Evolution der Gewalt

magix.website.com

Evolution der Gewalt

© R. Lebeck / Stern / Picture Press

Zum 30. Todestag

Romy ALS BUCH, AUF dVd & Im TV

Romy Schneider, fotografiert 1976 von Robert Lebeck, mit der Mütze des Fotografen. Dieses

Foto, sowie unser Titelbild sind Bestandteil einer großen Romy-Schneider-Ausstellung, die

derzeit in der Bonner Bundeskunsthalle zu sehen ist. Infos: www.bundeskunsthalle.de

Anlass ihres 30. Todestages, und im Fernsehen

widmet 3sat Romy Schneider eine große Filmreihe

mit zehn Filmen und zwei Porträts (Details siehe

Kasten unten). Außerdem erscheint bei StudioCanal

eine umfangreiche (wenn auch unvollständige)

neue DVD-Edition, mit insgesamt 13 Filmen,

darunter die DVD-Premieren „Die Bankiersfrau“,

„Die Geliebte des Anderen“ und „Le Train – Nur

ein Hauch von Glück“

alle tv-terMine auf einen Blick

19.05.2012, 11:20 Uhr: Christine, ORF 2

20.05.2012, 23:00 Uhr: Die letzten Tage einer Legende: Romy Schneider, ORF 2

20.05.2012, 23:45 Uhr: Die Spaziergängerin von Sans-Souci, ORF 2

21.05.2012, 01:55 Uhr: Die letzten Tage einer Legende: Romy Schneider, ORF 2

23.05.2012, 00:15 Uhr: Leih mir deinen Mann, ORF 2

27.05.2012, 17:20 Uhr: Monpti, 3sat

27.05.2012, 20:15 Uhr: Romy, 3sat

28.05.2012, 17:20 Uhr: Christine, 3sat

28.05.2012, 20:15 Uhr: Ludwig II, 3sat

28.05.2012, 02:25 Uhr: Ludwig II, 3sat

29.05.2012, 22:25 Uhr: Romy Schneider Eine Frau in drei Noten, 3sat

30.05.2012, 22:25 Uhr: Das wilde Schaf, 3sat

31.05.2012, 22:25 Uhr: Die Liebe einer Frau, 3sat

01.06.2012, 16:15 Uhr: Die Halbzarte, 3sat

01.06.2012, 22:25 Uhr: Die Spaziergängerin von Sans-Souci, 3sat

Fotos: StudioCanal; ORF Romy überall: Neue (Hör-)Bücher erscheinen aus

Das Leben von Romy Schneider als Hörbuch,

erschienen in der Reihe „Berühmte Persönlichkeiten“

bei Monarda Publishing House (EUR 9,99)

roMY in buchforM

„Wir wollen, dass dieses Buch abbildet,

wer Romy Schneider wirklich war und was

sie bis heute verkörpert. Wir wollen, dass

unsere Leser von

ihrer Anmut und

ihrer Schönheit

überwältigt werden,

von diesem

Leben, dass sich

um sie spann mit

all seinen Dramen“,

schreibt Sarah

Biasini, Herausgeberin

und Tochter

Romy Schneiders

über dieses Buch.

Der großformatige,

in qualitativ hochwertiger Ausstattung

produzierte Bildband versammelt seltene

Dokumente und 300 zum Teil unveröffentlichte

Fotografien. Das Buch ist bei Edel.

Books erschienen. (EUR 36,00)

Die Romy-Biografie von Günther Krenn (Filmarchiv

Austria) wurde als E-Book neu aufgelegt,

erhältlich im Amazon Kindle-Store (EUR 8,10)

„Die Liebe einer Frau“ (31.05., 22.25 Uhr, 3sat)

celluloid 3a/2012 5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine