als PDF laden - Landshut geniessen

landshut.geniessen.de

als PDF laden - Landshut geniessen

LANDSHUT

Genießen

eine exklusive Werbung

Landshuter Geschäfte

Frühjahr/Sommer 2012

DAS HAT

CHARME


Eine Kochstelle.

Alle Freiheiten.

Die neue vollflächenInduktion – exklusiv von studioLine.

siemens-studioline.de

Innovatives Kochen ohne vorgegebene Kochfelder: Mit

der vollflächenInduktion von studioLine platzieren Sie Ihre

Töpfe und Pfannen völlig frei. Die intelligente Glaskeramik-

Oberfläche erkennt und speichert automatisch Größe, Form

und Position Ihres Kochgeschirrs. Über das TFT-Touchdisplay

steuern Sie jeden Gegenstand individuell – für maximale

Übersicht und Freiheit. Mehr Informationen erhalten Sie

bei Ihrem studioLine-Fachhändler.

Siemens. Die Zukunft zieht ein.


DAS HAT

Charme: Faszination, Entzücken, Zauber, wenn wir uns auf den französischen

Ursprung beziehen. Lied, Gedicht, Gesang, wenn wir’s mit den Lateinern halten.

Auf jeden Fall Liebenswürdigkeit, gewinnende Lebensart, Landshut! Charme ist,

was Weltklassemode, berühmtes Design, Schmuck, Hochgenuss, edle Technik,

Duft und Schönheit, geistige Erfrischung, ganzheitliche Gesundheit

und das Glück des Augenblicks in Landshut auszeichnet.

Herzlich willkommen zu den Höhepunkten

von Frühjahr & Sommer!

DAS BESTE

ZUERST

Wir begrüßen Sie mit einem außergewöhnlichen

Kaffee und der angemessenen

Kanne. Ein absoluter Geschmackshöhepunkt

kommt aus Cuba: ausgewogen,

würzig, gehaltvoll, mit einer dezenten

Hommage an den Charakter kubanischer

Zigarren – und dem außergewöhnlichen

Körper folgt ein sensationeller Abgang.

Dieser Kaffee verdient eine Kanne, die ihn

vollendet inszeniert: handgebrüht wie zu

Omas Zeiten. Ein völlig neues Filterverfahren

unterscheidet die Softbrew von

Sowden von allem bisher Dagewesenen.

Durch Millionen feinster Löcher im Edelstahlfilter

entfaltet sich sanft und

natürlich höchster Aromagenuss – und das

in perfekter durchdachter Handhabung.

Der Geschmackshöhepunkt findet statt bei

KAFFEEKULTUR STARKE,

Rosengasse 345, Tel. 08 71-96 221,

www.kaffeekultur-landshut.de


FÜR SITZENBLEIBER.

SitzenSie Sie bequemund und arbeiten Sie Siemit mit ster ster Präsentations- und und Kommunikationstechnik!

Professionelle Teams sorgenfür für den den reibungslosen

modern-

und und erfolgreichen Ablauf – vor, – vor, währendund und nach

Ihrer Veranstaltung. Die Die Lindner Hotels && Resorts

sind sindsoso individuell wie wieIhre Ihre Wunschvorstellung.

Perfekte Organisation und und ausgefallene Rahmenprogramme

werdenSie Sie begeistern, unser Service

und und Know-how wirdSie Sie überzeugen. Für Für kleine

Runden, individuelle Seminare oder große

Kongresse. InspirierenSie SieIhr Ihr Publikum.

Es Es wird gerne sitzen bleiben.

Mehr Informationen über LindnerMeeting finden

Sie Sieininder der aktuellen Tagungs- && Konferenzbroschüre.

Einfach kostenlos runterladenauf

auf

www.lindner.de oder anfordernbei:

bei:

Lindner Central MeetingLine

Fon Fon +49 +49211 211 52069-115 | | Fax Fax +49 +49211 211 52069-487

meetings@lindner.de

Lindner Hotels & & Resorts Deutschland Berlin, Cottbus,

Düsseldorf (3x), (3x), Frankfurt (3x), (3x), Hamburg (2x), (2x), Köln, Köln, Landshut,

Langeoog, Leipzig, Leverkusen, Masserberg/Thüringer Wald, Much/

Bergisches Land, Nürburg/Eifel (3x), (3x), Oberstaufen/Allgäu, Speyer,

Wenningstedt/Sylt, Westerburg/Westerwald, Belgien Antwerpen,

Österreich Wien, Schweiz Crans-Montana, Interlaken, Leukerbad,

Spanien Mallorca

INHALT

Porzellan auf bloßer Haut 6

Reisebegleiter mit Zielen 8

Eine Familienbuchhandlung 9

Mode mit Persönlichkeit 10

Ereignisse in der Neustadt 12

Ideenblüte in der Rosengasse 14

Schönheit & Entspannung 15

Die Schirmgasse höchst persönlich 16

Das Schönste aus der Grasgasse 17

Die Küche fördert die Kultur 18

Bischof-Sailer-Piazza 20

Die Perlen von Li 21

Acht schönste Ideen 22

Mit allerbestem Service 24

Farbe zu Ihren Füßen 25

Ringe vom Neuland 26

Augenweiden 27

Reisen mit der ganzen Familie 28

Das Weltauto 29

Sommerfeste und ihre Weine 30

Naturgenüsse 32

Kulinarische Idylle 33

Sportlich mit inneren Werten 34

Ein Ort zum Bleiben 36

Super-Technik für zu Hause 38

HighEnd Liebigstraße 40

Geschichten von der Zahnfee 43

Schönheit und Gesundheit 44

Schöner mit sanften Methoden 45

Bericht aus Ecuador 46

Ein neuer Arzt auf Augenhöhe 47

Adressen & Impressum 50

Kostenloses Abo unter www.landshutgeniessen.de

LANDSHUT

Genießen

eine exklusive Werbung

Landshuter Geschäfte

Frühjahr/Sommer 2012

NICHT NUR BESSER. ANDERS.

DAS HAT

CHARME

Titelfoto: Royal Botania

bei Doblinger, Grasgasse


LICHTERLEBNISSE

Lichtgestaltung formt Lebensraum. Live im Designhaus Pointner sind jetzt

die kreativsten Leuchten der Welt zu sehen: Occhio ist das erste wirklich

modulare und multifunktionale System für sämtliche Lebensbereiche.

Die Idee ist so einfach wie genial: Kopf & Körper! Schwenkbare

Leuchtenkörper werden mit auswechselbaren Reflektorköpfen

kombiniert und bieten so unerschöpfliche Möglichkeiten der

Lichteinrichtung in allen Bereichen.

Sento, ich fühle! Occhio sento mit dem puristischen Kopf ist

das emotionale Highlight und bereichert das Occhio System um eine einzigartige

Gestaltungsmöglichkeit: Verschiedene Lichtstimmungen entstehen mit

unterschiedlichen Licht- und Farbkomponenten, die sich so einfach auswechseln lassen

wie eine CD. Durch das Zusammenspiel von fünf verschiedenen Farbfiltern, Cover,

Mattgläsern und Linsen wird praktisch jede gewünschte Lichtwirkung erzielt, breit

gestreut oder auf den Punkt gerichtet, brillant oder sanft.

.

Experten für komplette Lichtplanungen und Beleuchtungskonzepte:

DESIGNHAUS POINTNER, Schönbrunner Str. 20, Tel. 08 71-210 91,

www.pointner-classic.de

05


DIE NEUE

BADEMODE IST DA

Erstmals trägt man jetzt Porzellan der Manufaktur Nymphenburg auf

bloßer Haut, in fein ausgearbeitetem Gold und Silber gefasst, mit

subtilen erotischen Anspielungen aus dem symbolischen Wortschatz

der ozeanischen Inseln.

06


Nymphenburg Jewellery Design

Patrik Muff bei Juwelier Weinmayr,

Altstadt 334, www.weinmayr.com

07


DIE BESTEN REISETIPPS

Fahren Sie mit einem Samsonite Cubelite, starten Sie wegen der unvergleichlichen Auswahl bei Dörfler

und setzen Sie auch ansonsten auf Tradition made in Europe.

In die Reisegepäck-Kollektion

Cubelite hat Samsonite

seine ganze 100jährige

Erfahrung mit hoher Handwerkskunst

eingebracht und

die Tradition mit einem

revolutionären Material

kombiniert: Namhafte Automobilhersteller

haben Curv

harten Tests unterzogen.

Das gewobene Polypropylen

besticht durch extreme

Leichtigkeit und Haltbarkeit

und ist mit klassischem

Design und hervorragender

Innenausstattung zum idealen

Reisebegleiter geworden.

Und hier ein paar

Vorschläge des

Hauses Dörfler

(seit 203 Jahren!),

wo Sie Ihren

Cubelite in außergewöhnlichem

Traditionsambiente

einchecken.

Hotel Flora in

Venedig im

verwunschenen

Palazzo aus dem

17. Jahrhundert

ist seit drei

Generationen im

Besitz der Familie

Romanelli.

Son Marimon zeigt

Mallorcas wahres

Gesicht: eine wildromantische

Finca im

Südosten zwischen

Santanyi und dem

Naturpark Mondrago,

nur drei Kilometer

vom Meer,

Das Künstlerheim

Luise (heute Arthotel

Luise) in Berlin ist

erst mit dem Mauerfall

entstanden, aber

in einem Stadtpalais

von 1825 – eine

Kunstgalerie zum

Übernachten.

Der Herkuleshof in

Kärnten liegt auf dem

Danielsberg, heiliger

Ort seit 6000 Jahren.

Die Familie des Sternekochs

Viehhauser

hat den Jahrhunderthof

mit Unterstützung der

Kinder erhalten.

Die Burg Bernstein

im Südburgenland

ist ein außergewöhnlich

liebenswürdiges

kleines Hotel mit nur

zehn Zimmern, das

schon seit 1918

Gäste wie Familienmitglieder

aufnimmt.

Samsonite Cubelite bei Dörfler Leder & Mehr, Altstadt 33

gegenüber der Martinskirche, www.doerfler-leder.de

Around the world

in 80 clicks, hier geht

es zum Spiel

08


DAHEIM BEI DEN BÜCHERN

Man kann es fühlen, wenn man es nicht weiß: Hugendubel ist immer noch eine Familienbuchhandlung.

1893 machte Heinrich Karl Gustav Hugendubel am Salvatorplatz in

München seine eigene Buchhandlung auf. Eigentlich war es sogar

schon knapp dreißig Jahre zuvor in Eichstätt, wo allerdings der Bischof

den jungen Buchhändler schnell ausbremste. Später ging es nur bergauf,

vor allem Ende der 1970er Jahre, als Hugendubel die erste Buchhandlung

war, die den Zugang zum Buch offen, unkompliziert und vergnüglich

machte. Die ersten Leseinseln in München machten Furore.

Plötzlich war die Buchhandlung ein Ort, wo auch gelacht wurde.

Fotos: Fotostudio Hackl

Lieblingsbücher

zur Reisezeit

Es gibt Reiseführer für jede Koffergröße:

Reiselektüre und Ratgeber für Kurztrips

oder Fernreisen, hübsch kompakt oder

außergewöhnlich lehrreich, praktisch

und inspirierend. Ein Highlight ist sicher

der Baedeker in seiner neuen Form: Der

Inbegriff des Reiseführers seit 185 Jahren

hat sich neu erfunden und steht jetzt geradezu

revolutionär da mit Ausklappkarten und

gebrauchsfreundlichen Strukturen, geblieben

ist die hohe Qualität der Informationen.

Wir freuen uns auf

Lesungen, Literatur live, Ereignisse, die Bücher immer

wieder lebendig und unterhaltsam inszenieren. Im Sommer

wird es sicher wieder spannend, wenn die Regionalkrimis

gastieren und bei den Literaturtagen im Herbst

ist Hugendubel auch mit von der Partie. Um nichts zu

verpassen, vorbeispazieren oder online gehen unter

www.hugendubel.com/live-bei-hugendubel.html

Heute ist es die fünfte Generation Hugendubel, die gute Stimmung

verbreitet. Und Landshut ist viel mehr als ein Standort unter vielen.

Die Lage spricht sozusagen Bände, mittendrin im Leben, aber auch

in der Geschichte unter den weiten Bögen des alten Silbernaglhauses.

Was es dort gibt, ist zwar übrigens eine ungeheure Menge, aber

nicht Masse. Das Sortiment ist durchaus aufs Landshuter Pflaster

abgestimmt, die Leseempfehlungen (geradeaus hineinspaziert und

dann rechts geschaut) sind ganz persönliche Herzensangelegenheiten

der Mitarbeiter und immer wenn Bücher immer wieder lebendig

werden, hat das etwas mit der Stadt oder der Region zu tun – wie

die Niederbayern Krimis von Ingrid Werner, die Anfang März mit

den Mörderischen Schwestern zu Gast war. Hugendubel Landshut,

Altstadt 72, www.hugendubel.de

09


FRÜHLING FÜR PERSÖNLICHKEITEN

Mode ganz menschlich. Die fröhliche Stil-Community von Oberpaur zeigt,

wie man aus den Trends den unverwechselbaren Auftritt mixt. Gefällt mir! ;-)

Katrin Plötz stylt die

Hose von Rich & Royal

countrychic mit der

Bluse von Maison

Scotch und bleibt auch

bei Sonnenuntergang

auf Stiltemperatur mit

der Sweatjacke von

Superdry.

Julia Seider spielt zur

Hose von Maison

Scotch mit einer süßen

Bluse von Fornarina

und einer farblich sanft

akzentuierten Strickjacke

(Fornarina) dazu.

Labrador-Girl Kaja

empfiehlt zu allen

Blondtönen ein kesses,

blau in blau kariertes

Fransentuch von Tommy

Hilfiger.

Thien Gelzer kombiniert

das Boss Orange

Hemd im Softeis-Ton

mit Sandstrandfarben

(Sakko und Hose von

Drykorn), und peppigen

Accessoires

(Gürtel Drykorn,

Schal von Gant)

Nick Gabriel macht

Jeans von Diesel und

das superlässige Hemd

von Drykorn spannend

mit einem federleichten

Businesskontrast (Sakko

von Gant).

Evelyn Pagano kombiniert

am liebsten

Fornarina mit Forarina

und Fornarina – weil

das italienische Trendlabel

so viele spannende

weibliche Zwischentöne

hat.

Alle Trends bei Modehaus Oberpaur, Altstadt 52-54, Tel. 08 71-85 30, Mo-Fr 9-19, Sa 9-18 Uhr, www.oberpaur.de

10


Dänische Design-Feiertage

galleria 2 lädt von 5. - 12. Mai

zum Vorsommervergnügen ein:

Holz in Bestform von Skagerak, Glaswerke

und Lieblingsstücke von Rosendahl, Weltstars

von VIPP und die Premiere eines Lustobjekts:

die erste und einzige Designerlakritze der Welt!

Dazu gibt es die Snackfavoriten der Dänen, die

nicht umsonst als glücklichste Nation der Welt

gelten. Das lassen Sie sich nicht entgehen:

galleria 2, Neustadt 471, Tel. 0871-974 62 38,

24 Std. geöffnet unter www.galleria2-shop.de

Ausgezeichnet!

Natürlich war uns längst klar, dass Markus Reck mit dem

Humidor in der Weltklasse spielt. Aber jetzt ist es offiziell:

5th Avenue, der designierte Alleinimporteur

kubanischer Zigarren, adelt den Humidor zum

„Habanos Point“, was für den Aficionado zur

Folge hat, dass er hier stets das Sortiment on the

top mit sämtlichen Sondereditionen vorfindet.

Als eines der ersten Genussfachgeschäfte in

Deutschland trägt Humidor die Auszeichnung

für höchste Cigarrenkultur. Das passt bestens zur

Klassifizierung als einer „der besten Whisky-

Shops in Deutschland“ laut Whisky Guide 2011.

Humidor, Neustadt 527, Tel. 08 71-276 42 24,

zu außerordentlichen Tastings geht

es unter www.humidor-landshut.de

NEUSTADT

Foto: Alexey Testov

Ein neuer Duft

Oberprieler’s Brothaus verbreitet Frühstücksfreude & Mittagsglück.

12

Schon früh um sieben gibt’s hausgemachte Buttercroissants, frische Semmeln,

ganz viele Genuss-Stücke in Dinkelqualität, Butterbrezen, Obstsalat, Joghurt

mit selbst gemachtem Müsli, Sandwiches, Kaffee in vielen Variationen... Ab

11 Uhr kommt im urigen Gewölbe täglich frische Mittagsküche auf den Tisch.

Draußen im lauschigen Innenhof ist auch

gedeckt und am Freitag duftet’s vom Stand

vor der Türe wieder nach der schönen

Tradition der Schuxn! Ein Dankeschön

dafür an Angelina Efrom & Maximilian

Oberprieler!

Oberprieler’s Brothaus, Neustadt 531

(ehemals Metzgerei Oberloher),

täglich ab 7 Uhr, sonntags wird

von 10 - 17 Uhr gefrühstückt.


Das Männermodehaus in der Neustadt ist eine Institution für Stil mit Persönlichkeit.HERRlich

Bereits mehr als 60 Jahre ist Neustadt

502 die Topadresse für all jene

Männer – und natürlich deren

weibliche Begleitung – die ein

breites Angebot und fachkundige

Stilberatung suchen. Viele der

Kunden, da ist sich Julia Oswald

sicher, wissen durchaus, dass die

Wahl eines Stoffes, einer Farbe, eines

Labels und deren Kombination

viel über die eigene Persönlichkeit

aussagt.

Das Unternehmen begründete Peter

Strasser kurz nach Kriegsende

mit dem „Konfektionsgeschäft für

Herren und Knaben“, Siegfried

Oswald schrieb die Erfolgsgeschichte

fort und machte im Laufe

der Zeit eine Institution für modisch

begeisterungsfähige Männer

daraus. Nahtlos knüpfte Julia Oswald

daran an. „Ich habe schon

immer im Geschäft mitgeholfen

und gewusst, dass ich das einmal selbst machen will“, dabei greift

sie aber immer wieder gern auf väterlichen Rat zurück. Die Philosophie

des Unternehmens blieb bestehen, doch einiges sollte sich

auch ändern. Zum edlen Tuch von Bäumler Fashion. Lodenfrey

oder Lagerfeld kamen verstärkt trendige Hingucker für junge

Männer wie die Outfits von Alberto, Milestone, Sportswear,

Otto Kern, Bogner Jeans, Pure oder Roy Robson. Neben der großen

Auswahl an Topmarken, Trendstücken und Basics liegt Julia

Oswald und ihren Mitarbeitern die Maßkonfektion am Herzen:

„Hier sind Qualität und Persönlichkeit das absolute Muss.

Und das ist HERRlich!“ Neustadt 502, Tel. 08 71- 898 83,

www.HERR-lich.com

EREIGNISSE

Lässig, bayerisch, stylisch: Trachten-Art in der Kunstgalerie Hackl

Ralf und Sandy Pietsch präsentieren Kultiges vom Reh von Christin Beck.

„Wild“ und Kunst, passt das zusammen? Es passt. Die Kunstgalerie Hackl präsentiert

exklusiv die witzig-elegant verfremdeten Rehgeißbilder von Christin

Beck – tiefgründig und ausdrucksstark: „Geweihe mochte ich immer und Rehe

sind für mich Tiere mit Grazie und Sanftmut“ Extravagant: die Rehgeißen werden

mit Accessoires wie hochwertigem Strass, handgefertigten Schürzen, kleinen

Hörnern oder Mini-Lederhosen „aufgemaschelt“ - ein Unikat reizvoller als

das andere. Der Zuspruch, auch international, ist übrigens enorm: Beck stellt u.

a. im Zillertal, auf Sylt und Hongkong aus, neben Kunstliebhabern aus Politik

und Wirtschaft ist auch ein Ölscheich dem „Rehkult“ von Christin Beck schon

erlegen. Kenner sind sich einig: Die Nachfrage nach den jetzt schon begehrten

Unikaten wird sich weiterhin steigern!

Kunstgalerie Hackl, Neustadt 447, Tel. 0871-27 61 459,

www.kunstgalerie-hackl.de

13


Sauerstoff für die Sinne

Besonders erfrischend ist Moshi seit 22. März: Die

Jäger und Sammler von ungewöhnlichen Design-, Schauund

Gefühlsobjekten haben umgebaut und dabei ihr Portfolio an international

sortierter Lebensart noch erweitert. Mal nachschauen

bei Martin Koch & Dirk Weinert, oder haben Sie etwa schon eine

Doggielounge? Moshi Home, Rosengasse 356, www.moshi-home.de

Edelbewusstsein

Cape Cade ist ein besonderer Stil: selbstbewusst, weltoffen,

elegant aber lässig, puristisch aber raffiniert.

Und vor allem von luxuriösem Naturbewusstsein. Die

edlen Materialien der Kollektion werden handverlesen

gewählt, Biobaumwolle, Seide, Kaschmir, Natur vom

Feinsten. Sehr überzeugend präsentiert von Anneliese

und Nadine Wenzlow. Cape Cade, Rosengasse 453,

www.cape-cade.de

Foto: Fotostudio Hackl

Trend aber gut

Gerade bei Trendsportarten empfiehlt es sich,

Sinn und Qualität zu hinterfragen. Sepp Fleck mag

nur die guten Dinge. Die multispaßige OgoSportDisc

(mit der man einen Ball ähnlich wie auf einem Trampolin

hin und her spielt) und das rasante Speedminton

(vom Strandvergnügen bis zum spannenden Nachtspiel)

sind Empfehlungen aus gutem Hause: Holzwurm,

Rosengasse/Ecke Neustadt 452, www.holzwurm-landshut.de

Farbe mit Herz

Große Mode geht leichtfüßig und komfortabel.

Weil sich Odrun Sandl und Petra Hundhammer mit

Hilfe ihrer engagierten Schuhexpertinnen auch um

die modische Passform zum Outfit ihrer Kunden

bemühen. In einem farbstarken Schuhfrühling wie

diesem wissen wir die einfühlsame Stilberatung

ganz besonders zu schätzen! Schuhhaus Kastl,

Rosengasse 355, www.Schuhhaus-Kastl.de

Geschmacksereignisse

Diesmal etwas ganz anderes aus Eva Starkes Hort der

außergewöhnlichen Hochlandspezialitäten. AirmenBeans

sind die Neuauflage eines Mysteriums. Warum hatten südamerikanische

Piloten nach aufreibenden Einsätzen immer

noch ein blankes Auge und ein

fantastisches Reaktionsvermögen?

Das Geheimnis enthüllen

feinste Kaffeepastillen voller

stimulierendem Guarana.

Für Außergewöhnlichkeiten

rund um Kaffee empfiehlt sich

Kaffeekultur Starke,

Rosengasse 345,

www.kaffeekultur-landshut.de

IDEENBLÜTE IN

DER ROSENGASSE

14


DIE GANZE SCHÖNHEIT

Die Weisheit des Ayurveda für kräftigeres, volleres Haar. Pflanzenbasierte Aromen aus kontrolliert biologischem

Anbau für die Schönheit innerer Gelassenheit. Eine limitierte Make-up Kollektion mit natürlichen Inhaltsstoffen

für einen Sommer mit strahlender Haut und Blicken so tief wie das Meer. Aveda verbindet Schönheit & Umweltbewusstsein,

und das ist nirgends schöner anzutreffen als bei Shape.

Darauf haben wir gewartet: totale

Entspannung mit stresslindernden Aromen

und mit dem Bewusstsein, der Welt

etwas Gutes zu tun. Lavendel, Lavandin

und Muskatellersalbei stammen aus

kontrolliert biologischem Anbau. Die

Systempflege mit stresslindernder Wirkung

aus natürlichen Inhaltsstoffen ist

Ecocert ® zertifiziert, in Verpackungen

aus bis zu 100 Prozent recyceltem Material.

Drei wundervolle Produkte setzen

sich zum Erlebnis zusammen, Body Lotion,

Badesalz und Stress-Fix ® Concentrate

im praktischen Rollerball für die

Handtasche.

„beleben & kräftigen“ bedeutet Invati auf

Sanskrit, der altindischen Sprache der Weisen.

Wahrhaftig sind die Inhaltsstoffe der neuen

Haar-Systempflege der Lehre des Ayurveda

entnommen, in der seit 5.000 Jahren Heilpflanzen

wie Kurkuma und Ginseng für ihre

stärkende Wirkung bekannt sind. Der Wirkstoffkomplex

von Invati wird zu 97 Prozent

natürlich gewonnen und klinische Tests haben

bewiesen, dass die Pflege ihr Versprechen hält:

Das Haar gewinnt Kraft, widersteht Spliss und

es wird Haarbruch vorgebeugt, wodurch es

wieder voller und schöner wirkt und in neuem

Glanz erstrahlt..

Die neue limitierte Make-up Kollektion

Sea Blossoms macht unwiderstehliche

Lust auf Sommer. Nur jetzt sind sie zu

haben, die Blütenblätter-Akzente des

neuen Rouge für strahlende Haut, die

Meeresfarben der Eye-Colors und die

unwiderstehlich frisch schimmernden

Lippenfarben. Was wir nicht sehen, finden

wir mindestens ebenso schön: Die

Formeln auf pflanzlicher Basies entstehen

ohne Verwendung von Parabenen,

Talk oder Karmin und sind damit nicht

nur schonend zur Haut.

Aveda bei Shape Hairdresser & Cosmetic, Neustadt 468, Tel. 285 60,

Mo-Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr, www.myshape.net

15


DIE SCHIRMGASSE HÖCHST PERSÖNLICH

Sylvia Grünberger ist die engagierte Spezialistin

des attraktiven Selbstbewusstseins.

Haare sind ein wundervolles Stilmittel der

Persönlichkeit - wenn man ihre natürlichen

Eigenschaften perfekt inszeniert. Graues

Haar zum Beispiel, Markenzeichen von

Ikonen wie George Clooney und Jamie Lee

Curtis. Graues Haar ist ein Geschenk ans

Charisma, wenn es in den richtigen Händen

die vollendete Nuance, Struktur,

Styling, Pflege und Raffinesse erhält.

George Michael Studio, Schirmgasse 269,

Tel. 08 71-233 55,

www.george-michael-studio.de

„Gute Detailarbeit ist uns wichtig.“ Die

Prinzipien der Seyeds stammen unverkennbar

aus dem Handwerk. Seit 30

Jahren widmet sich die eigene Werkstatt

der hohen Kunst des Rahmens, jede

Einrahmung ist ein Einzelstück. Die

liebevolle Hand ist auf all die anderen

Dinge übergegangen, die den Lebensraum

bereichern wollen: Spiegel nach

Maß, Kunstgenuss in breitem Spektrum,

Museumsrepliken, ungewöhnliche

Leuchten, dekorative Objekte, charmante

Dinge, die mit persönlicher Liebe

ausgewählt wurden. Galerie Seyed,

Schirmgasse 287, Tel. 08 71-893 18

Noa by Gerstner ist ein Glückszustand

für fröhliche Weiblichkeit jeden Alters.

Wer sich einmal in die dänische Modephilosophie

verliebt hat, bleibt dabei –

weil es nie zuvor so herrlich heiter war,

sich anzuziehen. Die Kollektionen

spielen miteinander von Saison zu

Saison, alle Teile verstehen sich von

Kopf bis Fuß. Wir rennen nicht mehr

dem Trend hinterher, sondern verplaudern

uns ein bisschen zwischen sanften

Farben, Seide, Baumwolle und romantischen

Ideen. Noa by Gerstner,

Schirmgasse 270, Tel. 0871-404 8706

„Haben Sie Mut zu Ihren Haaren!“

Fotos: Harry Zdera

„Handwerk ist die Schule der schönen Dinge.“

„Freundschaft ist wichtiger als Trend.“

„Es macht nur Spaß nach Maß“

Die meistgestellte Frage im vielleicht

letzten nahen Fotofachgeschäft mit

analog-digitalem Breitbandspektrum:

„Was fotografieren Sie?“ Maßgeschneiderte

Beratung ist die Leidenschaft

von Karl Welzmiller, Heike

Balkhausen & Co. „Es ist uns ein

Anliegen, jeden Kunden so gut wie

möglich zu bedienen.“ Dazu gehört

weit mehr als die Ausrüstung. Die

Kurse und Workshops von Petzold

sind vor allem bei Einsteigern heiß

begehrt, während die Profis die fachliche

Partnerschaft schätzen. „Das

macht uns stolz und fordert uns.“

Foto Petzold, Schirmgasse 281,

Tel. 08 71-898 71

„Am kostbarsten ist unsere Engelsgeduld.“

„Wir haben durchgehalten!“

Der Anspruch an die Präzision

der auffallend klaren Schönheit

von Gold, Silber und Steinen ist

hoch. Sie sollten Heidi Wolfs

Schmuckstücke daher lieber sehen

als lesen. Der lange Atem

bezieht sich aber nicht nur auf

die handwerklichen Fähigkeiten.

Das Bild im Kopf zu fassen, den

Wunsch zu gestalten, den wir oft

selbst nicht genau kennen – das

macht die Lieblingsstücke aus

der Schirmgasse aus. Heidi Wolf

Goldschmiedewerkstatt,

Schirmgasse 294,

Tel. 08 71-219 91

Durch den Staub zu den Sternen! Die Idee war es wert. Zwei Jahre

hat Sylvia Haider im Baustellenchaos ausgeharrt, um uns einen

Traum zu erfüllen: Kleine köstliche Momente zwischendurch,

ein Champagnerhäppchen am späten Vormittag, ein

Gläschen Protos aus edlen alten Lagen zum Besten

vom Ibérico-Schwein, die Casa del Oliva eröffnet

gleich nebenan das alltägliche Fest fürs Leben!

CASA DEL OLIVA, Schirmgasse 275,

Tel. 08 71-430 85 52,

www.casa-del-oliva.de

Foto: Casa di Oliva

16

Und übrigens: Besuchen Sie die Musik, so lange es sie noch gibt:

Schallplatten Meyer, Schirmgasse 275 (Mo geschlossen, dafür Sa bis 16 Uhr).


Sehr privat, sehr liebevoll und exklusiv gehen

Eva Schnurer und ihre Damen mit der äußeren und

inneren Schönheit um, auch in der „Beletage“ der

exquisiten Behandlungen.

Zur Privatparfümerie

passen seltene Düfte,

wie die Legenden von

Creed: Jetzt ist Zeit für

Spring Flowers, das

prickelndes Grün mit

der Vorahnung frischer

Früchte versüßt.

Parfümerie Oberpriller,

Grasgasse 326

Goldschmied Julius

Rathmayer bereichert die

Grasgasse seit Neuestem

mit seinen empfindsam

präzisen Unikaten. 900er

Gelbgold, Edelsteine und

Diamanten sind die Favoriten

des jungen Perfektionisten.

Hohes Niveau

ist sein Metier. Schöner

zu verstehen live bei

Julius Rathmayer,

Grasgasse 327,

www.rathmayer.la

Unübersehbar

ist es

Liebe. Ina

Spornraft

lässt ihre

Herzensangelegenheiten

als

Floristin seit 30 Jahren erblühen. „Das

ist mein Leben!“ Die Liebe wird erwidert

von vielen Freunden der gefühlvoll

komponierten Natur. Und manchmal

erweitert sie sich zu einer idyllischen

Gartengestaltung und einem wundervollen

Schwimmteich, mehr dazu unter

www.garten-floristik-spornraft.de,

Spornraft Floristik, Grasgasse 330

Foto: Harry Zdera

Die Grasgasse

Doblinger ist ein Phänomen. Wann immer sich ein alltäglicher

Moment in prickelnde Inspiration verwandelt, geschieht es hier.

Elegant, witzig, puristisch, verspielt, weltsinnig, gefühlvoll,

glamourös, klassisch, edel, detailverliebt und großzügig. Ja, so

sollte das Leben sein. Brigitte Riedl und ihre Stilfamilie haben

ein außergewöhnliches Gespür dafür. Doblinger, Grasgasse 320

Das ist Poesie: zwei Glückliche mit einer neuen Lebensidee. Die besondere

Romantik des Nordens mit all seinen zärtlichen Lebensstildetails,

dazu ein sehr südlicher Caffè aus der legendären Faema E 61. Nicht nur

die zauberhaften Objekte der

Sehnsucht sind einzigartig in

Landshut, sondern vor allem

die Seele des Ortes. Übrigens

war es „Landshut Genießen“,

was Andrea & Manfred

Matheis inspirierte, uns

die neue Insel in der Grasgasse

zu schenken.

matheis caffè & dekor, Grasgasse

325, www.matheis.la

Foto: Fotostudio Hackl

Foto: Fotostudio Hackl

Fotos: Robert Schadt

Hier sind schon Freundschaften

entstanden, weil

entspannte Frauen sich gut

verstehen. Die modische

Tendenz geht zu Persönlichkeit,

gelockertem Purismus, italienischspanisch-deutsch

gemixt und gut gelaunt

wie Sabine Englbrecht mit Schwester,

Tochter, Freundin. Und wenn Sie noch

einen Grund brauchen: Not Your

Daughter’s! Erwachsene Frauen wissen,

warum diese Jeans einzigartig sind!

Englbrecht, Grasgasse 317

ist schön wie ein Sommermorgen

Stellen Sie sich mal vor, man würde für Sie eine Auslese treffen aus den schönen,

edlen, eleganten bis sportlichen Neuerscheinungen der Schuhsaison, und sie Ihnen dann

in persönlicher Wohlfühlatmosphäre präsentieren. Das gibt es! Barbara Grassl und ihre

Damen verwöhnen ihre Kunden mit dem Privileg eines kleinen Fachgeschäfts und all

seinen modischen und menschlichen Qualitäten. Schuhmode Forster, Grasgasse 317

17


„DIE KÜCHE FÖRDERT DIE KULTUR.“

Richard Priller engagiert sich mit bulthaup im Darlapp Küchenhaus für die kreative Lebensqualität.

Davon profitierte Landshut jetzt auch im Kino.

„Das Landshuter Kurzfilmfestival ist ein Beispiel dafür,

wie sich Menschen mit persönlicher Energie dafür

einsetzen, etwas zu bewegen. Eine Menge Ehrenamtlicher

sind mit kreativem Engagement unterwegs

und haben das Festival zu einer der umfangreichsten

Werkschauen deutschsprachiger Kurzfilme und zu einem

Publikumsmagneten in Süddeutschland gemacht.

Für uns in Landshut ist es ein besonderes Privileg,

weil das spannende Format der kurzen und mittellangen

Filme kaum mehr zu sehen ist, seit im Kino

keine Vorfilme mehr gezeigt werden - höchstens auf

Kulturkanälen und eben auf unserem höchsteigenen

Festival. „Man kann sich jeden beliebigen Wettbewerbsblock

ansehen, ohne auch nur für eine halbe

Minute gelangweilt zu sein“, sagt der Landshuter

Kurzfilmfan Björn Láczay. Ich finde, dass wir alle

das nach persönlichen Kräften unterstützen sollten.”

Mal ehrlich, Herr Priller,

ein Sponsor will dem Publikum

doch auch etwas mitteilen, was

dem Unternehmen nützt?

Foto: Fotostudio Hackl

„Keine Frage. Es sind unsere Leute, die in den

Kinos sitzen. bulthaup ist heute längst nicht mehr

nur die Küche der Arrivierten, sondern hat auch

den Beginnern etwas zu sagen. Ganz abgesehen

davon: Die meisten Menschen, die etwas mit

Kultur am Hut haben, begeistern sich auch für

ihre Küche. Es kann auch umgekehrt sein.

Jedenfalls treffen wir uns da wieder.“

18


Foto: Peter Litvai

bulthaup und das Darlapp-Küchenhaus sponserten den Preis für mittellange Filme beim 13. Landshuter Kurzfilmfestival. Eintausend

Euro gehen mit Glückwünschen an den Gewinner: dreimaldraussen von Miriam Märk und Alexander Costea, produziert von der

Pech&Schwefel Filmproduktion (Alexander Krötsch und Daniel Blockus) und der HFF München. Weit mehr als 5.000 Zuschauer

kamen trotz strahlenden Frühlingswetters, 150 Filme (aus 600 Bewerbungen!) waren in vier Tagen zu sehen und 76 Filme konkurrierten

um die Preise. Landshut ist ein gutes Pflaster für Kreative.

Demnächst in diesem Kino:

Die bulthaup Neuheiten von der Mailänder Messe

Was bleibt: Intelligenter Stauraum, Eleganz

wie aus einem Guss und schwerelose Funktionalität.

bulthaup b3 löst das ästhetische Problem

der zahlreichen Kleingeräte mit einem

Stauraum, der die Möglichkeit bietet, die

Geräte sogleich im Schrank zu benutzen. Die

durchgehende Tür lässt sich auf leichten Druck

öffnen und lautlos in den Schrank einschieben.

Optisch fügt sich die fugenlose Front perfekt

in jede Hochschrankzeile ein. Der neue bulthaup

b3 Hochschrank mit durchgehendem

Vollauszug präsentiert scheinbar schwerelos

seinen Inhalt. Innovative bulthaup Technologie

erlaubt geräuschloses Öffnen und Schließen

des Schrankes, ohne dass dieser sich merklich

absenkt. Die herausragende funktionale und ästhetische

Gestaltung wurde mit dem iF product

design award 2012 ausgezeichnet

Darlapp Küchenhaus, Bischof-Sailer-Platz 421,

Tel. 08 71-925 46-0, www.darlapp.bulthaup.de

19


BISCHOF SAILER PIAZZA

Im Sommer findet hier der Süden statt: Mitten im Leben, zwischen Oleander und Rosmarin,

inszenieren unsere zwei befreundeten Gastronomien einen Platz zum Genießen.

Ein anständiger Jus muss einen Tag lang kochen! Zeit und Handwerk liegen guter Küche zugrunde.

Ludwig Kellermann hat einen neuen Verbündeten gefunden. Küchenchef Harry Pfahringer kommt

aus Tirol und gehört damit zu einer kulinarischen Landsmannschaft, die sich durch Begabung fürs

Echte auszeichnet. Dabei ist er durchaus beweglich: Freitags gibt’s Spezialitäten Tiroler Art, aber am

Dienstag auf vielfachen Herzenswunsch einen richtigen

Schweinsbraten mit bayrisch Kraut und zweierlei Knödl.

Dazwischen viel Abwechslung und sonntags den Brunch der

Brunches. Blaue Stunde, Bischof-Sailer-Platz, Tel. 08 71-258 73,

Mo-Sa ab 8.30, So 9.30-22 Uhr, www.blaue-stunde.de

Alles frisch!

Das Wohnzimmer

der Blumen

Es wird gelacht und gelebt im kleinen blühenden Salon

von Sylvia Brunner. Der Großteil des schönen Schaffens

bleibt verborgen hinter dem charmanten, vermeintlich

kleinen Blumenladen. Große Firmen, stadtbekannte Banken,

anspruchsvolle Hochzeiter und private Abonnenten

für blühendes Ambiente schätzen den unkomplizierten,

einfühlsamen und einfallsreichen Service des Hauses:

„Sie machen das schon!“ Das tut sie, fröhlich und zuverlässig

seit 12 Jahren. Blumen Brunner, Heilig-Geist-Gasse

406 (am Bischof-Sailer-Platz), Tel. 08 71-251 56

Er liebt den Namen „Dolce Vita“. Alle Freunde sagen: „Ich bin bei

Ferale.“ Nicht um Antoninos Ristorante und Bar süßes Leben abzusprechen.

Aber die Familie Ferale ist für viele Wahlverwandtschaft

geworden. Seit 1994 genießt man traditionelle bodenständige Küche

bei Antonino Ferale. Und zu unserer großen Freude wird der Ort immer

italienischer: Neuerdings sitzt man in einer veritablen Enoteca bei

Weinen von Klasse wie Costa di Giulia von Michele Satta, der beim

legendären Sassicaia behilflich war. Dolce Vita, Bischof-Sailer-Platz,

Tel. 08 71-261 91,

Unsere

italienische

Familie

Die Freundin

der Ideen

Andrea Dax ist schon lange begeistert für die private Kreativität. Ihr

„Dies & Dax“ war bei Hobbykünstlern der Region bereits berühmt, als

sie vor sechs Jahren die ganz große Auswahl (auf 300 Quadratmetern!)

an hochwertigen Kreativprodukten in Landshut eröffnete - hervorragende

Beratung inklusive. Neben den Inspirationen, die Andrea Dax und Team

tagtäglich mitgeben, bieten die ständigen Workshops tolle Anregungen

für Kreativitäten aller Art. HOBBYKUNST,

Heilig-Geist-Gasse 411 (am Bischof-Sailer-Platz), Tel. 08 71-974 03 18,

alle Workshop-Termine sagt www.hobbykunst-landshut.de

Zum dritten Mal hintereinander wurde Sport Mode Schäbel im Landshuter

Kundenspiegel auf Platz 1 unter den Landshuter Sportgeschäften

gewählt. Das ist auch Applaus für den zwischenmenschlichen Sportsgeist

mit hauseigener Skischule, Waldlaufcup, Fußballschule, Kundentagen

und Schulterschluss mit vielen Vereinen. Das umfangreiche Sortiment

spricht für sich. Genauer hinschauen sollten Sie jetzt, weil Sport Mode

Schäbel eine zielführende Fußanalyse anbietet, die, ohne Laufband, in

der Superzeitlupe die natürliche Bewegung wiedergibt. Marke Schäbel

ist übrigens auch die Blech Box, der Trendladen gegenüber.

Bischof-Sailer-Platz 420, Tel. 08 71-229 05, www.sport-schaebel.de

Sportsgeist Nr. 1

20


SCHÖNE PERLEN ERKENNT MAN

AN IHREM LÄCHELN.

Die · Perle

Der Landshuter Perlensee liegt direkt hinter der Heilig-Geist-Kirche. Li Qun bietet

erlesene Süßwasserschätze aus ihrer Heimat zu sehr charmanten Preisen an.

Die Liebe von Li Qun gehört heute Landshut und den Perlen. Die edlen Naturschönheiten hatten

es ihr allerdings schon seit früher Kindheit angetan, die Leidenschaft für Perlen liegt in der

Familie. Aus dem eigenen Familienbetrieb in China kommen die Süßwasserzuchtperlen immer

noch, das mag die freundschaftlichen Preise für die handgefertigten Schmuckstücke erklären.

Die Kreationen passen sich gerne den persönlichsten Wünschen an, Anfertigungen und Kombinationen

von Perlen sind in allen Varianten möglich, Li Qun liebt die Klassiker ebenso wie

die modernen Designs. Perlen sind ihr Lebensthema. Der liebenswürdige Charme darf bezaubern,

weil dahinter ein großes Wissen und eine aufrichtige Liebe zur Qualität steht. Jetzt anzuprobieren

bei: Die · Perle, Heilig-Geist-Gasse 399, Tel. 08 71-477 37 88,

www.die-perle-landshut.de

Die sanfte Methode. Alles, was wir über Süßwasser-Zuchtperlen wissen wollen:

Unter natürlichen Bedingungen produziert nur eine verschwindend geringe Anzahl von Muscheln

eine Perle, ein Minimum davon wird von Menschen gefunden, ein winziger Bruchteil

hat eine wünschenswerte Größe, Form und Farbe entwickelt. Erst die Perlenzucht sorgte dafür,

dass aus Raritäten zu entsprechend hohen Preisen Schönheiten

wurden, die sich viele

leisten können. Süßwasserperlen

werden in Seen gezüchtet

und haben im Gegensatz zu den

Perlen aus Meerwasserzucht

meist keinen eingepflanzten

Kern. Stattdessen werden lediglich

millimetergroße Gewebeteile

eingesetzt, was wesentlich

weniger belastend für

Geduldig wie die Natur: Zuchtperlen wollen liebevolle

Hände, Die Farmer pflegen ihre Perlmuscheln jahrelang

mit Hingabe, viele weitere Hände sind noch gefragt, bis

die Perlen sich in ein Schmuckstück verwandeln.

die Muscheln ist. Die Perlen

wachsen natürlich drei bis

sieben Jahre vollständig aus

Perlmuttschichten heran und

sind Naturperlen in Aussehen

und Struktur ähnlicher als jede andere Zuchtperle. Japan gebührt die Ehre, die sanfte Methode

bei der Süßwasserzucht erfunden zu haben, die berühmte Biwaperle ist heute oft noch Synonym

für die kernlose Süßwasserperle. Zu Unrecht, denn der mittlerweile denaturierte Biwasee

gibt seit 1990 kaum mehr

Perlen her – die meisten „Perlen aus Japan“ waren schon längst aus China importiert. Die

Volksrepublik ist in der Süßwasserzucht heute führend, nachdem man mit großen Qualitätsanstrengungen

die Krise der 80er Jahre überwunden hat. Statt der schnellwachsenden Muschelsorte

von damals setzt man wieder meist auf die Hyriopsis cummingii, die exzellente

Qualitäten hervorbringt. Die Verfahren wurden immer weiter verbessert, mittlerweile gibt es

nahezu makellose Süßwasser-Zuchtperlen in Größen bis zu 15 mm mit wunderbarem Lüster.

21


Im Garten soll Wasser

fließen, sagt der Prophet.

In der Hochblüte der arabischen Gartenkultur war Wasser das

beherrschende Element, um die Sinne zu speisen. Mayrhofer

schlägt uns Brunnen mit integrierter Technik vor, die geeignet

sind, auch in kleinen Gartenräumen alhambrische Gefühle zu

erzeugen. Blumen Mayrhofer, Friedhofstr. 2, Tel. 08 71-221 14,

www.blumen-mayrhofer.de

Dinge, die berühren

Zweimal pro Jahr reist Katrin Pichler nach Bali, um die wunderbaren

Handwerker zu besuchen, die dort den wiederverwertbaren

Materialien ihrer Umgebung ein zweites Leben schenken. Mit viel

Gefühl erwecken die Menschen auf Bali altgediente Materie wie

Holz und Stein zu Objekten mit einer besonderen Ausstrahlung. In

schöner Stille sind all die Außergewöhnlichkeiten für Zuhause und

Garten zu sehen, abgelegen vom Alltäglichen:

Ayu – the art of living, Leukstr. 5a, Do, Fr, Sa 10-18 Uhr oder nach

Vereinbarung, Tel. 08 71-66 00 325, www.ayu-living.de

Kunstwerke der Gefühle

Kein besserer Gastgeber

als Sie!

Eine Kunst ist es, in ungewöhnlichem Material die verborgene

Begabung zur Kostbarkeit aufzuspüren. Ein Geflecht aus

der Architektur trifft sich mit Gold und Seide und betont als

Halsschmuck das außergewöhnliche Denken einer Frau. Vera

Bosdorfs Unikate sind nicht nur handwerkliche Einzelstücke,

sondern zeichnen sich vor allem auch durch solitäres Fühlen

aus. Jedes Objekt ist so unvergleichlich wie die Person, für

die es bestimmt ist. Ganz bewusst hat die Schmuckkünstlerin

ihr Atelier abseits vom schnellen Lauf der Stadt gewählt:

CorpusArt – Vera Bosdorf, Freyung 626a, www.corpusart.de

Es ist Ihr Fest! Der Ort ist ein Traum, die Dekoration

ist einmalig, die Genüsse sind deutlich

vom Gewohnten entfernt. Die schönsten Feste

sind die ganz persönlichen. Dazu brauchen Sie

nicht viel mehr als jemanden, der Sie versteht,

zudem außergewöhnliche Locations an der Hand

hat und auch noch alle Arbeit übernimmt. Der bewährte

Kontakt zu unvergesslichen Ereignissen:

Zeilnhofer, Pfarrer-Pritscher-Str. 3, Ergolding,

Tel. 08 71-77 07 05, konkrete Inspirationen unter

www.zeilnhofer.de

22


Spielplatz für Erwachsene

Die Erinnerungen schlagen Salto: Ganz genauso wie in den besten

Urlaubsstunden stimmt das pittoreske Szenario in Nico’s giardino ein

bisschen unvernünftig, Wir essen und trinken un poco mehr als der

Verstand es erlaubt – und genau das tut gut! Wir danken Familie

Torretta für die Lücke im Alltag, die wir gerne nutzen! Dringend

sollten Sie die News für die musikalisch-kulinarischen Ereignisse

„Pasta e Musica“ abonnieren bei info@osteria.torretta.de.

Osteria Torretta, Kirchgasse 229, Tel, 08 71-27 33 44, Di-Sa 11-14.15,

17.30 – mindestens 23 Uhr (wann eben la luna untergeht!),

www.osteria-torretta.de

Anmut ist

gefragt.

Grazie, Haltung, Disziplin sind

Trend. Es ist sehr schön, dass

junge Mädchen ganz ohne Zutun

ihrer Mütter auf die Spitze

streben. Umso wichtiger ist eine

Ballettschule, die jugendliche

Begeisterung richtig lenkt:

Als einzige Schule in Landshut

erhielt die Ballettschule am Fürstenhof

von der Regierung Niederbayern

das Zertifikat zur geprüften


Berufs- und Ausbildungsvorbereitenden

Institution. „Ganz früh beginnen“

ist Constanze Stimmelmayrs Überzeugung

als Tänzerin – die Pre-Kinderballett-Kurse

ab drei Jahren fangen

jetzt wieder an.. Ballettschule am

Fürstenhof, Seligenthalerstr. 22,

Tel, 08 71-681 15 oder 232 88,

www.ballett-landshut.de

Ein Lebenswerk in guten Händen

Annemarie und

Andreas Englhardt

hätten

keinen besseren

Nachfolger finden

können: Mit

dem Saisonstart

hat Stefan

Plomer das grüne

Schaffen übernommen.

Neben

den Großprojekten

war es immer

die Begeisterung

für die private

Gartenlust, die

Englhardt zur

Marke für Idylle

werden ließ: Fast

1.000 Hausgärten waren es in 30 Jahren. Stefan Plomer hat schon

lange daran mitgearbeitet, bereits 1998 hat er seine Lehre bei den

Englhardts erfolgreich abgeschlossen. Wir dürfen uns weiterhin

freuen auf Herz und Hand bei Planung, Gestaltung und Pflege, auf

Schwimmteiche, Dachbegrünung, Licht im Garten und moderne

Technik aller Art. Neu ist nur die Adresse:

Englhardt Garten- und Landschaftsbau, Offenbachstr. 27,

Tel. 08 71-452 42, www.englhardt-galabau.de

Foto: Landshuter Zeitung

Fotos: Harry Zdera

Mittagsspitzen

Come in Italia ist in Landshut

auch die Mittagsstunde dem

Besten geweiht. Zwischen

Grün und Blüten gibt es

hausgemachte Pasta, Fisch

oder Fleisch, und auch für ein

einziges Glas Wein zögert man

nicht, eine gute Flasche zu

öffnen. Der Süditaliener in

Maurizio läuft unter der Sonne

zur Höchstform auf. Die Aussichten

auf die Produkte der

Saison lassen ihn erfinderisch

rotieren: Millefoglie vom

Oktopus auf einem Spiegel von

Spargel, Safran & Basilikum

mit aromatischen Sepia-

Akzenten. Rinderfilet in kräuterreicher

Kruste, Panna Cotta

al Rosmarino, die Kunstwerke

des Sommers sind da:

Ristorante Bellini,

Papiererstr. 12,

Tel. 08 71-63 03 03,

So-Fr 11.30-14.30,

tgl. ab 18 Uhr,

www.bellini-landshut.de

23


MACHEN SIE EINE SEEREISE

wenn Sie wieder ans Gute glauben

wollen. Die unvergleichlichen Hurtigruten

beginnen im Reisebüro Fahrmbacher in

der Landshuter Altstadt.

Landshuts ältestes Reisebüro (seit 1930) hat ein paar

schöne Ideale des Reisens in die Moderne gerettet. Das

persönliche Erlebnis abseits der Massen ist eines davon.

„Die schönste Seereise der Welt“ gehört da natürlich zu

den Favoriten. Zweifellos zählt die legendäre Postschiffroute

entlang der norwegischen Küste zu den ganz großen

Erlebnissen: Die Qualität der Begegnung mit Land und

Natur und das Miteinander mit Gleichgesinnten auf den

überschaubaren Schiffen sind einzigartig.

Der Status „Best Partner“ bezeugt, wie gut das Reisebüro

Fahrmbacher und Hurtigruten zusammenpassen. Ein

Schatz von Erfahrungen ist zusammengekommen, viele

Reisende sind Stammkunden geworden mit großer Begeisterung

über Leistung und Service.

Die berühmten Hurtigruten Spezial-Angebote sind im

Reisebüro Fahrmbacher mit viel persönlichem Wissen

bereichert. Eben kehrt eine Seereise-Expertin von der

Hurtigrute zurück und lässt Sie grüßen: Der neue Hurtigruten

Katalog für die schönsten Erlebnisse 2013 ist schon da!

DERPART-Reisebüro Fahrmbacher, Altstadt 77
,

Tel. 0871-922 93 20, www.fahrmbacher.de

„Wir sind immer für Sie da,

egal wann und wo Sie uns brauchen.“ Ein engagiertes Leistungsverständnis

feiert 30 Jahre Erfolg und einen hervorragenden

Platz in der europäischen Wachstumselite.

Foto: Trym Ivar Bergsmo

Im Europaparlament Brüssel fand die Ehrung der

„Europe’s 500“ statt: gss aus Landshut auf Platz

108 unter den 500 wachstumsstärksten inhabergeführten

Unternehmen, die in den europäischen

Ländern am erfolgreichsten Arbeitsplätze

geschaffen haben! Anspruchsvolle Kriterien

liegen schon der Auswahl der 500 zugrunde:

unternehmerisches Engagement, Wachstum in

den Bereichen Umsatz und Angestellte, Wachstum

aus eigener Kraft, Profitabilität, Größe

(mindestens 50 Angestellte), stabile Marktpräsenz

(mindestens drei Jahre). Es sind genau die

Kriterien, die Peter Heß von Anfang an wichtig

waren. Die Lorbeeren gibt er direkt an Mitarbeiter

und Kunden weiter: „Wir danken

unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für

Engagement und Servicebewusstsein und unseren

Kunden für das Vertrauen in unsere Leistung.“

Der Erhalt der Werte hat für den Unternehmer

Heß immer schon zwei Aspekte gehabt: der

Schutz von Eigentum und die Sicherheit von

Arbeitsplätzen. Umso erfreulicher, dass man

2011 den 500. Mitarbeiter begrüßen durfte!

gss Gerl-Schindler Wach- und Sicherheitsdienste,

Ottostr. 16, Landshut, Tel. 08 71- 97 48 24-0,

Service-Linie 0180 42 688 88, www.gss-group.eu

24


sutor

sutor

sagt

sagt

Farbe!

Farbe!

Schon Schon im im letzten Sommer hat hat sich sich die die Farbe Farbe immer immer

stärker stärker durchgesetzt und und in in diesem diesem Sommer Sommer

wird wird sie sie sich sich als Höhepunkt darstellen. Daher Daher

gilt gilt für für die die kommende Sommersaison nur nur eine eine

Schlagzeile: „Colour Blocking”. Blocking“. Bekennen Sie Sie

jetzt jetzt Farbe und spielen Sie mit mit den den knalligen

Buntstiftfarben Orange, Pink, Fuchsia,

Koralle, Koralle, Kobaltblau und Kanariengelb.

Kombinieren Sie Sie diese Trendfarben mutig mutig

miteinander oder stylen Sie diese diese mit mit einem einem

klarem klarem Weiß Weiß oder oder dezentem Grau. Grau.

Natürliche

Natürliche

Farbtöne

Farbtöne wie.

wie.

z.B.

z.B.

Nude

Nude

in

in

Verbindung mit Naturmaterialien bilden

Verbindung mit Naturmaterialien bilden

einen beliebten Kontrast zu diesen

einen beliebten Kontrast zu dominanten

dominanten Farben. Bei dem neuen

Farben.

Schuhtrend wird geschnürt entweder

Bei dem neuen Schuhtrend wird geschnürt

klassisch á la Brogue/Dandy oder soft


entweder


klassisch


à la Brogue/Dandy


Ballerinen oder soft und und schlichte flexibel. Die Pumps-Varianten,

besten Farbträger

auch sind Bootsschuhe, Ballerinen und schlichte Mokassins

aber

und Pumps-Varianten, Sandaletten. aber Auch auch bleiben Bootsschuhe, Keile im

Naturlook Mokassins wie und Hanf Sandaletten. – Kork Auch – Kordel bleiben ein

sehr Keile wichtiges im Naturlook Thema. wie Farbige Hanf – oder Kork weiße –

Sohlen Kordel sorgen ein sehr wichtiges für einen Thema. zusätzlichen Farbige

Kontrast. oder weiße Sohlen sorgen für einen

zusätzlichen Kontrast.

Zur angesprochenen Farbigkeit des

Sommers Zur angesprochenen 2012 gesellt Farbigkeit sich die Klarheit des

in Sommers geraden 2012 Linien, gesellt Minimalismus sich die Klarheit und

Geometrie

in geraden

des

Linien,

Kontrasts.

Minimalismus

Auf jeden

und

Fall

werden

Geometrie

die

des

modischen

Kontrasts. Auf

Damen

jeden

in

Fall

den

Straßencafés ein schönes Bild abgeben. Wir

werden die modischen Damen in den

freuen uns auf den Sommer und Ihren Besuch

Straßencafés ein schönes Bild abgeben. Wir

in unseren Sutor Filialen.

freuen uns auf den Sommer und Ihren Besuch

in unseren Sutor Filialen.

sutor. Landshut · Altstadt 361 · www.sutor.de

Landshut

Foto: www.maerzinger.de

25


ichter + ellinger Schmuckstories

ALLES IST MÖGLICH

Neuland ist der Spielraum von Claudia Schmedding und Andreas Lehmann. Als wäre es der erste Ring –

unbefangen, offen gehen die beiden Designer die Dinge an und lassen etablierte Ansichten vergnügt

links liegen. Warum nicht ganz anders? Emotion stellt das Bekannte in Frage, entzieht sich der

Uniformität und folgt einer intuitiven Logik. Allerdings sind die Spieler ernsthafte Handwerker

und verfolgen den Ansatz zu einer einleuchtenden punktgenauen Lösung.

Marilyn hat Charakter. Da ist ein Ring, so haptisch sinnlich, warm und glatt, dass er

sich wie ein Handschmeichler trägt und vollendet glänzend glatt gerundet, dass

er zum Anbeißen aussieht in zehn Farben. Aramith, reines polyesterfreies

Phenolharz, der typische Werkstoff für Billardkugeln, wurde für die

Ringserie Marilyn entlehnt, aus 750er Gelbgold ist der Schönheitspunkt

in die Oberfläche eingelassen.

Es ist durchaus möglich, dass Marilyn nicht nur den red

dot design award sondern auch noch den German Design

Award gewinnt. Sicher ist, dass die Charakterstücke

des Designerduos Lehmann &

Schmedding einen festen Platz haben in

der Schmuck-Avantgarde von Elisabeth

Ellinger. In der Ausstellung

von 28.4.-12.5. wird auch der

„Superball“ zu sehen

sein,

Marylin ganz in

Gold!

Fotos: Peter Litvai

26

richter + ellinger, Altstadt 253 unter den Bögen, www.richter-ellinger.de

PS.: 3. red dot design award für Lehmann & Schmedding!


Made in Germany

sieht fantastisch aus.

„Reiz Brillen sind eine Augenweide für Liebhaber des

Besonderen.“ Das ist feine Augenoptik par excellence:

Retro-Style trifft Futurismus, Charme wird visionär.

Modernste Fertigungstechnik verbindet sich mit exklusiver

Handarbeit. Sie heißen Bär, Biene, Hummel, Kater,

Katze, denn hinter der ausdrucksstarken Formensprache

steht die Frage: Wie würde es die Natur machen?

Die Antwort sind authentische Designs. Aus bis zu

14 Millimeter starkem Acetat entstehen mehrdimensionale

Effekte mit Tiefe, Transparenz, Kraft und Grazie.

„Reiz Brillen sind viel mehr als reine Funktion. Hier wird

die Brille zum Ausdrucksmittel der Persönlichkeit“. Lieblingsstücke

von Augenoptikern, die uns inspirieren, die

Dinge mit neuen Augen zu sehen:

MAIER feine Augenoptik, Nikolastr. 50,

Tel. 08 71-63 06 25, www.maier-augenoptik.de

Die Welt wird schöner, wenn Sie Fermob kaufen.

Wie wäre es, wenn alle Dinge schön sind, die draußen auf den

Terrassen, Balkons und in den Gärten stehen! Schön ist Fermob

(Frankreichs Outdoortradition Nr. 1) nicht nur in Form und Farbe,

sondern in Denken & Tun: Werkstoffe und Herstellung zeichnen

sich durch vorbildliches Recyclingbewusstsein aus. Und was am

nachhaltigsten wirkt: Jedes Stück wird für eine Ewigkeit hergestellt.

Sommer, Winter, Sonne, Frost gehen spurenlos vorbei dank

eines exklusiven Verfahrens, das man mit den hervorragenden

Techniken der Automobilindustrie vergleichen kann.

Fermob gibt es bei Doblinger, Grasgasse 320

Fotos: Stéphane Ramband/Robert Schadt

27


Das ADAC Reisebüro gehört zur Familie

Familienurlaub ist eine Herzensangelegenheit. Schöne Tage, die allen

gefallen, sind Aufgaben für ein Reisebüro mit großer Liebe zum Detail.

Das nahe Europa ist so reich an Möglichkeiten: Ein

Radweg für Prinzessinnen und Räuber, ein Paddel-

Abenteuer auf dem Amazonas des Nordens, Wandererlebnisse

in den Ammergauer Alpen, Wildnis

zum Wohlfühlen in Schweden, ein Action-Camp

in der Provence, mit Ross und Wagen durch die

Schweiz, Urlaub auf dem Bauernhof. Oder doch

lieber Stadterlebnisse mit Multispaß oder ein

gemütliches Ferienzuhause mit Badestrand?

Eltern wissen am besten, dass es nicht so einfach

ist, alle Wünsche unter einen Hut zu bringen. Das

übernehmen Adele Ihrler und ihre Reisedamen.

Und zwar mit Geduld und Freude. Das sind die

Leistungen, die es immer noch nicht per Internet

gibt, die aber auf jeden Fall das ganze Familienglück

im Urlaub ausmachen.

Das herzliche ADAC Reisebüro, Kirchgasse

(hinter der Martinskirche), Tel. 08 71-92 54 70

„Wir planen, forschen, philosophieren, staunen zusammen..“

Zehn Jahre Kunst mit Kindern in der Galerie 561,

ein Lebensprojekt für die Fantasie

Mit der Galerie 561 engagiert sich Dr. Markus Wimmer in erster Linie für ein anderes,

besseres Kunstverständnis bei Kindern. Mit seiner kunstpädagogischen Arbeit will er die

ganzheitliche Wahrnehmung der Kinder fördern und der Fantasie Bahn brechen. Durch

gemeinsames Arbeiten in spielerischer Form werden in den Räumen der Galerie 561 Bilder

und Objekte entwickelt und geschaffen, die nicht nur Kindern Spaß machen, sondern

auch Erwachsenen. Die teils beeindruckenden Arbeiten der Freien Akademie Landshut,

sind in der Galerie 561 anzuschauen.

Das aktive Programm hat natürlich auch

im Frühling einiges zu bieten: Am Samstag,

den 12. Mai eine geführte Radfahrt

zu unvermuteteten Kunstschauplätzen

(in Schule, Hort, Laden, seniorenheim,

Kapelle und Café). Vom 4.-6. Juni öffnet

die Ferienkunstwerkstatt für Kinder.

Galerie 561/Freie Akademie Landshut,

Kramergasse 561, Tel. 08 71-254 72,

www.freie-akademie-landshut.de


Foto: Patrick Reinig

AUTOTRAUMFABRIK

Das Weltauto in Landshut: über 100 Neufahrzeuge vom neuen Super-Volkswagen up!

bis zur repräsentativen Automobil-Ikone Phaeton im Volkswagen Zentrum Landshut

Träume gehen in jeder Größenordnung in Erfüllung im Volkswagen

Zentrum Landshut. Zur großen Show der Neuwagen

kommen auf Wunsch Finanzierungsmöglichkeiten, Sonderausstattung

und Versicherung, kurz alles Zubehör für Vernunft und

Vergnügen.

Natürlich, der Jahreszeit entsprechend, gibt es jetzt reichlich

Himmel über dem Kopf: Die Cabrio-Offensive des Volkswagen

Zentrums Landshut ist besonders

breit aufgestellt. Golf, Eos und viele

andere Modelle stehen bereit für die

Fahrt in die schönsten Jahreszeiten.

Das Fahrvergnügen der besonders erfrischenden

Art ist übrigens absolut

alltagstauglich. Warum nicht gleich

einmal ausprobieren?

Peter Baur, Leiter des Neuwagengeschäfts

sorgt persönlich dafür, dass

jeder Kunde perfekt beraten wird und

engagiert sich mit Begeisterung

dafür, Auto-Träume schnell wahr

werden zu lassen.

Das ist in jeder Preisklasse machbar:

Neben den Neuen stehen auch über

400 sehr gepflegte und sorgfältig gewartete

Gebrauchte im Volkswagen-Zentrum Landshut bereit.

Mit Garantie und Werkstattsiegel. Für Sicherheit und Zuverlässigkeit,

so wie es bei Volkswagen seit Jahrzehnten üblich ist.

Vom Feinsten vertreten im Volkswagen Zentrum Landshut,

Liebigstr. 4, Tel. 08 71-709 230,

www.volkswagenzentrum-landshut.de

29


Sommerliche Festrede aus dem Weinhaus DEUTTER

Das gilt doch wohl für jedes Sommerfest: Prosecco geht immer!

Er ist leicht, anregend und gut "bekömmlich", aber vielleicht für manchen Italienfreund beinahe schon etwas langweilig. Gut, peppen wir ihn

ein wenig auf mit Campari oder für diejenigen, die es etwas herber mögen, mit Aperol, sowie mit einer großen Scheibe Apfelsine, pardon

Orange und nicht zu vielen Eiswürfeln. Das nennt sich dann auf gut Italienisch: Sprizz. Ach ja, Prosecco mit einem Schuss Holunderblütensirup

aus dem Hause Graf, etwas Mineralwasser und einem Blatt Minze erfrischt jedes Sommerfest und nennt sich, sogar nicht typisch, Hugo.

Doch, wie wär's mit etwas mehr Abenteuer?

Wir könnten ja mal etwas ausprobieren, was vor allem im Sommer in Italien und Frankreich gang und gäbe ist. Wir könnten uns bei unseren

Partys mal an Roséweine wagen, vielleicht nicht unbedingt an die eher lieblichen deutschen Spätburgunder, sondern an die etwas kräftigeren

Italiener oder, noch interessanter, an die Südfranzosen, speziell an die von der Rhône, wie zum Beispiel an den weltberühmten Tavel, dessen

tiefgründige Fruchtigkeit und unerwartete Kraft schon die Päpste in ihrer (kurzen) Zeit in Avignon zu schätzen wussten. Es wird Sie überraschen,

wie vor allem die Fruchtigkeit dieser Rosés die Aromen der Gänseleberpastete, der Bouillabaisse, der gefüllten Perlhuhnbrust, der

Rinderroulade und der Berg- und Blauschimmelkäse aufleben lässt.

Und, was macht der eingefleischte Steakesser?

Na klar, der braucht nach wie vor seinen kräftigen Rotwein, und, um beim Thema zu bleiben, vielleicht ebenfalls einen aus der Umgebung

der Papststadt. Aber auch hier empfehlen wir heute ein kleines Sommerexperiment. Machen Sie es wie die Sizilianer: Kühlen Sie Ihren

Wein auf, sagen wir: etwa 15 Grad. Dann wirkt er zu Beginn leichter und feiner, als Sie ihn in Erinnerung hatten, um dann, bei seiner

allmählichen Erwärmung, wieder seine volle Kraft zu entwickeln. Akademisch ausgedrückt: Sie testen das weite Aromenspektrum Ihres

Weines aus.

30

Besuchen Sie uns in unserem Weinhaus DEUTTER in der Litschengasse 710-711 in 84028 Landshut,

wo weitere 800 verschiedene Weine auf Sie warten oder fordern Sie unseren Katalog an.

Im Internet finden Sie uns unter www.deutter.de oder folgen Sie uns bei Twitter unter @DEUTTER


DEN SOMMER FEIERN!

Grimm erzählt von bunten Allroundtalenten, vom schönsten Steak aller Zeiten, vom Freiluft-Wok,

von der gehobenen Outdoor-Küche und vom legendären Gickerl der amerikanischen Grillkultur.

Die ganze Familie freut sich. Sogar die schnelle Küche findet draußen statt, weil das Gourmet BBQ System den Weber Holzkohlegrill mit

einem Wok-Einsatz erweitert. Für Terrassen-Designer kommt der legendäre Kugelgrill in Wedgewood Blue und anderen modischen Farben.

Elemente mit Stellplatz und Stauraum erweitern den Genesis Gas-Grill zur würdigen Wirkungsstätte für den Chef und auf dem gusseisernen

Grillrosteinsatz entstehen saftige Steaks mit dem perfekten Rautenmuster wie aus dem Gourmet-Bilderbuch.

Das neue Summit Grill Center ist der kulinarische Ferrari im Leben eines Mannes. Die Outdoor-Küche besitzt sogar ein Eiswürfelfach, ein

Gewürzregal und einen Seitenbrenner für unterschiedliche Pfannen- und Topfgrößen. Viel Freude macht aber auch schon ein knuspriger italienischer

Abend vom Pizzastein. Unschlagbar unter den Gastgebern werden Sie allerings erst mit dem berühmten „Beer Can Chicken“, dem saftigen

Herzstück amerikanischer Grillkultur, das sich auf dem Weber Geflügelhalter sehr viel besser als auf der archaischen Bierdose zubereiten lässt.

Neu bei Grimm sind Grills und Grillzubehör von Rösle

Zur Hardware gibt˚s auch den kulinarischen Support

der begehrten Grillkochschule mit André Greul vom Fürstenhof.

Alle Termine unter www.mein-grimm.de

Grimm Kochen Tafeln Schenken,

Altstadt 252 neben der Martinskirche,

www.mein-grimm.de, Onlineshop:

www.derhobbykoch.de

31


Warum eigentlich nicht?

Das gute Leben kann so einfach sein.

Gründls Naturkost widerlegt lustvoll, dass alltäglich gesunde Ernährung

mit viel Zeit, Aufwand, Verzicht und Schrotmühle zu tun haben muss.

Fotos: Harry Zdera

Alles ist da, worauf wir Lust haben: Pasta, Geflügel,

Fleisch, Käse, Gebackenes aller Art, Milchprodukte,

Fertiggerichte, diverse kleine Schlemmereien und

außergewöhnliche Gaumenkitzel, Wein & Bier

(um nur einen kleinen Ausschnitt zu geben). Aber

alles in aufrichtiger Bioqualität und darüberhinaus

viele glutenfreie Produkte für die Empfindsamen.

Die Brottheke ist frisch für den Appetit gefüllt,

samt und sonders mit ehrbarer Herkunft wie von

der Biohofbäckerei Gottschaller oder der Bio

Mühlenbäckerei Fritz. Und selbst kulinarische

Mode kann verantwortungsbewusst und bekömmlich

sein: Da gibt es doch tatsächlich eine glutenfreie

Backmischung für Cupcakes samt Topping! Bodenständige

und verwöhnte Lebensart, Gernesser und

Gourmets werden hier glücklich auf gesunde Art:

Gründls Gemüseschwaige & Naturkostladen,

Rennweg 97, Tel. 08 71-430 61 77,

Mo-Fr 8-18, Sa 8-13 Uhr

Blumen, Pflanzen, Obst, Gemüse, tägliches Brot,

Milch, Fleisch, Fisch und jede Menge guter

Produkte, die das Leben ganz einfach machen

Design mit Stein

Der Gartenzaun, der´s in sich hat.

Gab es bisher immer wieder mal Diskussionen um die Instandhaltung

von Hecke, Mauer oder Zaun zum Nachbarn? Der nur 10 cm

schmale und bis 1,20 Meter hohe Gabionenzaun von TRiooo versöhnt

alle Ansprüche (wer höher hinaus will, kann das bis zu 2,40 m

Höhe und einer Breite von bis zu 23cm). Die feuerverzinkte Metallkonstruktion

mit dem Füllmaterial aus Stein sichert Langlebigkeit

ohne Wartungsarbeiten. Im Baukastenprinzip kann der Gabionenzaun

von Zimmermann Natursteine vor Ort relativ einfach aufgebaut

werden: Nur alle 2,5m ist ein Einzelfundament nötig, die

Gittermatten werden einfach an die Gabionenzaunsäule geklemmt

und die Steine von oben eingefüllt. Als Zubehör kann eine Abdeckung

die Füllung gegen begehrliche Finger sichern. Wahre

Highlights sind Glass Blocks und Farbvariationen mit LED-Lichtmodulen,

die Ambiente nach Maß inszenieren. Für die perfekte

Optik zu allen Tageszeiten bietet Zimmermann Natursteine eine

große Auswahl an geeigneten Füllmaterialien aus aller Welt.

Natursteine Zimmermann e.K., Röntgenstraße 12a, Landshut,

Tel. 08 71-9661417, Produktinfos unter www.triooo.eu

32


ERMUTIGUNG FÜR TRÄUMER

Geben Sie die Hoffnung auf ein Biobackhendl vom Bauernhof nicht auf! Bestehen Sie auf einem frischen

Spanferkel und einem blankäugigen Fisch aus nahem Wasser und essen Sie dort, wo Sie sich wohlfühlen!

Aussichten auf die Sommeridylle mit heimischen

Produkten und viel Liebe zu Landshut und den

Leuten.

Nach dem Spaziergang durch die Flutmulde löscht

ein kühles Wasser aus bayerischer Quelle den

allerersten Durst.

Ein knuspriges Biohendl schmeckt nach dem

guten Leben auf dem Bauernhof und in die Nase

steigt der Sommer aus aromatischen Kräutern.

Erst wenn die hiesigen Erdbeeren rot sind, gibt’s

den hausgemachten Kuchen zum

berühmten Dinzler-Kaffee.

Frischer Spargel von nahen Feldern vereinigt

sich mit dem Blumenwiesenbukett eines

Silvaners aus dem Fränkischen zu einem

Naturereignis.

Ein wirklich frisches Spanferkel vom Bauernhof

hält unter seiner reschen Kruste den

superschmackigen Schmelz bereit, zu dem

das aromatische Dunkle von Wittmann

so gut passt.

Ab Mai wird sonntags gegrillt. Aber wie! In ein

paar Minuten ist Raumeiers fangfrischer Saibling

auf dem Punkt und dazu liegt junges

Gemüse von den Landshuter Schwaigern

auf dem Rost.

Ende Juni holen die Hoppers die reifen Marillen

aus der Wachau - für das berühmte Eis, das den

ganzen Sommer im Mund zergehen lässt.

Dann fängt schon die Schwammerlsaison an und

die Pfifferlinge verwandeln sich in Franz Hoppers

Küche in ein bayerisches Gedicht mit Rahm und

Knödln.

Fotos: Harry Zdera

Theresa und Franz Hopper mit Franziska und Angela im

Landshuter Hof, Löschenbrandstr. 23,

Tel. 08 71-96 27 20, www.landshuter-hof.de

33


Der neue Audi A 3 macht Schlagzeilen.

Außen sportlich kompakt und innen Oberklasse.

Mit prägnanter Optik, perfekter Verarbeitung, effizienter Dynamik und einem völlig

neuen Innenraum-Konzept schreibt der neue Audi A3 weiter an seiner Erfolgsgeschichte.

Technik und Verarbeitung bei Audi sind schon längst legendär.

Jetzt ist es gelungen, den Audi A 3 mit einem völlig neuen, hochqualifizierten

Innenraum-Konzept noch einmal aufzuwerten. In

der Umgebung des Fahrers besteht der Audi A 3 jetzt durchaus

den Vergleich mit den Oberklassen-Modellen. Optional gibt es

ein elektronisch ein-und ausfahrendes 7-Zoll-Display mit überraschend

vielen Funktionen, Luftausströmer im Turbinenlook,

die horizontal ausgerichtete Schalttafel mit schlankem

Bedienelement für die Klimatisierung und ein B&O Sound

System mit 14 Lautsprechern für den perfekten Surround-

Genuss. Das alles in einer markanten, sportlichen Karosserie

mit coupéhaftem Schwung in der Dachlinie. Insgesamt ein superber

Auftritt. Zu erleben ab August im Audi Zentrum Landshut,

inklusive Probefahrt.

Machen Sie einen Frühlingsspaziergang

im neuen Gebrauchtwagen-Park des

Audi Zentrums Landshut. Über

100 attraktive Angebote erwarten Sie.

Das Highlight auf allen Modellen:

das Audi Gebrauchtwagen :plus

Markenzeichen für höchst attraktive Gebrauchte,

Jahres- und Werksdienstwagen, intensiv geprüft,

daher in zuverlässig ausgezeichnetem Zustand –

eben kompromisslos Audi. Der Landshuter Heimvorteil

sind die herausragenden Services, für die

das Audi Zentrum Landshut schon seit mehreren

Jahren in Folge den Titel „Audi Top Service Partner“

trägt.

Gebrauchtwagenverkauf: Mo-Fr 8-18.30 und

Sa 9-16 Uhr

Audi Zentrum Landshut, Liebigstr. 6,

Tel. 08 71-709 100, www.audizentrum-landshut.de

Foto: Peter Litvai

34


Drei gute Gründe mehr für einen Mac.

Es war nie leichter tolle Sachen mit deinen Fotos, Filmen und deiner Musik auf einem Mac zu machen.

Denn jetzt kannst du aus deinen Fotos ganz einfach heiß begehrte Projekte machen und sie noch

vielfältiger teilen. Oder produzier Trailer, die Hollywood in nichts nachstehen. Oder großartig klingende

Songs. Du kannst sogar Klavier und Gitarre spielen lernen.

Komm zu Agelero, dann zeigen wir dir, was du alles mit dem

neuen iPhoto, iMovie und GarageBand machen kannst.

Wir veranstalten regelmäßig kostenlose Ein- und Umsteigerworkshops

für unsere Kunden. Die Termine für unsere AfterWork


Landshut Genießen

Aktion*






Agelero IT-Systeme OHG

www.agelero.de

www.facebook.com/agelero

Kapuzinerweg 6 neben dem

84028 Landshut

Tel. 0871/20662244

Haager Straße 11

85435 Erding

Tel. 08122/95933-0

Der Mac App Store ist für Personen ab 13 Jahren in den USA und vielen weiteren Ländern verfügbar. Erfordert kompatible Hardware und Software sowie Internetzugang,

Breitbandverbindung empfohlen (hierfür können Gebühren anfallen). Es gelten die Nutzungsbedingungen. Der Mac App Store und einige Programme sind nicht in allen Ländern verfügbar.

Änderungen an Programmverfügbarkeit und Preisen vorbehalten. TM und © 2011 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten.

* Nur solange Vorrat reicht.


Stadthaus an der Klötzlmüllerstraße:

Ein Ort zum Bleiben.


Sie wünschen sich auf der einen Seite die Stadt mit all den Vorzügen und ihrem vielfältigen Angebot und auf der

anderen Seite die Frische und Ruhe der Natur? Dazu helle, großzügige, gut ausgestattete Räume in einer ruhigen

Wohnlage? All das haben Sie in Ihrem künftigen Zuhause in der Klötzlmüllerstraße N° 7 gefunden:

Energetisch ausgereift, modern, ansprechend, hell: Neun attraktive Wohnungen, das exklusive Penthouse und eine

Gewerbeeinheit mit durchdachten Grundrissen und gehobenem Standard warten auf Sie. In einem Neubau, der

sich mit seiner zeitlosen Fassade und der puristischen Formensprache in die vorhandene Umgebung einfügt und

auch besonderen Ansprüchen absolut gerecht wird.

In direkter Anbindung des Anwesens N° 7 liegt das Klötzlmüllerviertel – eines der beliebtesten Viertel Landshuts –


prächtigen Auen der Isar, einer der schönsten und prägendsten Flüsse Bayerns.

Wer hier lebt, hat das denkbar Schöne für sich gefunden.

Immobilien Partner Landshut

Karlstraße 5

84034 Landshut

0871.92 360-0

info@ip-landshut.de

www.ip-landshut.de


MANN IST DIE INSEL

Wer sich nach sorgenfreier Wärme und sprudelnd klaren Quellen sehnt,

muss sich in der Ausstellung von Gerhard Mann die Innovationen

des Heizens und der Wassertechnik im Echtbetrieb anschauen.

Die Fakten:

Kaminfeuerromantik und Pellettechnik

endlich vereint! Der neue Kombiofen von

Rika ist das Innovativste, was Heiztechnik derzeit

zu bieten hat. Rika Induo heizt mit Scheitholz

und Holzpellets in einem einzigen, noch

dazu sehr formschönen Wohnraumofen. Ein

Sensor erkennt automatisch, welcher Brennstoff

eingelegt wurde und reguliert selbsttätig

die Luftzufuhr.

Neue Spartechniken in Sicht! Funkbasierte

Einzelraumregelungen für Fußbodenheizungen

(komfortabel nachzurüsten ohne Stemmarbeiten

und Staub) sorgen dafür, dass jedem Raum

nur die Wärme zugeführt wird, die Sie

tatsächlich brauchen, um sich wohlzufühlen.

Hocheffiziente Heizungspumpen

im Keller senken die Stromrechnung

sofort und dauerhaft. In Verbindung

mit einem hydraulischen Abgleich

sparen Sie zusätzlich Heizkosten

und wenn Sie Ihre Heizkörperarmaturen

durch neue Thermostat-

Ventile ersetzen, ist die Energieeinsparung

perfekt.

Wellness aus dem Wasserhahn! Die

neue Aqa Perla Wassertechnik verwandelt

Leitungswasser in seidenweiches

BWT-Perlwasser für ein unvergleichliches Wohlgefühl beim Baden

und Duschen. Die angenehmen Begleiterscheinung neben spürbar zarter

Haut und geschmeidigem Haar: kuschelweiche Wäsche, strahlende

Gläser und glänzendes Geschirr, dauerhafter Glanz in Dusche und Bad,

Kalkschutz in der Rohrinstallation, erhöhte Lebensdauer der Haushaltsgeräte,

aktiver Umweltschutz und Kostenersparnis durch bis zu 50 Prozent

weniger Wasch- und Putzmittel, obendrein noch weniger Energieund

Heizkosten durch die sparsamen Verbrauchseigenschaften der effizienten

Technik.

Gourmetwasser aus der Küchenarmatur, still, medium oder sprudelnd!

Das Filtersystem der neuen Grohe Blue ® Armatur macht aus normalem

Leitungswasser einen reinen, frischen Trinkgenuss. Das integrierte Kühlund

Karbonisierungssystem kühlt auf die optimale Trinktemperatur von 6 ºC

und erlaubt die Wahl zwischen Wasser mit wenig, viel oder ohne Kohlensäure.

Die neue GROHE Red ® Technik liefert dagegen kochendes Wasser direkt

aus der Küchenarmatur.

Die Innovationen sind täglich geöffnet! 2.000 qm Bad- und Fliesen-Ausstellung

und ultimative Technik im Echtbetrieb im Mann Energie-Kompetenzzentrum:

Mo-Fr 8-18, Sa 9-14 und So 13-16 Uhr, Gerhard MANN, Landshut,

Benzstr. 11, www.g-mann.de

Foto: Fotostudio Hackl

38


SMART HOME. SIE WERDEN ES LIEBEN.

Was BAUER bereits seit Jahren in Großprojekten verwirklicht, dient jetzt auch dem privaten Komfort:

Innovative Haustechnik, ganz einfach zu steuern, sogar von unterwegs

Die Gira Home Server/Facility Server App

auf dem iPhone

Das Licht schaltet sich wie von Geisterhand an, wenn unsichtbare

Bewegungsmelder registrieren, dass die Bewohner zu Hause sind.

Die Jalousien und Rollläden stellen sich automatisch, je nach Sonnenstand

und Tageszeit. Per Funk melden Sensoren an Fenstern

und Türen, ob gelüftet wird. Nahezu alles lässt sich per

Smartphone oder Tablet-PC steuern, mit der richtigen App sogar

aus der Ferne.

Innovative Haustechnik ist weder Zukunftsmusik noch luxuriöser

Überschwang. Bereits seit einigen Jahren realisiert BAUER die

hochmodernen Services in Großprojekten wie Einkaufszentren,

Büro- und Geschäftshäusern, Hotels, medizinischen Einrichtungen

und Industriebauten. Jetzt finden private Haushalte Geschmack

an der Technik, die neben dem Komfort auch Sicherheit

und Energieersparnis bewirkt. Intelligentes Wohnen ist deshalb

zur Zeit eines der wichtigsten Themen beim Neubau eines Gebäudes

und bei der Sanierung von Bestandsbauten.

und das intelligente Elektroninstallations-System KNX/EIB.

Die Bedienoberfläche sorgt in einer verständlichen und intuitiven

Menüführung für den prompten Zugriff auf alle Funktionen wie

Licht, Jalousien oder Heizung – wahlweise ist das Display

großzügig mit einer Diagonale von 47 cm oder kompakt im

22,9 cm-Format. Die Geräte sind mit Lautsprecher und Mikrofon

ausgestattet und können so auch für die audiovisuelle Türkommunikation

verwendet werden.

Mobile Komforts

Mit der neuen GIRA Home Server/Facility Server App kann die

gesamte Haustechnik auch über iPhone, iPad oder iPod touch, via

GSM, UMTS oder WLAN bedient werden. Auch die App brilliert

im einheitlichen GIRA Interface Design und bietet dadurch eine

leicht verständliche und intuitive Menüführung. Die neue App

„Intelligente Gebäudetechnik von GIRA“ enthält eine Demo der

Home Server/Facility Server App und ist ab sofort im Apple App

Store erhältlich, den schnellsten Zugriff gibt es unter

www.gira.de/interface

Der Technik in einem Smart-Home sind kaum Grenzen gesetzt.

Und dass das durchaus auch ästhetisch ansprechen kann, beweist

der Hersteller GIRA mit seinen gut aussehenden Displays und

Komponenten, die bereits mehrfach mit renommierten Design-

Preisen wie Plus X Award 2011, red dot award 2011, interior innovation

award 2011 und anderen ausgezeichnet wurden. Die

intelligente Gebäudetechnik von GIRA bietet benutzerfreundliche

und intelligente Lösungen im Bereich der Hausautomatisierung.

Kommando per Bildschirm

Ein Touchdisplay regiert die gesamte Haustechnik: Die sogenannten

GIRA Control Clients sind die zentralen Bediengeräte für den

Gira Home Server 3, sozusagen der „Bordcomputer für das Haus”,

Kontakt: BAUER Elektrounternehmen, Stammsitz:

Kaspar-Graf-Straße 2, 84428 Buchbach, Tel. 080 86 - 93 00-0,

Standort Landshut: Ottostraße 16, 84030 Landshut,

Tel. 08 71 - 92 332-0, www.bauer-netz.de

39


HighEnd Liebigstraße

Die Superstars des Hören & Sehens bei efa & käufl treffen!

Der Supersound der iGeneration. Ganz im Stil von Bang&Olufsen

hat das erste portable Audiosystem des Hauses Technik vom

Feinsten in nur 23 x 15 x 18,8 cm verpackt: sensationeller Klang

und natürlich das AirPlay-Modul, mit dem BeoLit 12 drahtlos auf

die Musikspeicher von iPhone, iPad, iPod oder MacBook zugreift.

Per USB-Anschluss, Klinkenstecker oder Ethernet-Schnittstelle versteht

sich der BeoLit auch mit jeglichem Smartphone oder MP3-

Playern. Bis zu acht Stunden speist der integrierte Akku den

fantastischen Klang des BeoLit 12. Das Design ist eine Hommage

an die B&O Transistorlegende der 60er-Jahre, veredelt mit einem

Trageriemen aus italienischem Leder.

Minimalistisch fürs Auge, gigantisch fürs Ohr! BeoLab 12

bringt außergewöhnlichen Klang an die Wand. Dank der Experimentierfreudigkeit

der B&O Akustikdesigner zeichnet er sich

darüber hinaus durch eine einmalig anmutige Ästhetik aus. In

einer sanften Welle gibt der revolutionäre Lautsprecher Höhen

und Bässe mit unvergleichlicher Präzision und Tiefe wieder,

auch bei geringer Lautstärke überzeugt perfekter Klang.

Für Menschen, die weiter als fern sehen. Klang und

Bild verwöhnen die Sinne. Der BeoVision 12 vereint

elegantes Design, einen erstklassigen Klang und ein

hervorragendes Bild. Summa summarum ein unvergleichliches

Heimkinoerlebnis. Der 65-Zoll-Flachbild-

TV mit 3D-Technologie wirkt noch sehr viel schmaler,

als er tatsächlich ist. Trotz seiner beachtlichen Größe

scheint der BeoVision 12 an der Wand zu schweben.

Und dann macht Michael Volnhals Ihnen den

einzigen Espresso, der wirklich zu Ihnen passt!

Welche ist die beste Espressomaschine? Auch renommierte Tests können

diese Frage nicht wirklich beantworten. Aber Michael Volnhals kann: „Die

beste Maschine ist die, die genau zu Ihnen passt!“ Alle namhaften Hersteller

bauen heute sehr gute Automaten, Jura, DeLonghi, Siemens, Saeco Philips,

seit Neustem auch Miele stehen bei efa & käufl unter Dampf und daneben der

bekennende Kaffeeliebhaber Volnhals, der alle Zeit und Kenntnis dafür einsetzt,

um das Traumpaar aus Kunden & Maschine zusammenzubringen. Das

Happy End: Ein genussvolles Starter-Set im Wert von 25 Euro für Leser

von Landshut Genießen, die sich für eine Espressomaschine bei efa & käufl

entschließen (dafür spricht übrigens auch die vielseitig kompetente Werkstatt,

u.a. Garantiewerkstatt für Jura....) Bitte bringen Sie die aktuelle Ausgabe mit,

um sich als Landshut Genießer für diese Freundschaftsgeste auszuweisen.

40


Fotos: Fotostudio Hackl

SO HABEN

SIE DAS NOCH

NIE GESEHEN!

Die MULTIMEDIALOUNGE bei

efa & käufl zeigt, was auch bei

Ihnen zu Hause technisch

möglich ist: WOW!

Nehmen Sie Platz, lehnen Sie sich zurück.

Nehmen Sie die Fernbedienung zur Hand

(es kann auch iPhone oder iPad sein), tippen Sie

ein entspanntes go und die Show beginnt. Das

Zimmer verdunkelt sich, aus der Decke schwebt

der Beamer, gegenüber rollt nahezu geräuschlos

die Leinwand herab und das EM-Finale wird

in voller Brillanz und Live-Sound bei Ihnen zu

Hause gespielt (oder Anna Netrebko singt die

Mimi für Sie allein oder Sebastian Vettel startet

aus der Pole Position...). Mit einer Fernbedienung

rufen Sie ab, worauf immer Sie Lust

haben – vom TV, von der Blue-ray, von iPhone,

iPad oder Computer. „KNX“ heißt die Technik,

die das möglich macht. Genauso kurz und

bündig funktioniert die integrierte Steuerung.

Statt vieler Worte: die MULTIMEDIA-

LOUNGE von efa & käufl. Das ist der Ort, der

alles sagt!

efa & käufl, Liebigstr. 3, Tel. 08 71-96 22 50,

www.efa-kaeufl.de

41


Dann fliegt der

Schmetterling

in den Mund

„Alle großen Leute sind einmal Kinder gewesen, aber wenige erinnern sich daran.“ (Antoine de

Saint–Exupéry) Die Doktores Clarissa Benz und Ariane Reeka-Bartschmid haben die Augenhöhe zu

Kindern behalten und deshalb darf man Landshut beneiden um eine Kinderzahnarzt–Praxis der Fantasie.

Hin und wieder sind Mütter fassungslos. Ist

das normal, wenn sich ein Kind auf den Zahnarzt

freut? „Das sind unsere schönsten Momente.“

Dr. Clarissa Benz und Dr. Ariane

Reeka-Bartschmid hatten schon im sogenannten

„Kinderzimmer“ der zahnmedizinischen

Abteilung der Uniklinik München gemeinsam

die unbedingte Vorstellung, dass Kinderzahnheilkunde

anders aussehen könnte... Wenn

Kinder den Zahnarzt von Anfang an positiv erleben,

werden sie erwachsen ohne Angst! An

dieser Stelle wäre den Professoren zu danken,

die den beiden damals die Freizeit für exquisite

Fortbildung einräumten. Das Happy-end

findet seit 13 Jahren in Landshut statt: Wir

haben die Kinderzahnarztpraxis, wo der Zauberstab

regiert. Die Schlafcreme für den Zahn

gibt es in Himbeere, Erdbeere oder Banane,

der Rumpelbagger fährt in den Mund, es regnet,

ein Zahn wird mit einer Perle gefüllt oder

auch mal weggezaubert und dann darfst du dir

eine Prinzenkrone, einen Piratenzahn oder

sogar einen Krokodilzahn wünschen... Jede

Behandlung ist eine neue Geschichte, jede

wird aus dem Stegreif für eine kleine Hauptperson

erzählt. Instrumente sind nicht zu

sehen, Angstworte gibt es nicht, „deshalb brauchen

wir auch unser einfühlsames Team, das

perfekt mitspielt“ im Dschungelbuchzimmer,

im Sonnenzimmer oder bei den Fischen.

„Schummeln pro bono“, fantasievolle Ablenkung,

zauberhafte Umlenkung. Narkose findet

nur statt, wenn es nicht anders geht und heißt

dann, wie sonst? Zauberschlaf! Irgendwann ist

man zu groß für die Zahnfee. Aber die guten

Erinnerungen nützen ein Leben lang.

Dr. Clarissa Benz und Dr. Ariane

Reeka-Bartschmid, Kinderzahnheilkunde,

Neustadt 500, Tel. 08 71-80 00-160,

www.kinderzahnarzt-benz-reeka.de

43


ZEIT FÜR ETWAS NEUES

Ist der Frühling nicht der perfekte Anlass, auszuprobieren, wie man sich besser fühlen könnte?

Vorschläge für ganzheitliches Glück kommen aus der Altstadt – Apotheke.

Mit Martha Becker ist eine Methode in den Wellness-Bereich der Altstadt

– Apotheke eingezogen, die sich schon 5000 Jahre vor Erfindung

des Stress bewährt hat. Neue Forschungsprojekte weisen darauf hin,

dass die moderne Klangmassage (in der Originalform nach Peter Hess)

entspannt, geistig regeneriert

und den Menschen

auf Dauer in die Lage versetzt,

die Reize der Hektik

besser wegzustecken. Auf

jeden Fall ist das harmonisierende

Klangerlebnis

einen Versuch wert, eine

Stunde kostet 55 Euro.

Mirja Mühlbauer verstärkt die

Schönheitswirkung der Altstadt –

Apotheke: Eine Dr. Hauschka

Reinigungsbehandlung entfernt

jetzt endgültig den Winter aus

dem Teint und lässt ihn verfeinert

strahlen ( 60 Minuten für 45

Euro). Was sie noch beherrscht,

ist die süßeste Version schmerzloser,

langanhaltender Haarentfernung,

Body Sugaring genannt

und von Experten (Fit for Fun)

mit großem Lob getestet.

Ein echtes Frühlingsprodukt des

Anti-Aging ist Regulat ® Beauty. Die

Schauspielerin Andrea Sawatzki mit

der zarten Haut ist Botschafterin der

ersten dermatologischen bio organic

Pflegeserie. Sie hat ein Jahr lang getestet,

die Begeisterung kann kein

Strohfeuer sein: „ Die Kosmetik ist

fantastisch – ich benütze nichts anderes

mehr – und sie ist bezahlbar.“

Der Grund für die Begeisterung liegt

in einem rein biologischen Wirkstoff-Konzentrat

und Hyaluron, die

gemeinsam natürliche Veränderungen

bewirken: Falten werden geglättet,

Feuchtigkeitsspeicher aufgefüllt,

Immunkraft und Vitalität gestärkt,

Entzündungen gehemmt und Reizungen

gelindert (ab 22,90 Euro)

Brainfood heißt es neudeutsch.

Seriöse Produkte

können unsere 100 Milliarden

Gehirnzellen tatsächlich

unterstützen. Ein

gezielter Cocktail von Mikronährstoffen

hilft, das

Konzentrationsvermögen

zu verbessern und das Gedächtnis

zu stärken. Die Wirkungsweise ist kein Geheimnis:

Antioxidantien schützen das Gehirn vor freien Radikalen,

unterstützt von sekundären Pflanzenstoffen. Omega 3 Fettsäuren

haben einen positiven Einfluss auf die Sauerstoffversorgung

des Gehirns. Phospholipide sorgen für die schnelle

Signalübertragung zwischen den Nervenzellen, und B-Vitamine

unterstützen den Energiestoffwechsel.

Fotos: Harry Zdera/Hersteller

Es steht schon lange auf

dem inneren Merkzettel:

etwas gegen den Stress tun!

Frauen und Männer sind

gleichermaßen betroffen,

brauchen aber ganz unterschiedliche

Unterstützung.

Orthomol (einer

der erfahrensten

Spezialisten in der

Anwendung von

Mikronährstoffen) bietet

zwei spezielle Nahrungsergänzungsprodukte,

die

mithelfen können, dass

es erst gar nicht zu chronischer

Erschöpfung

und Burn-out

kommt:

Orthomol

Vital f für sie

und Vital m

für ihn

Probleme mit den Gelenken

sind längst nicht nur

eine Alterserscheinung.

Bei jedem zweiten 35-

Jährigen zeigen sich

schon Abnutzungserscheinungen

und Schäden.

Nicht nur

Übergewicht ist schuld,

sondern heute vor allem

Bewegungsmangel. Begleitend

zu Spaziergängen

und vielleicht einem

zweiten Frühling für den Sport tut Orthomol Arthro

plus gute Dienste von innen als ernährungsmedizinisches

Konzept mit wichtigen Knorpelbausteinen und

gelenkaktiven Mikronährstoffen.

Gesundheit & Schönheit gehören zusammen: Altstadt – Apotheke mit Vitalcenter,

homöopathischer Abteilung (Eingang Ländpassage) und Wellness-Bereich, Altstadt 27,

gegenüber der Martinskirche, Tel. 08 71-923 19-0, www.altstadt-apotheke-landshut.de

44


NATUR ODER NATÜRLICH?

Man sieht es und man sieht es nicht. Im Trend sind die sanften Methoden der Schönheitskorrektur mit

absolut natürlich wirkenden Effekten. Ganz aktuell ist die individuell maßgeschneiderte Bioregeneration

der Haut mithilfe von Erneuerungsbeschleunigern aus eigenen Zellen. „Wir alle können stressfrei Jahre

gewinnen“, sagt Dr. Dagmar Ludolph-Hauser in ihrer Anti-Aging Sprechstunde.

Biologische Filler sind Geschenke der Natur.

„Wir sprechen hier von Biomaterialien, die es uns erlauben,

durch Optimierung und Nachahmung natürlicher Regenerationsvorgänge

Falten zu glätten, Volumen zurückzugeben und erschlaffte

Strukturen neu zu konturieren.“

Platelet Rich Plasma, kurz PRP, gehört zu den neuesten Anti-

Aging-Trends. Dieser Filler ist individuell maßgeschneidert und

besteht ausschließlich aus körpereigenen Substanzen des Behandelten.

Der Name „My Cells“ deutet an, wie es funktioniert:

Aus eigenem Blut gewinnt der Arzt auf hochsichere Weise

Wachstumsfaktoren, die in der Haut Selbstheilungskräfte stimulieren

und für einen erstaunlichen Regenerationsprozess im

Hautbild und im Bindegewebe sorgen. Schonend werden mit

dem Erneuerungsbeschleuniger entweder klassisch Falten aufgepolstert

oder nach dem Prinzip der Mesotherapie ausgedehnte

Hautareale mit winzigsten Injektionen aufgefrischt. Übrigens

hält auch Pop-Ikone Kylie Minogue, mittlerweile 42, ihr Aussehen

neuerdings mit „plättchenreichem Plasma“ fit (wenn man

der Gesellschaftspresse glauben darf).

Zu den besten natürlichen, biotechnologisch hergestellten Fillern

gehört nach wie vor Hyaluronsäure. Dieser wichtige Struktur-Baustein

des menschlichen Organismus besitzt die

faszinierende Eigenschaft, große Mengen Feuchtigkeit zu speichern.

Die heilende Medizin nutzt die Wirkung von Hyaluronsäure,

wo schnelle Zellerneuerung eine Rolle spielt. Als Filler

kann Hyaluronsäure sehr natürlich modellierende Effekte erzielen:

Die Haut wirkt glatt und geradezu jugendlich aufgepolstert.

Als körpereigene Substanz ist Hyaluronsäure sehr gut verträglich,

das Risiko von Allergien ist verschwinden gering. Im natürlichen

Kreislauf baut sich der Filler im Laufe einiger Monate

wieder ab, durch eine bestimmte Art der Aufbereitung, Vernetzung

genannt, kann die Haltbarkeit allerdings bis zu einem Jahr

verlängert werden. Zu den biologisch abbaubaren Fillern gehört

auch Radiesse ® , wissenschaftlich Calcium Hydroxylapatit,

ebenfalls ein natürlicher Stoff, der in den menschlichen Knochen

vorkommt. Auch Radiesse ® ist in klinischen Studien sehr

gut auf Wirksamkeit und Sicherheit untersucht worden, als sogenannter

Volumenfiller eignet sich der Füllstoff besonders gut

für die älterwerdenden Hände. Die „Accessoires des Anti-

Aging“ werden häufig vergessen: Die Hände, aber auch Dekolleté

und Ohrläppchen tragen, dezent durch natürliche Filler

aufgepolstert, zur jugendlichen Erscheinung bei.

Verkannt aber vertrauenswürdig:

ein Experte gegen Zornesfalte und Krähenfüße

Ein wichtiges Wort zu Botulinumtoxin, populär Botox: Entgegen

häufiger Aussagen handelt es sich um ein hochsicheres

Medikament, das sich millionenfach bewährt hat – nicht nur im

ästhetischen Einsatz, sondern unter anderem auch als Lösung

bei übermäßigem Schwitzen. Wenn Botulinumtoxin mit Sorgfalt

und Fachkenntnis (und ausschließlich vom Arzt!) eingesetzt

wird, ist es ein sicherer Wirkstoff gegen Mimikfalten und

gleichzeitig eine ausgezeichnete Faltenprophylaxe, weil die

Muskeln für eine gewisse Zeit entspannt werden. Damit ist Botulinumtoxin

auch ein vorbeugender Anti-Aging-Faktor in jüngeren

Jahren: Wer zu temperamentvollem Mienenspiel neigt,

kann frühzeitig gezielt Zornesfalte, Denkerstirn, Krähenfüßen

und Blinzelfalten entgegenwirken. „Wer fundierte Kenntnisse

der Anatomie und des Muskelzusammenspiels besitzt – und das

ist nur der Arzt! - kann mit Botulinumtoxin die Gesichtszüge in

ihrer natürlichen Form harmonisieren.“

Und welche Methode ist die nun die beste?

Ein gutes Gespräch!

„Es ist wichtig, ausführlich und klar über Wirkungen und Risiken

zu sprechen – selbst wenn sie vorübergehend oder winzig

klein sein mögen.“ Dr. med. Dagmar Ludolph-Hauser ist eine

begeisterte Verfechterin der ästhetischen Medizin und sie

macht kein Geheimnis daraus, dass man an ihr selbst sehen

kann, wie natürlich die modernen Methoden wirken. Aber das

Erste und Wichtigste ist ein gutes Gespräch. Eigens dafür

wurde die Anti-Aging-Sprechstunde als entspannte „Happy

hour für die Haut“ eingerichtet – ganz in Ruhe, zu angenehmen

Tageszeiten und mit Hingabe dem Schönen gewidmet.

Dermatologie Dr. Ludolph-Hauser Gustl-Waldau-Str. 60,

Ergolding/Piflas, Tel. 0871 740 13,

www.dermatologie-bayern.de und Institut Dermatocosmetics

Dr. Ludolph-Hauser, Gustl-Waldau-Str. 62, Tel. 08 71-740 48,

www.dermatocosmetics.de

Foto: Fotostudio Hackl

45


„Diese Kinder sind Edelsteine, die auf der Straße liegen.

Sie müssen nur aufgehoben werden und schon leuchten sie.“

„Eine ganz große Umarmung und einen

herzlichen Gruß des gesamten Personals

der Fundación. Wir hoffen, dass das Jahr

voll mit Segen für alle Mitglieder und ihre

Familien verlaufen möge.“

Natalia Almeida, Herz, Hand und Kopf

der Fundación Don Bosco vor Ort, grüßt

und berichtete wie immer pünktlich und

präzise von der Arbeit der Casa Amigos

de Don Bosco und dem Centro Infantil

Laura Vicuna im vergangenen halben

Jahr: „und Ihr mögt daraus ersehen, dass

wir auf sehr vielen Gebieten gearbeitet

haben für unsere Kinder, aber auch für

die Erwachsenen, die wir dort betreuen.“

Es ist ein Projekt, das unendliche Geduld erfordert.

Es geht ja nicht darum, einfach nur

zu geben - Erziehung, Essen, Arbeit - sondern

Kinder und ihre Familien zu einem

besseren Lebensstil auf Dauer anzuleiten.

Das Programm der Casa Amigos unterstützt

die Kinder und Jugendlichen dabei, ihre Fähigkeiten

zu entwickeln und eine Ausbildung

zu machen, Eltern sollen ihre Verantwortung

dabei begreifen und „des Weiteren wollen

wir die Mütter, Väter aber auch die Kinder

in der Werkstatt mit einbinden, damit sie

lernen, ein wenig für die wirtschaftliche

Situation der Familie beizutragen.“ Eine

Aufgabe wie ein Berg. In vielen tausend

Schritten ist sie zu meistern. 180 Familien

besuchten die Mitarbeiter der Fundación

nur von Mai bis Juli, um zu ermitteln, wer

Unterstützung wirklich benötigt, 70 waren

es noch einmal von September bis Oktober.

Nicht nur der Zugang zu den Orten, an

denen die Armen leben, gestaltet sich oft

sehr schwierig. Die Idee, dass sich die Familien

selbst einbringen für ein besseres Leben,

erfordert Beharrlichkeit und Überzeugungskraft.

78 Familien waren es schließlich, die

ins Programm der Casa Amigos Don Bosco

aufgenommen wurden.

Die Arbeit beginnt bei den Jüngsten im

Centro Infantil Laura Vicuna. 68 Kinder zwischen

sechs Monaten und fünf Jahren finden

im Kindergarten eine Betreuung, die den

Grundstein legen soll für eine gute Entwicklung.

34 Kinder im Schulalter können mit

Hausaufgabenbetreuung versorgt werden

und finden Obhut und sinnvolle Zuwendung

nach der Schule, wobei sich immer wieder

Volontäre und Ehrenamtiliche ganz wunderbar

engagieren. Die Familien der Kinder

werden nicht aus der Verantwortung entlassen

– sondern ganz im Gegenteil eng eingebunden

in Lernen und aktive Mitarbeit. „Die

Familien in unserer Gegend arbeiten nun

sehr gut mit uns und assistieren und kommen

zu den Zusammenkünften.“, das ist ein froher

Fortschritt, es hat sich gelohnt, nicht aufzugeben!

Medizinische und psychologische

Betreuung gehört zur Fürsorge für die Kinder

– alle werden regelmäßig untersucht,

falls nötig gibt es individuelle Programme

und Therapien für die Familien. Viel Einsatz

fließt in die gute Ernährung, 113 Kinder werden

von Montag bis Freitag mit gesundem

Essen versorgt. Und bei all diesen Aufgaben

findet sich auch noch die Zeit, das Personal

der Fundación immer fortzubilden, zwei

Drittel aller Mitarbeiter haben schon weiterbildende

Kurse und Workshops hinter sich.

46

Eine gemeinsame Herzensangelegenheit.

Für Sissi Pöschl hat die Künstlerin Vera Bosdorf

aus südamerikanischen Samen und

Nüsse „Ketten mit Herz“ gearbeitet.

Im Atelier CorpusArt in der

Freyung kann man sie

sinnstiftend erwerben:

20 Prozent des Verkaufserlöses

dieser Schmuckstücke

gehen an den

Verein Ecuador Licht

und Schatten e.V.

Foto: Peter Litvai

Jeder gespendete Euro bewirkt hier einen

kleinen Fortschritt auf dem langen Weg zu

einem menschenwürdigen Leben für die

Kinder und Jugendlichen in Ecuador. Dass

jeder Euro zu 100 Prozent in den Projekten

ankommt, garantiert Sissi Pöschl mit ihrer

persönlichen Begeisterung, vor allem aber

auch in den unermüdlichen Reisen vor Ort

in Ecuador. Sie lässt Sie voll Dankbarkeit

grüßen für jede Unterstützung ihrer Arbeit!

Spenden Konto-Nr. 705 05, BLZ 743 500

00, Sparkasse Landshut, Ecuador Licht und

Schatten e.V., Tel. 08 71-21 633,

www.ecuador-licht-und-schatten.de


Ein Gespräch mit Dr. Martin Roßbauer

Auf Augenhöhe mit dem Patienten!

Ende 2011 hat sich das Angebot an ärztlichen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten

in Landshut um eine neue Facette erweitert.

Dr. Martin Roßbauer ist naturheilkundlich orientierter, ganzheitlich

denkender Arzt, Orthopäde, Rheumatologe und Osteopath.

Landshut Genießen“ war zu Gast in der zentrumsnahen

Praxis und verschaffte sich einen ersten Eindruck. Bequem

fanden wir einen Patientenparkplatz und besuchten Dr. Martin

Roßbauer in der stilvollen und denkmalgeschützten Villa in der

Papiererstraße. Die ehemalige, herrschaftliche Wohnung im

Hochparterre wurde geschmackvoll renoviert und hat ihren

wohnlichen Charakter nicht verloren. Vom Behandlungszimmer

aus blicken wir auf einen Obstgarten. Dr. Roßbauer fühlt

sich sichtlich wohl in diesem Ambiente.

R: „Diese Atmosphäre ist mir wichtig, vor allem um gleich beim

Erstkontakt ein entspanntes Umfeld anzubieten. Es ist aber auch ein

Stück Lebensqualität für meine Kollegin, die Mitarbeiterinnen und

für mich. Natürlich vermittelt so eine angenehme – nicht zu nüchterne

– Raumsituation eine gewisse Geborgenheit.“

LG: Sie wollen sich aber nicht nur wohlfühlen, sondern auch Patienten

betreuen?

R: „Das eine schließt das andere nicht aus. Wir haben hier konsequent

die entsprechenden Strukturen dafür geschaffen. In einer Abfertigungshalle

möchte ich nicht Patient sein und auch nicht als Arzt

arbeiten. Ich bin jetzt seit 30 Jahren in der Medizin unterwegs und

weiß allmählich, was ich will.“

LG: Und „was“ wollen Sie?

R: „ Beruflich will ich basisnah, am Anfang einer Erkrankung oder

bei Verläufen, bei denen mit den üblichen Ansätzen nichts mehr erreicht

wird, tätig sein. Mich interessiert der einzelne Mensch als

Person und nicht die Statistik und nicht etwaige wissenschaftliche

Lorbeeren. Ich bin überzeugt, dass hier meine persönlichen Stärken

liegen und es liegt auf der Hand, dass man - vom Patienten aus betrachtet

- am Anfang einer Entwicklung den größten Hebel ansetzen

kann. Wünschenswert wäre, dass man einen Arzt am Anfang einer

Krankheit und nicht am Ende aufsucht.“

LG: Edle Ziele! Wie wollen Sie das erreichen?

R: „Gemeinsam mit engagierten, kritischen Patienten, die verstanden

haben, dass Gesundheit weniger Schicksal, als vor allem Ergebnis

von Gesundheitsmanagement ist. Bei solchen Patienten kann ich

dann auch grundlegend ansetzen. Wobei es manchmal am Anfang

schlicht um eine präzise Diagnose vermeintlich diffuser Probleme

wie Rheuma oder Fibromyalgie geht.“

LG: Rheuma kann

man doch einfach im

Blut feststellen, oder?

R: „Ja… ganz so einfach

ist das nicht. Der

berühmte Rheumafaktor

oder auch modernere

Parameter

wie Anti CCP oder

MCV sind allenfalls

Mosaiksteine in

einem komplexen

Bild. Der Rheumafaktor

ist bei über 65-

Jährigen in 25% positiv, ohne dass ein Viertel aller über 65-Jährigen

Rheuma hätte. Ähnliches gilt für das HLA B27 und die Zusammenhänge

mit einem Morbus Bechterew. Das aber nur nebenbei. Das

spannende Thema sind subklinisch verlaufende Stoffwechselstörungen,

die rheumaähnliche Bilder machen und sich nicht mit einer

schlichten Serumuntersuchung erfassen lassen.

Häufig sind Patienten mit Beschwerden am Bewegungsapparat

auch noch nicht von einem osteopathisch qualifizierten Arzt

gründlich untersucht worden. Gründlich heißt für den Erfahrenen

u.a. mehr als 30 Minuten Aufwand. Alte Narben oder subklinische

Funktionsstörungen innerer Organe können auch sehr bunte und im

Zweifelsfall rheumaähnliche Bilder verursachen. Hier zu differenzieren,

erfordert Geduld von Arzt und Patient, weil oft erst der Verlauf

eine Klärung bringt.

Zum Thema Osteopathie sollte man ergänzen, dass der Begriff in

Deutschland nicht geschützt ist. Jeder darf sich Osteopath nennen.

Es gibt auch in Landshut ein paar nicht ärztliche, osteopathisch tätige

Therapeuten, die zum Großteil natürlich auch vernünftige Arbeit

machen. Das Behandlungskonzept sollte aber von einem Arzt

erstellt werden, der die schulmedizinischen Aspekte überblickt und

auch täglich selbst am Patienten osteopathisch arbeitet. Nur was ich

selbst kann, kann ich ganz oder teilweise delegieren.”

LG: Das hört sich arbeitsintensiv und anstrengend an?

R: „Nein, das hört sich zeitaufwändig an und ist es auch! Aber -

und das ist für mich persönlich entscheidend – es ist eine Herausforderung,

es macht Spaß und es bringt den Patientinnen und Patienten

nachhaltig etwas.

LG: Wir haben jetzt über ambitionierte Ziele und über Ihre Stärken

gesprochen. Gibt es auch Schwachstellen?

R: „Mmmmhhh… ja leider immer noch. Wenn’s um Patienten geht,

bin ich nicht immer sehr diplomatisch und steige allen möglichen

Leuten auf die Füße. Und auch während der Arbeit direkt am Patienten

merke ich immer wieder, dass ich zu schnell - zu viel will.

Ich hoffe immer noch auf eine gewisse Altersmilde und auf den

einen oder anderen Patienten, der mir zu verstehen gibt, dass er

auch mit einer etwas langsameren Gangart zufrieden ist. Ärztliches

Tun soll ja nicht nur den Patienten voranbringen, sondern auch den

Arzt formen. Das klingt jetzt wohl ein bisschen pathetisch, aber

eines liegt mir schon sehr am Herzen: Kommunikation mit dem

Patienten auf Augenhöhe!”

Dr. Martin Roßbauer, Privatpraxis für Ganzheitsmedizin,

Papiererstr. 8, Tel. 08 71-96 66 821, www.ganzheitsmedizin-la.de

47


Gehobene Bankkultur

für höchste Ansprüche.

Wer glaubt gut zu sein, hört auf besser zu werden.

Darum stellen wir an uns selbst hohe Ansprüche,

um den Ansprüchen unserer Kundinnen und

Kunden immer wieder aufs Neue gerecht zu werden.

Oberbank Landshut

Altstadt 391, 84028 Landshut

Tel.: 0871 / 974 55-0

E-Mail: m8@oberbank.at

www.oberbank.de

obank_gelegenheitesinserat_kultur_190x135_RZ.indd 1 09.02.12 10:46

Afro Coffee – ein Hauch von Afrika

Ursprünglicher Kaffeegenuss - dafür steht Afro Coffee. Denn

Kaffee kommt eigentlich aus Afrika. Hier wuchs er einst wild

und hier wurde er entdeckt. Um gleichbleibend hohe Qualität

gewährleisten zu können, werden

für Afro Coffee nur beste

Bohne unter anderem

aus Äthiopien,

dem

Kaffee-Kernland

Afrikas,

und Tansania

sowie

zur Abrundung

auch

Sorten aus

Ländern anderer

Kontinente verwendet.

Edle Arabica-Bohnen

verleihen den Blends ihre charakteristischen

Noten. Durch die fein abgestimmte Beimischung

von hervorragenden Robustas erhält der kräftige Geschmack

eine feine Note, wird insgesamt runder und es bildet sich eine

herrliche Crema. Der professionelle, schonende Röstprozess

sorgt dafür, dass sich die rund 1000 Aromen, die in den Kaffeebohnen

enthalten sind, harmonisch entfalten.

Afro Coffee hat exklusiv für VIVA drei mittelkräftige bis kräftige Mischungen

kreiert, von blumig über fein-herb bis würzig mit kräftigem

Körper: Im Gastronomiebereich AFRO COFFEE for VIVA STRONG

frisch aufgebrüht, und zum Mitnehmen im Shop: Afro Coffee in der

250g Packung als AFRO COFFEE for VIVA MILD, den feinen Milden,

AFRO COFFEE for VIVA STRONG, den würzig Kräftigen und

AFROCOFFEE for VIVA DARK, den ganz besonderen Genuss.

Von der Notwendigkeit fairen Handelns

Die Afro Coffee Kaffee-Produkte für die OMV VIVAs in Deutschland

und Österreich sind FAIRTRADE-zertifiziert. Produkte mit dem

FAIRTRADE-Gütesiegel sichern den Kleinbauernfamilien faire Preise

und geben dadurch Vertrauen und Sicherheit für eine selbst bestimmte

Zukunft. Die zusätzliche FAIRTRADE-Prämie für Soziales, Infrastruktur

und Bildung ermöglicht Investitionen in die Lebensqualität

der gesamten lokalen Gemeinschaft und ein selbstbestimmteres Leben.

Die Mittel werden zur Verwirklichung von Gemeinschaftsprojekten,

wie dem Bau von Schulen und Gesundheitszentren oder auch der

Instandsetzung von Straßen und Brücken, verwendet. Ausbeuterische

Kinderarbeit, Zwangsarbeit und Diskriminierung sind in den FAIR-

TRADE-Standards streng verboten. Umweltschutz ist ebenfalls ein

wichtiger Aspekt im Fairen Handel. Der Einsatz von gentechnischmodifiziertem

Saatgut sowie der Einsatz von hochgiftigen Agrochemikalien

sind verboten. Unabhängige Auditoren gewährleisten,

dass die FAIRTRADE-Standards eingehalten werden.

48


Industriebuchbinderei & Lettershop

Professionell und leistungsstark unter einem Dach!

Seit 20 Jahren versteht sich die

Firma Pipp als Partner der

Gewerbetreibenden in den

Bereichen Papierverarbeitung

und Versandservice.

Die Industriebuchbinderei ist

in ihrer Tätigkeit für Verlage und

Druckereien besonders interessant.

Das Angebot des professionellen

Lettershops richtet sich aber an

Betriebe jeder Größenordnung und

stellt eine interessante Möglichkeit

des „Outsourcing“ von Post -

sendungen aller Art dar.

Sprechen Sie mit uns,

wir kennen den richtigen Weg

Ihre Anforderungen umzusetzen!

Pipp Papierverarbeitung _ Zeppelinstraße 3 _ 84051 Essenbach/Altheim

Tel. +49 (0) 87 03 / 9 06 66 - 0 _ Fax +49 (0) 87 03 / 9 06 66 - 22 _ mail@pipp.de _ www.pipp.de

Zahlen mit Charme

Der I.L.I-Zehner ist die Währung für Landshuts schöne Geschäfte.

Zu haben bei: Altstadt - Apotheke, Altstadt 27
– Grimm, Altstadt

252
– Dörfler, Altstadt 33
– Leserservice Landshuter Zeitung,

Ländgasse 116
– Modehaus Oberpaur, Altstadt 52-54
– Quickfoto,

Dreifaltigkeitsplatz 16
– richter & ellinger, Altstadt 253
– Slot and

cars, Schirmgasse 265. Mehr zum I.L.I. Zehner und alle Einlösestellen

unter www.ili-landshut.de

Langweiliger Lesestoff?

Abwechslung finden Sie bei uns!

© www.benkler.com

auch für zu Hause

bis zu 50 % Ersparnis

gegenüber Kiosk oder Abo

Lieferung und Abholung inkl.

> mieten statt kaufen

> jetzt kostenlose Leseprobe anfordern

Lesezirkel Landshut > Tel. 0871-12865

www.lesezirkel-landshut.de


Mit besten Empfehlungen von...

Die · Perle

Agelero IT-Systeme

Kapuzinerweg 6 neben dem CCL

84028 Landshut, Tel. 0871 - 206 622 44

www.agelero.de

Amt für Marketing & Tourismus

Verkehrsverein Landshut e. V.

Altstadt 315, Rathaus, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 922 05-0, tourismus@landshut.de

www.landshut.de

Altstadt-Apotheke

Altstadt 27, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 923 190

www.altstadt-apotheke-landshut.de

Audi Zentrum Landshut

Liebigstr. 6, 84030 Landshut

Tel. 08 71 - 709 100

www.audizentrum-landshut.de

Bauer Elektrounternehmen

Kaspar-Graf-Str. 2, 84428 Buchbach

Tel. 0 80 86-93 00-0

www.bauer-netz.de

Dr. Clarissa Benz, Dr. A. Reeka-Bartschmid

Kinderzahnheilkunde

Neustadt 500, 84028 Landshut

Tel: 0871 - 80 00 - 160

www.kinderzahnarzt-landshut.de

Darlapp Küchenhaus

Bischof-Sailer-Platz 421

84028 Landshut

Tel. 0871 - 925 46-0

www.darlapp.bulthaup.de

Dermatologie Dr. Ludolph-Hauser

Gustl-Waldau-Str. 60

84030 Ergolding/Piflas

Tel. 0871- 740 13

www.dermatologie-niederbayern.de

Die Perle

Heilig-Geist-Gasse 399, 84028 Landshut

Tel. 08 71 - 96 57 210

www.die-perle-landshut.de

Dörfler Leder & Mehr

Altstadt 33, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 228 30

www.doerfler-leder.de

efa & käufl GmbH

Liebigstr. 3, 84030 Landshut

Tel. 0871 - 962 25 - 0

www.efa-kaeufl.de

Grimm

Altstadt 252, neben der Martinskirche

84028 Landshut, Tel. 0871 - 974 99 90

www.mein-grimm.de

Hugendubel

Altstadt 72, 84028 Landshut

Tel. 01801 - 484 484

www.hugendubel.de

Immobilien Partner Landshut

Karlstr. 5, 84034 Landshut

Tel. 0871 - 923 60-0

www.ip-landshut.de

Juwelier Weinmayr

Altstadt 334, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 92 35 60

www.weinmayr.com

Landshuter Hof

Löschenbrandstr. 23, 84032 Landshut

Tel. 0871-962 720

www.landshuter-hof.de

MANN

Gerhard Mann GmbH & Co. KG

Bäder · Fliesen · Stahl · Wärme

Benzstr. 11, 84030 Landshut

Tel. 0871 - 70 01-0, www.g-mann.de

Modehaus Oberpaur

Altstadt 52, 53, 54, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 853 - 0

www.oberpaur.de

Designhaus Pointner

Schönbrunner Straße 20

84036 Landshut, Tel. 0871 - 210 91

www.pointner-classic.de

Privatpraxis für Ganzheitsmedizin

Dr. Martin Roßbauer

Papiererstraße 8, 84034 Landshut

Tel. 0871 - 96 66 821

www.ganzheitsmedizin-la.de

richter + ellinger

Altstadt 253, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 222 12

www.richter-ellinger.de

Schuhhaus sutor

Altstadt 361, Tel. 0871 - 27 52 21

und Theaterstr. 64, Tel. 0871-27 52 23

84028 Landshut, www.sutor.de

Shape

Hairdresser–Cosmetic

Neustadt 468, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 28 560/70

www.myshape.net

Volkswagen Zentrum Landshut

Liebigstr.4, 84030 Landshut

Tel. 08 71-709 230

www.volkswagenzentrum-landshut.de

Weinhaus DEUTTER

Litschengasse 710-11

84028 Landshut

Tel. 0871 - 220 69

www.deutter.de

Impressum:

Herausgeber & Anzeigenverkauf:

Richard Priller (verantwortlich),

Gottfried Darlapp Küchenhaus GmbH

84028 Landshut, Bischof-Sailer-Platz 421

Tel. 0871 - 925 46-0

Verlag & Gestaltung:

Werbung & Concept, Landshut,

www.werbung-concept.de

Tel. 0871 - 430 78 60

Redaktion:

Redaktionsbüro Niemeier,

Am Lehel 13, 84028 Landshut

Tel. 0871 - 976 90 24

www.rb-niemeier.de

Erscheinungsweise:

2 x jährlich in Landshut

Druck: Bosch-Druck, Landshut

www.bosch-druck.de

Auflage: 62.000

50


Foto: Privat

Fotos: Fotostudio Hackl

LANDSHUT

EXKLUSIV

GENIESSEN

Verkaufsoffener Sonntag am

6. Mai von 13-18 Uhr.

Für Sie haben über 300 Geschäfte,

Cafés und Restaurants der

Landshuter Innenstadt geöffnet.

Mehr Informationen

bei www.ili-landshut.de

15. - 17. Juni

Deutsch-Italienisches Fest in der Schirmgasse

23. Juni

K.ILI - Kunst in Landshuter Innenhöfen

7. September

Late-Night-Shopping anlässlich

der 7. Landshuter Kunstnacht

13. - 16. September

6. Internationales Stadt-Spektakel

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine