Programm 2009 - Kabarett CasaBlanca

kabarett.casablanca.de

Programm 2009 - Kabarett CasaBlanca

Kellertheater

CasaBlanca e.V.

die Kabarettbühne in Bad Ems

Programm 2009

Theater im Badhaus

Römerstr. 41a · 56130 Bad Ems


10

20

Sitzplan / Lageplan

Reihe

1

2

KAT.

1

KAT.

2

KAT.

3

57 58 59 60 61

68 69 70 71 72

79 80 81 82 83

90 91 92 93 94

101 102 103 104

Parkett

Bühne

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

31 32 33 34 35 36 37 38 39 40

41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

51 52 53 54 55 56

62 63 64 65 66 67

Bühne

73 74 75 76 77 78

84 85 86 87 88 89

95 96 97 98 99 100

105 106 107 108 109 110

Reihe

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

PREM

*IUM*

KAT.

1

KAT.

2

Infos

Ticket-Hotline:

Bühne

02603/14021

Online Kartenbestellung:

www.kellertheater-casablanca.de

Veranstaltungsorte (alle 56130 Bad Ems):

Im Januar 2009: Weiße Villa, Wilhelmsallee 10

Ab März 2009: Theater im Badhaus, Römerstr. 41a

Kabarettnacht“: Galerie im Kurtheater, Reihe Römerstr. 8

Preise/Gebühren 121 122 123 124 125 (Theater 126 127 im 128 Badhaus):

129 130

Kategorie: 3 2 1 Premium

131 132 133 134 135 136 137 138 139 140

G3

Die Eintrittspreise beinhalten je 2 Euro Gebühren für Bearbeitung,

Reservierung, Kartenversand und Kontoführung

G4

141 142 143 144 145 146 147 148 149 150

151 152 153 154 155 156 157 158 159 160

Abo-Veranstaltungen:

G1

G2

Alle Kabarett-Termine in diesem Heft G5

161 162 163 164 165 166 167 168 169 170

15,- ! 16,- ! 18,- ! 20,- !

Kategorie: 3 2 1 Premium

161,- ! 170,- ! 188,- ! 206,- !

30

40

50

56

67

78

89

100

110

120

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

PREM

*IUM*

KAT.

1

KAT.

2

111 112 113 114

Galerie

115 116 117 118 119 120

121 122 123 124 125 126 127 128 129 130

131 132 133 134 135 136 137 138 139 140

141 142 143 144 145 146 147 148 149 150

151 152 153 154 155 156 157 158 159 160

161 162 163 164 165 166 167 168 169 170

12

Reihe

G1

G2

G3

G4

G5

Vorverkauf:

Geschäftsstelle des Vereins Kellertheater CasaBlanca e.V.

c/o Jörnhs & Partner KG, An der Schule 1, 56132 Kemmenau

Tel: 02603/14021, Fax: 02603/13952

E-Mail: info@kellertheater-casablanca.de

Bankverbindung:

Verein Kellertheater CasaBlanca e.V.

Nassauische Sparkasse Bad Ems

BLZ 510 500 15, Kto.-Nr. 552 207 807

Das ideale Geschenk:

Eintrittsgutscheine - sehr beliebt zu Jubiläen, Geburtstagen,

Weihnachten usw. Bitte fragen Sie in der Geschäftsstelle.

- Stand: 04/2009 Programmänderungen vorbehalten -

Liebe Gäste, das Parken im Kurpark kann nicht gestattet werden!

Bitte parken Sie :

- Römerstraße

- Straße am alten Rathaus

- Viktoriaallee

- Parkhaus “Emser Therme“

- Parkplatz an der Malbergbahn

(über Kaiserbrücke und Bahnüberführung,

Spaziergang von nur 33o m

(6o Parkplätze)

Gestaltung: www.artandcraft.de

Die Veranstaltungen des Kellertheater CasaBlanca e.V.

werden dankenswerterweise gefördert von:

Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung

und Kultur Rheinland-Pfalz


Samstag, 17.o1.2oo9 - 2o.oo Uhr

Kämmer & Rübhausen

Es brennt

Es ist die 112. Veranstaltung des Kellertheaters , die

letzte im Keller der Weißen Villa - und dann so

etwas: Heiner Kämmer und Reiner Rübhausen sind bei

der Feuerwehr. Da trifft es sich gut, daß unser Planet in

Flammen steht, Al Quaida, Hartz 4, das Nachmittag s-

programm von RTL, Klimakatastrophe, Bildungsmisere,

Tokio Hotel, kurz: Es brennt.

Sie können beim Löschen dabei sein.

Freitag, 6.o3.2oo9 - 14.oo Uhr

Offizielle Eröffnung

Samstag, o7.o3.2oo9 - 2o.oo Uhr

Matthias Brodowy & Detlef Wutschik

Sonntag, o8.o3.2oo9 - 13-17 Uhr

Tag der offenen Tür

Foto: Manfred Linke/

laif

Eintritt 16 Euro

Heute wird der gesamte Badhaus-Komplex nach voll stän diger

Restaurierung und kompletten Umbau eröffnet.

Als letztes Teilstück ist das “Theater im Badhaus” fertiggestellt

worden. Mit Parkett und Galerie bietet es Platz für 17o Personen. Das

Theater steht ab sofort der Stadt, den Bürgern, Veranstaltern und

Vereinen zur Verfügung.

Möglich wurde dies u.a. durch einen Zuschuss aus Landesmitteln und der

Stadtsanierung. Allen Beteiligten sprechen wir unseren Dank aus.

Die Bert-Engel-Show

Kabarett und Entertainment mit Menschen und Puppen.

Wenn der Saal dunkel wird und die Damen nervös zum

Taschentuch greifen, läuft Bert Engels Schrittmacher auf

Hochtouren. Der große Mann der Abendunterhaltung

betritt die Bühne.

Detlef Wutschik, Puppenspieler und Matthias Brodowy,

erster Bad Emser Kabarettpreisträger, spielen ihr erstes Doppel.

Da dürfen Sie nicht fehlen.

nur mit Einladung

Foto: Michel Löwenherz

Eintritt 15,16,18,2o Euro

Etwa 2.5oo Bürgerinnen und Bürger besuchten das alte “Staatliche

Badhaus zu den 4 Türmen” im September 2oo7, also vor dem Umbau.

Wieviele werden heute kommen um das neue “Badhaus im Kurpark”

zu besichtigen?

Theater, Restaurant sowie Kosmetikstudio und Naturheilzentrum sind

geöffnet: Hereinspaziert !!!

Eintritt frei

Samstag, 28.o3.2oo9 - 2o.oo Uhr

Hans Scheibner

Einstweilige Vergnügung/Neues aus Absurdistan

Das ist das Programm zur Lage und allen Lebenslagen.

Schnell noch die absurdesten Vergnügungen, man

weiß ja nicht, wie lange es noch lustig ist. Berichte

aus des Spießers Wunderwelt und dem ganz normalen

Blödsinn des täglichen Daseins. Mit doppelbödig,

liebenswürdiger Boshaftigkeit, Einstweilige Vergnügung - denn zuerst tut

es gut, aber dann kommt der bittere Nachgeschmack!

Samstag, 25.o4.2oo9 - 2o.oo Uhr

Das Bundeskabarett

Sonntag, 1o.o5.2oo9 - 2o.oo Uhr

Sternstunden des Kabaretts

präsentiert von: Staatsbad Bad Ems und Kellertheater CasaBlanca

Die Reise nach Jerusalem

Matthias Deutschmann, Jahrgang 58,

macht politisches Kabarett seit “Strauß Kanzler werden

wollte”. Unzählige kabarettistische Erfolge. Niemals

seicht, immer tiefsinnig hintergründig. Mit seinem neuen

Soloprogramm geht er auf politische Weltreise.

Mitarbeit: Ulrich Waller

Samstag, 2o.o6.2oo9 - 2o.oo Uhr

Lars Reichow

Eintritt 17,18,2o,22 Euro

Ein schwerer Fall

Sie sind schrill, ein bißchen verrückt und unsäglich

komisch. Das Bundeskabarett sind der Bonner Sebastian

Pufpaff, Henry Schumann aus Leipzig und Martin

Zingsheim aus Köln. Die drei Weltverbesserer touren

durch Deutschland und eröffnen heute in Bad Ems ihre

Parteizentrale. Graziös bewegen sie sich durch die Minenfelder aktueller

politischer und gesellschaftlicher Geschehnisse. Und da wollen Sie ja

wohl nicht zuhause bleiben ...

Eintritt 15,16,18,2o Euro

Foto: Sabine Schnell

Eintritt 19, 21,23 Euro

Der Unterhaltungskanzler

In einer Zeit, in der sich viele Deutsche Heidi Klum als

Familienministerin vorstellen können, Deutschland beim

Eurovision Song Contest mal wieder die letzten Plätze

belegt, das Augenmerk auf dem Dekollete der Regierungschefin

liegt und die Grabenkämpfe zwischen rechts- und linksdrehenden

Kulturen toben, da braucht es einen, der das Ruder herumreißt. Der

Unterhaltungskanzler ist angetreten, sämtliche Kleinkunstbühnen der

Republik in blühende Landschaften zu verwandeln. Ehrenwort.

Eintritt 15,16,18,2o Euro


Samstag, 22.o8.2oo9 - 2o.oo Uhr

Emser Pastillchen für 2 Stimmbänder

Verleihung des Kabarettpreises an Kabbaratz,

dem Duo mit Evelyn Wendler und Peter J. Hoffmann.

Viel Freude haben die beiden Darmstädter Kabarettisten

dem Bad Emser Publikum schon bereitet. Zuletzt im

Juni 2oo8 mit ihrem lehrreichen Programm “Retter dem

Dativ“. Auch diesmal darf wie immer mitgedacht und mitgelacht werden.

Mit freundlicher Unterstützung

dem Hersteller der weltbekannten Emser Pastillen.

Donnerstag, 17.9.2oo9 - 2o.oo Uhr

Henning Venske & Jochen Busse

Samstag, 26.o9.2oo9 - 2o.oo Uhr

Bill Mockridge

Samstag, 31.1o.2oo9 - 2o.oo Uhr

Die Münchner Lach- und Schießgesellschaft

Eintritt: 15,16,18,2o Euro

Juliläumsprogramm 1o Jahre Kellertheater CasaBlanca:

Hauptsache wir sind zusammen (Arbeitstitel)

“Legende trifft Urgestein” hieß das bisherige Programm

bei beiden berühmten/bekannten Kabarettisten.

Jetzt setzen die Zukunftsforscher Venske & Busse ihren

einzigartigen Dialog fort: Unnachgiebig, uneinsichtig, unkonventionell

und unentschuldbar. “Die zwei sind offene Anarchisten, Bombenleger im

Geiste.“ Na dann wird der Abend ja ein Knaller!!!

Akkordeon: Frank Grischek

Eintritt 17,18,20,22 Euro

Jubiläumsprogramm 1o Jahre Kellertheater CasaBlanca:

Rostig - Rostig - Trallallala

Bill Mockridge, der Ritter der Rentner! Erfahren Sie,

warum Bill seinen Umzug nach Mallorca verschieben

muss. Hören Sie, warum er die Frage nach dem gefühlten

Alter gelegentlich mit 12o beantwortet. Erleben Sie, wie

sich die Liebes konversation ab 5o verändert. Lachen Sie sich sämtlichen

Rost von der Seele, denn eines steht fest: Aufgeben ist keine Option! Für

das Bad Emser Publikum schon garnicht!

Eintritt 15,16,18,2o Euro

Last Minute

Erstmals in Bad Ems!!!

Damit ist ein weiterer Schritt getan, unsere kleine

Kulturstadt “auf dem bundes deutschen Markt zu reetablieren”!

(Host mi? -Die Red.)

Also, mit dem Weltrettungsprogramm des Gesellschafts trios Sonja Kling,

Ecco Meineke und Thomas Wenke erleben Sie bitterste Satire, herrlichsten

Klamauk, gallige Politspitzen und cleversten Sprachwitz.

Nix wie hin!

Eintritt 15,16,18,2o Euro

Samstag, 21.11.2oo9 - 2o.oo Uhr

Die Lange CasaBlanca-Kabarettnacht

4 Stunden Kabarett und Comedy Nonstop

Wieder im Kurtheater

Dieter Thomas vom Frankfurter Frontheater

spielt sein neues Programm

Der Seniorenhippie mit Hund (Freddy)

Es geht in erster Linie um die Frontberichterstattung

aus der bunten Welt der Seniorenhippies, Vorruhestandspunks

und all den anderen Rentnerfreaks. Ein

Großangriff der Altachtundsechziger und renitenter

Altenheimrebellen.

Jürgen Becker aus Köln

... präsentiert eine kabarettistische Götterspeise:

Ja, was glauben Sie denn?

Bei Fragen wie “Waren die Sumerer die Rheinländer

des Orients” oder “Ist der Moslem eigentlich eher

katholisch oder evangelisch” oder “Ist der Atheist ein

Heide mit Attest” müssen Sie aber einiges aushalten

können. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt.

ABBA JETZT!

Das Original verabschiedete sich nach 1o Jahren von

der Bühne. ABBA JETZT! - das preisgekrönte, schräge

Trio begeistert. Tilo Nest, Hanno Friedrich und Alex

Paeffgen (Piano) spielen:

Eine geniale Hommage

– fast schon zum heulen vor lachen.

Samstag, 12.12.2oo9 - 2o.oo Uhr

Hubert Burghardt

Kurtheater, Römerstraße

Eintritt 24, 28 Euro

Politisches Kabarett zwischen Wahn und Sinn:

Weltverbesserer

Nur die Besten kommen wieder. Hubert B. gehört

zweifelsohne dazu, Die Welt ist voller selbsternannter

Weltverbesserer. 12o Minuten mit sardonischen Szenen,

launigen Liedern und mutigen Moderationen. Etwas Licht

für eine Welt, deren Bewohner vor lauter Verbesserungsvorschlägen

kaum noch nachvollziehen können, wie sie überhaupt funktioniert.

Bleiben Sie nicht im Dunkeln sitzen.

Eintritt 15,16,18,2o Euro


TREFFPUNKT

Beitrittserklärung (bitte einsenden/faxen an:)

Verein Kellertheater CasaBlanca e.V.

c/o Hans F. Jörnhs -Schriftführer-

An der Schule 1, 56132 Kemmenau

Tel: 0 26 03/ 1 40 -21, -39

Fax: 0 26 03/1 39 52

www.badhaus-im-kurpark.de

Römerstr. 41a • 56130 Bad Ems

Info-Tel: 0 26 03/140 21

Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Verein Kellertheater

CasaBlanca e.V. und ermächtige Sie widerruflich, die von mir/uns zu

entrichtenden Zahlungen (Mitgliedsbeitrag) zu Lasten meines/unseres nachfolgend

geführten Kontos mittels Lastschrift (mindestens EUR 12,- jährlich) einzuziehen.

Gastlichkeit

D.A.T.

Vergnügen

Theater im Badhaus

Einzug zu Lasten: Kto.Nr:

Bankleitzahl:

die Gastronomie im Badhaus

Kreditinstitut:

Betrag (mind. EUR 12,- jährlich):

Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des

kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung.

1/1 Anzeige

Badhaus

Tel: 0 26 03/ 50 77 011

Schönheit

Tel: 0 26 03/ 140 21

Gesundheit

Name: ...............................................................................................................

Straße: ..............................................................................................................

Heilpraktiker

PLZ/Ort: .............................................................................................................

Telefon: .......................................................Fax: ...............................................

Tel: 0 26 03/ 70 286

Kurpark

Tel: 0 26 03/ 14 141

E-Mail: ..............................................................................................................

Datum: ............................Unterschrift: ..............................................................

Theater

D.A.T. Gastronomie

Naturheilzentrum

Anja

Kosmetik

Römerstraße

Bitte parken Sie auf den umliegenden öffentlichen

Parkplätzen, oder auf dem Parkplatz neben der

P Malbergbahn (Fußweg ca. 300m)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine