Reportage

informatik7rberdel.hrsbadlaer.de

Reportage

Unser neues Thema: Reportagen

Ich stehe hier gerade live am Unfallort wo gegen 14:30 Uhr 2

Autos ineinander gefahren sind. Beide haben einen

Totalschaden in Wert von ungefähr 10.000 Euro. Der Fahrer

der von links gekommen ist wurde von dem

rechtskommenden Fahrer in seinem Auto eingequetscht.

Kurze Zeit später sind dann Polizei, Feuerwehr und

Rettungswagen gekommen und haben sich um die beiden

Unfallopfer gekümmert. Der von linkskommende Fahrer

wurde als erstes aus dem Auto befreit und sofort danach mit

einem

Rettungshubschrauber in

die Uni-Klinik

Münster

gebracht. Dem

anderen Fahrer ist

zum Glück nicht so

viel passiert und er

konnte von den

Rettungssanitätern versorgt

werden. Etwa eine dreiviertel Stunde später

erfuhr die Polizei dass das Unfallopfer, das in der Uni-Klinik

liegt an Herzversagen und Hirnblutungen gestorben ist. Um

diese Nachricht trauerten alle Anwesenden. Der Fahrer der

überlebt hat wird weiterhin betreut. „Es tut mir wahnsinnig


Leid das ich nicht besser im Verkehr aufgepasst habe , aber

ich kann den Unfall nicht mehr rückgängig machen! ´´ Der

verunglückte Fahrer wird in ein paar Tagen hier in Osnabrück

beerdigt!

Eure Stefanie.!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine