Awie Service-Angebote Awie A-Klasse wie Antos - Herbrand GmbH

herbrand.de

Awie Service-Angebote Awie A-Klasse wie Antos - Herbrand GmbH

Herbst 2012

AutoVisionen

by

A wie

A-Klasse

Große Premiere am

15. September.

Junge Sterne

Sicherheit statt

Nervenkitzel beim

Gebrauchtwagenkauf. A

Seit 20 Jahren surfen mit Mercedes-Benz

Der neue Viano ist für Christian Kowollik das

ideale Gefährt für sein Hobby.

wie Service-Angebote

Ob Pkw, Lkw oder Transporter: unsere

Service-Highlights gibt es in jeder Größe.

wie Antos

AUnser neuer Lkw im

Verteilerverkehr.

Umzug in Kevelaer

Unser smart-Team

zieht Ende

September in‘s

neue Domizil.


4

6

8

10

12

14

16

2 www.herbrand.de

kurz & knapp

Herbrand in ungewohntem Umfeld

Abenteuer Afrika - Rallye mit dem 190er

Ausbildung bei Herbrand

Die neue A-Klasse TEIL I

Garantiert ohne Hut - die Kampagne

Die neue A-Klasse TEIL II

Einladung zur großen Premiere

Nie wieder so günstig - das START-Paket

Pkw-Servicehighlights für den Herbst

Werkstattleistungen & Kollektion

Kostenlose Service-Checks

Römertopf statt Hula Hula - Kundenportrait

TGC - unser TransporterGebrauchtwagenCenter:

Riesige Auswahl und beste Qualität

CLS-Shooting Brake - Zeit für eine neue Form

Nachwuchsförderung bei Herbrand

Karriere nach der Ausbildung

18

20

22

24

26

28

Jeder Held braucht einen starken Partner:

Der neue Citan und MacGyver

Service-Festpreisangebote für Transporter

Der neue Antos:

Eine neue Klasse für eine neue Zeit

Volumer und Loader: Spezialisten am Werk

Die Herbrand-Gruppe:

Vom Autohaus zum Full-Service-Dienstleister

smart in Kevelaer zieht um

CharterWay Miete: Die Spezialisten FOLGE II

BKrFQG - jetzt Wunschtermin sichern

Service-Festpreisangebote für Lkw

Deutschlandweit Pannenfrei:

Erfahrungsbericht eines Kunden

Befehl Kaffeepause - intelligente Assistenzsysteme

Unser Komplettrad des Jahres & weitere Räderangebote

Testsiegertage bei Herbrand

Ausflugstipp: Schöne Grüße aus Sindelfingen

Sicherheit statt Nervenkitzel:

30 Gebrauchtwagenkauf bei Herbrand

Auto Import: Hoe werkt het nu eigenlijk PERSÖNLICH

Jede Menge Jubilare

Service mit Stern für Wesel

A wie Alles richtig gemacht!

Liebe Leserinnen und Leser,

endlich ist sie da: Die neue A-Klasse und mit ihr der Aufbruch in eine neue Ära. So

neugierig wie Sie auf die neue A-Klasse sind, so neugierig waren wir auf Ihre Reaktionen.

Bei einer unangekündigten Promotion-Tour (Bilder der Aktion auf Seite 7) quer

durch unser Betreuungsgebiet, erlebten wir eine überwältigende Resonanz. Überall

dort, wo die neue A-Klasse Station machte, war sie in kürzester Zeit umringt von interessierten

Betrachtern. Faszinierend agil, aufregend dynamisch und mit einer extravaganten

Optik überzeugt sie dabei selbst Mercedes-Kritiker und treibt den Pulsschlag

mehr als einer Generation in die Höhe.

Ein wenig Herzklopfen hatten sicherlich auch unsere neuen Auszubildenden vor ihrem

ersten Arbeitstag. Seit jeher hat das Thema Ausbildung für uns hohe Priorität.

Wir engagieren uns auch in diesem Jahr wieder für die Förderung junger Menschen

und bemühen uns, ihnen einen optimalen Start ins Berufsleben zu ermöglichen. 37

„Azubis“, die ihre Karriere im Zeichen des Sterns beginnen, haben wir am 1. August

willkommen geheißen.

Willkommen heißen wir jetzt auch Sie zur Lektüre der vierten Ausgabe unseres Kundenmagazines

AutoVisionen. Mit vielen interessanten Berichten aus der Herbrandund

Mercedes-Benz Welt möchten wir Sie auch dieses Mal wieder angenehm unterhalten.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim „Schmökern“ und verbleiben mit besten

Grüßen

Sven Holtermann

-Geschäftsführer-

Richard Lacek-Herbrand

-Geschäftsführer-

AutoVisionen

3


kurz & knapp

arkaden shop

HErbraND iN UNGEwOHNTEm UmfELD

Auch über Ihren Besuch in unserem neuen Herbrand-Shop in den

Bocholter Arkaden würden wir uns sehr freuen.

Jeden Freitag und Samstag von 11.00-18.30 Uhr präsentieren

wir dort bis Ende September einmal außerhalb des gewohnten

Schauraumes aktuelle Fahrzeugmodelle, Serviceleistungen und

jede Menge Kollektionsartikel.

DON bOSCO SCHULE bEi DEN SPECiaL OLymPiCS

Bereits zum dritten Mal haben die Judoka der Don Bosco Schule

aus Geldern nun an den Special Olympics teilgenommen.

Auch in diesem Jahr wieder mit großem Erfolg: Insgesamt 12

Medaillen brachte das aus 20 Aktiven und 5 Betreuern bestehende Team aus

München mit zurück an den Niederrhein. Da die verfügbaren Fahrzeuge der

Don Bosco Schule nicht genug Platz für die Anreise aller qualifizierten Athleten

bot, stellten wir kurzerhand ein Fahrzeug zur Verfügung. „Am liebsten

wollten alle Mitreisenden nur mit dem schönen neuen Viano fahren. Damit es

gerecht ist, haben wir dann die Reiseplätze und Fahrer ausgelost“ schmunzelt

Hartmut Roglic, Lehrer und Trainer an der Don Bosco Schule.

EiN NEUES aUTO für

DiE GELDErNEr TafEL

Wer helfen will, muss mobil sein - ein nagelneuer

Mercedes-Benz Vito mit Kühlausstattung

sorgt jetzt bei der Gelderner Tafel für

Mobilität. Ein neues Fahrzeug war für die Ehrenamtlichen

der Gelderner Tafel nötig geworden, da der vorhandene Vito

ein wenig in die Jahre gekommen war. Die Idee der Tafel-

Organisationen ist einfach, aber genial: Lebensmittel, die

noch tadellos sind, aber etwa wegen eines zu geringen Haltbarkeitsdatums

oder eines Verpackungsschadens im regulären

Handel nicht mehr verkauft werden können, werden

von den Tafeln eingesammelt und an Bedürftige verteilt. Bei

der Übergabe des Vito an Günther Hoffmann (aktives Mitglied

der Gelderner Tafel, links im Bild) und Alfred Mersch

(Vorsitzender der Gelderner Tafel, 2. von links) war die Begeisterung

groß. Übergeben wurde das Fahrzeug von Sven

Holtermann (Geschäftsführer, 2. von rechts) gemeinsam

mit Jürgen Hermanns (betreuender Verkäufer, Mitte) und

Lothar Thoma (technischer Betriebsleiter, rechts).

fUSSbaLLEr DES JaHrES

Danny Rankl ist Fußballer des Jahres 2011 beim

SV Sonsbeck. Diesen Titel belohnen wir mit einem

SLK-Wochenende. Jens Halberstadt, Verkaufsberater

aus Xanten gratuliert gemeinsam mit den jüngsten

Sonsbecker Kickern.

von links: Die Gelderner Serviceberater Markus Meys und Elvis

Topic unterziehen dem 190er von Florian Behrendt, Lisa Barten

und Christoph Scholten (Team B9 to Box Bar Road) einem gründlichen

Wüstentauglichkeits-Check.

abENTEUEr afriKa - raLLyE miT DEm 190Er

Abenteuerlust gepaart mit dem Wunsch, anderen Menschen

Gutes zu tun - Motivation für eine Gruppe reiselustiger Niederrheiner

und ihre Teilnahme an der Rallye Dresden-Dakar-Banjul.

Mehr als 7.000 km, quer durch sieben Länder, führt die Tour,

an deren Zielort Banjul (Gambia, Westafrika) alle Rallyefahrzeug

für den guten Zweck versteigert werden. Wir unterstützen das

Team B9 to Box Bar Road und ihren 190er mit Ersatzteilen und

technischem Support durch unser Service-Team aus Geldern.

Markus Meys und Elvis Topic, unsere Serviceberater in Geldern,

haben den 190er bei einem ersten Check

auf Herz und Nieren geprüft. Jetzt geht es für das

Team darum, ihren Benz bis Februar 2013 reisefit

zu machen. Auf www.facebook.de/herbrand.

de halten wir Sie auf dem Laufenden.

BeSte qUalität iM verKaUf

Mit dieser Auszeichnung gehören wir in Sachen

Kundenzufriedenheit zu den „Top 10“ der Mercedes-Benz

Betriebe im Pkw-Neuwagenverkauf

deutschlandweit. Darüber freuen wir uns sehr.

SPENDENübErGabE aN DaS SOS KiNDErDOrf

„Kuchen für den guten Zweck“ war unser Motto bei der Eröffnung des

modernisierten Klever Centers. Der Erlös kommt jetzt dem SOS Kinderdorf

in Kleve Materborn zugute. Dort wird er in die Fertigstellung

des Snoozel Raumes für die Kleinsten sowie einen eigenen Aufenthalts-

und Partyraum für die älteren Jugendlichen investiert. „Für unsere kleinen

Kinder möchten wir einen Rückzugsort z. B. für schlechtes Wetter

schaffen. Dort sollen sie sich gemütlich ein- und an die Vorleser ankuscheln

können. Die Großen wiederum brauchen einfach auch mal einen

Platz, an dem sie ungestört und unter sich sein können“ so Claudia

Braß-Wissink, Bereichsleiterin für die Kinder- und Jugend-WGs. „Bei der

Umsetzung solcher Projekte sind Spenden immer besonders hilfreich,

da unsere regulären Budgets solche Extraausgaben nur in sehr begrenztem

Rahmen zulassen“ fügt die Bereichsleiterin hinzu. Die Kinder

lässt das finanzielle Kalkül in diesem Augenblick völlig

unberührt. Sie haben nur Augen für die drei Tank-Bobby-

Cars, die Herbrand-Serviceleiter Michael Haglage in weiser

Voraussicht zur Übergabe mitgebracht hatte.

DaNK für DEN GaNz

PErSöNLiCHEN STErN

Ein ganz besonderer Leserbrief

erreichte uns kürzlich aus Heiden:

Liebes Herbrand-Team,

um mir den Wunsch nach Unabhängigkeit

und Eigenständigkeit,

der seit der Geburt meiner Tochter

immer größer geworden war,

zu erfüllen, beschloss ich Anfang

2011 ein eigenes Auto zu kaufen.

Als Rollstuhlfahrerin, die sehr besondere

Ansprüche an ihr Fahrzeug

stellt, ein nicht ganz einfaches Unterfangen.

Trotzdem kein Problem für Ihr Team in Borken. Dort wurden wir

sehr freundlich, offen sowie unvoreingenommen empfangen und bestens

beraten. Letzendlich entschieden mein Mann und ich uns für ein C-Klasse

T-Modell. Jeden Tag freue ich mich seither über meinen ganz persönlichen

„Silberpfeil“ und meine damit verbundene neue Mobilität. 25.000 Kilometer,

zwei Urlaubsfahrten in den Schwarzwald und viele Touren in die nähere

oder weitere Umgebung später, bin ich zufrieden wie am ersten Tag.

Absolut alltagstauglich, geräumig, sparsam und mit einem sehr angenehmen,

erholsamen Fahrgefühl ist die C-Klasse mein absolutes Traumauto.

Alle Anforderungen, die ich an sie stelle, erfüllt sie mit Bravour. Gleichzeitig

möchte ich mich mit diesem Brief nochmals ganz besonders bei Stefan

Hante und Klaus Scharf für ihre tolle Betreuung und Beratung

bedanken.

Es grüßen Tanja, Pauline und Christian Ostgathe aus Heiden

4 www.herbrand.de AutoVisionen 5


Ausbildung mit Stern!

GUter Start UnSerer neUen aZUBiS

auch 2012 machen wir uns wieder für die ausbildung junger

menschen stark. 37 Schulabgänger beginnen in diesem Jahr in

unserem Unternehmen ihre berufsausbildung.

„Um den neuen Auszubildenden einen optimalen Start in die Arbeitswelt

zu ermöglichen, haben wir die aus drei Blöcken bestehende

Herbrand Azubi-Akademie ins Leben gerufen“ erklärt unser

Ausbildungsbeauftragter Christoph Brünner. Den Auftakt zu dieser

Veranstaltungsreihe bildet eine Besichtigung aller 10 Herbrand-

Center. Dabei haben die Jugendlichen Gelegenheit, einen Überblick

über unsere einzelnen Niederlassungen zu bekommen und

erste Kontakte zu den Mitauszubildenden zu knüpfen. Als zweiter

Block folgt ein mehrtägiger Workshop. Dort werden die Teilnehmer

intensiv mit dem Unternehmen und dessen Strukturen vertraut gemacht

und gleichzeitig auf ihren Einsatz im Team vorbereitet. Der

dritte und letzte Teil der Azubi-Akademie folgt dann für die kaufmännischen

und gewerblichen Auszubildenden getrennt. In unserem

Schulungszentrum in Bocholt werden die kaufmännischen

Auszubildenden auf viele Situationen im Berufsalltag vorbereitet.

Die angehenden Mechatroniker, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker

werden ebenfalls während der gesamten Ausbildungszeit

mit Schulungen unterstützt und gefördert.

jetzt

für 2013 bewerben!

v.l.n.r. Sven Holtermann (Geschäftsführer), Richard Lacek-Herbrand

(Geschäftsführer), Simon Kirch, Dominik Pyka, Dominic Huisinkveld,

Vladimir Sevcenko, Peter Echterbruch, Kai Brinkman, Franz Masser,

Oliver Mrzyczek, Martin Mutz, Sebastian Kunz, Daniel Janssen, Jannik

Verfers, Philip Sturm, Sebastian Buschka, Hüseyin Köroglu, Manuel Relouw,

Sascha Kapahnke, Jessica Janssen, Tim Willenborg, Christa Gedding,

Maik Wilting, Maria Kuhlmann, Nils Kamphausen, Christian Winterberg,

Kristina Mertens (Personalabteilung), Peter Johannes Mittag,

Christian Wagner, Mirko Termath, Christoph Brünner (Ausbildungsbeauftragter).

Vorne: Sahin Köroglu, Anna Gerigk, Eva Dietmann. Nicht

auf dem Bild: Kira Hoppe, Jonatan Szrajer und Stefan Kohl.

Perspektiven nach der ausbildung

bei Herbrand:

Die Ausbildung „mit Stern“ bietet eine solide Grundlage für die

Zukunft. Rund 60 % unserer Mitarbeiter haben ihre Ausbildung

in unserem Haus absolviert. Der erfolgreiche Abschluss einer

Ausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich bietet

interessante Perspektiven:

weiterbildungsmöglichkeiten:

• Geprüfter Automobilverkäufer

• Geprüfter Automobil-Serviceberater

• Geprüfter Automobil Teile- & Zubehörverkäufer

• Meister im Kfz-Techniker-Handwerk

• Betriebswirt im Kfz-Gewerbe

Optimale betreuung:

Mit Einführungsseminaren zum Start der Ausbildung sowie regelmäßigen

internen Schulungen werden unsere Auszubildenden

gezielt gefördert und unterstützt.

weitere infos sowie bewerbungstipps

finden Sie unter:

www.herbrand.de/ausbildung

weitere

bilder

finden

Sie auf:

.com/herbrand.de

Die tage, in denen bei einem Mercedes-benz der

Hut auf der Ablage nicht fehlen darf, sind bei der

neuen A-Klasse endgültig gezählt. Mit unserer großen

Kampagne, bereits vor der offiziellen Markteinführung,

stellen wir mit vielen kreativen Ideen und

Aktionen die neue A-Klasse in der region vor.

6 www.herbrand.de AutoVisionen 7

Nicht nur die befragten

der Promotion-Tour

bestätigten uns: Das

schönste auto Deutschlands

heißt mercedesbenz

a-Klasse.


Einladung zur Premiere der neuen A-Klasse.

15. September 2012. Feiern Sie mit.

Es ist so weit: Der Pulsschlag der neuen Generation ist nun deutlich zu spüren. am 15. September von 9.00 bis

16.00 Uhr begrüßen wir die neue a-Klasse. A wie Aufregend. A wie Anziehend. A wie A-Klasse. Verpassen Sie

nicht die große Premiere in unseren Centern in Bocholt, Borken, Kevelaer, Kleve und Xanten.

Seien Sie dabei, wenn die neue A-Klasse ihren großen Auftritt hat. Entdecken Sie ein Automobil, das Begeisterung

neu definiert und lassen Sie sich von der neuen A-Klasse mitreißen. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

¹ Ein Finanzierungsbeispiel der Mercedes-Benz Bank AG, Stand 15.06.2012.

² Ein Beispiel der Mercedes-Benz Leasing GmbH, Stand 15.06.2012.

³ Versicherer: HDI Direkt Versicherung AG, vermittelt durch die Mercedes-Benz Bank AG.

Es gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

4 Es gelten die AGB für das Mercedes-Benz Wartungs-Paket.

8 www.herbrand.de

Mehr zur neuen A-Klasse

finden Sie auf:

www.herbrand.de/a-klasse

Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert:

8,4–4,5/5,1–3,3/6,4–3,8 l/100 km,

CO2-Emission kombiniert: 148–98 g/km nach

dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren.

Style

urban

amg sport

Stellen Sie sich jetzt Ihr neues Fahrzeug zusammen und profitieren Sie von der umfangreichen

Serienausstattung, den tollen Paketen und fantastischen Leasing- und Finanzierungsaktionen, z.B.:

299,-€

mtl.

nur

1.250,-€

199,-€

mtl.

249,-€

mtl.

Unschlagbar günstig auch im Unterhalt.

Mit unseren Service- und Versicherungsprodukten fahren Sie die

neue A-Klasse zu sensationell günstigen Konditionen:

KomplettService-Paket für nur 29 € im monat 4

Das KomplettService-Paket deckt während Leasing und Finanzierung

für bis zu 36 Monate bzw. 60.000km alle Wartungs-

und Reparaturleistungen sowie Verschleiß, wie z.B. an

Bremsen oder Stoßdämpfern, ab.

STarT-Paket mit 30% Preisvorteil

Profitieren Sie mit unserem START-Paket bis zum 31.10.2012 von zahlreichen Sonderausstattungen

zu einem Paketpreis von 1.250 Euro und sparen Sie über 500 Euro. Zur Ausstattung des START-

Pakets zählen Bi-Xenon Scheinwerfer, Audio 20 CD Wechsler, Media Interface und wärmedämmend

dunkel getöntes Glas (optional abwählbar).

Die a-Klasse mit zielraten-finanzierung 1 :

Unschlagbare monatsraten mit fixer Schlussrate.

Finanzieren Sie die A-Klasse in der Ausstattungslinie „Style“, inklusive START-Paket und Wartungspaket

z.B. mit 16“ LM-Räder (205/55), Grill in Wagenfarbe, Bordkantenzierstab in Chrom und sportlichen

Integralsitzen.

Kaufpreis ab werk 26.441,80 €

anzahlung 5.890,41 €

Gesamtkreditbetrag 20.551,39 €

Gesamtbetrag 22.705,08 €

Laufzeit 36 monate

Sollzins gebunden p.a. 3,92 %

Effektiver Jahreszins 3,99 %

Schlussrate 15.865,08 €

Mtl. rate Wartungspaket 4 9,00 €

Die a-Klasse mit Plus3 finanzierung 1 :

Finanzieren Sie die A-Klasse in der Ausstattungslinie „Urban“, inklusive START-Paket und Wartungspaket

z.B. mit, 17“ LMR 4fach 5-Doppelspeichen, zweiluftige Abgasanlage, Bordkantenzierstäbe in

Chromoptik, silberfarbener Kühlergrill mit Doppellamelle.

Kaufpreis ab werk 26.953,50 €

anzahlung 6.285,43 €

Gesamtkreditbetrag 20.668,07 €

Gesamtbetrag 22.710,29 €

Gesamtlaufleistung 45.000 km

Laufzeit 36 monate

Sollzins gebunden p.a. 3,92 %

Effektiver Jahreszins 3,99 %

Schlussrate 13.746,29€

Mtl. rate Wartungspaket 4 9,00 €

Die a-Klasse mit Privat-Leasing Plus 2+3 :

Leasing, Versicherung und Service.

Leasen Sie die A-Klasse in der Ausstattungslinie „AMG Sport“ mit START-Paket, z.B. mit 18“ LM

Räder, Kühlergrill silber, AMG Anbauteile, 2-flutige Abgasanlage, Sportfahrwerk, sportliche Integralsitze,

rote Kontrastnähte, Zierelemente Carbonoptik, AMG Sportlderlenkrad & -pedalanlage.

Kaufpreis ab werk 28.452,90 €

Leasing Sonderzahlung 5.890,41 €

Laufzeit 36 monate

Gesamtlaufleistung 60.000 km

mtl. rate Leasing 271,00 €

Mtl. rate Haftpflicht und vollkasko³ 19,00 €

Mtl. rate Wartung Paket 4 9,00 €

Haftpflicht und Vollkasko für nur 19 € im monat³

In Verbindung mit Privat-Leasing plus bieten wir Ihnen die

Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung zum einmaligen Preis

von nur 19 Euro im Monat an. Die fixe Prämie ist unabhängig

von den Tarifmerkmalen und bleibt selbst nach einem Schadenfall

konstant.

wartungspaket für nur 9 € im monat 4

Mit unserem Wartungspaket in Verbindung mit Privat-Leasing

plus oder einer Finanzierung sind alle Kosten für Wartungsarbeiten

bis zu 36 Monate bzw. 60.000km gemäß des Serviceheftes

abgedeckt.

AutoVisionen

9


4-teilig

Allwetter fußMAtten

z.B GLK-Klasse (X204)

A2046803904/9G33

Preise für andere Modelle auf Anfrage.

KofferrAuMwAnne

wIscHerblätter

Original Mercedes-Benz

Wischerblätter Set für

ein klare Sicht.

trucKerHeMD sweAtjAcKe

HerrenscHAl

100 % Baumwoll-Flanell,

Langarm, mattsilber,

Druckknöpfe, Brusttaschen

nur 79,00 €

nur 70,00 €

nur 44,10 € *

B6 787 0137-0142

Herren, Sweatjacke mit

Kapuze, anthrazit, Größe

S-XXXL

blau, 100 % Wolle, made in

Italy, Maße ca. 180 x 40 cm

nur 59,90 € nur 39,90 €

nur 74,90 €

10 www.herbrand.de

Schützen Sie den Fußraum

Ihres Mercedes vor Nässe

und Schmutz. Die strapazierfähigen

Fußmatten sind

pflegeleicht, wasserfest

und geruchsneutral.

Die Kofferraumwanne schützt

Sie vor Gerüchen, Flecken

und Schmutz im Kofferraum.

Perfekte Passform für Ihr

Fahrzeug. Genau das Richtige

für die kommende Jahreszeit!

z.B. C-Klasse (S204)

2048140341

Preise für andere Modelle auf Anfrage.

z.B. für A-Klasse (W169)

B-Klasse (W245)

A169 820 1245

*inkl. Montage. Preise für andere Modelle auf Anfrage.

InspeKtIon für A-KlAsse (br 169) & c-KlAsse (br 203)

Wir prüfen Ihr Fahrzeug auf Herz und Nieren. Denn nur

durch regelmäßige Wartungen sowie Pflege Ihres Fahrzeuges

sorgen und garantieren wir für die Langlebigkeit

und den Werterhalt Ihres Mercedes. Unser Fachpersonal

prüft Ihr Fahrzeug gründlich und selbstverständlich

in gewohnter Mercedes-Benz Qualität.

Vereinbaren Sie jetzt einen Inspektionstermin in Ihrem

Herbrand-Center.

A 200 (BR 169) ASSYST PLUS (Service 1+3) 209,00 € *

C 200 K (BR 203) ASSYST A 229,00 € *

* evtl. anfallende Zusatzarbeiten werden nach Rücksprache gesondert berechnet

Angebot gültig bis zum 31.12.2012

Angebotspreis gilt nur für A 200 (BR169), C 200 K (BR 203, BM 203043)

mit Herbrand-Kundenkarte 15 % rabatt auf alle abgebildeten Kollektionsartikel

B6 787 4441-4446

B6 695 5153

HIgHlIgHts Der DunKlen jAHreszeIt

Angebot gültig im Oktober

* Preis inkl. Einbau

Angebot gültig im Oktober

Gerade zu Beginn der dunklen

Jahreszeit sollte die Beleuchtung

auf Mängel hin überprüft

werden, um die Sicherheit im

Straßenverkehr zu gewährleisten.

Machen Sie jetzt einen

Licht-Test in Ihrer Herbrand

Werkstatt.

kostenlos

Jetzt günstiges Lampenset

mit leistungsgesteigerte H7-

Lampe für optimale Sicht bei

schlechter Witterung.

Für die Fahrer der Baureihen

168, 202 und 210

nur 29,90 € *

Die kostenlose Herbrand-Kundenkarte.

•Bis zu 20 % Rabatt

auf Werkstattlohnkosten

•20 % Nachlass

auf alle Mercedes Benz Originalteile

für Fahrzeuge der A-Klasse (BR168), C-Klasse

(BR202), E-Klasse (BR124 & 210) sowie 190er

(BR 201) bei den wichtigsten Wartungs- und

Verschleißarbeiten.

•Kostenloses Nachfüllen von Öl

zwischen den Wartungsintervallen

•Exklusive Angebote

für Kundenkartenbesitzer

Für jeden Anspruch

den richtigen Service.

Gerade Probleme mit der Batterie sind der Hauptgrund

für Pannen, wie die ADAC-Pannenstatistik

zeigt:

4,5 %

Kühlung, Heizung, Klima

Kraftstoffanlage 5,3 %

Motor 7,4 %

18,4 %

Motormanagement

(Einspritzung, Zündung,

Sensorik)

21,6 %

Sonstige Pannen

(Reifen, Lenkung,

Bremsen, Antrieb etc.)

Herbst-Check

1,6 %

Auspuffanlage, Partikelfilter,

Katalysator

41,2 %

Elektrik allgemein

(Batterie, Anlasser,

Beleuchtung, Generator)

bAtterIe-cHecK

Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie Ihre Batterie rechtzeitig

auf Leistung und Zustand prüfen. Denn bei Temperaturen

unter dem Gefrierpunkt dreht der Motor schwerer (wegen

zähflüssigen Öls), ein Diesel muss länger vorglühen und

der Ablauf zur chemischen Stromerzeugung in der Batterie

ist langsamer. Aus diesem Grund stößt eine Batterie schnell

an ihre Grenzen und versagt.

Damit Sie dadurch bedingten Pannen vorbeugen, kommen

Sie zum Batterie-Check in Ihre Herbrand-Werkstatt.

wie der Herbst auch wird: wir sorgen dafür,

dass Sie sicher unterwegs sind.

Durch vielfältige Pflege- und Wartungsleistungen ist Ihr

Mercedes optimal auf jedes Wetter vorbereitet. So bleibt

seine Qualität bewahrt und Sie bleiben mobil.

Jetzt anmelden.

wir überprüfen für Sie:

• Beleuchtung

• Wisch- und Waschanlage

• Batterie

• Reifen

• Stoßdämpfer

* zzgl. Material und Zusatzarbeiten

Angebot gültig bis zum 31.10.2012

AcHsverMessung

für mehr Sicherheit

Das Überfahren von Bordsteinkanten

oder Schlaglöchern ist häufig die Ursache

für eine verstellte Achsgeometrie.

Durch das präzise Einstellen der

Achsgeometrie erhöhen Sie die Laufleistung

und damit Lebensdauer Ihrer

Reifen sowie Ihre Sicherheit.

nur 59,00 €

Angebot gültig bis zum 31.12.2012.

Für alle Mercedes Pkw Baureihen. Einstellarbeiten

nach Rücksprache gegen gesonderte Berechnung.

• Lüftung

• Frostschutz

• Bremsanlage

• Fahrzeugflüssigkeiten

• Keilriemen

kostenlos

nur 15,00 € *

mit Herbrand-Kundenkarte kostenlos

AutoVisionen

11


Römertopf statt Hula Hula -

Windsurfing am Niederrhein.

Glücklicherweise leben erfolgreiche Surfer nicht immer nur auf

Hawaii, sondern manchmal auch an der Xantener Südsee. Dort ist

Christian Kowollik zu Hause. Über den Segelsport 1972 zum Windsurfen

gekommen, blieb diese Leidenschaft für ihn immer ein Hobby,

das er aber mit überdurchschnittlichem Engagement betreibt.

„Neben dem Regattasurfen halte ich mich mit Laufen, Schwimmen

und Radfahren fit. Dabei nehme ich gelegentlich auch einmal an

einem Marathon oder Triathlon teil.“ Das Image vom einsamen

(See-)Wolf trifft dabei auf ihn so gar nicht zu. „Surfen ist bei uns

ein Familiensport. Meine Frau und meine beiden Töchter sind auch

ganz verrückt nach Wind und Wasser.“ Zweimal jährlich fahren die

Kowolliks darum auch gemeinsam nach Frankreich zum „Familientraining“.

Dort bleibt neben dem Surftraining aber auch immer genug

Zeit zur Entspannung und für weitere Hobbys. „Auch wenn der

Sport für uns einen hohen Stellenwert hat, die Familie ist und bleibt

das Wichtigste.“ Darum legt Christian Kowollik auch ganz besonderen

Wert darauf, ein zuverlässiges und sicheres Auto für die vielen

Fahrten quer durch Europa zu haben.“ Zu Herbrand und Mercedes

ist Christian Kowollik vor ca. 20 Jahren durch die Empfehlung eines

Surffreundes gekommen. „ Jetzt mit unserem neuen Viano Marco

Polo haben wir noch mehr Platz für unser Equipment und gleichzeitig

ist er so komfortabel. Da sind wir auch im August bei der Raceboard

WM in Medemblik (NL) wieder super untergebracht.“ Gerade

in den Pausen zwischen den Turns sieht Christian Kowollik einen

großen Vorteil darin, wenn er sich auch einmal zurückziehen kann,

um zu entspannen und abzuschalten. „Erfolgreich Surfen ist nicht

nur eine Frage der Kondition, sondern verlangt dem Sportler auch

mental eine große Leistung ab. Wenn es beispielsweise bei der WM

in einem Wertungslauf mal nicht so gut läuft, ist es wichtig, das

schnell abzuhaken und engagiert ins nächste Rennen zu starten.

Denn nach einem Patzer ist bei den großen Regatten noch nichts

verloren. Es werden ja alle Läufe gewertet und die schlechtesten

beiden sind das Streichergebnis. Da kann man in der Endabrechnung

immer noch aufs Treppchen fahren.“ In der Konkurrenz zu den

Profis ist es diese mentale Fitness, die Christian Kowollik über die

Jahre zu konstanten Erfolgen verholfen hat. Auch bei den Windsurf

Worlds 2012 im niederländischen Medemblik will er es wieder einmal

wissen und tritt dort gegen starke Konkurrenten an. „Das ist für

mich eine schöne Herausforderung. Mit einer passenden Taktik und

ein bißchen Glück rechne ich mir gute Chancen aus.“ Die nächste

größere Surf-Reise der Kowolliks ist auch schon in Planung: Im Oktober

stehen im spanischen Los Alcazares die European Championships

of Raceboard Masters an. „Wenn der Familienrat zustimmt

und die Urlaubsplanung es zulässt, werden wir uns im Oktober alle

zusammen auf den Weg nach Los Alcazares machen“, so Christian

Kowollik.

Aus Platzgründen sehen Sie hier

nur 0,1 % unseres Fahrzeugangebotes.

viano 2.2 CDi BlueeffiCienCy

EZ 12/10, 63.260 km, 120 kW, schwarz metallic,

Automatik, Klima, 6-Sitzer, Tempomat u.v.m.

30.560,00 €

mwSt. ausweisbar

Sprinter 313 CDi Doka Pritsche

EZ 02/07, 91.180 km, 95 kW, blau, AHK 2,8 t,

Tempomat, 6-Sitzer, Maxi-Pritsche u.v.m.

20.100,00 €

mwSt. ausweisbar

vito 110 CDi Kastenwagen

EZ 04/11, 12.000 km, 70 kW, weiß, Euro5,

3-Sitzer, 6-Gang Schaltgetriebe, ECO Gear u.v.m.

18.880,00 €

mwSt. ausweisbar

atego 816 Pritsche mit Plane

EZ 09/08, 69.600 km, 115 kW, weiß, Ladebordwand,

Mittelsitz, ABS, Tachograph digital u.v.m.

31.713,50 €

mwSt. ausweisbar

Pascal Stammen

TGC-Verkäufer

Bei uns können Sie aus mehr als 4.000 hochwertigen, werkstattgeprüften Fahrzeugen von Mercedes-Benz und anderen Marken auswählen.

Auf die Qualität unserer gebrauchten Transporter können Sie sich bei jedem einzelnen verlassen. Bei der Auswahl des für Ihre Bedürfnisse

optimalen Modells stehen Ihnen zertifizierte Verkäufer kompetent zur Seite.

Vielfältige zusätzliche Leistungen im Rahmen des TGC-Gütesiegels und Services rund um Ihren gebrauchten Transporter machen unser Angebot

noch attraktiver und bieten Ihnen Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf.

Sie haben fragen zu unseren

gebrauchten Transportern?

Unsere Verkaufsberater Norbert

Gotzen und Pascal Stammen stehen

Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: 0 28 32 / 1 24 - 0

E-Mail: info@herbrand.de

12 www.herbrand.de AutoVisionen 13


premiere

am 6. oktober

Videos und bilder zum CLS

Shooting brake finden Sie unter:

www.herbrand.de/cls

CLS Shooting Brake

Lange Motorhaube, schmale Fenstergrafik mit rahmenlosen Seitenscheiben,

dynamisch nach hinten geneigtes, bis zum Heck

durchgezogenes Dach. Erst auf den zweiten Blick wird deutlich,

dass der Shooting Brake über fünf Türen und ein „Mehr“ an

Funktion verfügt. Er ist ein spezielles Angebot für Menschen,

die beim stilvollen Reisen weder auf Sportlichkeit noch auf Laderaum

verzichten möchten.

Extravagant und einmalig in der Autoindustrie ist der designo

Holzladeboden. Das Kirschbaumholz ist ein Klassiker unter den

Edelhölzern und steht in Kontrast zu den Intarsien aus Räuchereiche

und den Aluminiumschienen. Zu seinen Eigenschaften

zählen Biegsamkeit und Elastizität sowie Dichte und Feinfaserigkeit.

Auch wenn der praktische Nutzen beim Design des Shooting

Brake (Länge x Breite x Höhe: 4.956 x 1.881 x 1.413 mm) keineswegs

im Vordergrund stand – das neue CLS-Modell hat einige

Trümpfe zu bieten. Mit einem Ladevolumen von 590 bis 1.550

Litern bietet der Gepäckraum trotz des sportlich-flachen Dachverlaufs

viel Platz.

Der CLS Shooting Brake ist mit vier Motorisierungen lieferbar:

zwei Dieselantriebe und zwei Benziner. Allen Motoren serienmäßig

gemeinsam ist das Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS

sowie die ECO Start-Stopp-Funktion. Darüber hinaus sind zwei

Modelle mit Allradantrieb erhältlich.

Zur Effizienzsteigerung trägt auch die serienmäßige elektromechanische

Servolenkung EPS (Electric Power Steering) bei. Sie

ermöglichte zudem eine weitere Innovation – den Aktiven Park-

Assistenten. Der CLS Shooting Brake erkennt Parklücken nicht

nur, sondern kann auch selbstständig einparken.

Über ein Dutzend Fahr-Assistenzsysteme tragen dazu bei, Verkehrsunfälle

zu vermeiden und die Unfallschwere zu vermindern.

ZEIT FÜR EINE NEUE FORM

Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 6,4–6,3/4,8–4,7/5,4–5,3 l/100 km,

CO2-Emission kombiniert: 143–139 g/km nach dem vorgeschriebenen EU-messverfahren.

v.l.n.r. Sven Holtermann (Geschäftsführer), Richard Lacek-Herbrand

(Geschäftsführer), Prof. Hannes Brachat (Professor für Automobil-

Wirtschaft) , Frank Bengfort, Jens Mevissen, Thomas Quinders, Achim

Kowalski, Sebastian Wewers, Jürgen Nienhuis, Pascal Stammen, Guido

Hoffboll, Martin Karzewski, Carina Gantefort, Michaela Baumann, Olga

Kröker, Anne Dorenkamp. Auf dem Bild fehlen: Tim Büskens, Sascha

Claaßen, Georg Jeuken und Michaela Langenberg.

Nachwuchsförderung


Impulse setzen für die Zukunft.

Die Herbrand-Nachwuchsfördergruppe

Vorausschauendes Denken und Handeln gehören seit jeher

zu den entscheidenden Faktoren für den Erfolg unseres Unternehmens.

Darum haben wir, um auch zukünftig auf den

besten Nachwuchs in den Führungsebenen zurückgreifen zu

können, die Herbrand-Nachwuchsfördergruppe eingerichtet.

Sie funktioniert als spartenübergreifendes Netzwerk innerhalb

unseres Unternehmens. Sehr gute junge Mitarbeiter und

Auszubildende werden bei Eignung von den Spartenleitern

vorgeschlagen und, wenn alle Faktoren stimmen, in die Fördergruppe

aufgenommen. Das Programm für deren Teilnehmer

umschließt beispielsweise ein Präsentationstraining oder

Persönlichkeitstraining mit Videoanalyse. Mit monatlichen

Vorträgen und Workshops werden die Teilnehmer zusätzlich

spartenübergreifend in vielen verschiedenen autohausrelevanten

Themen geschult und auf die Aufgaben in einer leitenden

Position vorbereitet.

Karriere nach der Ausbildung.

Portrait Jens Mevissen,

Technischer Betriebsleiter in

Kevelaer und Xanten

Als ich im August 2002 meine Ausbildung bei Herbrand

begonnen habe, hatte ich noch keine ganz konkrete Vorstellung

bezüglich der Gestaltung meines beruflichen

Werdeganges. Mit einer kaufmännischen Ausbildung

wollte ich eine solide Basis schaffen, auf dieser ich dann

später in verschiedene Richtungen aufbauen könnte und

die mir alle Möglichkeiten offenlässt. Beim Durchlaufen

der verschiedenen Abteilungen begeisterte mich bereits

während der Ausbildung die Arbeit im Servicebereich

und der Umgang mit unseren Kunden. Als ich dann gegen

Ende meiner Lehrzeit das Angebot erhielt, als kaufmännischer

Mitarbeiter im Service übernommen und als Serviceberater

weiter ausgebildet zu werden, habe ich gerne

angenommen. Im Februar 2009 habe ich dann die Prüfung

zum zertifizierten Nutzfahrzeug-Serviceberater bestanden.

Mit meiner Berufung in die Herbrand-nachwuchsfördergruppe

im Oktober 2011 zeichnete sich

auch schnell der weitere berufliche aufstieg zum

technischen Betriebsleiter ab. Seit dem 1. Februar bin

ich nun als solcher tätig und stelle mich jeden Tag aufs

Neue den Herausforderungen einer leitenden Position.

14 www.herbrand.de AutoVisionen 15


Suchen Sie

Nervenkitzel

beim Gebrauchtwagenkauf. . .

. . .oder Sicherheit?

Mit unseren Jungen Sternen ist Sicherheit garantiert:

24

monate

Garantie

12

monate

mobilitätsgarantie

HU/aU Siegel

jünger als

3

monate

• 24 Monate europaweite Mercedes-Benz

Gebrauchtfahrzeuggarantie mit Leistungsumfang

der Neufahrzeuggarantie

• Garantie kann bei Privatverkauf auf den

Folgebesitzer übertragen werden

• Anspruch auf Ersatzfahrzeug* für die Dauer

der Reparatur (maximal drei Werktage)

• Rücktransport Ihres Fahrzeugs vom Schadensort

bei länger dauernden Reparaturen

(deutschland- und europaweit gültig)

• Bei Unfällen/Vandalismus im Ausland:

Organisation eines Rechtsbeistandes und

Übersetzers

TÜV-Abnahme und Abgasuntersuchung sind

bei einem Jungen Stern jünger als 3 Monate.

Werkstattleiter und Verkaufsberater bezeugen

zusätzlich den einwandfreien Zustand des Fahrzeugs

mit einer Unterschrift auf der Zertifizierungsurkunde

Ihres Jungen Sterns.

4,44%

eff. Jahreszins

10

Tage

Umtauschrecht

Alle Jungen Sterne können Sie auf Wunsch bei

der Mercedes-Benz Bank für besonders günstige

4,44% effektivem Jahreszins finanzieren.

10 Tage Umtauschrecht, ohne Angabe von

Gründen, ab Zeitpunkt der Unterzeichnung des

Kaufvertrages*

*Bei Ausübung des Umtauschrechtes muss ein anderes

Fahrzeug (Neu- oder Gebrauchtwagen) aus dem Bestand des

liefernden Händlers gekauft werden.

. . . das alles und noch viel mehr gibt es bei unseren Jungen

Sternen zu einem besonders attraktiven Preis.

Die genauen Garantiebedingungen erläutern unsere Junge Sterne

Verkaufsberater Ihnen gerne persönlich oder Sie finden Sie auf

www.mercedes-benz.de/junge-sterne.

a 160 BlueeffiCienCy

EZ 02/11, 27.506 km, 70 kW,

grau, Radio 20 CD, ECO Start-

Stopp Funktion u.v.m.

12.490,00 €

B 160 BlueeffiCienCy

EZ 03/11, 13.850 km, 70 kW,

blau, Sportpaket, PARKTRONIC,

Komfort-Fahrwek u.v.m.

16.980,00 €

C 220 CDi BlueeffiCienCy

avantGarDe

EZ 06/11, 30.500 km, 125 kW,

silber, 7-G. Automatik, Navi, LED-

Tagfahrlicht, PARKTONIC u.v.m.

27.999,00 €

C 250 CDi BlueeffiCienCy

Sportpaket aMG

EZ 09/11, 35.802 km, 150 kW,

weiß, 7-G. Automatik, 18“ AMG

LM-Räder, Navi COMAND u.v.m.

36.666,00 €

GlK 220 CDi BlueeffiCienCy

EZ 11/11, 15.570 km, 125 kW,

silber, Sportpaket, 7 G.-Automatik,

AHK, ,Navi 50 APS u.v.m.

37.690,00 €

Bei Fragen hilft Ihnen unser Vertriebsteam gerne weiter:

0 800 / 801 901 1(gebührenfrei)

Viele weitere Fahrzeuge finden Sie in unserer Fahrzeugsuche auf:

www.herbrand.de

e 200 Cabrio BlueeffiCienCy

Sportpaket aMG

EZ 04/11, 11.942 km, 135 kW,

schwarz, automatik, Navi CO-

MAND, Leder Polster u.v.m.

42.680,00 €

e 220 CDi BlueeffiCienCy

avantGarDe

EZ 01/11, 40.951 km, 125 kW,

silber, Navi 50 APS, PARKTRO-

NIC, Sitzheizung vorne u.v.m.

29.980,00 €

e 350 CDi BlueeffiCienCy

avantGarDe

EZ 06/11, 16.411 km, 195 kW,

schwarz, Geschw.-Limit Assistent,

PARKTRONIC, Navi u.v.m.

47.980,00 €

SlK 250 BlueeffiCienCy

Sportpaket aMG

EZ 06/11, 14.142 km, 150 kW,

rot, 7 G.-Automatik, Navi MAP

PILOT, Bi-Xenon u.v.m.

39.990,00 €

auto import:

Hoe werkt het nu eigenlijk?

Dagelijks worden wij gebeld

met de vraag: „Ik wil een auto

importeren... maar hoe werkt dat

nu eigenlijk allemaal?“

Een beeld zegt meer dan 1000 woorden!

Bekijk daarom eerst deze informatie

video en bel ons daarna gerust met uw

vragen!

meer informatie en de video

find u op:

www.herbrand.de/auto-import

16 www.herbrand.de AutoVisionen 17


Jeder Held braucht einen starken Partner:

MacGyver und der neue Citan.

„Ich habe in den letzten 7 Jahren nichts weiter getan, als in der Welt herumzufahren.

Ich bin Revolverhelden, Gefängnissen und Zeitbomben entkommen. Und

alles, was mir übrig geblieben ist, sind ein paar leere Rollen Tesafilm!“

MacGyver

Diese Zeiten sind jetzt vorbei: Er ist zurück auf den Bildschirmen, der Meister

der Tüftelei. Doch nicht allein, sondern in neuer, attraktiver Begleitung. Mit dem

brandneuen Citan steht MacGyver ein verlässlicher und tatkräftiger Partner für

seine Abenteuer zur Seite.

Er wird gebraucht! Obwohl sich MacGyver aus dem Agentenleben zurückgezogen

hatte, um sich mit einem kleinen Handwerksbetrieb selbstständig zu machen,

lässt ihm seine Vergangenheit keine Ruhe. Der Held der 1980er-Jahre

ist wieder da und gerät erneut zwischen die Fronten von Gut und Böse. Wie

gewohnt stellt sich der unkonventionelle Problemlöser und Tüftler seinen Gegnern

und Herausforderungen mit Köpfchen, Geschick und Alltagsgegenständen.

Doch neben dem allgegenwärtigen Schweizer Taschenmesser und Klebeband

legt er nun auch Wert auf kompetente und zuverlässige Unterstützung

seitens seines Fahrzeugs. Auf seinen Abenteuern steht ihm deshalb nun sein

neuester Partner, der kompakte, wendige, robuste und vielseitige Citan, stets

zuverlässig zur Seite.

Unter www.macgyver-citan.com finden Sie ab jetzt den Spot der aktuellen Kampagne

sowie den Trailer und umfassendes „Behind-the-scenes“-Material zu den

neuen Webisodes, die ab 18. Sepember ebenfalls dort verfügbar sein werden.

Den neuen Citan erleben Sie ab dem 27. Oktober bei uns. Sprechen Sie

gerne schon jetzt unsere verkaufsberater an. Genau wie MacGyver, finden

Sie für jede kniffelige aufgabe die passende transportlösung.

Immer die beste Ausrüstung. Immer der beste Service.

Unsere Festpreisangebote für Ihren Transporter.

Egal, ob Sie im Überlandverkehr unterwegs sind oder sich

durch die Stadt schlängeln: Sie müssen sich jederzeit auf Ihren

Mercedes verlassen können.

Damit Ihr Transporter immer in Top-Form ist und Sie die Kosten

genauso sicher planen können wie Ihre Routen, bieten wir Ihnen

festpreisangebote für den sprinter:

ölservice Plus

(4-Zylinder)

wartungsdienst

(4-Zylinder)

Angebotspreise (netto)*

nur 195,00 €

nur 289,00 €

bremsflüssigkeitswechsel

(Zusatzarbeit zum Wartungsdienst,

alle zwei Jahre)

automatikgetriebe ölwechsel nur 219,00 €

bremsklötze vorne

(bei Fzg. bis 3,5 t)

bremsklötze hinten

(bei Fzg. bis 3,5 t)

Scheiben und Klötze vorne

(bei Fzg. bis 3,5 t)

Scheiben und Klötze hinten

(bei Fzg. bis 3,5 t)

Klima-Check (absaugen, Dichtheit

prüfen. Kältemittel nachfüllen uvm.)

nur 44,00 €

nur 166,00 €

nur 176,00 €

nur 343,00 €

nur 363,19 €

nur 128,00 €

*Paketpreise nur gültig für Fahrzeuge älter als drei Jahre

für viele Werkstattarbeiten spezielle und günstige Festpreisangebote.

Eine kleine Auswahl unserer Serviceangebote finden Sie

hier - viele weitere erhalten Sie auf Wunsch von Ihrem Serviceberater

persönlich.

angebot winterkomplettrad

für den Sprinter (br 906).

Stahlfelge mit Reifen „Pirelli Chrono Winter“

in der Größe 235 / 65 R 16

nur 669,00 € *

*Preis (netto) für einen kompletten Rädersatz, ohne

Montage am Fahrzeug

Rüsten Sie ihr Fahrzeug für die dunkle Jahreszeit

auf. Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Tagfahrlicht für Sprinter (906) nachrüsten*

nur 159,00 €

* Preise (netto) Nachrüstung der SA Code L04. Mit dieser

Code schaltet sich automatisch das Licht bei „Zündung“ ein.

Keine Nachrüstung von zusätzlichen Scheinwerfern.

bleiben Sie mobil.

Egal, ob Sie unseren Werkstattservice mit Ihrem

Pkw, Transporter oder Lkw nutzen - wir

bieten Ihnen eine Vielzahl von Mobilitätsmöglichkeiten.

Zusätzlich zu dem kostenlosen

Hol- und Bringservice halten wir Sie mit unseren

sechs neu beklebten Service-smarts

mobil.

18 www.herbrand.de AutoVisionen 19


eine neue Klasse für eine neue zeit.

20 www.herbrand.de

Mit dem neuen Antos stellt Mercedes-Benz als

erster Hersteller eine Lkw-Baureihe vor, die speziell

im Hinblick auf die unterschiedlichen Bedürfnisse

im Verteilerverkehr entwickelt wurde.

Der Mercedes-Benz Antos verspricht dem Transportunternehmer

und dem Fahrer ein einfaches

und durchdachtes Handling sowie optimale Effizienz.

Das Design und die Formsprache des Antos

lassen seine Verwandtschaft zum Actros zwar

erkennen, erhalten aufgrund der abweichenden

Anforderungen an das Fahrerhaus jedoch eine

eigene, unverkennbare Ausprägung. Die auf den

Verteilerverkehr zugeschnittenen 2,30 Meter

breiten Kabinen werden als kurze und mittellange

Varianten angeboten. Diese überzeugen durch

einen bequemen Einstieg, optimale Ergonomie

und intuitive Bedienbarkeit.

Im Herz der Fahrzeugbaureihe arbeiten Euro VI-

Motoren mit „BlueEfficiency Power“. Mit insgesamt

13 leistungsstufen bietet der antos ein

breites angebot an Motorisierungen, deren

Leistungsklassen von 175 kW (238 PS) bis 375

kW (510 PS) reichen.

Die neuen Fahrzeuge werden als Pritschenwagen

und Sattelzugmaschinen mit insgesamt

67 radständen, mit einem Achsabstand von

mindestens 2650 mm bis maximal 6700 mm, angeboten.

In seiner täglichen Arbeit wird der Fahrer

unter anderem durch das vollautomatisierte

PowerShift-Getriebe unterstützt. Zu seiner Sicherheit

tragen zudem optionale Sicherheitssysteme

wie der active Brake assist bei, der

auch auf stehende Hindernisse reagiert.

Die neuen Spezialisten.

Das Basisprogramm der neuen Verteilerverkehrfahrzeuge

Mercedes-Benz Antos und der neuen

Fernverkehrfahrzeuge Mercedes-Benz Actros

wird um weitere Transportspezialisten erweitert,

die die Effizienz beider Baureihen noch mal steigern.

Der loader ist mit einem leergewicht

von rund sechs Tonnen auf maximale Nutzlast

ausgelegt. Der volumer bietet durch seine

niedrige aufsattel- und rahmenhöhe und

einer laderauminnenhöhe von 3 Metern maximales

Ladevolumen.

Im schweren Verteilerverkehr geht es vor allem

um den regionalen Transport zum Beispiel von

Lebensmitteln. Der Handel ist eine der Hauptbranchen.

Die hierfür vielfach eingesetzten Pritschen

mit Kühl- oder Kofferaufbau sind durchschnittlich

zu gleichen Anteilen in der Stadt, auf

Landstraßen und auf der Autobahn unterwegs.

Aus diesem Einsatzprofil resultieren ganz besondere

Anforderungen an ein optimales Fahrzeug

für den schweren Verteilerverkehr: Benötigt

wird ein übersichtliches, leicht zu bedienendes

fahrzeug, das auf Tageseinsätze ausgelegt

ist. Für die regional stark unterschiedliche Topographie

und Beladungen ist ein breites Motorleistungsspektrum

im Angebot gefordert; viele Stops

unterwegs erfordern bei häufigen Routenänderungen

ein professionelles Logistikmanagement;

und als Aushängeschild für den Unternehmer

muss das Fahrzeug darüber hinaus ein repräsentatives

Erscheinungsbild mit sich bringen. Anforderungen,

die der neue Antos alle mit Leichtigkeit

erfüllt.

Videos und bilder des neuen

antos finden Sie unter:

www.herbrand.de/antos


Volumer. Loader.

Spezielle Arbeit erfordert spezielle Werkzeuge - oder besser gesagt

spezielle Fahrzeuge. Darum gibt es jetzt den neuen Antos je nach

Anspruch als Loader oder Volumer. Mit ihm ist der schwere Verteilerverkehr

jetzt effizienter unterwegs als je zuvor.

Der loader: nutzlastSensibel

Beim neuen Antos Loader wurden alle Möglichkeiten, Eigengewicht

einzusparen, geprüft und, sofern technisch sinnvoll, konsequent umgesetzt.

Das Ergebnis: nutzlastoptimierte Pritschenfahrzeuge und

von links: Sven Holtermann zusammen

mit Pia und Thomas Duvenbeck bei der

Übergabe des Actros in Wörth.

Der 1000. Duvenbeck

Lkw ist ein Actros mit

Euro 6.

Seit dem 27. Juni umfasst die Lkw-Flotte

der in Bocholt beheimateten Duvenbeck

Unternehmensgruppe erstmals 1.000 Fahrzeuge.

Für das Erreichen der vierstelligen

Zahl sorgte ein neuer Mercedes Actros, der

im Mercedes-Werk Wörth feierlich übergeben

wurde. Zu diesem Anlass war der

geschäftsführende Gesellschafter Thomas

Duvenbeck in Begleitung seiner Frau Pia

Duvenbeck und Fuhrparkleiter Bernd Rei-

ning nach Rheinland-Pfalz gereist. Eingeladen hatten Thomas Witzel, Leiter Vertrieb

Lkw des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) und Sven Holtermann, als Geschäftsführer

des zuständigen Mercedes-Partners.

„Ich freue mich, dass auch unser tausendster Lkw den Mercedes-Stern trägt. Als Logistikdienstleister

mit einer eigenen großen Fahrzeugflotte sind wir auf zuverlässige

Partner und wirtschaftlichste Technik angewiesen. Der neue Actros bietet uns dank

seiner geringen Verbrauchs- und Emissionswerte die beste Basis für unser Geschäft“,

erklärte Thomas Duvenbeck bei der Fahrzeugübergabe. „Zudem hilft uns der neue Actros

dabei, in Zukunft noch ökologischer und nachhaltiger im Fernverkehr unterwegs

zu sein.“

Die Partnerschaft zwischen Mercedes-Benz und Duvenbeck hat eine lange Tradition.

Der jetzt ausgelieferte Actros erfüllt als einer der ersten LKW des Logistikdienstleisters

die strenge Abgasnorm Euro 6. „Wir werden jetzt unsere Erfahrungen mit Euro 6

sammeln und daran unsere künftigen Fuhrpark-Investitionen ausrichten“, so Thomas

Duvenbeck.

premiere auf der IAA nutzfahrzeuge

am 20. september

Sattelzugmaschinen, die zu den leichtesten im schweren Verteilerverkehr

zählen. Mit leistungsstarken, sparsamen Euro VI-Motoren,

einsatzorientierten Fahrerhäusern und ohne dabei auf hohe Sicherheit

verzichten zu müssen.

Der volumer: volumentransporte

Der Antos Volumer bietet ebenfalls die Möglichkeit, noch effizienter

unterwegs sein zu können. Die Pritschenfahrzeuge überzeugen

durch ihre besonders niedrige Rahmenhöhe und die Sattelzugmaschinen

mit einer besonders niedrigen Aufsattelhöhe. Für die Praxis

heißt das: Eine lichte Ladehöhe von bis zu 3 m ermöglicht eine optimale

Ausnutzung des Laderaumes. Neben dem hohen Ladevolumen

tragen aber auch besonders kraftstoffsparende

Antriebsstrang-Konfigurationen und beispielsweise

das große Tankvolumen des Antos Volumer

zu mehr Effizienz bei.

Hermann Hinkelmann

Lkw-Verkäufer

Die Duvenbeck Unternehmensgruppe ist ein

mittelständischer Logistikdienstleister mit Tätigkeitsschwerpunkten

in der Automobil- und

Zuliefererindustrie sowie der Kunststoffbranche

und Getränkeindustrie. Gemeinsam mit seinen

Kunden erarbeitet Duvenbeck innovative und

effiziente Konzepte für eine nachhaltige Logistik.

Als Gesellschafter repräsentiert Thomas Duvenbeck

bereits die dritte Generation des traditionsreichen

und inhabergeführten Familienkonzerns.

Schon im Jahr 1992 erkannte Duvenbeck die

Wachstumschancen in der Automobil-Logistik

und richtete die Firma mit damals rund 50 Mitarbeiterinnen

und Mitarbeitern kosequent darauf

aus.

Heute beschäftigt die Gruppe mehr als 3.000

Mitarbeiter, die im Jahr 2011 einen Umsatz von

rund 270 Millionen Euro erwirtschafteten. Der

größte Teil der Erlöse stammt aus dem Transportgeschäft,

das mit 1.000 ziehenden und

1.540 gezogenen Einheiten sowie 900 Wechselbrücken

durchgeführt wird. Duvenbeck ist in acht

Ländern mit insgesamt 30 eigenen Standorten

vertreten. Neben Deutschland ist das Unternehmen

in Österreich, Tschechien, Spanien, Ungarn,

Polen, Rumänien und der Slowakei aktiv.

AutoVisionen

21


Vom Autohaus zum Full-Service-Dienstleister.

Die Herbrand-Gruppe und alles was dazu gehört.

Wer am Niederrhein oder im Westmünsterland vom Unternehmen

Herbrand spricht, der denkt in der Regel zunächst an innovative

Fahrzeuge von Mercedes-Benz. Aber vergleichsweise wenige wissen,

dass sich in Kevelaer unter dem Namen Herbrand inzwischen

eine Unternehmensgruppe entwickelt hat, die viel mehr zu bieten

hat, als nur Autos mit dem Stern.

So gehören zur Gruppe neben den bekannten Mercedes-Benz

Autohäusern auch Toyota, Lexus und smart Autohäuser sowie

viele automobilnahe Dienstleistungen. Ganze zehn eigenständige

GmbHs mit über 550 Mitarbeitern vereint unsere Unternehmensgruppe

heute. Davon arbeiten derzeit ca. 350 für die

Marke Mercedes-Benz. Angefangen hat diese Entwicklung mit der

Evosec GmbH & Co. KG, einer eigenen IT-Firma. „Wir haben speziell

für unsere Bedürfnisse Software entwickelt und dabei schnell

gemerkt, dass diese Produkte auch für andere Autohäuser sehr

interessant sind. Mittlerweile haben wir eine Vielzahl von Kunden

aus der Branche“, so erklärt Geschäftsführer Richard Lacek-Herbrand

diesen Expansionsschritt. Ebenfalls gefragt ist die „TipTop

Autopflege“ – eine Aufbereitungsfirma, die sich um die Herbrand-

Fahrzeuge kümmert und gleichzeitig Aufträge anderer Autohäuser

bearbeitet. Ebenso beliebt wie IT-Support und Fahrzeugpflege ist

das Angebot der Herbrand Verwaltung und Dienstleistung GmbH.

Dort werden die komplette Buchhaltung, Personalverwaltung, das

Controlling, der Einkauf sowie das Call Center für alle Mitglieder

der Herbrand-Gruppe und weiterer externer Auftraggeber aus

dem Automobilsektor abgewickelt. „Mit der Spezialisierung im

Bereich der automotiven Verwaltung füllen wir eine Nische aus

und bieten vielen kleinen Händlern damit einen Service, auf den

sie lange gewartet haben. Um das alles rechtlich optimal abzusi-

chern, haben wir auch für diesen Unternehmenszweig eine eigene

GmbH gegründet“, erläutert Geschäftsführer Sven Holtermann. In

dieser GmbH ist auch die Marketingabteilung der Gruppe angesiedelt.

Neben Online-Marketingdienstleistungen werden seit circa

zwei Jahren auch Mailingkampagnen und Werbemittel jeglicher

Art für automotive und branchenfremde Unternehmen entwickelt

– Tendenz steigend. Die Personal Service GmbH ermöglicht

Herbrand eine Übernahmequote der Auszubildenden von fast 80

Prozent. „Mit unserer eigenen Personal-Service-Agentur können

wir unsere Mitarbeiter je nach Auftragslage in unseren einzelnen

Centern einsetzen oder den Bedarf von anderen Autohäusern bedienen,

sollten deren Mitarbeiter ausgelastet sein“, sagt Richard

Lacek-Herbrand.

Diese Strategie macht aus der Herbrand-Gruppe letztlich einen

full-Service-Dienstleister für die branche.

Die Herbrand-Gruppe hat sich in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich

vergrößert. Neue Standorte sind hinzugekommen und

seit 2006 sind mit Toyota und Lexus zwei weitere Marken dabei.

„Beide Marken entwickeln sich sehr gut“, sagt Holtermann.

„Zwanzig Prozent unseres Gesamtumsatzes erwirtschaften wir

mit diesen Fabrikaten.“ Mit dem Aus- bzw. Umzug von smart wird

das Angebot in Kürze noch um die Marke Ford ergänzt. Zum Thema

weiterer Unternehmensentwicklung & -erweiterung hat das

Unternehmen ein einfaches Credo: „Wir bleiben wach. Sollte sich

in der Region etwas Interessantes ergeben, sind wir dabei. Auch

über unsere bestehenden Marken hinaus“, sind sich beide Geschäftsführer

einig. In Summe scheint die Richtung zu stimmen:

Als Unternehmensgruppe gehören wir inzwischen zu den 50 umsatzstärksten

Automobilhändlern.

weitere bilder

finden Sie auf:

.com/herbrand.de

>> smart in Kevelaer zieht um.

Nach langer Suche ist es jetzt soweit. Ein geeignetes

neues Domizil für unser smart-Team ist gefunden.

In Kürze werden die Koffer gepackt und die

neuen Geschäftsräume am Hoogeweg bezogen.

Auf 10.000 Quadratmetern gibt es zukünftig richtig

viel Platz für den smart fortwo, das E-Bike und in

absehbarer Zeit das E-Mobil von smart. Zusätzlich

wird es zukünftig noch die Vertretung für einen

weiteren Autohersteller geben. „Da die Räumlichkeiten

sich für die Integration einer zweiten Marke

anboten, haben wir nicht lange gezögert. Neben

dem Verkauf und Service für smart werden wir zusätzlich

die Vertretung für Ford übernehmen. Damit

sind wir zukünftig mit unserem Angebot noch

breiter aufgestellt“ erklärt Jens-René Gerbitz, Geschäftsführer

der Herbrand art mobil GmbH.

Chancen nutzen, Perspektiven entdecken und Entwicklungschancen

ergreifen - eine Maxime, die seit

jeher in der Herbrand-Gruppe gilt und gelebt wird.

Jetzt packt smart die Gelegenheit zur Expansion

beim Schopf.

chronik einer

erfolgsgeschichte

2001 Eröffnung smart Center in Kevelaer

2004 Erweiterung der Ausstellungsfläche

um 100 m2 in Kevelaer

2004 Eröffnung des smart Service in

Bocholt

2005 2. Platz bei der bundesweiten

smart-Kundenzufriedenheitsumfrage

2007 Umbau in Bocholt & Erweiterung

um Verkauf

2008 Rekordmarke: über 300 verkaufte

smarts (neu & gebraucht)

2010 Erneute Erweiterung in Kevelaer um

weitere 200 m2 Ausstellungsfläche

2010 Knapp den Titel verpasst: 2. Platz

im bundesweiten Vergleich der

Kundenzufriedenheit in allen smart-

Werkstätten

2011 Einstieg in e-commerce/Ebay-Shop:

mehr als 800 verkaufte Artikel im

Monat

2012 Umzug des smart Centers Kevelaer

zum Hoogeweg 146, Kevelaer

9. smart Niederrhein Tour.

Auch wenn das Wetter in diesem Jahr

nicht ganz so toll war, ließen sich die

smart-Freunde aus der Region den

Spaß nicht verderben. So trafen sie

sich bereits zum 9. Mal mit „Kind und

Kegel“ bei uns zum Frühstück, um im

Anschluss daran zu ihrer Tour mit 45

smarts aufzubrechen.

Abgefahren !

22 www.herbrand.de AutoVisionen 23


CharterWay Miete: Die Spezialisten.

Folge II: Sattelzugmaschinen.

Bei uns gibt es Sattelzugmaschinen für jeden anspruch bereits

ab 270,00 € pro tag inklusive MwSt. und 700 freikilometern.

Für mehr Flexibilität bietet CharterWay Sattelzugmaschinen und Auflieger separat

an. So können Sie Ihr Fahrzeug je nach Anforderung individuell zusammenstellen.

Mit über 4.000 Mercedes-Benz Nutzfahrzeugen von 3,5–40 t bietet die Charter-

Way Miete nicht nur eine beachtliche Modellauswahl, sondern auch branchenspezifische

Speziallösungen für unterschiedlichste Transportaufgaben.

weiter informationen zu Charterway

finden Sie unter:

www.herbrand.de/charterway

BKrFQG: Jetzt Wunschtermin

sichern.

weiter informationen

finden Sie unter:

nIcHt

vergessen!

Wer heute und morgen im Transportgeschäft erfolgreich

sein will, muss sich täglich neuen Herausforderungen

stellen. Ob Fahrzeugsicherheit, Fahrerverhalten oder

Kenntnisse in Verkehrsrecht – die Anforderungen werden

überall größer.

Mit dem Inkrafttreten des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetzes

(BKrFQG) sind regelmäßige Fortbildungen

für Lkw-Fahrer im gewerblichen Güterverkehr

mit den Führerscheinklassen C1, C1E, C, CE ab sofort

Pflicht und müssen bis 2014 absolviert werden.

„Die Anfrage nach Schulungen steigt aktuell merklich

an. Mein Tipp: Sichern Sie sich schnell Ihren

persönlichen Wunschtermin. Egal ob zeitnah oder

erst in 2014, wir planen bereits jetzt alles Nötige

für Sie.“ Ricarda Hofschneider, Herbrand-Profitraining

Telefon: (0 28 71) 25 77 - 124

E-mail: r.hofschneider@herbrand.de

www.herbrand.de/fahrerschulung

mercedes-benz axor 1840/1843 LS

fahrerhaus: L-Fahrerhaus mit hohem

Dach

Lackierung: arktikweiß

mercedes-benz actros 1841 LS NrL

fahrerhaus: L-Fahrerhaus

Lackierung: arktikweiß

radstand: 3.600 mm

mercedes-benz actros 1841/1844 LS Kipphydraulik

fahrerhaus: Megaspace-Fahrerhaus

Lackierung: arktikweiß

radstand: 3.600 mm

mercedes-benz actros 2542 L bDf

fahrerhaus: Streamspace

Lackierung: artikweiß

radstand: 4.500 mm

radstand: 3.600 mm

aufbauart: Sattelkupplung 150 mm

Montageplatte 12 mm

Sattelvormaß 540 mm

Aufsattelhöhe 1.150 mm

bereifung Va: 315/80 R22,5 Straße

Ha: 315/80 R22,5 M+S

zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg

Nutzlast: ca. 11.000 kg

Extras: Klimaanlage, Tank 650 l, Warmluftzusatzheizung,

Turbobrake, 2 Betten, Luftleitkörper,

teilweise mit ADR

Schadstoffklasse: Euro 5

aufbauart: Sattelkupplung 150 mm

Montageplatte 12 mm

Sattelvormaß 540 mm

Aufsattelhöhe 950 mm

bereifung Va: 295/60 R22,5 Straße

Ha: 295/60 R22,5 M+S

zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg

Nutzlast: ca. 10.500 kg

Extras*: Tank 500 l, CD-Radio

Schadstoffklasse: Euro 5

aufbauart: Sattelkupplung 150 mm

Montageplatte 12 mm

Sattelvormaß 540 mm

Aufsattelhöhe 1.150 mm

Hydraulikanlage: 180-l-Stahlbehälter, Hydraulikpumpe

80 l, Doppeldruckanlage – Hoch- und

Niederdruck, 2-Leitungs-Anlage

bereifung Va: 315/70 R22,5 Straße

Ha: 315/70 R22,5 M+S

zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg

Nutzlast: ca. 10.500 kg

Extras*: Tank 650 l

Schadstoffklasse: Euro 5

aufbauart: Wechselrahmen für Wechselbrücken

7.150-7.450 mm, Abstellhöhen

bereifung: VA: 315/70 R22, 5 Straße

1. HA: 315/70 R22, 5 M+S

2. HA: 315/70 R22, 5 Straße

zul. Gesamtgewicht: 25.000 kg

Nutzlast: ca. 15.420 kg

Extras*: Anhängerkupplung G150, Tank

630 l + 630 l, Kühlbox, CD-Radio Bluetooth

Komfort

Schadstoffklasse: Euro 6

* Ausgestattet mit Telligent-Stabilitätsregelung, -Abstandsregeltempomat,

-Spurassistent, Active Brake Assist.

Bei weiteren Fragen sprechen Sie

gerne unser CharterWay-Team an:

ralf langebröker und Christina

Schlatt, telefon: (0 28 71) 25 77-119

helfen ihnen gerne weiter.

Immer die beste Ausrüstung. Immer der beste Service.

Selbstverständlich auch für Ihren Lkw.

Mit unseren Festpreisangeboten für den Actros (BR 934) und Atego (BR 970).

festpreisangebote für den Actros (br 934): festpreisangebote für den Atego:

Telligent wartung motor mit allgemeiner wartung

(Kraftstoff- & AdBlue-Filter erneuern)

zeitwartung alle zwei Jahre

(bei Actros mit Kompaktlager)

Ventile einstellen

(bei Actros mit 6-Zylinder Motor)

Klima-Check (bei Actros ohne Standklimaanlage)

(absaugen, Dichtheit prüfen, Kältemittel nachfüllen uvm.)

rotationsketten

Kompakte Schleuderkette für sichere Winterfahrt. Optimal für kurze

schneebedeckte Passagen oder zum Anfahren am Berg.

Rotationsketten sind auch förderfähig mit De-minimis.

* Preis (netto), inkl. Lohn und Material

Für Actros MB 2 & 3, auch erhältlich für Sprinter und Atego

Angebotspreise

(netto)*

519,00 €

259,00 €

149,00 €

139,00 €

Spannvorrichtung mit Keilriemen erneuern 349,00 €

Sorglos Paket 1 (HU & AU, Tachoprüfung bei digitalem

Tachographen)

Sorglos Paket 2

(HU & AU, Tachoprüfung bei modularem Tachographen)

278,50 €

251,69 €

*Paketpreise nur gültig für Fahrzeuge älter als drei Jahre.

fahren Sie in eine erholsame Pause

- mit der kostenlosen autohof app.

Die nützliche App weist Sie zu Autohöfen

mit exzellentem Service und Qualität.

Autohof Guide inkl. VEDA Kompass

für Ihr iPhone.

ab 2.950,00 € *

bremsklötze vorne erneuern

(bei Fzg. mit Kompaktlager)

bremsklötze und Scheiben vorne

(bei Fzg. mit Kompaktlager)

Angebotspreise

(netto)*

339,00 €

959,00 €

bremsklötze hinten erneuern 359,00 €

ölwechsel 195,00 €

wartungsdienst mit J1 356,00 €

Klima Check

(absaugen, Dichtheit prüfen, Kältemittel nachfüllen uvm.)

159,00 €

426,00 €

Sorglos Paket „basis“

(bei Fzg. bis 7,5 t) (Ölwechsel, Fahrzeug & Ladebordwand

abschmieren, HU & AU, UVV LBW)

Sorglos Paket „Profi“

(bei Fzg. bis 7,5 t) (Wartungsdienst mit J1, HU & AU, UVV

Laderbordwand)

Tachoprüfung bei modularem Tachographen 83,19 €

539,00 €

Tachoprüfung bei digitalem Tachographen 110,00 €

*Angebote gültig bis zum 31.12.2012

Wir sind für Sie da.

Lange Öffnungszeiten bei Herbrand.

Werkstattservice Transporter & Lkw:

montag - freitag

7.30 - 22.00 Uhr

In den Centern Bocholt und Kevelaer.

24 www.herbrand.de AutoVisionen 25

aPP

kostenlos

Kostenloser Download


Deutschlandweit

pannenfrei.

Die firma airSystems aus borken beliefert

Krankenhäuser in ganz Deutschland mit

Spezialbetten und medizinischem zubehör.

Dabei ist eine pünktliche Lieferung von unbedingter

Notwendigkeit.

Bis vor 15 Monaten bestand der Fuhrpark

für die Verteilung der terminsensiblen Fracht

ausschließlich aus Fahrzeugen eines französischen

Herstellers. Überlegungen, die Flotte

auf Mercedes-Benz umzustellen, gab es

zu diesem Zeitpunkt bereits seit Längerem.

„Die Zuverlässigkeit des vorherigen Fuhrparks

ließ sehr zu wünschen übrig. Ein Faktor, der

im Kliniksektor und den damit verbundenen

Just-in-Time-Lieferungen nicht aktzeptabel

ist“, erklärt Marcus Wallner, Prokurist der

AirSystems GmbH in Borken. „Auch wenn

unsere Transporter bei einer Laufleistung von

60.000 bis 70.000 Kilometern jährlich stark

beansprucht werden: Die Zuverlässigkeit ist

für uns unverzichtbar.“ So beansprucht, bedarf

es einer besonderen Fahrzeugqualität,

um jederzeit einen reibungslosen Ablauf zu

gewährleisten. Gleichzeitig stellt das Unternehmen

hohe Ansprüche in Sachen Flexibilität

an die betreuende Werkstatt. „Bei uns

stehen die Terminvorgaben unserer Kunden

immer an erster Stelle. Da muss der Service

auch mal spontan reagieren, wenn es darum

geht, eine schnelle Lösung zur Einhaltung des

fälligen Wartungstermines zu finden.“ Mit den

neuen Sprintern, der Werkstatt in Borken

und der Betreuung von Verkaufsberater Andre

Hoffmann ist das Team von AirSystems

absolut zufrieden. „In der gesamten Laufzeit

hatten wir bei 23 Transportern und

Pkw die deutschlandweit für uns im Einsatz

sind, nicht einen Ausfall“, erklärt er.

CharterWay

Die Dienst leistungsmarke feiert in diesem Jahr

ihr 20-jähriges Jubiläum. Seit 1992 ist CharterWay

Anbieter von Dienstleistungen und

Mobilität rund um die Beschaffung, den Service

und das Manage ment von Mercedes-Benz

Nutzfahrzeugen.

Bereits zum sechsten Mal in Folge gewinnt

Mercedes-Benz CharterWay 2012 bei der Leserwahl

der Fachzeit schriften Fernfahrer, lastauto

omnibus und trans aktuell den Preis in

der Kategorie „Miete/Leasing“.

Sicherheit muss nicht teuer sein.

Der CharterWay Komplettservice für den

Sprinter monatlich bereits

ab 36,55 € *

*Vertragsdauer 36 Monate, Gesamtlaufleistung 30.000

km, enthält die Terminüberwachung und Durchführung

sämtlicher Wartungsarbeiten, vorbeugender Reparaturen,

Verschleißreparaturen, Aggregatetausch bei sachgemäßem

Gebrauch.

Ein weiterer großer Vorteil ist das Charter-

Way Serviceangebot von Mercedes-Benz.

„Alle unsere Fahrzeuge sind dank des

CharterWay Komplettservices rundum abgesichert.

Mit der monatlichen Servicerate

sind alle anfallenden Kosten abgedeckt

und fest kalkulierbar. Gleichzeitig entfällt

damit ein großer Anteil der aufwändigen

Rechnungsprüfung für den Fuhrparksektor“

erklärt Linda Paus, Finanzen und Buchhaltung.

Sollte es doch einmal nötig sein,

stünde im Falle eines Falles sofort ein Ersatzfahrzeug

zur Verfügung. Auch die Verwaltung

des bundesweit stationierten Fuhrparks hat

sich erheblich vereinfacht. „Früher mussten

Kleiner Auszug des Fuhrparks in

Borken, einer von acht Standorten

der AirSystems GmbH.

die Mitarbeiter vor Ort bei allen Werkstattbesuchen

Preise und Leistungen mit dem zuständigen

Mitarbeiter in Borken abstimmen.

Heute geben sie einfach das Fahrzeug in

der nächsten Mercedes-Werkstatt ab und

alles Weitere ist dank CharterWay bereits

erledigt.“

Die Fahrer der AirSystems GmbH freuen

sich ebenfalls über den Austausch der Flotte.

Ihnen bietet der Sprinter mit mehr Kopf- und

Beinfreiheit einen erheblich größeren Komfort

am Arbeitsplatz.

Auch in Sachen Sicherheit und Umweltschutz

ist die AirSystems GmbH sehr engagiert.

Alle Transporter sind mit einem

Geschwindigkeitsbegrenzer bei 120 km/h

abgeriegelt. Zusätzlich wurden die Fahrer

in speziellen Mercedes-Benz Transporter-

Fahrsicherheitstrainings darauf vorbereitet,

in kritischen Fahrsituationen richtig zu reagieren.

„Die Quote von schweren Verkehrsunfällen,

an denen Transporter beteiligt sind,

ist einfach zu hoch. Mit der Drosselung und

den Fahrertrainings tragen wir nicht nur zur

Sicherheit unserer eigenen Fahrer bei. Ein

weiterer positiver Nebeneffekt ist dabei die

Senkung des Kraftstoffverbrauches. In der

Regel sind alle unsere Autos mit einem

Durchschnittsverbrauch von ungefähr 9

Litern auf 100 Kilometern unterwegs.“

Dass Qualität, Service und Sicherheit dabei

nicht teuer sein müssen, hat Marcus Wallner

seit der Fuhrparkumstellung auf Mercedes-

Benz eindeutig festgestellt: „Berücksichtigt

man alle Faktoren, ist unsere Mercedes-

Flotte nicht teurer als ein vergleichbarer

Fuhrpark eines anderen Anbieters. Darum

mein Fazit: Qualität, Sicherheit und guter

Service gehen eben mit dem richtigen

Partner auch zum günstigen Preis.

Beim Fahren sparen.

Spritspartipps vom Profi.


“ Langstreckenfahrten

Als für den Service verantwortlicher Geschäftsführer werde ich

auch im privaten Umfeld oft nach effektiven Tipps zum sparsamen

Fahren gefragt. Mit modernster Motorentechnik, aerodynamischem

Feinschliff und vielen weiteren Maßnahmen machen

wir Ihren Mercedes-Benz heute sparsamer denn je und reduzieren

gleichzeitig den CO -Ausstoß auf ein Minimum. Doch einer

2

der wichtigsten Faktoren darf dabei nicht vergessen werden -

Sie.

Tests haben ergeben, dass der Fahrer etwa 30 % des realen Verbrauchs

allein über seinen individuellen Fahrstil beeinflusst.

TIPP 1: Streben Sie eine gleichmäßige Fahrweise an. Beispielsweise

können Sie den Tempomat nutzen, um Ihre Geschwindigkeit

konstant zu halten.

TIPP 2: Halten Sie mehr Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug.

tiPP 3: Vermeiden Sie unnötiges Beschleunigen, insbesondere

wenn absehbar ist, dass Sie kurz darauf wieder bremsen müssen.

TIPP 4: Bremsen vernichtet Energie. Versuchen Sie, vorausschauend

zu planen, um unnötige Bremsungen zu vermeiden.

∙ Beispiel: Erkennen Sie rechtzeitig Stellen (Ampeln, Geschwindigkeitslimits,

Kreuzungen etc.), an denen Sie verzögern oder

anhalten müssen. Besonders leicht fällt eine vorausschauende

Fahrweise bei Strecken, die man kennt.

TIPP 5: Gehen Sie frühzeitig vom Gaspedal, sobald

in einer Situation erkennbar ist, dass Sie verzögern

müssen. Versuchen Sie, weit vorauszuschauen, um

möglichst lang zu rollen.

Richard Lacek-Herbrand

Geschäftsführer

Befehl Kaffepause.

ATTENTION ASSIST warnt vor dem

gefährlichen Sekundenschlaf.

ohne Zwischenstopp bergen oft ein hohes

Risiko der Übermüdung. Aus diesem Grund hat Mercedes

das Assistenzsystem ATTENTION ASSIST entwickelt. Es kann

den Fahrer bei erkannten typischen Anzeichen von Übermüdung

warnen und erhöht so seine Fahrsicherheit.

Das Fahrverhalten des Fahrers wird auch bei ausgeschaltetem

Aufmerksamkeitsassistenten analysiert. Neben der Geschwindigkeit,

der Längs- und Querbeschleunigung erfasst

das System zum Beispiel auch Lenkradbewegungen, Blinkerund

Pedal-betätigungen sowie bestimmte Bedienhandlungen

und äußere Einflüsse wie Seitenwind oder Fahrbahnuneben-

∙ Beispiel: Antizipieren Sie Situationen! Wenn beispielsweise ein

Fahrzeug auf der rechten Spur schnell an einen LKW heranfährt,

ist es wahrscheinlich, dass es ausschert, um zu überholen, und Sie

bremsen müssen.

TIPP 6: Beschleunigen Sie sanft, besonders bei hohen Geschwindigkeiten.

∙ Sanftes Beschleunigen bietet zwei Vorteile: Sie vermeiden hohe

Motordrehzahlen und müssen weniger abbremsen. Bei vielen

Bremsungen hat man zuvor zu viel Gas gegeben.

TIPP 7: Beim Schaltgetriebe: Versuchen Sie, durch frühes Hochschalten

hohe Drehzahlen zu vermeiden. Beachten Sie dazu die

Drehzahlanzeige und die Schaltempfehlung.

TIPP 8: Beim Automatikgetriebe: Wählen Sie das Fahrprogramm

„E“ (ECO) anstelle von „S“ (Sport).

Eine weitere, ganz neue Hilfe zum kraftstoffsparenden Fahren ist

die neue ECO-Anzeige von Mercedes-Benz. In einem übersichtlichen

Balkendiagramm werden dem Fahrer die drei wichtigsten

Werte für sein individuelles Fahrverhalten in Echtzeit aufgezeigt:

„beschleunigen“, „gleichmäßig“ und „ausrollen“. Tests im Vorlauf

haben bereits ergeben, dass allein durch die Motivation der ECO-

Anzeige bis zu 17 % weniger Kraftstoff verbraucht wurde, wobei die

neue Technik als intuitiv und keineswegs als störend empfunden

wurde.

Die ECO-Anzeige ist bereits in vielen Modellen erhältlich. Für weitere

Informationen fragen Sie einfach Ihren Verkaufsberater.

heiten. Diese permanente Beobachtung ist wichtig, um den gleitenden

Übergang des Fahrers vom Wachzustand zur Ermüdung

zu erkennen und den Fahrer rechtzeitig warnen zu können. Das

System ist zwischen 80 und 180 km/h aktiv.

In den ersten Minuten der Fahrt erstellt das System ein individuelles

Fahrprofil vom Fahrer. Anhand von typischen Müdigkeitsindikatoren,

wie z.B. das Lenkverhalten gibt Ihnen das System

folgenden Rat: „ATTENTION ASSIST. Pause!“

Wird das System erst während der Fahrt eingeschaltet, wird die

Fahrt vollständig ab Start analysiert.

weitere informationen zum

aTTENTiON aSSiST finden Sie unter:

www.herbrand.de/attention-assist

Stephan Gerritschen

Pkw-Serviceberater

26 www.herbrand.de AutoVisionen 27


Rüsten Sie rechtzeitig auf Winterräder um.

Um Ihren Mercedes-Benz schon jetzt winterfest zu machen, legen sich unsere Spezialisten richtig ins Zeug.

Mit unseren fünf Räderwechselangeboten bieten wir Ihnen verschiedene Servicevarianten zu günstigen Paketpreisen:

räderwechsel BOXenStOPP

Blitzschneller Wechsel von

Sommer- auf Winterräder

räderwechsel KOMfOrt

Dieses Paket beinhaltet:

• Wechsel von Sommer- auf Winterräder

• Ausgleich von Unwuchten an Ihren Winterrädern

räderwechsel eXClUSiv

Dieses Paket beinhaltet:

• Wechsel von Sommer- auf Winterräder

• Ausgleich von Unwuchten an Ihren Winterrädern

• 5-Punkte Sicherheitscheck

• Fahrzeugwäsche inklusive

räderwechsel „MeiSterCHeCK“

Dieses Paket beinhaltet:

• Wechsel von Sommer- auf Winterräder

• Ausgleich von Unwuchten an Ihren Winterrädern

• 12-Punkte Sicherheitscheck

• Fahrzeugwäsche inklusive

räderwechsel „SOrGlOS-PaKet“

Dieses Paket beinhaltet:

• Wechsel von Sommer- auf Winterräder

• Ausgleich von Unwuchten an Ihren Winterrädern

• 12-Punkte Sicherheitscheck

• Fahrzeugwäsche inklusive

• Fachgerechte Einlagerung in unserem Räderhotel*

* Fachgerechte Rädereinlagerung ohne

Zusatzleistungen nur 39,90 €

komplett nur 22,90 EUR

komplett nur 27,90 EUR

komplett nur 29,90 EUR

komplett nur 39,90 EUR

komplett nur 75,00 EUR

B-Klasse (BR 246)

Komplettrad des Jahres

a-Klasse (w169)

reifen: 185/65R15 88T

Pirelli W190C3 MO

felge: Rial DH

Preis inkl. MwSt. pro Rad

Komplettrad: 205/55 R 16

fabrikat: PIRELLI

modell: W 210 S 3

felge: ALUTEC

C-Klasse (BR 204)

Komplettrad: 205/55 R 16

fabrikat: PIRELLI

modell: W 210 S 3

felge: BROCK

E-Klasse (BR 212)

Komplettrad: 225/55 16

fabrikat: PIRELLI

modell: W 240 S Z

felge: BROCK

ML-Klasse (BR 166)

Komplettrad: 235/65 17

fabrikat: PIRELLI

modell: SC-ICE

felge: RIAL DH

215,00 € *

215,00 € *

255,00 € *

329,00 € *

R411856515885/44/7060

139,00 €*

*Preis inkl. MwSt. pro Stück, exkl. Montage.

Bitte beachten Sie, dass die hier aufgeführten Kompletträder nicht für alle Modelle

der B, C, E, und ML Klasse passend sind. Bitte für die genaue Ermittlung

den Fahrzeugschein bereit halten.

Testsieger-Tage bei Herbrand!

Jetzt umsteigen und attraktive Siegerprämien bis 30. September sichern.

Ausgezeichnete Automobile erkennt man am Stern. Das gilt heute mehr

denn je – dank einer Vielzahl aktueller Auszeichnungen für unsere Fahrzeuge.

So wurde beispielsweise das E-Klasse T-Modell zum „Firmenauto

des Jahres 2012“ gewählt. Dafür möchten wir uns bedanken. Sichern

Sie sich daher Ihre Siegerprämie für Ihren Gebrauchten beim Kauf einer

neuen B-, C-, E-, GLK- oder SLK-Klasse.

• Leistungsstarke, hocheffiziente Motoren

der neusten Generation

• 3.000 € Siegerprämie für B- 2 , C- 3 , E- 4 , SLK- 5 ,

GLK-Klasse 6 oder CLS-Klasse Coupé 7

• Jetzt unsere Testsieger Probe fahren

• Nur bis 30. September

1 Angebot gültig vom 01.09.-30.09.2012 für Neufahrzeuge der B-, C-, E-, SLK-, GLK-Klasse oder CLS-Klasse Coupé, Eintauschprämie gemäß den Richtlinien

der Mercedes-Benz Gebrauchtwagen Inzahlungnahme. Weiterführende Informationen bei allen teilnehmenden Mercedes-Benz Partnern. 2 Kraftstoffverbrauch

kombiniert: 6,3-4,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 147-114 g/km; Energieeffizienzklasse: C/A. 3 Kraftstoffverbrauch kombiniert:

12,2-4,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 285-117 g/km; Energieeffizienzklasse: G/D-A. 4 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0-4,2 l/100km;

CO2-Emission kombiniert: 234-109 g/km; Energieeffizienzklasse:F-A+. 5 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,4-4,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert:

195-124 g/km; Energieeffizienzklasse:E-C/A. 6 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,6-5,5 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 199-143 g/km; Energieeffizienzklasse:

D-A. 7 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,9-5,1 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 231-134 g/km; Energieeffizienzklasse: F/E/C-A.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen

verschiedenen Fahrzeugtypen.

AusflugstIpps

by

Schöne Grüße aus Sindelfingen.

Unser Ausflugstipp führt Sie nach Sindelfingen, zum

größten mercedes-benz werk der Welt. Die Werksbesichtigung

bietet einen detaillierten Einblick in die

faszinierende Welt der Fahrzeugproduktion. Anschließend

wartet das mercedes-benz museum auf Sie, dort

können Sie lückenlos auf 125 Jahre Automobilindustriegeschichte

zurückblicken. Oder nutzen Sie Ihre Reise für

einen Besuch auf den Canstatter wasn. Das große Volksfest

lädt zur Feststimmung vom 28. September bis 14.

Oktober 2012 nach Stuttgart ein.

weitere informationen und Ticketbestellungen unter:

Tel.: (0 711) 17 30 000, E-Mail: classic@daimler.com

Dass die zufriedensten Autofahrer in einem Mercedes sitzen, beweist

auch das Ergebnis der aktuellen Studie von J.D. Power – Mercedes-Benz

belegt Platz 1 unter allen Marken!

Feiern Sie mit und profitieren Sie den gesamten September von besonders

ausgezeichneten Konditionen.

3.000 € 1

Inzahlungnahmeprämie

Alle Infos direkt auf

Ihr Smartphone.

28 www.herbrand.de AutoVisionen 29


PERSÖNLICH

JUbiLar iN KEVELaEr

Geschäftsführer Richard Lacek-Herbrand (links)

gratuliert gemeinsam mit Christof Hansen dem

seit 45 Jahren im Unternehmen tätigen Wilhelm

Hansen zu diesem besonderen Jubiläum.

30 JaHrE im zEiCHEN

DES STErNS

Alfred Schöning (rechts) Verkaufsleiter

Pkw Gebrauchtwagen

freut sich Elisabeth Aufermann

zu ihrem Jubiläum zu

gratulieren.

HerBranD´S JUBilare

wir gratulieren allen Jubilaren

und wünschen ihnen weiterhin

alles Gute.

30 www.herbrand.de

JUbiLarE iN EmmEriCH

Serviceleiter Michael Haglage

gratuliert den Serviceberatern

Karl-Heinz Gerrits (links, 45

Jahre) und Ulrich Nienhaus

(rechts, 35 Jahre) zu ihrer langjährigen

Betriebszugehörigkeit.

Juni 2012

Fritz Brimmers, Borken 5 Jahre

Wilfried Pluciennik, Kevelaer 5 Jahre

Heinz-Dieter Roßmüller, Emmerich 10 Jahre

Jens Langner, Bocholt 10 Jahre

Juli 2012

Martin Karzewski, Kleve 5 Jahre

Mark Ragnit, Bocholt 5 Jahre

Doris Korte, Borken 5 Jahre

Elisabeth Aufermann, Kevelaer 30 Jahre

august 2012

Huberta Johannes, Kleve 10 Jahre

Jens Mevissen, Kevelaer 10 Jahre

Jana Hessel, Xanten 10 Jahre

Andreas Boers, Bocholt 10 Jahre

Sandra Thiesing, Bocholt 10 Jahre

JUbiLarE iN bOCHOLT

v.l.n.r. Technischer Betriebsleiter Eddie Leßmann gratuliert

Roman Weiß (15 Jahre), Sebastian Neerfries (15 Jahre) und

Stefan Siemen (25 Jahre) zu ihren Dienstjubiläen.

JUbiLarE iN wESEL

Geschäftsführer Klaus Theuvsen

gratuliert René Drunagel

(links, 15 Jahre) und Thomas

Bongers (rechts, 35 Jahre) zu

ihren Jubiläen.

René Drunagel, Wesel 15 Jahre

Roman Weiss, Bocholt 15 Jahre

Sebastian Neerfries, Bocholt 15 Jahre

Andre Kleffner, Borken 15 Jahre

Silke Büdding, Borken 20 Jahre

Sandra Erbar, Bocholt 25 Jahre

Georg Schaffeld, Bocholt 25 Jahre

Stefan Siemen, Bocholt 25 Jahre

Hans-Jürgen Schmidt, Straelen 30 Jahre

Thomas Bongers, Wesel 35 Jahre

Ulrich Nienhaus, Emmerich 35 Jahre

Karl-Heinz Gerrits, Emmerich 45 Jahre

Wilhelm Hansen, Kevelaer 45 Jahre

Horst Spaan, Bocholt 45 Jahre

September 2012

Johannes Hoksbergen, Emmerich 40 Jahre

Ernst Wanders, Emmerich 40 Jahre

ServiCe Mit Stern für WeSel

Für seine herausragenden Serviceleistungen

und höchste Kundenzufriedenheit erhält

das Team der Herbrand Wesel Gmbh

das Prädikat „Service mit Stern“.

Diese Auszeichnung steht für einen leidenschaftlichen

Service, eine her-

vorragende Kundenbetreuung und ein

besonderes Qualitätsniveau. Mercedes-

Benz verleiht dieses Prädikat jährlich an

Partner-Werkstätten in ganz Deutschland

auf Basis einer internen Kundenzufriedenheitsmessung.

Mercedes-Benz präsentiert seine Nutzfahrzeuge 2012 in bewährter

Form gemeinsam mit den Marken Setra und Fuso in

den Hallen 14 und 15 des Messegeländes Hannover. Unsere

Besucher erwartet somit ein breites Angebot an Produkten,

Dienstleistungen und Informationen sowie vielfältige Gesprächs-

& Beratungsmöglichkeiten im Zeitraum vom 20. bis

27.09.2012.

Sie haben die Möglichkeit, bei uns Tages- &

Wochenendkarten zu erwerben.

tageskarte 19,00 €

(20. & 21. sowie 24. - 27.09.2012)

wochenendkarte 11,00 €

(22./23.09.2012)

bestellungen über marketing@herbrand.de

iNfO

abSCHiED VOm STErN

Geschäftsführer Richard Lacek-Herbrand verabschiedet Ursula

Kirchberger und bedankt sich für ihre langjährige gute Mitarbeit.

CiTy NaCHT rHEDE

Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim größten

Radsportereignis im Westmünsterland dabei. Unser

CLS drehte als Führungsfahrzeug seine Runden und

im großen Sponsorenkonvoi präsentierten

wir dem radsportbegeisterten

Rheder Publikum mit Actros, Sprinter,

GLK und SLK einen Überblick unserer

Produktpalette.

MerCeDeS-BenZ aCtrOS

gewinnt “red dot design award

2012”

Mercedes-Benz setzt mit höchster

Ästhetik nachhaltige Trends beim Lkw-Design.

Das bescheinigt die Jury des weltweit renommiertesten

Designwettbewerbs dem Stuttgarter

Unternehmen und zeichnete den neuen Mercedes-Benz

Actros mit dem begehrten „red dot

award“ aus.

„wichtig sind eine langlebige und funktionale

formensprache, die auch nach Jahren noch

fasziniert und aktuell wirkt. Der neue actros

ist funktion in perfekter äußerer form“, so

Professor Dr. Peter Zec, Initiator und Geschäftsführer

des „red dot design awards“. Er und seine

Jury beurteilen nach innovativer Produktgestaltung,

ästhetischer Qualität und zukunftsweisendem

Design.

Der „red dot design award“ gilt als einer der renommiertesten

Designwettbewerbe weltweit,

seine Auszeichnung, der „red dot“, ist ein weltweit

anerkanntes Qualitätssiegel. Der Wettbewerb

für Produkte besteht bereits seit 1955.

AutoVisionen

31


Unsere Standorte.

bocholt – Verkauf und Service Pkw

46399 Bocholt, Westend 38-40

Telefon (0 28 71) 27 77 - 0

bocholt – Verkauf und Service Nfz

46397 Bocholt, Robert-Bosch-Straße 8

Telefon (0 28 71) 25 77 - 0

borken – Verkauf und Service

46325 Borken, Siemensstraße 2

Telefon (0 28 61) 93 33 - 0

Emmerich – Service

46446 Emmerich, Tackenweide 33

Telefon (0 28 22) 96 66 - 0

Linsen Druckcenter GmbH

Siemensstraße 12 · 47533 Kleve

Telefon: 02821 30532-0

E-Mail: info@linsen-druckcenter.de

www.linsen-druckcenter.de

Geldern – Service

47608 Geldern, Weseler Straße 158

Telefon (0 28 31) 93 81 - 0

Kevelaer – Verkauf und Service

47623 Kevelaer, Wettener Straße 18

Telefon (0 28 32) 1 24 - 0

Kleve – Verkauf und Service

47533 Kleve, Dieselstraße 6

Telefon (0 28 21) 75 21 - 0

Straelen – Service

47638 Straelen, Hubertusstraße 1

Telefon (0 28 34) 91 34 - 0

Ihren Gebrauchten ganz einfach verkaufen...

Eine private Anzeige im Automarkt der Rheinischen Post ist günstiger, als Sie denken.

Mondeo Kombi Bj 98, Klima, Alu, 190000,

TÜV 04/11, 1.450,- € Tel. 0176-66666666

Jaguar X-Type Executive, 2,2 l Diesel,

Bj. 6/06, 75 tkm, Navi, Leder

met., SHD, Alu, VB 15 000,– Euro,

Tel. 0178-8888888

Mercedes E220 T

(Kombi), grüne Plakette,

Bj. 96, 218.460 km, Automatik,

eSSD + Klima,

Alu-Räder + WR, dkl. rotmet.,

AHK (bis 2.100 kg),

VB 4.400,- €

Tel. 0172-2 22 22 22

Jede 1. Zeile nur

8,99 € jede weitere 5,00 €

1 Sp./15 mm

s/w 33,99 €

farbig 57,99 €

1 Sp./30 mm

s/w 48,99 €

farbig 72,99 €

Mehr als

25 Jahre Erfahrung,

Ideen und neueste

Technologie für

zufriedene Kunden.

VW Beetle, Bj. 06/01,

92 kW, gelb, CD-Wechsler,

scheckheftgepflegt, Alu-

felgen + Winterreifen,

100 tkm, VB 10.000,- Euro,

Tel. 0179-9999999

immEr aKTUELL iNfOrmiErT

Egal, ob Facebook, Twitter oder YouTube –

wir sind dabei und halten Sie immer auf dem

Laufenden:

Der Herbrand Newsletter.

Verpassen Sie keine Aktionen

und Veranstaltungen.

Werden Sie unser Fan auf:

www.facebook.com/herbrand.de

Xanten – Verkauf und Service

46509 Xanten, Sonsbecker Straße 46

Telefon (0 28 01) 71 35 - 0

wesel – Service Nfz

Herbrand Wesel GmbH

46483 Wesel, Oberndorfstraße 5-9

Telefon (0 2 81) 3 38 20 - 0

1 Spalte/50 mm

s/w 53,99 €

farbig 77,99 €

Kontakt: Daniel Saia

Tel.: 0211 505-2907 | Fax: 0211 505-1003004

E-Mail: autoundmobil@rheinische-post.de

Die 4-Wochen-

Verkaufsgarantie

Ihre Kfz-Anzeige können Sie

nach dem ersten Erscheinen

bis zu 4 Wochen kostenlos in

den darauf folgenden Mittwoch-

und/oder Samstagausgaben

wiederholen und

dabei km-Stand, Telefonnummer

und Verkaufspreis

ändern.

Alle Preise inkl. 3,99 € für eine 30 tägige Onlineveröffentlichung im Autoportal bei

kalaydo.de, aufzurufen auch über www.rp-online.de. Alle Preise inkl. MwSt.

Impressum

Herausgeber: Herbrand GmbH, Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf

und Service, Wettener Straße 18, 47623 Kevelaer, www.herbrand.de

Verantwortlich: Sven ingenpaß,

E-Mail: s.ingenpass@herbrand.de, Telefon (0 28 32) 124-190

Druck: Linsen Druckcenter GmbH, Kleve

besuchen Sie unseren Online-Shop!

Preiswert · schnell · beeindruckend gut

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine