3 - Hessischer Rundfunk

hr.online.de

3 - Hessischer Rundfunk

Liebe Hörerinnen und Hörer,

wie in den vergangenen beiden Jahren haben sich die

Kulturprogramme der ARD auch für diesen Sommer zu

einem gemeinsamen Festivalprogramm an den Abenden

zusammengeschlossen. Das Hörspiel beteiligt sich daran

mit einer Reihe zum 60-jährigen Jubiläum des Kriegsblindenpreises,

der noch immer als eine der wichtigsten

Auszeichnungen gilt. 16.07. bis 10.09., jeweils sonntags

um 22.05 Uhr.

Als erste Ursendung bringen wir Petersburger Zwillinge

von Olga Martynova und Oleg Jurjew, eine poetische

Erzählung über die Freundschaft zweier Dichter aus dem

Petersburg der 60er-Jahre. Am 03.07. um 14.05 Uhr.

Decisions – Entscheidungen 02 von Christoph Mayer chm.

und Andreas Hagelüken basiert auf einer Installation im

Raum und versucht, den Moment der Entscheidungsfindung

zu untersuchen. Ist er überhaupt in unserem Be-

wusstsein präsent, wird er als »entscheidender« Augen-

blick wahrgenommen? Am 28.08., 14.05 Uhr.

Tokutomi Rokas poetische Skizzensammlung Natur und

Menschenleben ist ein Solitär der japanischen Literatur.

Seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 1900 ist sie mit

ihren präzisen und zugleich beseelten Naturbeschreibungen

so einzigartig wie zeitlos. Am 18.09., 14.05 Uhr.

Auf der Birnbaumwiese tummeln sich im neuen Hörspiel

von Gert Loschütz drei Hexen. Die eine schaut, die andere

schreibt und die dritte formuliert die Abenteuer von Hans-

peter und Wladimir, zwei Brüder die auf Steckenpferden

reisen. Am 17.09., 14.05 Uhr.

Auch im 3. Quartal setzen wir unsere Krimi-Reihe um

Prof. Sigmund Freud fort: Ihm wird vorgeworfen, eine

Patientin vergewaltigt zu haben - und es mangelt nicht

an Zeugen, die geneigt sind, gegen den berühmten

Professor auszusagen.

Ihre hr2-Hörspielredaktion

Editorial

/ 1

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine