Prospekt - Gerhard und Martina Haase

gerhardmartinahaase.de

Prospekt - Gerhard und Martina Haase

941 PW 69 BW

Wanderfreunde Elgersweier e.V.

Permanenter IVV-Wanderweg

„Im Herzen der Ortenau“

Start und Ziel in OG-Elgersweier:

AVIA-Tankstelle Lurk

KFZ-Werkstatt

Ortenaustraße 20

Mo. - Sa. 8 - 12 Uhr

Mo. - Fr. 14 - 18 Uhr

Kronenstube

Ortenaustraße 1

Mo. 10 - 24 Uhr

Di. - Sa. 14 - 24 Uhr

So. 10 - 13 Uhr + 17 - 24 Uhr

Blick vom Wanderweg auf das Ortenberger Schloss

Streckenlänge: 11 Km.

Die Strecke ist für Nordic-Walking bestens geeignet!

Achtung!!! Mit neuer Streckenführung

Ansprechpartner:

Bäckerei Schwaab/Edeka

Ortenaustraße 19

Mo. - Fr. 5:30 - 18:15 Uhr

Sa. 5:30 - 12:30 Uhr

So. 7:30 - 10:30 Uhr

Martin Eichner

Friesenheimer Hauptstraße 28

77948 Friesenheim

07821/62666

Roland Ruf

Offenburgerstraße 9

77656 OG-Elgersweier

0781/55489


Veranstaltungshinweise

Teilnahme:

Die Veranstaltung wird für das Internationale Volkssportabzeichen ohne Sollzeiten gewertet und nach den Richtlinien des Deutschen Volkssportverbandes e.V. (DVV) im IVV

durchgeführt. Mit der Meldung zu dieser Veranstaltung erkennt der Teilnehmer die Richtlinien des DVV an. Er verpflichtet sich, die sportlichen und Umwelt schützenden

Grundsätze einzuhalten.

Versicherungen:

Die Veranstaltung ist über den DVV gegen Haftpflichtansprüche Dritter versichert. Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf das Start- und Zielgelände und die markierten

Strecken. Es besteht eine Unfallversicherung für Teilnehmer. Hierbei gilt der Versicherungsschutz für Unfälle, die sich während der Veranstaltung auf den markierten Strecken

ereignen, sofern der Teilnehmer im Besitz einer gültigen, mit Namen und vollständiger Adresse versehenen Startkarte ist. Eine Haftung bei Unfällen außerhalb der markierten

Strecke ist ausgeschlossen.

Kontrollstellen:

Als Kontrollstellen befinden sich an der Strecke Schilder mit der Aufschrift „DVV-Wanderweg“. Die Buchstaben oder Zahlen dieser Selbstkontrollen sind in den vorgesehenen

Feldern der Startkarte einzutragen. Der IVV-Wertungsstempel wird nur an Teilnehmer vergeben, die alle Selbstkontrollen auf der Startkarte nachweisen können.

Verpflegung:

An Start und Ziel des Permanenten Wanderweges befinden sich die Gaststätte Kronenstube, Bäckerei Schwaab und die Tankstelle Lurk.

IVV-Wertung:

Pro Vierteljahr ist nur ein IVV-Teilnahme-Wertungsstempel möglich, jedoch immer die Kilometerwertung für die tatsächlich erwanderten Kilometer. Die IVV-

Wertungsstempel werden nach erfolgreich absolvierter Strecke nur bei persönlicher Vorlage und namentlicher Übereinstimmung von Startkarte und Wertungsheft erteilt. IVV-

Wertungshefte können bei Start und Ziel käuflich erworben werden. Die Vergabe des Wertungsstempels sowie des Vereinsstempels in verbandsfremde Wertungshefte ist

untersagt. Wird die Strecke mehrmals absolviert, ist jeweils eine eigene Startkarte erforderlich. Nach der Durchwanderung der Strecke ist die Startkarte mit dem IVV-

Wertungsheft zur Abstemplung vorzulegen.

Wichtige Hinweise:

Das Anbringen von Plakaten und das Auslegen von Prospekten auf der Strecke und an geparkten Fahrzeugen ist grundsätzlich verboten. Das Wegwerfen von Papier und

sonstigen Gegenständen in Wald und Flur ist Umweltverschmutzung und daher untersagt. Nach den gesetzlichen Bestimmungen kann der Teilnehmer für Schäden haftbar

gemacht werden. Beim Überqueren bzw. Benutzen von öffentlichen Straßen sind die Straßenverkehrsvorschriften zu beachten. Aufgrund von Tollwutgefahr sind mitgeführte

Tiere an der Leine zu führen. Das Rauchen im Wald ist verboten. In den Wintermonaten wird die Strecke nicht von Schnee geräumt und nicht gestreut.

Streckenplan - Neue Streckenführung!!!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine