Genießer kaufen beim Konditor! Wir liefern für Ihre Kaffeetafel!

gtbsport.de

Genießer kaufen beim Konditor! Wir liefern für Ihre Kaffeetafel!

im

84. Jg. 08/2008 – August – H 2817

von

1878

Gadderbaumer Turnverein e.V. Bielefeld

Die Verantwortlichen der

5. Gadderbaumer Open

Von links. Jürgen Kreft, Peter Kleimann, Diana Krüger, Oliver Höpner u. Arno Valen

Basketball | Eltern-Kind-Turnen | Fitness für Frauen | Frauengymnastik | Gymnastik und Sport für Männer |

Handball | Leichtathletic | Mädchenturnen | Nordic-Walking | Prellball | Radfahren | Seniorenabteilung |

Tischtennis | Tennis | Volleyball | Wandern


2

VEREINSLEBEN

Tagesfahrt der Seniorenabteilung!

Ein Jahr geht schnell vorbei, und der Termin

unserer Tagesfahrt rückt immer näher. Wie in

all den Jahren zuvor hoffe ich ein interessantes

Programm bieten zu können. Im Einzelnen wie

folgt: Abfahrt um 8.00 Uhr vom Parkplatz Bolbrinker,

über Dissen, Bad Rothenfelde zum

Frühstück „Auf Blomberg’s Höhen“ in Bad

Laer. Gegen 10.00 Uhr Weiterfahrt durch das

Münsterland zum Restaurant „Clemens-

August“ in Ascheberg/Davensberg, wo uns

ein abwechslungsreiches Programm erwartet.

Anmeldungen ab sofort in der GTB-Geschäftsstelle

Tel.: 0521/152302,

oder bei Manfred Müller Tel: 0521/152735.

Im Kostenbeitrag von 45,00 Euro pro Person

sind Fahrt, Frühstück und Erlebnisprogramm

mit Kaffee und Kuchen enthalten.

Manfred Müller

Herzlichen Glückwunsch

DR. DR. h.c. Guido Sandler

Unser Ehrenmitglied und Träger der silbernen Ehrennadel ist am 5. Juli 80 Jahre alt geworden,

ein runder Geburtstag, zu dem wir Gadderbaumer ganz besonders herzlich gratulieren.

Seit nunmehr 30 Jahren ist Dr. Sandler Mitglied in unserem Turnverein, dem er sich in

all den Jahren immer besonder eng verbunden fühlte. Und natürlich ist sein Name untrennbar

verbunden mit der Spende von drei Bullis, die uns das Haus Oetker im Laufe der Jahre

geschenkt hat. Großzügige Spenden, die uns sehr geholfen haben und noch heute helfen.

Lieber Herr Dr. Sandler, wir sagen «Danke» und unsere guten Wünsche begleiten Sie und

Ihre Familie. Wilfried Stamm 1. Vorsitzender

unabhängig|persönlich|kompetent

Am Bach 1b

D-33602 Bielefeld

Telefon(05 21) 58 36-0

Telefax (05 21) 58 36-801

service@schuster-bielefeld.de

www.schuster-bielefeld.de

SCHUSTER

VERSICHERUNGSMAKLER GMBH

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

SEIT

1949


Vereinsfest -- Samstag --

27. September -- 19 Uhr --

Habichtshöhe

Liebe Turnschwestern und liebe Turnbrüder,

natürlich wissen es alle unser Turnverein hatte

Anfang Juni einen runden Geburtstag. Er ist 130

Jahre jung geworden. Das wollen wir feiern in

dem neuen Saal des schönen italienischen

Restaurants »Allegro», den meisten besser

bekannt als „Habichtshöhe“

Uns erwartet ein italienisches Buffet, auf das wir

uns schon jetzt freuen können. Dazu gibt es den

ganzen Abend bis 24 Uhr „lange“ Getränke

wie Weine, Biere, Säfte, Kaffee usw. zum

All-Inclusive-Preis

von 30 Euro p. Person

Es gibt Live-Musik ..... ein italienische Duo spielt

......... Azuro .....!!!!

Das wird ein schöner Gadderbaumer Abend, zu

dem wir ganz herzlich einladen. Wer mit dabei

sein will – für die 150 Plätze gibt es Karten ab

8. August bei den Abteilungsleitungen und in

unserem Geschäftszimmer.

Für den Vorstand Wilfried Stamm 1. Vorsitzender

Tennis–Aufstieg 2008 in die Bezirksklasse!

Stehend von links: Renate Krüger, Karin Tillmann, Ingrid Kleimann,

Birgit Pallatzky, Christina Borchert, Annegret Block, Angelika Faber.

Kniend: Hedwig Piontek, Annegret Tacke; es fehlt Karin Tillmann.

AKTUELL

HAGEMANN

BIELEFELD

Stadtheider Straße Tel. (05 21) 30 30 7-10

HALLE/WESTF.

Große Heide Tel. (0 52 01) 81 48-10

STEINHAGEN

Queller Straße Tel. (0 52 04) 80 03 33

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

3


4

PROTOKOLL

Protokoll der Vorstandssitzung

vom 3.7.2008.

An Stelle des im Urlaub weilenden 1. Vereinsvorsitzenden

Wilfried Stamm begrüßte

der 2. Vorsitzende Rainer Oberste-Frielinghaus

die versammelten Vorstandsmitglieder.

Erschienen waren: Joachim Brand, Georg

Höllwerth, Klaus Imkampe, Hannelore Kahmann,

Peter Kleimann, Reinhard Krüger,

Rüdiger und Marco Knapp, Ingo Linnenbrügger,

Edgar Rothe, Ulrich Schepat, Marlies

Straßburger und Edeltraud Voigt.

Die An- und Abmeldungen wurden vorgelesen.

Es ergaben sich keine Einwände. Wir

begrüßen als neue Vereinsmitglieder

Antje Kolberg Volleyball

Stephan Schnurre dto.

Kirsten Heidenreich Eltern-Kind

Luna Heidenreich dto.

Jan Simon Krause dto.

Cäcilia Röner Spiel u. Sport f. Kinder

Lina Schmidt dto.

Wir wünschen ihnen bei der Ausübung ihres

Sportes gutes Gelingen und viel Freude. Den

zum 31.12. des Jahres abgemeldeten Turnschwestern

und Turnbrüder Matrlene Schneider,

Kai Ohrmann, Daniel Welzel, Birgit,

Weiberg, Heidi Blomenkemper, Irene

Gebauer, Anita Kuhlmann, Kerstin Steiniger

wünschen wir für die Zukunft alles Gute.

Berichte

Nordic Walking Reinhard Krüger

Der Übungsbetrieb läuft in beiden Gruppen

gut. Teilweise nehmen bis zu 12 Sportler an

den Übungseinheiten teil.

Radfahren Rüdiger Knapp

Der gewohnte Übungsbetrieb verläuft gut.

Eine viertägige Radtour im Hasetal wurde

von allen Teilnehmern gut überstanden. Man

nächtigte bereits zum vierten Male im Gasthof

Redecker in Haselünne. Für das nächste

Jahr ist eine ähnliche Tour geplant.

Senioren Manfred Müller

Günter Bökenkamp ist nach längerem Krankenhausaufenthalt

wieder zu Hause. Wir

wünschen ihm gute Besserung. Im vergangenen

Monat führte der Spaziergang zum

Hause Steinmeier in Herford. Ein Spaziergang

zum Bismarckturm inklusive. In diesem

Monat sind die Senioren zu Gast bei Eckard

Büttner und seiner Frau.

Fahrzeuge Manfred Müller

Beide Bullys sind in Ordnung. Die Volleyballer

fuhren mit einem Bully zu einem Turnier

nach Bremen. Der Bully wurde in einem verdreckten

und verwahrlosten Zustand an den

Verein zurückgegeben. Der Vorstand behält

sich weitere Schritte in dieser Angelegenheit

vor.

Handball Ingo Linnenbrügger

Die Mannschaften befinden sich in der Vorbereitung

für die kommende Saison.

Vereinsmitteilungen Joachim Brand

Die eingehenden Berichte sollten unbedingt

bis zum 15. des jeweiligen Monats bei der

Redaktion eingehen. Joachim Brand bat alle

Abteilungsleiter zum wiederholten Male um

Berichte. Seinen Dank richtete er an die

Familie Müller, ohne deren unermüdlichen

Einsatz wäre ein monatliches Verteilen der

Vereinsmitteilungen unmöglich.

Frauengymnastik Hannelore Kahmann

Die Tagesfahrt der Abteilung führte diesmal

in den Harz. Für die Sommerferien ist ein

Ersatzprogramm ausgearbeitet worden

(Siehe Bericht in den Vereinsmitteilungen).

Prellball Marlies Straßburger

Momentan ruht der Trainingsbetrieb wegen

der Sommerferien. Drei Gadderbaumer

Mädchen waren im Rahmen des Deutschlandpokals

für Westfalen am Start. Ein vierter

Platz wurde belegt. Am 7. und 8. Februar

sollen die Westfalenmeisterschaften in Gadderbaum

ausgetragen werden. Marlies

Straßburger bittet alle Abteilungsleiter um tatkräftige

Unterstützung.

Wandern Klaus Imkampe

Der Wanderbetrieb läuft trotz der Sommerferien

weiter.

Tennis Peter Kleimann

Die Saison der Medenspiele ist abgeschlossen.

Die Frauen 40+ schafften in einem Relegationsspiel

den Aufstieg.

Verschiedenes

Marco Knapp erhält einen Schlüssel für den

Technikraum der Turnhalle Martinschule.

Die nächste Vorstandssitzung findet am 7.

August 2008 statt.

Edgar Rothe

Neustart bei den

Maschenballfreunden!

Die Idee einer Hobbygruppe ist es, sich

regelmäßig zu bewegen und Spaß am

Spiel zu haben und der Wettbewerb etwas

in den Hintergrund zu schieben.

Die Basketball Hobbygruppe des Gadderbaumer

Turnvereins besteht nun schon seit

rund neun Jahren. Nachdem wir uns die

letzten Jahren, parallel zu den Prellballern

unseres Vereins jeden Donnerstag in der

Sporthalle der G.-Heinemann-Schule in Bielefeld

Quelle getroffen haben, sind wir jetzt

seit zwei Jahren wieder bei den Ursprüngen

der Entstehung der Basketball Hobbygruppe

angelangt.

Nach langen Diskussionen haben wir uns

zwei Hallendrittel in der Sporthalle Gadderbaum

erkämpft. Wir möchten diese räumlichen

Gegebenheiten nach den Sommerferien

wieder voll ausschöpfen – hast Du nicht

Lust, dabei zu sein?

Du suchst…

regelmäßige, körperliche Aktivität ohne

großartige Verpflichtungen?

Spielpraxis ohne Theorie und lästige Taktik

Besprechungen?

nette Leute mit denen man auch Abseits

des Spielfeldes anregende Gespräche

führen kann?

Unsere Spielzeit ist:

Donnerstag 20:00 – 21:30 Uhr

(außer Feiertags und in den Ferien)

im Sportpark Gadderbaum,

An der Rehwiese 65

Wir glauben, Du hast jetzt einen Termin?!

Stefan Wenske und Marco Knapp

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220


20 Jahre Tischtennis

zwischen „Ping-Pong“ und Hochgeschwindigkeitsschach

Jugendarbeit: Das A und O einer funktionierenden Abteilung, sie

hält die Abteilung jung und lebendig und sorgt für Zukunft.

Zahlreiche Trainer und Betreuer kümmern sich um unsere Jugend. Das

Training ist dabei natürlich der Kern der Nachwuchsförderung, aber

auch Aktionen wie Partys, Ausflüge bilden wichtige Komponenten in

dem Bereich.

Die Starken helfen den Schwachen, das macht einen guten Verein aus

und so ist es in den letzten Jahren schon normal geworden, dass

Jugendliche Spaß daran haben, beim Schülertraining das eigene Können

weiterzugeben. Bei Veranstaltungen wie den mini-Meisterschaften

– einem bundesweites Anfängerturnier – helfen sie regelmäßig, den

neuen Tischtennisspielern bei der Bewältigung ihres ersten Turniers.

Unsere jahrelang erfolgreiche Gruppe „Tischtennis und Spiele ab 5

Jahren“ aufgelöst und erfolgreich in die „Sport- und Spiel“-Gruppe

mittwochs 16:00 - 17:15 Uhr in der Martinschule integriert.

Hobbygruppe: Die ursprüngliche Gruppe ist seit der Gründung

1988 geblieben. Einfach nur etwas klickern, mit gleichgesinnten Quatschen

und den Abend gemütlich ausklingen lassen - hier zählt der

Spaß, die Bewegung und die Begegnung!

Nicht ganz so lange aber dafür mächtig am Aufholen sind die

Damen/Herrenmannschaften. Sie trainieren zeitgleich. I. d. R. trifft

BESTATTER

VOM HANDWERK GEPRÜFT

Inh. Manfred Vemmer

BESTATTUNGEN

Haus der menschlichen Begleitung

• Überführungen im In- und Ausland

• Erledigung sämtlicher Formalitäten

• Trauerhalle und Aufbahrungsraum im Haus

Sauerlandstraße 12 · 33647 Bielefeld · Telefon 05 21/41 71 10

www.vemmer-bestattungen.de

TISCHTENNIS

man sich zu den unten angegebenen Zeiten, es kommt aber durchaus

vor, dass sich SpielerInnen zu weiteren Terminen verabreden.

Bei den Herren haben wir bis zur ersten Kreisklasse alle Klassen

belegt, unsere Damen spielen derzeit in der Kreisliga.

Und sonst: Auch abseits von Tischen und Bällen läuft viel. Unser Festausschuss

sorgt für abwechslungsreiches miteinander!

SchülerInnen-Anfänger (bis 12 Jahre)

Fr 16:00 – 17:15 Uhr Martinschule

B-Schüler (bis ca. 12 Jahre)

Di 17:30 – 18:45 Uhr Martinschule

Fr 16:00 – 17:15 Uhr Martinschule

A-Schüler (12 bis 14 Jahre)

Di 17:30 – 19:15 Uhr Martinschule

Mi 17:15 – 19:00 Uhr Martinschule

Jugend

Mo 18:00 – 20:00 Uhr Sareptahalle

Mi 17:15 – 19:00 Uhr Martinschule

Hobbygruppe

Di 18:45 – 20:15 Uhr Martinschule

Damen/Herren

Mo ab 19:30 Uhr Sareptahalle

Fr ab 19:15 Uhr Martinschule

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

Marco Knapp

5


6

GADDERBAUMER-OPEN

Allgemeine Zufriedenheit

nach Beendigung der

5. Gadderbaumer-Open

vom 4. bis 13. Juli 2008

Eine super gute Stimmung begleitete die

zehn Tage Gadderbaumer-Open. Eingeleitet

durch die Player’s Night (Tennisfete) am

Samstag den 5. Juli, an der ca. 100 Gäste

bei sommerlichen, angenehmen Temperaturen

teilnahmen, kamen alle gut in Schwung.

Durch die flexible Spieleinteilung konnte der

Zeitplan, trotz einiger Regenschauer eingehalten

werden. Die Halb- und Finalspiele

am Wochenende, 12. und 13. Juli bei warmen

und sonnigen Wetter konnten zu aller

Zufriedenheit beendet werden.

Eine Handvoll fleißiger Hände, die unsere

Anlage kurz vor Beginn der Spiele wieder

salonfähig machte, setzten die Voraussetzungen

für den Erfolg. Zu der guten Stim-

mung beigetragen

hat auch unser Vereinswirt

Peter Kleimann

mit seiner

Mannschaft, der

den Gastronomieausschank

in zwei

Zelten so nah an

das Spielgeschehen

heranbrachte. Ein

großes Lob muss

auch der Turnierleitung,

Diana Krüger

und Oliver Höpner zugesprochen werden,

die immer auf „Ballhöhe“ waren und eine

gute Kommunikation zu den beiden großen

Zeitungen unserer Region gepflegt haben.

Bedanken möchten wir uns bei unserem

Hauptsponsor, Autohaus Valen, das mit tatkräftiger

Unterstützung und der Bandenwerbung

für ein angenehmes Bild auf unserer

Anlage sorgte. „Es kann eigentlich nicht

genug solche Turniere für den Tennissport

geben“, lobte Rolf Hüttermann, Schatzmeister

im WTV unser Gadderbaumer Turnier.

Durch solche Turniere kann der Breitensport

im Tennis vielleicht wieder die Freude an

diesem schönen Sport wecken und junge

Menschen dafür begeistern, die dann spä-

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220


ter vielleicht gute Leistungsträger des Tennissports

werden. Im 25zigsten Jahr der Tennisabteilung,

Gadderbaumer Turnverein

Bielefeld (GTB) war dieses gelungene Turnier

ein Höhepunkt in der Vereinsgeschichte.

Alles Gute auch weiterhin.

Jürgen Kreft

Weitere Bilder im Internet unter www.gtbsport.de

GADDERBAUMER-OPEN

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

7


8

VEREINSLEBEN

Abschlussfahrt der Handball-Jugend

nach Bremen

Wieder zwei Pokale gewonnen

Quelle malheur! Nachdem wir 2007 mit A-, Bund

C-Jugend das Turnier in Bremen gewonnen

hatten, vergaßen wir in diesem Jahr die

Wanderpokale der A- und B-Jugend wieder

mit in die Hansestadt zu nehmen. Das setzte

uns unter Druck, denn die Pokale im nachhinein

nachschicken wollten wir nun auch nicht.

Glücklicherweise hielten beide Teams dem

Druck stand und wiederholten ihren Vorjahreserfolg.

Die A1 steigerte sich auch ohne ihrer

Mittelleute nach einer Vorrundenniederlage

und einem Unentschieden und gewann ein

recht ordentliches besetzes Turnier nach einem

starken Finale gegen Habenhausen (8:4).

Auf dem Weg ins Finale warf die A1 auch die

A2 aus dem Rennen. Der Bezirksligist überzeugte

trotz des dünnen Kaders, verlor im Viertelfinale

aber dennoch mit vier Toren. Die B1-

Jugend marschierte problemlos durch's Turnier

U 10 Hobby-Turnier

Auf der Anlage des Gadderbaumer TV

Am Donnerstag, vor den „5. Gadderbaumer-

Open“ hatten unsere Mini- Tennisspieler ihr

Turnier. Die Kid’s zeigten ihr ganzen Können,

und es waren schon einige tolle Ballwechsel

zu bewundern. Bevor die Großen am

Wochenende anfingen, war dieses ein

gelungener Auftakt. Wir danken unseren drei

Tennisspielerinnen Dr. Petra Lutter, Nina

Kothy und Johanna Bajohr für die gute

Organisation. Es hat allen Kindern viel Spass

gemacht.

Angelika Müller (Pressewartin)

- hier entstand der Eindruck, dass die Gegner

nicht ganz so stark waren. Die B2-Jugend

musste leider außer Konkurrenz antreten, weil

die Mannschaft Aushilfen aus anderen Teams

benötigte, um eine spielfähige Truppe stellen

zu können. Die beiden C-Jugend-Teams schieden

jeweils im Viertelfinale aus. Während das

für die C2 kein Beinbruch war, war die C1

schon etwas enttäuschter. Das Ausscheiden

könnte aber auch am Armbruch von Yonte

Werner liegen, dem an dieser Stelle eine

schnelle Genesung gewünscht werden soll.

Das Viertelfinale war auch Endstation für die

weibliche und männliche D-Jugend sowie die

leider auch knapp besetzte E-Jugend. Während

der E-Jugend ein Last-Second-Tor in der

Verlängerung nicht anerkannt wurde (was den

abermaligen Ausgleich bedeutet hätte), scheiterte

die ambitionierte weibliche D-Jugend mit

7:8 am Ausrichter-Team von Grambke Bremen.

Die D-Jugend legte nach zwei Auftaktniederlagen

zwei Siege hin, kam aber in den

k.O-Spielen auch nicht weiter. Das Mischteam

der weiblichen C-Jugend, bestehend aus

Brackweder Spielerinnen und HSG-Mädels,

war aufgrund ihrer körperlichen Unterlegenheit

und der deutlich jüngeren Jahrgänge noch

relativ klar unterlegen.

Für die insgesamt etwa 200 Bielefelder Teilnehmer

(davon viele Eltern, die nicht nur die

Spiele der eigenen Kinder begeistert mitverfolgten)

war das Wochenende in Bremen wieder

ein gelungener Abschluss der Saison. An

dieser Stelle ein großes Dankeschön an Britta

und Jürn Düsterloh, die für eine reibungslose

Organisation sorgten sowie die Cheflogistiker

Bernd Schleif und Frank Großmann. Auch die

Kinder und Jugendlichen, die alle eine Verantwortlichkeit

für das Wochenende erhalten hatten,

trugen ihren Teil zum Gelingen der Veranstaltung

bei. Wir werden sicher auch im kommenden

Jahr wieder in Bremen dabei sein.

Dann denken wir hoffentlich auch an die

Wanderpokale.

Ivo Kraft

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220


Tagesausflug der Frauengymnastik-

Gruppe am 24. 6. 08 in den Harz!

Zur frühen Morgenstunde trafen sich die 42 Turnerinnen am Bolbrinker

zu der jährlichen Ausfahrt, alle waren vorzeitig erschienen und

pünktlich wie gewohnt starteten wir mit dem Doppeldecker von Niebäumer

in Richtung Harz.

Es passte mal wieder alles, das Wetter vom feinsten, die Stimmung

hervorragend, Kühlschrank im Bus, kaum waren die Liederbücher verteilt,

schnallte Erika sich die Quetsche vor die Brust und mit Gesang

und Prösterchen ging es über die Autobahn vorbei an Hannover

zunächst in Richtung Goslar.

Der Umtrunk wurde zum Drang und führte an der Raststätte zu einem

großen Andrang. Nach der Erleichterung fanden wir ein köstliches

Frühstück vor, fein belegte ofenfrische Brötchen mit Getränken nach

eigener Wahl und dies alles für lau, dem Vorstand sei an dieser Stelle

für diese noble Geste ein dreifach „gut Heil“ und tüchtig Dank gesagt.

Goslar war die nächste Station. Ein Reiseleiter führte uns zunächst

durch die Stadt und begleitete uns später auch bei der Rundfahrt. Wir

sahen die geschichtsträchtige Stadt Goslar mit der historischen Altstadt,

den Marktplatz mit dem Glockenspiel, die Kaiserpfalz der Ottonen,

das Siemenshaus - noch immer jährlicher Treffpunkt der Familie.

Weiter ging es nach Hahnenklee, am Kurpark im Cafe Baroness war

für uns eingedeckt, Fleisch vom Zweibeiner und zum Dessert gab es

Eis mit heißen Kirschen zum halben Listenpreis.

Weiter mit der Harzrundfahrt, Haltestelle Torfhaus, alle aussteigen und

Blick auf den Brocken nehmen. Wir hatten Glück, 300 Tage im Jahr liegt

dieser höchste Berg im Nebel, wir aber hatten den klaren Durchblick.

Dann durch den Nationalpark-Harz entlang der Ockertalsperre nach

Clausthall Zellerfeld. Die Stadtkirche Clausthal aus 1640 n. Ch.

wurde uns als die größte Holzkirche von Deutschland vorgestellt, etwa

3000 gläubige Christen könnten hier sitzen, beten, singen und

Andacht halten.

Hans-Wilhelm Bleymüller

Friedhofs- und Gartenpflege

Moderne Floristik und Binderei

Am Botanischen Garten 5 · 33617 Bielefeld

Telefon (05 21) 14 07 87 oder 15 23 86

Mobil: 01 73 - 5 18 75 42

Grabpflege auf dem Johannisfriedhof,

Gadderbaumer Friedhof, Pellafriedhof

AUTO-REPARATUR

HANDEL · SERVICE

Karosserie- und Lackierarbeiten

Ullrich Helfmann

Bielefeld · Telefon (05 21) 15 01 18

Artur-Ladebeck-Straße 88

Ralf Elbrächter

Staatlich geprüfter Holztechniker

Eggeweg 91 · 33617 Bielefeld

Beratung und Planung vor Ort

Fon: (05 21) 14 14 86 · Funk: 0172 520 43 45

Fax: (05 21) 14 14 43 · www.ralf-elbraechter.de

■ Küchen

■ Innenausbau

■ Bäder

■ behinderten- und

■ Türen + Fenster seniorengerechte Einrichtungen

am

Betheleck

VEREINSLEBEN

Die wirtschaftliche, kulturelle und politische Situation der Harzregion

vermittelte uns der Reiseleiter so nebenbei. Interessant ist, dass bis zum

Sturm Kyrill im Harz fast nur reiner Nadelwald für den Bergbau angebaut

wurde. Nun wird wieder auf Mischwald gesetzt.

Rundreisen enden bekanntlich an dem Abfahrtort, also Cafe Baroness

in Hahnenklee.

Und das war gut so, wir hatten wieder leichten Appetit und der Wirt

war auf unser leibliches Wohl erfolgreich bedacht. Nach dem gemeinsamen

Abendessen fuhren wir dann immer noch fröhlich und wieder

mit Sing-Sang zum Bolbrinker. Bei Edeltraud möchten wir uns für den

erlebnisreichen und sehr schönen Tag ganz herzlich bedanken.

Doris Mönnich

Frauengymnastik Ferientermine ‘08

Mi. 06.08. „Bergfrieden“ 18.00 Uhr

(Auto – Parkplatz Bolbrinkersweg 17.30)

Mi. 13.08. Clubheim Bolbrinker 19.00 Uhr

Anmeldung bitte bis jeweils 4 Tage vorher. Telefon 05 21/88 88 71

Genießer kaufen beim Konditor!

Café

Konditorei

33647 Bielefeld · Gütersloher Str. 6

Tel. 05 21 / 9 42 72 72 · Fax 9 42 72 70

Öffnungszeiten

6.00 – 18.30 Uhr

An Sonn- und Feiertagen

8.00 – 18.00 Uhr

Wir liefern für Ihre Kaffeetafel!

Gadderbaumer Str. 39 · 33602 Bielefeld · Tel. 14 14 79

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

9


10

TERMINE

Radfahrabteilung

Sonntag, den 10. August 2008

Wir radeln im Altenau-Tal zum Kloster Dalheim.

Bitte Verpflegung mitnehmen! Treffpunkt

9.00 Uhr mit PKW am Marktkauf.

Rüdiger Knapp

Fittness für Frauen

Liebe Fittnessfrauen

Um die Ferien im August abzuschließen,

wäre es doch schön, wenn wir uns am Mittwoch,

den 13. August zum Essen gehen

treffen würden.

Am o.g. Termin können wir die Turnhalle

noch nicht nutzen, wg. Einschulungsaktivitäten.

Deshalb habe ich einen Tisch im Restaurant

Cafe Freudental, Grenzweg in Bethel,

reservieren lassen. Dort sind wir ab 19.30

Uhr angemeldet. Wer Zeit & Lust hat, kann

dorthin spazieren gehen. Wir treffen uns um

18.30 Uhr an der Martinschule und gehen

von dort ins Cafe Freudental.

An diesem Abend würden Margarethe und

ich gerne etwas über die "Sportgeist" Ausstellung

im Historischen Museum sagen, an

der wir am 31. August 08 aktiv an der „Besser

essen - mehr bewegen“ Veranstaltung mit

unserer Fitness für Frauen Gruppe, teilnehmen

wollen.

Über eine zahlreiche Teilnahme freue ich

mich schon jetzt. Bitte ruft mich an oder gebt

mir Bescheid, damit ich die Personenanzahl

anmelden kann.

Eure Karin

Telefon: 15 25 39 oder 142326

Geburtstage vom 11.08.

bis 10.09.2008

17.08.1924 Edelgard Pöppinghaus

18.08.1928 Wilfried Schwarz

23.08.1932 Hans-Jochen Störmer

24.08.1933 Alwin Noack

25.08.1915 Emma Möller

01.09.1937 Karl-Heinz Ammon

03.09.1936 Franz Rittersberger

03.09.1940 Jürg Tillmann

05.09.1919 Friedchen Hahn

07.09.1939 Erika Kleimann

07.09.1934 Marianne Link

07.09.1938 Wolfgang Schaeffer

10.09.1938 Brigitta Reichenauer

Allen Mitgliedern

Herzlichen Glückwunsch!

Reifen-Tubbesing oHG

Artur-Ladebeck-Straße 56

33617 Bielefeld

Fon 05 21 / 15 24 34

Fax 05 21 / 3 04 29 22

Wanderplan 2008

Sonntag, den 17. August 2008

Treffpunkt 9.00 Uhr Bethelecke. Wanderung

in Bad Driburg (Klaus Bergmann).

Seniorenabteilung

Mittwoch, den 13. August 2008

Auf ins „Lippische“ mit kleiner Wanderung

rund um „Haus Berkenkamp“.

Treffpunkt: Clubheim Bolbrinker um 14.30 Uhr

Manfred Müller

Sich wohl

fühlen

im

Inh. Ingrid Kleimann

Bolbrinkersweg 33

33617 Bielefeld

Tel.: 05 21 / 14 19 25

Wir freuen uns

auf Ihren Besuch.

Vereinslokal des GTB

Herausgeber + Verlag:

Gadderbaumer Turnverein von 1878 e.V. Bielefeld

Geschäftsstelle: Bolbrinkersweg 33

33617 Bielefeld · Tel. + Fax (05 21) 15 23 02

www.gtbsport.de; eMail: zeitung@gtbsport.de

Öffnungszeiten: Mittwoch 17. 00 - 18. 00 Uhr

Samstag 10. 30 - 11. 30 Uhr

1. Vorsitzender: Wilfried Stamm,

Telefon (05 21) 159 27

2. Vorsitzender: Rainer Oberste-Frielinghaus,

Telefon (05 21) 15 25 66

Kassenwart: Gerhard Höpner,

Telefon (05 21) 15 23 36

Oberturnwart: Georg Höllwerth,

Telefon (05 21) 158 94

Verantwortlich Joachim Brand,

für den Inhalt: Telefon (05 21) 14 13 30

Angelika Müller,

Telefon (05 21) 15 27 35

Bankverbindungen Hauptverein:

Sparkasse Bielefeld

Konto-Nr. 42 005 082, (BLZ 480 501 61)

Gadderbaumer TV Vereinsmitteilung:

Sparkasse Bielefeld

Konto-Nr. 42 002 303, (BLZ 480 501 61)

Erscheinungsweise:

monatlich zum 1. Wochenende

Druckauflage: 1500 Exemplare

Verteilung an Freunde und Mitglieder des GTB.

Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Herstellung Druck:

Druckerei Strauß · Bäckerkamp 37

33330 Gütersloh · Telefon (0 52 41) 33 74 60

Layout:

Michaela Brune

type-made.design · Bonner Straße 92

41468 Neuss · Telefon (0 21 31) 125 72 73

Keine Gewähr für Satzfehler, Richtigkeit und Vollständigkeit.

Redaktionsschluss ist immer der

15. des Monats

Bei Fragen Auskunft erteilt: Telefon

Basketball Marco Knapp 9 14 62 49

Eltern-Kind-Turnen 15 23 02

Fitness für Frauen Karin Klähn 15 25 39

Frauengymnastik Hannelore Kahmann 15 02 97

Frauenturnen

Gymnastik und

Annette Knapp 1 64 71 96

Sport für Männer Michael Hermann 16 24 21

Handball Ingo Linnenbrügger 89 41 52

Leichtathletik Götz Straßburger 5 23 97 49

Mädchenturnen Swantje Noack 56 06 46 50

Nordic-Walking Reinhard Krüger 14 21 80

Prellball Marlies Straßburger 49 13 71

Radfahren Rüdiger Knapp 14 16 40

Seniorenabteilung

Spiel und Sport

Edgar Rothe 49 18 32

für Kinder Götz Straßburger 5 23 97 49

Tennis Peter Kleimann 44 38 47

Tischtennis Marco Knapp 9 14 62 49

Volleyball Marlene Stelzner 89 15 06

Wandern Klaus Imkampe 15 26 05

Beiträge Hauptverein

Jahresbeitrag

Erwachsene 66,00 €

Ehepaare 100,00 €

Familienbeitrag 120,00 €

Jugendliche 6 - 14 J. 34,00 €

Jugendliche 15 - 18 J. 40,00 €

Studenten und Azubis 40,00 €

zusätzliche Abteilungsbeiträge

Handball Sen. 37,00 €

Handball Jugendl. 34,00 €

Tennis Erwachsene 124,00 €

Tennis Jugendl. 62,00 €

Werdet Mitglied im GTB!

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220


Allegro

Habichtshöhe

Italienisches Restaurant - Café

Öffnungszeiten:

Täglich warme Küche von 12-24 Uhr

Geschäftsessen & Familienfeiern

bis 100 Personen

Bodelschwinghstraße 79 · 33604 Bielefeld

Tel. 05 21/2 22 37 · Fax 05 21/2 23 21

Computershop

am Betheleck im Hause Optik Fillies

Ihr Partner in Sachen Computer

(Soft- und Hardware)

Wir bieten an:

■ Hardware

und Hardware

■ Einzelkomponenten ■ Systemwartung

■ Komplettsysteme ■ Internetauftritt

Die Marken sind eingetragene

Markenzeichen Ihrer jeweiligen Hersteller

■ Installation von Soft-

Kompetent,

Kompetent,

freundlich freundlich

und und zu

fairen fairen Preisen! Preisen!

Mo-Fr 10-13 + 14-18 Uhr / Sa 10-14 Uhr

Gadderbaumer Str. 38 · 33602 Bielefeld

Tel. 05 21-9 88 95 06 · www.csab.de

Ihr Friseur-Team in Gadderbaum

Quellenhofweg 1 · Ecke Artur-Ladebeck-Str.

33617 Bielefeld · P auf der Shell-Station

Wieder bei uns zu haben:

Haarpflege vom Friseur

Unser Termin-Telefon: 15 25 35

www.friseur-team-knapp.de

Besuchen Sie uns auch im Internet

Versicherung · Bausparen

Kundendienstbüro Manfred Peiler

Bismarckstraße 10

32545 Bad Oeynhausen

Tel. 05731/8694920 · Fax 05731/8694921

Westfälische Küche mit Raffinesse

Restaurant Sparrenburg

33602 Bielefeld · Tel. 0521/65939

Dienstag Ruhetag

SUDAPO ¨ HEKE

IM MARKTKAUF

Arzneimittel sind Vertrauenssache!

Deshalb kommen Sie in

Ihre Apotheke und lassen sich

zu allen Fragen Ihrer Gesundheit

von uns kompetent beraten.

Öffnungszeiten:

Von 8:00 bis 20:00 Uhr!

Inh. Jens Jordan · Artur-Ladebeck-Str. 84

33617 Bielefeld · Telefon 05 21/1 59 00

PKW-Anhängervermietung

Online reservieren

Jetzt Jetzt auch auch

Autogas! Autogas!

Mieten Sie Ihren Anhänger

zukünftig online unter www.myanhaenger.com

Informationen hierzu erhalten Sie auch bei uns oder unter

Telefon 05 21/1 36 36 97.

Uwe Tappe und sein Team freuen sich auf Ihren nächsten Besuch!

Q1 Tankstelle U. Tappe

Artur-Ladebeck-Straße 52 · 33617 Bielefeld · Tel. 05 21/1 36 36 97

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 6:00 – 23:00 Uhr

Samstag 7:00 – 23:00 Uhr · Sonntag 8:00 – 23:00 Uhr

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220 11


Gadderbaumer Turnverein e.V. Bielefeld · Bolbrinkersweg 33 · 33617 Bielefeld Postvertriebsstück H 2817 · DPAG · Entgeld bezahlt

Tel. 05 21/9 28 89 88

Verkauf eigener Spirituosen · Bolbrinkersweg 17

Sie wünschen Sich einen Traumgarten?

• Planung

• Beratung

• Ausführung

...wir machen

den Traum wahr!

Jens-Peter Cordes

Hörgeräteakustiker-Meister

Gadderbaumer Straße 38

33602 Bielefeld

Telefon (05 21) 14 32 20

Fax (05 21) 14 32 21

E-Mail:

Hoergeraete.cordes@arcor.de

www.hoergeraete-cordes.de

F. Henschel

Garten- und

Landschaftsbau

Schillerstr. 66 · 33609 Bielefeld · Mobil: 0171/4 63 25 73

Telefon: 05 21/8 75 09 76 · Fax: 05 21/8 75 09 77

tel. 05 21/32 98 99 9

mobil 0163/500 47 32 + 33

gadderbaumer str. 29

Inh. Ilka & Klaus Brinkmann

Wir sind für sie da:

montag 9. 30 - 11. 00 Uhr

19. 30 - 21. 00 Uhr

dienstag 19. 30 - 21. 00 Uhr

mittwoch 9. 30 - 11. 00 Uhr

19. 30 - 21. 00 Uhr

donnerstag 19. 30 - 21. 00 Uhr

Kleiber

BRILLEN + KONTAKTLINSEN

Gadderbaumer Str. 38 (Betheleck)

33602 Bielefeld · Tel. (05 21) 14 11 03

Wo man

lila-weiß sieht,

lohnt sich’s!

Der Werbeträger

Blumenhaus & Gärtnerei

Strohmeyer

Inh. Karin Klähn

Hohenzollernstr. 34 · 33617 Bielefeld

Tel. 05 21/15 25 39 · Fax 15 28 07

Frische Blumen

sommerlich!

im

von

1878

Gadderbaumer Turnverein e.V. Bielefeld

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine