SPARGEL - Landratsamt Roth

landratsamt.roth.de

SPARGEL - Landratsamt Roth

Spargel aus der Region erhalten Sie bei

folgenden Direktvermarktern:

Abenberg

Hans Walter Fries

Rezatweg 2

91183 Wassermungenau

Tel. 09873/ 264

Helga & Wilh. Grillenberger

Hauptstraße 36

91183 Wassermungenau

Tel. 09873/ 343

Christine Rißmann

Hauptstr. 29

91183 Wassermungenau

Tel. 09873/ 436

Hans Schwab

Dorfstraße 8

91183 Dürrenmungenau

Tel. 09873/ 97900

Walter Seubelt

Kirchenweg 3

91183 Wassermungenau

Tel. 09873/ 472

Allersberg

Hans Hochmeyer

Brunnau 5

90584 Allersberg

Tel. 09176/ 1335

Werner & Rita Seitz

Ebenried 7

90584 Allersberg

Tel. 09179/ 2130

Büchenbach

Thomas Sommer

Buchenstraße 6

91186 Götzenreuth

Tel. 09178/ 454

Hans Weiß

Am Moosgarten 7

91186 Gauchsdorf

Tel. 09178/ 1695

Georgensgmünd

Fam. Stefan Bergmann

Hauslach 15

91166 Georgensgmünd

Tel. 09172/ 68 46 33 od. 17 44

Klaus Engelhardt

Lorenzberg 6

91166 Rittersbach

Tel. 09172/ 1862

Robert Meyer

Weinmannshof 2

91166 Georgensgmünd

Tel. 09172/ 8867

Norbert Mühlöder

Lorenzberg 13

91166 Rittersbach

Tel. 09172/ 501

Gerd Ziegler

Rittersbacher Str. 1

91166 Georgensgmünd

Tel. 09172/ 2496

Greding

Alois Breindl

Kolmergasse 8

91171 Obermässing

Tel. 08469/ 217

Heideck

Barbara Miederer

Liebenstadt 19

91180 Heideck

Tel. 09177/13 19

Hilpoltstein

Fam. Harrer

Federhof 1

91161 Hilpoltstein

Tel. 09179/ 6270

Kammerstein

Günther Bub

Alexanderstr. 9

91126 Oberreichenbach

Tel. 09122/ 85479

Adam Spachmüller

Schwabacher Str. 1

91126 Haag

Tel. 09122/ 13171

Rohr

Spargelhof Willi Bub

Waldstr. 1

91189 Gustenfelden

Tel. 09122/ 5551

Stürmer Ludwig

Weiler 13

91189 Rohr

Tel. 09876/ 292

Schwanstetten

Freytag Jutta u. Gerhard

Boxlohe 7

90596 Schwanstetten

Tel. 09170/ 1365

Hermann Nerreter

Brückenstr. 1

90596 Mittelhembach

Tel. 09170/ 1755

Spalt

Anton Walther

Dorfstraße 67

91174 Großweingarten

Tel. 09175/ 79780 od. 437

Wendelstein

Johann Erlbacher

Mittelweg 19

90530 Großschwarzenlohe

Tel. 09129/ 5888

Hans Heubeck

„Heubeck´s Hofladen“

Am Bühl 1

90530 Raubersried

Tel. 09129/ 6518

Johann Reitenspies

Raubersrieder Hauptstr. 6

90530 Wendelstein

Tel. 09129/ 2286

Schwabach

Herbert Adel

Lindenbachstaße 20

91126 SC-Nasbach

Tel. 09122/ 61987

Martin Heider

Mittelweg 3

91126 Schaftnach

Tel. 09122/ 74672

Günther Maueröder

Schaftnacher Str. 39

91126 Schaftnach

Tel. 09122/ 71605

Günther Nerreter

Schaftnacher Str. 28

91126 Schaftnach

Tel. 09122/ 75272

Richard Steub

Mainbachtal 15

91126 Obermainbach

Tel. 09122/ 712 43

mit

Rezepten

Eine Initiative des

Landkreises Roth und

der Stadt Schwabach

zur

Förderung regionaler

Wirtschaftskreisläufe

Produkt des Monats

www.schwabach.de/agenda www.agenda21-roth.de

Mai/Juni SPARGEL

Besuchen Sie das

11. Spargelfest auf

dem Marktplatz in

Roth am 23. Mai 2009

Bilder: Pixelio.de Bild: © Rainer Sturm/Pixelio.de


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zeigen sich die ersten Risse in den Spargelbeeten, so ist dies ein sicheres Zeichen, dass das

„Elfenbein zum Essen“ geerntet werden kann. Die Spargelbauern rücken früh am Morgen aus,

um das königliche Gemüse zu ernten. Von der Ernte bis zum Verzehr des Spargels vergehen

meist nicht mehr als 24 Stunden. Dies garantiert die Frische, die man schmeckt.

Die Spargelbauern und leckere Rezepte rund um dieses Produkt stehen im Mittelpunkt der

Aktion “Produkt des Monats” im Mai/Juni. Kaufen Sie dieses vorzügliche Gemüse direkt

von den Erzeugern und unterstützen Sie mit Ihrer Kaufentscheidung unsere heimische

Landwirtschaft. Der Kauf regionaler Produkte bedeutet auch Energieeinsparung und

Klimaschutz durch kurze Transportwege, nachvollziehbare Produktion, Wertschöpfung in der

Region und den Erhalt unserer Kulturlandschaft.

Guten Appetit wünschen die Direktvermarkter sowie die Agendabüros des Landkreises Roth

und der Stadt Schwabach.

Spargel – über alles

Die Saison ist kurz, deshalb die Devise, heimischen Spargel in vollen Zügen genießen. Ob mit

Saucen, als Suppe oder Salat, Spargel ist und bleibt ein Genuss. Grundsätzlich gilt für den

Koch, die Köchin, bei allen Zubereitungen das unvergleichliche Aroma zu bewahren, zu unter-

streichen und optimal zur Geltung zu bringen.

In der gesunden Ernährung genießt der Spargel einen hohen Stellenwert. Mit nur 72 kj (17

kcal) pro 100 g darf davon reichlich gegessen werden. Gleichzeitig wird der Körper ordentlich

entschlackt, der Stoffwechsel angeregt, das Blut gereinigt und die Leberfunktion unterstützt.

Die Kaliumsalze und schwefelhaltigen ätherischen Öle erhöhen die Nierenfunktion und wirken

so entwässernd. Mit einer Portion von 500 g Spargel kann der Tagesbedarf an Vitamin C und

Folsäure abgedeckt werden. Folsäure ist ein wichtiger Bestandteil bei der Blutbildung und

besonders für Schwangere unentbehrlich.

Qualitätsmerkmal ist vor allem die Frische, die gekennzeichnet ist durch saftige Schnittflächen,

geschlossene Köpfchen, glänzende Schale und feste knackige Stangen. Denn je frischer

der Spargel, desto aromatischer ist er und lässt - bei richtiger Zubereitung - jedes Gericht zu

einem echten Genuss werden.

Das Amt für Landwirtschaft und Forsten in Roth unterstützt diese Aktion.

Lokale Agenda 21

thomas.pichl@landratsamt-roth.de

Tel. 09171/81326

thomas.kranz@schwabach.de

Tel. 09122/860353

Königliches Gemüse

Besuchen Sie uns im Internet unter:

www.agenda21-roth.de

www.direktvermarkter-roth.de

www.schwabach.de/agenda

Rezepte

Spargel vom Blech mit Salsa verde

1,5 kg Spargel

150 ml Spargelfond (dazu Spargelschalen

und Spargelenden in

Salzwasser 20 Min. auskochen)

100 ml Weißwein

4 EL Raps- oder Olivenöl

1 EL Salz

2 EL Zucker

Pfeffer

½ Bund glatte Petersilie, fein geschnitten.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den

Spargelfond und Weißwein aufkochen. Das

Öl in einer Auflaufform oder Backblech verteilen,

Spargel darauf legen, mit Salz und

Zucker bestreuen, mit dem heißen Fond

begießen, mit wenig Pfeffer würzen und im

Backofen auf der mittleren Schiene 20 – 25

Min. garen, ab und zu mit Fond begießen,

aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie bestreut

anrichten.

Salsa verde:

150 g glatte Petersilie

1 Knoblauchzehe

1 Gewürzgurke

2 TL Kapern

2 Schalotten

2 EL Weißbrotbrösel

½ TL Salz

1 Pr. Zucker

weißer Pfeffer

2 EL Aceto Balsamico

200 – 250 ml Olivenöl

Die Petersilie fein hacken, geschälte Knoblauchzehe

und Kapern fein zerdrücken. Die

Gewürzgurke und geschälten Schalotten

sehr fein würfeln. Alle vorbereiteten Zutaten

mit Weißbrotbröseln, Salz, Zucker,

Pfeffer und Balsamico mischen, langsam das

Öl unterrühren, bis die Sauce eine mayonnaiseartige

Beschaffenheit hat, nochmals

abschmecken. Die schlankere Version kann

mit 150 g Joghurt und 100 ml Öl zubereitet

werden.

Spargelflan an Spargelsalat

200 g weißer Spargel

250 ml Sahne

375 ml Milch

Salz

1 Pr. Zucker

3 Eier

Öl zum Fetten der Förmchen

Salat:

800 g Spargel

1 ½ El Salz

½ TL Zucker

2 EL Zitronensaft

2 l Wasser

60 g Brunnenkresse

2-3 EL Weißweinessig

1 TL Salz

Pfeffer

2 TL Zucker

3-4 EL Olivenöl

½ Bund Radieschen

Für den Spargelflan den Spargel waschen,

schälen, Enden abschneiden und in grobe

Stücke schneiden. Milch und Sahne mit Salz

und Zucker aufkochen, Spargel zugeben

und ca. 20 Min. leise kochen, pürieren und

etwas abkühlen lassen. Die Eier gut unter die

Spargelmasse rühren, nochmals abschmekken,

in 8 gefettete Portionsförmchen oder

Porzellantassen verteilen, auf ein tiefes Backblech

stellen und das Blech bis zur Hälfte mit

kochendem Wasser füllen, Die Förmchen in

der vorgeheizten Backröhre bei 140 °C ca. 40

Min. stocken lassen, herausnehmen und über

Nacht abkühlen lassen.

Für den Salat den Spargel vorbereiten, schräg

in 3 cm große Stücke schneiden. Die Spargelschalen

mit dem Wasser, Salz, Zucker und Zitronensaft

zum Kochen bringen, 20 Min. leise

kochen lassen, den Fond abgießen. Den Fond

wieder zum Kochen bringen und den vorbereiteten

Spargel hineingeben, aufkochen und

10 Min. ziehen lassen, herausnehmen und gut

abtropfen.

Die Radieschen vorbereiten und in feine Streifen

schneiden. Brunnenkresse putzen, Blätter

abzupfen, waschen und gut abtropfen lassen.

Essig mit 4 EL Spargelsud, Salz, Pfeffer, Zucker

und Öl gut verrühren. Spargel, Brunnenkresse

und Radieschen mit der Marinade mischen.

Den Rand der Förmchen mit Messer lösen,

den Flan auf Teller stürzen, mit dem Salat

anrichten und servieren.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine