pendelleuchten - Architektur & Technik

idea.romandie.ch

pendelleuchten - Architektur & Technik

ambiente und

pendelleuchten


Räume mit Atmosphäre

Wir kennen es alle - das Gefühl, sich in einer angenehmen, persönlich

gestalteten Umgebung aufzuhalten. Ein Gefühl von Sicherheit und

Behaglichkeit. Warum gibt es Orte, an die man immer wieder gerne

zurückkehrt? Der Grund sind Komfort und Atmosphäre.

Le Corbusier trennte seine Architektur in zwei Räume, einen äußeren

und einen inneren. Le Corbusier zum Thema Licht allgemein: ”Das

richtige Licht zur rechten Zeit und in der richtigen Menge.”

Etwa gleichzeitig arbeitete Poul Henningsen an seiner Beleuchtungsphilosophie

und entwickelte – parallel zu den architektonischen Standpunkten

Le Corbusiers – seine später weltberühmten Leuchten mit

raffiniert komponierten Schirmen. Beide Architekten strebten nach

Komfort und Atmosphäre. Die Qualität eines Raumes lässt sich nicht allein

anhand der Lichtausbeute definieren. Das Auge sieht, der Mensch

erlebt. Das Licht verleiht dem Raum seine Atmosphäre.

3


• Airport

• LP Charisma King

• LP Charisma Queen

• Enigma 825

• PH 6½ - 6

• PH Zapfen

• PH Kugel

4


Leuchten verleihen dem Licht Identität

Die Grundlagen eines jeden Produkts von Louis Poulsen Lighting sind das Lichtkonzept und die Beleuchtungslösung.

Beide Faktoren beeinflussen entscheidend das Design der Leuchte. Ein Beispiel: die

Leuchte Airport, ein Custom-Design-Produkt für den Flughafen München. Die Vorgabe: eine Leuchte mit

hoher Beleuchtungsstärke zu entwickeln, die hoch aufgehängt werden konnte. Das erklärt die markant

nach unten gerichtete Lichtverteilung, siehe ”White-Room”-Abbildung auf der linken Seite. Im Gegensatz

dazu wurden Leuchten wie z.B. der PH Zapfen und die PH Kugel entwickelt, um den Raum in weiches,

diffuses Licht zu tauchen.

Der Farbwiedergabe der eingesetzten Leuchtmittel wurde eine große Bedeutung zugemessen; daher sind

die hier vorgestellten Pendelleuchten mit Halogen-Metalldampflampen oder Glühlampen bestückt. Die

”White-Room”-Abbildungen auf der linken Seite stellen die Lichtverteilung der verschiedenen Pendelleuchten

dar.

5


Beleuchtungslösungen,

von Ihnen gestaltet

Erleben Sie selbst, wie sich die Identität eines Raums

durch den Einsatz von Pendelleuchten verändern lässt.

In der Simulation auf unserer Homepage können Sie

große Pendelleuchten in Räumen mit unterschiedlicher

Deckenhöhe einsetzten und dann selbst die jeweilige

Wirk-ung auf das Raumambiente beurteilen.

6


Woher kommt das Licht?

Im Freien weiß man stets, aus welcher Richtung das Licht kommt. Licht

kommt von oben und von der Seite – es umringt uns. In Innenräumen

hat Licht eine völlig andere Dimension. Das Licht strahlt in der Regel

durch Fenster, die zumeist in die Wände eingelassen sind, oder auch

durch Lichtöffnungen in der Decke, so dass der Raum horizontal und

auch vertikal Licht erhält.

Aus Gründen der Reinigung, Energie und anderen Faktoren wird ein

großer Teil der Innenbeleuchtung in die Decke eingebaut. Das Licht

strahlt nach unten gerichtet in den Raum ab (horizontale Beleuchtung).

Die Lichtverteilung von Pendelleuchten ist breiter gestreut (vertikale

Beleuchtung). Um die Zahl der Pendelleuchten zu begrenzen, werden

sie häufig mit Downlights kombiniert – einerseits, um die Atmosphäre

des Raumes zu unterstreichen, andererseits, um eine höhere Lichtintensität

zu erreichen. Der Raum wird sowohl horizontal als auch vertikal

beleuchtet.

7


LP Charisma Queen

LP Charisma Queen sollte niedriger hängen als LP Charisma King, beispielsweise

über Konferenztischen. Die Serie LP Charisma ist durch die Queen

Leuchte noch vielseitiger geworden. LP Charisma Queen wurde für Kompaktleuchtstofflampen

entwickelt. Die organische Form des inneren Zylinders

verleiht der Leuchte einen ästhetischen, klaren Ausdruck. Trotz ihrer

Größe drängt sie sich der Umgebung nicht auf, weder ein- noch ausgeschaltet.

D e s i g n

PLH design as

O b e r f l ä c h e

Aluminium, grau, anodisiert. Acryl, klar.

M a t e r i a l

Kegel: Acrylspritzguss, klar. Schirme:

gezogenes Aluminium. Ring: Aluminiumdruckguss.

Ø 125

L e u c h t m i t t e l

1x57W TC-TEL GX24q-5 HF

1x57W TC-TEL GX24q-5 HF-D 1-10V

1x70W TC-TEL GX24q-6 HF

1x70W TC-TEL GX24q-6 HF-D 1-10V

P r o d u k t b e i s p i e l

5741089848 • 1x57W TC-TEL GX24q-5 HF

5741089877 • 1x70W TC-TEL GX24q-6 HF-D 1-10V

Das übrige Sortiment finden Sie in der Preisliste

oder auf unserer Website.

656

Ø 359

8


Anwendungsbereiche für LP Charisma Queen:

• Foyers

• Empfangsbereiche

• Aulen

• Treppenhäuser

• Konferenzräume

• Büros

• Kantinen

• Unterrichtsräume

Besondere Kennzeichen:

• blendfreies Licht

• weißer Reflektor neutralisiert den Farbton

des Leuchtmittels

• klares Design – gut geeignet für Reihenmontagen

• unaufdringliches, organisches Design

• kann aus allen Winkeln betrachtet werden

• lässt sich flexibel einsetzten

• Kombination moderner Materialien

9


Sort kasse er blevet bredere og billederne

smallere

Ø 125

660

Ø 359

D e s i g n

PLH design as

O b e r f l ä c h e

Aluminium, grau, nasslackiert. Acryl, klar.

M a t e r i a l

Kegel: Polycarbonatspritzguss, klar. Schirme: gezogenes

Aluminium oder Polycarbonatspritzguss,

weiß, opal. Reflektor: gezogenes Aluminium.

Ring: Aluminiumdruckguss. Gehäuse: gezogenes

Aluminium. Verbindungsstäbe: Aluminiumdruckguss.

L e u c h t m i t t e l

1x70W HIT-CRI G12 HF

1x70W HIT CDM-T elite G12 HF-D 1-10V

1x150W HIT G12 HF

1x250W QT-32 Klar E27

P r o d u k t b e i s p i e l

5741089767 • 1x70W HIT-CRI G12 HF engstrahlend

5741089770 • 1x70W HIT-CRI G12 HF breitstrahlend

Das übrige Sortiment finden Sie in der Preisliste

oder auf unserer Website.

10


LP Charisma King

LP Charisma King wird selbst von einem Teil des Lichts beleuchtet, so dass die Blendung minimal bleibt. Ein schlanker

Acrylkegel bildet die äußere Form der Leuchte und signalisiert die primäre, nach unten gerichtete Lichtstreuung. LP Charisma

King spendet ein gleichmäßiges Licht. Durch die Kegelform wird vermieden, den Raum in zwei Lichtebenen über und unter

der Leuchte aufzuteilen. Die mittleren, opalen Schirme sorgen für ein weiches, diffuses Licht und reflektieren gleichzeitig ein

wenig Licht in den oberen Teil der Leuchte.

LP Charisma King ist mit zwei verschiedenen Reflektoren erhältlich: der weißlackierte Reflektor spendet ein breitstrahlendes,

diffuses Licht, während das engstrahlende, nach unten gerichtete Licht des Aluminiumreflektors besonders für Räume mit

überdurchschnittlicher Deckenhöhe geeignet ist.

Anwendungsbereiche für

LP Charisma King:

• Foyers

• Aulen

• Treppenhäuser

• hohe Räume mit Balkon

• Konferenzräume

• Großraumbüros

• Kantinen

• Produktionsbereiche

• Museen

Besondere Kennzeichen:

• flexible Beleuchtung durch zwei

verschiedenen Reflektoren

• klares Design – gut geeignet für

Reihenmontagen

• unaufdringliches Design

• kann aus allen Winkeln betrachtet

werden

• Einsatz in Räumen mit hohen und

sehr hohen Decken möglich

• Kombination moderner Materialien

11


12

LP Charisma King. Seaside Wedding Riviera (weddinghall), Zushi City, Japan. Fotos: Tetsuo Ishii, SS Tokyo.


PH Kugel. University of Cincinnati Kingsgate Conference Center, USA. Fotos: Mark Ballogg, Steinkamp/Ballogg.

13


D e s i g n

Poul Henningsen

O b e r f l ä c h e

Weiß, nasslackiert.

M a t e r i a l

Schirme: gezogenes Aluminium.

Verbindungsstäbe: Messing, hochglanzverchromt.

Gehäuse: gezogenes

Aluminium, hochglanzverchromt.

L e u c h t m i t t e l

1x500W A110 Klar E40

P r o d u k t b e i s p i e l

5741082023 • 1x500W A110 Klar E40

650

Ø 600

14


PH Kugel

PH Kugel strahlt durch ihre geometrische Form ein gleichmäßiges, blendfreies und

weiches Licht in den Raum ab. Die PH Kugel beleuchtet den Raum um die Leuchte

herum. Das Licht wird durch die Reflexionen der 13 konischen Schirme gleichmäßig

von der Oberfläche abgestrahlt. Die blanke Oberfläche der Ringe, kombiniert mit einer

matten Unterseite, gewährleistet eine optimale Lenkung der Lichtreflexe, so dass der

Raum harmonisch beleuchtet wird.

Anwendungsbereiche für PH Kugel:

• Foyers

• Empfangsbereiche

• Aulen

• Treppenhäuser

• hohe Räume mit Balkon

• Konferenzräume

• größere Säle

• Kirchen

• Museen

Besondere Kennzeichen:

• blendfreies Licht

• hoher Lichtkomfort

• optimale Raumbeleuchtung

• für Reihenmontage geeignet

• klares, minimalistisches Design

• fügt sich unaufdringlich in die Umgebung ein

• geometrische Form – zeitloses Design

15


580/650/720

Ø 600/720/840

D e s i g n

Poul Henningsen

O b e r f l ä c h e

Kupfer oder Edelstahl, matt, beschichtet.

Weiß, nasslackiert.

M a t e r i a l

Schuppen: gestanzter Kupfer, lasergeschnittener

Edelstahl oder gestanzter

Stahl. Oberschirm: gezogener Stahl, weiß.

Verbindungsstäbe: Stahl, lasergeschnitten,

hochglanzverchromt. Gehäuse: gezogenes

Aluminium, hochglanzverchromt.

L e u c h t m i t t e l

1x70W HIT G12 HF

1x150W HIT G12 HF

1x500W A110 Klar E40

P r o d u k t b e i s p i e l

Ø 840mm:

5741088218 • 1x150W HIT G12 HF Weiß

5741088234 • 1x150W HIT G12 HF Stahl

Ø 720mm:

5741088098 • 1x70 HIT G12 HF Weiß

5741088111 • 1x70 HIT G12 HF Stahl

Das übrige Sortiment finden Sie in der

Preisliste oder auf unserer Website.

16


PH Zapfen

Eine Anordnung von 12 x 6 Schuppen strahlt das Licht in den Raum ab und beleuchtet gleichzeitig die Oberfläche jeder

Schuppe. Ein direkter Einblick auf das Leuchtmittel ist nicht möglich, und es entsteht damit auch keine Blendung.

