Information für Lehrende und Studierende - FH Salzburg

elearning.fh.salzburg.ac.at

Information für Lehrende und Studierende - FH Salzburg

Das Team

Die Schulung

Um eine optimale, hochqualitative, mediendidaktische

gut aufbereite Lerneinheit zu gewährleisten, die Qualität

von Lehrveranstaltungen mittels moderner Informations-

und Kommunikationstechniken noch

weiter zu verbessern, werden Schulungen zur

Lernplattform Moodle und zu speziellen Themen

angeboten.

Aufgabenbereiche:

Mag. a Aynur Sarısakaloğlu

Referat eLearning | Rektorat

Tel.: +43 (0)50-2211-1670

Fax: +43 (0)50-2211-1699

e-Mail:

aynur.sarisakaloglu@fh-salzburg.ac.at

• Schulung und Fortbildung

• Didaktik beim Einsatz von IKT in der Lehre

• Koordination fachhochschulinterner Projekte

• Online-Tests und Online-Aufnahmeprüfungen

• Virtualisierung von Lehrveranstaltungen

• Didaktischer Support

• Externe Kooperationen

Kurse für AnfängerInnen:

• Erste Schritte

• Kursgestaltung und -verwaltung

• Upload von Lehr- und Lernunterlagen

Kurse für Fortgeschrittene:

• Online-Aktivitäten

• Online-Kommunikation

• Kollaboration und Gruppenarbeiten

Kurse zu speziellen Themen:

• Tests und Umfragen

• Erstellung von multimedialen Lehrmaterialien

• Virtualisierung von Lehrveranstaltungen

Aufgabenbereiche:

Dipl.-Medieninf. Robert Kern

Abteilung Information Services

Tel.: +43 (0)50-2211-1661

Fax: +43 (0)50-2211-1699

e-Mail:

robert.kern@fh-salzburg.ac.at

• Administration der eLearning Plattform

• Kurs- und Userverwaltung

• Koordination des eLearning Projekten-Bereich

• eLearning Applikationsentwicklung & Erweiterung

• Support der Online-Aufnahmeprüfungen

• Allgemeiner technischer Support

eLearning Department

Information für

Lehrende und

Studierende

www.fh-salzburg.ac.at

http://www.fh-salzburg.ac.at


Die Abteilung

Die Lernplattform

Die Services

Das eLearning Department betreibt die Lernmanagementsysteme

Moodle und Adobe Connect, ist zuständig

für den Helpdesk eLearning, berät und unterstützt

bei der Beschaffung und/oder Konzeption

und Produktion von Online-Lehrmaterialien, konzipiert

und organisiert Weiterbildungsseminare und

-schulungen, ist Ansprechpartner für interne und

externe eLearning-Projekte und Kooperationen.

Aufgabenbereiche:

• Koordination aller eLearning Aktivitäten

• Förderung und Sicherstellung von Maßnahmen,

die der Entwicklung kreativer und innovativer

Formen des Lehrens und Lernens mit IKT dienen

• Unterstützung der Prozesse des Angewandten

Lernens

• Förderung des Wissens- und Kompetenzerwerbes

• Unterstützung der Prozesse des kollaborativen

und kooparativen Lernens

Moodle ist eine einfach zu nutzende, flexible und äußerst

vielfältige Lernplattform. Die Abkürzung Moodle steht für

”Modular Object-Oriented Dynamic Learning Environment“.

Einsatzszenarien:

• Inhalte präsentieren

• Kommunikation

• Kollaboration

• Tests/Umfragen

Neben dem klassischen

Funktionen wie z.B. dem Upload von Lernmaterialien

bietet Moodle auch viele Möglichkeiten zur Unterstützung

kooperativer Lehr- und Lernmethoden

Hinweis:

Nicht jede Lehrveranstaltung wird auch mit

Moodle unterstützt. Diese Entscheidung

hängt jeweils von dem/r Lehrenden ab.

Das eLearning Department koordiniert in Zusammenarbeit

mit der Abteilung Information Services

alle eLearning Aktivitäten an der Fachhochschule

Salzburg und bietet eine Serviceorientierte Betreuung

an. Im Vordergrund steht dabei die individuelle

Betreuung der Studiengänge.

Serviceleistungen:

• Erstkontaktstelle rund ums Thema eLearning

• Schulungsangebote

• Bereitstellung von Informations- und Selbstlernmaterialien

Informationen über Neuerungen und

Veranstaltungen im Bereich eLearning

Weitere Leistungen:

• Online Tutorials

• Computer Based Trainings

• Adobe Connect Pro

Einsatzmöglichkeiten:

• Fremdsprachenunterricht

• Projektarbeiten

• Virtuelle Meetings

http://elearning.fh-salzburg.ac.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine