Studienplan BA HF Buchwissenschaft

gc60129934

Studienplan BA HF Buchwissenschaft

Studienplan BA HF Buchwissenschaft

Es handelt sich um abstrakte Bezeichnungen für Lehrveranstaltungen, wie sie in der Prüfungsordnung angegeben sind. Die konkreten Veranstaltungstitel können davon abweichen.

Semester Modul Lehrveranstaltung LV-Typ Prüfung SWS ECTS

1 P1 Basismodul P1.1 Grundkurs Buchwissenschaft Seminar Klausur (90) 2 3

P1.2 Grundzüge der Buchhandelsgeschichte I Vorlesung 2 3

P2 Grundlagen und Innenansichten eines Medienkonzerns P2.1 Berufsbilder in Verlag und Sortiment Übung KTPÜF 1 2

P2.2 Medien- und Urheberrecht – juristische Grundkenntnisse Übung KTPÜF 1 2

P2.3 Grundlagen des Verkaufens im Buchhandel Übung KTPÜF 1 2

P3/I Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre P3.1 Grundlagen der BWL für Nebenfachstudierende I (Vorlesung) Vorlesung Klausur (120) 2 3

P3.2 Grundlagen der BWL für Nebenfachstudierende I (Übung) Übung 2 3

Summe 5 11 18

2 P3/II Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre P3.3 Grundlagen der BWL für Nebenfachstudierende II (Vorlesung) Vorlesung Klausur (120) 2 3

P3.4 Grundlagen der BWL für Nebenfachstudierende II (Übung) Übung 2 3

P4 Lektorat und Programmplanung P4.1 Buchmarkt- und Leserforschung/Marktforschung Übung KTPÜF 1 2

P4.2 Programmplanung in Verlag und Sortiment Übung KTPÜF 1 2

P4.3 Redaktion und Lektorat Übung KTPÜF 1 2

P5 Grundfragen und Methoden der Buchwissenschaft I P5.1 Methodische Grundlagen der Buchwissenschaft Seminar Klausur (90) 2 2

P5.2 Anwendungsgebiete der Kultur- und Medienwissenschaften Seminar 2 3

P5.3 Schlüsselqualifikation Informationskompetenz I (Tutorium) Tutorium 1 1

Summe 5 12 18

3 P3/III Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre P3.5 Technik des betrieblichen Rechnungswesens Vorlesung Klausur (60) 2 3

P6/I Grundfragen und Methoden der Buchwissenschaft II P6.1 Grundzüge der Medien- und Kommunikationsgeschichte Seminar Hausarbeit 2 6

P7/I Moderner Buchmarkt: Vertrieb und Marketing P7.1 Marketing und Vertrieb im Buchhandel I Übung KTPÜF 1 2

Aus sechs ABWL-Veranstaltungen sind insgesamt fünf zu wählen (eine im dritten Fachsemester).

P8/I Allgemeine Betriebswirtschaftslehre P8.1 Unternehmensrechnung Vorlesung Klausur (60) 2 3

P9/I Neue Medien und Buchhandel P9.1 E-Publishing Übung KTPÜF 1 2

P9.2 Online-Buchhandel Übung KTPÜF 1 2

Summe 6 9 18

LV = Lehrveranstaltung; SWS = Semesterwochenstunden; ECTS = European Credit Transfer System (= der Lehrveranstaltung zugerechnete Leistungspunkte)

KTPÜF = Klausur (45 Min.) oder Thesenpapier oder Protokoll oder Übungsaufgaben oder Fallstudie (je 5 000–10 000 Zeichen)


Studienplan BA HF Buchwissenschaft

4 P6/II Grundfragen und Methoden der Buchwissenschaft II P6.2 Grundzüge der Buchhandelsgeschichte II Vorlesung Klausur (45) 2 3

P6.3 Schlüsselqualifikation Informationskompetenz II (Vorlesung) Vorlesung Hausarbeit o. 1 2

P6.4 Schlüsselqualifikation Informationskompetenz II (Tutorium) Tutorium Klausur (30) 1 1

P7/II Moderner Buchmarkt: Vertrieb und Marketing P7.2 Marketing und Vertrieb im Buchhandel II Übung KTPÜF 1 2

P7.3 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Werbung im Buchhandel Übung KTPÜF 1 2

Aus sechs ABWL-Veranstaltungen sind insgesamt fünf zu wählen (zwei im vierten Fachsemester).

P8/II Allgemeine Betriebswirtschaftslehre P8.2 Finanzierung Vorlesung Klausur (60) 2 3

P8.3 Personal und Organisation Vorlesung Klausur (60) 2 3

P8.4 Digitale Unternehmung Vorlesung Klausur (60) 2 3

P9/II Neue Medien und Buchhandel P9.3 Digitalisierungstechniken und ihr Einsatz Übung KTPÜF 1 2

Summe 7 11 18

5 Aus sechs ABWL-Veranstaltungen sind insgesamt fünf zu wählen (zwei im fünften Fachsemester).

P8/III Allgemeine Betriebswirtschaftslehre P8.5 Competition & Strategy Vorlesung Klausur (60) 2 3

P8.6 International Management Vorlesung Klausur (60) 2 3

P10/I Vergleichende Medien- und Kommunikationsgeschichte P10.1 Buchhandelsgeschichtsschreibung im Vergleich Seminar Hausarbeit 2 9

Aus den Wahlpflichtmodulen WP1 und WP2 ist ein Wahlpflichtmodul zu wählen. Sprachpraxis: Folgende Sprachen in unterschiedlichen Niveaustufen stehen zur Auswahl:

Französisch, Schwedisch, Norwegisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Türkisch, Japanisch, Niederländisch und Englisch.

WP1/I Schlüsselqualifikation EDV-Kompetenz WP1.1 Anwendungsorientierte EDV Übung KTPÜF 2 3

oder oder oder oder oder oder

WP2/I Schlüsselqualifikation Sprachpraxis WP2.1 Schlüsselqualifikation Sprache 1 Übung Klausur (90) 2 3

Summe 4 8 18

6 P10/II Vergleichende Medien- und Kommunikationsgeschichte P10.2 Rahmenbed. der Buchmärkte im internationalen Vergleich Seminar Thesenpapier 2 6

Aus den Wahlpflichtmodulen WP1 und WP2 ist ein Wahlpflichtmodul zu wählen.

WP1/II Schlüsselqualifikation EDV-Kompetenz WP1.2 Technische Aspekte der Herstellung Übung KTPÜF 2 3

oder oder oder oder oder oder

WP2/II Schlüsselqualifikation Sprachpraxis WP2.1 Schlüsselqualifikation Sprache 2 Übung Klausur (90) 2 3

P11 Internationale Medienmärkte P.11.1 Internationale Verlagslandschaft Übung KTPÜF 1 2

P.11.2 Spezialbuchmärkte im internationalen Vergleich Übung KTPÜF 1 2

P.11.3 Internationales Lizenzgeschäft Übung KTPÜF 1 2

P12 Abschlussmodul P12.1 Aktuelle Forschungsfragen Kolloquium Thesenpapier 1 3

P12.2 Bachelorarbeit (10 Wochen, ca. 75 000 Zeichen) Hausarbeit 12

Summe 7 8 30

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine