Chortage für Junge Chöre 2012 - Amt für Kirchenmusik

amt.fuer.kirchenmusik.de

Chortage für Junge Chöre 2012 - Amt für Kirchenmusik

72108 Rottenburg/N.

Geschäftsstelle DCV

St.-Meinrad-Weg 6

Der Teilnehmerbeitrag in Höhe von

€ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

ist nach dem Erhalt der Einladung per Lastschrift vom unten

angegebenen Konto abzubuchen:

Das Kleingedruckte

An den Chortagen für Junge Chöre können junge und junggebliebene

Erwachsene teilnehmen. Es ist nicht verpflichtend, dass

ein ganzer Chor geschlossen teilnimmt. Auch Chor-»Neulinge«,

die wenig Singerfahrung haben, sind willkommen, sowie Chorleiter/innen,

die populare Chormusik singen oder kennen lernen

wollen.

Im Teilnehmerbeitrag sind die Übernachtungen mit Vollverpflegung

enthalten und die Kosten für Referenten, Noten und Leihmaterial.

Hinzu kommen die Kosten für die Einzelstimmbildung,

wenn Sie sich dazu angemeldet haben.

Zimmervergabe

Die Zimmervergabe erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldung

und in Hinblick auf eine ausgewogene Chorbesetzung. Bei

den Zimmern ohne Nasszelle befinden sich Dusche und WC auf

der Etage. Es sind nur wenige EZ mit Nasszelle vorhanden, so

dass diese schnell vergeben sein werden. Kreuzen Sie bitte bei

der Anmeldung an, ob Sie damit Einverstanden sind, dass Sie

auch ein EZ ohne Du/WC nehmen. Das erspart uns die Rückfrage

bei Ihnen und erleichtert uns den Anmeldungsaufwand.

Sie erhalten eine schriftliche Reservierungsbestätigung per Post

oder e-Mail. Die Einladungen mit Tagesprogramm und Wegbeschreibung

werden etwa 3 Wochen vor Beginn versandt. Bitte

beachten Sie, dass die Teilnehmergebühren nach dem Versandt

der Zulassungsbestätigung und Einladungen abgebucht werden.

Falls Sie auf die Warteliste kommen, werden Sie schriftlich oder

telefonisch benachrichtigt.

Cäcilienverband der Diözese

Rottenburg-Stuttgart

Chortage

für

Junge Chöre

2012

Kontoinhaber

Straße

PLZ, Ort

Kontonummer

BLZ

Rücktritt

Abmeldungen bitte nur an die DCV-Geschäftsstelle in Rottenburg.

Bei einem Rücktritt von der Singwoche nach erfolgter

Zulassung durch den DCV bis 2 Wochen vor Kursbeginn müssen

wir eine Bearbeitungsgebühr von 25,- € erheben. Bei einem späteren

Rücktritt wird eine Gebühr von 40,- € erhoben. Darüber

hinaus muss sich der DCV vorbehalten, etwaige vom Tagungshaus

berechnete Aufenthaltskosten in Rechnung zu stellen. Bei

Absagen ab drei Tagen vor Kursbeginn werden die kompletten

Kurskosten fällig.


Kreditinstitut

Datum, Unterschrift

Bildquelle: © Matthias Heid, Krönungskirche Liebfrauenhöhe

27.–29. April 2012

Liebfrauenhöhe Rottenburg


Chortage für Junge Chöre 2012

Beginn: Fr., 27. April 2012 um 17.30 Uhr (Opening)

nde: So., 29. April 2012 (nach dem Mittagessen)

auf der Liebfrauenhöhe bei Rottenburg-Ergenzingen

Leitung





Dekanatskirchenmusiker Thomas Gindele (Göppingen)

Matthias Heid, musikalische Unterstützung, Organisation

Andrea Wahl, Stimmbildung

Pfarrer Stefan Schacher, geistliche Leitung

Programm




Populare Chormusik

Chorliteratur in verschiedenen Besetzungen mit und ohne

Instrumente für Gottesdienst

Neues Geistliches Lied

Für wen?





Junge Erwachsen und junggebliebene Chorsängerinnen

und Sänger

Interessierte an popularer Chormusik

Menschen, die gerne Projektbezogen singen möchten

Chorleiter/innen, die neue Literatur kennen lernen wollen

Kosten

je nach Zimmerwunsch siehe im Anmeldeformular.

Einzelstimmbildung je Einheit à 20 Minuten € 13,–

Anmeldeschluss

15. Februar 2012

Anmeldung


nur schriftlich oder per Fax an: (Formular siehe rechts)

Geschäftsstelle DCV

St.-Meinrad-Weg 6

72108 Rottenburg/N.

Tel. 0 74 72/169-958

Tel. 0 74 72/169-953

Fax 0 74 72/169-955

caecilienverband@drs.de

www.amt-fuer-kirchenmusik.de/caecilienverband.htm

Zum Programm

Das weiträumige Gelände und das großzügig angelegte Bildungshaus

des spirituellen Zentrums und Wallfahrtsortes „Liebfrauenhöhe“

bei Rottenburg-Ergenzingen bieten ideale Voraussetzungen

für die dritten Chortage für Junge Chöre.

Im Mittelpunkt der Chortage für Junge Chöre, die der

Cäcilienverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart (DCV) veranstaltet,

stehen Chorwerke in verschiedenen Besetzungen (SATB/

SAM) mit und ohne Instrumente. Ziel ist die exemplarische

Gestaltung des Gottesdienstes am Sonntag mit den erarbeiteten

Chorwerken. Darüber hinaus sollen Ihnen Anregungen zu neuen

interessanten Chorwerken für Ihren Choralltag in der Gemeinde

gegeben werden.

Dekanatskirchenmusiker Thomas Gindele, ein ausgesprochener

Kenner des Genre NGL und populare Musik, hat die musikalische

Leitung. Unterstützt wird er musikalisch und organisatorisch von

Matthias Heid, Assistent der Hochschulleitung in Rottenburg und

Geschäftsführer des DCV. Beide übernehmen die musikalische

Verantwortung der Chortage.

Andrea Wahl, Sängerin und Stimmbildnerin aus Göppingen, übernimmt

die Einzelstimmbildung und -beratung. Wenn Sie dies

möchten, kreuzen Sie bitte im Anmeldeformular das entsprechende

Kästchen an.

Geistlicher Leiter der Chortage ist Dekanatspräses für Kirchenmusik

im Dekanat Göppingen-Geislingen Pfarrer Stefan Schacher.

Freuen Sie sich schon jetzt auf die Chortage! Sie lernen dort neue

Leute aus der ganzen Diözese mit gleichen Interessen kennen und

können sich nach intensiver Probenarbeit abends beim gemütlichen

Miteinander angeregt austauschen.

Anmeldung

zu den Chortagen für Junge Chöre 2012

vom 27. bis 29. April 2012

Name, Vorname

Straße, Hausnr.

PLZ, Ort

Telefon, Fax

e-Mail

Geburtsdatum

Stimmlage:

Sopran Alt enor Bass

Ich habe bereits musikalische Erfahrung als

Chorsänger: Ja Nein

Chorleiter: Ja Nein

Ich bin damit einverstanden, dass meine Adresse an alle

Freizeitteilnehmer weitergegeben werden darf.

Ja Nein

Ich möchte eine Einheit Einzelstimmbildung/Beratung

zu € 13,– (Dauer 20 Min)

Ja Nein

Falls Einzelzimmer mit Dusche/WC vergeben sind

nehem ich ein EZ ohne Du/WC

Ja Nein

gewünschtes Zimmer bitte ankreuzen:

Erwachsene EZ € 122,–

Erwachsene EZ/WC/Dusche € 146,–

Erwachsene DZ € 112.–

Erwachsene DZ/WC/Dusche € 134.–

Azubi/Studenten € 90,–

bei Doppelzimmer


Datum, Unterschrift (für die Anmeldung)

bei Jugendlichen ein Erziehungsberechtigter

Das »Kleingedruckte« erfahren Sie auf der Rückseite.


WICHTIG! Bitte füllen Sie umseitig Ihre Genehmigung

zum Lastschrifteinzug aus.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine