Flyer: Lesen und Schreiben lernen in Bremerhaven

xn..mein.schlssel.zur.welt.0lc.de

Flyer: Lesen und Schreiben lernen in Bremerhaven

Grundbildung

im Land Bremen

im Land Bremen

Grundbildung Lesen und Schreiben

Über 7 Millionen Menschen in Deutschland haben keine

oder nur geringe Grundkenntnisse im Lesen und Schreiben.

Grundbildung

im Land Bremen

Grundbildung

im Land Bremen

In Bremen besuchen bereits viele Personen Schreib- und

Lesekurse für Erwachsene.

Leider trauen sich aber immer noch Einige nicht, diese Angebote

in Anspruch zu nehmen.

Kennen Sie jemanden, der Schwierigkeiten

beim Lesen und Schreiben hat?

Hilfe gibt es in Ihrer Nähe: Dieser Flyer gibt Ihnen einen

Überblick darüber, welche Einrichtungen der Erwachsenenbildung

Angebote im Bereich Lesen und Schreiben anbieten.

Gibt es für die Teilnahme an diesen

Angeboten finanzielle Unterstützung?

Lesen und Schreiben lernen

in Bremen und Bremerhaven

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ermäßigungen zu bekommen.

Fragen zu den unterschiedlichen Fördermöglichkeiten können

bei der Beratung oder der Anmeldung angesprochen

werden.

Sie kennen Angebote, die hier noch nicht

genannt wurden:

Teilen Sie uns das mit – wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Kontakt

Angebote in

Bremerhaven

Grundbildung

im Land Bremen

Grundbildung

im Land Bremen

Alphabündnis Bremen

Marion Beil-Kroll

0421 361-6571

marion.beil-kroll@bildung.bremen.de

Lesen und

Schreiben

Grundbildung

im Land Bremen

Die Senatorin für Bildung

und Wissenschaft

Freie

Hansestadt

Bremen

Informationen zur Grundbildung


Welche Kurse zum Lesen und Schreiben lernen werden in Bremerhaven angeboten?

Volkshochschule

Bremerhaven

Veranstaltungsort

Lloydstraße 15

27568 Bremerhaven

0471 590-4747

Die nun folgenden Kurse wenden sich an Erwachsene,

die das Lesen und Schreiben gar nicht oder nur in

Anfängen erlernt haben und nun die Möglichkeit suchen,

dies nachzuholen. Eine Teilnahme ist jedoch nur nach

vorheriger Beratung möglich.

Lesen und Schreiben von Anfang an

Beginn: Zeit nach Vereinbarung

Dauer: 1-2x wöchentlich, 2 Unterrichtsstunden

(14 Wochen)

Kosten: Keine

Lesen und Schreiben – Aufbaustufe

Beginn: Zeit nach Vereinbarung

Dauer: 1-2x wöchentlich, 2 Unterrichtsstunden

(14 Wochen)

Kosten: Keine

Trainingskurs zur Rechtschreibung und Zeichensetzung

Beginn: 21.10.2013

Dauer: 16 Unterrichtsstunden (8 Abende)

Kosten: 28,80 Euro Kursgebühr

Für Rentnerinnen und Rentner, Studierende und Schwerbehinderte

gibt es eine Ermäßigung des Kurses.

Der ermäßigte Kurs kostet 23,00 Euro.

Erwerbslose, Sozialhilfeempfängerinnen und -empfänger

sowie Inhaberinnen und Inhaber von Ehrenamts-Cards und

Jugendgruppen leiter-Cards erhalten ebenfalls eine Ermäßigung

des Kurses. Der ermäßigte Kurs kostet 7,20 Euro.

Bei diesem Kurs fallen neben der Kursgebühr weitere

Kosten in Höhe von 2,50 Euro für Unterrichtsmaterial an.

Deutsch und Rechnen für Beruf und Alltag

Beginn: 22.10.2013

Dauer: 16 Unterrichtsstunden (15 Abende)

Kosten: 64,00 Euro

Für Rentnerinnen und Rentner, Studierende und Schwerbehinderte

gibt es eine Ermäßigung des Kurses.

Der ermäßigte Kurs kostet 51,20 Euro.

Erwerbslose, Sozialhilfeempfängerinnen und -empfänger

sowie Inhaberinnen und Inhaber von Ehrenamts-Cards und

Jugendgruppenleiter-Cards erhalten ebenfalls eine Ermäßigung

des Kurses. Der ermäßigte Kurs kostet 16,00 Euro.

Asylbewerberinnen und -bewerber erhalten auf Antrag

eine Gebührenbefreiung.

Gebührenermäßigungen oder -befreiungen sind bei der

Anmeldung zu beantragen und ein entsprechender Nachweis

(z.B. bei Erwerbslosigkeit ein Bewilligungsbescheid

aus den letzten drei Monaten) ist vorzulegen.

Für Empfängerinnen und -empfänger von Arbeitslosengeld

II kann die Übernahme der Kosten/Eigenanteile im

Rahmen des Vermittlungsbudgets erfolgen.

Interessierte Arbeitsuchende sprechen bitte ihre Arbeitsvermittlerin

bzw. ihren Arbeitsvermittler im Jobcenter

Bremerhaven auf eine mögliche Förderung an.

Pädagogisches

Zentrum e.V

Veranstaltungsort

Elbinger Platz 1

27570 Bremerhaven

0471 958454-80

Alphabetisierungskurse mit gleichzeitiger Vermittlung

von Deutschkenntnissen

Das Pädagogische Zentrum e.V. bietet Alphabetisierungskurse

mit gleichzeitiger Vermittlung von Deutschkenntnissen

für Migrantinnen und Migranten an. Die Teilnehmerinnen

und Teilnehmer lernen nicht nur Deutsch

sprechen, sondern gleichzeitig auch lesen und schreiben.

Bei diesen Kursen handelt es sich um spezielle Kursarten

von Integrationskursen, die durch das Bundesamt für

Migration und Flüchtlinge gefördert werden.

Die Kurse finden vormittags und nachmittags statt.

Beginn: Ein Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.

Wenden Sie sich bitte an das Pädagogische

Zentrum e.V. und erfragen die Kurszeiten.

Dauer: Ein Alphabetisierungskurs dauert 960 Unterrichtsstunden

(9 Module mit jeweils 100 Unterrichtsstunden

und 1 Orientierungskurs mit 60 Unterrichtsstunden).

Kosten: Bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen ist

eine Ermäßigung Grundbildung

oder Kostenbefreiung möglich.

Bei Rückfragen im Land zu den Voraussetzungen Bremen für eine

Ermäßigung oder Kostenbefreiung wenden Sie

sich bitte direkt an das Pädagogische Zentrum e.V.

Grundbildung

im Land Bremen

Grundbildung

im Land Bremen

Gru

im L

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine