6346 zp BKL Innen - WMD Brokerchannel

wmd.brokerchannel.de

6346 zp BKL Innen - WMD Brokerchannel

Das Beteiligungsangebot

Beteiligungsangebot Britische Kapital Leben I

Mit dem Beteiligungsangebot Britische Kapital Leben I (“Lloyd Fonds Britische Kapital Leben I GmbH & Co.

KG”) wird Kapitalanlegern die Möglichkeit geboten, sich an einem Kapitalanlageprodukt, das in britische

Zweitmarkt-Policen investiert, zu beteiligen. Britische Kapitallebensversicherungen stellen seit vielen Jahren

ein vergleichsweise sicheres und renditestarkes Investment für Privatanleger dar. Der Fonds wird Versicherungspolicen

renommierter britischer Versicherungsgesellschaften erwerben. Die Qualität des Portfolios

und die hohe Professionalität des Fondsmanagers bieten die Basis für stabile sowie nachhaltige

Erträge dieses unternehmerischen Investments.

Das Beteiligungsangebot bietet dem Anleger eine

attraktive Rendite-Risiko-Kombination. Der Zweitmarkt

in Großbritannien hat den Vorteil, dass Versicherungspolicen

zu einem Preis angekauft werden

können, der in der Regel deutlich unter dem Wert

des bereits aufgebauten Vermögens liegt. Zurzeit

können aufgrund der Marktsituation bestehende

Lebensversicherungspolicen zu günstigen Preisen

angekauft werden. Dadurch bietet sich der Beteiligungsgesellschaft

die Möglichkeit, bei einer positiven

Entwicklung des Kapitalmarktes deutlich höhere

Renditen als prognostiziert zu erzielen.

Diese attraktive Renditeaussicht für den Investor

kombiniert der Fonds mit einer ausgewogenen

Sicherheitsqualität. Die eingekauften Policen haben

feste Laufzeiten. Soweit einzelne Policen nicht im

Rahmen der Handelstätigkeit des Fonds veräußert

werden, wird die garantierte Versicherungssumme

am Ende der Laufzeit ausgezahlt. Diese Garantiesumme

steht bei Abschluss eines Versicherungsvertrages

fest und ist unveränderlich. Daneben werden

den Policen jährliche Boni zugewiesen, die sodann

neben der Versicherungssumme garantiert sind.

Am Ende der Laufzeit werden die Versicherungssumme

und die aufgelaufenen jährlichen Boni zuzüglich

einer Schlussgewinnbeteiligung ausgezahlt.

Zusätzliche Sicherheit für den Anleger besteht

durch den für Versicherungen verpflichtenden Einlagensicherungsfonds

(Financial Services Compensation

Scheme), der mit dem deutschen Einlagensicherungsfonds

im Bankensektor vergleichbar ist.

Durch den aktiven Handel des Portfolios wird die

Rendite der Beteiligungsgesellschaft optimiert.

Zudem unterliegen die Gewinne des Fonds als gewerbliche

Einkünfte der Besteuerung in Österreich,

weil die Beteiligungsgesellschaft in Österreich aktiv

tätig ist. Dies kann aufgrund der Gewährung von

Grundfreibeträgen zu einer niedrigen bzw. gar keiner

Steuerbelastung in Österreich führen.

Das Beteiligungsangebot Britische Kapital Leben I

ist als Renditefonds für den Anleger konzipiert. So

bietet die Beteiligung hohe Auszahlungen, die bereits

ab 2006 mit 7% p.a. beginnen sollen. Insgesamt

sind Auszahlungen während der rund 14-jährigen

Laufzeit in Höhe von rund 230% geplant.

LLoyd Fonds

6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine