inGoHo Gostenhof Guide · Herbst Winter 2014|15

ingoho

inGoHo bringt dir aktuelle Tipps und Infos rund um Ausgehen, Shoppen und Kultur in Nürnbergs heißestem Viertel Gostenhof.

Herbst | Winter 2014 | 2015

in

GoHo

Gostenhof Guide

ausgehen Ausgehen | | shoppen Shoppen | | Kultur kultur


Von diesem

Stadtteil lässt

man sich gerne

inspirieren.

Gostenhof ist eines der

spannendsten Viertel in

Nürnberg. DATEV – eines

der führenden IT- und Softwarehäuser

in Europa –

freut sich, diesen Stadtteil

mitzugestalten. Und das

seit mehr als 40 Jahren.

www.datev.de


Editorial

inGoHo

Das Leben ist

Veränderung

... wusste schon der 1874 in Kiew geborene Nikolai Berdjajew. Und

siehe da: Die Dorfrocker grölen „Komm in mein Iglu“, im TV läuft

wieder der gleiche olle Spot für Ofenkäse und das Straßenbild trübt

sich langsam grau-beige-dunkelbraun – gerne pfiffig ergänzt mit

Tatze. Was das heißt? Es wird Winter! Und nein, nein, Veränderungen

sind grundsätzlich was Positives!

Das nach einer Frischzellenkur rejuvenierte Design dieses Heftes

zum Beispiel. Oder die im aufstrebenden Drehkreuz Bauerngasse/

Knauerstraße: Gabs hier vor kurzem noch einen Teppichladen und

einen Teppichladen, poppten kürzlich wie aus dem Nichts – und

ganz ohne Unterstützung eines TV-Sternekochs – fünf kreative

Spots hervor: die Eisdiele treibt neue Blüten, illustre Textilbedrucker

sind kurz vorm Coming-Out, es gibt mannshohe Burger, lässige

Bikes und eine neue Kunstgalerie ist auch am Start. Fehlte nur

noch eine Bar, die uns die Winterpause des Hemdendienst leichter

verkraften ließe.

Abhilfe schafft hier allenfalls das innovative Öko-Winterparadies

am Veit-Stoß-Platz – aber dazu mehr im Heft. Dort findet ihr auch

alle weiteren Neueröffnungen und Locations, die garantiert einen

Besuch wert sind. Nicht verpassen sollte man auch die Gostenhofer

Galerie Tage, das Frische Design auf AEG und die hoffentlich

zahlreichen Winter- und Weihnachtsmärkte und -Parties, die bei

Redaktionsschluss unbegreiflicherweise noch nicht feststanden,

aber sicher noch einen Veranstalter finden.

Zu lesen dann auf www.facebook.com/inGoHoGostenhofGuide, wo

ihr gerne eure Events, Termine und sonstige Ungeheuerlichkeiten

posten könnt. Also, bleibt frisch im Kopf und genießt den Winter.

Es grüßen wie immer eure inGoHo-Visionäre

AndreaIngeLaurentiuPeterUdo

Die Vision of GoHo ist eine Initiative zur Belebung des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens

in Gostenhof. Neben dem inGoHo Gostenhof Guide beteiligen wir uns unter anderem aktiv an

Veranstaltungen wie Hinterhofflohmärkte, Galerietage, Ausstellungen usw.

Foto: Sophia Klier

3


Winter-

Sport

inGoHo

Winterparadies

Sankt Gostenhof

315 m ü. NN

Wintersport in den Alpen hat seit längerem ein umstrittenes

Image: ökologisch bedenklich, mit hohen Kosten verbunden, die

Anreise oft mit nervigen Staus gepaart. Doch das Gute liegt so

nah: Willkommen im Winterresort Gostenhof!

Freunde des alpinen Abfahrtssports kommen hier am Veit-Stoß-

Platz auf ihre Kosten. Die Nordabfahrt des neu geschaffenen Monte

Goholino ist beeindruckend, vom Gipfel hat man einen faszinierenden

Ausblick auf die urbane Szenerie. Gegen Ende der Saison sollte

man aber auf fiese Eisplatten auf der Piste achten, die von unverantwortlichen

Plastiktütenhosenbodenrutschern verursacht wurden.

Beliebt ist auch der Slalom um

gassigehende Hunde und deren Hinterlassenschaften.

Kollisionen mit

ihnen sollte man unbedingt vermeiden,

da sie bei Lawinenabgängen

als Spürhunde eingesetzt werden.

Dazu ist es ratsam, ein möglichst aromatisch

duftendes Würstchen in der

Anoraktasche mitzuführen; es erhöht

die Chancen gefunden zu werden beträchtlich.

Alternativ kann ein Fläschchen

Hochprozentiger verwendet

Kaiserwetter am Monte Goholino,

dem Hausberg von St. Gostenhof

werden, darauf sind die meisten Tiere

auch trainiert.

Die Ökobilanz des neuen Skigebiets ist wesentlich besser als die aller

alpinen Riesenarenen. Auf mechanische Aufstiegshilfen kann

wegen der geringen Höhe verzichtet

werden, es dient sogar

der Gesundheit, den Berg mindestens

fünfundzwanzig mal

zu erklimmen, um ein optimales

Alpinfeeling zu erlangen.

Und die lieben Kleinen setzt

man am völlig ungefährlichen

Südhang auf Schlitten oder

lässt sie auf dem nagelneuen

Erlebnisspielplatz gegen die

Kälte antoben.

4

Nichts für schwache Nerven ist die neue

schwarze Abfahrt am Monte Goholino.


Winter-

Sport

inGoHo

Die Anreise mit der U-Bahn ist problemlos möglich (ob man für die

Ski eine Streifenkarte braucht ist noch nicht endgültig entschieden);

auf eine künstliche Beschneiung wird allerdings verzichtet. Bei

chronischem Schneemangel bleibt einem dann nichts anderes übrig,

als in der ebenfalls neuen Laguz-Alm einzukehren und örtliche

Brau- und Brennereierzeugnisse zur Überbrückung zu konsumieren.

Doch damit noch nicht genug: Nordische

Sportarten können im Viertel

auch bestens ausgeübt werden. Denn

in seltener Einmütigkeit belassen die

Bürger Gostenhofs und die Servicebetriebe

der öffentlichen Hand die örtlichen

Verkehrswege bei Schneefall in

einem natürlichen Zustand, sodass diese

nach kürzester Zeit als erstklassige

Loipen genutzt werden können. Als

Langläufer muss man sich auch nicht so bevormundet fühlen wie in

all den kommerziellen Wintersportorten: Hier kann man noch echten

Abenteuergeist entwickeln und sich seinen eigenen Rundkurs

zusammenstellen. Lediglich die Ampelschaltungen auf der Fürther

Straße sollte man zur eigenen Sicherheit beachten.

Wo wir gerade dabei sind: Ganz gefahrlos ist das GoHo-Wintersportvergnügen

nicht. Zahlreiche Warnschilder lenken den furchtsamen

Blick vieler Erholungssuchenden nach oben. Dachlawinen

und abstürzende Eiszapfen stellen eine ernstzunehmende Gefahr

dar. Eine Helmpflicht wegen des fallenden Eises wird aktuell diskutiert,

das Risiko muss man daher noch selber einschätzen. Aufgrund

der häufigen Lawinenabgänge

wird Mitbürgern unter 1,50 m Körpergröße

empfohlen, statt des Gehweges

die Fahrbahnmitte zu benutzen, da die

oben erwähnten Lawinenhunde auf

den Gehwegen nicht eingesetzt werden

können (sie schnüffeln mehr nach

Botschaften von Artgenossen als nach

verschütteten Menschen). Allerdings

ist auf den Loipen wiederum auf die

Nervenkitzel für Groß und Klein

verspricht der Schlitten-Parcours

zwischen Rothenburger und

Fürther Straße

Langlaufskifahrer zu achten. Um Kollisionen

zu vermeiden, sollte man besser

in beide Laufrichtungen blicken.

Auch für den beliebten Après-Ski-Spaß ist in Gostenhof gesorgt

(siehe die Abteilung „Essen und Trinken“ dieses Hefts), nur muss

dazu angemerkt werden, dass das Betreten mit klobigen Skischuhen

in manchen Gastbetrieben nicht gern gesehen wird. Auch ist

bayerische volksdümmliche Musik bei der Bevölkerung nicht sonderlich

beliebt; wer so etwas braucht, sollte lieber Smartphone und

Ohrstöpsel während des Glühweingenusses nutzen.

Allerdings ist im Gegensatz zu manchen alpinen Orten nicht mit

dem Diebstahl des vor der Skihütte abgestellten Sportgeräts zu

rechnen: der Durchschnitt der Gostenhofer Bewohner schaut Wintersport

lieber im Fernsehen an, statt ihn aktiv auszuüben.

Zuletzt empfehlen wir noch die kostengünstige Art, in St. Gostenhof

Wellness zu betreiben: Im gut isolierten Skianzug an der Bärenschanze

einen gestopft vollen Wagen der U1 besteigen – und spätestens am

Hauptbahnhof ist der Effekt eines kernigen Saunagangs perfekt.

Nun, das Gostenhofer Wintersport-Resort mag noch in den Kinderschuhen

stecken. Doch ist Wintersport mit gutem Gewissen hier

heute schon kein Problem. Wir freuen uns deshalb auf viele neue

Gäste im kommenden Winter im aufstrebenden St. Anton Frankens.

B: Inge Klier, Peter Schorr · T: Peter Schorr

Extrabreit gespurt sind die Loipen

auch für Anfänger attraktiv.

5


Kunst

& Kultur

inGoHo

Neues Leben nach dem Stillstand

Ein brachliegender Kultort wird reaktiviert: der gebürtige Nürnberger

Florian Karnik hat die „Eisdiele“ liebevoll renoviert, originell eingerichtet

und sogar den vertrauten Look (nur ohne Fliesen) beibehalten.

Die Galerie will eine neue Begegnungsstätte für Kunst, Café

und Design werden, inklusive monatlich wechselnden Kunstausstellungen

und mit Herzblut ausgesuchten Designprodukten, die man

natürlich auch kaufen kann.

Fürs leibliche Wohl gibts Kaffee, Gebäck, Suppen und natürlich –

im Viertel seit langem heiß ersehnt – Eis! Yeah!

Galerie Eisdiele · Rothenburger Straße 35

facebook.com/pages.eisdiele

Di – So 10 – 22 Uhr

01

Mr. Brainwash, Mickey, 2014

30 x 22 in. (76.2 x 55.9 cm)

mixed media, unique

Fotos: Peter Schorr

Gallery Artists

Stephan Balkenhol | Mel Bochner | Christo | Chuck Close

Stephan Fritsch Rainer Gross | Peter Halley | Keith Haring

Candida Höfer | Robert Indiana | Allen Jones | Alex Katz

Ariane Kipp | Roy Lichtenstein | Jason Martin | Julian Opie

Richard Pettibone | Mel Ramos | Mr. Brainwash

Robert Rauschenberg | Gerhard Richter | Thomas Ruff

Ed Ruscha Donald Sultan | Wayne Thiebaud | Andy Warhol

Tom Wesselmann

Galerie Hafenrichter · Fürther Straße 40

Tel. 0911 9993463 · Fax 0911 9993464 · Mobil 0172 8122052

info@galeriehafenrichter.com

www.galeriehafenrichter.com

02

Di – Fr 10 – 18 Uhr · Sa 11 – 14 Uhr

6


Kunst

& Kultur

inGoHo

Ausstellungen:

10 Jahre Galerie

Lieblingsstücke

bis 26. Oktober

Caspar Hüter

Installation

31. Okt. bis 23. Nov.

Harri Schemm

Dan Reeder

Malerei + Druckgrafik

28. Nov. bis 21. Dez.

Pop-up Store

Januar bis März 2015

Kommunikation als Devise

Seit 2004 vermittelt Laurentiu Feller moderne Gegenwartskunst

internationaler wie regionaler Künstler aus den Bereichen Malerei,

Bildhauerei, Installation, Fotografie und Konzeptkunst. Eine langjährige

Zusammenarbeit mit den vertretenen Künstlern bilden die

Basis neben einer stetigen Fortentwicklung des Programms und der

Förderung junger Künstler.Gezeigt werden die Arbeiten in den

eigenen Galerieräumen, auf Kunstmessen sowie in Kooperation mit

internationalen Galerien und Kunstportalen.Feller entwickelt neue

Konzepte für die Kunstvermarktung (GoGaTa, supermArt etc.).

Raum für zeitgenössische Kunst · Laurentiu Feller

Knauerstraße 3 · Tel. 0173 7805159

info@das-artelier.com · www.das-artelier.com

www.facebook.com/GALERIE.ARTELIER

03

Do – Fr 14 – 18 · Sa 12 – 16 · So 14 – 18 Uhr · u. n. V.

Fotos: RFZK

GOGATA

Gostenhofer Galerie Tage

25. und 26. Oktober 2014 . 14 - 18 Uhr

10 GALERIEN

PRÄSENTIEREN

GEGENWARTS

KUNST

www.das-artelier.com

7


Kunst

& Kultur

inGoHo

Schauspielfreu(n)de

Das Gostner Hoftheater, gegründet 1979, hat sich in erster Linie der

zeitgenössischen Dramatik verschrieben. Das hauseigene Ensemble

zeigt überwiegend Stücke junger Autoren, darüber hinaus werden

Kabarett, Kleinkunst, Tanz, Chansons, Lesungen und Produktionen

freier Gruppen angeboten.

Außerdem ist die Sparte Jugendtheater fester Bestandteil des

Spielplans, so auch der KulturRucksack für Mittelschulen, der

Jugendlichen die Möglichkeit bietet, verschiedene Kultureinrichtungen

fast zum Nulltarif kennenzulernen.

Gostner Hoftheater · Austraße 70

Tel. 0911 266383 und 0911 261510 · Fax 0911 260366

info@gostner.de

www.gostner.de

04

Betriebsbüro geöffnet: Mo – Fr 10 – 18 Uhr

Foto:

Gostner Hoftheater

Faszination und Wonne

Wir spielen zur Zeit:

Pinguine können

keinen Käsekuchen

backen ab 4

Maxie und Mia ab 6

Robin Hood – eine

Räuberballade ab 6

Im Land der

gelben Berge ab 4

Sassabumm! ab 4

Carlos der

Schuhputzer ab 6

Kasper und der

silberne Ring ab 4

Kasper und der

Räuberkönig ab 4

Seit 1989 regt das „Theaterhaus Rootslöffel“ im romantischen

Hinterhof die Fantasie an. Kinder und Erwachsene werden mit frechen

und humorvollen Theaterstücken unterhalten. Die sind meist

aus eigener Feder, kindgerecht, aber nicht platt – so haben auch

Erwachsene Spaß dabei.

Die Stücke beziehen Stellung zu Themen wie Freundschaft, Gerechtigkeit,

Fantasie und Toleranz. Gespielt wird von September bis Mai

jeden Samstag und Sonntag um 15 Uhr. Kindergärten, -horte und

Schulen können ganzjährig Vorstellungen buchen.

Theater Rootslöffel · Troststraße 6

Tel. 0911 289052

rootsloeffel@t-online.de

www.rootsloeffel.de

Preise: 5,- Euro für Kinder und Erwachsene

07

Illu: Gymmick

8


Kunst

& Kultur

inGoHo

Handgemachte

Wunder

Im unglaublich liebevoll ausgestatteten Zaubertheater von Nürnbergs

Meistermagier Stephan Kirschbaum lässt man den Alltag

hinter sich und kommt aus dem

Staunen nicht mehr heraus.

Hier erwartet den Besucher

ein Abend voller Wunder und

Zauber-Kunst aus nächster Nähe,

hautnah und zum Anfassen: jeder

Gast kann dem Magier genau auf

die Finger schauen. Der Abend

beginnt mit Aperitif und einem

köstlichen Buffet, bis sich das

Licht senkt und der Zauber am

Tisch beginnt: „Handgemachte

Wunder“ - eine erstaunliche und

außergewöhnliche Show, die Ihnen Bilder in den Kopf zaubern wird,

über die Sie noch lange sprechen werden. Erleben Sie einen fantastischen

Abend an einem magischen Ort!

Perfekt als Geschenk: ein Gutschein

für einen zauberhaften

Abend – inklusive Zaubershow,

leckeren Gaumenfreuden und

unvergleichlicher Atmosphäre!

Die Wundermanufaktur lässt

sich übrigens auch exklusiv mieten:

sie bietet den stimmungsvollen

Rahmen für funkelnde

Feste von 10 bis 40 Personen.

Wundermanufaktur · Fürther Straße 22/HH

Gutscheine u. Kartenreservierung

Tel. 0911 3669421 täglich ab 11 Uhr

kirschbaum@wundermanufaktur.de

aktuelles Programm www.wundermanufaktur.de

08

Fotos: Wundermanufaktur,

S. Konopik

9


Kunst

& Kultur

inGoHo

Sich treffen – informieren –

engagieren

Das Nachbarschaftshaus bietet einer Vielfalt von Gruppen und Vereinen

Raum für eigene Ideen, informelle Treffs und sozialpolitische

Initiativen.

Neben einem breit gefächerten Beratungsangebot werden zahlreiche

Veranstaltungen und Kurse angeboten.

Aktuell plant das Nachbarschaftshaus eine Facebookseite, die bis

Ende des Jahres online gehen soll und freut sich auf regen Austausch

und viele Informationen auch der Gruppen und Vereine.

Stadt Nürnberg – Nachbarschaftshaus Gostenhof

Adam-Klein-Straße 6

Tel. 0911 2317080 · Fax 0911 2317087 · nachbarschaftshaus@

stadt.nuernberg.de · www.nachbarschaftshaus.nuernberg.de

05

Mo–Fr 9 – 22.30 · Sa 10 – 22.30 · So 10 – 21 Uhr

Foto: Nachbarschaftshaus

Lesefreude für ganz Gostenhof

Die kleine aber gut sortierte Bibliothek bietet vieles was das Leserherz

begehrt: die neuesten Bestseller, Krimis, Thriller, Zeitschriften

und Ratgeber zu Themen wie schöner Wohnen, Kochen, Freizeit

und Sport – als Buch, Hörbuch oder DVD. Besonders umfangreich

ist das Angebot von Kindermedien: zum Spaß haben, Lernen und,

wer kann, auch zum Türkisch lesen.

Übrigens: Im Rahmen der Aktion „Lesestart“, der größten Leseförderaktion

in Deutschland, bekommen ab Dezember alle Dreijährigen

ein Buch geschenkt und die Eltern erhalten Tipps zum Vorlesen.

Stadt Nürnberg – Stadtbibliothek Gostenhof

Fürther Straße 77 b

Tel. 0911 231–2104

www.stadtbibliothek.nuernberg.de

Di + Do 14 – 18 Uhr

06

Fotos: Stadtbibliothek,

Peter Schorr

10


Kunst

& Kultur

inGoHo

Musik fürs Leben

Seit 35 Jahren in Gostenhof, aber auch in Boxdorf, Thon und Ziegelstein

ist das Musikstudio Ziegler vertreten. Das Team von insgesamt

18 Lehrkräften möchte eine inspirierende Atmosphäre schaffen, die

Lust aufs Musizieren macht. Unterricht für viele Instrumente und

Gesang finden sich dabei im Angebot.

Bereits vor der Einschulung gibt es „Von Anfang an – Musik ist

dabei“ inklusive Beratung, unverbindlichem Kennenlern-Termin und

Probezeit. Jetzt neu: Evelyn Kopp bietet gemeinsamen Unterricht

für Mutter/Vater und Kind an.

Musikstudio Ziegler · Gostenhofer Hauptstraße 52

Tel. 0911 269309

info@musikstudio-ziegler.de

Bürozeiten: Mo – Do 14 – 17 Uhr

09

Foto: Rudi Ott

Gutes Theater für junge und

weniger junge Theaterinteressierte

Nur ein paar Schritte von Gostenhof entfernt!

Theater Mummpitz im Kachelbau

Ehemaliges Schlachthofgelände

Michael-Ende-Str. 17 | 90439 Nürnberg

www.theater-mummpitz.de | www.facebook.com/Mummpitz

11


Kreative

inGoHo

Die neue Mitte in GoHo

Die haben uns ja grade noch gefehlt: eine ganze Hütte voller lebensfroher,

durchgeknallter und quietschbunter Kreativlinge! Im Hinterhaus

der Volprechtstraße 14 tummeln sich ab sofort: „deco.fee“

a.k.a. Felicitas Berstel mit sehr bunten Objekten von urban knitting

bis zu schrillen Kleincollagen. „hauptwerk“ Brigitta Haupt strickt und

näht alles von ausgefallenen Hemden bis hin zu witzigen Mützen.

Ka Pe Jott zeigt euch seine drollige Welt in Bild und Wort.

Große Eröffnungssause am 31. Oktober von 18 – 22 Uhr (mit Modenschau

um 20 Uhr) und am 1. November von 15 – 19 Uhr.

Bau 14 · deco.fee (Felicitas Berstel) · hauptwerk

(Brigitta Haupt) · Ka Pe Jott

Volprechtstraße 14 (HH) · Tel. 0175 4824710

Mo bis Fr 10 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung

10

Foto: Bau 14

Ready for Ompa Twang?!

Der Ort ist auf keiner Karte zu finden, aber doch ganz in der Nähe:

Vladiwoodstok. Die einzigen Einwohner des Dörfchens sind eine

Fünfmannkapelle gleichen Namens.

Vladiwoodstoks ureigene Stilistik des Ompa Twang (so heißt ihre

aktuelle zweite CD) vereint die Rauheit großer Tarantino-Melodien

mit quirligem Zirkusmusik-Spektakel. Aber auch eingängige Folk-

Elemente östlicher Provenienz haben ebenso Platz wie frankophile

Musette-Anleihen. Mit ungestümen PolkaWalzerPunkRock-Attacken

versetzen die fünf pomadefrisierten Herren das Publikum schnell

in Bewegung und ausgelassene Stimmung. Dieser Edeltrash mit Stil

und dem verschrobenen Charme eines halbverfallenen Plattenbaus

macht Tanzbeinakrobaten und Weltschmerzfetischisten gleichermaßen

glücklich, hier im Viertel und in mittlerweile ganz Deutschland.

Infos, Hörproben, Videos und Tonträgerverkauf: www.vladiwoodstok.de B: Vladiwoodstok · T: Peter Schorr

12


Kreative

inGoHo

Fotografie mit Leidenschaft

Ein kleines Fotoatelier in einer gemütlichen Ecke der Denisstraße.

Das Spiel mit Formen, Farben, Licht und Schatten. Die Geheimnisse

professioneller Fotografie. Kreativität. Liebe zum Detail.

Das ist NiNet.

Mit dem Hintergrund jahrelanger Berufserfahrung in Mode- und

Produktfotografie hat sich die gelernte Industrie- und Werbefotografin

Garnet Köning selbstständig gemacht und setzt hier mit viel Engagement

und Leidenschaft ihre Ideen um.

NiNet Fotografie · Garnet Köning · Denisstr. 6/RG

Tel. 0911 65070316 · Mobil 0170 9438122

foto-ninet@gmx.de

www.facebook.com/NiNet

Termine nach Vereinbarung

13

Foto:

NiNet Fotografie

Alle Sprachen! Alle Fachgebiete!

Und alles von einer Person!

Damit werben sie nicht, aber dafür hat Translationsite ein ausgedehntes

Netzwerk selbstständiger Sprachdienstleister zu bieten,

die in den wichtigsten europäischen Sprachen kompetent sind, und

findet immer eine Lösung für Sie, wenn es um sprachbezogene

Dienstleistungen geht. Neben der klassischen Übersetzung in die

Fremdsprachen und ins Deutsche bietet Translationsite auch Lektorat,

Überarbeitung und Beratung für Dokumente, Website-Inhalt

und alle übrigen Arten der Kommunikation an.

Translationsite · Adam-Klein-Straße 11

Tel. 0911 27776333

info@translationsite.de

www.translationsite.de

14

Foto: Translationsite

13


Kreative

inGoHo

Ständiger Wandel

als Programm

Udo Kloos von Neoos bietet weiterhin neues Design: vom Möbel

bis zum Alltagsgegenstand. Völlig subjektiv ausgewählt und immer

mit einer persönlichen Geschichte. Seit 2011 spielt der Gostenhofer

Designladen auch den Gastgeber. Die subjektive und konzeptionelle

Auswahl gilt also nicht nur für das ausgestellte Design, sondern

auch für seine geladenen Gäste.

Zu Gast waren Kaffeeröster, Gourmetköche, eine Eisdiele, Café

Heißluft, die Backstube Backzauber, eine Taperia oder der Biersalon

mit seinen Spezialitätenbieren. Staunend fragt man sich bei jeder

Metamorphose dieses Ortes neu: Sind die Räume so wandlungsfähig,

oder liegt es doch am Ideenreichtum des Betreibers?

Neons · Neues Design · Gostenhofer Hauptstr. 71

Tel. 0911 8914950 · Fax 0911 8914952

post@neoos-design.com

www.neoos-design.com

Öffnungszeiten unter: facebook.com/neoosDesign

12

Fotos: Neoos

14


Ideen

inGoHo

Visitenkarte Licht

Die Harmonie zwischen Design, Architektur und Technik lässt Lichtwerbung

optimal wirken – das ist das Credo von Lauschner Lichtwerbung.

Im firmeneigenen Showroom können sich Interessierte

davon überzeugen und sich das ganze Leistungsspektrum in Sachen

Leuchtwerbung vorstellen lassen. Die Experten von Lauschner

haben verstanden, dass es um mehr geht, als

ein simples Leuchtschild aufzustellen.

Sie bieten ihren Kunden intensive Beratung,

um im Rahmen des vorgegebenen Budgets

die bestmögliche Wirkung zu erzielen. Dabei

haben sie nicht nur

die optimale Optik

der Lichtwerbung

im Blick, sondern

achten auch auf

Energieeffizienz,

die reibungslose

technische Umsetzung

und die

Vermeidung von

unerwünschten Folgekosten. Ihre Kunden

begleiten sie durch das ganze Projekt und

darüber hinaus.

Lauschner Lichtwerbung ist technologisch

immer einen Schritt voraus und

setzt mit topaktueller LED-Technik auf

qualitativ hochwertige Produkte, die

Strom sparen und eine lange Lebensdauer

aufweisen.

Lauschner macht Lichtwerbung mit Aufmerksamkeitsgarantie!

Lauschner Lichtwerbung · Sielstraße 3

Tel. 0911 9790077-0 · Fax 0911 9790077-9

kontakt@dielichtwerber.com

www.dielichtwerber.com

Beratungstermine nach Vereinbarung

11

Fotos: Lauschner

Lichtwerbung

15


Einkaufen

inGoHo

Für dich gemacht

Inge Klier macht mit ihrem Modelabel bambiboom seit 2007 ihre

Umwelt bunter. Motive wie der „Mops“, der „Froschkönig“, „Beatles

Banal“ oder „Bratwurstking“ sind echte Hingucker. Das „Ich liebe

GoHo“-Shirt von bambiboom ist für den Gostenhof-Fan Pflicht.

Babylatz, T-Shirt lang oder kurz, Kleidchen,

Jäckchen – jedes Teil aus ihrer Kollektion ist

ein handgefertigtes Unikat. Wer brav ist, darf

sich sogar seine eigene Farbkreation aus den

aktuellen bambiboom-Motiven zusammenstellen.

Das klingt ziemlich exklusiv – ist aber

absolut bezahlbar!

Während in den meisten Boutiquen Männer

leer ausgehen, gibts für sie hier mindestens

genauso viel Schönes wie für Mädels zu entdecken.

Die Qualitätstextilien, die Inge Klier

von Hand mit ihren fröhlichen Designs veredelt,

stammen übrigens aus fairer Produktion.

Dann hast nicht nur du, sondern auch

der am Herstellungsprozess Beteiligte seinen

Spaß an der Klamotte.

Wer nix zum Anziehen braucht, kauft eines der Couchkuschelkissen

aus eigener Handarbeit, Schmuck für die Angebetete, ein Umhängetäschlein,

einen superkoolen

Gürtel aus Fahrradreifen oder

vielleicht eine wunderschöne

Strickmütze aus der Feierabendproduktion

der Designerin.

Und denk dran: Das alles

kriegst du nur hier. Nirgends

sonst. Dich gibts ja auch nur

einmal!

Bambiboom · Atelier Inge Klier · Glockendonstraße 18

Tel. 0911 2876665

info@bambiboom.de

www.bambiboom.de · facebook.com/bambiboom.de

17

Mi – Fr 12 – 18 Uhr · Sa 11 – 14 Uhr (im Dez. 11 – 16)

Fotos: Peter Schorr,

bambiboom

17


Einkaufen

inGoHo

Der Herr der Ringe

Goldschmiedemeister Martin Wittwer zeigt mit seinen Ringen die

ganze Bandbreite seiner künstlerischen Arbeit. Sei es in strenger

Formensprache oder poetisch interpretiert – alle Stücke fertigt der

Schmuckkünstler von Hand. Vom Unikat über Kleinserien bis hin zu

individuell gefertigten Eheringen bleiben keine Wünsche offen.

Neben Ringen findet man im Atelier Rosenau auch eine ebenso

künstlerisch gestaltete Eigenkollektion von Ketten und Ohrringen.

Martin Wittwer verarbeitet außerdem Fundstücke wie Holz und

Kunststoff und fasst Edelsteine.

Atelier Rosenau Martin Wittwer · Goldschmiedemeister

Bleichstraße 2 · Ecke Hochstraße · Tel. 0911 226699

schmuck@martin-wittwer.de · www.martin-wittwer.de

Di – Fr 11 –13 Uhr und 14 – 18 Uhr · Sa 11 – 15 Uhr 16

und nach Vereinbarung

Fotos:

Martin Wittwer

DER IST IMMER

FAHRTÜCHTIG.

Die Nachtbus-Linien fürs Wochenende

und vor Feiertagen von 1.00 – 5.00 Uhr.

Hotline: 0911 283-4646

www.vag-nightliner.de

18


Einkaufen

inGoHo

Hier wird jeder fündig, ...

… der ein ausgefallenes, witziges oder edles Geschenk sucht.

Im Goldkind gibt es eine liebevoll sortierte Auswahl an besonderen

Kostbarkeiten nicht nur für Mutter und Kind. Schöne Puppen, praktische

Lätzchen, kunterbunte Körbe, Rasseln, Spieluhren, Kindergeschirr

und Babybesteck auch von regionalen Künstlerlabels gehören

zum Sortiment.

Als gelernte Goldschmiedin fertigt Tina Wendrich z.B. Trauringe,

Taufringe, Ohrringe. Auch mit Reparaturen und Umarbeitungen

macht Goldkind seine Kunden glücklich.

gold

kind

Goldkind · Tina Wendrich · Austraße 26 / Ecke Kernstr.

Tel. 0911 27786358 · info@gold-kinder.de

www.gold-kinder.de · facebook.com/Goldkind.Nuernberg

Di – Do 10 – 14 Uhr · Fr 10 – 18 Uhr

19

Sa 11 – 14 Uhr · und nach Vereinbarung

Fotos: Goldkind

schönes,

nützliches

& mehr

Mode mit mehr Wert

Seit über drei Jahren macht Vinty’s auf 330 qm alle Secondhand-

Fans glücklich.

Neben dem großen Textilangebot für Damen, Herren, Kinder und

Retroliebhaber, gibt es Fair-Trade-Produkte und Getränke zum Mitnehmen

oder gleich Genießen. In der gemütlichen Retro-Café-Ecke

gibt es jeden Freitag leckeren hausgemachten Bio-Kuchen.

Vinty’s ist eine Initiative der „aktion hoffnung“, die seit über 25

Jahren weltweite Entwicklungsprojekte unterstützt.

Vinty's · Fürther Straße 74a-76

Tel. 0911 92919439

www.vintys.de

nuernberg@vintys.de

Mo – Fr 11 – 18.30 Uhr · Sa 11 – 16 Uhr

23

Foto: Vinty‘s

19


Einkaufen

inGoHo

Literarische Feinkost

Wer bekommt schon mal eine Einladung zu schönen Stunden mit

Büchern, die nicht jeder hat. In der Gostenhofer Buchhandlung findet

in liebevoller Ausstattung jeder sein Buch; auch von kleineren

und herausragenden Verlagen. So u.a. die Büchergilde Gutenberg,

die hier exklusiv im Raum Nürnberg-Fürth angeboten wird. In der

Buchhandlung kann man sich von der Freude an Literatur und Kultur

anstecken lassen.

Ein Muss, für jeden, der sie noch nicht kennt: Events wie die kulinarischen

Lesungen (aktuelle Infos dazu auf der Homepage).

Gostenhofer Buchhandlung · Eberhardshofstraße 17

Tel. 0911 286739 · Fax 0911 286629

info@gostenhofer-buchhandlung.de

www.gostenhofer-buchhandlung.de

20

Mo – Fr 9 – 18 Uhr · Sa 9 – 13 Uhr

Foto: Gostenhofer

Buchhandlung

Das kleine große Möbelhaus

Das vermutet sicher kaum einer mitten in Gostenhof: ein inhabergeführtes

Möbelhaus, in dem man sich die Kompletteinrichtung

für Küche, Wohn-, Kinder- und Schlafzimmer holen kann. „World of

Sleep and Living“ unterscheidet sich dabei wohltuend von den anonymen

Möbelgiganten.

Persönliche Beratung wird großgeschrieben, die Marken sind handverlesen

und trotz hohem Stylefaktor noch bezahlbar. Abgerundet

wird das Angebot durch eine Auswahl origineller Accessoires. Achtung:

bei Betreten hohe „Haben will!“-Gefahr.

World of Sleep and Living · Knauerstraße 11

Tel. 0911 284812 · Fax 0911 263564

info@world-of-sleep.de

www.world-of-sleep.de

Di – Fr 13 – 19 Uhr · Sa 10 – 15 Uhr

24

Fotos: Peter Schorr

20


Einkaufen

inGoHo

Eine Brille –

zwei Menschen

Optiker Mathias Hellerich unterstützt ein besonderes Projekt. Unter

dem Motto „eine Brille – zwei Menschen“ bietet Lichtblick Optik

seit kurzem Brillen an, mit deren Kauf ein karitatives Projekt in

Äthiopien unterstützt wird. Von der gemeinnützigen Organisation

„Stiftungslife“ aus Celle initiiert, werden in Addis Abeba von Hand

hergestellte Brillen nach Deutschland importiert.

Beim Kauf einer solchen Brille übernimmt Hellerich die Kosten des

kompletten Servicepakets inklusive Entspiegelung, Antikratzbeschichtung,

Kunststoffgläser und Augenkontrolle. Der Kunde zahlt

lediglich die Brille. Es gibt sie ab 50 Euro, die direkt und ohne

Abzüge nach Äthiopien gehen.

Dort operieren einheimische Ärzte Menschen, die fast blind sind

und für die eine solche Operation sonst unerschwinglich wäre.

Und der deutsche Kunde kann auch noch erfahren, wem er in über

5.000 Kilometern Entfernung geholfen hat: Auf derWebseite von

„Stiftungslife“ ist der Patient zu sehen, der operiert wurde; der

Zugangscode dafür ist im rechten Bügel der Brille eingraviert.

Insgesamt vier Brillenmodelle aus diesem Projekt wird es bei Lichtblick

Optik zu kaufen geben. So bekommt der Firmenname noch

eine ganz andere Bedeutung: Menschen in Afrika können tatsächlich

wieder das Licht erblicken.

Mehr Informationen auch unter www.2sehen.de

Lichtblick Optik

Fürther Straße 64a

Tel. 0911 265256

Mo – Fr 11 – 19 Uhr · Sa 10 – 14 Uhr

21

Fotos: Stiftungslife

21


Einkaufen

inGoHo

Zeitreise ins Retro-Paradies

Den Charme vergangener Zeiten in die eigenen Wände holen – das

Ziel vieler Retrofans. Ein Paradies dafür liegt in der Kernstraße:

das „14,80“ ist das Vintage-Original im Viertel, Inhaber Marcus hat

Stilvolles und Kurioses. Sein Eckladen lädt nicht nur Sammler zum

Stöbern und Entdecken ein; besonders Fans alter Lampen handeln

das „14,80“ mittlerweile als Geheimtipp.

Und auf Vinyl-Enthusiasten warten sage und schreibe über 10.000

LPs und Singles. Gebrauchte Platten und Lampen kauft Marcus übrigens

laufend an!

14,80 · Kernstraße 32

Tel. 0173/3 58 35 87

mathibe1480@gmx.de

Mi – Fr 17 – 20 Uhr

Sa 10 – 14 Uhr, November bis April 10 – 18 Uhr

15

Fotos: Peter Schorr

Kunst braucht nicht viel.

Nur das Richtige.

} Mehr als 26.000 Artikel aus

allen künstlerischen Bereichen

zu dauerhaft günstigen Preisen

} Bilderrahmen und Einrahmungen

} Bücher und Medien

zu allen Themen der Kunst

} Workshops, Seminare

und Veranstaltungen

Forstinning

Römerstraße 5

Tel.: 08121/9304-0

Augsburg

Proviantbachstr. 30

Tel.: 0821/567593-0

Bad Reichenhall

Alte Saline 14

Tel.: 08651/965 93-0

Nürnberg

Sprottauer Str. 37

Tel.: 0911/98862-0

TREFF

PUNKT

KUNST

Alles, was Kunst braucht.

22


Einkaufen

inGoHo

Das Glück ...

... soll man nicht warten lassen. Also rein in die Fachmarie! Denn

hier gibts deine neuen Lieblingssachen:

Schrilles, Nostalgisches, Dekoratives, Kleidsames, Kuscheliges und

Schmückendes, entweder als Eigenkreationen der Inhaberinnen,

von rund 60 Kreativen aus der Region und aller Welt oder von

ausgesuchten Designer/-innen (dafür fliegen sie auch gerne mal

nach London ...).

Tauche ein in die bunte Welt der Glücksboutique, denn immer wieder

Neues will von dir entdeckt werden.

Fachmarie · die Glücksboutique · Fürther Straße 50

Tel. 0911 5689903 · Fax 0911 5689904

info@fachmarie.de · www.fachmarie.de

facebook.com/fachmarie.glucksboutique

18

Mo – Fr 10 - 19 · Sa 10 – 16 (Dez.: Mo - Sa 10 - 19 Uhr)

Fotos: Fachmarie

Die neue Adresse für Sneaker

und Writerstuff

Was für eine Verwandlung! Die Mädels und Jungs vom Schizo haben

den früheren Getränkeladen an der Adam-Klein-/Ecke Preißlerstraße

in einen lässigen Shop verwandelt. Du findest alles was das

Fassadengestalterherz begehrt: Graffiti-Bedarf wie Sprühdosen,

Marker, Magazine, Bücher und Zubehör. Eine Sneaker-Auswahl vom

Feinsten (Adidas, Reebok, Saucony, Puma, Le Coq Sportif, Djinns)

wird ergänzt mit Streetwear-Brands wie Stussy, Alife, Rockwell by

Parra, Undefeated oder Muschi Kreuzberg.

Schizo · Adam-Klein-Straße 30

Tel. 0911 27458475

info@schizoshop.de · www.schizoshop.de

facebook.com/schizo.nuernberg

Mo – Fr 11 – 19 Uhr · Sa 11 – 16 Uhr

22

Foto: Schizo

23


Könner &

Spezialisten

inGoHo

Ganz lässig zum Traumfahrrad

Im WG-Zimmer hat Ricky vor vielen Jahren angefangen zu schrauben.

Seine Spezialität sind nach Kundenwunsch aufgebaute Räder,

egal ob es ein Singlespeed, Fixed Gear, Cyclo Cross, Rennrad oder

Urban Bike mit Riemenantrieb sein soll. Veloheld, Pelizzoli, Cinelli,

Leader, Bianchi, Hrinkow, Salsa Cycles, Ritchey und viele mehr - das

erlesene Sortiment von „Fahrlässig“. Geiles Zubehör, kundige Beratung

und Komplettservice gibts natürlich auch. Und eine freundliche

Wohnzimmeratmosphäre obendrein, mitsamt kaufbarer Vintagemöbel

und einem Riesenwandgemälde von Eddy Merckx.

Fahrlässig · Ricky Smith · Bauerngasse 39

Tel. 0911 13055843 · Mobil 0176 87691177

post@fahrlaessig-shop.de · www.fahrlaessig-shop.de

facebook.com/fahrlaessig.nbg

Di – Fr 12 – 19 Uhr · Sa 11 – 15 Uhr

28

Fotos: Peter Schorr

Emotionen statt Emissionen

Wenn dein Fahrrad ächzt und nicht mehr so richtig will, ist es allerhöchste

Zeit, dem guten Stück eine Intensivkur vom Fachmann zu

gönnen!

Quietschende Bremsen und die hakende Schaltung beseitigen deine

persönlichen Radoptimierer von Pedalkraft schnell und kompetent.

Im Handumdrehen bist du wieder emissionsfrei mobil und kannst

jede Menge Sauerstoff tanken.

Und über die Mondpreise an der Tanke kannst du bloß noch lachen.

Denn Pedalkraft macht dich schön, schnell – und glücklich!

Pedalkraft · Günther und Langhammer GdbR

Kleinweidenmühle 8

Tel. 0911 1321661 · Fax 0911 1321662

mail@pedalkraft.net · www.pedalkraft.net

Di – Fr 13 – 19 Uhr · Sa 10 – 15 Uhr

32

Fotos: Peter Schorr

25


Könner &

Spezialisten

inGoHo

Fit im Straßenverkehr

Der Wind flirtet mit den Bäumen, die Blätter fallen leise. Der Sommer

ist Vergangenheit. Warum also nicht Herbst und Winter nutzen,

um den Führerschein zu machen?

Das freundliche und kompetente Team der Fahrschule Döhler-Reiner

würde sich freuen, euch zu einer Fahrerlaubnis zu verhelfen, sei es

für Mofa, Krad, Pkw, Lkw und sogar Bus.

Denn was gäbe es Schöneres, als dann im nächsten Frühling die lauen

Lüfte im eigenen fahrbaren Untersatz zu geniessen? Also: nützt

die Zeit und lernt fahren!

Fahrschule Döhler-Reiner

Austraße 1/Ecke Rothenburger Straße

Tel. 0911 289262 · Fax 0911 289212

info@doehler-reiner.de · www.doehler-reiner.de

Mo – Do 9.30 – 18 Uhr · Fr 9.30 – 16.30 Uhr

27

Fotos: Fahrschule

Döhler-Reiner

Die Fotografenglücklichmacher

Sie wollen endlich mal Ihre Speicherkarte leeren und echte Fotos in

Händen halten. Ihre Wände schreien nach Veränderung, Ihre alten

Fotos sind unansehnlich geworden und müssten restauriert und

reproduziert werden. Sie brauchen Pass- oder Bewerbungsbilder,

Filme oder Material für die Dunkelkammer?

Dann sind Sie beim Dipping in der Sielstraße richtig! Belichtungen

auf Premiumpapier, Fine-Art Drucke in Spitzenqualität und die eigene

Keilrahmenwerkstatt für Leinendrucke ermöglichen Künstlern,

Profis und Amateuren die optimale Umsetzung ihrer Arbeiten vor Ort.

Fotoladen Dipping · Sielstraße 6

Tel. 0911 260981· Fax 0911 284653

foto@dipping.de

www.dipping.de

Mo – Fr 9.15 – 18 Uhr

26

Fotos: Dipping,

Sebastian Blutau

26


Könner &

Spezialisten

inGoHo

Der Edelfalter

von Gostenhof

Angeber können meistens wenig oder nichts. Selbstbewusstsein

weiß um den eigenen Wert und ist bereit, ihn zu beweisen.

Geht man durch die Hessestraße, fällt einem das Emailleschild

„Jean Wölfel Kartonagen“ an der Sandsteinwand wohl nicht besonders

auf. Wer aber den Hof betritt, staunt. „Nicht die größte, aber

vielleicht die schönste Kartonagenfabrik“, heißt es auf der Homepage.

Tatsächlich: den Besucher empfängt ein wunderschön begrünter

Hinterhof, auf den man zu Recht stolz ist.

Seit 1897 stellt die Firma Kartonagen in allen Varianten her. Die immense

Erfahrung damit hat offenbar das nächste Statement geboren:

„Die Billigsten sind wir auch nicht, aber vielleicht die Besten

auf unserem Gebiet.“

Aha, was kann er nun wirklich, der Herr Wölfel? Kurz gesagt: recht viel.

Konfrontiert man ihn mit einem Verpackungsproblem – Herr Hilmar

Wölfel findet sicher eine Lösung. Motto: einfach, wie alles Geniale.

Filigrane Displays, unglaublich gefaltete Schachteln, historische

Helme aus Pappe

– der Mann ist ein

Tüftler, auf dessen

Erfahrung sich

Unternehmen

nicht nur in

Deutschland verlassen.

„Hast a Problem,

gehst zum Wölfel“.

Ganz recht.

Jean Wölfel Kartonagen · Hessestraße 15

Tel. 0911 92948-0

Fax 0911 92948-22

info@jean-woelfel-kartonagen.de

www.jean-woelfel-kartonagen.de

36

Fotos: Hilmar Wölfel,

Rudi Ott

27


Könner &

Spezialisten

inGoHo

„Ich dreh jedes Ding für Sie!“

Bei der Drechslerei Grottenthaler fliegen bereits in der fünften

Generation die Späne. Als mittlerweile letzter berufsmäßiger

Drechslermeister Nürnbergs fertigt Frank Grottenthaler alle machbaren

Holzteile nach Zeichnung oder Vorlage. Zum Beispiel Tischbeine,

Treppensprossen, Säulen (bis 2,80 m!), Stuhlbeine, Schubladenknöpfe

oder einfach alles was “rund” ist.

Es werden aber nicht nur Gegenstände für den täglichen Bedarf

hergestellt, sondern auch Spezialitäten wie Zauberapparate oder

Kunstskulpturen.

Holzdrechslerei Grottenthaler · Volprechtstraße 5

Tel. 0911 262995

frank.grottenthaler@freenet.de

www.holz-grottenthaler.com

Mo – Do 8 – 17 Uhr

29

Fotos: Grottenthaler

Zuverlässig renovieren lassen

Streichen ist für Laien Stress. Das Gegenmittel heißt: Malermeister

Michael Wanitschek! Überall, wo frische Farbe gebraucht wird, ist er

zur Stelle. Bei Arbeiten im Viertel rückt er ganz umweltbewusst mit

seinem Fahrradanhänger an und erledigt zuverlässig alle Maler-,

Tapezier- und Lackierarbeiten; Wohnräume deckt er sauber ab und

erledigt die Umräumarbeiten.

Aber auch edle Feinputz-, Lasur- und Marmortechniken sowie Komplettrenovierungen

in Zusammenarbeit mit geschätzten Kollegen

bietet er an. Streichstress ade!

SOS Streichen ohne Stress Malermeister M. Wanitschek

Werkstatt: Volprechtstr. 5, Postanschrift: Spenglerstr. 11

Tel. 0911 2876761

info@streichen-ohne-stress.de

33

www.streichen-ohne-stress.de

Foto: Peter Schorr

28


Könner &

Spezialisten

inGoHo

Réparateur d’Automobile

Mit seiner 45-jährigen Erfahrung ist Friedrich Strohmaier ein Unikat

unter den Autoschraubern. Seit 1994 führt er den Betrieb in Gostenhof

und ist bekannt für seinen Sinn für Geschichte und Kultur. Der

Meister mit seiner Passion für Oldtimer hat als Ausbildungsbetrieb

nicht nur seine Lehrlinge im Blick sondern auch die Raffinessen

moderner Autos auf dem Schirm. Hier bekommt man die Reifen gewechselt

und neben dem reparierten Motor, Luft und Öl außerdem

die TÜV-Plaketten (das ist übrigens günstiger, als mancher denken

mag). Denn Strohmaier weiß: Auto ist Vertrauenssache.

Friedrich Strohmaier · Freie KFZ-Werkstatt

Bauerngasse 26

Tel. 0911 263434

34

Foto: Strohmaier

Solides Handwerk

Mit 30 Jahren Berufserfahrung hat Christian Kundlatsch ein sicheres

Händchen für Neuanfertigungen, Reparaturen oder Ergänzungen

vorhandener Möbel und Wohnsituationen.

Der Schreinermeister baut alles, was seine Kunden wünschen,

seien es Betten, Küchen, begehbare Schränke, Arbeitszimmer oder

Ladeneinrichtungen.

Für Altbaubesitzer interessant: Zimmertüren kann Christian genauso

gut nachbauen wie Fenster reparieren.

Kurz gesagt: Christian Kundlatsch erfüllt Möbelträume.

Schreinermeister Christian Kundlatsch · Austraße 65

Tel. 0911 9993636

Mobil 0173 3751791

Termine nachVereinbarung

31

Fotos: Kundlatsch

29


Könner &

Spezialisten

inGoHo

Druck mich ...

Hier wird mächtig Druck gemacht – seit über 30 Jahren, jeden Tag!

City Druck ist eine sichere Adresse für Qualitätsdrucksachen zum

fairen Preis. Briefpapier, Flyer, Plakate, Broschüren, Kataloge – das

Team von Manfred Tischner und Mario Hoppe druckt einfach alles

und kümmert sich auch fachkundig

um die Weiterverarbeitung, sprich

Binden, Personalisieren und Veredeln.

Das Angebotsspektrum ihres Betriebs

haben die beiden Inhaber um

den Bereich Werbetechnik erweitert:

Digitaldruck auf allen Materialien,

Fensterbeschriftungen, Banner

und Fahnen, Fahrzeugbeklebungen,

Magnet- und Werbeschilder bieten

sie an. Sogar ganze Präsentationssysteme,

Leuchtreklamen und

Eventausstattungen sind kein Problem

für City Druck.

Für Tischner und Hoppe gilt nach wie

vor das Motto „Beratung ist Chefsache“ – immer auf der Suche nach

der optimalen Lösung für ihre Kunden, kompetent vom eigenen Team

umgesetzt. Was, nebenbei bemerkt, auch mit Blick auf die Umwelt

geschieht: neueste Digitaltechnik

reduziert Chemieund

Wasserbedarf der Druckerei

und der Materialeinkauf

erfolgt nur von verantwortlichen

Lieferanten.

Probieren Sie’s aus: City Druck

realisiert (fast) jedes Projekt.

City Druck · Eberhardshofstraße 17

Tel. 0911 279680 · Fax 0911 270238

info@citydruck-nuernberg.de

www.citydruck-nuernberg.de

Bürozeiten: Mo – Do 9 – 18 Uhr · Fr 9 – 16 Uhr

25

Fotos: City Druck

30


Auch Fliesenoptik

Marmor-Muster

Holz-Optik

in versch.

Farben, 3,5 mm Nur /m 2

Ständig über 20.000 qm auf Lager!

Teppichböden, Teppiche u. PVC-Beläge

Holz-Optik

für den gesamten

Laminat-Optik

Sehr trittstark,

super strapazierfähig!

Nur /m 2 2,6 mm

Könner &

Spezialisten

inGoHo

Allzeit einsatzbereit

Manches Selbstverständliche vermisst man erst, wenns nicht mehr

geht. Die Heizung etwa. Doch keine Panik: der 24-Stunden-Notdienst

von Kassapis Heizungsservice lässt das Thermometer nicht weiter

fallen. Spezialisiert auf Wartungen und Kundendienst, hilft das erfahrene

Team seinen Kunden sofort aus der Patsche und verlangt

selbst an Sonn- und Feiertagen keine Zuschläge.

Überhaupt steht hier Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt: Mit kompetenten

Dienstleistungen zum fairen Preis empfiehlt sich die Firma

als zuverlässiger Partner für Gewerbe- und Privatkunden.

Kassapis Heizungsservice · Meisterbetrieb

Bauerngasse 6a

Tel. 0911 6603750 · Fax 0911 6603756

mail@kassapis-heizungsservice.de

www. kassapis-heizungsservice.de

30

Fotos: Kassapis

Der perfekte Boden für jedes

Budget

Bei „Teppich Boden Ideal“ findet man ein riesiges Spektrum an

Teppichböden, PVC-Belägen, Laminat, Korkparkett und Teppichen –

vom Budgetboden ab 6 Euro bis zu hochwertiger Ware namhafter

Marken. Service wird hier großgeschrieben: bereits ab 100 Euro bei

Rollenware und ab 200 Euro bei Parkett wird in Nürnberg und Fürth

kostenlos geliefert und verlegt. Das vorrätige Sortiment – ständig

sind über 20.000 Quadratmeter auf Lager – ist so groß, dass sich damit

ohne weiteres einige Straßenzüge in Gostenhof auslegen ließen.

Teppich Boden Ideal · Bauerngasse 20

Tel. 0911 262505

Bauerngasse 20

U-Bahn-Station Plärrer

90443 Nürnberg

Telefon 09 11/26 25 05

info@teppichbodenideal.de

Lieferung frei haus! TeppichbödeN, LAMiNAT,

Nürnberg – Fürth

pARKeTT, KORK, ViNYL UNd pVc

Mo – Fr 9 – 19 Uhr · Sa 9 – 18 Uhr

KOsTeNLOses VeRLegeN *

FüR ALLe bOdeNbeLäge!!

Sehr pflegeleicht – Antibakteriell – voll im Trend!

Wohnbereich, 3 mm

8. 99

pVc – eLAsTische bOdeNbeLäge

31

5. 99 /m 7. 99 /m

6. 99

Nur Nur

35

Fotos: Udo Kloos


Gesund

& schön

inGoHo

Reinkommen, groß rauskommen

Wenns mal wieder drum geht, dass du einfach deinen Kopf kriegst,

dann bist du bei den P1 Friseuren an der richtigen Stelle. Peter Wagner

und sein Team machen einfach alles, was mit Haaren zu tun hat:

den Wunschschnitt, die Traumfarbe, perfekte Stylings für Hochzeit

und andere Festivitäten. Sogar Haarverlängerungen hat man bei P1

drauf. Hochwertige Pflegeprodukte und individuelle Typberatung

gehören natürlich mit dazu. Für Entspannung sorgt die gemütliche

Wohnzimmeratmosphäre des Salons. Hier dürfen auch Künstler

ihre Werke präsentieren. P1 – kein Friseurladen wie jeder andere.

P1 Friseure · Saldorfer Straße 1 (Ecke Bärenschanzstr.)

Tel. 0911 4315033

peter-wagner1@web.de

www.p1-friseure.de

41

Di – Fr 9 – 19 Uhr · Sa 9 – 16 Uhr Termine n. Vereinb.

Foto: Peter Schorr

Die Kunst am Haar

Eine wirklich gute Idee kann langlebig sein und doch frisch bleiben:

seit 1993 mieten selbstständige FriseurmeisterInnen einen Stuhl

im Salon, arbeiten individuell und stehen als Team für ihren hohen

Qualitätsanspruch ein.

Geschmackvoll und ohne Chichi eingerichtet, bietet der Raum auch

Platz für wechselnde Kunstausstellungen und Lesungen des Vereins

Gostenhof mon amour“.

Jetzt neu: Make-up-Seminare mit Farb- und Typberatung mit

Dipl.-Visagistin Laura Häckl; nähere Infos im Salon.

Toupet Or Not Toupet · Dilherrstraße 6

Tel. 0911 265881

www.toupet-or-not-toupet.de

Di – Fr 10 – 19 Uhr · Sa 10 – 16 Uhr

42

Fotos: T oupet,

Silke Wagner

32


Gesund

& schön

inGoHo

Bella figura garantiert!

Er ist froh, den Weg aus der Innenstadt nach Gostenhof gefunden

zu haben: „Mir gefällts hier“, sagt Antonio Chianura und blickt fröhlich

in seinen jüngst eröffneten Salon. Dem Gostenhofer Publikum

gefällts bei dem gut aufgelegten Friseurmeister offensichtlich auch,

denn er kann nicht über Kundenmangel klagen. „Wir machen alles,

was mit Frisieren zu tun hat“, sagt er. Seine italienischen Wurzeln

sind Antonio wichtig: Über die aktuellen Frisurentrends informiert

er sich immer wieder vor Ort. Und der „Caffè“ im Salon muss natürlich

auch passen.

Antonio Stile Italiano · Antonio Chianura

Fürther Str. 62 · Tel. 0911 227981

chian@t-online.de · www.antonio-stile-italiano.de

facebook: Antonio Stile Italiano

Di – Fr 9 – 18 Uhr · Sa Kernzeit 9 – 14 Uhr

37

Foto: Privat

Entspannte Schönheit

in der Rosenau

Seit 2004 ist Anja Greyer mit ihrem Salon Indah im Einsatz für

Schönheit und Haar. Anja bildet sich regelmäßig fort und kann ihre

Kunden daher optimal beraten. Statt Fließbandabfertigung gibts

bei Indah leckeren Kaffee in entspannter Atmosphäre, gute Musik

und nette Gespräche. Kein Wunder, dass dabei Schnitte mit dem

besonderen Kick entstehen. Besonderes Highlight: „Cellophanes“

(chemiefreie Farben) bringen irre Farbe und Glanz ins Haar.

Tipp: Auf der Webseite gibts für Neukunden einen Gutschein.

Friseur Indah · Anja Greyer

Bleichstraße 22 · Tel. 0911 1209775

info@friseur-indah.de · www.friseur-indah.de

Di – Fr ab 9.30 Uhr · Sa alle 2 Wochen

Termine nach Vereinbarung

40

Fotos: Peter Schorr,

Tanja Bauernschmidt

33


Gesund

& schön

inGoHo

Reinkommen und entspannen

Simon Carl schneidet nicht etwa nur Haare, er verwöhnt Haupt und

Seele. Zudem achtet er darauf, dass Schnitt, Pflege und Styling die

individuelle Persönlichkeit unterstreichen.

Dabei kommen exklusive Pflegeprodukte von Aveda aus milden

Pflanzenessenzen zum Einsatz.

Das alles und ein opulent-geschmackvolles Ambiente machen die

Frisierung zu einem echten Schönheitstempel – perfekt für eine

kleine Auszeit im Alltag!

Frisierung · Adam-Klein-Straße 42

Tel. 0911 2853030

info@frisierung.de

www.frisierung.de

Di – Fr 9 – 19 Uhr · Sa 9 – 15 Uhr und n. Vereinb.

39

Fotos: Frisierung,

Peter Schorr

Außerirdische Haarabschneider

Bei den Cosmic Stylers steht – klar – Styling an erster Stelle. Dass

das nicht aufwändig und zeitraubend sein muss, liegt an den perfekten

Schnitten, die man/frau hier bekommt.

Und das sind keine Einheitsschnitte aus dem Trendkatalog, sondern

individuelle Kreationen, die absolut zeitgeistig sind und den

Typ unterstreichen. Also, nicht Aussehen wie vom anderen Stern ist

hier die Devise, sondern exzeptionelle Haarkunst und erstklassiges

Handwerk. Mark und sein kosmisches Team sind wegweisend in Sachen

Haar, kreativ und extrem nett dazu.

Cosmic Stylers · Fürther Straße 49

Tel. 0911 289434 · Fax 0911 289433

www.cosmic-stylers.de

Di + Mi 9 – 18.30 Uhr · Do + Fr 9 – 20 Uhr

Sa 9 – 16 Uhr

38

Fotos: Vivian Zapf

34


Gesund

& schön

inGoHo

Schönheit,

die berührt

Schönheit beginnt immer mit einem guten Gefühl. Um genau dies

ihren Kunden zu geben, berät und behandelt Marietti von Aufseß

in ihrem Kosmetikladen ihre Gäste mit viel Fingerspitzengefühl, im

wahrsten Sinne des Wortes.

Spezialisiert hat sich die erfahrene Kosmetikerin auf Anti-Aging-

Behandlungen für Gesicht und Dekolleté, sowie auf Make-Up-Beratungen

für jedweden Anlass. Leistungen wie Zupfen, Wachsen oder

gepflegte Füße gehören jedoch ebenfalls zu ihrem Spektrum.

Sie verwendet dazu überwiegend Produkte pflanzlichen Ursprungs,

die weitestgehend auf Chemie verzichten, von Herstellern wie Thalgo,

John Masters Organics oder Youngblood u.v.m.

Welches Produkt verwendet wird, entscheidet sie erst nach einer

eingehenden Anamnese und stimmt es auf den jeweiligen Hautzustand

des Kunden ab. So persönlich und individuell beraten, sieht

man nach Mariettis Behandlungen nicht nur besser aus, man fühlt

sich auch wohler in seiner Haut.

Und für alle, die nette Geschenkideen

und Anregungen

für ihre Lieben, Familie oder

Kollegen brauchen, bietet

Marietti sowohl Gutscheine,

exklusive italienische Parfums

oder auch eine kleine Auswahl

netter Wohn- und Modeaccessoires

an.

15% Gutschein

über eine

Behandlung

deiner Wahl

Ausschneiden und mitbringen.

Pro Person ein Gutschein einlösbar.

inGoHo 2014|15

Schön ist Schön · Fürther Str. 49 (neben Cosmic Stylers)

Tel. 0911 289439 · Fax 0911 2745298 · Mobil 0172 8242327

info@schoenistschoen.de

www.schoenistschoen.de

Termine nach Vereinbarung

45

Fotos:

Schön ist Schön

35


Gesund

& schön

inGoHo

Tradition und Qualität

Sie suchen Naturkosmetik von Dr. Hauschka oder eine ausführliche

Beratung zu einem persönlichen Gesundheitsthema?

Als älteste Apotheke in Gostenhof ist die Ludwigs-Apotheke eng mit

dem Stadtteil verbunden und die persönliche Beziehung zu den

Kunden steht im Mittelpunkt.

Der Schwerpunkt liegt auf der Naturheilkunde und die Heilpraktikerin

im Team empfiehlt die passenden homöopathischen Mittel.

Schüsslersalze und anthroposophische Heilmittel sind selbstverständlich

vorrätig.

Ludwigs-Apotheke · Fürther Straße 39

Tel. 0911 262485 · Fax 0911 2879912

info@ludwigs-apotheke-online.de

www.ludwigs-apotheke-nuernberg.de

Mo – Fr 8.30 – 18 Uhr · Sa 9.00 – 13 Uhr

43

Fotos:

Ludwigs-Apotheke

Gesunde Haut ist schöne Haut

Die kosmetische Hautspezialistin Ingeborg Wittmann und ihr Team

sorgen mit einzigartigen Hauttreatments von Reviderm dafür, dass

eure Haut die Pflege bekommt, die sie braucht, um gesund und

damit strahlend schön zu werden. Ein kostenloses Anamnese- und

Beratungsgespräch ermittelt den persönlichen Pflege- und Behandlungsfahrplan

bei voller Kostenkontrolle.

Wellnessbehandlungen für Füße, Hände und Körper runden das

Angebot ab. Neu im White Room: Spezialbehandlung für zu Couperose

neigende, empfindliche Gesichtshaut.

36

White Room · Praxis für Podologie und med. Kosmetik

Bleichstraße 22 · Tel. 0911 2874665

info@whiteroom-nbg.de · www.whiteroom-nbg.de

Mo + Fr 9 – 13 und 14 – 19 Uhr · Di + Do 9 – 14 Uhr 46

Mi + Sa nach Vereinbarung

Fotos: White Room,

Peter Schorr


Gesund

& schön

inGoHo

Fünf Jahre in Gostenhof

Zum fünfjährigen Bestehen erstrahlen die Räume der privatärztlichen

Praxis Velia Wortman in neuem Glanz; die Raumgestaltung

sowie zeitgenössische Kunstprojekte bereichern das Ambiente und

erfreuen Patienten, Kursteilnehmer und Team.

Alle fünf Säulen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)

bietet die Praxis an: Akupunktur und Moxibustion, Tuina-Massage,

chinesische Heilkräutertherapie, Qigong und Taichi Chuan sowie

Ernährungstherapie. Alle in der Praxis tätigen Therapeuten eint der

Blick auf den Menschen als Ganzes.

Praxis Velia Wortman · Dilherrstraße 6

Tel. 0911 9289256 · Fax 0911 9289255

praxis@veliawortman.de

www.tcm-nuernberg.com

Termine nach Vereinbarung

47

Fotos: Peter Schorr

Homöopathie und Osteopathie

unter einem Dach

Andrea Lux arbeitet klassisch homöopathisch – gerne auch mit Kindern.

Im eingehenden Gespräch sucht sie nach dem Individuellen in

der Krankheit, um das passende Arzneimittel auszuwählen.

Saskia Dietrich ist Osteopathin und Physiotherapeutin für Kinder

und Erwachsene. Ihr Verständnis des Menschen als Einheit von

Körper und Seele prägt ihre Arbeit: Funktionseinschränkungen korrigiert

sie mit manuellen Techniken, was zu Genesung und neuem

Wohlbefinden führt.

Praxisgemeinschaft Eberhardshofstraße 16

Saskia Dietrich · Osteopathin Bsc. u. Physiotherapeutin

Tel. 0173 6844117 · kontakt@osteopathie-dietrich.de

Dr. rer. nat. Andrea Lux · Heilpraktikerin

44

Tel. 0911 2875333 · dralux@t-online.de

Fotos: Andrea Lux,

Peter Schorr

37


Gesund

& schön

inGoHo

Dem Atem auf der Spur

Das Yoga-Zentrum Nürnberg ist die älteste und größte Yogaschule

der Stadt. Seit 1975 bewahrt und entwickelt sie die Tradition des

klassischen Yoga. Geübt wird in kleinen Gruppen und in Einzelunterricht.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf Körperarbeit, Meditation,

Atemschulung und Entspannungstechniken.

Die Kurse werden von erfahrenen Lehrern geleitet; zur Vertiefung

der Yogapraxis können außerdem Wochenendseminare belegt

werden. Das Yogazentrum ist von allen Krankenkassen als Yoga-

Ausbildungsschule anerkannt!

Yoga-Zentrum Nürnberg e.V. · Rosenaustraße 9

Tel. 0911 2875841

Fax 0911 2875842

info@yoga-zentrum-nbg.de

www.yoga-zentrum-nbg.de

50

Fotos: Yogazentrum,

Peter Schorr

38


Gesund

& schön

inGoHo

Kurse – Seminare – Ausbildung

Im Herzen Gostenhofs ist die Yogaschule Nordbayern unter der Leitung

von Veronika Karl seit 2003 aktiv. Sie ist die einzige vom BDY

anerkannte Ausbildungsschule in Nordbayern und bietet ein vielfältiges

und reiches Yogaangebot: Fortlaufende Yogakurse – Seminare und

Workshops – Yogalehrausbildung.

Allen Angeboten liegt zugrunde, dass wir durch Yoga unser Leben bereichern

und somit die Möglichkeit haben, unserem Leben eine positive

Ausrichtung und Veränderung zu geben.

Yogaschule Nordbayern · Müllnerstraße 24

Tel. 09131 39842

Fax 09131 39843

info@yogaschule-nordbayern.de

www.yogaschule-nordbayern.de

49

Foto: Robert Söllner

Abhängen will gelernt sein

Erkennen und Auflösen von alten, festgefahrenen Denk-, Handlungs-

und Haltungsmustern. Manchmal muss die Welt dafür

auf dem Kopf stehen.

Christiane Spahl unterrichtet klassisches Hata-Yoga. Über die Ausführung

der Yoga-Asanas (Körperhaltungen) entsteht eine Verbesserung

der Muskelentspannung, Körperhaltung, Konzentration,

Körperwahrnehmung und eine Vertiefung der Atmung. Der Unterricht

findet – in kleinen Gruppen – in fortlaufenden Yogakursen und

in Sonntags-Workshops, fernab von Alltag und Zeitnot, statt.

YogaBewegung

Yogabewegung · Untere Kanalstraße 7

Tel. 0911 8105990 · Mobil 0172 7863364

c.spahl@yogabewegung.de

www.yogabewegung.de

48

Foto: Werner Haupt

39


GoHo_Guide_95x132_2013_4.indd 1 21.10.13 16:38

Essen &

Trinken

inGoHo

Voll gern bei Vollkern

Eine gute Adresse für leckeres Bio-Essen im Stadtteil: Vollkern 36!

In ihrem freundlichen Eckladen bieten Anja Herrmann und ihre Kolleginnen

ein Vollsortiment an Lebensmitteln und Fairtrade-Produkten.

Dazu gehören Bio-Obst und Gemüse aus der Region genauso

wie Brot, Wein und Wurstwaren.

Zur sofortigen Hungerbekämpfung bieten sie täglich frisch fein belegte

Backwaren, Joghurt, Desserts und Rahmfladen – alles hausgemacht,

versteht sich. Entweder zum Mitnehmen oder in der gemütlichen

Bistroecke zu genießen.

Vollkern 36 · BioLaden & Bistro · Kernstraße 36

Tel. 0911 92899733

info@vollkern36.de

www.vollkern36.de

Mo – Fr 9 – 19 Uhr · Sa 9 – 14 Uhr

57

Fotos: Peter Schorr

In Ihrer

Nähe

... 100 % gute

Bio-Lebensmittel

und zertifizierte

Naturkosmetik

www.ebl-naturkost.de

Gostenhofer

Hauptstraße 44

Mo - Sa 8.00 - 20.00 Uhr

54

40


Essen &

Trinken

inGoHo

... denn das Gute liegt so nah

Die Initiative „bioundnah“ ist jung und dennoch bereits fest in der

Rosenau etabliert. Nicht nur die Nachbarn schätzen das Sortiment

des Bio-Lebensmittelladens: Obst, Gemüse, Gebäck, Fleisch, Käse

und Getränke von ausgesuchten Produzenten. Vieles kommt aus

der Region, die Verkäufer arbeiten zum Teil ehrenamtlich und das

Projekt versteht sich als Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität

im Viertel.

Im Mini-Stehcafé genießt man unter anderem eine große Tee-Auswahl

und jeden Tag Leckeres aus dem Suppentopf.

bioundnah · Rosenaustraße 16

Tel. 0911 18070746 · Fax 0911 18070747

info@bioundnah.de

www.bioundnah.de

Mo – Fr 9 – 19 Uhr · Sa 9 – 14 Uhr

51

Fotos: Peter Schorr

Bio aus Überzeugung

Vorreiter für gesunde Ernährung war im Viertel schon immer „der

Lotos“. Über 30 Jahre liefert der Laden alles für den täglichen Bedarf

in Bio-Qualität: Obst, Gemüse, Brot, Käse, Wurst und Milch

genauso wie Kaffee, Naturkosmetik, Babynahrung, Wein und Getränke.

Mittags und ab sofort auch abends ab 16 bis 19.30 Uhr wird im hauseigenen

Restaurant-Café frisch und lecker aufgekocht – auch zum

Mitnehmen. Neu umgebaut wirkt der Lotos noch großzügiger, heller

und einladender – das gutgelaunte Team freut sich auf Sie!

Lotos · Naturkostladen · Hessestraße 4

Tel. 0911 266180 · Fax 0911 2779777

info@naturkostladen-lotos.de · www.naturkostladen-lotos.de

Mo – Fr 8 – 20 Uhr · Sa 8 – 15 Uhr

55

Küche ab 11.30 Uhr

Fotos:

Udo Kloos

41


Essen &

Trinken

inGoHo

Dürsch zum Zweiten!

Die Mittagspause ist gerettet: in der neuen Filiale der Metzgerei

Dürsch gibt es das bekannte Sortiment hausgemachter Wurstwaren

sowie ein täglich wechselndes Mittagsgericht zum fairen Preis, mitten

in der belebten Kernstraße. Den Wunschbelag für die Semmel

wählt man aus der Wurst- oder der Heißtheke, dazu nimmt man

noch ein Getränk und was Süßes für hinterher mit.

Nur hier zu haben: nach den strengen Richtlinien des „Neuland“-

Verbandes erzeugtes Fleisch, das für hohe Qualität durch artgerechte

Tierhaltung steht.

Metzgerei-Imbiss Dürsch · Kernstraße 15

Tel. 0911 27239393

www.duersch.de

Mo – Fr 8 – 15 Uhr · Sa 8 – 12 Uhr

53

Foto: Peter Schorr

Dem die Wurst nicht Wurscht ist

Weit hinten in der Austraße liegt seit 1896 eine Metzgerei, für die

sich jeder Weg lohnt.

Thomas Dürsch verarbeitet ausschließlich erstklassige regionale

Produkte zu lukullischen Köstlichkeiten: immer frisch, günstig und

in perfekter Qualität zeigt er den Unterschied zur Massenware.

Er beliefert End- und Großverbraucher wie Hotels, Gastwirtschaften

oder Altenheime.

Mit einem kompletten Platten- und Buffetservice bietet Dürsch den

perfekten kulinarischen Rahmen für verschiedenste Anlässe.

Metzgerei Dürsch · Austraße 98

Tel. 0911 262984 · Fax 0911 268050

www.duersch.de

www.spalter-hopfenhaus.de

Mo – Fr 8 – 15 Uhr · Sa 8 – 12 Uhr

52

Foto: Peter Schorr

42


Essen &

Trinken

inGoHo

Just coffee – no bullshit!

Armin Machhörndl und sein Team sind echte Kaffee-Freaks. Wenn

sie nicht gerade hinter der Röstmaschine, Espresso- oder Brühbar

stehen und feinste Spezialitäten herstellen, sind sie international

unterwegs in Kaffee-Anbau-Ländern oder auf Kaffee-Meisterschaften,

von wo sie schon eine beachtliche Anzahl an Titeln mitbrachten.

Bei Machhörndl Kaffee kann man nicht nur gemütlich Kaffee trinken

und frisch geröstete Bohnen kaufen, sondern im ganz neuen „Coffee

Trainings Lab“ lernen, selbst perfekten Kaffee zu bereiten. Machhörndl

Kaffee gibts jetzt auch in der Innenstadt, Brunnengasse 7-9.

Machhörndl Kaffee · Obere Kieselbergstr. 13

Tel. 0911 2740664

info@machhoerndl-kaffee.de

www.machhoerndl-kaffee.de

Di – Do 9.30 – 18.30 Uhr · Fr - Sa 9.30 – 16 Uhr

56

Fotos:

Machhörndl Kaffee

Legende der Leidenschaft

In den 80er Jahren als alternatives Szenecafé gegründet, findet

heute von der Mutter mit Kind bis zum Stammgast jeder seinen

Platz. Die Kuchen sind frisch, den Kaffee dazu gibts auch mit Sojamilch

oder als „Caro“. Überhaupt lässt die Küche keine Wünsche offen

und macht mit dem täglich wechselnden Mittagstisch auch Vegetarier

glücklich. Und das sonntägliche Frühstücksbuffet bis in die

Nachmittagsstunden ist einfach genial. Das „Brozzi“ bietet Raum

für Kunstausstellungen und Konzerte, zum Plaudern und Philosophieren

und kann für eigene Feste gebucht werden.

Balazzo Brozzi · Hochstraße 2

Tel. 0911 288482

balazzo-brozzi@t-online.de · www.balazzobrozzi.de

Mo – Sa 9 – 23 Uhr · So 9 – 21 Uhr

1. Mo im Monat geschlossen

58

Fotos: Peter Schorr

43


Stiftung b

Sagen wir doch schon immer: Gostenhof ist ein Dorf! Und auf dem

Dorf kommen Trends eben ein bisschen später an – dann aber volle

Breitseite. Wie zum Beispiel dieser hier: Lange als Fastfood verpönt,

dabei doch so wandelbar, einfach zu machen, viel besser als sein

Ruf und einfach unglaublich lecker schwappt gerade eine wahrhafte

Burger-Welle über unser kleines Dorf hinweg. Einige haben den

Brot-Fleisch-Salat-Berg schon lange im Programm, andere eröffnen

gerade ihr eigenes Burger-Restaurant hier im Viertel. Manche

lieben ihn fleischlos, beim anderen kann es nicht puristisch genug

zugehen. Weil Burger nicht gleich Burger ist, und unser Viertel

diesbezüglich einiges für euch zu bieten hat, haben wir uns auf die

Suche nach den BURGERMEISTERN VON GOSTENHOF gemacht (die

Liste der Befragten erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit).

Guerilla Food

Hempels Burger

O'Toole's

Weinstockwerk

Willich

Der Express

Foto: Peter Schorr

Wieviele Burger-Varianten gibt es bei euch?

Gibt es eine vegetarische Variante?

Gu 1 veganer, 1 vegetarischer und 1 Aberdeen Angus Rind Burger

He 4 Standard-Burger, 4 Eigenkreationen, 2 vegetarische (auch vegan)

O'T 4 mit Fleisch (variabel), 1 vegetarischer + 1 wöchentl. wechselnder

We 4 Burger mit Fleisch

Wi 1 mit Fleisch, 1 vegetarischer + 1 wöchentl. wechselnder

Ex 1 vegan, 1 vegetarischer, 1 mit Fleisch (Halloumi, Falafel, Pute)

– keine Burger im klassischen Sinn: gerollte Sandwiches

Habt ihr eine besondere Empfehlung?

Gu Alle Burger

He Hempels-Burger mit Ziegenkäse, Rotwein-Thymian-Honig-

Schalotten und Süßkartoffelchips

O'T Der Schmiedenburger mit geheimer Spezialsauce

We Burger mit Avocado & Jalapenos – ein Mix aus scharf & "buttrig"

Wi Burger vom irischen Weidelamm mit Thymian-Senf-Honig-Sauce

Ex Der Falafel-Halloumi-Mix

44


Genießen

inGoHo

urgertest

Was liegt da alles drauf? Gibt es Beilagen dazu?

Gu Aberdeen Angus Rind, hausgemachte Saucen (Salsa/Ketchup/

Joghurtsauce), dazu: Salat, Parmesan, Knuspergemüse

He Frisch gebackenes Brioche-Brötchen vom lokalen Bäcker, gemischter

Salat und Soßen und je nach Burger Tomaten, Gurken und

Zwiebeln; dazu: Pommes und Wedges (Kartoffelspalten)

O'T 100% Rinderhack gegrillt, Spezialsaucen, Eissalat, Zwiebeln,

Tomaten, je nach Variante auch Speck, Käse, Spiegelei, Chili, frische

Kräuter dazu: hausgemachte Irish Chips mit Spezialgewürz, Beilagensalat,

Zwiebelringe, Potato Wedges, etc. (gg. geringen Aufpreis)

We Weiderind, Guacamole, Cheddar, Jalapeños, Beilagen nach Wahl

Wi Patty und alle Burgersaucen selbstgemacht, Salat, Tomaten,

Zwiebeln und eingelegte Gurken dazu: Pommes im belgischen Zuschnitt

(9x9 mm), 4 verschiedene Dips, hausgemachter Krautsalat

Ex Je nach Variante Falafel, Halloumi, Pute, Salat, Tomate, Joghurt-

Sesam-Soße, arabisches Fladenbrot

Woher kommen die Zutaten?

Gu Von befreundeten Bio-Rinder-/Bauernhöfen und Bio-Bäckern

He Aus artgerechter Tierhaltung (z. Zt. Neuland-Höfe vom Bodensee),

Brötchen vom lokalen Bäcker, Gemüse aus dem Knoblauchsland

O'T Überwiegend aus der Region

We Ausschließlich deutsches Weiderind, Gemüse aus Roth, Brot und

Burgerbuns selbstgemacht

Wi Aus konventionellem Anbau, der Patty des Veggieburgers ist bio

Ex Frisches (teils Bio) überwiegend aus der Region, Mittelmeerraum

Was kostet ein Burger bei Euch?

Gu 6,50 bis 9,50 Euro

He 6,90 bis 9,90 Euro

O'T 4,90 bis 6,90 Euro

We 9,– bis 15,- Euro

Wi 8,90 bis 12,50 Euro

Ex 3,30 bis 4,80 Euro; Extras 0,80

Was geht gar nicht bei einem Burger?

Gu Konservierungsstoffe und alle Zutaten, die man als unstudierter

Mensch nicht als Nahrungsmittel identifizieren kann

He Industriebrötchen gehen leider gar nicht

O'T Tiefgefrorenes, fertiges Burgerfleisch

We Tiefkühlprodukte und Fleisch aus Massentierhaltung

Wi Von der Soße aufgeweichte Buns, totfrittierte Pommes

Ex –

Probiert doch mal den

Gostenburger

– Basis: Fleischküchle aus

Lammhack (veg: Falafelküchle)

– Gebratene Zucchini und

Was darf bei einem Burger

Auberginen

keinesfalls fehlen?

- Geröstete Sonnenblumenkerne

– Halloumi-Käse (veg: Tofu)

Gu Gute hausgemachte Saucen und – Babaganoush (Auberginenqualitativ

hochwertiges Biofleisch Sesam-Paste)

He Viel leckerer Salat und natürlich – Hummus (Kichererbsenpüree)

– Knoblauchjoghurt

ganz frische Zutaten

- Petersilie und frische Zwiebel

O'T O'Toole's hausgemachte Spezial- – Und ein Haufen Pul Biber!

sauce nach irisch-amerikanischem

Familienrezept; frische, hochwertige

Zutaten, optisch ansprechende Zubereitung

We Ein Burger ohne Fleisch ist einfach kein Burger

Wi Eine harmonische Gesamtkomposition aus den einzelnen Zutaten

Ex Frische Zutaten und etwas Zeit zur Zubereitung

45


Lieber gleich was Gscheits

Horch amol: Fastfood ist Geldverschwendung. Denn im Palmengarten

kriegst was Ordentliches zum fairen Preis und besser schmeckts

sowieso. Die Schnitzel schwimmen nicht in der Friteuse, die fränkischen

Klassiker verdienen ihren Namen. Das Fleisch kommt größtenteils

von einer Metzgerei aus der Fränkischen Schweiz. Noch ein

echtes Wirtshaus also, ohne Schnickschnack, aber mit zufriedenen

Gästen.

Montags locken Schaschlik und Currywurst mit Soßen in verschiedenen

Schärfegraden und mittwochs frische Schlachtschüssel.

Palmengarten · Untere Kanalstraße 4

Tel. 0911 3777490

täglich 17 – 1 Uhr

72

Foto:

Yvonne Michailuk

46


Essen &

Trinken

inGoHo

Orientalische Genusstour

Man würde sich nicht wundern, wenn Agatha Christies Meisterdetektiv

Hercule Poirot am Nebentisch zum Dinner Platz nähme – so

sehr erinnert die Atmosphäre des liebevoll gestalteten Restaurants

an den Krimi im wohl berühmtesten aller Züge.

Noch mehr Aufmerksamkeit allerdings verdient das leckere arabischlibanesische

Essen, das seit mehr als zwölf Jahren hier frisch

zubereitet auf den Tisch kommt. Der Renner ist neben gegrillten

Fleischgerichten die Falafel, vegetarisch oder vegan, in verschiedenen

Variationen auch zum Mitnehmen.

Der Express

Arabisch-Libanesisches Spezialitätenrestaurant

Kernstraße 5

Tel. 0911 2875565

Di – Sa 17 – 24 Uhr

61

Foto: Peter Schorr

Bärenstarke Brause

Die im traditionellen Stil gebrauten Biere der Schanzenbräu sind

schon eine Institution. Die eigene Schankwirtschaft ebenso: dampfendes

Schäuferla, Obazda, Bratwürst‘ mit Kraut oder Kartoffelsalat

sind die beliebten Klassiker, dazu ein rotes, helles oder schwarzes

„Schanze“. Man ist jedoch nicht engstirnig hier: eine abwechslungsreiche

Tageskarte macht auch Vegetarier froh und selbst Weintrinker

finden leckere Tropfen. Von Montag bis Freitag gibts Mittagstisch

von 11.30 bis 14 Uhr und wochenends Weißwurstfrühstück,

Schäufele und Sonntagsbraten.

Schankwirtschaft Schanzenbräu · Adam-Klein-Str. 27

Tel. 0911 93776790

wirtschaft@schanzenbraeu.de

www.schanzenbraeu.de

74

täglich 11 – 1 Uhr

Fotos: Schanzenbräu,

Peter Schorr

47


Essen &

Trinken

inGoHo

Franken trifft Irland

Seit der Eröffnung im Juni 2014 ist O’Toole’s Schmiede ein neuer

Geheimtipp. Fränkische Originalität und irische Schrulligkeit werden

hier in einzigartigen Speise- und Getränkekreationen für jeden Geldbeutel,

wie „Fränkisch and Mash“, Guinness-Cocktails, Met etc. vereint.

Das riesige Whisk(e)y-Angebot führt von Irland und Schottland ins

heimische Frankenland bis nach Japan. Außer typisch irischen Spezialitäten

locken fantastische Burger und eine große Auswahl an vegetarischer

und veganer Küche bis Geschäftsschluss. Diese feiert man

bei Billard, Kicker, Dart zu den Klängen der Oldschool-Jukebox weg.

O’Toole’s Schmiede · Irish Pub & Restaurant

Bärenschanzstraße 89

otooles@hotmail.com · www.otooles.de

facebook.com/OToolesSchmiede

Di, Mi, Do, So 17 – 24 Uhr · Fr + Sa 17 – mind. 1 Uhr

70

Fotos:

Christoph Kowalski

Das beliebte Original

Im Palais trifft sich die Szene schon seit mehr als 100 Jahren.

Das Ambiente ist entspannt, das Publikum vielschichtig, das Landbier

frisch vom Fass und die täglich wechselnde Speisekarte wartet

mit regionalen wie internationalen Gerichten auf und erfreut auch

Vegetarier und Veganer.

Da stimmen Preis und Qualität und deshalb ist das Palais oft mittags

schon mehr als gut besucht und abends sowieso.

Bei schönem Wetter lockt der lauschige Biergarten, und drinnen die

wechselnden Kunstausstellungen.

Palais Schaumburg · Kernstraße 46

Tel. 0911 260043

info@palaisschaumburg.de

www.palaisschaumburg.de

So – Fr 11.30 – 1 Uhr · Sa 14 – 1 Uhr

71

Fotos: Vivian Zapf,

Peter Schorr

48


Essen &

Trinken

inGoHo

Fleischlose Wunderwirtschaft

Käthe ist der Inbegriff des fleißigen Lieschens. Um keinen Tag

gealtert, erstrahlt sie in ewiger Eleganz. Schon früh war sie sich

bewusst, dass sie in einer Welt von Milchpilzen, Mettigeln und

Hawaii-Toasts nicht glücklich werden konnte und erschuf ihr kleines

Wirtschaftswunder. Seither verkocht sie die Ernte der Saison zu

feinsten Speisen und umsorgt ihren Garten, der ihr Kräuter, Gemüse

und Obst für Gaumenfreuden spendet. Käthe ist die zeitlose

Konstante, denn was heute vegetarisch und vegan heißt, kennt sie

seit jeher. Und jetzt kocht sie für euch!

Tante Käthes Wirtschaftswunder · Moltkestraße 2

Tel. 0911 25366610

info@tante-kaethes.de

www.tante-kaethes.de

Mo – Fr 11 - 23 Uhr · Sa – So 17.30 Uhr – 23 Uhr

75

Fotos: Peter Schorr

Burger mit Kopf und Herz

Neu im Viertel: Hempels hat sich ganz den Burgern verschrieben

und legt Wert auf beste Qualität. Das Fleisch stammt aus artgerechter

Tierhaltung, Brötchen und Gemüse kommen aus Nürnberger

Produktion. Die Burger sind in ihrer Größe überraschend und werden

mit viel Salat serviert. Zur Zeit gibt es zehn Variationen, darunter

auch Low Carb- und vegetarische/vegane Burger.

Hempels-Chef Michael Groß ist Transparenz wichtig, deswegen

kann man in der offenen Küche auch beim Braten zuschauen. Und

sich schon auf einen frischen, handgemachten Burger freuen.

Hempels Burger · Gostenhofer Hauptstraße 58

Vorbestellungen 01577 9577402 (keine Reservierung)

michaelgross@hotmail.de

Facebook: Hempels Burger in Nürnberg

65

täglich 12 – 22 Uhr

Fotos: Hempels Burger,

Peter schorr

49


Essen &

Trinken

inGoHo

Geiles Rind und geiler Wein –

im Wohnzimmer des guten

Geschmacks

Mit dem Thema Heimat bringt euch das Weinstockwerk das Beste,

was deutsche Weiden zu bieten haben – fränkisches, biozertifiziertes

Angus, oberpfälzer Galloway begleitet von Burgern und raffinierten

Vorspeisen.

Das Fleisch reift in den eigenen „Dry-Age-Schränken“ zwischen vier

und acht Wochen. Dazu bietet die sorgfältig ausgewählte Weinkarte

240 Positionen für jeden Geschmack.

Weinstockwerk · Glockendonstraße 30

Tel. 0911 2723663

info@weinstockwerk.de · www.weinstockwerk.de

Mo – Sa ab 18 Uhr · Weinseminare ab 8 Pers.

Privat– und Firmenevents buchbar

76

Fotos:

Uwe Mühlhäusser

Einfach raffiniert

Es dürfte sich schon rumgesprochen haben: In der ehemaligen

Druckerei am Rande des Viertels kommt Feines auf den „ess.tisch“.

Für den kreativen Kochstil von ess.brand steht Till-Jonas Heinz.

Seine modern-europäische Küche stellt die Harmonie der Speisetexturen

und den Eigengeschmack hochwertigster Zutaten in den

Mittelpunkt. Diese werden natürlich saisonal „richtig“ eingesetzt,

daraus resultiert dann eine Kulinarik, die bestechend einfach und

doch raffiniert-durchdacht den Gaumen reizt. Für Vegetarier gibts

übrigens jede Woche Neues auf der Karte.

50

ess.brand · Till-Jonas Heinz

Restaurant, Feinkost und Catering · Gartenstraße 17

Tel. 0911 4905433 · Mobil 0173 5920072

post@ess-brand.de

60

Mi – Fr 12 – 14 Uhr und 18 – 22 Uhr

Fotos: ess.brand,

Peter Schorr


Essen &

Trinken

inGoHo

Pasta gut, alles gut

Zu neuen Ufern aufgemacht hat sich die frühere Brasserie Prisma:

nach der Begutachtung durch Sternekoch Frank Rosin heißt man

jetzt „Pasta Galerie“ und überrascht mit völlig neuem Konzept.

Auf der Karte finden sich fast ausschließlich italienisch inspirierte

Nudelkreationen, das Mobiliar wurde komplett ausgetauscht und

die Räume wirken jetzt viel heller und großzügiger.

Neben den mediterranen Leckereien gibts auch italienische Weine,

fränkische Landbiere und Drinks aus der gut sortierten Bar. Und

natürlich auch guten Caffè für „hinterher“. Bellissimo!

Pasta Galerie · Rothenburger Straße 9

Tel. 0911 2740374

Mo – Do 10 – 24 Uhr · Fr – Sa 10 – 2 Uhr

So 11 – 16 Uhr

73

Fotos: Peter Schorr

Sein statt Schein

Seit Kindertagen befreundet und seit Jahren im Viertel zu Hause,

haben Thomas Grill und Thomas Dressel ihr Lokal „Herr Lenz“, das

sie seit 2007 in der Nordstadt betreiben, nach Gostenhof verlegt.

In der früheren „Plane“ servieren sie ab Januar Hausgemachtes

aus frischen Zutaten, die überwiegend aus der Region und oft „bio“

sind. Die Gerichte sind italienisch und französisch beeinflusst, mit

einer guten Weinauswahl abgerundet und vernünftig bepreist. Denn

die beiden Thomasse führen kein Schickimicki-Lokal, sondern servieren

ehrliches Kochhandwerk. Alsdann: Willkommen, Herr Lenz!

Herr Lenz · Kernstraße 29

Tel. 0911 5985385

info@herr-lenz.de

www.herr-lenz.de

Mo – Sa ab 18 Uhr · Mittags Mo - Fr 11.30 – 14 Uhr

66

Fotos: Herr Lenz

51


Essen &

Trinken

inGoHo

Hasta la comida siempre!

Sven, der alte Food-Guerillero, ist jetzt auch Wirt. In seinem kleinen

„Laguz“-Kiosk am Veit-Stoß-Platz serviert er neben Kaffee und Kuchen

auch leckere Burger und andere Gerichte – natürlich in bewährter

Bio-Qualität. Und weil ihm die Leute im Viertel am Herzen liegen

und sich jeder ordentliches Essen leisten können soll, gibts die „Laguz“-Taler.

Das geht so: wer mehr Geld hat, bezahlt nen Taler mehr in

die Kasse. Wer weniger hat, darf bis zu drei Taler für sein Essen herausnehmen.

Das ist echter GoHo-Guerilla-Spirit! Den Biogemüse-

Verkauf samstags in der Hofeinfahrt gibts natürlich nach wie vor.

Guerilla Food · Laguz Tagescafé · Veit-Stoß-Platz

Tel. 0152 53815863 · www.guerillafood.de

Herbst/Winter 11 – 17 Uhr · Frühjahr/Sommer 12 – 20 Uhr

Bio-Verkauf Adam-Klein-Straße 20 Sa 10 – 14 Uhr

63

Fotos: Guerilla Food

Ein Café am Meer

Ob man nur kurz auf einen Café Cortado vorbeikommt oder länger

verweilen möchte: ein Besuch des Tagescafés in der Hochstraße

fühlt sich an wie ein Blick aufs Meer. Im Strandkorb lässt sich die

Sonne vor der Tür genießen und wer Lust dazu hat, kommt hier

locker ins Gespräch. Für weiteren Genuss sorgen spanische und

andere Köstlichkeiten und feine Veranstaltungen aus Jazz, Swing,

oder auch Klassik, die einmal im Monat stattfinden – aktuelle Termine

liest man im Schaufenster. Neu im Programm ist der kleine Weinhandel

mit iberischen Weinen. Salud!

La Ola · Pascal Zorn · Hochstraße 18

Tel. 0911 9329730

surffreak@hotmail.com

Mo – Fr 8.30 – 19 Uhr · Sa 10 – 18 Uhr

67

Fotos:

Udo Kloos, la Ola

52


Essen &

Trinken

inGoHo

Genussvoll stöbern

Bei dem neuen Ladencafé ist der Name Programm: Die gemütliche

Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, dazu findet ihr eine

mit Herz zusammengestellte Auswahl hübscher Geschenke und

Kleinigkeiten. Zum leckeren Kaffee gibts kleine Köstlichkeiten wie

Kuchen und Gebäck. Mittags laden Snacks wie Panini und Suppen

zum Genießen ein. Als Gegenpol zum Mainstream legt das „Heiter

bis Prächtig“-Team Wert auf ein freundschaftliches Verhältnis zu

seinen Lieferanten und bezieht soweit möglich regionale Produkte.

So viel Idealismus muss sofort mit einem Besuch gewürdigt werden!

Heiter bis Prächtig · Fürther Straße 11

Tel. 0911 13080540

mail@heiter-praechtig.de

www.heiter-praechtig.de

Mo – Fr 8 – 18 Uhr · Sa 11 – 16 Uhr

64

Fotos: Heiter-Prächtig,

Peter Schorr

So gut kann lecker sein

Das kleine Tagescafé verwöhnt mit einem Angebot, das mit Herz

und Hand gemacht ist: Frühstück, gesunde Mittagsgerichte wie

Salate, Suppen oder Sandwiches bis hin zu den hausgemachten Kuchen

werden bevorzugt aus regionalen Zutaten hergestellt.

Denn Wohlfühlservice wird hier großgeschrieben: Man kann z.B. dem

„Deins & Meins“-Team sein Geburtstagsfrühstück anvertrauen, zum

Geschäftsmeeting Lunchboxen ordern oder sich eine Picknick-Tasche

packen lassen. Fürs eigene Zuhause gibts außerdem eine liebevoll

zusammengestellte Auswahl an Wohnaccessoires und Geschenken.

Deins & Meins · Deutschherrnstraße 27

Tel. 0911 98035770

info@deinsundmeins.com

www.deinsundmeins.com

Di – So 9 – 18 Uhr

59

Fotos: Deins & Meins

53


Essen &

Trinken

inGoHo

Yes I will

Aus dem Viertel nicht wegzudenken ist die Kiezzentrale Willich.

Im Lokal mit seiner orientalisch angehauchten Lounge oder im

lauschigen Biergärtchen lässt sich mit Klassikern und wechselnden

Wochengerichten fränkischer oder mediterraner Küche der Feierabend

genießen.

Bei Landbieren, Bioweinen und legendären Cocktails kann man

dann den ganzen Abend über Gott und die Welt diskutieren. Fest

im Programm sind Live-DJs und Bands in der „einzig wahren Bar

Gostenhofs“, die man erst zu später Stunde wieder verlässt.

Willich · Volprechtstraße 3

Tel. 0911 2879005

info@das-willich.de

www.das-willich.de

So – Do 17 – 2 Uhr · Fr u. Sa 17 – 3 Uhr

77

Foto: Willich

Das „Gostner“ Backstage

Und nach der Vorstellung in die Theaterkneipe Loft! Bei ausgesuchten

Bioweinen, süffigem Bier aus Franken und kleinen Snacks lässt

es sich hervorragend ab- und entspannen und über das Gesehene

plaudern.

Wechselnde Kunstausstellungen geben der Kneipe ein besonderes

Flair; außerdem ist das Loft inzwischen Geheimtipp für „leise“

Konzerte, wie z.B. Buddes Kammergroove, sowie Kabarett- und

Leseabende.

Übrigens: Für Feste ist das Loft ideal, es kann gemietet werden.

Loft Theaterkneipe · Austraße 70

Tel. 0911 261510

www.loft-nuernberg.info

Mi, Do 19 – 24 Uhr · Fr, Sa 19 – 1 Uhr

68

Fotos:

Gostner Hoftheater

54


Essen &

Trinken

inGoHo

Nordseeurlaub zum Feierabend

Wenn du auf einmal mitten in Gostenhof die Möwen kreischen hörst

und dir salzige Meeresluft um die Nase weht – dann bist du in der

„Grossen Freiheit“. Die Hafenkneipe in unserem Viertel, ausgestattet

mit authentischem nautisch-maritimen Flair, hat auch alles für

echte Stadtseebären parat: Fischbrötchen, Bockwurst und Gulaschsuppe

bis nachts um drei, kaltes „Schanze“ und Holsten Edel, Korn,

Aquavit und Rum (u.a. den Fairtransport-Rum von Tres Hombres).

Und die Jukebox ist bestückt mit allem von Punk bis Country.

La Paloma, ohe!

Grosse Freiheit · Nützelstraße 14

Tel. 0911 71547410

facebook: Grosse-Freiheit

Di – Sa 17 – 3 Uhr

62

Fotos: Katrin Heim

Wie der Kiez so der Mops

Die knorrige Vitalität des Mops verheißt den Ausbruch aus der globalen

Einheitssuppe und empfiehlt ihn als Gostenhofer Wappentier.

Leicht verlottert und doch aristokratisch sperrt er sich gegen jede

Unaufrichtigkeit.

Mit der stillen Entschlossenheit eines fränkischen Brauereigasthofs

widersetzt er sich dem Zeitgeist und lässt lieber geschmackliche

Klarheit und ehrliche Zutaten walten.

Entspannte Atmosphäre, Hochkultur mit Augenzwinkern und atemberaubende

Menschen vereinen sich zum Gesamtkunstwerk.

Mops von Gostenhof · Volprechtstraße 14

mops.vongostenhof@facebook.com

Mo – Sa ab 18 Uhr

69

Fotos: Peter Schorr

55


Essen &

Trinken

inGoHo

Wohnen nach

Wunsch

Ob Kurztrip, Geschäftsreise oder Familienurlaub – das Derag Livinghotel

Maximilian bietet für jeden Gast das maßgeschneiderte Zuhause

auf Zeit. Neben den Hotelzimmern bieten die großzügigen Serviced

Appartements mit komplett eingerichteter Küche oder Kitchenette

mehr Platz und Privatsphäre als Sie es von einem Hotel gewohnt

sind. Sogar Ihr Vierbeiner ist hier willkommen! So wünscht man

sich eine komfortable Ruhezone auf Reisen.

Das Hotel beherbergt außerdem ein topmodernes Tagungs- und

Konferenzzentrum für bis zu 200 Personen – professionelles Veranstaltungsequipment

und perfekte Organisation inklusive. Im direkt

begehbaren begrünten Innenhof

gelingen Gruppenarbeiten wie Kaffeepausen

besonders inspirierend.

Auch das Fitness- und Wellnessangebot

kann sich sehen lassen: eine

Sauna und eine Infrarotkabine bringen

Ausgleich und Entspannung.

Die Wege in die historische Altstadt,

zum Einkaufsbummel und

in die idyllischen Pegnitzauen sind

kurz. Erholung und Inspiration

liegen hier also nahe beieinander

und sorgen für einen rundum

genussvollen Aufenthalt.

Der besondere Tipp: Sollten Sie an

den Weihnachtsfeiertagen Besuch

erwarten, fragen Sie nach den

„Hallo Nachbar“ Sonderraten!

Derag Livinghotel Maximilian **** · Obere Kanalstr. 11

Tel. 0911 9295-0 · Fax 0911 9295-610

maximilian@derag.de

www.deraghotels.de

78

Fotos: Derag Livinghotel

Maximilian

56


Schnee von

gestern?

Man kann keine Schnittblumen

pflanzen, sagt ein englisches

Sprichwort. Man muss die Blumen

vorher aussäen, sie hegen und pflegen.

Für Gostenhof wie für den Rest der Welt gilt: wenn was gehen soll,

ist es nötig zu handeln, zu gestalten und andere zum Nachmachen

anzuregen. Reine Nostalgie bringt für die Zukunft wenig. Aber inspirieren

lassen kann man sich von früheren Zeiten durchaus.

Wir hätten da ein paar Beispiele für gute, aber leider wieder in Vergessenheit

geratene Aktionen, die den Winter im Viertel schöner machten.

Die abendliche Schneebar am Bauernplatz (jetzt Petra-Kelly-Platz)

etwa. Spontanes nachbarschaftliches Geplänkel entstand und ein

kleiner Platz verwandelte kurzzeitig seinen Charakter. Oder: was

tun mit einem großen Haufen ausgedienter Tannenbäume, der sich

auf dem Platz türmte? Na klar, wir bauen unser eigenes urbanes

Wäldchen, bis die Jungs von SÖR ihn wieder „abholzen“.

Der mittlerweile sehr beliebte „Winterkiosk“ hat seinen Ursprung

im verschneiten Gostenhofer Rosenaupark. Der Platz war voller

Leben, Menschen und Gerüche. Wie schön wäre es, diesen mal

wieder dort zu haben. Überhaupt: Wäre die Rosenau kein

Park geworden, sondern wie früher ein kleiner See geblieben,

könnte man neben den Ruderbooten von damals im Winter

die Schlittschuhe auspacken.

Der lang ersehnte, alternative Nürnberger Christkindlesmarkt wäre

bei uns in Gostenhof bestens aufgehoben. Schanzenbräu hat mit

seinem Weihnachtsmarkt schon einen Anfang gemacht (mmmh, das

köstliche Glühbier). Auch hier gilt: Wiederholen bitte. Und ausbauen!

Auch legendär ist der beste „Rutsch ins Neue Jahr“ unter der Desi-

Brücke – manchmal mit Livemusik und Feuertonne zum Anwärmen

konnte man beim „Silvesterkino“ Charlie Chaplin im „Goldrausch“

sehen und sich nostalgisch amüsieren.

Das wäre doch was – ein paar Auszeiten in der hektischen Weihnachts-

und Winterzeit? Wer von euch lässt sich ermuntern, wer

packt was an? Denn dann könnte der Schnee vielleicht nicht von

gestern, sondern schon von morgen sein.

B: Udo Kloos, bambiboom · T: Udo Kloos, Laurentiu Feller

57


Was ist

wo

inGoHo

Kunst & Kultur

Ateliers · Galerien

Galerie Eisdiele

Rothenburger Straße 35......... S. 6 01

Galerie Hafenrichter

02

Fürther Straße 40.................... S. 6

RFZK . Laurentiu Feller

Knauerstraße 3..........................S. 7 03

Theater · Kultureinrichtungen

Gostner Hoftheater

Austraße 70............................... S. 8 04

Kreative

Bau 14

10

Volprechtstraße 14 (HH).......... S. 12

Lauschner Lichtwerbung

Sielstraße 3.............................. S. 15

Neoos Neues Design

Gostenhofer Hauptstraße 71.....S. 14 12

Einkaufen

14,80

15

Kernstraße 32......................... S. 22

Atelier Rosenau · Martin Wittwer 16

Bleichstraße 2.......................... S. 18

Bambiboom

17

Glockendonstraße 18.............. S. 17

Fachmarie

18

Fürther Straße 50.................. S. 23

Goldkind

19

Austraße 26.............................. S. 19

Könner & Spezialisten

City-Druck

25

Eberhardshofstraße 17........... S. 30

Dipping Fotoladen

26

Sielstraße 6............................. S. 26

Döhler-Reiner Fahrschule 27

Austr. 1/Ecke Rothenburger. . S. 26

Fahrlässig

28

Bauerngasse 39....................... S. 25

Grottenthaler Drechslerei 29

Volprechtstraße 5.................. S. 28

Kassapis Heizungsservice 30

Bauerngasse 6a....................... S. 31

Gesund & Schön

Friseure

Antonio Stile Italiano

37

Fürther Straße 62.................. S. 33

Cosmic Stylers

38

Fürther Straße 49.................. S. 34

Frisierung

39

Adam-Klein-Straße 42........... S. 34

Indah Friseur

40

Bleichstraße 22....................... S. 33

P1 Friseure

41

Saldorfer Straße 1.................. S. 32

Toupet Or Not Toupet

42

Dilherrstraße 6....................... S. 32

58

11

Nachbarschaftshaus

Adam-Klein-Straße 6.............. S. 10 05

Stadtbibliothek

Fürther Straße 77b................. S. 10 06

Theater Rootslöffel

Troststraße 6............................ S. 8 07

Wundermanufaktur

Fürther Straße 22/HH............. S. 9 08

Musikstudio Ziegler

Gostenhofer Hauptstraße 52.....S. 11 09

NiNet Fotografie

13

Denisstraße 6/RG..................... S. 13

Translationsite

14

Adam-Klein-Straße 11.............. S. 13

Gostenhofer Buchhandlung 20

Eberhardshofstraße 17........... S. 20

Lichtblick Optik

21

Fürther Straße 64a................. S. 21

Schizo

22

Adam-Klein-Straße 30........... S. 23

Vinty‘s

23

Fürther Straße 74a-76............ S. 19

World of Sleep and Living 24

Knauerstraße 11....................... S. 20

Christian Kundlatsch Schreiner 31

Austraße 65............................ S. 29

Pedalkraft

32

Kleinweidenmühle 8.............. S. 25

Streichen ohne Stress

33

Volprechtstraße 5.................. S. 28

Strohmaier KFZ-Werkstatt 34

Bauerngasse 26...................... S. 29

Teppichboden Ideal

35

Bauerngasse 20....................... S. 31

Jean Wölfel Kartonagen 36

Hessestraße 15.........................S. 27

YOGA · WELLFIT · MASSAGEN

Ludwigs-Apotheke

43

Fürther Straße 39.................. S. 36

Praxisgem. Eberhardshofstr. 44

Eberhardshofstraße 16...........S. 37

Schön ist Schön

45

Fürther Straße 49.................. S. 35

White Room

46

Bleichstraße 22....................... S. 36

Praxis Velia Wortman

47

Dilherrstraße 6........................S. 37

Yogabewegung

48

Untere Kanalstraße 7............. S. 39

Yogaschule Nordbayern 49

Müllnerstraße 24.................... S. 39

Yoga-Zentrum Nürnberg 50

Rosenaustraße 9.................... S. 38


Was ist

wo

inGoHo

Essen & Trinken

LEBENSMITTEL

Bio und Nah

51

Rosenaustraße 16.................... S. 41

Dürsch Metzgerei

52

Austraße 98............................ S. 42

Dürsch Metzgerei-Imbiss 53

Kernstraße 98......................... S. 42

Ebl Naturkost

54

Gostenhofer Hauptstr. 44.....S. 40

Lotos Naturkostladen

55

Hessestraße 4.......................... S. 41

Machhörndl Kaffee

56

Obere Kieselbergstraße 13.... S. 43

Vollkern 36

57

Kernstraße 36.........................S. 40

GASTRONOMIE

Balazzo Brozzi

58

Hochstraße 2........................... S. 43

Deins & Meins

59

Deutschherrnstraße 27......... S. 53

Ess.brand

60

Gartenstraße 17......................S. 50

Der Express

61

Kernstraße 5........................... S. 47

Grosse Freiheit

62

Nützelstraße 14....................... S. 55

Guerilla Food · Laguz Tagescafé 63

Veit-Stoß-Platz........................ S. 52

Heiter bis Prächtig

64

Fürther Straße 11.................... S. 53

Hempels Burger

65

Gostenhofer Hauptstr. 58..... S. 49

Herr Lenz

66

Kernstraße 29.......................... S. 51

La Ola

67

Hochstraße 18......................... S. 52

Loft Theaterkneipe

68

Austraße 70............................. S. 54

Mops von Gostenhof

69

Volprechtstraße 14................. S. 55

O’Toole’s Schmiede

70

Bärenschanzstraße 89..........S. 48

Palais Schaumburg

71

Kernstraße 46.........................S. 48

Palmengarten

72

Untere Kanalstraße 4............S. 46

Pasta Galerie

73

Rothenburger Straße 9.......... S. 51

Schankwirtschaft Schanzenbräu 74

Adam-Klein-Straße 27........... S. 47

Tante Käthes Wirtschaftswunder 75

Moltkestraße 2........................ S. 49

Weinstockwerk

76

Glockendonstraße 30.............S. 50

Willich

77

Volprechtstraße 3................... S. 54

ÜBERNACHTEN

Derag Livinghotel Maximilian 78

Obere Kanalstraße 11.............. S. 56

Und wie kommst Du ins inGoHo?

Du hast dein Geschäft, Atelier oder Studio in Nürnberg Gostenhof?

Schreibe einfach an anzeigen@in-goho.de. Wir beraten dich gern.

Die nächste Druckausgabe von inGoHo erscheint im Frühjahr 2015.

In unserem Guide veröffentlichen wir nur religiös und politisch

neutrale Inhalte.

Alle Infos aus unserem Guide findest du auch unter www.in-goho.de.

Für aktuelle Infos und Veranstaltungen besuche unsere Facebook-Seite

www.facebook.com/inGoHoGostenhofGuide.

Für Neuigkeiten, Anregungen und natürlich auch Kritik sind wir stets offen.

Schreib uns einfach eine E-Mail an post@in-goho.de.

Impressum

Herausgeber

Laurentiu Feller | inGoHo | Knauerstraße 3 | 90443 Nürnberg

E-Mail: post@in-goho.de | www.in-goho.de

Mitarbeiter

Konzept, Redaktion, Anzeigenverkauf, Gestaltung, Fotografie

Laurentiu Feller | www.das-artelier.com

Andrea Heindl | www.bohneundkleid.de

Inge Klier | www.bambiboom.de

Udo M. Kloos | www.neoos-design.com

Peter Schorr | www.peter-schorr.jimdo.com

Titelfoto: Inge Klier | www.klierdesign.de

Übersichtsplan: © Copyright: inGoHo – keine unerlaubte Kopie

Druck: City Druck Nürnberg

Erscheinungstermin: Oktober 2014

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der

in den Anzeigen genannten Informationen. Für deren Inhalt sind

ausschließlich die Inserenten verantwortlich. Namentlich gekenzeichnete

Artikel geben die Meinung des jeweiligen Verfassers und nicht

der Redaktion wieder. Nachdruck nur mit Genehmigung. Irrtum

vorbehalten.

59


Veit-Stoß-

Platz

Obere Kieselbergstr.

U1

BÄRENSCHANZE

GOSTENHOF

Saldorferstr.

Zickstraße

Troststraße

Dilherrstr.

Rosenau-

Straße

Blumenthalstr.

U1

traße

Untere Kieselbergstr.

Kontumaz-

Garten

02

04

05

06

07

08

11

13

14

16

17 18

20

21

22

23

25

26

32

37

38

39

41

42

43

44

45

46

40

47

49

50

51

52

53

56

58

59

61

62

63

67

68

70

74

75

76


Denners

U1/2/3

PLÄRRER

Leonhardstraße

Petzoltstraße

© 2014 inGoHo. Keine unerlaubte Kopie oder Vervielfältigung, auch auszugsweise.

Änderungen und Irrtum vorbehalten.

500 m

Jamnitzer-

Platz

St. Rochus-

Friedhof

03

01

09

Spenglerstr.

U2/3

ROTHENBURGER

STRASSE

69 10 15

33

29

19

27

24

30

28

12

Volprechtstr.

31

57

71

66

72

77

48

55

78

35

34

36

65

64

54

73

60

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine