Aufrufe
vor 4 Jahren

111107_Newsletter_2011-03 1 - Ingenieure ohne Grenzen

111107_Newsletter_2011-03 1 - Ingenieure ohne Grenzen

111107_Newsletter_2011-03 1 - Ingenieure ohne

2011 / 03 Newsletter der Kompetenzgruppe erneuerbare Energien Liebe Kompetenzgruppenmitglieder, Chancen nutzen nicht vergessen, die Mitgliederwerbeaktion läuft nur noch bis 30.11.2011. Diejenigen von euch die noch kein Mitglied im Verein Ingenieure ohne Grenzen e.V. sind aber darüber nachdenken, sollten die Gelegenheit nutzen - 50 Prozent des ersten Mitgliedsbeitrages kommen im Rahmen der Aktion Projekten im Bereich erneuerbare Energien zugute. Nach der Anmeldung bitte eine kurze Info an gordon.appel@ingenieure-ohne-grenzen.org Windrad zum selber bauen am 15. und 16.10 veranstaltete der Verein Green Step e.V. einen Windenergieworkshop in Freising. An dem Workshop nahmen auch zwei Mitglieder der Kompetenzgruppe teil. In einer gemütlichen Runde konnten die Teilnehmer direkt beim Bau einer Windenergieanlage mitwirken und lernten dabei auch die dazugehörigen theoretischen Grundlagen kennen. Mitgliederversammlung 2011 am 23.10 fand die diesjährige Mitgliederversammlung von Ingenieure ohne Grenzen e.V. statt: • Fazit für 2010: im letzten Jahr wurden 10 Erkundungen in 10 verschiedene Länder unternommen und es fanden 13 Projekte in 12 Ländern statt. • Derzeitiger Stand: aktuell gibt es 25 Regional- und 5 Kompetenzgruppen. Der Verein zählt mittlerweile ca. 1.300 Mitglieder. • In Planung: Die Anzahl der Hauptamtlichen Mitglieder soll von drei auf vier erhöht werden. Die Leitung wird unterteilt in Geschäftsführung, Projektkoordination, Sekretariat / Mitgliederbetreuung und Abrechnung / Buchführung. Die Erhöhung der Hauptamtlichen Mitarbeiter wird notwendig, da die vielfältigen Aufgaben in Berlin nicht mehr durch die bisherige Mannschaft gestemmt werden können. Neues vom BiogaST-Projekt am 01.11 sind der Projektkoordinator des Vereins Steffen Rolke und Karen Bremert nach Tansania aufgebrochen. Im kommenden Jahr sollen insgesamt 14 Kleinst-Biogasanlagen in der Region Kagera zusammen mit der Partnerorganisation MAVUNO Project errichtet werden. In den nächsten 6 Wochen wird Karen eine Fachkraft im Umgang mit dem Laborequipment ausbilden. Regionalgruppe gesucht die RAKAI-Initiative aus Marburg ist vor einiger Zeit mit einer Anfrage an uns herangetreten, aus der sich ein wirklich sehr interessantes Projekt entwickeln könnte. Es geht hierbei um ein Waisenhaus in Uganda, dem es unter anderem an sanitären Einrichtungen und Wasser- sowie einer Energieversorgung mangelt. Weitere Informationen findet ihr in dem Projektsteckbrief.

Einladung Lehrgang Muenster Okt09.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
Präsentation Ingenieure ohne Grenzen - Elli
Innerdeutsche Grenze - Neue Seite 1
Potential und Grenzen erneuerbarer Energien Prof. Dr. Frank ...
04/2006 - Tierärzte ohne Grenzen eV
Hilfe für die Entwicklungshilfe.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
Das verbreitet grenzenlose Freude. - Ingenieure ohne Grenzen
Das verbreitet grenzenlose Freude. - Ingenieure ohne Grenzen
Fundraisingideen für RGs.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
IngoG_Projektsteckbrief_Khanh Hoa.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
Presse-Information | euro engineering AG - Ingenieure ohne Grenzen