PH Zapfen ist in Kupfer, Edelstahl oder weißlackiert erhältlich. Die Oberfläche der 72 Schuppen wird indirekt beleuchtet.

Das abgestrahlte Licht hat daher – je nach Material – eine unterschiedliche Wirkung. Kupfer verleiht dem Licht Wärme,

wohingegen Edelstahl und Weiß das Licht kälter und neutraler wirken lassen.

Anwendungsbereiche für

PH Zapfen:

• Foyers

• Aulen

• Empfangsbereiche

• Repräsentationsräume

• Konferenzräume

• größere Säle

• Restaurants

• Konzertsäle

• Theater

Besondere Kennzeichen:

• blendfreies Licht

• dekorativ einzeln oder mehrfach

aufgehängt

• eindrucksvolle Raumbeleuchtung

• Designikone

• Identität und Prestige

• zeitloses Design

• eine Pendelleuchte, die dem Raum

Atmosphäre verleiht

17


PH Zapfen. Restaurant Queen Alice & Turandot. Central Japan International Airport (Centrair).

Enigma 825. Danish Design Center, Kopenhagen. Fotos: Anders Sune Berg.

19


Sort kasse er blevet bredere og billederne

smallere

Anwendungsbereiche für Enigma 825:

• Foyers

• Aulen

• Treppenhäuser

• hohe Räume mit Balkon

• Konferenzräume

• Großraumbüros

• Kantinen

• Restaurants

• Museen

Besondere Kennzeichen:

• blendfreies Licht

• japanischer Minimalismus kombiniert mit dänischer Beleuchtungsphilosophie

• eindrucksvolle Beleuchtung der Umgebung – optimale Raumbeleuchtung

• klares, transparentes Design – geeignet für Reihenmontage

• kann aus allen Winkeln betrachtet werden

• leichtes, schwebendes Design

D e s i g n

Shoichi Uchiyama

O b e r f l ä c h e

Aluminium, gebürstet. Acryl, matt.

M a t e r i a l

Kegel: Aluminium, gebürstet. Aufhängung:

Edelstahl. Schirme: Acryl, matt. Pendelrohr:

Aluminium, gebürstet.

L e u c h t m i t t e l

1x35W HIT-CRI G12 HF

1x70W HIT-CRI G12 HF

1x70W HIT CDM-T elite G12 HF-D 1-10V

P r o d u k t b e i s p i e l

5741087031 • 1x35W HIT-CRI G12 HF

5741087044 • 1x70W HIT-CRI G12 HF

5741087057 • 1x70W HIT CDM-T elite G12 HF-D 1-10V

Das übrige Sortiment finden Sie in der Preisliste

oder auf unserer Website.

20


Enigma 825

Enigma 825 ist eine große Leuchte, die für Räume mit einer Deckenhöhe von mindestens

4 Metern entworfen wurde. Enigma 825 hat, wie der Name andeutet, einen

Durchmesser von 825 mm und eine Höhe von 1,5 m.

Die Leuchte spendet ein weiches, angenehmes Licht, das durch die Schirme indirekt

in den Raum gestreut wird. Hinzu kommt ein nach unten gerichtetes Licht, das von

der Scheibe am Boden der Leuchte gebrochen wird um eine direkte Blendung zu vermeiden.

Die beleuchteten sieben Schirme reflektieren das Licht in den Raum und verleihen der

Leuchte somit eine schwebende Eleganz. Die Schirmoberflächen sind matt strukturiert,

um das Licht besser verteilen zu können, während die blanke Unterseite das gestreute

Licht besser reflektiert.

21


Anwendungsbereiche für Airport:

• Foyers

• Empfangsbereiche

• Aulen

• Treppenhäuser

• hohe Räume mit Balkon

• Konferenzräume

• Großraumbüros

• Produktionsbereiche

• Ausstellungen

• Restaurants

• Geschäfte

• Bahnhöfe und Busbahnhöfe

Besondere Kennzeichen:

• blendfreies Licht

• hoher Wirkungsgrad

• Alternative zu Downlights

• für Leuchtmittel mit guter Farbwiedergabe

• zwei verschiedene Reflektoren –

flexible Anwendungsmöglichkeiten

• klares, funktionelles Design

210

840

Ø 610

D e s i g n

Louis Poulsen Lighting A/S

O b e r f l ä c h e

Weiß, pulverbeschichtet. Aluminium, anodisiert.

M a t e r i a l

Reflektor: gezogenes Aluminium, anodisiert. Untere Schale: Aluminiumdruckguss.

Gehäuse: Aluminiumdruckguss. Pendelrohre: Edelstahl, poliert.

L e u c h t m i t t e l

1x150W HIT-DE Rx7s-24 HF

1x500W QT-DE 12 Klar R7s

P r o d u k t b e i s p i e l

5741087109 • 1x150W HIT-DE Rx7s-24 HF engstrahlend

5741087112 • 1x150W HIT-DE Rx7s-24 HF breitstrahlend

Das übrige Sortiment finden Sie in der Preisliste oder auf unserer Website.

22


Airport

Airport wurde, wie der Name andeutet, 1993 für die Allgemeinbeleuchtung des Flughafens

München entworfen. Die Leuchte ist reflektorbasiert und wurde eigens für Räume mit großer

Deckenhöhe entwickelt. Der Reflektor ist in zwei Ausführungen erhältlich. Ein Aluminiumreflektor

sorgt für engstrahlendes, ein weißlackierter Reflektor für breitstrahlendes Licht. Beide

Reflektoren strahlen das Licht direkt nach unten ab.

23


24

Airport: Flughafen München, Deutschland. Fotos: Udo Kowalski.


PH 6 ½ - 6. FDA Library, California, USA.

25


PH 6½ - 6

PH 6 ½ - 6 ist eine Weiterentwicklung der genialen, dreischirmigen Leuchte

von Poul Henningsen. Auf dem oberen Schirm dieser Leuchte platzierte

Poul Henningsen einen trompetenförmigen Oberschirm. So konnte das

Licht waagerecht von der Leuchte in den Raum gelenkt werden. PH 6 ½ - 6

wurde nach den gleichen Prinzipien und mit dem gleichen Lichtkomfort

konstruiert wie die übrigen PH Leuchten – ein völlig abgeschirmtes Leuchtmittel

verhindert jede Blendung.

PH 6 ½ - 6 kann durch die kleinere Ausführung PH 5 – 4 ½ ergänzt werden.

D e s i g n

Ebbe Christensen & Sophus Frandsen nach

Skizzen von Poul Henningsen.

O b e r f l ä c h e

Weiß, nasslackiert.

M a t e r i a l

Schirme: gezogenes Aluminium. Aufhängung:

gezogenes Aluminium oder gezogener

Stahl. Verbindungsstäbe: gewalztes

Aluminium, mattverchromt.

L e u c h t m i t t e l

1x70W HIT G12 HF

1x150W HIT G12 HF

1x500W A110 Klar E40

500

P r o d u k t b e i s p i e l

5741085884 • 1x70W HIT G12 HF

5741085897 • 1x150W HIT G12 HF

Das übrige Sortiment finden Sie in der

Preisliste oder auf unserer Website.

Ø 466

26


Anwendungsmöglichkeiten für PH 6½ - 6:

• Foyers

• Aulen

• Treppenhäuser

• hohe Räume mit Balkon

• Konferenzräume

• Großraumbüros

• Kantinen

• Restaurants

• Museen

Besondere Kennzeichen:

• blendfreies Licht

• eindrucksvolle Beleuchtung der Umgebung –

optimale Raumbeleuchtung

• klares Design – gut geeignet für Reihenmontagen

• lässt sich flexibel im Raum einsetzten

• kann aus allen Winkeln betrachtet werden

• stilvolle, skulpturelle Leuchte

27


Corporate Headquarters

Louis Poulsen Lighting A/S

Sluseholmen 10

DK-2450 Copenhagen SV

Tel. +45 70 33 14 14

Fax +45 33 29 86 36

belysning@lpmail.com

www.louis-poulsen.dk

Factory

Louis Poulsen Lighting A/S

Industrivej Vest 41

DK-6600 Vejen

Tel. +45 70 33 14 14

Fax +45 72 10 97 99

belysning@lpmail.com

www.louis-poulsen.dk

Denmark

Louis Poulsen Lighting A/S

Nyhavn 11

P.O.Box 7

DK-1001 Copenhagen K

Tel. +45 70 33 14 14

Fax +45 33 29 86 69

info@lpmail.com

www.louis-poulsen.dk

International

Louis Poulsen Lighting A/S

Sluseholmen 10

DK-2450 Copenhagen SV

Tel. +45 70 33 14 14

Fax +45 33 29 86 46

lpl_international@lpmail.com

www.louis-poulsen.com

Finland

Louis Poulsen Lighting Oy

Hämeentie 135 A

FIN-00560 Helsinki

Tel. +358 9 6226 760

Fax +358 9 6226 7650

info.fi@louis-poulsen.fi

www.louis-poulsen.fi

France

Louis Poulsen & Cie. S.A.R.L

Parc Mure

Module 2.8

128 bis, avenue Jean Jaurès

F-94851 Ivry Sur Seine Cedex

Tel. +33 1 49 59 68 68

Fax +33 1 49 59 68 69

louis.poulsen@wanadoo.fr

www.louis-poulsen.fr

Germany

Louis Poulsen & Co. GmbH

Westring 13

D-40721 Hilden

Postfach 10 07 50

D-40707 Hilden

Tel. +49 2103 940 0

Fax +49 2103 940 290 + 291

lp-germany@lpmail.com

www.louis-poulsen.de

Japan

Louis Poulsen Japan Co. Ltd.

AXIS Building 3 Fl

5-17-1 Roppongi

Minato-ku

Tokyo 106-0032

Tel. +81 3 3586 5341

Fax +81 3 3586 0478

lys@louis-poulsen.co.jp

www.louis-poulsen.com

Netherlands

Louis Poulsen Lighting B.V.

Parellaan 26

NL-2132 WS Hoofddorp

Tel. +31 23 56 50 030

Fax +31 23 56 52 284

info@louis-poulsen.nl

www.louis-poulsen.nl

Norway

Louis Poulsen Lighting AS

Lilleakerveien 2, Bygn. E2

N-0283 Oslo

Tel. +47 22 50 20 20

Fax +47 22 52 47 05

louis-poulsen-no@lpmail.com

www.louis-poulsen.no

Sweden

Louis Poulsen Lighting AB

Gävlegatan 12 A, 7tr

Box 23013

S-104 35 Stockholm

Tel. +46 8 446 48 00

Fax +46 8 446 48 28

louis.poulsen.se@lpmail.com

www.louis-poulsen.se

Switzerland

Louis Poulsen AG

Haldenstrasse 5

CH-6340 Baar

Tel. +41 41 768 5252

Fax +41 41 768 5253

louis-poulsen-ch@lpmail.com

www.louis-poulsen.ch

United Kingdom

Louis Poulsen UK Ltd.

Unit C 44

Barwell Business Park

Leatherhead Road

Chessington

Surrey KT9 2NY

Tel. +44 208 397 4400

Fax +44 208 397 4455

louis.poulsen.uk@lpmail.com

www.louis-poulsen.co.uk

USA

Louis Poulsen Lighting, Inc.

3260 Meridian Parkway

Fort Lauderdale, FL 33331

Tel. +1 954 349 2525

Fax +1 954 349 2550

info@louispoulsen.com

www.louispoulsen.com

Design: Louis Poulsen Lighting A/S - IMD 04.2006. Fotos: Kaslov Studio, Anders Sune Berg, Tetsuo Ishii, Mark Ballogg und Udo Kowalski. Lithografie: Garn grafisk ApS. Druck: Datagraf A/S. Bestell-Nr.: 5701024018.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine