di. 24.07. Schiffstag – – –

Mi. 25.07. South Queensferry

(Edinburgh)

Schottland 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 26.07. Invergordon Schottland 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Fr. 27.07. Schiffstag – – –

Sa. 28.07. Belfast Nordirland 7:00 Uhr 19:00 Uhr

So. 29.07. Dublin Irland 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mo. 30.07. Cobh Irland 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 31.07. Schiffstag – – –

Mi. 01.08. St. Peter Port Guernsey 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Do. 02.08. Southampton

(London)

England 7:00 Uhr –

Fr. 03.08. Southampton

(London)

England – 20:00 Uhr

Sa. 04.08. Schiffstag – – –

So. 05.08. Hamburg Deutschland 6:30 Uhr –


112 Reiserouten – Karibik

K A R I B I K


Reiserouten – Karibik 113


114 Reiserouten – Karibik

Curacao


Antigua

Antigua

KARIBIK

Reiserouten – Karibik 115

ENDLOS WEISSE SANDSTRÄNDE, RIESIGE

GRÜNE VULKANE UND KLEINE BONBON-

FARBENE DÖRFER – ENTDECKEN SIE

VON DER DOMINIKANISCHEN REPUBLIK

BIS BARBADOS KARIBISCHE INSELWELTEN

VOLLER GROSSER UND KLEINER SCHÄTZE.

Wie kleine, glitzernde Perlen an einer Kette reiht sich im Karibischen Meer eine Trauminsel

an die nächste: von der Dominikanischen Republik bis St. Vincent oder bis Grenada.

In der südlichen Karibik über Aruba und Curacao bis Barbados. Und über Dominica und

St. Maarten bis vor die Küste der Dominikanischen Republik durch die

nördliche Karibik. Jede Route für sich ein wahr gewordener Traum.

Oder zu einem 14-tägigen Kreuzfahrterlebnis kombiniert, das Ihnen

auch zurück an Land noch lange in Erinnerung bleiben wird. Immer volle

Entspannung voraus. Mit jedem Sonnenaufgang beginnt ein neuer paradiesischer

Tag, so unvergesslich wie die kilometerlangen Sandstrände,

blauen Lagunen, bunten Korallenriffe, kleinen Bambushütten und

dichten Regenwälder. Und wenn die Sonne langsam hinter dem Horizont

versinkt und das Meer in ein leuchtendes Rot taucht, erwarten Sie bezaubernde Abende, so unbeschwert,

so überraschend, so frei, wie man sie so nur in der Karibik erleben kann. Von Hafen zu

Hafen steuern Sie mit Ihren Wohlfühlschiffen fantastische Inselparadiese an und betreten faszinierende

Welten voller exotischer Gewürze, seltener Tiere und einzigartiger Landschaften. Das ist

karibische Wohlfühlatmosphäre pur mitten im Winter.


116 Reiserouten – Karibik | Mein Schiff 2

KARIBIK 1 & KARIBIK 2

Ob 7 oder 14 karibische Traumtage –

kombinieren Sie beide abwechslungsreichen Routen

zu Ihrer persönlichen Wunschkreuzfahrt.

Das Herz der Karibik – so nennen die Bewohner

von ANTIGUA ihre Insel. Und wenn Sie in

St. John‘s an Land gehen, werden Sie ziemlich

schnell verstehen, warum man so stolz

auf dieses fantastische Eiland ist: Hier gibt es

365 Strände – für jeden Tag im Jahr einen anderen

und für jeden Geschmack genau den

Richtigen. Nicht nur für Wassersportler und

Sonnenanbeter gibt es viel zu entdecken, auch

die Geschichte Antiguas ist sehr reizvoll: der

historische Marinestützpunkt English Harbour

oder die berühmte Werft Nelson's Dockyard.

Von Roseau auf DOMINICA können Sie einen

Ausflug ins Inselinnere durch das einzigartige

Carib Territory unternehmen. Vorbei am leuchtend

blauen Emerald Pool, riesigen Bananenstauden

und dichten Kokosplantagen erkunden

Sie dieses einzigartige Naturparadies, in dem

noch ungefähr 500 Indianer vom Urstamm der

Kariben leben.

In südöstlicher Richtung liegt BARBADOS,

eine der abwechslungsreichsten Inseln der gesamten

Karibik: feine Sandstrände, schroffe

Felsküsten und Zuckerrohr-Felder liegen nur

wenige Kilometer von der Hauptstadt Bridgetown

entfernt. Aber Barbados ist auch unter

dem Namen „Little England“ bekannt. Über

300 Jahre britische Kolonialgeschichte haben

überall auf der Insel Spuren hinter lassen. Wundern

Sie sich also nicht, wenn man Sie am späten

Nachmittag mitten in der Karibik zur Teatime

einlädt. Wenn der Duft von Nelken, Zimt

und Muskatnuss in der Luft liegt, sind Sie mit

sehr großer Wahrscheinlichkeit in St. George‘s

auf der Gewürzinsel GRENADA. Von hier werden

exotische Gewürze, Kakao und Bananen

in die ganze Welt verschickt. Und falls Sie sich

mit Ihrem Wohlfühlschiff Ihren persönlichen

14-tägigen Karibiktraum erfüllen, genießen Sie

einen entspannten Tag in La Romana an der

Südküste der DOMINIKANISCHEN REPUBLIK.

Das einzigartige Land ist nicht nur für seine

fruchtbaren Täler, hohen Berge, traumhaften

Wasserfälle und feinen Sandstrände bekannt,

sondern auch für diese besondere karibische

Lebenslust: Besuchen Sie eine der vielen gastlichen

Bars, genießen Sie einen guten dominikanischen

Rum und versuchen Sie sich im

St. Lucia

Dominica

Merengue, dem traditionellen Nationaltanz.

Nach einem genussreichen Tag auf See erreichen

Sie Kingstown auf ST. VINCENT. Es gibt

wunderschöne, urwaldähnliche Wäl der und

zahlreiche kleine Bäche und idyllische Seen.

Der 1.220 m hohe Vulkan Soufrière bietet einen

überragenden Ausblick auf das Karibische

Meer und die umliegenden Inseln: in nördlicher

Richtung zum Beispiel auf das sagenhaft schöne

ST. LUCIA. Von Castries aus erkunden Sie die

Pitons, zwei Vulkankegel, die das Wahrzeichen

der Insel sind und eine traumhafte Kulisse

bieten. Oder Sie

genießen eine Wan-

derung durch den

üppigen Regenwald.

Nach einem schönen

Tag in Basseterre auf

ST. KITTS legen Sie

im Hafen von Philipsburg

auf ST. MAARTEN an. Die Insel ist berühmt

für den sogenannten „Zucker bäckerstil“,

farbenfrohe, meist zweigeschossige Holzhäuser,

die im 18. und 19. Jahrhundert die Archi-

tektur in der Karibik prägten. Auf jeden Fall

sollte man die Schmetterlingsfarm „Ferme aux

Papillons“ besuchen, um die knallbunten karibischen

Falter mal ganz aus der Nähe zu bestaunen.

Und um die wunderschöne, exotische

Pflanzenwelt der karibischen Inseln genauer

zu studieren, sind Sie im Botanischen Garten

in Road Town auf TORTOLA genau richtig.

Karibik-Idylle pur erleben Sie auch bei unserer

Bootstour zu den bezaubernden Nachbarinseln

Jost van Dyke und Virgin Gorda.


Karibik 1

DOMINIKANISCHE

REPUBLIK

November 2011 bis März 2012: alle 2 Wochen ab 18.11.2011

(erste Abfahrt ab La Romana) bis 30.03.2012 (letzte Ankunft in La Romana)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. Anreise La Romana Dom. Republik – 19:00 Uhr

Sa. 1. Tag Schiffstag – – –

So. 2. Tag Kingstown St. Vincent 7:00 Uhr 20:00 Uhr

Mo. 3. Tag Castries St. Lucia 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 4. Tag Basseterre St. Kitts 9:00 Uhr 23:00 Uhr

Mi. 5. Tag Philipsburg St. Maarten 7:00 Uhr 23:00 Uhr

Do. 6. Tag Road Town1 Tortola 7:00 Uhr 13:00 Uhr

Fr. 7. Tag La Romana Dom. Republik 7:00 Uhr –

1 Am 08.12.2011 liegt die Mein Schiff 2 voraussichtlich in Road Town vor Anker.

TORTOLA

Karibik 2

ST. MAARTEN

ST. LUCIA

ST. VINCENT

ST. KITTS

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Karibik 117

ANTIGUA

Die Ankunft in Deutschland erfolgt am Folgetag.

DOMINICA

GRENADA

BARBADOS

November 2011 bis März 2012: alle 2 Wochen ab 25.11.2011

(erste Abfahrt ab La Romana) bis 23.03.2012 (letzte Ankunft in La Romana)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. Anreise La Romana Dom. Republik – 19:00 Uhr

Sa. 1. Tag Schiffstag – – –

So. 2. Tag St. John's Antigua 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Mo. 3. Tag Roseau Dominica 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 4. Tag Bridgetown Barbados 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 5. Tag St. George‘s Grenada 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 6. Tag Schiffstag – – –

Fr. 7. Tag La Romana Dom. Republik 7:00 Uhr –

Karibik


118 Reiserouten – Karibik | Mein Schiff 1

Welkom in de zeer zuidelijk Nederland! Denn

ARUBA zählt neben Curacao und St. Maarten

zum Königreich der Niederlande. Und das

merkt man sofort, wenn man in Oranjestad

von Bord geht. Nicht nur, dass Niederländisch

neben Papiamento, einer portugiesisch angehauchten

Kreolsprache, die offizielle Amtssprache

ist, auch die bunten, reich verzierten

Häuser in der Stadt zeugen von dem niederländischen

Einfluss. Auch in Willemstad auf

CURACAO findet sich überall der bonbonfarbene

niederländische Kolonialstil. Die vier

Ortsteile Punda, Otrabunda, Scharloo und

Pietermaai beherbergen so viele gut erhaltene

historische Gebäude, dass sie fast komplett

zum UNESCO-Welterbe zählen. Aber dieses

karibische Eiland ist auch für den Blue Curacao

bekannt, ein spezieller Likör, der aus den hier

wachsenden Bitterorangen gewonnen wird.

Von Castries auf ST. LUCIA sind es nur wenige

Kilometer nach Soufrière. Und die älteste

Ortschaft St. Lucias ist von einer spektakulären

Landschaft umgeben: Hinter ihr erheben

sich die grünen Zwillingsgipfel der Pitons, dem

SÜDLICHE & NÖRDLICHE

KARIBIK

Ob 7 oder 14 paradiesische Kreuzfahrttage –

kombinieren Sie diese beiden unvergesslichen Routen

zu Ihrem individuellen Karibiktraum.

Wahrzeichen der Insel, und vor ihr liegen die

besten Tauchreviere St. Lucias. St. George‘s

auf der Gewürzinsel GRENADA ist wohl eines

der schönsten Hafenstädtchen der gesamten

Karibik: Direkt auf steilen Hügeln gelegen

hat man fast von überall in der Stadt einen

traumhaften Ausblick auf die azurblaue Bucht

und die Mein Schiff 1. Auch der Kratersee

Grand Etang, viele Wasserfälle und die feinen

Sandstrände machen Ihren Tag auf Grenada

zu einem echten Erlebnis. Alle, die nach der

südlichen Karibik auch die nördliche Karibik

bereisen, erleben Bridgetown auf BARBADOS

als idealen Ausgangspunkt für einen entspannten

Strandtag. Weitere 365 schöne

Strände zum Sonnenbaden, Surfen, Schwimmen

und Schnorcheln stehen auf ANTIGUA

zur Verfügung. Oder Sie machen von St. John's

einen Ausflug zur alten Festung Shirley Heights

und genießen den herrlichen Ausblick auf das

Karibische Meer. Ein ganz besonderer Höhepunkt

ist die Seilbahnfahrt durch den Regenwald

auf DOMINICA. Unweit von Roseau

erstreckt sich dieses einzigartige Naturpara-

dies. Mitten in diesem tropischen Regenwald

befindet sich auch der legendäre Emerald Pool,

ein 12 m hoher Wasserfall, dessen strahlendes

Blau jeden Besucher zu einer erfrischenden

Dusche einlädt.

Ob St. Martin oder ST. MAARTEN hängt

davon ab, ob Sie sich auf dem französischen

oder dem niederländischen Teil

der Insel befinden. Vom niederländischen

Philipsburg aus sollten Sie unbedingt einen

Ausflug in das Gourmet-Dorf Grand Case

machen und bei einem französisch-karibischen

Mittag essen die vielen traditionellen Köstlichkeiten

der Insel genießen. Nach einem entspannten

Tag in Road Town auf TORTOLA

steuern Sie mit der Mein Schiff 1 La Romana

an. Und alle Kreuz fahrer, die erst die nördliche

und dann die südliche Route fahren,

können die DOMINIKANISCHE REPUBLIK

auf einem unserer vielen reizvollen Ausflüge

von ihrer schönsten Seite kennenlernen.

Grenada Aruba


Südliche Karibik

Die Ankunft in Deutschland erfolgt am Folgetag.

DOMINIKANISCHE

REPUBLIK

ARUBA

November 2012 bis März 2013: alle 2 Wochen ab 16.11.2012

(erste Abfahrt ab La Romana) bis 15.03.2013 (letzte Ankunft in Bridgetown)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. Anreise La Romana Dom. Republik – 19:00 Uhr

Sa. 1. Tag Schiffstag – – –

So. 2. Tag Oranjestad Aruba 7:00 Uhr 23:00 Uhr

Mo. 3. Tag Willemstad Curacao 7:00 Uhr 23:00 Uhr

Di. 4. Tag Schiffstag – – –

Mi. 5. Tag Castries St. Lucia 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 6. Tag St. George's Grenada 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Fr. 7. Tag Bridgetown Barbados 7:00 Uhr –

TORTOLA

ST. MAARTEN

ANTIGUA

DOMINICA

ST. LUCIA

GRENADA

Nördliche Karibik

Mein Schiff 1 | Reiserouten – Karibik 119

BARBADOS

November 2012 bis März 2013: alle 2 Wochen ab 23.11.2012

(erste Abfahrt ab Bridgetown) bis 22.03.2013 (letzte Ankunft in La Romana)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. Anreise Bridgetown Barbados – 23:00 Uhr

Sa. 1. Tag Schiffstag – – –

So. 2. Tag St. John's Antigua 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mo. 3. Tag Roseau Dominica 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 4. Tag Philipsburg St. Maarten 7:00 Uhr 23:00 Uhr

Mi. 5. Tag Road Town1 Tortola 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 6. Tag Schiffstag – – –

Fr. 7. Tag La Romana Dom. Republik 7:00 Uhr –

1 Am 23.01.2013 liegt die Mein Schiff 1 voraussichtlich in Road Town vor Anker.

St. Maarten


120

Reiserouten – Dubai & Orient


D U B A I &

O R I E N T

Reiserouten – Dubai & Orient 121


122 Reiserouten – Dubai & Orient

Abu Dhabi


Dubai

Oman

Reiserouten – Dubai & Orient 123

DUBAI & ORIENT

WAS VON WEITEM WIE EINE

WUNDERSCHÖNE FATA MORGANA

ANMUTET, VERWANDELT SICH MIT JEDER

WEITEREN SEEMEILE IN EINE BLÜHENDE

OASE DIREKT AM PERSISCHEN GOLF

UND VOR DER KÜSTE OMANS.

Zauberhaftes Morgenland: wo aus endlosen Wüsten unendlich grüne Wiesen und aus

kleinen Fischerdörfern glitzernde Metropolen werden. Wo ganze Inselträume aus Sand

im Meer entstehen. Und der Himmel keine Grenze kennt. Wo große Männer sich mit

kleinen Falken schmücken und wirklich alles Gold ist, was glänzt.

Das unglaubliche Dubai, das verträumte Bahrain, das zauberhafte

Muscat und das moderne Abu Dhabi – hier werden selbst Ihre kühnsten

Vorstellungen noch weit, weit übertroffen. Aus faszinierenden Märchen

werden auf dieser Kreuzfahrt unvergessliche Urlaubserinnerungen.

7 Tage wie aus Tausendundeiner Nacht: Ganz entspannt durch den Persischen

Golf und rundum wohlfühlen im Golf von Oman. Auf dem Promenadendeck

bei einem Glas kühlen Grauburgunder beobachten, wie

die Abendsonne langsam hinter dem Horizont verschwindet und die Sterne das wunderschöne

Morgenland anstrahlen. An Land auf Wüstenschiffen große rote Dünenlandschaften erkunden.

Oder auf dem höchsten Gebäude der Welt den Wolken ganz nah sein. Mitten in der Wüste

vereiste Pisten herunterwedeln und anschließend an traumhaften Stränden liegen – eine Reise

und unvorstellbar viele Möglichkeiten, den Tag zu genießen.


124 Reiserouten – Dubai & Orient | Mein Schiff 2

Burj Khalifa

Bahrain

Ein stadtgewordenes Wunder: Wäre man vor

gerade mal 100 Jahren mit einem traditionellen

Dhow-Boot den Dubai Creek hinaufgesegelt,

wäre man in dieser Krümmung des

Meeres armes auf eine kleine Siedlung von Perlentauchern

gestoßen. Nicht im entferntesten

hätte man daran gedacht, dass hier dereinst

eine der modernsten Städte der Welt entstehen

würde. Wer heute in DUBAI von Bord

geht, blickt staunend auf die Quintessenz der

aktuellsten architektonischen Leistungen des

21. Jahrhunderts. Über 150 Wolkenkratzer vereinen

sich zu einem mehr als beeindruckenden

Panorama. Einer größer, schöner, luxuriöser

als der andere: in Form eines stilisierten Palmenstammes

wie der 243 m hohe Tower oder

das Burj al Arab, mit 321 m und 7 Sternen das

luxuriöseste Hotel der Welt. Und natürlich der

828 m hohe Burj Khalifa, das höchste Gebäude

der Welt. Wer von ganz oben die Aussicht über

Dubai genießen möchte, muss vorher 11.300

Stufen erklimmen. Oder sich ganz bequem von

einem der 57 Aufzüge zur Aussichtsplattform

bringen lassen. Auch im Winter erreicht dieses

arabische Emirat noch locker 25° C. Aber dank

des Ski Dubai, einer modernen Ski-Halle, ist

auch mitten im Morgenland Schnee nichts Unbekanntes

mehr. Für eine ausgedehnte Shoppingtour

gibt es neben den vielen traditionellen

Souks südlich des Creeks mit der Dubai Mall

und der Mall of the Emirates auch zwei riesige

Einkaufszentren. Oder Sie verbringen einen

ausgedehnten Strandtag am Jumeirah Beach:

Von hier aus genießen Sie die Aussicht auf

The World, die künstlich aufgeschüttete, weltberühmte

Inselgruppe in Form der Weltkarte.

Auch ein Ausflug in einem Geländewagen in

die unendliche Weite der Wüste ist ein un-

DUBAI & ORIENT

vergessliches Erlebnis. Durch die Straße von

Hormus steuern Sie die Hafenstadt MUSCAT

an der Küste des Sultanats Oman an. Hoch

über der Stadt thront der weiße Weihrauchbrenner,

das Wahrzeichen der Stadt. In der

umliegenden Landschaft gedeiht der Weihrauchbaum

prächtig und die Omanis lieben

den leichten Duft an ihren weißen Gewändern.

Im Viertel Al-Ghubra liegt die beeindruckende

Sultan-Qabus-Moschee, eine der größ-

ten Moscheen der Welt und das bedeutendste

Gebäude des Sultanats. Über 4 ha erstrecken

sich reichlich verzierte Gebetshallen, 5 hohe

Minarette und eine dreigeschössige Bibliothek.

Umgeben von einem wunderschönen Mangrovengürtel

liegt vor der arabischen Küste auf

einer nur 70 qkm großen Insel das Emirat ABU

DHABI. Ebenso wie Dubai ist auch Abu Dhabi

eine sehr moderne Stadt, die ihre Besucher

mit zahlreichen futuristischen Wolkenkratzern

und ultramodernen Luxushotels beeindruckt.

So wirkt das 2005 eröffnete Hotel Emirates

Palace mit seinen 115 Kuppeln wie ein riesiger,

prunkvoller Palast.

In einer Bucht westlich von Katar liegt das Königreich

BAHRAIN. Im Arabischen bedeutet

der Name „zwei Meere“, womit der Persische

Golf, der den Inselstaat umgibt, und die für

diese Region riesigen Grundwasservorkommen

gemeint sind. Neben den traditionellen

Altstadthäusern Muhrraqs und den prähistorischen

Hügelgräbern sollten Sie auf jeden Fall

den Schadscharat al-Haya besichtigen. Der

allein stehende „Baum des Lebens“ ist ein faszinierendes

Naturwunder.


BAHRAIN

Abu Dhabi

Dubai

Abu Dhabi

Dubai & Orient

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Dubai & Orient 125

Muscat

November 2012 bis März 2013: jede Woche ab 04.11.2012

(erste Abfahrt ab Dubai) bis 24.03.2013 (letzte Ankunft in Dubai)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. Anreise Dubai VAE – –

Mo. 1. Tag Dubai VAE – 8:00 Uhr

Di. 2. Tag Muscat Oman 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 3. Tag Abu Dhabi VAE 19:00 Uhr –

Do. 4. Tag Abu Dhabi VAE – 18:00 Uhr

Fr. 5. Tag Manama Bahrain 9:00 Uhr 15:00 Uhr

Sa. 6. Tag Dubai VAE 9:00 Uhr –

So. 7. Tag Dubai VAE – –

Dubai


126 Reiserouten – Entdeckungsreisen

E N T D E C K U N G S -

R E I S E N


Reiserouten – Entdeckungsreisen 127


128 Reiserouten – Entdeckungsreisen

Luxor


Kapverden

Cádiz

Reiserouten – Entdeckungsreisen 129

ENTDECKUNGS-

REISEN

DER WEG IST DAS ZIEL. UND DAS ZIEL IST

DAS ZIEL. ODER: VIELE ZIELE – EIN WEG.

ANDERS REISEN, UM NEUES ZU ENTDECKEN.

Anders als bei den klassischen Rundreisen sind auf den Entdeckungsreisen die Zielhäfen

meist nicht identisch mit den Ausgangshäfen. Ein Höhepunkt wird gleich im Frühling 2011

die Jungfernfahrt der Mein Schiff 2: in 9 Tagen von Hamburg nach Kiel – allerdings über

6 einladende europäische Häfen. Das ist wie 9 Tage lang Geburts-

tag feiern. Feiern Sie mit und erleben Sie die außergewöhnliche Atmosphäre

der ersten Fahrt. Mit der Mein Schiff 1 trifft das Mittelmeer

den Atlantik, und zwar auf mehreren Routen zu unterschiedlichen

Jahreszeiten. Und etliche spannende Kurztrips führen zu den bedeutendsten

skandinavischen Hafenstädten. Die nordischen Metropolen

laufen langsam aber sicher anderen Weltstädten den Rang ab. Bei einem

entspannten Spaziergang durch den farbenfrohen Nyhavn Kopenhagens,

die ehrwürdige Altstadt Göteborgs oder die prachtvolle Karl Johans Gate in Oslo wird jedem

Besucher sofort klar, warum diese Städte zu den meistbesuchten Europas zählen. Auf große

Fahrt geht es rund um Westeuropa von Hamburg Richtung Süden, oder von Mallorca an die Elbe.

Mit beiden Wohlfühlschiffen gelangen Sie natürlich auch über den großen Teich – entweder von

Europa in die Karibik oder umgekehrt. Und vom Mittelmeer aus nehmen wir ganz neu Kurs auf

Dubai. Auf den nächsten Seiten erfahren Sie, was es dabei alles zu entdecken gibt.


130 Reiserouten – Entdeckungsreisen | Mein Schiff 2

Das gibt‘s nur einmal: die erste große Fahrt

der Mein Schiff 2! Mit einem fulminanten

Feuer werk legen wir im Hamburger Hafen ab

und fahren – begleitet von vielen Barkassen

und kleinen Booten – elbabwärts in eine rauschende

Mainacht. An Ihrem ersten entspannenden

Tag auf See können Sie bei guter Sicht

die leuchtend weißen Kreidefelsen von Dover

bewundern. Die süd-

englische Hafen-

stadt SOUTHAMP-

TON ist der ideale

Ausgangspunkt für

einen aufregenden

Trip in die britische

Hauptstadt. London

lockt: mit dem britischen Humor seiner Einwohner,

mit vielen historischen Bauwerken sowie

mit einer stilvollen modernen Architektur.

Erleben Sie den Wachwechsel am Buckingham

Palace, lauschen Sie der imposanten Glocke

Big Ben, wandeln Sie an der Themse mit Blick

auf die ehrenwerte Tower Bridge oder durch

die ultramodernen Docklands. Nach einer

nächtlichen Querung des Ärmelkanals wa-

JUNGFERNFAHRT

MEIN SCHIFF 2

chen Sie morgens im französischen LE HAVRE

auf. Machen Sie von hier aus einen Ausflug in

die Hauptstadt Frankreichs: Paris bezaubert

mit dem verführerischen Charme seiner vielen

eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten, mit

Kunst- und Kulturpalästen wie dem Centre

Pompidou und dem Louvre, mit vielen kleinen

Straßencafés und den neuesten Kreationen in

den Schaufenstern der großen Modehäuser.

Magnifique! Dann: Brügge sehen und staunen!

Von ZEEBRÜGGE aus erreichen Sie nach einer

kurzen Fahrt landeinwärts Belgiens kleines

Venedig, eine der schönsten und am besten

erhaltenen mittelalterlichen Städte Europas.

Oder Sie machen einen Ausflug nach Gent,

um sich architektonisch in einer anderen Epoche

zu wähnen, während Sie sich ganz gegenwärtig

die köstlichen Pralinen der berühmten

belgischen Chocolatiers auf der Zunge zergehen

lassen dürfen. Aber auch bei einem Bier

der vielen belgischen Sorten lässt sich die

glänzende Pracht dieser Stadt gerade jetzt

im Frühling ganz wunderbar genießen. Santé!

Sandstrand, Meer, Wälder und Seen liegen in

OSLO direkt vor der Haustür. Doch wenn Sie

Brügge

über die bekannteste Straße Norwegens, die

Karl Johans Gate, flanieren, werden Sie nicht

nur viele traditionsreiche Cafés und Geschäfte

entdecken, sondern auch bedeutende Bauwerke

wie die Universität und den Dom.

Wo der Fluss Göta Älv in den Skagerrak mündet,

fügt sich das schwedische GÖTEBORG

harmonisch in die eindrucksvolle Landschaft

ein – und birgt so spektakuläre Bauten wie

den Götaplatsen mit dem Poseidonbrunnen

von Carl Milles und die Konzerthalle oder den

nach dem Stadtgründer benannten, wunderschönen

Gustav Adolf Platz. In ausgesprochen

herrlicher Lage am Øresund präsentiert sich

die dänische Hauptstadt KOPENHAGEN. Besonders

Amalien borg und Rosenborg sollten

Sie kennenlernen. Beide sind bildschön – und

gelten als bedeutende Schlösser der dänischen

Monarchie. In einem der zahlreichen

Cafés entlang des ehemaligen Handelshafens

Nyhavn kann man dann seine Reiseeindrücke

ganz entspannt Revue passieren lassen. Nach

9 erlebnisreichen Tagen endet die erste Fahrt

der Mein Schiff 2 im traditionsreichen norddeutschen

Seehafen Kiel. Kiek mol wedder in!


London

Southampton

Le Havre

Paris

Zeebrügge

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Entdeckungsreisen 131

London Göteborg

Paris

Jungfernfahrt

Mai 2011: 15.05. – 24.05. (9 Nächte)

Kiel

Oslo

Kopenhagen

Hamburg

Göteborg

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. 15.05. Hamburg Deutschland – 19:00 Uhr

Mo. 16.05. Schiffstag – – –

Di. 17.05. Southampton

(London)

England 7:00 Uhr 20:00 Uhr

Mi. 18.05. Le Havre (Paris) Frankreich 8:00 Uhr 19:30 Uhr

Do. 19.05. Zeebrügge Belgien 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Fr. 20.05. Schiffstag – – –

Sa. 21.05. Oslo Norwegen 13:00 Uhr 20:00 Uhr

So. 22.05. Göteborg Schweden 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Mo. 23.05. Kopenhagen Dänemark 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 24.05. Kiel Deutschland 7:00 Uhr –


132 Reiserouten – Entdeckungsreisen | Mein Schiff 1

Barcelona

Marseille

Málaga

MITTELMEER TRIFFT ATLANTIK

Und strahlender Sonnenschein trifft glitzerndes

Meer – entlang der etruskischen Riviera

und hinaus in die unendlichen Weiten des Atlantischen

Ozeans. Ihre Kreuzfahrt beginnt

im Herzen des Mittelmeeres. Von Valletta auf

MALTA aus erreichen Sie CIVITAVECCHIA.

Die italienische Hafenstadt ist der perfekte

Ausgangspunkt, um die lebendige Hauptstadt

Italiens zu erkunden. Die zahlreichen imposanten

Bauwerke Roms zeugen von der jahrtausendealten

Stadtgeschichte. Der Petersdom,

das Forum Romanum und das Pantheon sind

nur einige der weltweit bekannten architektonischen

Meisterwerke. Beim Betreten des

monumentalen Kolosseum, dem größten

Amphitheater des antiken Roms, finden Sie

sich zurückversetzt in die archaische Zeit der

Gladiatorenkämpfe. Die Umgebung der Küstenstadt

LIVORNO entzückt mit sanften Hügellandschaften,

idyllischen Weinbergen und

bezaubernden Häusern. Lassen Sie sich von

der toskanischen Gelassenheit anstecken –

genießen Sie bei einem unvergleichlichen

Glas Chianti den Ausblick auf die Olivenhaine

und lassen Sie einfach die Seele baumeln.

Oder Sie entdecken die Altstadt, die von einem

breiten Wassergraben, dem Fosso Reale,

umgeben ist und auch das „neue Venedig“

genannt wird. Nicht weit von Livorno können

Sie das berühmteste schräge Gebäude der

Welt besichtigen: den Schiefen Turm von Pisa.

Die älteste Stadt Frankreichs MARSEILLE

empfängt Sie mit einem leuchtend blauen

Meer und dem sonnigen Panorama der französischen

Mittelmeerküste. Machen Sie einen

Ausflug nach Aix-en-Provence und schlendern

Sie über den Cours Mirabeau. Die belebte Flaniermeile

umschließt die Altstadt und wird an

ihren Enden von je einem prachtvollen Brunnen

eingerahmt. Die katalanische Hauptstadt

BARCELONA zählt zu den bedeutendsten kulturellen

Metropolen der Welt. Hier reihen sich

Bauwerke der verschiedensten Epochen und

Architekturstile aneinander. Und in dem alten

Stadtpalast Palacio de Berenguer d‘Aguilar

werden Sie einige der bekanntesten Werke

Picassos entdecken. Ihr Weg führt Sie nun

durch die Meerenge von Gibraltar. Nur wenige

Wellen trennen hier zwei Welten. Vom Mittelmeer

in den Atlantik, von der Sonnenküste bei

MÁLAGA auf die felsige Halbinsel CÁDIZ. In

der ältesten Stadt Europas werden Sie von

feurigen Klängen begrüßt – der mitreißende Flamenco

ist hier Tradition. Faszinierend ist auch

der Kontrast der modernen Neustadt, mit ihren

großen Plätzen und der Strandpromenade,

sowie der charmanten Altstadt mit ihren

schmalen Gässchen und historischen Bauwer-

ken. Vom Wahrzeichen der Stadt AGADIR,

der alten Festung Kasbah, haben Sie einen

bezaubernden Blick über die Bucht von Agadir.

Unternehmen Sie einen Kamelritt oder besuchen

Sie einen typischen arabischen Markt, wo

Händler Schmuck und Teppiche anpreisen.

Alle Gäste, die uns auf unseren Osterreisen

begleiten, starten im Hafen von Las Palmas

auf GRAN CANARIA ihre traumhafte Kreuzfahrt

ins Mittelmeer: 2011 endet diese wunderschöne

Route auf MALTA und 2012 im

Hafen von Palma de MALLORCA. Neben

dem wundervollen LISSABON steuern Sie

auf dieser Wohlfühlroute das beschauliche

VILLEFRANCHE, das verträumte Ajaccio auf

KORSIKA und viele weitere reizvolle Hafenstädte

an.


GRAN CANARIA

Agadir

Lissabon

Mittelmeer trifft Atlantik (Osterreisen)

April 2011: 17.04. – 01.05. März 2012: 30.03. – 13.04.

Cádiz

Málaga

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Las Palmas Gran Canaria – 22:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Agadir Marokko 8:00 Uhr 22:00 Uhr

3. Tag Schiffstag – – –

4. Tag Lissabon Portugal 8:00 Uhr 24:00 Uhr

5. Tag Schiffstag – – –

6. Tag Málaga Spanien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

7. Tag Schiffstag – – –

8. Tag Barcelona Spanien 8:00 Uhr 20:00 Uhr

9. Tag Marseille Frankreich 8:00 Uhr 19:00 Uhr

10. Tag Villefranche (Nizza) Frankreich 7:00 Uhr 19:00 Uhr

11. Tag Ajaccio Korsika 7:00 Uhr 18:00 Uhr

12. Tag Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 20:00 Uhr

13. Tag Schiffstag – – –

14. Tag Valletta Malta 5:00 Uhr –

Abweichung zum obigen Fahrplan: März 2012

Anreise Las Palmas Gran Canaria – 21:00 Uhr

2. Tag Agadir Marokko 7:00 Uhr 21:00 Uhr

9. Tag Marseille Frankreich 9:00 Uhr 19:00 Uhr

12. Tag Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

14. Tag Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

Barcelona

Marseille

MALLORCA

Mein Schiff 1 | Reiserouten – Entdeckungsreisen 133

Villefranche

Nizza

KORSIKA

Mittelmeer trifft Atlantik

November 2011: 06.11. – 18.11. (12 Nächte)

Livorno

Civitavecchia

Rom

MALTA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. 06.11. Valletta Malta – 22:00 Uhr

Mo. 07.11. Schiffstag – – –

Di. 08.11. Civitavecchia (Rom) Italien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 09.11. Livorno Italien 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 10.11. Marseille Frankreich 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Fr. 11.11. Barcelona Spanien 8:00 Uhr 20:00 Uhr

Sa. 12.11. Schiffstag – – –

So. 13.11. Málaga Spanien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mo. 14.11. Cádiz Spanien 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 15.11. Schiffstag – – –

Mi. 16.11. Agadir Marokko 7:00 Uhr 21:00 Uhr

Do. 17.11. Schiffstag – – –

Fr. 18.11. Las Palmas Gran Canaria 5:00 Uhr –

Tenderhafen, bei dem die Mein Schiff 1 nicht an der Pier, sondern vor Anker liegt.


134 Reiserouten – Entdeckungsreisen | Mein Schiff 2

Kopenhagen

Mal kurz nach Skandinavien. Von Hamburg

oder Kiel nehmen wir Kurs auf Kopenhagen,

Oslo oder auch das schwedische Göteborg.

Auf diesen beliebten Kurztrips, die Sie auf

der Mein Schiff 2 erleben können, sind Sie

jeweils zwischen 4 und 5 Nächte unterwegs

und die Reisezeiten sind so gewählt, dass

immer ein Wochenende eingeschlossen ist.

Ideal also, um mal

kurz aus dem gewohn-

ten Alltagstrott auszubrechen

und sich

dieser angenehmen

Form einer Kurzreise

hinzugeben. Optimal

natürlich auch für

alle, die schon immer mit einer Kreuzfahrt

geliebäugelt haben, aber nicht gleich auf ganz

große Fahrt gehen möchten. Schnuppern Sie

doch mal rein! Selbst wenn Sie zum Beispiel

KOPENHAGEN schon kennen sollten, ist und

bleibt es ein unvergessliches Erlebnis, sich dieser

altehrwürdigen dänischen Kaufmannsstadt

über den Seeweg zu nähern. Schon die Einfahrt

in den Øresund, diese äußerst reizvolle Meeres-

KURZTRIPS

enge zwischen Dänemark und Schweden, ist

auch für gestandene Seefahrer immer wieder

ein atemberaubender Moment. Begleitet vom

aufgeregten Kreischen der Möwen folgen Sie

beim Landgang der Hafenstraße Langeline

vorbei an der kleinen Meerjungfrau, dem

weit über die Grenzen Dänemarks bekannten

Wahrzeichen Kopenhagens. In der Stadt selbst

tauchen Sie ein in eine typisch skandinavische

und sehr angenehme Mischung aus Kunstmuseen,

vielen ausgefallenen Geschäften, den

Prachtbauten aus der Ära von König Christian

IV., wie dem kuriosen „Runden Turm“, sowie

das von der Königsfamilie bewohnte Amalienborg,

das „Märchenschloss“ Rosenborg und

den Parlamentssitz Christiansborg. Und im

einstigen Rotlichtviertel Nyhavn liegen heute

viele hübsche kleine Restaurants umrahmt von

alten Segelschiffen. Bei Sonnenschein stehen

die Tische direkt am Kai. Unser Tipp: genießen

und entspannen. Oder doch in den Tivoli – den

ältesten Vergnügungspark der Welt. Was den

Kopenhagenern ihr Tivoli, ist den Göteborgern

der Liseberg. Skandinaviens größter Freizeitpark

liegt ebenfalls mitten in der Stadt.

Oslo

Doch bevor wir GÖTEBORG erreichen, passieren

wir vor der schwedischen Westküste

den einzigartigen Schärengarten mit seinen

unvergleichlichen Inseln und den schroffen

rosa-grauen Schären. In Göteborg selbst

sollten Sie unbedingt das Volvo-Museum besuchen.

Ob Autos, Busse, Lastwagen, Flugzeuge

oder Boote – sämtliche Fortbewegungs-

mittel, die ein Volvo-Emblem ziert, können in

dem 7.000 qm großen Museum bewundert

werden. Das auf mehreren Hügeln erbaute

norwegische OSLO gilt als die grünste Hauptstadt

Europas. So thront auf einer Anhöhe

das königliche Schloss aus dem 17. Jahr-

hundert inmitten eines großen Parks. Viele

charmante Cafés und Geschäfte finden Sie

auf Norwegens bekanntester Straße, der Karl

Johans Gate. Doch auch das stylisch res-

taurierte Aker Brygge, ein ehemaliges

Werftgelände, lädt bei schönem Wetter

mit seinen szenigen Holzterrassencafés

zum Verweilen ein. Und über allem thront

weithin sichtbar die berühmte Skisprungschanze

Holmenkollen. So lang kann kurz sein.


Oslo

Kiel

Hamburg

Göteborg

Kurztrip Kopenhagen, Göteborg & Oslo

September 2011: 05.09. – 10.09. (5 Nächte)

Kopenhagen

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Mo. 05.09. Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

Di. 06.09. Kopenhagen Dänemark 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 07.09. Göteborg Schweden 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 08.09. Oslo Norwegen 8:00 Uhr 19:00 Uhr

Fr. 09.09. Schiffstag – – –

Sa. 10.09. Hamburg Deutschland 6:30 Uhr –

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Entdeckungsreisen 135

Oslo

Kiel

Hamburg

Kurztrip Kopenhagen & Oslo

Mai 2012: 03.05. – 07.05. (4 Nächte)

Kopenhagen

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Do. 03.05. Hamburg Deutschland – 19:00 Uhr

Fr. 04.05. Schiffstag – – –

Sa. 05.05. Oslo Norwegen 7:00 Uhr 14:00 Uhr

So. 06.05. Kopenhagen Dänemark 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Mo. 07.05. Kiel Deutschland 7:00 Uhr –

Kurztrip Kopenhagen & Oslo

September 2012: 05.09. – 09.09. (4 Nächte)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Mi. 05.09. Kiel Deutschland – 19:00 Uhr

Do. 06.09. Kopenhagen Dänemark 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Fr. 07.09. Oslo Norwegen 13:00 Uhr 20:00 Uhr

Sa. 08.09. Schiffstag – – –

So. 09.09. Hamburg Deutschland 6:30 Uhr –


136 Reiserouten – Entdeckungsreisen | Mein Schiff 2

Auch auf dieser Route werden Sie sich rundum

wohlfühlen. Ob von Nord nach Süd oder in entgegengesetzter

Richtung. Denn im guten alten

Europa gibt es wirklich viele kostbare Schätze

zu entdecken, z. B. das flandrische Brügge, das

wir vom belgischen Nordseehafen ZEEBRÜGGE

über Land erreichen. Überquert man den

innerstädtischen Wasserring, der dieses beschauliche,

von Kanälen

und Grachten

durchzogene Kleinod

umschließt, taucht

man ein in die Welt

des Spätmittelalters

und der frühen Neu-

zeit: Mit seiner gotischen

Liebfrauenkirche, dem typisch flämischen

Glockenturm Belfried und dem

prunkvollen Rathaus ist Brügge wohl eine der

schönsten mittelalterlichen Städte der Welt.

Nur wenige Stunden sind es von der französischen

Hafenstadt LE HAVRE bis Paris. Von der

dritten Plattform des Eiffelturms liegt Ihnen

die Stadt der Liebe zu Füßen. Die sagenhaft

schöne Notre Dame, die spektakuläre Champs-

RUND UM

WESTEUROPA

Normandie

Elysées, der imposante Arc de Triomphe – Paris

ist immer wieder ein Erlebnis. Altehrwürdig,

aber genau so lebendig werden Sie den berühmtesten

Kreisverkehr Englands, den Piccadilly

Circus, und die klassischen Shoppingmeilen

der Oxford und Regent Street erleben. Die

südenglische Hafenstadt SOUTHAMPTON ist

der ideale Ausgangspunkt für einen ganztägigen

Ausflug nach London. Vor dem Shopping

sollten Sie aber auch einen Blick werfen auf

Highlights wie den königlichen Buckingham Palace,

die ehrwürdige St. Pauls Cathedral oder

die gute alte Tower Bridge. Von Southampton

sind es auch nur wenige Kilometer nach

Stonehenge – dem berühmtesten und rätselhaftesten

Steinkreis der Welt. Das Wahrzeichen

der spanischen Hafenstadt LA CORUÑA

dagegen ist der Herkulesturm, ein römischer

Leuchtturm, der den Seefahrern seit dem

2. Jahrhundert den Weg um die Küste Galiciens

weist. Nicht weit ist es bis ins berühmte Santiago

de Compostela, das Ziel der Jakobspilger.

Wie wär's? Wandern Sie doch einfach die letzte

Etappe des Jakobswegs mit. Auch im hügeligen

LISSABON ist es von Vorteil, gut zu Fuß zu sein.

Lissabon

Alhambra

Denn die engen Gassen der reizvollen Altstadt

Alfama sind durch unzählige Treppen miteinander

verbunden. Aber natürlich können Sie hier

auch ganz bequem einen der historischen Aufzüge

nehmen. Sogar den auf einer kleinen Insel

im Tejo erbauten Turm von Belem können Sie

zu Fuß erreichen. Einst als Wach- und Leuchtturm

erbaut, gilt er heute als Wahrzeichen der

Stadt. Und ganz entspannt wandelt man durch

das schmucke Hieronymuskloster, dessen Bau

am 24. April 1500 zu Ehren Vasco da Gamas

begonnen wurde. Er hatte gerade den Seeweg

nach Indien entdeckt. Und Sie entdecken an der

andalusischen Küste die älteste Stadt Europas:

CÁDIZ wurde schon 1100 v. Chr. auf einem aus

dem Meer emporragenden Muschelkalkfelsen

gegründet. Vom Torre Tavira, der die berühmte

Camera Obscura beherbergt, haben Sie einen

atemberaubenden Blick über die Stadt mit ihrer

prachtvollen Kathedrale aus dem 18. Jahrhundert.

Von der Küste des Lichts geht's 2011

an die Küste der Sonne: MÁLAGA gilt als ein

Schmelztiegel der Kulturen. Hier wandeln Sie

auf den Spuren der Phönizier, Griechen, Römer

und Araber.


La Coruña

Lissabon

London

Southampton

Cádiz Málaga

Rund um Westeuropa Süd

September 2011: 22.09. – 04.10. September 2012: 09.09. – 20.09.

Le Havre

Paris

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Anreise Hamburg Deutschland – 19:00 Uhr

1. Tag Schiffstag – – –

2. Tag Zeebrügge Belgien 7:00 Uhr 17:00 Uhr

3. Tag Le Havre (Paris) Frankreich 8:30 Uhr 20:00 Uhr

4. Tag Southampton

(London)

England 7:00 Uhr 20:00 Uhr

5. Tag Schiffstag – – –

6. Tag La Coruña Spanien 12:00 Uhr 20:00 Uhr

7. Tag Schiffstag – – –

8. Tag Lissabon Portugal 7:00 Uhr 16:00 Uhr

9. Tag Cádiz Spanien 10:00 Uhr 20:00 Uhr

10. Tag Málaga Spanien 7:00 Uhr 19:00 Uhr

11. Tag Schiffstag – – –

12. Tag Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

Abweichung zum obigen Fahrplan: September 2012

10. Tag Schiffstag – – –

11. Tag Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

Zeebrügge

MALLORCA

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Entdeckungsreisen 137

Hamburg

Rund um Westeuropa Nord

April 2012: 22.04. – 03.05. (10 Nächte)

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. 22.04. Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

Mo. 23.04. Schiffstag – – –

Di. 24.04. Cádiz Spanien 7:00 Uhr 17:00 Uhr

Mi. 25.04. Lissabon Portugal 9:00 Uhr 24:00 Uhr

Do. 26.04. Schiffstag – – –

Fr. 27.04. La Coruña Spanien 8:00 Uhr 16:00 Uhr

Sa. 28.04. Schiffstag – – –

So. 29.04. Southampton

(London)

England 7:00 Uhr 20:00 Uhr

Mo. 30.04. Le Havre (Paris) Frankreich 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Di. 01.05. Zeebrügge Belgien 8:30 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 02.05. Schiffstag – – –

Do. 03.05. Hamburg Deutschland 6:30 Uhr –


138 Reiserouten – Entdeckungsreisen | Mein Schiff 2

Vor dem großen Sprung über den Atlantik

starten wir im Herbst 2011 erst einmal ganz

entspannt von Palma auf MALLORCA ins

angenehm milde Klima Andalusiens. In der andalusischen

Provinzhauptstadt CÁDIZ an der

spanischen Atlantikküste bestimmt das Meer

wie eh und je das Leben der Menschen. Die

faszinierende Stadt ist auf einer Felsenhalbinsel

erbaut und wird

auch „Tacita de Plata“

– das Silbertässchen

– genannt. Vom

Torre Tavira, dem berühmten

Wachturm

der Stadt, haben Sie

nicht nur einen ausgezeichneten

Blick über die faszinierenden

historischen Gebäude, sondern auch weit

übers Meer und bis tief ins Landesinnere. Dorthin

lohnt auch eine Fahrt durch die besonders

schöne Flora Andalusiens, z. B. in die nahe

gelegene Sherry-Stadt Jerez de la Frontera.

Charakteristisch für das Stadtbild von Santa

Cruz auf TENERIFFA sind die architektoni -

schen Gegensätze zwischen den vielen ein -

Teneriffa

TRANSATLANTIK

2011/12

drucksvollen futuristischen Bauten und den

traditionellen Gebäuden im Kolonialstil. Und

aus weiter Ferne grüßt der Vulkan Pico del

Teide, der höchste Berg Spaniens.

Nach 5 entspannenden Seetagen, an denen

Sie alle angenehmen Vorzüge an Bord der

Mein Schiff 2 ausgiebig genießen können, laufen

wir Bridgetown auf BARBADOS an. Die

östlichste Insel der Kleinen Antillen erwartet

Sie genau mit jenen endlosen weißen Sandstränden

und türkisen Buchten sowie dem

typisch karibisch-kreolischen Flair, den Sie sich

von dieser idyllischen Inselgruppe bestimmt

auch erträumt haben. Ja, genau so sind sie, die

„Inseln über dem Winde“, wie einige der kleinen

Paradiese auch genannt werden. Dazu gehört

auch das wundervolle GRENADA, das wir über

seine Hauptstadt St. George's anlaufen. Aufgrund

des vulkanischen Ursprungs sind die

Böden dieser Karibikinsel besonders fruchtbar:

Exotische Gewürze wie Ingwer, Muskatnuss

und Zimt scheinen auf Grenada perfekte Bedingungen

vorzufinden. Sie verleihen der Insel

auch ihren charakteristischen wie wohlriechenden

Duft. Schöne Vulkane, urwüchsige Regen -

Antigua

wälder und faszinierende Wasserfälle – von

Roseau aus erschließt sich Ihnen die ebenfalls

äußerst beeindruckende Landschaft der Insel

DOMINICA. Schon bei der Anfahrt auf

ANTIGUA sind die 2 Türme der prächtigen

Bischofskathedrale von St. John's zu sehen.

Und an Land beeindruckt die Vielzahl an traumhaften

Blumengärten vor den bunt bemalten

Holzhütten und edlen Villen. In La Romana in

der DOMINIKANISCHEN REPUBLIK endet

die Westroute – und im Frühjahr 2012 starten

wir von hier ins gute alte Europa.

Mitten im Atlantik erreichen wir dann auch Funchal

auf der blumenreichen Insel MADEIRA.

Besonders der wunderschöne Botanische Garten

verzaubert seine Besucher mit einer atemberaubenden

farbenprächtigen Vielfalt. Knorrige

Drachenbäume stehen hier neben traumhaften

Orchideengärten und subtropischen Obst-

bäumen wie duftenden Papaya- und Mango-

Bäumen. Tief einatmen und die Schönheit der

Insel genießen.


DOMINIKANISCHE

REPUBLIK

Transatlantik West

DOMINICA

GRENADA

November 2011: 03.11. – 18.11. (15 Nächte)

ANTIGUA

BARBADOS

MADEIRA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Do. 03.11. Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

Fr. 04.11. Schiffstag – – –

Sa. 05.11. Cádiz Spanien 7:00 Uhr 17:00 Uhr

So. 06.11. Schiffstag – – –

Mo. 07.11. Santa Cruz Teneriffa 12:00 Uhr 19:00 Uhr

Di. 08.11. Schiffstag – – –

Mi. 09.11. Schiffstag – – –

Do. 10.11. Schiffstag – – –

Fr. 11.11. Schiffstag – – –

Sa. 12.11. Schiffstag – – –

So. 13.11. Bridgetown Barbados 13:00 Uhr 19:00 Uhr

Mo. 14.11. St. George's Grenada 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 15.11. Roseau1 Dominica 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 16.11. St. John's Antigua 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 17.11. Schiffstag – – –

Fr. 18.11. La Romana Dom. Republik 7:00 Uhr –

TENERIFFA

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Entdeckungsreisen 139

Cádiz

Transatlantik Ost

März 2012: 30.03. – 14.04. (15 Nächte)

MALLORCA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. 30.03. La Romana Dom. Republik – 19:00 Uhr

Sa. 31.03. Schiffstag – – –

So. 01.04. St. George's Grenada 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mo. 02.04. Roseau Dominica 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 03.04. Bridgetown Barbados 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 04.04. Schiffstag – – –

Do. 05.04. Schiffstag – – –

Fr. 06.04. Schiffstag – – –

Sa. 07.04. Schiffstag – – –

So. 08.04. Schiffstag – – –

Mo. 09.04. Schiffstag – – –

Di. 10.04. Funchal Madeira 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 11.04. Schiffstag – – –

Do. 12.04. Cádiz Spanien 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Fr. 13.04. Schiffstag – – –

Sa. 14.04. Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

1 Am 15.11.2011 liegt die Mein Schiff 2 voraussichtlich in Roseau vor Anker. Die Ankunft in Deutschland erfolgt am Folgetag.


140 Reiserouten – Entdeckungsreisen | Mein Schiff 1

Die mehrtägige Querung des Atlantiks ist der

Klassiker aller Kreuzfahrtrouten. Genießen Sie

die unendliche Weite zwischen Himmel und

Meer und zwischen dem guten alten Europa

und der bezaubernden karibischen Inselvielfalt

der „Neuen Welt“ – und lassen Sie sich dabei

an Bord der Mein Schiff 1 ganz entspannt verwöhnen.

Im Herbst 2012 heißt es auf der beliebten

Sonnen insel MALLORCA „Leinen los“. Von hier

aus steuern Sie ganz entspannt das andalusische

CÁDIZ an. Einen besonders eindrucksvollen

Blick hat man von der Turmspitze

des Torre Tavira, wo die historische Camera

Obscura in einer spiegelreflexartigen 360-Grad-

Drehung durch die Stadt führt – ein geniales

Erlebnis. Der 1.949 m hohe, erloschene Vulkan

Pico de las Nieves zeigt sich in seiner imposanten

Größe schon lange bevor wir im Hafen

von Las Palmas auf GRAN CANARIA festmachen.

Ein Spaziergang durch die Vegueta,

die Altstadt, wirkt wie eine architektonische

Zeitreise durch die unterschiedlichsten Jahrhunderte:

Am Plaza Espíritu Santu stehen neben

dem klassizistischen Rathaus prachtvolle

Tortola Madeira

TRANSATLANTIK

2012/13

Kolonialbauten und zahlreiche Bauwerke aus

der Renaissance und der Mudéjar-Epoche.

Exklusiv auf unserer Transatlantik West-Route

nehmen Sie mit der Mein Schiff 1 Kurs auf

die KAPVERDISCHEN INSELN. Im Hafen

von Mindelo gehen Sie von Bord: Bunt gekleidete

Frauen und Männer, viele fast

schon vergessene Oldtimer und die alten,

charismatischen Kolonialbauten prägen das

lebhafte Straßen bild dieser kapverdischen

Küstenstadt. Und wer den 750 m hohen Monte

Verde besucht, wird mit einem herrlichen

Ausblick über die gesamte Insel São Vicente

belohnt. Dann, nach 4 wundervollen Wohlfühltagen

in der Weite des Atlantischen Ozeans,

erreichen Sie Roseau. Der perfekte Ausgangspunkt,

um die paradiesische Landschaft

der Insel DOMINICA mit dem zweithöchsten

Vulkan der Kleinen Antillen, den dichten Regenwäldern

und faszinierenden Wasserfällen

zu erkunden. Nach einem entspannten Tag in

St. John's auf ANTIGUA erreichen Sie den

Hafen von Philipsburg: das Tor zu der in jeder

Hinsicht abwechslungsreichen niederländischfranzösischen

Insel ST. MAARTEN. Und vom

geschäftigen Road Town auf TORTOLA aus

lohnt sich eine Bootsfahrt zu den Nachbarinseln

Virgin Gorda oder Jost van Dyke. In La Romana

in der DOMINIKANISCHEN REPUBLIK

endet Ihre Entdeckungsreise und nach 16 erlebnisreichen

Tagen geht es endgültig von Bord.

Im Frühjahr 2013 nehmen wir von hier aus in

umgekehrter Richtung Kurs auf Europa. Nicht

jedoch ohne vorher in den Häfen St. George‘s,

Castries und Bridgetown festzumachen, um

die Schönheit der Inselpara diese GRENADA,

ST. LUCIA und BARBADOS zu entdecken.

Etwa 600 km vor der Küste Afrikas treffen wir

auf MADEIRA. Von allen Verkehrsmitteln

der Welt ist der dort gebräuchliche Korbschlitten,

der „Carro de Cesto“, wohl eines

der ungewöhnlichsten. Ernest Hemingway

beschrieb die steile, 4 km lange Rutschpartie

über den glatten Asphalt, vom hochgelegenen

Villenvorort Monte durch ein Meer von Gärten

hinunter nach Funchal, als eines der aufregendsten

Erlebnisse seines Lebens.


DOMINIKANISCHE

REPUBLIK

TORTOLA

Transatlantik West

GRENADA

ST. MAARTEN

ANTIGUA

ST. LUCIA

Oktober 2012: 31.10. – 16.11. (16 Nächte)

DOMINICA

BARBADOS

MADEIRA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Mi. 31.10. Palma de Mallorca Mallorca – 21:00 Uhr

Do. 01.11. Schiffstag – – –

Fr. 02.11. Cádiz Spanien 7:00 Uhr 17:00 Uhr

Sa. 03.11. Schiffstag – – –

So. 04.11. Las Palmas Gran Canaria 8:00 Uhr 20:00 Uhr

Mo. 05.11. Schiffstag – – –

Di. 06.11. Schiffstag – – –

Mi. 07.11. Mindelo Kapverden 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 08.11. Schiffstag – – –

Fr. 09.11. Schiffstag – – –

Sa. 10.11. Schiffstag – – –

So. 11.11. Schiffstag – – –

Mo. 12.11. Roseau Dominica 12:30 Uhr 20:00 Uhr

Di. 13.11. St. John's Antigua 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 14.11. Philipsburg St. Maarten 7:00 Uhr 23:00 Uhr

Do. 15.11. Road Town Tortola 7:00 Uhr 13:00 Uhr

Fr. 16.11. La Romana Dom. Republik 7:00 Uhr –

GRAN CANARIA

KAPVERDEN

Mein Schiff 1 | Reiserouten – Entdeckungsreisen 141

Cádiz

Transatlantik Ost

März 2013: 22.03. – 06.04. (15 Nächte)

MALLORCA

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Fr. 22.03. La Romana Dom. Republik – 19:00 Uhr

Sa. 23.03. Schiffstag – – –

So. 24.03. St. George's Grenada 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mo. 25.03. Castries St. Lucia 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Di. 26.03. Bridgetown Barbados 7:00 Uhr 19:00 Uhr

Mi. 27.03. Schiffstag – – –

Do. 28.03. Schiffstag – – –

Fr. 29.03. Schiffstag – – –

Sa. 30.03. Schiffstag – – –

So. 31.03. Schiffstag – – –

Mo. 01.04. Schiffstag – – –

Di. 02.04. Funchal Madeira 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Mi. 03.04. Schiffstag – – –

Do. 04.04. Cádiz Spanien 8:00 Uhr 18:00 Uhr

Fr. 05.04. Schiffstag – – –

Sa. 06.04. Palma de Mallorca Mallorca 5:00 Uhr –

Die Ankunft in Deutschland erfolgt am Folgetag.


142 Reiserouten – Entdeckungsreisen | Mein Schiff 2

Von ANTALYA aus nehmen wir im Herbst 2012

über das Mittelmeer Kurs auf PORT SAID. Die

Stadt am Suezkanal ist ein wunderbarer Ausgangspunkt

für eine Entdeckungsreise in die

pulsierende, bunte Hauptstadt Ägyptens. Die

Altstadt von Kairo ist ein Ensemble islamischer

Baukunst und vor den Toren der Stadt werden

Sie die Pyramiden von Gizeh entdecken.

Beim Anblick: Atmen

nicht vergessen! Eben-

so atemberaubend ist

die Fahrt durch den

Suezkanal: Der 1869

eröffnete Meerwasserkanal

gilt als eine

der bedeutendsten

Wasserstraßen der Welt und hat eine über

Land führende Länge von ca. 163 km. In der

10-jährigen Bau geschichte sollen über 1,5

Millionen Arbeiter an diesem Megaprojekt

beteiligt gewesen sein. Genießen Sie das einzigartige

Gefühl, mit Ihrem Schiff direkt durch

die Wüste zu fahren. Unter der aufgehenden

Sonne des Orients erreichen wir das reizvolle

AQABA an der jordanischen Küste. Der per-

MITTELMEER

TRIFFT DUBAI

Pyramiden von Gizeh

fekte Ausgangspunkt für einen Ausflug in die

weltweit einzigartige Felsenstadt Petra. Das

berühmteste Bauwerk Petras ist das Khazne

al-Firaun – das Schatzhaus des Pharaos. Dieser

40 m hohe und 25 m breite Grabtempel

stammt aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. und

wurde direkt aus dem Fels gemeißelt. Aber das

Römische Theater, die Königswand und das

Felsgrab Ed-Deir sind nicht weniger beeindruckend.

Von SAFAGA an der ägyptischen Küste

lohnt ein Abstecher ins Alte Ägypten nach

Luxor und zum Tal der Könige. Eine ganz andere

Welt erwartet Sie in SALALAH im Sultanat

Oman. Leider ist der Sultanspalast, in dem sich

der Sultan in den Sommermonaten regelmäßig

aufhält, nicht öffentlich zugänglich. Aber dafür

sind in der 2009 eingeweihten Sultan-

Qaboos-Moschee Gäste herzlich willkommen.

Flanieren Sie durch die tropischen Plantagen

mitten in der Stadt. Der antike Weihrauch -

hafen Al-Baleed ist ein gut erhaltenes Zeugnis

verschlungener Seehandelswege des Altertums.

Passend dazu finden Sie im Souk eine

reiche Auswahl an Weihrauch und Weihrauchbrennern.

Dann DUBAI: eine der modernsten

Dubai

Felsenstadt Petra

und architektonisch futuristischsten Städte der

Welt. Natürlich sollte man unbedingt im legendären

Burj al Arab Hotel vorbeischauen. Das

wohl bekannteste, teuerste und luxuriöseste

Hotel der Welt muss man einfach gesehen haben.

Edelster Marmor, Glas und Gold wie aus

Tausendundeiner Nacht, dazu ein Hubschrauberlandeplatz

ganz oben. Oder nehmen Sie

doch gleich selbst Platz in einem modernen

Helikopter und genießen den einzigartigen

Flug über die Stadt. Bei einer Bootstour können

Sie die künstlich ins Wasser gebauten Palm

Islands bewundern. Auch die Wüstentour per

Jeep oder der Flug mit einem Heißluftballon

ist ein echtes Abenteuer. Wer möchte, fährt

in der Wüste Sand-Ski. Oder auch im Schnee:

Ski Dubai ist das erste Indoor Ski Resort des

Mittleren Ostens und ein weiterer Superlativ

dieser so außergewöhnlichen Stadt. Dubai

ist 2012 das Ziel unserer Herbstroute und im

Frühling 2013 starten wir von hier rund um die

saudi-arabische Halbinsel Richtung Mittelmeer.


Port Said

Antalya

Safaga

Mittelmeer trifft Dubai

Oktober 2012: 20.10. – 04.11. (15 Nächte)

Aqaba

Salalah

Dubai

Dubai trifft Mittelmeer

März 2013: 24.03. – 07.04. (14 Nächte)

Mein Schiff 2 | Reiserouten – Entdeckungsreisen

143

Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

So. 24.03. Dubai VAE – –

Mo. 25.03. Dubai VAE – 3:00 Uhr

Di. 26.03. Schiffstag – – –

Mi. 27.03. Salalah Oman 9:00 Uhr 19:00 Uhr

Do. 28.03. Schiffstag – – –

Fr. 29.03. Schiffstag – – –

Sa. 30.03. Schiffstag – – –

So. 31.03. Schiffstag – – –

Mo. 01.04. Safaga Ägypten 6:00 Uhr 19:00 Uhr

Di. 02.04. Aqaba Jordanien 8:00 Uhr 24:00 Uhr

Mi. 03.04. Schiffstag – – –

Do. 04.04. Suezkanal-Passage1 Reisetag Hafen Land/Insel Ankunft Abfahrt

Sa. 20.10. Antalya Türkei – 22:00 Uhr

So. 21.10. Schiffstag – – –

Mo. 22.10. Port Said Ägypten 7:00 Uhr 24:00 Uhr

Di. 23.10. Suezkanal-Passage

Ägypten 6:00 Uhr 17:00 Uhr

Fr. 05.04. Port Said Ägypten 6:00 Uhr 21:00 Uhr

Sa. 06.04. Schiffstag – – –

So. 07.04. Antalya Türkei 5:00 Uhr –

1 Ägypten 1:00 Uhr 17:00 Uhr

Mi. 24.10. Schiffstag – – –

Do. 25.10. Aqaba Jordanien 6:00 Uhr 19:00 Uhr

Fr. 26.10. Safaga Ägypten 8:00 Uhr 22:00 Uhr

Sa. 27.10. Schiffstag – – –

So. 28.10. Schiffstag – – –

Mo. 29.10. Schiffstag – – –

Di. 30.10. Schiffstag – – –

Mi. 31.10. Salalah Oman 7:00 Uhr 18:00 Uhr

Do. 01.11. Schiffstag – – –

Fr. 02.11. Schiffstag – – –

Sa. 03.11. Dubai VAE 7:00 Uhr –

So. 04.11. Dubai VAE – – 1Die angegebenen Zeiten für die Suezkanal-Passage stellen lediglich Richtwerte dar.


Was ein Wohlfühlschiff

ausmacht? Leinen los und

Film ab!


Wohlfühlwelten werden

sich öffnen.

Angebot

der

Woche

Mit Ihrem iPhone oder dem neuen iPod touch mit Kamera und der Augmented-Reality-Technologie bekommen Sie hier jede Woche

neue Anregungen. Informieren Sie sich ganz bequem im Reisebüro in Ihrer Nähe über Ihre Wunschroute.


BIS

BALD

AN BORD


Das intensive Kobaltblau des Atlantiks, die kristallblauen Fjorde Südnorwegens und das warme

Azurblau vor den endlosen Stränden der Karibischen Inseln. Der beruhigend silberblaue Schimmer

der Ostsee, das vertraute Hellblau des Mittelmeers und das klare Grünblau des Persischen Golfs –

die faszinierenden Tausend Farben Blau des Meeres üben selbst auf erfahrenste Kreuzfahrer

immer wieder eine unglaubliche Anziehungskraft aus. Da geht es uns genau wie Ihnen. Ob auf der

Brücke oder an der Reling auf dem Promenadendeck: Am Abend zu beobachten, wie die Sonne

langsam hinter dem Horizont verschwindet, ist wohl der schönste Abschluss eines ereignisreichen

Tages, den man sich überhaupt vorstellen kann.

Zusammen mit Ihnen immer wieder Neuland zu entdecken, das macht für uns den besonderen Reiz

einer Kreuzfahrt aus. Begleiten Sie uns zum Beispiel rund um Großbritannien, die Wahlheimat des

Kapitäns Michael Block. Entdecken Sie auf den Lieblingsrouten von Kapitän Kjell Holm das Nordland.

Oder kommen Sie mit auf eine unvergessliche Geburtstagsreise im Mai mit der Mein Schiff 1 und

Kapitän Remko Fehr. Und damit Sie mitten auf dem Meer so richtig entspannen können, sorgen auf

der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 jeweils 780 Crewmitglieder aus 55 Nationen dafür, dass Sie

sich um nichts Gedanken machen müssen. Und wir denken, dass Sie sich das verdient haben!

Wir sehen uns an Bord!

Remko Fehr

Kapitän der Mein Schiff 1

Kjell Holm

Kapitän der Mein Schiff 2

Michael Block

Kapitän der Mein Schiff 2


www.tuicruises.com

Beratung & Buchung in Ihrem Reisebüro

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine