Allen Gadderbaumern ein gesundes und sportliches Neues Jahr!

gtbsport.de

Allen Gadderbaumern ein gesundes und sportliches Neues Jahr!

87. Jg. 01/2011 – Januar – H 2817

Wir feiern

100 Jahre Frauenabteilung im GTB

www.gtbsport.de | Basketball | Eltern-Kind-Turnen | Fitness für Frauen | Frauengymnastik | Gymnastik und

Sport für Männer | Handball | Leichtathletik | Mädchenturnen | Nordic-Walking | Prellball | Radfahren |

Seniorenabteilung | Spiel und Sport für Kinder | Tennis | Tischtennis | Volleyball | Wandern


02

VEREINSLEBEN

Ein Frohes Neues Jahr 2011

wünsche ich euch und uns allen!

Hoffentlich seid ihr alle unfallfrei reingerutscht.

Schließlich gibt es 2011 einiges

zu tun. Es ist ein Superwahljahr.

In Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg,

Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-

Pfalz, Hamburg, Berlin und Bremen wird

gewählt – und in Gadderbaum!

Am 25. Februar ist wieder Jahreshauptversammlung.

In diesem Jahr wird ein

neuer 1. Vorsitzender und ein neuer

Kassierer (der den Ausdruck „Schatzmeister“

viel sympathischer findet) gewählt.

Oder ihr entscheidet euch für die

Alten auf diesen Posten.

Wie auch immer: 2011 seid ihr gefragt.

Den Dialog zu suchen, aktiv zu sein,

Einfluss zu nehmen – und vielleicht auch

Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen.

Damit wir unseren Verein wieder

ein Stück voran bringen.

Das jedenfalls wünscht sich

Uwe Kleinschmidt, 1. Vorsitzender

Liebe Turnschwestern der Frauengymnastikgruppe,

der Freitags-Turnerinnen Gruppe

und der Fitness für Frauen Gruppe!

Am Samstag, den 12.Februar 2011 ist es soweit.

Das 100 jährige Bestehen der Frauengymnastikabteilung

des GTB wird im Clubheim Bolbrinker gefeiert.

Bei Speis & Trank, kleinen Darbietungen sportlicher Art und netter

Unterhaltung.

Wir freuen uns schon jetzt auf einen schönen Abend mit Euch.

Edeltraud Voigt Tel.: 0521 / 88 88 71

Karin Klähn Tel.: 0521 / 15 25 39

Frauengymnastikgruppe im Jahre 1978 vor der Martinschule

Inhalt

Vereinsleben 2

Wünsche der Redaktion 3

Protokoll 4, 5

Vorstandsweihnachtsfeier 6

Freitagsturnerinnen 7

Termine 8, 9

Tischtennis 10, 11

Anzeigen 12


Alles Gute für das Jahr 2011.

Das alte Jahr haben wir hinter uns gelassen und dies möchten

wir von der „Sport im GTB“- Redaktion zum Anlass nehmen,

um uns für die Unterstützung im Jahre 2010 zu bedanken.

Unser Dankeschön geht vor allem an die vielen Sponsoren,

Gönner und Freunde des Gadderbaumer Turnvereins.

Sie ermöglichen es, dass wir die Vereinszeitung jeden Monat

erscheinen lassen können. Wie wir wissen, findet „Sport im

GTB“ viel Beachtung bei unseren Mitgliedern.

Für die Unterstützung ein herzliches Dankeschön an folgende Adressen:

Ihr Ausbildungs- und Tagungshotel in

Gadderbaum des Berufsbildungswerkes Bethel

39 Hotelzimmer,

davon 17 barrierefrei

7 Tagungsräume

Restaurants

„Stube und Wintergarten“

regionale und deutsche

Küche

romantischer Bauerngarten

gemütliche Terrasse

Deele für Familienfeiern

Café

japanischer Garten

REDAKTION

ALLEGRO * Art-Desgin * Autohaus am Stadion * auto nikko GmbH * Autohaus Valen GMBH * Bäckerei Bürenkemper * Boeger Uhren

Schmuck Bestecke * Brillen Fillies * Burghardt * Restaurant Castello * Clubheim Bolbrinker * Computer Laden * Cordes Hörgeräte * die

fahrschule brinkmann * Dr. August Oetker * Druck- u. Medienhaus Gieselmann * Druckerei Strauß * Fleischerei Eckhoff * formdrei

* Friseur Knapp * Gärtnerei Bleymüller * Gebäudetechnik Bethel * Gronemeyer & Banck * GROTEMEIER INGENIEURE * Hotel

Lindenhof * HUK-Coburg * H & W Getränke * Gunter Karl GmbH * LIEBING Raumausstattung * Harald Liebkoweski * Lotto –Toto

Vangerow * Landhotel Jäckel * Kleiber Hausverwaltung * Krombacher Brauerei * KUHLMANN Trekking-Wandern-Bergsport *

Kummer‘s Freizeitvergnügen * Mekong Imbiss * Mexims * Neue Westfälische * NEOTECHNIK * neue Schmiede * Onkel Tom‘s

Werkstatt Retzlaff * Optik-Fillies * PROFOTO * Q1 Tankstelle * RAUER Herrenmode * Reifen Tubbesing * RADWELT *Repondek

Immobilien * Restaurant Sparrenburg * RUFJungendreisen * Schepat * Schuster KG * Sparkasse Bielefeld * Sportprofi Bielefeld *

SPORTstation * Sport Strunk * Stern Apotheke * Stoffmarkt Reste Truhe * Strohmeyer Gärtnerei * Süd-Apotheke * Topka * Ulrich

Helfmann * Vemmer Bestattungen *

Eine Bitte an alle Mitglieder des GTB:

„Kauft bei unseren Inserenten“

Werbung kostet Geld, aber keine Werbung kostet Kunden.

Großes Interesse findet auch unser Gadderbaumer

Sportkalender, der auch in dem zurückliegenden Jahr wieder

neu aufgelegt werden konnte. Hier gilt der Dank an das

Druck- und Medienhaus Gieselmann, Bielefeld-Quelle und

Britta Düsterloh für die wieder gelungene Gestaltung.

Unseren Lesern wünschen wir von der „Sport im GTB“ -

Redaktion für das Jahr 2011 viel Glück, Gesundheit und berufliche

und sportliche Erfolge.

Quellenhofweg 125

33617 Bielefeld

Telefon 0521/144 6100

Telefax 0521/144 6114

www.ausbildungshotel-lindenhof-bethel.de

Die Redaktion

3


04

PROTOKOLL

Protokoll der Vorstandssitzung vom 02.12.2010

Pünktlich um 19.00 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Uwe Kleinschmidt

die letzte Vorstandssitzung des Jahres, zu der folgende

Vorstandsmitglieder erschienen waren:

Rainer Auping, Manfred Blome, Joachim Brand, Michael

Hermann, Georg Höllwerth, Klaus Imkampe, Rüdiger und Marco

Knapp, Karin Klähn, Reinhard Krüger, Peter Kleimann,

Hannelore Kahmann, Angelika und Manfred Müller, Rainer

Oberste-Frielinghaus, Edgar Rothe, Anika Seier, Claudia Salm,

Wilfried Stamm, Marlene Stelzner, Margarethe Stock, Marlies

Straßburger, Edeltraud Voigt und Petra Hornberg.

Besonders begrüßte Uwe Kleinschmidt die Ehrenvorsitzenden

Ingeborg Bulmahn und Wilfried Stamm sowie die Ehrenmitglieder

Erika Abel und Rainer Oberste-Frielinghaus und die

ehrenamtlichen Zusteller der Vereinsmitteilungen.

Leider war der Tod einer Turnschwester zu beklagen. Es verstarb

Gisela Kindermann im Alter von 84 Jahren. Zu Ehren der

Verstorbenen erhoben sich die Versammelten zu einer

Gedenkminute.

Der 1. Vorsitzende Uwe Kleinschmidt bat Edgar Rothe die Anund

Abmeldungen zu verlesen.

An- und Abmeldungen:

Gegen die verlesenen An- und Abmeldungen ergaben sich keine

Einwände seitens der Versammelten.

So wünschen wir Cordula Rüter-Deter (FFF) und Helene

Schneider (Leichtathletik) bei der Ausübung ihrer Sportart gutes

Gelingen und viel Freude.

Abgemeldet zum 31.01.2011 haben sich Mirco Mennebröcker

und Anneke Fründ. Wir wünschen für die Zukunft alles Gute.

Berichte

Nordic Walking Reinhard Krüger

Der Trainingsbetrieb verläuft zur Zufriedenheit

Gymnastik und Sport für Männer Michael Hermann

Keinerlei besondere Vorkommnisse in der Abteilung.

Radfahrabteilung Rüdiger Knapp

Momentan befinden sich die Radler in der Winterpause.

Fitness für Frauen Margarethe Stock

Margarethe Stock konnte eine gute Beteiligung an den Übungsstunden

vermelden. Die Abteilungsversammlung findet am

26.01.2011 im Restaurant Castello an der Gadderbaumer

Straße statt.

Senioren Manfred Müller

Der Abteilungsspaziergang führte die Senioren zum „Jägerkrug“.

Hier verbrachten die Senioren einen schönen Nachmittag.

Wandern Klaus Imkampe

Klaus Imkampe berichtete über gut verlaufene Wanderungen.

Der Wanderplan für das kommende Jahr 2011 ist fertiggestellt

worden.

Frauengymnastik Hannelore Kahmann

Der Turnbetrieb verläuft nach wie vor gut. Am 28. November

fand die Weihnachtsfeier statt.

Prellball Marlies Straßburger

Auch hier verläuft der Trainingsbetrieb normal.

Tischtennis Marco Knapp

Auch hier verläuft das Training normal. Siehe Bericht in den

Vereinsmitteilungen Monat Januar.

Volleyball Marlene Stelzner

Das Training verläuft gut. Beim Spielbetrieb in der Saison mussten

drei Spiele verlegt und nachgeholt werden. Nach 5 Begegnungen

stehen wir auf dem 6. Platz. Andere Mannschaften

haben schon 7 mal gespielt, so dass die Tabelle nicht viel aussagt.

Die nächsten Spiele sind am 11. und 18.12. in Stieghorst.

Tennis Peter Kleimann

Auch hier gibt es nichts Neues zu vermelden.

Oberturnwart Marco Knapp

Marco Knapp bittet die Abteilungsleiter um die Berichte für die

Jahreshauptversammlung.


Verschiedenes

Georg Höllwerth verabschiedete Anika Seier, die beruflich nach

Dortmund wechselt. Anika Seier wurde wegen besonderer

Verdienste um das Eltern-Kind-Turnen die Leistungsnadel des

Gadderbaumer Turnvereins verliehen.

Georg Höllwerth erinnerte nochmals an das wunderschöne und

gelungene Fest anlässlich des 100-jährigen Bestehens der

Handballabteilung. Er dankte im besonderen Uwe Kleinschmidt

und Rainer Auping für ihren großen Einsatz zum Gelingen dieses

Festes.

Uwe Kleinschmidt bedankte sich nochmals bei den Zustellern der

Vereinsnachrichten und bei der Vereinswirtin Mandy Kuthe für

die liebevolle Weihnachtsdekoration.

Die nächste Vorstandssitzung findet am 6. Januar um 20.00 Uhr

statt.

Die Versammlung wurde mit einem gemeinschaftlichen „Gut

Heil“ beendet.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Vorstandsitzung begann

die Weihnachtsfeier der Vorstandsmitglieder und Gäste. Unter

der Begleitung von Erika Abel wurden Weihnachtslieder gesungen.

Ein von der Vereinswirtin serviertes Essen rundete den

Abend ab.

Jahreshauptversammlung

Hauptverein

25.02.2011 um 19.30 Uhr

im Clubheim Bolbrinker

Edgar Rothe

PROTOKOLL

Weihnachtsfeier und

Jahresabteilungsversammlung

der Abteilung Fitness für Frauen

Die Weihnachtstage und die Jahreswende liegen bereits wieder

hinter uns. Allen Vereinsmitgliedern wünschen wir an dieser

Stelle ein gesundes und zufriedenes neues Jahr. Die Entwicklung

unserer Abteilung empfanden wir 2010 als durchweg positiv.

So freuen wir uns sehr auf das gemeinsame sportliche neue Jahr

mit unseren Fitnessfrauen.

In unserer Abteilung stehen noch sowohl die Weihnachtsfeier, als

auch unsere Jahresabteilungs- versammlung an.

Dem allgemeinen Wunsch entsprechend haben wir die beiden

Termine wieder zusammengelegt und in das neue Jahr verschoben.

Wir treffen uns am Mittwoch, den 26.01.2011 um 19°°Uhr

im Restaurant Castello in der Gadderbaumer Straße.

Die sehr gute Resonanz von ca. 25 Frauen in den letzten Jahren

hat gezeigt, wie beliebt diese Veranstaltung ist. Für die Frauen,

die im vergangenen Jahr neu in unsere Abteilung gekommen

sind (immerhin 9), ist es eine gute Gelegenheit, die Gruppe

einmal außerhalb des Turnbetriebes kennenzulernen. Genauso

freuen wir uns aber auch diejenigen wiederzusehen, die z.B.

aufgrund von Krankheit pausieren mussten.

Unseren Übungsbetrieb in der Martinschule nehmen wir am

12.01.2011 wieder auf.

Vorschau Versammlungen

Jahres-Abteilungsversammlungen

Margarethe Stock

und Claudia Sahm

Frauengymnastik 19.01.2011 um 20.00 Uhr im Clubheim Bolbrinker

Gymnastik und

Sport für Männer

04.01.2011 um 19.00 Uhr im Clubheim Bolbrinker

Nordic Walking 13.01.2011 um 20.00 Uhr im Clubheim Bolbrinker

Radfahren 21.01.2011 um 19.30 Uhr im Clubheim Bolbrinker

Seniorenabteilung 23.01.2011 um 10.30 Uhr im Clubheim Bolbrinker

Fitness für Frauen 26.01.2011 um 19.00 Uhr im Restaurant Castello

5


06

100 WEIHNACHTSFEIER

JAHRE HANDBALL

Georg Höllwerth bedankte

sich bei Anika Seier

(Eltern-Kind-Turnen).

Erika Abel untermalte musikalisch.


FREITAGSTURNERINNEN

100 JAHRE HANDBALL

Reise der Freitagsturnerinnen nach Lüneburg

Am 12.11.2010 war es mal wieder so weit, wir starteten

pünktlich um 07:30 h, mit unserem bereits bekannten

Busfahrer Ralf, von den Busunternehmen Motzek, zu unserer

dreitägigen Reise in die Hansestadt Lüneburg.

Die erste Frühstückspause war im Auetal. Auf einem Parkplatz

bekamen wir Kaffee und ein belegtes Brötchen.

Frisch gestärkt ging die Fahrt weiter nach Schneverdingen in

den Heidegarten und weiter zur Lünzener Käseschmiede.

Nach einem informativen Vortrag, bei dem wir auch verschiedene

Käsesorten, Joghurt und Milch serviert bekamen,

fuhren wir zu unserem Hotel Seminaris in Lüneburg. Nun

konnte man sich ausruhen, einen Stadtbummel machen oder

die Salztherme des Hotels besuchen.

Um 19:OO h fanden wir uns zum Abendessen alle wieder

pünktlich ein. Den Abschluss des ersten Tages verbrachten wir

in dem Hotel-Bar Palmengarten, wo wir nach flotter Disco

Musik auch noch getanzt haben.

Nach dem Frühstück des zweiten Tages fuhren wir zu dem

nicht weit entfernten Schiffsanleger Scharnebeck. Dort befand

sich ein Schiffshebewerk und wir machten eine Schifffahrt.

Zur Mittagszeit waren wir in der Innenstadt von Lüneburg, wo

wir uns die alten Gassen und Häuser sowie die vielen schönen

kleinen Geschäften anschauten.

Nach einem guten ausgiebigen Abendbuffet konnten wir wieder

unsere überflüssigen Kalorien auf der Tanzfläche abarbeiten.

Nach dem Frühstück des dritten Tages waren um 09:30 h die

Koffer verladen. Anschließend fuhren wir wieder nach

Lüneburg und machten eine Stadtführung. Die alte Salz- und

Hansestadt hatte viel Interessantes

zu bieten. Besonders interessant

war die alte Backsteinbaukunst aus

der Spätgotik und Renaissancezeit.

Zum Mittagessen waren wir wieder

in unserem Hotel, wo uns ein

Suppenbuffet erwartete.

So gegen 14:OO h traten wir die

Heimreise an.

Es waren mal wieder drei sehr

schöne Tage, wo wir viel Spaß hatten

und viel gelacht haben.

Nun freuen wir uns bereits auf die

nächste Fahrt in 2011.

Ziel ist jedoch noch offen.

Annette Knapp

7


08

TERMINE

Seniorenabteilung

Mittwoch, 12.01.2011

Das alte Jahr liegt hinter uns und ist

Vergangenheit.

Unser erster Ausflug führt uns zum

Horstheider Weg.

Bei Sabine Kindermann im

„Mundschenk“ hoffe ich auf einen

Einladung zur

Jahreshauptversammlung

des Gadderbaumer Turnverein Bielefeld

am Freitag, dem 25. Februar 2011

im Clubheim Bolbrinker, Bolbrinkersweg 33

Beginn 19.30 Uhr

Das Jahresprotokoll 2010 ist in der Geschäftsstelle mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr und

samstags von 10.20 bis 11.30 Uhr einzusehen. Laut Satzung müssen Anträge bis zum

11.Februar 2011 beim geschäftsführenden Vorstand eingegangen sein.

Tagesordnung der

Jahreshauptversammlung:

1. Begrüßung

2. Gedenken an unsere Heimgegangenen

3. Genehmigung des Jahresprotokolls

4. Ehrungen

5. Berichte

a) Vorsitzender

b) Oberturnwart

c) Berichte der Fachwarte

6. Bericht des Kassenwartes

7. Bericht der Kassenprüfer

8. Wahl des Versammlungsleiters

9. Aussprache über die Berichte

10. Neuwahlen

11.Haushaltsplan für 2011

12. Beitragsordnung

13. Anträge

14. Veranstaltungen 2011

15. Verschiedenes

anregenden Nachmittag bei Kaffee und

Kuchen, bester Gesundheit und guter

Laune.

Treffpunkt wie immer um 14.30 Uhr

am Clubheim Bolbrinker.

M. Müller

Nordic-Walking

Donnerstag, 13.01.2011

20.00 Uhr

Der Vorstand

Abteilungsversammlung

nach dem Lauf der 1. Gruppe

im Clubheim Bolbrinker

Reinhard Krüger und Birgit Pallatzky


Frauengymnastik

Allen Turnschwestern wünschen wir ein

gesundes und glückliches 2011.

Wir sehen uns wieder am 12.01.2011

zur gewohnten Stunde in der Turnhalle

der Martinschule.

Unsere Abteilungsversammlung

findet am 19.01.2011 um 20.00 Uhr

im Clubheim statt.

Radfahrabteilung

Sonntag, 09.01.2011

Neujahrswanderung mit Einkehr

im Gasthaus Bergfrieden.

Der Rückweg ist auch mit dem Bus ab

Kirchdornberg möglich.

Treffpunkt 10.00 Uhr am Marktkauf,

dort dann auch Essenbestellung!

Freitag, 21.01.2011

Rüdiger Knapp

Jahresversammlung der Radfahrabteilung

um 19.30 Uhr im Clubheim

Bolbrinker, mit anschliessendem gemütlichen

Beisammensein.

Sonntag, 13.02.2011

Eure Hanne Kahmann

Jutta Voth

Edeltraut Voigt

Ursula Eulenstein

Rüdiger Knapp

Reinhard Krüger

Winterwanderung mit Einkehr.

Ziel noch nicht festgelegt. Näheres im

nächsten Heft und im Internet. Ein Führer

wird noch ermittelt.

Geburtstage

vom 01.02.2011

bis 28.02.2011

08.02.1941 Edelgard Kroh

08.02.1930 Ursula Strothmann

12.02.1940 Kurt Straßburger

12.02.1945 Karin Zoet

13.02.1938 Christa Niemann

14.02.1936 Manfred Müller

15.02.1944 Wolf-Jürgen Hickertz

15.02.1941 Horst Kellner

16.02.1937 Gerd Kyora

19.02.1935 Reinhard Meyer zu

Hoberge

19.02.1936 Christa Spilker

20.02.1921 Otto Clüsener

20.02.1941 Heinrich Scheller

23.02.1930 Ilse Schönebäumer

25.02.1936 Peter Jarre

27.02.1939 Wolfgang Krüger

28.02.1926 Claus Bergmann

Euch allen ...

Herzliche Glückwünsche!

Reifen-Tubbesing oHG

Artur-Ladebeck-Straße 56

33617 Bielefeld

Fon 05 21 / 15 24 34

Fax 05 21 / 3 04 29 22

Herausgeber + Verlag:

TERMINE

Gadderbaumer Turnverein von 1878 e.V. Bielefeld

Geschäftsstelle: Bolbrinkersweg 33

33617 Bielefeld • Tel. + Fax (05 21) 15 23 02

www.gtbsport.de, eMail: zeitung@gtbsport.de

Öffnungszeiten: Mittwoch 17. 00 - 18. 00 Uhr

Samstag 10. 30 - 11. 30 Uhr

1. Vorsitzender: Uwe Kleinschmidt,

Telefon 0173 88 45 474

2. Vorsitzender: Georg Höllwerth,

Telefon (05 21) 1 58 94

Kassenwart: Rainer Auping,

Telefon 0172 28 33 689

Oberturnwart: Marco Knapp,

Telefon (05 21) 9 14 62 49

Verantwortlich Joachim Brand,

für den Inhalt: Telefon (05 21) 14 13 30

Angelika Müller,

Telefon (05 21) 15 27 35

Bankverbindungen Hauptverein:

Sparkasse Bielefeld

Konto-Nr. 42 005 082, (BLZ 480 501 61)

Gadderbaumer TV Vereinsmitteilung:

Sparkasse Bielefeld

Konto-Nr. 42 002 303, (BLZ 480 501 61)

Erscheinungsweise:

monatlich zum 1. Wochenende

Druckauflage: 1500 Exemplare

Verteilung an Freunde und Mitglieder des GTB.

Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Herstellung:

Druckerei Strauß • Bäckerkamp 37

33330 Gütersloh • Telefon (0 52 41) 33 74 60

e-mail: druckerei.strauss@freenet.de

Keine Gewähr für Satzfehler, Richtigkeit und Vollständigkeit.

Redaktionsschluss ist immer der

15. des Monats

Bei Fragen Auskunft erteilt: Telefon

Frauenturnwartin Karin Klähn 15 25 39

Eltern-Kind-Turnen 15 23 02

Fitness für Frauen Dr. Margarethe Stock 2 70 24 57

Frauengymnastik Hannelore Kahmann 15 02 97

Frauenturnen Annette Knapp 1 64 74 96

Mädchenturnen

Spiel und Sport

Burcu Usta 0176/62569104

für Kinder Götz Straßburger 5 23 97 49

Basketball

Gymnastik und Sport

Marco Knapp 9 14 62 49

für Männer Michael Hermann 16 24 21

Handball Ingo Linnenbrügger 89 41 52

Leichtathletik Götz Straßburger 5 23 97 49

Nordic Walking Reinhard Krüger 14 21 80

Prellball Marlies Straßburger 49 13 71

Radfahren Rüdiger Knapp 14 16 40

Seniorenabteilung Edgar Rothe 49 18 32

Tennis Peter Kleimann 44 38 47

Tischtennis Marco Knapp 9 14 62 49

Volleyball Marlene Stelzner 89 15 06

Wandern Klaus Imkampe 15 26 05

Beiträge Hauptverein

Jahresbeitrag zusätzliche Abteilungsbeiträge

Erwachsene 66,00 2 Handball Sen. 37,00 2

Ehepaare 100,00 2 Handball Jugendl. 34,00 2

Familienbeitrag 120,00 2 Tennis Erwachsene 124,00 2

Jugendliche 6 -14 J. 34,00 2 Tennis Jugendl. 62,00 2

Jugendliche 15 -18 J. 40,00 2

Studenten u. Azubis 40,00 2 Werdet Mitglied im GTB!

9


10

TISCHTENNIS

Halbzeitbilanz mit Höhen und Tiefen

Recht unterschiedlich fällt die Halbzeitbilanz unserer Mannschaften in der Tischtennisabteilung aus. Während die 2. Herren-Mannschaft

als Herbstmeister den Aufstieg in die 2. Kreisklasse anstrebt, blieben die 1. und 3. Mannschaft weit hinter ihren selbst gesteckten Zielen

zurück. Im Nachwuchsbereich konnte unsere B-Schüler-Mannschaft sich für die höchste Spielklasse auf Kreisebene qualifizieren und

greift hier in der Rückrunde nach der Meisterschaft. Nachfolgend die Ergebnisse der einzelnen Mannschaften in Kurzform:

Mannschaftsfoto 1. Herren

Hintere Reihe: Reinhard Pusch, Matthias Ernst, Dirk Walter, Marc Antons,

Pascal Weiß. Vordere Reihe: Kevin Krause, Christian Schweikardt.

1. Herren

Schwierig, aber nicht unmöglich. So kann man am besten die

Ausgangssituation für die Rückrunde unserer 1.

Herrenmannschaft beschreiben. Bedingt durch den Ausfall

zweier Leistungsträger der letzten Saison steht die Mannschaft

leider zurzeit nur auf einem Abstiegsrang. Dieses kann und soll

aber in der Rückrunde noch korrigiert werden.

Mannschaftsfoto 2. Herren

Auf dem Bild von links nach rechts: Tim Schäfferling, Simon Krähling,

Burkhard Schulz, Hans-Jürgen Jung, Klaus Wasielke, Philipp Schulz.

2. Herren

Besser konnte die Saison bis dato nicht verlaufen. Als ungeschlagener

Tabellenführer konnte die Herbstmeisterschaft souverän

eingefahren werden. Ein Aufstieg in die 2. Kreisklasse dürfte für

die Mannschaft nur noch Formsache sein.

3. Herren

Wann platzt endlich der Knoten in der 3. Herren? Trotz starker

Leistungen und viel Lob unserer Gegner konnten leider noch


keine Erfolge in Form von Punktgewinnen eingefahren werden.

Dieses muss sich in der Rückrunde ändern.

Mannschaftsfoto 1. Damen

Hinten: Iris Pusch, Cornelia Krüger, Susan Stanke, Corinna Retzow

Vorne: Malena Mielke, Silke Sudau.

1. Damen

Der Neuanfang ist in der 1. Kreisklasse

erfolgreich gestartet.

Dank der überragenden Leistung von Susan

Stanke, die in allen ihren Einzel- und

Doppelspielen ungeschlagen blieb, belegen

unsere Damen einen hervorragenden

4. Platz nach der Hinserie.

Besonders erfreulich war, dass wir das

Ortsderby gegen den SV Gadderbaum

nach spannendem Verlauf mit 8:6 für uns

entscheiden konnten.

Grünkohl + Roulade

Restaurant Sparrenburg

33602 Bielefeld • Tel. 0521/65939

Dienstag Ruhetag

TISCHTENNIS

Jugend

Mit einem 6. Platz in der Vorrunde schaffte unsere

Jugendmannschaft sicher die Qualifikation für die 1. Kreisklasse.

Als nächstes Ziel wird eine Platzierung im oberen Tabellendrittel

angestrebt.

Schüler A

Unser Nachwuchs in der A-Schüler Klasse spielt in der Rückrunde

in der 2. Kreisklasse. Jetzt sind unsere Nachwuchstrainer gefordert,

die Mannschaft dort zur Meisterschaft in dieser Spielklasse

zu führen.

Schüler B

Am erfolgreichsten konnten unsere Jüngsten in Ihrer Vorrunde

abschneiden. Hier erreichten wir durch einen 3. Platz die

Qualifikation für die Kreisliga. Dank der Neuverpflichtung von

Lara Schneiker für die Rückrunde streben wir hier den Gewinn

der Kreismeisterschaft an.

Jürgen David

Allen Gadderbaumern

ein gesundes

und sportliches

Neues Jahr!

11


Gadderbaumer Turnverein e. V. Bielefeld • Bolbrinkersweg 33 • 33617 Bielefeld Postvertriebsstück H 2817 • DPAG • Entgeld bezahlt

Jens-Peter Cordes

Hörgeräteakustiker-Meister

Gadderbaumer Straße 38

33602 Bielefeld

Telefon (05 21) 14 32 20

Fax (05 21) 14 32 21

E-Mail:

Hoergeraete.cordes@arcor.de

www.hoergeraete-cordes.de

Blumenhaus & Gärtnerei

Strohmeyer

Tulpenzauber im neuen Jahr

Wo man

lila-weiß sieht,

lohnt sich’s!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine