22.11.2014 Aufrufe

geheim-tipp - Cuxland

geheim-tipp - Cuxland

geheim-tipp - Cuxland

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Küstenland // Natur // aktiv & Gesund // Hafen & Schiffe // Kinder // Kulinarisch

Urlaubsland zwischen Nordsee, Elbe und Weser.

2014

// www.cuxland.de


Cuxland Inhalt

Weltnaturerbe wattenmeer

04 ≥ Einzigartiger Lebensraum

06 ≥ Meer schauen & fern sehen

08 ≥ Nationalpark-Haus

Strände

10 Grün und weiSS

≥ Weiches Gras und weißer Sand

S. 4

Wattenmeer

Ebbe & Flut

Maritim

12 WasserZeichen ≥ Leuchttürme

14 Hafenglück ≥ Hafenrundfahrt

Wasserland

16 Auf der Nordsee

≥ Wellenkönige und Drachenbezwinger

18 Wasserreich

≥ Wasserwandern und Flussüberquerungen

S.18

WASSERLAND

Flüsse & Seen

Natur

20 Natur erleben

≥ Eine einmalige Naturlandschaft

22 Natur-Landschaften

≥ Für Landschaftseroberer & Eintaucher

24 Moore ≥ Klimamoor

26 Natureum ≥ Treffpunkt Niederelbe

Radfahren

28 Radwege ≥ Von der Weser bis zur Elbe

30 Radhöfe ≥ Movelo-Stationen

gesund & Aktiv

32 Kuren & Wellness ≥ Angebote im Cuxland

34 Thalasso ≥ Die Kräfte des Meeres

S.12

Maritim

Von Leuchttürmen

bis Hafenrundfahrten

camping

36 Unter freiem Himmel

≥ Am Meer & am See


KINDER

38 DRAUSSEN & DRINNEN ≥ Spielen & toben

40 KINDERPARADIES

≥ Tierfreunde und Pferdeliebhaber

S. 32

GESUND & AKTIV

Mit Thalasso die Kräfte

des Meeres nutzen

MUSEUM

42 WINDSTÄRKE 10 ≥ Wellen, Wind, Wasser

KULINARISCH

44 CUXLAND ≥ Ein Hochgenuss

URLAUBSORTE

46 CUXHAVEN ≥ Schiffe schauen, Strände & Thalasso

48 OTTERNDORF ≥ Urlaub zwischen Meer & See

50 WINGST ≥ Für Familien und Aktive

52 HEMMOOR ≥ Schwebefähre & U-Boot

53 LANGEN ≥ Junge Stadt mit alter Geschichte

54 BAD BEDERKESA ≥ Urlaub, Gesundheit & Moor

56 WURSTER NORDSEEKÜSTE ≥ Geschichtsträchtig und herzlich

58 BREMERHAVEN ≥ Erlebnis- und Wissenswelten

S. 38

KINDER

Spielplatzfans

und Tierliebhaber

60 BEVERSTEDT, HAGEN, LOXSTEDT, SCHIFFDORF

≥ Kultur- und Naturerlebnisse

HIGHLIGHTS

66 VERANSTALTUNGEN

≥ Oktober / Weihnachten 2013 bis Oktober 2014

SERVICE

63 ANSPRECHPARTNER ≥ Tourist-Informationen

75 ÜBERSICHTSKARTE ≥ Karte Cuxland

S. 36

CAMPING

Die schönsten

Campinplätze

im Cuxland

S. 44

KULINARISCH

Fangfrischer Fisch

und köstliche Milch

Cuxland Magazin 3


» Die Sonne neigte sich tiefer und warf

Glührote Streifen auf das Wasser

Und die weißen, weiten Wellen

Von der Flut gedrängt

Schäumten und rauschten näher und näher «

4 Cuxland Magazin

Heinrich Heine


Ebbe ≥ Flut ≥ Gezeiten ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Weltnaturerbe

Einzigartiger Lebensraum -

Das Wattenmeer

Was sehen Sie? Grau oder blau, Sand oder Wasser, Ebbe oder Flut? Egal ... das, was vor

Ihnen liegt, ist einzigartig. Das norddeutsche Wattenmeer gehört zu den herausragendsten

Naturstätten der Welt und wurde daher von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Solch

ein seltener Lebensraum muss geschützt werden.

Ebbe & Flut ::

Das Cuxland lebt mit den Gezeiten. Ein ständiges

Auf und Ab, ein Kommen und Gehen von

Wasser und Land. Entdecken Sie dieses Naturschauspiel

und gehen Sie zum Wattlaufen – ob

mit einem Wattführer oder auf eigene Faust.

Doch Vorsicht: Das Wasser ist schneller zurück,

als man denkt. Ein Blick in den Gezeitenkalender

ist daher ein absolutes Muss, bevor man ins

Watt aufbricht.

≥ www.bsh.de

Vogelparadies ::

Das Wattenmeer umfasst eines der größten

Feuchtgebiete weltweit und wird von mehr als

zehn Millionen Zugvögeln zwemal im Jahr als

Zwischenstopp auf ihrem Weg in den Süden

bzw. in den Norden genutzt. Hier im Wattenmeer

finden sie ausreichend Nahrung, um sich

für die Weiterreise zu stärken.

Da ist der Wurm drin ::

Im Wattenmeer treffen wir nicht nur Unmengen von Vögeln. Auch

der Meeresboden steckt voller Tiere! Auf einem Quadratmeter

tummeln sich rund 400.000 kleine Krebse, mehr als 100.000

Wattschnecken, rund hundert Herzmuscheln und zwanzig Wattwürmer.

Einfach mal mit einem Wattführer ins Watt laufen und

nachschauen ...

Wissenswertes:

Wer hat denn da den Stöpsel aus dem Meer gezogen? Der Mond! Mit seiner Anziehungskraft kann

er ganze Berge versetzen, genauer gesagt Wellenberge. Und das geht so: Der Mond dreht sich um

die Erde und zieht dabei das Wasser an. Alle sechs Stunden steigt das Wasser (Flut) und fällt in den

nächsten sechs Stunden wieder (Ebbe).

Cuxland Magazin 05


:: CUXLAND-TIPP

» CUX-WELTNATURERBE KLASSISCH «

Laufzeit: 03. Mai bis 27. September 2014

Preis für 2 Personen

LEISTUNGEN:

≥ Einen Strandkorb für 2 Personen für

7 Tage am Sahlenburger Strand

≥ Eine Wattwagenfahrt zur Insel Neuwerk

≥ Eine Wattexkursion durch das Weltnaturerbe

Wattenmeer

≥ Ein Fischteller „Neuwerk“

im Restaurant „Finkenmoor“

≥ Ein Biomaris-Paket im Wert von ca. € 40,-

Preis für 1 Person

90,-

Euro

145,-

Euro

» INFORMATION & BUCHUNG:

CUX-Tourismus GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

info@tourismus.cuxhaven.de

T: 04721/404-200 · www.cuxhaven.de

Wenn sich die Sonne vom Himmel verabschiedet und dabei das Watt mit den

schönsten Farbtönen schmückt, dann zeigt sich dieser weltweit einzigartige

Lebensraum noch einmal in seiner ganzen Pracht.

06 Cuxland Magazin


Wattenmeer ≥ Weltnaturerbe ≥ Urlaub ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Weltnaturerbe

Wattwanderungen:

≥ Cuxhaven: Duhnen, Döse, Sahlenburg

(auch bis zur Insel Neuwerk)

≥ Otterndorf ≥ Wremen

≥ Dorum-Neufeld ≥ Cappel-Neufeld

// Wattwürmer

Meer schauen & fern sehen

Endlich wohlverdienter Urlaub! So darauf gefreut. Einfach den ganzen Tag nichts tun. Spät

aufstehen und lange duschen. Und danach im Schneckentempo an den Deich spazieren.

Zwischendurch die Schäfchen zählen und die Wolken bestaunen. Und dann eröffnet sich vor

einem ... das Wattenmeer!

Nationalparkhäuser ::

Erfahren Sie alles über den Lebensraum

Wattenmeer: Die Nationalparkhäuser informieren

über die Lebewesen der Nordsee und

bieten Wattwanderungen und Salzwiesen-

Führungen an. Besuchen Sie beispielsweise

das modernisierte Nationalpark-Haus in Dorum-Neufeld

an der Wurster Nordseeküste

(S.8-9). Ein Wattenmeer-Besucherzentrum

finden Sie in Cuxhaven-Sahlenburg.

≥ www.nationalpark-wattenmeercuxhaven.de

≥ www.nationalparkhauswursternordseekueste.de

Wattwandern ::

Auf zur Exkursion ins Watt. Wie fühlt sich ein

Wattwurm an? Wie gräbt sich die Herzmuschel

in den Sand? Wer mit ins Watt kommt, wird es

erfahren. Hier gibt es geführte Wattwanderungen

und für Kinder spezielle Angebote wie

eine Schlick-Olympiade.

// Wattwürmer suchen

Blaues Klassenzimmer ::

Hier macht keiner blau. Denn im „Blauen Klassenzimmer“ ist der

Unterricht so spannend, dass jeder gerne kommt. Wie sollte man

sonst erfahren, wo der Wattwurm wohnt und wie man eine Muschelkette

macht? Im „Blauen Klassenzimmer“ findet im Sommer

Unterricht für Kindergärten, Schulklassen und interessierte Gruppen

statt.

≥ www.blaues-klassenzimmer.de

Cuxland Magazin 07


8 Cuxland Magazin


Wattenmeer ≥ Weltnaturerbe ≥ Nationalpark-Haus ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Weltnaturerbe

// Wattwanderung // Einsiedlerkrebs »Gabi«

Nationalpark-Haus

Besuchen Sie Gabi, die Einsiedlerkrebs-Dame. Lassen Sie sich von Blumentieren wie Seerosen

und Seenelken verzaubern. Und erfahren Sie, woher der Nagelrochen seinen Namen hat.

Im frisch renovierten Nationalpark-Haus

Wurster Nordseeküste starten Sie zu einer

interaktiven Reise durch den Lebensraum

Watt. Dort gibt es neben vielen interaktiven

Schautafeln mit spannenden Informationen

auch ein zwei Meter hohes Röhrenaquarium

sowie weitere große Aquarien. In ihnen

tummeln sich Einsiedlerkrebse, Seeigel,

Katzenhaie, Nagelrochen, Blumentiere und

noch vieles mehr. So sind Sie Auge in Auge

mit den Meeresbewohnern, ohne dabei nass

zu werden.

Raus ins Watt ::

Erst die Ausstellung erkunden, dann ins

Watt aufbrechen ... und wer kann diesen

faszinierenden Lebensraum besser erklären

als ein echter Wattführer? Mit ihm geht

es ins Watt, zur Deichwanderung oder in die

Salzwiesen. Und bei den Krabbenkuttern

erfährt man, was neben den Krabben noch

so alles im Netz landet. Für Kinder gibt es

zusätzlich Themennachmittage und Wattspiele.

≥ Anmeldungen vor Ort oder telefonisch

unter: 04741-960290

< Aquarien aus der Ausstellung

Öffnungszeiten ::

Öffnungszeiten des Nationalpark-Hauses Wurster Nordseeküste in

Dorum-Neufeld:

1. Mai bis 31. Oktober: täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

1. November bis 30. April: Di. bis So. 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr,

Mo. geschlossen

≥ www.nationalparkhaus-wursternordseekueste.de

Wussten Sie schon ...

Seehunde, die bekanntesten Bewohner des Wattenmeers, können auch in der

Nacht jagen. Ihre Beute spüren sie mit Hilfe ihrer Barthaare auf, welche die

von Fischen verursachten Wasserwirbel erfühlen.

Cuxland Magazin 09


Die größten Sandburgen bauen – das geht am besten am Sandstrand.

Und fürs Sonnenbad zwischen Gänseblümchen gibt es die vielen Grünstrände

im Cuxland.


Die legendären Strandkabinen am grünen Strand von Otterndorf

Sandstrand ≥ Grünstrand ≥ Meer ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Strände

// Sandstrand Cuxhaven // Hundestrand

Grün und weiß

Kilometerlange Strände - da ist für jeden Geschmack etwas dabei; grüner Grasstrand und

weißer Sandstrand, Watt und Wellen, Deiche und Priele.

Grünstrände ::

Sandstrände gibt es überall auf der Welt. Aber

den grünsten Strand gibt es im Cuxland. Saftiges

Gras, hier und da ein Gänseblümchen

und dazwischen gemütliche Strandkörbe. Und

das Schönste ist: Sand weder in den Schuhen,

noch in den Augen. Und die Spielwiese geht bis

zum Horizont ...

Weiches Gras ::

Der grüne Strand im Nordseebad Otterndorf

mit seinen gemütlichen Strandkabinen ist

schon fast legendär. Die Bucht von Grimmershörn

und Altenbruch hat schöne Grünstrände

mit Blick auf den Weltschifffahrtsweg.

Weitere Grünstrände :

≥ Dorum-Neufeld

≥ Wremen

≥ Spieka-Neufeld

≥ Cappel-Neufeld (mit FKK-Strand)

Weißer Sand ::

Der Sandstrand im Cuxland liegt in Cuxhaven.

Wer hier im Sand liegt, hat auch gleich einen

fantastischen Blick auf die Insel Neuwerk.

≥ Döse

≥ Duhnen

≥ Sahlenburg

// Bucht von Grimmershörn

Strandkörbe ::

Ob auf Rasen oder im Sand – Strandkörbe findet man an den meisten

Stränden im Cuxland. Und die Möglichkeit, mit dem Hund an den

Strand zu gehen, gibt es in den Cuxhavener Kurteilen Altenbruch

(Nähe Rettungsstation), Grimmershörn (Nähe Strandaufgang Kurpark)

und Sahlenburg (Nähe Marineturm) sowie in Dorum-Neufeld

(separater Hundestrand) und in Otterndorf (Wiese Grünstrand).

Wussten Sie schon ...

dass bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts keiner auf die Idee

gekommen wäre, ins Meer zu hüpfen, um dort zu baden?

Das Meer galt als unberechenbar, gefährlich und Symbol der

Urgewalten. Zum Glück ist das heute anders ...

Cuxland Magazin 11


:: CUXLAND-TIPP

» BREMERHAVEN -

AUFBRUCH IN DIE FREMDE «

(2-Tagespauschale)

Anreise Dienstag bis Sonntag. Von November

bis März alternativ zur Hafenrundfahrt, Fahrt

mit dem HafenBus.

LEISTUNGEN:

≥ Eine Übernachtung

≥ Frühstück im Hotel

≥ Eintritte: Historisches Museum Bremerhaven

Deutsches Auswandererhaus® Bremerhaven

≥ Hafenrundfahrt mit einer Barkasse (Apr.-Okt.)

≥ Umfangreiche Reiseunterlagen inkl. Stadtplan

Pro Person DZ

Pro Person EZ

Euro

ab 70, 75

Euro

ab 88, 50

» INFORMATION & BUCHUNG:

Bremerhaven Touristik

H.-H.-Meier-Straße 6 · 27568 Bremerhaven

touristik@erlebnis-bremerhaven.de

T: 0471/9 46 46 100

www.bremerhaven-tourism.de

12 Cuxland Magazin


Die Cuxländer leben an und mit dem Meer

Leuchttürme ≥ Leuchtfeuerwärter ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Leuchttürme

// Leuchtturm Obereversand // Leuchtturm Roter Sand

Meeresleuchten

Sie tragen so schillernde Namen wie Roter Sand, Dicke Berta und Kleiner Preuße. Früher

waren sie lebenswichtig, heute sind sie heißgeliebt. Die Leuchttürme des Cuxlandes sind

weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Leuchttürme ::

Die Cuxländer hängen so sehr an ihren

Leuchttürmen, dass sie ihnen sogar Kosenamen

gegeben haben: Der schwarz-weiß

gestreifte Kleine Preuße steht in Wremen

und die Dicke Berta mit ihrem erhobenen

schwarzen Haupt in Altenbruch in Cuxhaven.

Leuchtfeuerwärter ::

Der wunderschöne rot-weiße Leuchtturm

Roter Sand dagegen liebt nasse Füße und

hat sich deshalb sechs Seemeilen vom Land

entfernt mitten in der Nordsee niedergelassen.

Nur der Leuchtturm Obereversand blieb

ohne Spitznamen, dafür mit seriöser Mission:

Er zeigt die Lebens- und Arbeitswelt

der Leuchtfeuerwärter im ausgehenden 19.

Jahrhundert.

Wissenswertes:

Im Leuchtturm Kleiner Preuße im Nordseebad

Wremen und in der Dicken Berta in Cuxhaven

kann man sogar heiraten. Eine dort geschlossene

Ehe hält sicher vielen Stürmen stand.

// Leuchtturm »Dicke Berta«

Berta besuchen ::

Die Leuchtturmwärter freuen sich über Ihren Besuch, allerdings

nur in den Sommermonaten und an schönen Tagen. Bei Land unter,

Schietwetter oder Sturmböen sind auch Leuchtturmwärter lieber zu

Hause in der warmen Stube. Und wie kommen Sie nach oben auf den

Leuchtturm?

Zum Leuchtturm Roter Sand geht es mit dem Schiff von Bremerhaven

aus. Die Dicke Berta, den Obereversand und den Kleinen Preußen

können Sie zu Fuß erreichen. Viele Treppen müssen Sie jedoch

bei allen Leuchttürmen steigen. Leuchtturmliebe hat eben ihren

Preis.

≥ www.dickeberta.de

≥ www.kleiner-preusse.de

≥ www.bremerhaven.de/rotersand

Cuxland Magazin 13


Fischer Cuxhaven

Cuxland

Maritim

Wissenswertes:

Welche Schiffe - exakt mit Namen

und Schiffslänge vermerkt -

elbaufwärts am Cuxland vorbeiziehen,

verrät diese Webseite:

www.cuxhaven-tours.de/

schiffstracking.html

Hafenglück

Die Luft riecht nach Salz und Fisch. Die Möwen kreischen

und die Motoren tuckern. Hier werden frische

Krabben an Land gebracht, dort die Netze zum Trocknen

aufgehängt. Ein Hafen ist eine Sammelstelle für

Sehnsüchte, Hoffnungen und viele Geschichten.

14 Cuxland Magazin


Schiffe ≥ Hafenrundfahrt ≥ www.cuxland.de

Fangfrischer Fisch:

Nirgendwo kann man Fisch und Meerestiere so gut und frisch bekommen wie in einem

der vielen Hafenrestaurants. Doch nicht nur in der Nordsee wird gefischt. In Geversdorf

an der Oste liegt beispielsweise die ”Ostetal“. Dort wird der frisch gefangene Fisch vom

letzten Berufsfischer der Oste direkt angeboten.

// Oste // Yachthafen in Cuxhaven // Fähre Sandstedt

:: CUXLAND-TIPP

» CUX-MARITIM «

Laufzeit: 03. Mai bis 20. September 2014

LEISTUNGEN:

≥ Schiffsreise zur Hochseeinsel Helgoland

Hinfahrt auf dem Katamaran

Rückreise auf der „Atlantis“

(So., Mo., oder Di.)

≥ Bordkarte für eine Stadtrundfahrt mit dem

Cuxliner im „spring auf-spring ab“-Prinzip

für einen ganzen Tag

≥ Eine Stiftungsbroschüre über die Kugelbake

≥ Besichtigung des Leuchtturms „Dicke Berta“

≥ Ein „Duhner Fischteller“ im Restaurant Ebken

≥ Ein Besuch im „Zoo am Meer“ in Bremerhaven

≥ Eine Führung durch die einzigartige Marinefestung

Fort Kugelbake

95,-

Pro Person Euro

Hafenrundfahrt ::

Wer den Hafen nicht nur vom Land, sondern

auch vom Wasser aus kennenlernen

möchte, der sollte eine Hafenrundfahrt mitmachen.

Die Schiffe stechen von März bis

Oktober in Cuxhaven an der Alten Liebe

und in Bremerhaven im Fischereihafen, im

Neuen Hafen und von der Seebäderkaje in

See. Und was Sie auf See erwartet? Containerriesen

und Jollenzwerge, weiße Segelschiffe

und blaues Meer. Und wer weiß, vielleicht

sehen Sie Ihr Abendessen gerade an

Ihnen vorbeiziehen.

≥ www.cuxhaven.de

≥ www.bremerhaven-tourism.de

» INFORMATION & BUCHUNG:

CUX-Tourismus GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

info@tourismus.cuxhaven.de

T: 04721/404-200 · www.cuxhaven.de

Inselbesuch auf Helgoland

Die einzige deutsche Hochseeinsel Helgoland ist ganzjährig von Cuxhaven

aus erreichbar. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, von Mai bis September ab

Bremerhaven nach Helgoland zu fahren.

Cuxland Magazin 15


:: CUXLAND-TIPP

» CUX-KITETEST «

Laufzeit: 12. April bis 11. Oktober 2014

KITESURF-SCHNUPPERKURS

≥ Einsteigerkurs (1 Tag), ab 16 Jahre

≥ Flugschule an Land

≥ Sicherheitstraining mit Auslösen

≥ Materialkunde, Start- & Landetechnik

≥ Freier Eintritt für das „ahoi!“-Erlebnisbad (2 Std.)

Preis

Euro

KITE-SURF-ANFÄNGERKURS

In Cuxhaven und Otterndorf

≥ Kitesurf-Anfängerkurs inkl. Material ab 16 J.

Dauer: ca. 2 x 4 Stunden (an 2 Tagen)

≥ Freier Eintritt für das „ahoi!“-Erlebnisbad (2 Std.)

Preis

130,-

220,-

Euro

» INFORMATION & BUCHUNG:

CUX-Tourismus GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

info@tourismus.cuxhaven.de

T: 04721/404-200 · www.cuxhaven.de

EinTag im Rhythmus der Wellen, der Ablauf bestimmt durch den Wind.

Lassen Sie auf einem Boot die Seele baumeln und Ihr Herz hüpfen.

16 Cuxland Magazin


Segeln auf der Nordsee

Segeln ≥ Windsurfen ≥ Kitesurfen ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Wassersport

// Gewagte Sprünge // Katamarane auf der Nordsee

Wassersport im Cuxland

Mit vollen Segeln

Auch wenn man selbst nicht mitfährt, so sind die Segelschiffe prächtig anzuschauen. Von

den Weltmeeren kommend, finden sie ihren ersten Ankerplatz am Festland im Cuxhavener

Yachthafen. Weitere Sportboothäfen und Seglerhäfen gibt es im ganzen Cuxland.

Wellenkönige ::

Mit einem Segelboot durch das Wattenmeer

zu fahren, gehört sicherlich zu den

schönsten Naturerfahrungen im Cuxland.

Wer mit dem eigenen Boot unterwegs ist,

der findet viele kleine Häfen zum Übernachten.

Wer dagegen Segeleinsteiger ist, der

kann sich in der Sportschifferschule Cuxhaven

bei Kapitän Dietzler zu einem Segelkurs

anmelden.

Windfänger ::

Während die Kitesurfer über lange Schnüre

mit ihren Drachen in Verbindung stehen,

halten die Windsurfer das Segel fest in

der Hand. Im Cuxland findet man folgende

Windsurfreviere:

≥ Cuxhaven:

am Sahlenburger Strand und in Döse

am Strand (nähe Kugelbake)

≥ in Dorum-Neufeld und Wremen

≥ in Otterndorf (mit Wakeboardanlage)

Drachenbezwinger ::

Wenn die bunten Drachen am Himmel tanzen, hüpfen die schnellen

Bretter über die Wellen. Kitesurfen gehört schon seit einem Jahrzehnt

zu den beliebtesten Wassersportarten, und die Reviere der

Nordsee zählen zu den besten Europas.

Tipp: Die Kitesurfschulen Cuxhaven und Otterndorf bieten Schnupperkurse,

Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Privatstunden,

Verkauf und Verleih von Zubehör.

≥ www.surfschule-cuxhaven.de

≥ www.cuxkite.de

Cuxland Magazin 17


Schon immer trennten Flüsse das Land, sogar ganze Länder. Dort drüben,

das andere Ufer – wie konnte man es am Besten erreichen? Man baute Flöße,

später Fähren, Brücken aus Holz oder Stein.

Wo gibt es eigentlich die besten Angelplätze im Cuxland? Wenn Sie mal auf

unsere Webseite schauen und unter dem Suchwort „Angeln“ nachsehen, dann

erfahren Sie es: www.cuxland.de

18 Cuxland Magazin


Angeln ≥ Die Oste ≥ Schwebefähre ≥ Seen ≥ www.cuxland.de

// Schwebefähre Hemmoor

Cuxland

Flüsse & Seen

Wasser-Reich

Schon der Blick auf die Landkarte zeigt: Das Cuxland wird vom Wasser regiert. Umrahmt

von Elbe, Weser und Nordsee ziehen Kanäle und Flüsse durchs Land, gekrönt von blauen

Farbtupfern, den Seen. Und wie kommt man ans andere Ufer? Elbe und Weser locken mit

modernen Fähren, während sich entlang der Oste abenteuerliche Konstruktionen erheben.

Deutsche Fährstraße ::

Die Deutsche Fährstraße bildet ein 250 km

langes, lebendiges Museum an Oste, Elbe

und Nord-Ostsee-Kanal. Ihr absoluter Höhepunkt

ist die weltbekannte, historische

Schwebefähre Osten-Hemmoor aus dem

Jahr 1909 – bezeichnet als „Eiffelturm“ des

Nordens, ausgezeichnet als „historisches

Wahrzeichen der Ingenieurkunst in Deutschland“.

Aus gutem Grund, denn weltweit gibt

es nur acht ähnliche Konstruktionen.

Aber auch die ebenfalls denkmalgeschützte,

handbetriebene Prahmfähre in Gräpel, die

mächtige Hubbrücke bei Geversdorf oder das

Ostesperrwerk sind sehenswerte Konstruktionen

an der Deutschen Fährstraße. Tipp: Die

Route mit dem Rad oder dem Boot abfahren.

≥ www.schwebefaehre-osten.de

≥ www.oste-radweg.de

≥ www.deutsche-faehrstrasse.de

Wissenswertes:

Von Belum bis Osten läuft die ”historische Ostedeichroute“.

Hier kann man an über 50 Stationen »im Fluss

der Zeit« Historie und Gegenwart der Oste erkunden.

≥ www.wingst.de/aktiv/ostedeichroute

Wasserwandern ::

Auf Lune und Geeste ist es möglich: Nicht auf Wegen aus Stein und

Erde, sondern auf Wasser wird gewandert. Die Gemeinden Beverstedt,

Schiffdorf und Loxstedt schufen mit dem Wasserwandern auf

Lune und Geeste ein Gemeinschaftsprojekt. Auf einer Gesamtlänge

von 16,6 Kilometern mit acht Ein- und Ausstiegsstellen kann man

mit Kanus und Kajaks „wasserwandern“. Weitere Wasserwandergebiete

im Cuxland finden Sie auf der Medem und dem Hadelner Kanal

rund um Otterndorf und Bad Bederkesa.

≥ www.das-suedliche-cuxland.de

Alles im Boot ::

// Medem

Theoretisch können Sie auf dem Binnenschifffahrtsweg das Cuxland

von Otterndorf bis nach Bremerhaven durchqueren, auf der Elbe

von der Ostemündung bis nach Cuxhaven oder auf der Weser von

Bremerhaven bis nach Bremen fahren. Im Internet sind alle Bootstouren

unter www.cuxland.de ausführlich beschrieben.

Cuxland Magazin 19


:: CUXLAND-TIPP

» Bremerhaven - Wissenswelten «

(2-Tagespauschale)

LEISTUNGEN:

≥ Eine Übernachtung

≥ Frühstück im Hotel

≥ Eintritte: Deutsches Auswandererhaus

Bremerhaven oder Klimahaus Bremerhaven

8° Ost und Zoo am Meer oder

Deutsches Schiffahrtsmuseum

≥ Abendessen im „Schaufenster

Fischereihafen“ o. ä.

≥ Umfangreiche Reiseunterlagen

inkl. Stadtplan

Preis pro Person DZ

Preis pro Person EZ

Euro

78, ab 75

Euro

96, ab 50

» INFORMATION & BUCHUNG:

Bremerhaven Touristik

H.-H.-Meier-Straße 6 · 27568 Bremerhaven

touristik@erlebnis-bremerhaven.de

T: 0471/9 46 46 100

www.bremerhaven-tourism.de

20 Cuxland Magazin


Naturlandschaften ≥ Küstenheide ≥ Kamelienparadies ≥ www.cuxland.de

// Kamelienblüten

Cuxland

Natur

Natur erleben

Wandern und wundern. Über den Wald und die Blumen, über die Vielfalt der Landschaftsformen

und den blauen Himmel, der nicht enden will.

Parkanlagen ::

Die vielen Gärten und Parks im Cuxland laden

zum Verweilen, Ausruhen, Spazierengehen

und Staunen ein. Neben den schönen

Kurparks gibt es ein paar echte Park-Highlights,

wie die weitläufige Parkanlage des

Guts Cadenberge im Landkreis Cuxhaven.

Die sogenannten Liebesbrücken, der historische

Wassergraben und die vielen seltenen

Pflanzenarten sind ein wichtiges Zeugnis der

Gartenkunst des 19. Jahrhunderts.

≥ www.wingst.de

Kamelienparadies ::

Die Kamelienzucht in Wingst ist als eine der

besten Kamelienzüchtungen der Welt bekannt.

Schon in der dritten Generation werden

über 50 Kamelienwildarten und mehr als

900 Sorten kultiviert. Im liebevoll angelegten

Kameliengarten kann man das ganze Spektrum

dieser ostasiatischen Kostbarkeiten

„hautnah“ erleben.

≥ www.wingst.de/erleben-erholen/

parks/kamelie

Landschafts-Mix ::

Wald und Wiese, Moor und Geest – Sie möchten möglichst viele

Landschaften durchwandern? Dann nichts wie hin, in die wanderbare

Wingst. Dort finden Sie abwechslungsreiche Wandertouren mit

einer Länge zwischen drei- und dreißig Kilometern.

≥ www.wanderbare-wingst.de

Wanderwege online ::

// Küstenheide Cuxhaven

Alle Erlebnistouren, wie der Entdeckungspfad Duhner Heide, der

Otterndorfer Deicherlebnispfad, der Familienerlebnisweg durch

den Wingster Wald und der Moorwanderweg finden Sie im Internet

auf der Webseite www.cuxland.de unter dem Stichwort „Wandern“.

Cuxland Magazin 21


Unendliche Weite, vom Wind gebeutelte Bäume, eine prachtvolle Heidelandschaft,

stolze Bauernhöfe, tiefdunkle Moore, geruhsame Schäfchenwolken und

... nicht zu vergessen ... endlos lange Wanderwege. Entdecken Sie die Natur-

Schönheiten des Cuxlandes. l.

// Typische Deichlandschaft

Cuxland

Landschaften

Natur

Unendliche Weite, vom Wind gebeutelte Bäume, eine

prachtvolle Heidelandschaft, stolze Bauernhöfe, tiefdunkle

Moore, geruhsame Schäfchenwolken und ...

nicht zu vergessen ... endlos lange Wanderwege. Entdecken

Sie die Natur-Schönheiten des Cuxlandes.

22 Cuxland Magazin


Moor ≥ Wandern ≥ Geest ≥ www.cuxland.de

Wissenswertes:

Waldmuseum Wingst: Erleben Sie in diesem kleinen Museum u.a. den

Tag- und Nachtwechsel im Wald. Vor allem auch für Kinder ein Erlebnis!

≥ www.wingst.de

Wald ::

In Cuxhaven-Sahlenburg steht ein einzigartiger

Küstenwald: der Wernerwald. Was

ihn so besonders macht? Es ist der einzige

Wald an der deutschen Nordseeküste, der

direkt ans Wattenmeer grenzt.

Küstenheide ::

Die Cuxhavener Küstenheide ist eine einmalige

Naturlandschaft, die sich von Duhnen

bis nach Oxstedt erstreckt und damit

das größte Heidegebiet des norddeutschen

Festlandes umfasst. Hier finden Sie noch

Heckrinder, Wisente, Wildpferde, Ziegen

und Schafe, die in der Heide grasen und

damit die typische Naturlandschaft voller

Zwergsträucher und Magerrasen erhalten.

≥ www.cuxhaven.de

Geest ::

Der Wingster Geestrücken ist ganze 61 Meter

hoch – der Riese unter den Cuxländer

Erhebungen. Auf seinem Gipfel geht es

weitere 29 Meter nach oben zum Aussichtsturm

Deutscher Olymp. Von hier aus reicht

der Blick bei schönem Wetter sogar bis zur

Nordsee und zur Elbe.

≥ www.wingst.de

Wissenswertes:

Natur erleben vom Wasser aus: Mit dem Landungsboot

Püttenhüpper können Sie auf der Oste

fahren und dabei seltene Vögel beobachten. (S. 50)

Salzwiesen ::

Die Salzwiesen, die sich direkt an der Küste zwischen Wattenmeer

und Festland erstrecken, sind ein ganz besonderer Lebensraum.

Denn das Land wird regelmäßig überflutet und bietet daher seltenen

Pflanzen und Tieren ein feuchtes Zuhause.

Cuxland Magazin 23


Moor

Kennzeichnend für die Cuxländer Landschaft ist neben den Seen, der Heide und

dem Watt vor allem das Moor. Früher wurde hier Torf abgebaut, inzwischen sind

die Moorflächen geschützt und mit Wanderwegen durchzogen.

24 Cuxland Magazin

© Friedhelm Niemeyer


Moorlandschaften ≥ Klimamoor ≥ Erlebnispfad ≥ www.cuxland.de

// Hochmoor-Bläuling © Frank Brüning/mirage-fotografie.de // Wollgras © Henning Kunze

Cuxland

Natur

Klimamoor ::

Ein besonders spannendes Projekt gibt es im südlichen Teil des Dorumer Moors. Dort soll

eine 229.000 qm große Fläche wiedervernässt werden. Dadurch können Treibhausgase

reduziert werden, was dem Projekt den Namen „Klimamoor“ eingebracht hat. Helfen Sie

mit, und gestalten Sie mit Moorland Klima-Zertifikaten Ihre eigene CO2-Bilanz klimafreundlicher.

≥ www.moor-land.de

Großes Moor ::

Das Große Moor in Bokel konnte im Rahmen

eines Flurbereinigungsverfahrens wiedervernässt

werden. Im Laufe der Zeit hat sich

ein Mosaik aus offenen Wasserflächen, Torfmoosrasen

und Moorwaldbeständen entwickelt,

das vielen hochmoortypischen Tierarten

einen Lebensraum bietet.

≥ Naturerlebnispfad durchs Moor mit Schautafeln

und Aussichtsturm: nordöstlich von

Bokel.

≥ www.beverstedt.de

Moorerlebnispfad ::

In Flögeln (Samtgemeinde Bederkesa) beginnt

der Moorerlebnispfad, der Sie auf Holzbohlenwegen,

vorbei an Seen und Mooren,

an Wollgräsern und Torfmoosen, durch das

Ahlenmoor führt. An 14 Stationen erhalten

Sie Informationen über das Moor und dessen

Tier- und Pflanzenwelt. Länge: 2 km.

≥ Startpunkt: Flögelner Campingplatz,

Am See 1, Flögeln.

< Wiedervernässtes Hochmoor

Informationszentrum ::

Das MoorInformationsZentrum (MoorIZ) im alten Torfwerk ist einer

der Höhepunkte des Moorerlebnisangebotes im Ahlenmoor. Eine

interaktive Erlebnisausstellung lädt Sie ein, mehr über die Vergangenheit

und Zukunft der Natur- und Kulturlandschaft des Moores zu

erfahren. Mit einer umgebauten Feldbahn eines ehemaligen Torfwerks

können die Geheimnisse der einmaligen Landschaft erkundet

werden. Das Ahlenmoor ist übrigens 2013 Partnerprojekt auf

der „Internationalen Gartenschau (IGS)“.

≥ www.ahlenmoor.de

// MoorIZ Ahlenmoor

Wissenswertes:

Bei einer Wanderung durch das Hagener Königsmoor erleben Sie dank

Aussichtsturm und zahlreicher Infotafeln die Vielfalt dieses Gebietes.

≥ www.hagen-cux.de

Cuxland Magazin 25


Bootsanleger Natureum

Natureum ≥ Niederelbe ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Natureum

// Natureum // Stockbrot

Treffpunkt Niederelbe

Zugvögel lassen sich hier nieder, Wanderfische schwimmen vorbei, Rad- und Wanderwege

kreuzen sich und Handelswege führen entlang – die Niederelbe ist Anlaufpunkt für Mensch

und Tier. Das Natureum dokumentiert dies auf eindrucksvolle Weise.

Viel erleben ::

Die Großen wollen ins Museum, die Kleinen

möchten spielen und dann Tiere gucken. Und

Oma? Sie will am liebsten einen Kaffee trinken

und Kuchen essen. Gut, dass man alles

ganz einfach miteinander verbinden kann. Im

Natureum Niederelbe. Denn das ist Museum,

Zoo, Spielplatz, Café, Galerie und Wissenszentrum

in einem. Und Ausflüge per Schiff

werden auch noch angeboten.

≥ www.natureum-niederelbe.de

Natureum Niederelbe ::

Küstennatur :: Die Landschaftstypen Marsch, Moor und Geest werden

ausführlich dokumentiert und dabei solch spannende Themen

wie Küstenschutz und Sturmfluten mit einbezogen. Die Vielfalt der

Küstennatur kann auch im Elbe-Küstenpark, der zum Natureum

gehört, bestaunt werden.

Meeresschätze :: Bernstein kommt auch in der Nordsee vor. Über

seine Entstehung, Herkunft und Bearbeitung informiert eine Sonderschau.

Kunstwerke :: Die „Galerie im Turm“ zeigt Wechselausstellungen

mit den Themen Malerei und Fotografie.

Spielparadies :: Und natürlich kommen auch die Kinder zu ihrem

Vergnügen: Es gibt einen Spielplatz, viele Tiere im Elbe-Küstenpark

sowie einen KüstenZoo mit Aquarien und Terrarien.

Vogelbeobachtungsstation :: Mal genauer hingucken: Mit Ferngläsern

und Spektiven, die vor Ort ausliegen, können Sie genau sehen,

was im Feuchtgebiet rund um die Flussmündung von Elbe und Oste

so alles flattert, zwitschert und hüpft.

Schiffsfahrten :: Vom eigenen Bootsanleger fahren von April bis Oktober

Schiffe hinaus in die Oste- und Elbmündung. Wer weiß, vielleicht

entdecken Sie einen vor sich hindösenden Seehund ...

Wussten Sie schon ...

dass Sie im Natureum auch Ihr E-Bike aufladen und

dabei eine schöne Pause machen können?

Cuxland Magazin 27


Gegen den Wind

Von der Weser bis zur Elbe? Oder einfach spontan auf dem Deich der Sonne entgegen

– die Radwege im Cuxland sind mal lang, mal kurz, aber immer abwechslungsreich

und wunderbar flach. Und meistens führen sie am Wasser entlang.

28 Cuxland Magazin


Radwege ≥ Milchstraße ≥ Radtouren ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Radfahren

In die Ferne ::

Für Radfahrer ist das Cuxland ein wahres

Paradies: Hier treffen sich Radfernwege

wie der Elbe- und der Weser-Radweg, die

Niedersächsische Mühlenstraße sowie der

Radweg vom Teufelsmoor zum Wattenmeer.

Wer die Herausforderung sucht, kann sich

den längsten Radweg der Welt – den Nordseeküsten-Radweg

– vornehmen und dabei

auf dem Weg von Schottland nach Belgien

auch mal im Cuxland vorbeischauen.

Wissenswertes:

22 Fahrradrouten mit einer Streckenlänge zwischen 28 und 80 Kilometern

laden Freizeitradler und Sportler gleichermaßen ein, das Cuxland mit dem

Rad zu entdecken. Für weitere Informationen kann die ADFC Regionalkarte

Cuxhaven-Bremerhaven (7,95 € zzgl. Porto) und die Broschüre

„Radwandern - Tipps & Touren“ unter www.cuxland.de bestellt werden.

In der Nähe ::

Wer dagegen die Gemütlichkeit liebt, der

sollte eine der vielen kürzeren Routen wählen.

Die Niedersächsische Milchstraße beispielsweise

führt an Milchhöfen und am sogenannten

Melkhus vorbei, wo man in aller

Ruhe frische Milch tanken kann. Im Übrigen

sind alle Touren hervorragend nach ADFC-

Norm ausgeschildert.

≥ www.niedersaechsische-milchstrasse.de

≥ www.cux-landfrauen.de

Immer anders ::

Allein im Cuxland finden Sie 22 verschiedene Tagestouren. Dazu gehören

so vielversprechende und wohlklingende Strecken wie die

Oste-Route (36 km), die Sie zur berühmten Schwebefähre, zum Buddelmuseum

und durch die schöne Flusslandschaft führt. Oder die

Wald-und-Moor-Route (45 km), bei der Sie auch an einer Wassermühle

vorbeikommen. Oder wie wäre es mit einer Radtour rund um den See

von Bad Bederkesa? Alle Radrouten finden Sie auf unserer Webseite –

einschließlich einer ausführlichen Beschreibung und einer Karte.

≥ www.cuxland.de

Cuxland Magazin 29


Cuxland

Radfahren

Wissenswertes:

Das Cuxland bietet für den

E-Biker neben den Movelo-

Stationen zahlreiche weitere

Akkuwechsel- und Akkuladestationen

für andere Akkutypen.

Dort kann sich der Radler auch

für die Weiterfahrt bei einem

Imbiss stärken.

Fahrt ins Grüne

Im Cuxland gibt es zwar keine Berge, dafür manchmal

etwas Wind. Wenn er von hinten kommt, dann ist

er eines jeden Radfahrers Freund. Aber von vorne?

Gegen solche kleinen Unannehmlichkeiten hat sich

das Cuxland etwas einfallen lassen: Fahrräder mit

eingebautem Rückenwind.

30 Cuxland Magazin


≥ Radhöfe ≥ Movelo-Region ≥ www.cuxland.de

Radhöfe im Cuxland ::

Im Cuxland finden Sie viele Radhöfe, die Fahrräder verleihen, Reparaturen vornehmen,

Tipps geben und Info-Material verkaufen. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, Gepäckstücke

und Fahrräder aufzubewahren. Radhöfe finden Sie u.a. in Hemmoor, Otterndorf,

Bremerhaven, Bad Bederkesa und Wremen.

≥ www.cuxland.de

:: CUXLAND-TIPP

» CUX – AKTIV TESTEN «

Laufzeit: 12. April bis 11. Oktober 2014

LEISTUNGEN:

≥ Mietfahrrad zum Entdecken des Nordseeheilbades

Cuxhaven für zwei Tage

≥ Bordkarte für eine Stadtrundfahrt mit dem

Cuxliner im „spring auf-spring ab“-Prinzip

für einen ganzen Tag

≥ Ein „Duhner Fischteller“ im Restaurant

Ebken

≥ Ein 3-Gänge-Menü im Restaurant Ebken.

≥ Eine Hafenrundfahrt

≥ Einkaufsgutschein im Wert von € 5,00

für Souvenirartikel Ihrer Wahl

Pro Person

69,- Euro

» INFORMATION & BUCHUNG:

CUX-Tourismus GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

info@tourismus.cuxhaven.de

T: 04721/404-200 · www.cuxhaven.de

Movelo-Region ::

In der Movelo-Region Nordsee-Elbe-Weser

werden an vielen Orten Pedelecs vermietet.

Movelo? Pedelecs? Hinter diesen Fremdwörtern

verbirgt sich ein ganz einfacher und

umweltfreundlicher Gedanke: Mit einem

Elektrofahrrad (Pedelec) können Sie im

Cuxland ganz gelenkschonend und bequem

dem Gegenwind trotzen. Diese Elektrofahrräder

werden an sogenannten Movelo-Stationen

verliehen, und dort werden auch die

Akkus gewechselt.

Die Movelo-Stationen haben von April bis

Ende September für Sie geöffnet. Übrigens:

Ein voll aufgeladener Akku hat eine Reichweite

von 50 bis 80 km.

Weitere Informationen unter:

≥ www.movelo-nordsee-elbe-weser.de

Themen-Prospekt

Radwandern anfordern

≥ www.cuxland.de

Cuxland Magazin 31


Schön gesund

Den Alltag wie Wassertropfen abperlen lassen, in Sorglosigkeit baden und sich in

wärmende Packungen hüllen – so wohltuend kann eine Kur oder ein individuelles

Gesundheitsprogramm im Cuxland sein.

Einfach genießen ::

Cuxland

Gesund & aktiv

Wissenswertes:

Bereits im 19. Jahrhundert

war die Nordseeküste bei

Kurgästen sehr beliebt.

Noch heute werden im

Cuxland Erkrankungen

der Haut, Atemwege und

des Bewegungsapparates

erfolgreich behandelt.

Aktiv etwas für Gesundheit und Wohlbefinden tun – wo geht das besser

als im hohen Norden? Im Cuxland ist die Luft rein, die Kur- und

Wellness-Angebote sind vielfältig und die Landschaft verführt dazu, die

Seele baumeln zu lassen.

Kuren ::

Ob man sich nun spontan für ein einzelnes Wellnessangebot in einer

Therme entscheidet oder eine komplette (ambulante) Kur plant – das

Cuxland bietet vielfältige Möglichkeiten. Und auch Kinder können mit

Mama oder Papa bei einer Kur wieder zu neuen Kräften kommen.

Wellness- und Kurangebote

im Cuxland ::

≥ Im Kurmittelhaus in Wremen gibt es Wellness in Form von Schlickpackungen

und Inhalationen.

≥ Die Sole-Therme in Otterndorf hat neben der Bade- auch eine

Saunalandschaft und verwöhnt mit Anwendungen und Massagen.

≥ Die Moor-Therme in Bad Bederkesa lockt mit solch ausgefallenen

Angeboten wie Keltensauna und Bierbädern (S. 52)

32 Cuxland Magazin

≥ Das Thalassozentrum ahoi! in Cuxhaven ist mit Riesenrutsche und

Brandungsbecken auch für Kinder ein Erlebnis (S. 35)


Kuren & Wellness ≥ Nordic Walking ≥ www.cuxland.de

Nordic Walking ::

Mit zwei Beinen und zwei Stöcken: Die jodhaltige

Luft, das einzigartige Seeklima und

die vielen Wanderwege laden – neben Spazierengehen

und Wandern – auch zum Nordic

Walking ein. Dabei wird die Pulsfrequenz

sanft erhöht und der Kalorienverbrauch angekurbelt.

Unser Geheimtipp: die Nordic-

Walking-Tour durch die Cuxhavener Küstenheide

oder die 6 Hagen-Touren.

≥ www.hagen-cux.de

Wellness & Moor ::

Mit dem Moor verbinden wir in der Regel das Unheimliche und Unberechenbare.

Doch dass man im Moor nicht nur versinken, sondern

auch angenehm baden kann, das wissen die wenigsten. Ein Moor-

Voll-Breibad schafft Erleichterung bei Knochen- und Gelenkerkrankungen

und wirkt entspannend auf den Körper. Eine Moorheil-

Packung wärmt und ist wohltuend für den Rücken vor einer Massage.

≥ www.moor-therme.de

Barrierefreie

Erholung ::

Cuxland-Urlauber mit Handicap können

sich in der Broschüre „Barrierefreies Cuxland

über rollstuhlgerechte Unterkünfte,

medizinische Einrichtungen, Schwimmbäder

und Thermen (z.B. die Moor-Therme in

Bad Bederkesa) informieren.

Ausführliche Informationen über einen barrierefreien

oder barrierearmen Urlaub bieten

folgende Webseiten:

≥ www.cuxland.de

≥ www.barrierefreie-nordsee.de

:: CUXLAND-TIPP

» VITALKUR: Das Moor in Bad Bederkesa –

reich an natürlichen Huminen und Hormonen –

kommt in der Vitalkur als ortstypisches Naturheilmittel

zur Anwendung.

LEISTUNGEN:

≥ 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

≥ 9 Vital-Vergnügen:

≥ 2 Massagen

≥ 2 Entspannungsübungen

≥ 2 Bäder

≥ 3 Mooranwendungen

Pro Person

375,-

Euro

im DZ/EZ Hotel

» INFORMATION & BUCHUNG:

Touristinformation Bad Bederkesa

Berghorn 13 · 27624 Bad Bederkesa

touristinformation@bad-bederkesa.de

T: 04745/94 33-5

www.bad-bederkesa.de

Themen-Prospekt

Kuren anfordern

≥ www.cuxland.de

Cuxland Magazin 33


Die Kräfte des Meeres

Meerwasser, Meeresklima, Algen und Schlick schenken Gesundheit und Schönheit.

Die Nutzung dieser Meeresschätze nennt man Thalasso.

Cuxland

Gesund & aktiv

Wissenswertes:

Thalasso stärkt die Atemwege,

reinigt die Haut und entspannt

bei Stresszuständen. Thalasso

kann aber noch mehr: Es wirkt

als unterstützende Therapie bei

vielen Krankheitsbildern, wie u.a.

Herz- und Kreislaufschwäche und

Stoffwechselstörungen.

Original Thalasso ::

Thalasso – das gibt es nur direkt am Meer. Denn für ein Original-

Thalassoprogramm braucht man frisches Meerwasser, gesundes

Seeklima und die Schätze des Meeres wie Algen und Schlick.

Cuxhaven und Otterndorf erfüllen diese Voraussetzungen und

gehören damit zu den ausgewählten Thalasso-Anbietern an der

Nordsee.

34 Cuxland Magazin


Thalasso ≥ Wellness ≥ Gesundheit ≥ www.cuxland.de

Thalasso-

Kostbarkeiten ::

Meerwasser: Der wichtigste „Bestandteil“

von Thalasso ist das Meerwasser. Ob man

nun direkt in die Nordsee eintaucht oder in

die Thalasso-Wanne mit gewärmtem und

gereinigtem Nordseewasser – Tatsache ist,

dass Meerwasser voller wertvoller Mineralstoffe

und Spurenelemente steckt. Gut für

Schönheit und Gesundheit!

Meeresklima: Ohne frische Seeluft – kein

Thalasso. Denn die salzhaltige Luft am

Meer, die in Brandungsnähe besonders effektiv

ist, stärkt Lungen und Immunsystem.

Endlich aufatmen!

Schlick und Algen: Beide speichern besonders

gut Mineralstoffe und Spurenelemente.

Eine Schlickpackung beruhigt und pflegt

die Haut, Algen dagegen schenken dem

Körper Feuchtigkeit. Nicht umsonst werden

sie die Schätze des Meeres genannt.

Thalassozentrum ahoi! ::

Das Thalassozentrum ahoi! in Cuxhaven ist das größte Thalassozentrum

im Cuxland. Neben Meeresschlickpackungen und Meersalzmilchbädern

gibt es aber noch viel mehr, um sich verwöhnen

zu lassen. Fünf Saunen wärmen an kalten Tagen, im Dampfbad und

im Valo-Bad kann man tief durchatmen, Fitness-Kurse stärken den

Körper und ein Meerwasser-Wellenbad sorgt dafür, dass man auch

an Regentagen in die Wellen eintauchen kann.

≥ www.cuxhaven.de

:: CUXLAND-TIPP

Thalasso pur ::

Eigentlich müsste man nichts anderes

tun, als am Strand spazieren zu gehen, tief

durchzuatmen und mal kurz in die Wellen

zu hüpfen. Und schon hat man Thalasso!

Denn diese Aktivitäten am und im Wasser

sind bereits Teil eines jeden Thalasso-Programms.

Schön, wenn dann noch solche

wohltuenden Anwendungen wie Packungen

& Peelings, Massagen & Bäder hinzukommen.

Lust auf Thalasso? Gehen Sie doch

mal ins Thalassozentrum ahoi! ...

» CUX-WELTNATURERBE SINNLICH «

Laufzeit: 03. Mai bis 27. September 2014

LEISTUNGEN:

Im Thalassozentrum ahoi! in Cuxhaven

erwarten Sie:

≥ 2 Meeresschlick-Packungen für den

gesamten Rücken und anschließende

Entspannung im Ruheraum

≥ 3 x Rauminhalation im Kurbereich

≥ 2 Fitnessmassagen mit besonderem

Aroma-Öl für Ihr Wohlbefinden

≥ Zweimal Eintritt zum Schwimmen

(2 Stunden) im ahoi!-Erlebnisbad

≥ Eine Wattexkursion durch das Weltnaturerbe

Wattenmeer

≥ Ein „Duhner Fischteller“ im Restaurant

Ebken

≥ Ein Biomaris-Paket im Wert von ca. 40,- €

Pro Person

127,-

Euro

» INFORMATION & BUCHUNG:

CUX-Tourismus GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

info@tourismus.cuxhaven.de

T: 04721/404-200 · www.cuxhaven.de

Wissenswertes:

Einer der ersten

Thalasso-Fans war

Kleopatra.

Die ägyptische

Königin nutzte schon

vor über tausend

Jahren frisches Meerwasser

zur Erhaltung

ihrer Schönheit.

Cuxland Magazin 35


Campingland

Manche lieben einen abenteuerlichen Urlaub im Zelt, andere bevorzugen den Komfort eines

Wohnwagens oder Wohnmobils. Das Cuxland hat allen Campingfreunden etwas zu bieten –

vom unkonventionellen Zelturlaub bis zum Luxus-Camping.

Cuxland

Camping

Wussten Sie schon ...

dass die Cuxland-Besucher

echte Camping-Fans sind?

Die Anzahl der

Übernachtungen auf

Campingplätzen ist nahezu

genauso hoch wie die der

Übernachtungen in Ferienhäusern

und -wohnungen.

Kein Wunder, dass es

im Cuxland mehr als

30 Campingplätze gibt.

Camping am Meer ::

Überall im Cuxland ist man vom Wasser umgeben. Das Schönste ist

dann, wenn man auch am Wasser übernachten kann. Auf den folgenden

Campingplätzen, die übrigens größtenteils online buchbar sind,

hat man einen traumhaften Blick auf die Nordsee:

≥ In Dorum liegt der Campingplatz direkt am Kutterhafen

mit Blick auf die Nordsee.

≥ Cuxhaven: In den Kurteilen Sahlenburg, Duhnen und

Altenbruch gibt es gleich mehrere Campingplätze in

unmittelbarer Nähe zur Nordsee.

≥ In Cappel-Neufeld liegt der Campingplatz direkt an der

Nordsee mit Textil- und FKK-Bereich.

≥ Wremen: Der Campingplatz Roscher befindet sich am

Kutterhafen und am Meer.

≥ www.cuxland.de

36 Cuxland Magazin


Camping ≥ Zelten ≥ Wohnmobile ≥ www.cuxland.de

Themen-Prospekt Camping anfordern

≥ www.cuxland.de

Zwischen Heringen ::

Die Wohnwagentür aufmachen und Schiffe

gucken. Oder frühmorgens aus dem Zelt

krabbeln und ins Meer hineinspringen. Im

Cuxland ist so ziemlich alles möglich, was

das Camperherz erfreut.

Es gibt Campingplätze unter altem Baumbestand,

ländlich gelegen, direkt am Deich,

am See, am Weltschifffahrtsweg und mitten

im Wald.

Camping am See ::

Es muss nicht immer Meer sein. Das Cuxland hat ein wunderschönes

Hinterland mit Seen, Heide und Mooren. Wer also im Urlaub angeln,

schwimmen oder paddeln möchte, dem empfehlen wir diese Campingplätze

am See:

≥ Schiffdorf-Spaden: Komfortplatz „Havenland“ mit Surfschule

≥ Wulsbüttel: Campingplatz Hof Heesen mit zwei Badeseen

und Tennisplätzen

≥ Midlum: Campingplatz Kransburger See an einem sechs

Hektar großen Baggersee mit Sandstrand

≥ Bad Bederkesa: Nicht weit vom See entfernt liegt der

Campingplatz Bad Bederkesa

≥ Hemmoor: Direkt am Kreidesee, einem Tauch- und Freizeitparadies,

befindet sich der Campingplatz Kreidesee

≥ Der Campingplatz „See Achtern Diek“ ist in einem zauberhaften

Wasser- und Landschaftspark in Otterndorf gelegen

:: CUXLAND-TIPP

// Campingplatz Cappel-Neufeld

// Leuchtturm Obereversand

» CAMPINGPLATZ „SEE ACHTERN DIEK“

IM NORDSEEBAD OTTERNDORF «

LEISTUNGEN:

≥ 1 Woche Stellplatz mit Auto und Caravan,

inkl. Strom, Wasser und Kurtaxe

≥ Eigenes Badezimmer für die ganze Zeit

≥ Für 2 Erwachsene und 2 Kinder

Preis:

239,-

Euro

» INFORMATION & BUCHUNG:

Campingplatz „See Achtern Diek“

Am Campingplatz 3 · 21762 Otterndorf

T: 04751/2933

Campingplatz-otterndorf@ewetel.net

www.otterndorf.de

Unterwegs im Wohnmobil ::

Natürlich kann man mit einem Wohnmobil auch auf einem „normalen“

Campingplatz übernachten.

Es gibt aber noch ein paar weitere Möglichkeiten, die lediglich Wohnmobilen

vorbehalten sind. Urlaubsglück für Wohnmobil-Fans bedeutet

hier: Vom Esstisch oder Bett direkt auf Hafen, Schleusen oder Schiffe

schauen zu können. Das sind die schönsten Wohnmobil-Stellplätze im

Cuxland mit Blick aufs Wasser:

≥ Cuxhaven im Fährhafen direkt am Weltschifffahrtsweg

≥ Wremen direkt am Meer und am Kutterhafen

≥ Spieka-Neufeld mit Blick auf die Nordsee

≥ Loxstedt-Dedesdorf am Sportboothafen im Außendeichgelände

mit Blick auf die Weser

≥ Loxstedt-Stotel direkt am See

≥ Sandstedt unmittelbar an Deich und Sportboothafen

≥ Neuhaus (Oste) direkt am Yachthafen mit unverbauten Blick

auf die Schiffe und die Oste

Cuxland Magazin 37


:: CUXLAND-TIPP

» Familiensause Wingst «

Kommen Sie mit Kind und Kegel für zwei

Tage samt Sonnengarantie in die Wingst.

PREIS :

2 Erw./1 Kind

weitere Preise im Web.

ab

LEISTUNGEN:

≥ 1 Ü. mit HP, Eintritt Zoo u. Schwimmbad,

≥ GPS-Gerät für Geocaching,

≥ Fahrt auf der Sommerrodelbahn

≥ bei Regen zum Frühstück Freikarte

für die Spiel-& Spaß-Scheune Otterndorf

≥ Kurtaxe, Jahres-KüstenCard.

PREIS :

ab

125,-

Euro

1 Erw./1 Kind (im Landgasthof

bzw. 150 € im ***-Hotel)

175,-

Euro

» INFORMATION & BUCHUNGEN:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckallee 1 · 21789 Wingst,

T: 04778/81200 · www.wingst.de

Rutschen und springen ...

Drinnen und draußen, ganz gemütlich oder schwindelerregend spannend – im

Cuxland wird kleinen und großen Kindern eine Menge geboten. Schauen Sie

doch mal auf unsere Webseite ≥ www.cuxland.de

38 Cuxland Magazin


Reiten ≥ Klettergarten ≥ Kinderparadies ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Kinder

Endlich Ferien

Cuxland – das Kinderferienland zwischen Elbe, Weser und Nordsee. Neben den vielen Stränden

gibt es auch ein spannendes Hinterland – mit einer flachen Landschaft zum Radfahren,

vielen Ponys und Pferden zum Reiten, einem Zoo mit echten Bären, Löwen in der Wingst und

noch vielem mehr! ≥ www.islandpferdegestuet-wingst.de ≥ www.wingstzoo.de

Landpartie ::

Den ganzen Mut zusammennehmen, springen

... und im Heuhaufen landen. Das macht Spaß!

Und danach geht es in den Stall zum Kühemelken

und Katzenstreicheln. Oder vielleicht doch

lieber hinaus aufs Feld, Maiskolben holen und

damit Puppen spielen? Ferien auf dem Bauernhof

– das ist ein großes Erlebnis mit vielen neuen

zwei- und vierbeinigen Freunden.

Spiel & Spaß ::

Regen? Macht nichts! In Otterndorf gibt es

einen Riesen-Indoorspielplatz. Auf dem Trampolin

springen, den Kletterberg besteigen oder

die Rutsche hinunter düsen – hier treffen sich

gute Laune und Mega-Spaß. In Dorum-Neufeld

liegt das Kinderspielhaus mit vielen Spielmöglichkeiten

direkt am Kutterhafen. Und in Cuxhaven

finden Kinder am Strandhaus Döse die

Piratenecke, den Kreativraum in Duhnen und

die Schatzkiste am Campingplatz Wernerwald.

≥ www.spiel-und-spass-scheune.de

≥ www.cuxhaven.de

Piratenburg ::

Alle Mann an Bord! Zum Segel hissen! Ein Piratenboot zum Klettern,

eine Burg zum Erobern und viele weitere aufregende Spiele auf 2000

Quadratmetern gibt es im Indoorspielplatz Piratenburg in Hagen.

≥ www.piratenburg.de

Spielpark Wingst ::

Im Spielpark Wingst heißt es für Kinder ab sieben Jahren: Anseilen

und hoch auf die Bäume! Über Hängebrücken, Seilpfade und andere

Stationen geht es in einer Höhe von bis zu zehn Metern von einem

Baum zum anderen. Darüber hinaus bietet der Spielpark ca. 60 weitere

Attraktionen, z. B. die einzige Sommerrodelbahn im Cuxland.

≥ www.spielpark-wingst.de

Cuxland Magazin 39


:: CUXLAND-TIPP

» CUX-FAMILIE AKTIV «

Laufzeit: 03. Mai bis 27. September 2014

LEISTUNGEN:

≥ 5 Tage Mietfahrrad für die ganze Familie

≥ 1 Tageskarte für das „ahoi!“-Erlebnisbad

≥ Eine Hafenrundfahrt

≥ Einmal „Wattforscher“ spielen –

Wattexkursion durch das Weltnaturerbe

Wattenmeer

≥ Spaghetti mit Tomatensoße für die ganze

Familie. (Restaurant „Duhner Strandräuber“)

Preis :

2 Erwachsene & 2 Kinder

165,-

Euro

» INFORMATION & BUCHUNG:

CUX-Tourismus GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

info@tourismus.cuxhaven.de

T: 04721/404-200 · www.cuxhaven.de

Auf die Plätze, fertig, Spaß

Im Cuxland am Strand. Fühlen, wie ein Wattwurm auf der Hand kitzelt. Staunen,

wie die großen Ozeanriesen vorbeiziehen. Probieren, wie das Salzwasser auf

der Haut schmeckt. Im Cuxland Spaß zu haben, das ist kinderleicht!

40 Cuxland Magazin


Tierliebhaber ≥ Kinderangbote ≥ www.cuxland.de

Wissenswertes: Natur-Erlebnis-Abzeichen. In Otterndorf könnt ihr an spannenden Aktionen teilnehmen

und dafür Stempel kaufen, die ihr später gegen Aufkleber eintauscht. Wo? In der Tourist-Information im

historischen Rathaus sowie in der Jugendherberge Otterndorf.

Cuxland

Kinder

Für Pferdeliebhaber ::

Das Cuxland ist Zuchtgebiet der berühmten

Hannoveraner. Die stolzen Pferde mit

dem ruhigen Temperament gehören zu den

erfolgreichsten Turnierpferden und den beliebtesten

Reitpferden. Erkundigt euch doch

mal bei einem der vielen Reiterhöfe, ob ihr

mal auf einem Hannoveraner reiten dürft.

Ansonsten gibt es im Cuxland viele niedliche

Ponys und geduldige Reitpferde. Mehr über

das Pferdeparadies Cuxland ...

≥ www.cuxland.de

Für Tierfreunde ::

Im Cuxland gibt es neben Pferden und Kühe auch Seehunde und

Schweinswale. Und sogar wilde Löwen wurden dort gesichtet:

≥ www.wingstzoo.de

Das Natureum Niederelbe informiert über Umwelt, Natur, Tierwelt

und Landschaft mit dem Schwerpunkt Niederelbe (S. 26/27)

≥ www.natureum-niederelbe.de

Der Cux-Art-Tierpark in Beverstedt ist spezialisiert auf alte Haustierrassen

und Wildtiere. www.beverstedt.de.

≥ www.beverstedt.de

:: CUXLAND-TIPP

» Schatzsuche durch die Wingst. Mit Satellitenunterstützung

geht es auf Schatzsuche. Beim Geocaching

am Familienerlebnisweg wollen die Verstecke

(Caches) entdeckt werden. Falls das nicht reicht,

gibt es z. B. die große Runde mit 21 Caches „Unsere

schöne Wingst“ und für Radler die Möglichkeit alle 7

Gemeinden rund um die Wingst beim Geocaching zu

entdecken.

LEISTUNGEN:

≥ Geräteverleih inkl. aller nötigen Daten und

Karten ≥ Einweisung ≥ Infomappe

≥ Wanderkarte

PREIS: pro Navigationsgerät 8,- Euro

2 Euro Rabatt für Gästecard- bzw. 25% Bonus

für KüstenCardinhaber.

» INFORMATION & BUCHUNGEN:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckallee 1 · 21789 Wingst,

T: 04778/81200 · www.wingst.de

Spielplätze ::

Der Park Friedrichsruh in Langen lädt zum Spielen, Ausruhen und

Genießen ein.

≥ Freizeitanlage „See Achtern Diek“ im Nordseebad Otterndorf;

großes Angebot an Spielgeräten, Skateranlage, Beachvolleyball,

Minigolf, Wassermatschanlage, Grillmöglichkeiten und Riesenrutsche

≥ Waldspielplatz und Kurpark Wingst bieten viele Spielgeräte,

Minigolf, „Fitnessgeräte für alle“ sowie eine Kneippanlage

≥ Kinderspielhaus in Dorum-Neufeld, direkt am Kutterhafen

≥ Großer Kinderspielplatz direkt am Bederkesaer See

≥ Kinderangebote in Cuxhaven wie Familien-Eventtage mit Meeresträumen,

Märchen und Piraten; Lichterfeste, Jan-Cux-Spielfeste

und Volleyball-Kinderanimation im VGH Stadion am Meer

≥ Großer Erlebnisspielplatz „Wikinger an der Unterweser“

in Sandstedt

Cuxland Magazin 41


:: CUXLAND-TIPP

» BREMERHAVEN -

ABLEGEN ZUM TÖRN AUF EINEM SEGLER «

Hier kann angeheuert werden z.B.:

≥ Segelschiff „Alexander von Humboldt II“,

5 Stunden

ab

Preis p. Erw. 115,-

Euro

≥ Brigg „Mercedes“, 4 Stunden

Preis p. Erw. ab

Euro

64,50

≥ Plattbodenschiff „Franzius“, 10 Stunden

Preis p. Erw. ab

Euro

79,50

» INFORMATION & BUCHUNG:

Bremerhaven Touristik

H.-H.-Meier-Straße 6 · 27568 Bremerhaven

touristik@erlebnis-bremerhaven.de

T: 0471/9 46 46 100

www.bremerhaven-tourism.de

Reinen Fisch machen ::

Seit Generationen wird in Cuxhaven Fisch gefangen, verarbeitet und in alle Regionen

Deutschlands und Mitteleuropas geliefert. Das Museum Windstärke 10 dokumentiert

kleine Fische und große Geschäfte.


Windstärke 10 ≥ www.cuxland.de

Cuxland

Kultur

Windstärke 10

Wellen, Wind, Wasser – bei zehn Windstärken ist die Nordsee kein freundliches Gewässer

mehr. Welchen Gefahren die Seefahrer bei fünf Meter hohen Wellen und Orkanböen ausgesetzt

sind, erfahren Sie im brandneuen Museum Windstärke 10.

Wracks ::

Nicht jedes Schiff schafft es bei Sturm zurück

in den sicheren Hafen, so manches Boot

landet als Wrack auf dem Meeresgrund. Im

Museum Windstärke 10 lassen Fundstücke

die Geschichte der untergegangenen Schiffe

und ihrer Besatzung wieder auferstehen.

Tauchen Sie mittels einer aufwändigen

Lichtinstallation hinab in die Tiefen des Meeres

und erleben Sie, wie versunkene Schätze

und alte Legenden aus dem Halbdunkel auftauchen!

Im Museum Windstärke 10 werden

in einer ganzen Abteilung Geschichten über

Seereisen, Schiffsuntergänge und Rettungsaktionen

nacherzählt.

Fisch ::

Hochseefischerei war Knochenarbeit unter

härtesten Bedingungen. Auch sonst war das

Leben an Bord eines Fischdampfers alles andere

als luxuriös. Kommen Sie mit auf eine

Fangreise nach Island und urteilen Sie selbst,

ob Sie zum Fischer taugen würden!

Früher gab es Fisch im Überfluss! Heute ist

das anders, unsere Meere sind überfischt.

Eine eigene Abteilung in „Windstärke 10“

widmet sich daher der Frage von Fischfang

und Ökologie.

< Historischer Hafen

// Windstärke 10

Museum ::

„Windstärke 10“ verspricht Museumsspaß für alle! Kinder können

mit ihrem eigenen „Seefahrtsbuch“ auf einem Dampfer anheuern

und viele seemännische Aufgaben lösen. Zur Erholung geht’s danach

in den Indoor-Spielbereich. Für die Großen gibt es packende

Bilder und eine spannende Ausstellung in der authentischen Atmosphäre

der Fischhallen aus den 1930er-Jahren.

Die Öffnungszeiten erfahren Sie unter:

≥ www.windstaerke10.net

Wissenswertes:

Langeweile gibt es nicht. Im Museum Windstärke 10 vermitteln

Fotos, Filme, Hörstationen und viele interaktive

Bereiche Wissen auf eine spannende Art.

Cuxland Magazin 43


:: CUXLAND-REZEPT

» Gebratene Seezunge Müllerin Art«

ZUTATEN : (2 Portionen)

≥ 2 Seezungen

≥ 1 Zitrone

≥ 1 Prise Salz

≥ 1 Bund Petersilie, glatt

≥ 150 g Butter

≥ 3 EL Mehl

ZUBEREITUNG : Die Seezungen ausnehmen,

säubern, säuern und salzen. In Mehl wenden

und vorsichtig abklopfen, bis nur noch eine

ganz zarte Schicht an den Seezungen haftet.

In einer großen Pfanne die Hälfte der Butter

geben und die Seezungen von beiden Seiten

3-4 Minuten braten.

Währenddessen die andere Hälfte der Butter

in einer Kasserolle erhitzen bis sie zu bräunen

beginnt und nussig schmeckt. Die gehackte

Petersilie zugeben, einmal aufschäumen

lassen und die Kasserolle sofort in ein

kaltes Wasserbad stellen, um die Bräunung

der Butter zu stoppen.

Die Seezungen auf vorgewärmten Tellern

anrichten und mit der Petersilienbutter nappieren

und mit Salzkartoffeln servieren.

≥ Guten Appetit !


Melkhüs ≥ Molkereiführung ≥ Spezialitäten≥ www.cuxland.de

Cuxland

Kulinarisch

// Beerenspezialitäten // Melkhus-Genuss

Cuxland – ein Hochgenuss

Das Meer versorgt die Cuxländer mit frischem Fisch, auf den Feldern gedeiht der Grünkohl,

und auf den saftigen Wiesen grasen Kühe. Jede Region hat ihre kulinarischen Höhepunkte

– so auch das Cuxland. Die frische Milch schmeckt im Cuxland besonders gut. Möchten Sie

mal probieren?

Melkhus ::

Mit dem Rad im Cuxland unterwegs und langsam

etwas müde? Dann gönnen Sie sich ein

Glas Milch als Muntermacher. An den zahlreichen

Milchraststätten, den sogenannten

Melkhüs, können Sie sich mit guter Cuxland-

Milch stärken. Wer mal was Neues probieren

möchte, der bekommt hier Zitronenbuttermilch,

Kefirmix oder Lassi. Übrigens: Ein

Melkhus erkennen Sie an der grünen Holzfassade

und dem roten Ziegeldach.

Molkereiführung ::

An der Niedersächsischen Milchstraße liegt

der Hof Reyelts mit einem Melkhus und einer

Molkerei sowie die Molkerei Hasenfleet, die

man besichtigen kann. Echte Milchliebhaber

können hier sogar den Milchmagister erwerben.

Regionale Esskultur ::

Regionale Produkte verwenden, frische Zutaten bevorzugen, auf

traditionelle Rezepte zurückgreifen – mehrere Restaurants und

Hofläden im Cuxland tragen dazu bei, das kulinarische Erbe der

Region zu bewahren, u.a. der Bösehof in Bad Bederkesa, die Landfleischerei

Lührs in Neuhaus/Oste und das Hotel am Medemufer in

Otterndorf.

Fisch-Vergnügen ::

Sie heißen Wasserschout (Bremerhaven), Fisch & Meer (Dorum),

Siedler (Bremerhaven, Fischereihafen) und Fischerstube (Cuxhaven-Duhnen)

und ihnen ist eins gemeinsam: Sie bringen fangfrischen

Fisch auf den Tisch.

≥ www.niedersaechsische-milchstrasse.de

≥ www.cux-landfrauen.de

Wissenswertes:

Im RegioMarkt Beverstedt bieten mehr als 30 Bio-Landwirte,

Gärtner, Imker, Fischwirte und Bäcker aus der Region ihre Waren an.

≥ www.regiomarkt-beverstedt.de.

Cuxland Magazin 45


Cuxhaven // Kugelbake

Cuxland

Nordseeheilbad

Cuxhaven

Cuxhaven

46 Cuxland Magazin

Wissenswertes:

Koog, die

niederdeutsche

Bezeichnung für

eingedeichtes Land,

gab Cuxhaven seinen

Namen.

Schiffe schauen ::

Kein Nordseeheilbad Deutschlands hat einen solch maritimen

Charakter wie Cuxhaven: Auf der Spitze der Halbinsel Cuxland

gelegen, eingerahmt von Elbe, Weser und Nordsee, ist es das touristische

Highlight der Region. Jährlich ziehen hier 30.000 Schiffe

vorbei – von der Segelyacht über das Küstenmotorschiff bis zum

Containerriesen. Von den Kurteilen Duhnen und Sahlenburg aus

können Sie bis zur Insel Neuwerk laufen oder sich mit einem

Wattwagen fahren lassen. Cuxhaven ist auch Ausgangspunkt für

Kreuzfahrten, die am historischen Steubenhöft beginnen oder für

Schiffsfahrten nach Helgoland. Höhepunkte des maritimen Lebens

sind der alte und neue Fischereihafen: Frischen Fisch vom Kutter

probieren, nach maritimen Souvenirs stöbern, einen Fischkochkurs

besuchen oder zu einer Bootsfahrt aufbrechen. Stürzen Sie sich in

das maritime Abenteuer!


:: :: :: :: :: :: CUXHAVEN

Cuxhaven ist mit dem Titel „Pferdefreundliche Gemeinde 2010“ als Landes- und Bundessieger ausgezeichnet.

≥ www.cuxhaven.de

Strand für

jeden Geschmack ::

In den Kurteilen Duhnen, Döse und Sahlenburg

finden Sie helle, feinsandige Strände –

ideal zum Sandburgen-Bauen und Löcher-

Buddeln. In Grimmershörn und Altenbruch

dagegen bestehen die Strände aus saftig

grünen Wiesen, auf denen man hervorragend

Ball spielen und ganz sandfrei picknicken

kann. Ob grün oder weiß – jeder

Strandtyp hat seine Vorteile und bietet viel

Abwechslung.

Doch am Strand in Cuxhaven gibt es noch

viel mehr zu erleben: Kinderprogramm

mit dem Fun-Team, Beachvolleyball und

Beachsoccer im VGH Stadion am Meer,

Exkursionen und Wanderungen durch das

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer sowie

ein großes Sportangebot von Reiten, Radfahren,

Schwimmen, Segeln, Kitesurfen bis

zum Golfen. Jede Jahreszeit hat ihren eigenen

Reiz: Im Sommer lockt ein Sonnenbad,

im Herbst und Frühling ein erfrischender

Spaziergang. Und im Winter glitzern die

Sonnenstrahlen auf dem weiß verschneiten

Strand.

Schätze des Meeres ::

Während draußen der Strand auf Sie wartet,

können Sie drinnen im Thalassozentrum

ahoi! das Meer erleben. Stürzen Sie sich im

Wellenbad in die Brandung und genießen

Sie 28 Grad warmes Meerwasser. Kommen

Sie in der Saunalandschaft zur Ruhe oder

lassen Sie sich mit Thalasso-Anwendungen

verwöhnen. Salzwasser, Algen und Schlick

machen gesund und schön. Die Heilkräfte

des Meeres helfen bei vielen Beschwerden

wie beispielsweise Erkrankungen der

Atemwege, der Haut oder des Bewegungsapparates.

Und für Kinder gibt es im Thalassozentrum

ahoi! eine 26 Meter lange

Wasserrutsche, einen Strömungskanal und

ein Kinderparadies.

:: GEHEIM-TIPPS

» Auf dem Rücken der Pferde: Schwingen Sie sich

in den Sattel und gehen Sie auf Reitertour! Insgesamt

11 Kilometer ist die Strecke lang, um vom

Cuxhavener Kurteil Sahlenburg auf markierten Wegen

durch das Watt bis zur Insel Neuwerk zu reiten.

www.nordseereiterhof.de

» Golfen am Meer: Der Küsten-Golfclub „Hohe

Klint“ liegt wunderschön auf einem Geestrücken,

ganz in der Nähe des Meeres. Mit alten Baumbeständen

und der Nordsee als Kulisse wird Golf zu

einem Sport, der körperliche Anspannung mit seelischer

Entspannung verbindet.

»Windstärke 10: Der ungewöhnliche neue Museumsname

steht für eine packende Schau zu den

Herausforderungen und Gefahren der Seefahrt. Ab

Herbst 2013 werden das Fischereimuseum und das

Wrackmuseum unter einem konzeptionellen, gestalterischen

und baulichen Dach im Fischereihafen

vereinigt sein.

» INFORMATION:

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

T: 04721 / 404 - 0 · www.cuxhaven.de

Wissenswertes:

Im Jahre 1816

wurde in Cuxhaven

in der Nähe der Alten

Liebe das erste Badehaus

eröffnet.

Seit 1964 ist Cuxhaven

staatlich anerkanntes

Seeheilbad.

Wissenswertes:

Das VGH Stadion am

Meer ist einzigartig an

der Deutschen Nord- und

Ostsee. Es steht jeweils

von Juni bis September

als permanente Einrichtung

für Events zur

Verfügung. Ein fester

Centre-Court mit 1.300

Tribünenplätzen und

eine Cateringmeile mit

zahlreichen Ständen,

einer Musikbühne und

einem großen Eventzelt

ziehen jedes Jahr mehrere

Tausend Besucher und

Turnierteilnehmer an.

Siehe Highlights

(ab Seite 66)

Wissenswertes:

Spazierengehen am Meer,

den Sonnenuntergang

von einer Bank aus genießen,

den vorbeiziehenden

Schiffen hinterherwinken

- die neue Strandpromenade

von Cuxhaven ist

Treffpunkt und Seelenbalsam

zugleich.

Cuxland Magazin 47


Nordseebad Otterndorf // Luftaufnahme

Cuxland

Nordseebad

Otterndorf

Otterndorf

48 Cuxland Magazin

Wissenswertes:

Johann-Heinrich Voß,

deutscher Dichter

und Übersetzer

berühmter Klassiker,

wurde 1778 Rektor

der Lateinschule in

Otterndorf.

Urlaub zwischen Meer & See ::

Ein Besuch reicht gar nicht aus, um alles im Nordseebad zu erkunden.

Otterndorf bietet eine historische Altstadt und direkt hinter

dem Deich eine einzigartige Seenlandschaft, die tideunabhängiges

Baden ermöglicht; direkt an den Seen befinden sich skandinavische

Ferienhaussiedlungen, die bei Jung & Alt gleichermaßen beliebt

sind.

Ferienspaß. Die Freizeitanlage am Badesee „See Achtern Diek“

bietet zahlreiche Spielmöglichkeiten z.B. eine Riesenrutsche, ein

tolles Kletterschiff oder eine Skateranlage. Das umfangreiche Angebot

begeistert Kinder und Jugendliche. Falls das Wetter einmal

nicht mitspielt, kein Problem, dann geht es ab in die Spiel- & Spaß-

Scheune. Oder in die Sole-Therme, dort wird Schwimmvergnügen

im Innen- und Außenbereich sowie im Kleinkindbereich geboten.

Höchstes Niveau erleben Sie in der Saunalandschaft mit toskanischem

Flair.


:: :: :: :: :: :: OTTERNDORF

Die Sole-Therme bietet Schwimmvergnügen im Innen- und Außenbereich sowie Saunalandschaft und Kleinkindbecken.

≥ www.otterndorf.de/SoleTherme

Spiel- & Spaß-Scheune. Hier erleben

die Kleinen großen Spaß beim Klettern,

Rutschen und Springen. Sie folgen dem

„Ruf“ des Kletterberges, dessen bunte

Außenhaut sie mit Hilfe von Seilen,

Strickleitern oder Noppen erklimmen

können. Sie können große Sprünge auf

dem Trampolin wagen, ein Stück Schwerelosigkeit

erleben und dabei durch die

Luft wirbeln. Die Indoor-Spiel- und Sporthalle

„Satz & Spiel“ (saisonal) für Jugendliche

im Alter von 12 bis 18 Jahren sowie die

Minigolfanlage runden das Angebot ab.

Sole-Therme ::

Das Sauna-Paradies erwartet Sie mit den

verschiedensten Schwitz-Angeboten. Sprudelbad,

Tropendusche, Wasserliegen und

Whirlpool in einer „Oase der Sinne“ verwandeln

Ihren Aufenthalt in der Sole-Therme zu

einem unvergesslichen „Urlaub zwischendurch“.

Kultur. Fünf Museen und Ausstellungen

laden zum Schauen und Erleben ein: Das

Literaturmuseum, dem Homer-Übersetzer

Johann-Heinrich Voß gewidmet, das Kranichhaus

als Spiegelbild des historischen

Landes Hadeln, das Museum gegenstandsfreier

Kunst, die Puppenstube mit weit über

1000 Puppenschönheiten und Plüschtieren

sowie das Torhaus mit der „Sammlung Labiau“

aus dem Vorkriegs-Ostpreußen.

Schiffe & Tretboote ::

Otterndorf liegt am Weltschifffahrtsweg.

Der Blick vom Deich bietet eine grandiose

Aussicht auf die vorbeiziehenden Schiffe.

Wer kleinere Gewässer bevorzugt, der kann

auf dem Fluss Medem fahren: mit Tretboot

oder Kanu, mit den Schiffen „MS Jens“ und

„Onkel Heinz“; in den Sommermonaten

werden zudem Lichterfahrten auf der Medem

angeboten.

Camping. Der vom ADAC ausgezeichnete

Campingplatz „See Achtern Diek“ liegt

inmitten eines zauberhaften Wasser- und

Landschaftsparks. Er verfügt über eine viel

gelobte Ausstattung, zum Beispiel auch über

mietbare Bäder.

:: GEHEIM-TIPPS

» Skandinavische Ferienhäuser in einer Seenlandschaft:

Gleich hinter dem Deich liegen die Seen

und Wasserläufe des Wasser- und Landschaftsparks

mit Ferienhäusern im skandinavischen Stil und der

Freizeitanlage „See Achtern Diek“, die Groß und

Klein unzählige Spielmöglichkeiten und tideunabhängiges

Baden bietet.

» Wattwanderungen: Bei unseren geführten

Wanderungen zum und im Otterndorfer Watt

erfahren Sie nicht nur alles über die Nordsee und

den Lebensraum Wattenmeer, sondern erhalten

auch viele Informationen über das Otterndorfer

Schöpfwerk, den Deich, die Elbe als Weltschifffahrtsweg,

die Salzwiesen u.v.m.

» INFO: Otterndorf Marketing GmbH

-Tourist-Information-

Historisches Rathaus · 21762 Otterndorf

T: 04751 / 919131 · F: 04751 / 919141

touristik@otterndorf.de · www.otterndorf.de

Wissenswertes:

Die Strandkabinen

am Grünstrand sind

einzigartig, es gibt sie

nur in Otterndorf.

Cuxland Magazin 49


Am Osteradweg in Geversdorf

Cuxland

Die Wingst und

das Osteland

Die Wingst

Wissenswertes:

In Neuhaus (Oste)

bei Wingst befindet

sich direkt am

Yachthafen und

Wohnmobilstellplatz

die einzige Adventure-Golf-Anlage

des Cuxlands.

Für Familien und Aktive ::

Die Wingst ist ein landschaftliches Erlebnis: Meeresflair, Moorlandschaften

und Mischwald liegen hier dicht beieinander. Die

Wingst wird durch zahlreiche Naturschutzgebiete begrenzt und hat

mehrere „echte“ Berge, z.B. den Silberberg und den „Deutschen

Olymp“. Durch die schöne Landschaft der Wingst führen gleich

mehrere Rad- und Wandertouren, die Sie miteinander kombinieren

können. Marken-Räder und Pedelecs können Sie sich vor Ort im

Cuxland-Radhof ausleihen. Die Räder können dann an (fast) jedem

gewünschten Orte bereitgestellt und abgeholt werden. GPS-

Geräte mit allen Rad- und Wandertouren hält die Tourismuszentrale

Wingst vor Ort bereit.

50 Cuxland Magazin


:: :: :: :: :: :: DIE WINGST

Die Oste ist ein beliebtes Revier für Sportbootfahrer, der Wingster Wald für Wanderfreunde.

≥ www.blaues-netz-oste.de ≥ www.wingst.de ≥ www.wanderbare-wingst.de

Erholung pur –

das Osteland ::

Am Rande der Wingst fließt die Oste, der

größte niedersächsische Nebenfluss der

Elbe. Bis zu 180 Meter wird sie breit und ist

damit ideal zum Wasserwandern oder Bootfahren.

Auf ihr verkehrt die „MS Mocambo“,

das älteste im Linienverkehr eingesetzte

Fahrgastschiff Deutschlands, das Sie zur

Schwebefähre Osten-Hemmoor und den

Seehundbänken am Osteriff bringt. Ideal für

Familien sind die einstündigen Rundfahrten

zu den Seehundbänken mit Start an der

naturkundlichen Erlebnisausstellung Natureum

Niederelbe.

Aufgrund der guten Wasserqualität ist die

Oste auch ein ideales Angelrevier.

Tickets für die Seehundfahrten gibt es in

der Tourismuszentrale Wingst.

Spielpark Wingst. Bei 60 Spiel- und Sportmöglichkeiten

kommt keine Langeweile

auf: Der Baumseilpfad lockt mit zwei Seilpfaden

und mehreren Schwierigkeitsstufen

Kinder ab sieben Jahren in luftige Höhen.

Für die ganz Kleinen gibt es einen Niedrigseilgarten

zum Klettern. Die 500 Meter lange

Sommerrodelbahn sorgt für Fahrspaß.

Eintritt und Parkplätze sind kostenfrei.

Adresse: Spielpark Wingst, Schwimmbadallee

10 a, 21789 Wingst.

Wissenswertes:

In der Wingst finden

sich die höchsten

„Berge“ im Cuxland

und im Binnenland der

deutschen Nordseeküsten.

Vom „Deutschen

Olymp“ aus bietet der

gleichnamige Aussichtsturm

eine großartige

Sicht über die Elbe und

nach Cuxhaven.

:: GEHEIM-TIPPS

» Wanderbare Wingst: Durch die Oste und die

„Berge“ der Wingst ist die Landschaft ungewöhnlich

abwechslungsreich. Wanderwege zwischen 3 und 30

km bieten viele Möglichkeiten. Wochenendangebote

gibt es ab 99 € p.P.

» Familiensause Wingst: Für alle die nur ein oder

zwei Nächte Zeit haben gibt es die Wingster Familiensause

in der alles inkl. ist: Übernachtung mit HP,

Eintritt ins Schwimmbad, Zoo, Sommerrodelbahn

und ein GPS-Gerät zum Geocaching. Außerdem die

„KüstenCard“ als Jahreskarte und eine Sonnengarantie.

2 Erw / 1 Kind ab 119 €.

» Gruppenerlebnisse: Egal ob mit dem Schiff über

die Oste, mit der Kutsche, durch den Kamelienpark

oder mit den Neuhäuser Lumpenhunden auf

Schmuggeltour - die Tourismuszentrale Wingst bietet

zahlreiche Tagesangebote für Gruppen an.

» INFO: Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckallee 1 · 21789 Wingst

T: 04778 / 81200 · www.wingst.de

Zoo in der Wingst. Der beliebte Zoo ist eines

DER Ausflugsziele im Elbe-Weser-Dreieck:

Gefährliche Raubtiere, kauzige Erdtiere,

wilde Wölfe und zahme Schafe finden Sie

hier versammelt.

Adresse: Zoo in der Wingst, Am Olymp,

21789 Wingst.

:: GEHEIM-TIPPS

» Kamelienparadies Wingst: Das weltweit renommiertesten

Kamelienparadies zeigt über 300 Freiland-Kamelien.

Außerdem gibt es Kamelientorte

im Café und ein Kamelienmenü vom Gourmetkoch.

» Familienerlebnisweg: Wie gut ist das Gleichgewicht

eines Eichhörnchens, wie klingt Holz und wer

kann so weit springen wie ein Wildschwein? Auf

dem Wingster Familienerlebnisweg gibt es auf 3 km

viel zu entdecken. Sogar Schätze …

» Wasserskianlage Neuhaus: Mit Brettern über

das Wasser gleiten - das kann hier jeder ausprobieren.

Die einzige echte Wasserskianlage im Cuxland

bietet passende Angebote für Neulinge und Profis

gleichermaßen. Lage: Ostesee in Neuhaus.

» INFO: Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckallee 1 · 21789 Wingst

T: 04778 / 81200 · www.wingst.de

Wissenswertes:

Wingst und Umzu

gelten als Geoachcaching-Paradies.

Die hohe Dichte von

„Caches“ und diverse

thematische Routen

machen sie zum

echten Geheimtipp.

Die passenden GPS-

Geräte verleiht die

Tourismuszentrale

Wingst.“

Cuxland Magazin 51


HEMMOOR :: :: :: :: :: ::

Schwebefähre // Ein Wahrzeichen des Ostelands

Cuxland

Hemmoor &

das Osteland

Hemmoor

:: GEHEIM-TIPPS

Wissenswertes:

In der ehemaligen

Zementfabrik

von Hemmoor ist

heutzutage

das Deutsche

Zement-Museum

zu finden.

01 » Kirche Osten/Oste: Die Barockkirche St. Petri

in Osten ist eine Seltenheit in Norddeutschland.

Sie wurde 1746/1747 vom Hamburger Baumeister

Prey errichtet, der auch am Bau der Hamburger

Michaelis-Kirche beteiligt war.

Öffnungszeiten: April bis Oktober von 9 - 18 Uhr.

02 » Der Püttenhüpper: Naturführungen auf der

Oste. Angeboten werden die Touren mit dem „Püttenhüpper“

vom Ferienpark Geesthof, Am Ferienpark

1, in 21755 Hechthausen (www.geesthof.de).

Abfahrt ab Anleger Geesthof - Tourenlängen sind

unterschiedlich.

Dem Alltag entschweben ::

Die Schwebefähre Osten-Hemmoor ist seit 1909 das Wahrzeichen

der gesamten Oste-Region. Sie befördert „schwebend“ ihre Gäste

über die Oste nach Hemmoor. Dort informiert die Infomeile der

Weltschwebefähren auf Schautafeln über alle acht noch existierenden

Schwebefähren der Welt.

Maritim geht es auf dem flachen Landungsboot „Püttenhüpper“

zu. Erleben Sie die Schönheit der Oste bei einer abendlichen Fahrt

und entdecken Sie die wunderschönen Gewässer, die sogenannten

„Pütten“.

Nicht nur über dem Wasserspiegel, sondern auch darunter hat die

Gegend um Hemmoor Aufsehenerregendes zu bieten: Der 60 m tiefe

Kreidesee ist das dritttiefste Gewässer Norddeutschlands und ein

Paradies für Taucher.

Ein Dach beziehungsweise ein Zelt über dem Kopf finden Hobbytaucher

in den Ferienhäusern des Ferienparks oder auf dem nahegelegenen

Campingplatz. Für Angler gibt es jede Menge gute Angelplätze.

01 02

» INFORMATION: Tourist-Info Hemmoor

Bahnhofsweg 4 · 21745 Hemmoor

T: 04771 / 6869768 · F: 04771 / 6869770

tourismus@hemmoor.de · www.hemmoor.de

52 Cuxland Magazin


:: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: CUXHAVEN LANGEN

Großsteingrab Bülzenbett // Mittlerer gespaltener Deckstein

Cuxland

Langen

Langen

Junge Stadt mit alter Geschichte ::

Die moderne Stadt Langen bietet Urlaubern Hotels, Ferienwohnungen, Reiterunterkünfte,

einen Campingplatz und sogar ein Heuhotel. Die Nordsee ist ganz nah, vom

Imsumer Ochsenturm hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Wesermündung.

Historische Kulturstätten, schöne Kirchen und ein Kloster laden zum Verweilen und

Entdecken ein. Wandern Sie zu den vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern wie

Pipinsburg, Heidenschanze, Bülzenbett sowie zu weiteren Grabhügeln aus der Bronzezeit.

Radwanderwege führen durch Wiesen und Wälder und danach erfrischt, je

nach Jahreszeit, ein Bad im Sieverner See.

Für weiteren Informationsbedarf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fordern Sie

unser Unterkunftsverzeichnis und Prospektmaterial an.

Wissenswertes:

Das Kloster

Neuenwalde ist

das einzige erhaltene

Kloster im Elbe-

Weser-Dreieck und

noch heute ein

Damenstift.

:: GEHEIM-TIPP

In der Ortschaft Hymendorf erinnert eine originalgetreue Nachbildung einer alten

Moorkate an die frühere Moorkolonie und das harte Leben im Moor.

» INFORMATION: STADT LANGEN · Sieverner Straße 10 · 27607 Langen

T: 04743 / 937-1000 · F: 04743 / 937-1600 · touristik@langen.eu · www.langen.eu

Cuxland Magazin 53


01 02 03

„Beerster“ Sportboothafen am Geeste – Kanal // der Wasserstraße

zwischen Elbe und Weser

Cuxland

Bad Bederkesa

Ort mit Moorkurbetrieb

Bad Bederkesa

Wissenswertes:

Bederkesa heißt auf

Plattdeutsch „Beers“.

So wundert es nicht,

dass die Einwohner

als „Beerster“

bezeichnet werden

und man vor Ort oft

auf die plattdeutsche

Übersetzung trifft.

Urlaub, Gesundheit & Moor ::

In Bad Bederkesa, dem staatlich

anerkannten Ort mit Moorkurbetrieb,

trifft die passende

Mischung aus Natur und Kultur

zusammen und bietet jedem Besucher

die Möglichkeit, seinen

Urlaub gleichermaßen erholsam

sowie vielseitig zu gestalten.

Die einzigartige Umgebung von

Bederkesa, mit dem Holzurburger

Wald, dem Beerster See und

der idyllischen Moorlandschaft

entlang des Moorerlebnispfades

will zu Fuß, auf dem Rad oder

per Boot erkundet werden.

Für alle, die Bad Bederkesa noch

besser kennen lernen möchten,

gibt es in der Saison wöchentlich

eine kostenlose Ortsführung.

54 Cuxland Magazin


:: :: :: :: :: :: BAD BEDERKESA

Aktiv in Bad Bederkesa: Neben dem annähernd 430 Kilometer langen Radwanderwegenetz rund um Bad Bederkesa

bietet die Samtgemeinde ein umfangreiches Angebot weiterer Sportarten. Die Auswahl reicht von Reiten, über Tennis und

Angeln, bis zum Golfen auf dem 18-Loch-Platz des Golfclubs Gut Hainmühlen e.V. ≥ www.golfhm.de

Durch die Zeit ::

Das Handwerksmuseum bietet einen Einblick

in die Geschichte des Handwerks. Wer

sich für die traditionellen Arbeitstechniken

der alten Handwerksberufe, wie beispielsweise

dem Uhrmacher, Drucker, Friseur

und viele andere interessiert, kann hier

auf die Spuren dieser geschichtsträchtigen

Zünfte gehen.

Zugfahren wie in den 50ern heißt es bei einer

Fahrt mit der Museumsbahn Bremerhaven-

Bad Bederkesa. Beginnend am restaurierten

Bahnhofsgebäude in Bad Bederkesa, geht es

auf die Reise entlang des alten Streckennetzes

nach Bremerhaven und zurück.

Moor-Therme ::

Schwimmen, Wohlfühlen und Moor – so lautet

die Devise der Moor-Therme Aqua Vitales.

Bei fast 800 qm Wasserfläche, verteilt

auf elf Becken im Innen- und Außenbereich

bleiben keine Wünsche offen: Vom Thermalsolebecken,

Kleinkinderbereich, Whirlpools,

einem großen Saunabereich mit sechs unterschiedlich

temperierten Saunen bis hin

zu einem umfangreichen Aqua-Kurs-Programm

findet hier jedes Familienmitglied

das Passende für einen Tag voller Badespaß

und Entspannung.

:: GEHEIM-TIPP

Wissenswertes:

Die Wellnessabteilung

der Moortherme

bietet neben

therapeutischen

Anwendungen und

verschiedensten

Massagen auch ein

breites Angebot an

Bädern und Kosmetik.

:: GEHEIM-TIPPS

01 » Burg Bederkesa: Die berühmte Burg Bederkesa,

eine Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert, ist heute

ein viel besuchtes, archäologisches Museum, welches

die frühgeschichtliche Besiedlung des heutigen Landkreises

Cuxhaven thematisiert.

02 » Mühle Bederkesa: Die voll funktionsfähige

Kornwindmühle von Bad Bederkesa bietet im Innern

viele Informationen für seine Besucher. Von der

Galerie aus hat man einen herrlichen Blick über den

Ort, den See und das Land. Von Mitte Mai bis Mitte

September wird im Mühlengarten jeden Freitag

frischer Butterkuchen im Steinofen gebacken.

03 » Beerster Wischen: Mitten durch die wasserblaue

und grasgrüne Landschaft Bad Bederkesas

wurde 2006 mit den „Beerster Wischen“ ein barrierefreier

Weg, mit zahlreichen Informationen zu Flora

und Fauna des Niedermoorgebietes geschaffen.

» INFORMATION:

www.burg-bederkesa.

www.windmuehle-bederkesa.de

» Wohlfühl-Tage: Gönnen Sie sich ein paar Tage

Ruhe und Entspannung. Bei einem wohltuenden

Moorbad und anschließender Ganzkörper-Massage

vergessen Sie den Alltagsstress und lassen alle

Sorgen hinter sich.

LEISTUNGEN:

≥ 2 Übernachtungen inkl. Frühstück

≥ 1 Moor-Voll-Breibad

≥ 1 Ganzkörper-Massage

≥ 1 Tageskarte für die Bade- und Saunalandschaft

der Moor-Therme

Pro Person im DZ Hotel

Pro Person im EZ Hotel

139,-

149,- Euro

Euro

» INFORMATION UND BUCHUNG:

Touristinformation Bederkesa

Berghorn 13 · 27624 Bad Bederkesa

T: 04745 / 9433-5 · www.bad-bederkesa.de

Wissenswertes:

Moor dient als

Heilmittel bei vielen

Erkrankungen des

Bewegungsapparates,

Wirbelsäulenleiden

und Rheuma.

Cuxland Magazin 55


Spieka-Neufeld // Kutterhafen mit Sportboothafen

Cuxland

Wurster

Nordseeküste

Wurster

Nordseeküste

56 Cuxland Magazin

Tor zum Wattenmeer ::

Ruhe und Erholung finden Sie in der einzigartigen Nordsee-Wattenlandschaft

im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer mit den weiten

naturbelassenen Grünstränden, beim Badevergnügen in den Nordseefluten

oder bei einer Wattwanderung auf dem Meeresboden.

Die Wurster Nordseeküste ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. In

den Sommermonaten sind die Strände ein beliebtes Ferienziel für

sonnenhungrige Urlauber, die ihre Strandmuscheln aufbauen oder

die bunten Strandkörbe beziehen.

Genießen Sie am Strand in Cappel-Neufeld (mit FKK Bereich), im

Küstenbadeort Dorum-Neufeld, in Spieka-Neufeld oder im Nordseebad

Wremen die frische Nordseebrise und den Sonnenuntergang

am Meer, dort wo Himmel und Erde sich eine Bühne teilen.

Kilometerlange Deichwege, zum Teil mit Blick auf das Wattenmeer

und reizvolle Rundwege entlang der Küste laden zum Radeln und

Wandern ein.


:: :: :: :: :: :: WURSTER NORDSEEKÜSTE

Krabben, abwechslungsreiche Fischgerichte, Grünkohl, Speck und Klüten – unsere regionalen kulinarischen Angebote sind

äußerst vielfältig und schmackhaft. Unsere Restaurants finden Sie auf der Webseite: ≥ www.wursternordseekueste.de

Wellenjagd ::

Surfer // Strand Wremen

An der südlichen Wurster Nordseeküste liegt

Wremen, das für seinen dörflichen Charakter

und den schönen Ortskern bekannt ist.

Schiffsfreunde können den vorbeiziehenden

Containerschiffen und Ozeanriesen zuwinken.

Romantiker finden sich beim „Kleinen Preußen“

ein, dem Nachbau des alten Wremer

Leuchtturmes. Mit seinen schwarz-weißen

Streifen ziert er die nördliche Hafeneinfahrt.

Am Wremer Strand finden Surfer und Kitesurfer

ideale Bedingungen, um mit ihren

Brettern über die Wellen zu jagen. Bei Ebbe

ist es möglich, auch bei einer geführten

Wattwanderung weit in das Watt hinaus zu

gehen und die Schönheit der Natur hautnah

zu erleben.

Beobachten Sie am Horizont die Vogelschwärme,

hören den Wind und das Knistern

des Schlicks, atmen den Geruch des Wattbodens

ein und schmecken die salzhaltige Luft.

Spüren Sie unter Ihren Füßen den gesunden

Wattboden in seiner unterschiedlichen

Struktur.

// Leuchtturm „Obereversand“

Krabben vom Kutter ::

Egal ob in Spieka-Neufeld, Dorum-Neufeld oder Wremen: in unseren

idyllischen Kutterhäfen können Sie die einlaufenden Krabbenkutter begrüßen,

wenn sie von Ihrer Fangreise von See zurückkehren. Versuchen

Sie, die fangfrischen Krabben selbst auszupulen.

Besuchen Sie die Krabbenpulstunden im Gästezentrum Wremen, bei

denen Ihnen die Kniffe des Krabbenpulens beigebracht werden.

Besichtigen Sie Cuxland`s einzige Krabbenschälmaschine bei Alwin &

Siegfried Kocken in Spieka-Neufeld. Genießen Sie anschließend ein

leckeres Krabbenbrötchen. Auch unsere zahlreichen Restaurants

und Hafenterrassen mit abwechslungsreichen Angeboten laden zum

Schlemmen und Verweilen ein.

:: GEHEIM-TIPP

» Wattenmeer aus der Luft und zu Fuß erleben:

Erkunden Sie das Wattenmeer mit einem ausgebildeten

Nationalpark-Wattführer in Cappel-Neufeld.

Als Höhepunkt schauen Sie sich bei einem Rundflug

das Wattenmeer von oben an. Sie wohnen 7 Nächte

in einer Ferienwohnung und ein leckeres Fischessen

rundet Ihren Aufenthalt ab.

LEISTUNGEN:

≥ 7 Übernachtungen inkl. Wäsche,

Endreinigung, Energie

≥ Wattwanderung, Rundflug

≥ 1 x Fisch zum Sattessen

REISEZEIT:

1. April - 15. Juni + 10. Sept. - 15. Oktober

Für 2 Personen

575,- Euro

» KONTAKT: Gästezentrum Nordholz

Wurster Straße 7 · 27637 Nordholz

T: 04741 / 10 48

gznordholz@wursternordseekueste.de

www.wursternordseekueste.de

Wissenswertes:

Am Wremer Dorfplatz

befindet sich das Museum

für Wattenfischerei.

Ein Museum mit Pfiff, das

anschaulich die Geschichte

und die Bedingungen

der Wattenfischerei an der

Nordseeküste im Wandel

der Zeit zeigt.

Das Kuriose Muschel-

Museum, ebenfalls auf

dem Dorfplatz, zeigt

Muscheln aus aller Welt.

Im AERONAUTICUM

in Nordholz wird die

Geschichte der deutschen

Marine-Luftschifffahrt

aufgearbeitet und

dargestellt.

Cuxland Magazin 57


Bremerhaven // Havenwelten

Cuxland

Bremerhaven

Bremerhaven

58 Cuxland Magazin

Wissenswertes:

Die längste

Stromkaje der Welt

befindet sich in

Bremerhaven:

Bis zu 13.000

Container pro

Schiff können

hier verladen

werden.

Seestadt Bremerhaven ::

Wo die Weser in die Nordsee mündet, liegt die größte Stadt an der

deutschen Nordseeküste - Bremerhaven. In den Havenwelten Bremerhaven

faszinieren das Deutsche Auswandererhaus, das Klimahaus

Bremerhaven 8° Ost, das Deutsche Schiffahrtsmuseum und der Zoo

am Meer mit einem Mix aus emotionalen Inszenierungen und spannender

Wissensvermittlung. Windjammer, Ozeanriesen und Museumsschiffe

nehmen Kurs auf die Seestadt und im Schaufenster

Fischereihafen gibt es Fisch in allen Variationen. Durch die vergangenen

Arbeits- und Lebenswelten unserer Küste führt das Historische

Museum an der Geeste. Maritime Moderne mit Tradition und Zukunft,

das erleben Sie bei uns in der Seestadt Bremerhaven.


:: :: :: :: :: :: BREMERHAVEN

Erleben Sie das Schaufenster Fischereihafen im Süden der Seestadt mit Restaurants, Räuchereien und maritimen

Geschäften. Wie der Fisch ins Netz kommt, zeigt der Museums-Trawler „Gera“, und wie er am Besten auf den Tisch

kommt, ist für alle Fischfreunde live im Seefisch-Kochstudio zu lernen. Und das Meerwasseraquarium „Atlanticum“

klärt auf, woher der Fisch kommt. ≥ www.bremerhaven-tourism.de

Heiß und kalt ::

Kurz mal in den Dschungel – das geht im

Klimahaus Bremerhaven 8° Ost. Aber auch

in eisige Kälte und heiße Wüsten kann man

hier eintauchen. Die Entdeckungsreise

durch die verschiedenen Klimazonen führt

immer am 8. Längengrad entlang, auf dem

auch Bremerhaven liegt. Man durchwandert

Erdteile, entdeckt exotische Tiere und

Pflanzen und erfährt, wie die Menschen in

diesen Teilen der Erde leben. Multimedia-

Inszenierungen, Stationen zum Experimentieren

und Großaquarien runden das Klima-

Erlebnis ab.

Klimahaus Bremerhaven 8° Ost,

Am Längengrad 8.

:: GEHEIM-TIPP

» Der HafenBus. Wo Tausende Neuwagen in

Regalen stehen, um dann im Bauch eines Schiffes

zu verschwinden, wo gigantische Mähdrescher

über tausende Seemeilen aus Amerika ankommen

und wo bis zu 13.000 Container auf die

größten Containerschiffe der Welt geladen werden,

da bringt nur der HafenBus die Gäste hin.

Bei einer rund zweistündigen Fahrt über absolutes

Sperrgebiet, in das sonst nur Betriebsangehörige

dürfen, werden hautnahe Einblicke in das

Container- und Auto-Terminal gewährt.

» INFO: BREMERHAVEN TOURISTIK

H.-H.-Meier-Straße 6 · 27568 Bremerhaven

T: 0471 / 414141 · F: 0471 / 9 46 46 190

touristik@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven-tourism.de

www.facebook.com/BremerhavenTouristik

Hin und weg ::

Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven

erzählt die Geschichten der vielen

Auswanderer, die seit dem 19. Jahrhundert

ihr Glück in der neuen Welt suchten: Wie ist

es, im Morgengrauen in eine ungewisse Zukunft

aufzubrechen? Wie verläuft die lange

Schifffahrt über den Atlantik? Welches Leben

wartete auf die Europäer, z.B. in Amerika

und Kanada? Und die Geschichte setzt

sich fort: Noch heute verlassen Tausende

von Menschen ihre Heimat, um in einem anderen

Land Glück, Frieden oder Wohlstand

zu finden. Ein Museum, das auf spannende

und eindringliche Weise die Geschichte und

Geschichten der Auswanderer erzählt und

daher im Jahre 2007 zum Europäischen

Museum des Jahres ernannt wurde. Das

Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven

präsentiert seit April 2012 ebenso spannend

und informativ auch die Geschichte der Einwanderung

nach Deutschland.

Deutsches Auswanderhaus Bremerhaven,

Columbusstraße 65.

Shoppen wie im Süden. Das Mediterraneo in

Bremerhaven ist ein Shopping-Paradies: Auf

der Piazza einen Espresso trinken, im Mercato

ein Olivenöl als Mitbringsel aussuchen

oder in der Passage die neueste italienische

Mode anprobieren – südliches Ambiente

und große Marken treffen hier aufeinander.

Mediterraneo, Am Längengrad 12.

Wissenswertes:

Bremerhaven ist

mit den Überseehäfen

eine der größten

europäischen

Hafenstädte und

wichtiges Ex- und

Importzentrum

Deutschlands.

Noch mehr

Erlebnis- und

Wissenswelten:

Im Deutschen

Schiffahrtsmuseum

liegt die älteste Kogge

der Welt. Auf einer

unvergesslichen Reise

durch die Weltmeere

Schifffahrt hautnah

erleben.

Im benachbarten Alten

Hafen tummeln sich

die Museumsschiffe,

das U-Boot „Wilhelm

Bauer“ und der

größte, noch erhaltene,

hölzerne Frachtsegler

der Welt, die „Seute

Deern“.

Im maritimen

Zoo am Meer, direkt

am Weserdeich, ist

man auch unter Wasser

Auge in Auge mit Eisbären,

Robben, Pinguinen,

Basstölpeln und Co.

Cuxland Magazin 59


Wasserwandern im südlichen Cuxland

Cuxland

Beverstedt,

Hagen, Loxstedt,

Schiffdorf

Loxstedt

Hagen

Schiffdorf

Beverstedt

Herzlich willkommen im

südlichen Cuxland ::

Es erwarten Sie abwechslungsreiche Landschaften wie Marsch,

Geest und Moor sowie Wälder und Seen mit einem gut ausgebauten

Wander- und Radwandernetz. Gemütliche Unterkünfte

und idyllisch gelegene Camping- und Wohnmobilstellplätze bieten

Ihnen erholsame Aufenthaltsmöglichkeiten. Freibäder, Seen und

Weserstrände, erlebnisreiche Kultur- und Freizeitangebote für die

ganze Familie. Wasserwandern auf der Geeste und Lune, sportliche

und kulturelle Veranstaltungen mit überregionalen Highlights, regionale

Gastronomie und vieles mehr runden das umfangreiche Angebot

ab. Nähere Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

≥ www.das-suedliche-cuxland.de

Wissenswertes:

Sie finden schöne

und interessante

Mühlen in Beverstedt-Deelbrügge,

in Heerstedt

und Hollen.

60 Cuxland Magazin

Beverstedt ::

» INFORMATION: Gemeinde Beverstedt

Schulstraße 2 · 27616 Beverstedt

T: 04747 / 181-0 · F: 04747 / 181-50

info@gemeinde-beverstedt.de

www.beverstedt.de

:: GEHEIM-TIPP

» Freilichtmuseum Jan vom Moor und Klappstau

und Schulmuseum in Hollen-Heise

An Hand eines überdachten Torfkahns, einer Moorkate

und typischen Moorkultivierungsgeräten wird

über das karge Leben der Moorbauern sowie in der

wieder aufgebauten Heiser Schule über den Schulalltag

vergangener Zeiten unterrichtet.

Information: Förderverein Freunde und Förderer

des Freilichtmuseums Jan v. Moor, Klappstau und

Schulmuseum e.V. Hollen, Dieter Lilkendey

Heise 1, 27616 Beverstedt · T: 04748/544

www.freilichtmuseum.gemeinde-hollen.de


:: :: :: :: :: :: BEVERSTEDT, HAGEN, LOXSTEDT, SCHIFFDORF

Hagen ::

» INFORMATION: Samtgemeinde Hagen

Amtsplatz 3 · 27628 Hagen

T: 04746 / 87 29 · F: 04746 / 87 27

touristik@hagen-cux.de · www.hagen-cux.de

:: GEHEIM-TIPP

» Sandstedter Hafen. Ein maritimer Ausflugsort

mit Sportbooten, Camping- und Wohnmobilstellplätzen,

kleinen natürlichen Strandabschnitten und

grünem Deich direkt an der Weser.

» Hermann-Allmers-Museum in Rechtenfleth.

Hermann Allmers lebte in diesem Haus von 1821 bis

1902. Er war wegen seiner Dichtungen und Prosawerke

ein sehr bekannter Schriftsteller. Das Haus ist

eines der wenig authentisch erhaltenen Künstlerhäuser

in Deutschland.

Wissenswertes:

In Hagen befindet sich

die aus dem 14. Jahrhundert

stammende

„Burg zu Hagen“

mit einer besonderen

mittelalterlichen

Atmosphäre, die für

Konzerte, Ausstellungen,

Trauungen u.a.

genutzt wird.

Loxstedt ::

» INFORMATION: Gemeinde Loxstedt

Am Wedenberg 10 · 27612 Loxstedt

T: 04744 / 480 · F: 04744 / 4855

gemeinde@loxstedt.de · www.loxstedt.de

:: GEHEIM-TIPP

» Radfahren einmal „sagenhaft“. Radfahren auf

den Loxstedter Sagenwegen nach Erzählungen aus

dem Buch „Hake Betken siene Duven“ .

2 Touren von 27 km bzw. 29 km folgen entweder den

Spuren von Zwergen, Schätzen und Drachen, oder es

geht rund um den Stoteler See zu den Schauplätzen

von Sagen, die sich um ein versunkenes Haus,

entenartigen Tauben und anderen Spukgeschichten

drehen. Neu ist der Loxstedter Märchenweg. Auf

einem Rundweg von 20 km kommt man an Historischen

Orten vorbei, zu denen sich eine „Märchentante“

Geschichten ausgedacht hat.

Auf den drei Routen befinden sich Informationstafeln,

auf denen die Sagen bzw. Märchen nachgelesen

werden können.

Wissenswertes:

Seit 1149 findet

jährlich Anfang

August der

traditionelle

Dedesdorfer Markt

mit seinem Festumzug

und der Versteigerung

eines Schweines

statt.

Schiffdorf ::

» Information: Gemeinde Schiffdorf

Brameler Straße 13 · 27619 Schiffdorf

T: 04706 / 1810 · F: 4706 / 181239

gemeinde@schiffdorf.de · www.schiffdorf.de

:: GEHEIM-TIPP

» Die Künstlergruppe „Das Letzte Kleinod“ inszeniert

Orte und ihre Geschichten. Eine unbewohnte

Insel oder eine Hafenkaje wurden Schauplätze von

außergewöhnlichen Theatervorstellungen.

Heimatstandort der Theatergruppe ist der denkmalgeschützte

Bahnhof Geestenseth.

Das Letzte Kleinod:

Juliane Lenssen, Kinder- und Jugendtheater

Jens-Erwin Siemssen, Künstlerische Leitung

Schienenweg 2, 27619 Schiffdorf · T: 04749 / 1025 64

F: 04749 / 1025 65 www. das-letzte-kleinod.de

Wissenswertes:

Auf einem etwa 10

km langen Rundweg

werden 13 Sehens- und

Sagenswürdigkeiten,

darunter Bauwerke,

Sagen und Merkmale

der Landschaft auf

Informationstafeln erläutert.

(Als Fahrradtour

oder ausgedehnter

Spaziergang möglich)

Flyer sind im Rathaus

der Gemeinde Schiffdorf

erhältlich.

Cuxland Magazin 61


Eine Karte, viele Vorteile.

KüstenCard - Trumpfkarte

Was kann man mit der KüstenCard machen?

≥ Sie erhalten Ermäßigung bei mehr als 200

Anbietern, darunter u.a. im Deutschen Schifffahrtsmuseum

und im Historischen Museum

in Bremerhaven oder bei einer Moorbahnfahrt

im Ahlenmoor

≥ Sie können zu ermäßigten Preisen essen gehen

und mit Rabatt einkaufen

≥ Sie bekommen einen Preisnachlass auf Übernachtungen

≥ Sie können eine Fahrt nach Helgoland oder eine

Stadtrundfahrt durch Cuxhaven mit Rabatt buchen

≥ Nutzen Sie auch die Beauty- und Wellnessangebote

oder die Freizeitangebote wie Wasserski

und Wakeboarding

(Alle Partner finden Sie in einer Broschüre)

Wo ist die KüstenCard gültig?

Cuxland und Cuxhaven

≥ Butjadingen / Wesermarsch

≥ Seestadt Bremerhaven

Was kostet die KüstenCard?

≥ Erwachsene 2 Euro für vier Wochen,

16 Euro für ein ganzes Jahr

≥ Familien 5 Euro für vier Wochen,

40 Euro für ein ganzes Jahr

Wo erhalten Sie die KüstenCard?

≥ In den Tourist-Informationen

≥ www.kuestencard.de


KüstenCard ≥ Informationen ≥ Adressen ≥ www.cuxland.de

Ansprechpartner

Weitere Informationen und Unterkunftsverzeichnisse erhalten Sie direkt in den

einzelnen Tourist-Informationen oder online unter: ≥ www.cuxland.de

Cuxland Tourismus

Agentur für Wirtschaftsförderung

Cuxhaven

Kapitän-Alexander-Straße 1

27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 59 96 66

Fax: 0 47 21 / 59 96 33

info@cuxland.de

≥ www.cuxland.de

Tourismus, Kur und Freizeit GmbH

Bederkesa

Berghorn 13

27624 Bad Bederkesa

Tel.: 0 47 45 / 94 33 5

Fax: 0 47 45 / 94 33 79

touristinformation@bad-bederkesa.de

≥ www.bad-bederkesa.de

Gemeinde Beverstedt

Schulstraße 2

27616 Beverstedt

Tel.: 0 47 47 / 181-0

Fax: 0 47 47 / 181-50

info@gemeinde-beverstedt.de

≥ www.beverstedt.de

Nordseeheilbad Cuxhaven

Cuxhavener Straße 92

27476 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 40 40

Fax: 0 47 21 / 40 42 99

info@tourismus.cuxhaven.de

≥ www.cuxhaven.de

Kurverwaltung

Wurster Nordseeküste

Am Kutterhafen 3

27632 Dorum

Tel.: 0 47 41 / 96 00

Fax: 0 47 41 / 96 01 41

kurverwaltung@wursternordseekueste.de

≥ www.wursternordseekueste.de

Samtgemeinde Hagen

Amtsplatz 3

27628 Hagen

Tel.: 0 47 46 / 87 29

Fax: 0 47 46 / 87 27

touristik@hagen-cux.de

≥ www.hagen-cux.de

Tourist-Info Hemmoor

Bahnhofsweg 4

21745 Hemmoor

Tel.: 0 47 71 / 68 69 768

Fax: 0 47 71 / 68 69 770

tourismus@hemmoor.de

≥ www.hemmoor.de

Samtgemeinde Börde Lamstedt

Schützenstraße 20

21769 Lamstedt

Tel.: 0 47 73 / 8 99-0

Fax: 0 47 73 / 8 99-199

rathaus@boerde-lamstedt.de

≥ www.boerde-lamstedt.de

Stadt Langen

Sieverner Straße 10

27607 Langen

Tel.: 0 47 43 / 9 37-1000

Fax: 0 47 43 / 9 37-1600

touristik@langen.eu

≥ www.langen.eu

Gemeinde Loxstedt

Am Wedenberg 10

27612 Loxstedt

Tel.: 0 47 44 / 4 80

Fax: 0 47 44 / 48 55

gemeinde@loxstedt.de

≥ www.loxstedt.de

Otterndorf Marketing GmbH

- Tourist Information -

Historisches Rathaus

21762 Otterndorf

Tel.: 0 47 51 / 91 91 31

Fax: 0 47 51 / 91 91 41

touristik@otterndorf.de

≥ www.otterndorf.de

Gemeinde Schiffdorf

Brameler Straße 13

27619 Schiffdorf

Tel.: 0 47 06 / 18 10

Fax: 0 47 06 / 18 12 39

gemeinde@schiffdorf.de

≥ www.schiffdorf.de

Gästezentrum Nordholz

Wurster Straße 7

27637 Nordholz

Tel.: 0 47 41 / 10 48

Fax: 0 47 41 / 20 33

gznordholz@wursternordseekueste.de

≥ www.wursternordseekueste.de

Gästezentrum Wremen

Rolf-Dircksen-Weg 33

27638 Wremen

Tel.: 0 47 05 / 21 0

Fax: 0 47 05 / 13 84

gzwremen@wursternordseekueste.de

≥ www.wursternordseekueste.de

Tourismuszentrale Wingst

- Wingst und Ostemündung-

Hasenbeckallee 1

21789 Wingst

Tel.: 0 47 78 / 81 20 0

Fax: 0 47 78 / 81 20 29

urlaub@wingst.de

≥ www.wingst.de

Erlebnis Bremerhaven GmbH

Bremerhaven Touristik

H.-H.-Meier-Straße 6

27568 Bremerhaven

Tel.: 04 71 / 41 41 41

Fax.: 04 71 / 9 46 46-190

touristik@erlebnis-bremerhaven.de

≥ www.bremerhaven-tourism.de

Cuxland Magazin 63


64 Cuxland Magazin

≥ Anzeige


≥ Anzeige

> WELLENBAD > SAUNA > KUREN > FITNESS

Lieblin bad

Für die einen

ist es Erholung

für die anderen

Spaß.

Thalassozentrum ahoi! I Wehrbergsweg 32 I 27476 Cuxhaven I Telefon: 04721 / 404-500 I www.cuxhaven.de

Cuxland Magazin 65


Frühling, Sommer, Herbst und Winter - zu jeder Jahreszeit ist im Cuxland „was los“! ≥ www.cuxland.de

≥ www.veranstaltungen-im-norden.de

Cuxland

Highlights

Highlights.

Wir heißen Sie herzlich willkommen - im Ferienland zwischen Nordsee, Elbe und Weser.

Finden Sie hier Termine für aktuelle Konzerte, Festivals, Partys, Sportevents und viele weitere

interessante Veranstaltungen für Sie und die ganze Familie.

Tagesaktuelle Veranstaltungen finden Sie unter: www.cuxland.de

Oktober 2013 ::

// Die Arche > Beverstedt

:: 06.10. - 13.10.2013

Am 1. Sonntag der Herbstferien wird seit

über 40 Jahren „die Arche“ eröffnet. Fast

alle künstlerischen Techniken wie Malerei,

Grafik, Fotografie, die freie Plastik

in Holz, Ton oder Metall und andere freie

Arbeiten sind hier vertreten.

> Information: ARCHE

Freie Künstlervereinigung Unterweser e.V.

Rolf Wittig · Bahnhofstraße 15

27572 Bremerhaven · T: 0471/207205

// 230. Neuenwalder Herbstmarkt

> 27607 Langen-Neuenwalde

:: 18.10. - 20.10.2013

66 Cuxland Magazin

Traditioneller Markt, der weitbekannt ist.

Höhepunkt ist der Umzug von unverheirateten

Paaren in traditionellen Kleidungsstücken

mit Holzschuhen durch den Ort

Neuenwalde, der am Samstagmorgen

stattfindet. Dabei wird auf der Straße

getanzt, weswegen dieses Fest auch als

„Holtschentanz“ bezeichnet wird.

> Information:

Dorfgemeinschaft Neuenwalde

Ellen Frank T: 04707/397

www.neuenwalde.de

Advent 2013 ::

Kunst- und Hobbyausstellung

> Loxstedt :: 09.11. - 10.11.2013

Seit 1988 zieht die Ausstellung des Kunstund

Hobbykreises Loxstedt alljährlich die

Besucher aus nah und fern an. Über 70

Künstler aus der Region bieten ihre Produkte

im Schulzentrum in Loxstedt an.

> Information: Karin Littmann

Claus-Gieschen-Straße 14

27612 Loxstedt · T: 04744/3588

// Hobby & Kunsthandwerk > Nordholz,

Hof Siats „Grote Deel“ · Deichweg 103

Cappel-Neufeld

:: 22.11. - 23.11.2013, 11.00 - 21.00 Uhr

Kunsthandwerker bieten ihre Produkte

im netten Ambiente an, Kaffee und hausgemachte

Torten, Punsch, Bratwurst.

> Information: Gästezentrum Nordholz

Wurster Straße 7 · 27637 Nordholz

T: 04741/1048 · F: 04741/2033

gznordholz@wursternordseekueste.de

www.wursternordseekueste.de

// Adventsbasar > Schützenhalle

Mühlenstraße · 27637 Nordholz

:: 23.11. - 24.11.2013 ab 11.00 Uhr

Hobbyverkaufsausstellung, Kaffee und

hausgemachte Torten.

> Information: Gästezentrum Nordholz

Wurster Straße 7 · 27637 Nordholz

T: 04741/1048 · F: 04741/2033

gznordholz@wursternordseekueste.de

www.wursternordseekueste.de

// Adventsausstellung > Schiffdorf

:: 30.11. - 01.12.2013

Traditionelle Adventsveranstaltung mit-

Hobbykünstler-Ausstellung im Rathaus,

Kirche und Gemeindehaus.

// Weihnachtsmarkt in Oberndorf

an der Oste > Wingst

:: 30.11. - 01.12.2013, Sa/So

Großer Markt im kleinen Oste-Dorf.

Mit Schiffsanreise über die Elbe aus

Brunsbüttel (PSB Brandt).

> Information:

Tourismuszentrale Wingst


Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst,

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

www.wingst.de

// Lunestedter Weihnachtsmarkt

> Beverstedt :: 30.11.2013 ab 14.00 Uhr

Genießen Sie zwischen Dorphuus und

Turnhalle die weihnachtliche Atmosphäre

und lassen sich von winterlichen Produkten

inspirieren.

// Großer Weihnachtsmarkt

> Heimatmuseum und auf dem Marktplatz

in Debstedt :: 30.11. - 01.12.2013

Märchenhafte Verkaufsausstellung mit

Anleuchtfest am 29. November, 18:00 Uhr.

Märchen-Cafe, Waffelbäckerei, Glühwein,

Kunsthandwerk, vorweihnachtliches

Stöbern & Genießen. Hobbyverkaufsaussteller,

diverse Marktbuden etc….

Artur Burmeister, T: 04743/911-352

www.debstedt.de

Dezember 2013 ::

// Weihnachtszauber am Schloss

> Cuxhaven

:: 29.11.2013 - 30.12.2013

Vorweihnachtlicher Genuss beim Weihnachtszauber

am Schloss Ritzebüttel.

www.cuxhaven.de

// Langener Weihnachtsmarkt mit

Christmas-Party > im Wald Friedrichsruh,

Debstedter Straße in 27607 Langen

:: 06.12. - 08.12.2013

Christmasparty abends am 06.12., Markttrubel

ab Samstag mit Hobbyverkaufsausstellung,

Glühwein, Vorführungen,

Marktbuden und vieles mehr...

> Information:

Werbegemeinschaft Langen e. V.

Jörn Wiebke · T: 04743/911006

www.werbegemeinschaft-langen.de

// Beverstedter Weihnachtsmarkt

> Beverstedt :: 07.12. - 08.12.2013

Weihnachtszeit in Beverstedt, ausgefallene

Geschenke, Kunsthandwerkermarkt.

Alles in weihnachtlichem Ambiente, verkaufsoffener

Sonntag.

// Sternenmarkt

> Historische Altstadt Otterndorf

:: 13.12. - 15.12.2013

Sternenglanz in malerischen Gassen und

Weihnachtsvorfreude mit dem Widerhall

in historischer Kulisse.

> Information: Stadt Otterndorf

Marktstr. 21 · 21762 Otterndorf

T: 04751/919135 · F: 04751/919103

imke.luetjen@otterndorf.de

www.otterndorf.de

// Weihnachtswelt am Meer

> Bremerhaven :: 25.11. - 22.12.2013

Jede Menge Winterspaß für Kinder, Kunst

und Handwerk, Weihnachtsbäume und

Dekorationen und ein Schluck aus dem

Bremerhavener Grogstiefel.

> Information: Bremerhaven Werbung

H.-H.-Meier-Straße 6

27568 Bremerhaven

T: 0471/94646400 · F: 0471/94646419

werbung@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven-tourism.de

// Duhner Festtagsmarkt > Cuxhaven

:: 26.12.2013 - 04.01.2014

Der Treffpunkt für Cuxhavener und Gäste

zwischen den Jahren zu einem Glas

Punsch. Strandpromenade Duhnen.

www.tourismus.cuxhaven.de

Januar 2014 ::

// Eiswette Balksee Wingst

> 21789 Wingst, Balksee

Der Eiskönig lädt zur Eiswette ein. Wird

der Balksee begehbar sein?

www.facebook.com/balksee.wingst

> Information: Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · www.wingst.de

// 43. Hagener Eiswette > Hagen, Hagener

Aue, Parkplatz hinter dem Rathaus

:: 19.01.2014 um 11.00 Uhr

Spektakel auf dem „Eis“ Der Eiswettschneider

geht auf Schlittschuhen, mit

Gehrock und Zylinder und mit dem obligatorischen

Bügeleisen aufs Eis, um zu

prüfen, ob das Eis hält.

> Information: Gemeinde Hagen

Amtsplatz 3 · 27628 Hagen

T: 04746/8762

gemeinde@hagen-cux.de

www.hagen-cux.de

// Grünkohlparty in den Seelandhallen

Achtern Diek > Otterndorf

:: 31. Januar 2014

Nach der Grünkohlwanderung können sie

in den Seelandhallen Achtern Diek den

Abend mit einem deftigen Grünkohlbuffet

und mit musikalischer Unterhaltung

ausklingen lassen.

> Information:

Seelandhallen Achtern Diek

Norderteiler Weg 2a · 21762 Otterndorf

T: 04751/919676 · F: 04751/919677

seelandhallen@ewetel.net

www.otterndorf.de

Februar 2014 ::

// OFF LIMITS > Hemmoor (Kulturdiele)

:: 08.02.2014

Die FolkRockband OFF LIMITS hat sich

jenseits der Pfade mit Rock-Folk begeben

und präsentiert groovende Rhythmen

mit Geigen, Didgeridoo, Dudelsack und

Schalmei.

> Information:

Tourist-Info Hemmoor

Bahnhofsweg 4 · 21745 Hemmoor

T: 04771/6869768 · F: 04771/6869770

tourismus@hemmoor.de

www.hemmoor.de

Cuxland Magazin 67


Konzert Terry Hoax

> Hemmoor (Kulturdiele)

:: 25.04.2014

Bekannt wurde Band, die in den 90er

Jahren die Rockszene aufmischte, mit

ihrer Coverversion „Policy of Truth“ von

Depeche Mode.

> Information: Tourist-Info Hemmoor

Bahnhofsweg 4 · 21745 Hemmoor

T: 04771/6869768 · F: 04771/6869770

tourismus@hemmoor.de

www.hemmoor.de

// Cux-Bau > Messeplatz Döse,

Kugelbake- u. Kurparkhalle Döse

:: 14.02. - 16.02.2014

Verkaufsausstellung rund um das Thema

Bau. www.cuxhaven.de

März 2014 ::

// Musiktage 2014 > Hagen

:: 07.03.2014 und 09.03.2014 :: 20.00 Uhr

> Information:

Burg zu Hagen im Bremischen e.V.

Burgallee 1 · 27628 Hagen

T: 04746/6043 · info@burg-zu-hagen.de

www.burg-zu-hagen.de

lädt ein zur großen Kamelie-Hochblüte

mit über 900 Arten (bis Ende Mai).

www.kamelie.de

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckallee 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

www.wingst.de

April 2014 ::

// Oster-, Floh, Kunst- & Trödelmarkt

> Kugelbake- u. Kurparkhalle Döse

:: 13.04.2014

www.cuxhaven.de

// FischParty > Bremerhaven,

Schaufenster Fischereihafen

:: 26.04. - 27.04.2014

Die Fischparty ist das ideale Ausflugsziel,

um am Wochenende zu staunen,

zu schlemmen und gute Musik an der

frischen Luft zu genießen.

> Information:

Schaufenster Fischereihafen Werbe- und

Veranstaltungs-GmbH

An der Packhalle IV · 27568 Bremerhaven

T. 0471/3010003

www.schaufenster-fischereihafen.de

// 11. Staudenmarkt mit Unterhaltungsprogramm

und verkaufsoffenem Sonntag

> Hagen :: 27.04.2014 ab 11.00 Uhr

// Gesund und Fit

> Kurpark- u. Kugelbake-Halle Döse

:: 15.03. - 16.03.2014

Verkaufs- u. Informations-Ausstellung.

www.cuxhaven.de

// Konzert mit Inga Rumpf

> Hemmoor (Festhalle)

:: 15.03.2014 ab 20.00 Uhr

Die deutsche Sängerin und Komponistin

Inga Rumpf mit ihrer unvergleichlich

intensiven Stimme gibt mit Atlantis und

Frampy in der Festhalle Hemmoor ein

Deutschrockkonzert

> Information: Tourist-Info Hemmoor

Bahnhofsweg 4 · 21745 Hemmoor

T: 04771/6869768 · F: 04771/6869770

tourismus@hemmoor.de

www.hemmoor.de

// Die Cuxhasen sind los!

> Cuxhaven

:: 15.04. - 26.04.2014

Buntes Osterprogramm für die ganze

Familie, am Ostersamstag Osterfeuer am

Strand.

www.cuxhaven.de

// Große Kamelienschau 2014 > Wingst

Das international ausgezeichnete Kamelienparadies

Wingst von Peter Fischer

68 Cuxland Magazin

// Energiemesse und Unternehmerinnenmesse

> Gewerbegebiet Langen-

Debstedt :: 25. bis 27. April 2014

Informationen über Möglichkeiten des

Energiesparens und der Gewinnung von

alternativen Energien. Regionale Fachfirmen

präsentieren ihr Leistungsspektrum.

Die Unternehmerinnenmesse (Frauenpower)

bietet ein Forum, um Netzwerke zu

fördern, Dienstleistungen & Produkte der

Unternehmerinnen werden vorgestellt

und zum Verkauf angeboten.

> Information für die Energiemesse:

Stadt Langen · Wirtschaftsförderung

Katja Beier · T: 04743/937-1429

wirtschaftsfoerderung@langen.eu

> Information für die Unternehmerinnenmesse:

Stadt Langen

Gleichstellungsbeauftragte · Gaby Maschke

T: 04743/937-1414

gaby.maschke@langen.eu

www.langen.eu

Zum 11. Mal öffnet der Gewerbeverein

Hagen den inzwischen überregional beliebten

Staudenmarkt, der sich durch den

ganzen Amtsdamm zieht. Pflanzen aller

Art, offene Geschäfte, Cafés mit besonderen

Angeboten ... Hagen im Bremischen

Amtsdamm.

> Information:

Gewerbeverein Hagen

27628 Hagen · T: 04746/1285

www.hagen-cux.de

Mai 2014 ::

// Internationaler Nordsee-Cup im

Fitness- & Athletiksport

> Kugelbake-Halle Döse

:: 03.05. - 16.03.2014

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

www.cuxhaven.de

// Bahnsteigfest der Werbegemeinschaft

Langen > Langen

Am Langener Bahnhof“, Leher Landstraße

in Langen

:: 18.05.2014

Trubel und Heiterkeit, Fahrt mit der Museumseisenbahn

Bederkesa.

> Information:


Werbegemeinschaft Langen e.V.

Günter Ahlfeld · 27607 Langen

T: 04743/912355 · F: 04743/912356

www.werbegemeinschaft-langen.de

// Frühtanz Steinau

> Steinauer Dorfmitte

:: 19.05.2014

Das berühmte Pfingstfest fürs Tanzbein

im Landkreis.

> Information: Bürgerbüro Ihlienworth

Hauptstr. 40 · 21775 Otterndorf

T: 04755/91230 · F: 04755/912330

jens.mohrmann@otterndorf.de

ww.otterndorf.de

// 2. Internationales Kinderfest

> Havenwelten Bremerhaven

:: 25.05.2014

> Information: Bremerhaven Werbung

H.-H.-Meier-Straße 6

27568 Bremerhaven

T: 0471/94646400 · F: 0471/94646419

werbung@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven-tourism.de

// Jazz-Frühschoppen > Nordholz

„Zur Gemütlichen Ecke“ · Spieka-Neufeld

Deichweg 10

:: 29.05.2014 :: 11.00 Uhr -14.00 Uhr

Jazz direkt am Deich.

> Information: Gästezentrum Nordholz

Wurster Straße 7 · 27637 Nordholz

T: 04741/1048 · F: 04741/2033

www.wursternordseekueste.de

gznordholz@wursternordseekueste.de

// Traditionelles Hafenfest in Sandstedt

mit Flohmarkt > Sandstedter Hafen,

Fähre Brake-Sandstedt o. BAB 27, Abfahrt

Hagen :: 29.05.2014 ab 10.00 Uhr

Das neu gestaltete Hafenareal wird am

Himmelfahrtstag unzählige Besucher

locken. Ein Rahmenprogramm und gute

Gastronomie sorgen für gute Unterhaltung

und viel Spaß.

> Information: Wassersportverein

Sandstedt · www.wvsan.de

// Sietland-Kahn-Fest

> Ihlienworth

:: 29.05.2014

> Information: Bürgerbüro Ihlienworth

Hauptstr. 40 · 21775 Otterndorf

T: 04755/91230 · F: 04755/912330

jens.mohrmann@otterndorf.de

ww.otterndorf.de

// Open-Air Musik-Festival :: Ende Mai

> im Gutspark Cadenberge

International besetztes Musikfestival

rund um die Folkmusik im historischen

Ambiente. www.wingst.de

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst,

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

Juni 2014 ::

// Fährmarkt Osten

> Osten – Schwebefährendorf Osten

:: 01.06.2014 von 11.00 - 18.00 Uhr

Das 9. Schwebefährenfest rund um die

Schwebefähre Osten-Hemmoor bietet

jährlich ein abwechslungsreiches Programm

mit musikalischen Vorführungen.

> Information: Tourist-Info Hemmoor

Bahnhofsweg 4 · 21745 Hemmoor

T: 04771/6869768 · F: 04771/6869770

tourismus@hemmoor.de

www.hemmoor.de

// Country Frühschoppen auf der Seebühne

im > Otterndorf :: 08.06.2014

Country & Western Frühschoppen mit

Matt Walker und seiner Band „Seldom

Sober“

> Information:

Seelandhallen Achtern Diek

Norderteiler Weg 2a · 21762 Otterndorf

T: 04751/919676 · F: 04751/919677

seelandhallen@ewetel.net

www.otterndorf.de

// 57. Fischereihafen-Rennen

> Schaufenster Fischereihafen

Bremerhaven :: 08.06 - 09.06.2014

Der unverwechselbare Sound des einzigartigen

Motorradrennens lässt wieder zu

Pfingsten Herzen im Zweier- und Vierer-

Takt schlagen.

> Information:

MSG Weserland e. V.

Auestraße 108 · 27432 Bremervörde

T: 04764/588 · F: 04764/810214

info@fischereihafen-rennen.de

www.fischereihafen-rennen.de

// Großes Oldtimertreffen

> Havenwelten Bremerhaven

:: 15.06.2014

> Information: Bremerhaven Werbung

H.-H.-Meier-Straße 6

27568 Bremerhaven

T: 0471/94646400 · F: 0471/94646419

werbung@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven-tourism.de

// 875 Jahre Sievern > Sievern

:: 19.06. - 22.06.2014

Großes Festprogramm zum Jubiläum.

Bunter Markttrubel und jede Menge Unterhaltung

rund um die Alte Schule. Viele

Attraktionen anlässlich des Jubiläums.

> Information:

Rita Dehn · T: 04743/6567

www.ferienort-sievern.de

// 40. Tag der Shanty-Chöre

> Cuxhaven :: Kugelbake-Halle

:: 21.06. - 22.06.2013

Sie singen über das Meer, die Seefahrt

und die Liebe – und das in vielen verschiedenen

Sprachen. Jedes Jahr im Juni

treffen sich Shanty-Chöre aus dem In- und

Ausland zum Festival der Shanty-Chöre.

> Information:

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

T: 04721/404-0 · F: 04721/404-198

info@tourismus.cuxhaven.de

www.tourismus.cuxhaven.de

Cuxland Magazin 69


Hermann Allmers (1821 – 1902), mit

anschl. Party auf dem Allmershof. Das

Langstreckenschwimmen führt

entlang des rechten Weserufers von

Sandstedt nach Rechtenfleth. Die

Schwimmstreckenlänge beträgt ca. 2 km.

> Information:

Gemeinde Hagen im Bremischen

www.hagen-cux.de

// EWE Nordseelauf

Etappe Bremerhaven

> Bremerhaven

:: 27.06.2014

12 km durch Bremerhavens Innenstadt,

entlang des Deichs und durch die Havenwelten.

> Information:

Bremerhaven Touristik, H.-H.-Meier-Str. 6

27568 Bremerhaven · T: 0471/94646-161

nordseelauf@erlebnis-bremerhaven.de

www.nordseelauf.de

// EWE Nordseelauf

Etappe Neuwerk-Cuxhaven

> Cuxhaven · VGH Stadion am Meer

Duhnen

:: 28.06.2014

12 km Wattlauf von der Hamburger Insel

Neuwerk durch das Watt zum Duhner

Strand. Kult- und Abschlussetappe mit

begrenzter Läuferzahl.

> Information:

Bremerhaven Touristik, H.-H.-Meier-Str. 6

27568 Bremerhaven · T: 0471/94646-161

nordseelauf@erlebnis-bremerhaven.de

www.nordseelauf.de

// Neptun-, Oldtimer- & Veteranentreffen

> Messeplatz Döse

:: 28.06. - 29.06.2014

Teilemarkt, Showfahrt und Rahmenprogramm

www.cuxhaven.de

// MUSIKwelten Bremerhaven

> Havenwelten Bremerhaven

:: 29.06.2014

Das Treffen verschiedener Chöre und

Musikrichtungen. An mehreren Spielorten

wird es von Klassik über Jazz bis Pop

einiges zu hören geben.

> Information: Bremerhaven Werbung

H.-H.-Meier-Str. 6 · 27568 Bremerhaven

T: 0471/94646400 · F: 0471/94646419

werbung@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven-tourism.de

// Dwarsloeper-Festival

> Wurster Nordseeküste

:: Juni 2014

Das kulinarische Festival der Wurster

Nordseeküste.

> Information:

Kurverwaltung Wurster Nordseeküste

Am Kutterhafen 3 · 27632 Dorum

T: 04741/9600 · F: 04741/960141

info@wursternordseekueste.de

www.wursternordseekueste.de

www.dwarsloeper-festival.de

Juli 2014 ::

// Holßeler Ortsgemeinschaftsfest

> Langen-Holßel

:: 11.07. - 13.07.2014

Ein Markt mit viel Trubel und Attraktionen

für Groß und Klein, Freitag- und Samstagabend

Stimmung im Festzelt. Großer

Bauernmarkt am Sonntag ab 11.00 Uhr.

> Information:

Kai Niemczyk · T: 04742/926434

www.holssel.de

// 6. Hermann-Allmers-Schwimmen

> Sandstedt - Rechtenfleth

:: Je nach Tide

Weserschwimmen zu Ehren des Dichters

// Kurparkfest der Lebenshilfe

> Kurplatz Döse

:: 16.07.2014

Musik, Kinderprogramm, große Tombola

www.cuxhaven.de

// 10. Deichbrand Rockfestival

> Nordholz :: 17.07. - 20.07.2014

Sea-Airport Cuxhaven/Nordholz

Walter-Carstens- Straße 1

40 Bands in 4 Tagen auf 4 Bühnen. Das

Rockfestival der Superlative unter freiem

Himmel auf dem Seeflughafen in Cuxhaven.

> Information:

Deichbrand Rockfestival am Meer

ESK Events & Promotion GmbH

Friedrich-Carl-Straße 35

27472 Cuxhaven · T: 04721/395160

www.deichbrand.de

// Schützenfest Otterndorf

> Otterndorf

:: 18.07. - 20.07.2014

Seien Sie dabei, beim farbenfrohen Umzug

des Schützenvereins durch das Nordseebad

Otterndorf.

> Information: Otterndorf Marketing GmbH

- Tourist-Information -

Historisches Rathaus · 21762 Otterndorf

T: 04751/919131 · touristik@otterndorf.de

www.otterndorf.de

// Wingster Tropennacht im Zoo

> Zoo in der Wingst · 21789 Wingst

:: 18.07.2014

70 Cuxland Magazin


Seit Jahren ruft der Tiger am dritten Freitag

im Juli zur Tropennacht: Tropisches

Flair im Wingster Zoo mit mehreren 1000

Besuchern. Hintigern!

www.wingstzoo.de

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckallee 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

// Duhner Wattrennen

> Cuxhaven / Duhnen :: 20.07.2014

Saisonhöhepunkt mit Trab- & Galopprennen.

Auf dem Meeresgrund vor Duhnen.

Information:

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

T: 04721/404-0 · F: 04721/404-198

info@tourismus.cuxhaven.de

www.tourismus.cuxhaven.de

www.duhner-wattrennen.de

// Wremer Markt mit Gewerbefest

> Wremen :: im Juli 2014

> Information:

Kurverwaltung Wurster Nordseeküste

Am Kutterhafen 3, 27632 Dorum

T: 04741/9600 · F: 04741/960141

info@wursternordseekueste.de

www.wursternordseekueste.de

// 40. Bremerhavener Festwoche

> Havenwelten Bremerhaven

:: 23. - 27.07.2014

Die Bremerhavener Festwoche präsentiert

an fünf Tagen nicht nur Schiffe,

sondern auch ein Programm an Land, zu

Wasser und auch in der Luft mit kulinarischen

Leckerbissen und Angeboten zum

Stöbern und Entdecken.

> Information: Bremerhaven Werbung

H.-H.-Meier-Straße 6

27568 Bremerhaven

T: 0471/94646400 · F: 0471/94646419

werbung@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven-tourism.de

// Lichterfest im Kurpark

> Kurpark Döse :: 24.07.2014

Kinderfest, Karussell, Konzerte, Lichtermeer,

Laternenumzug, Bengalisches

Feuerwerk. www.cuxhaven.de

// Hansefest > Im Kurpark Döse

:: 24.07. - 03.08.2014

Musik, Tanz, Folklore, Spezialitäten.

www.cuxhaven.de

// Germanischer Fünfkampf

> Grünstrand Otterndorf

:: 27.07.2014

Wie jedes Jahr ist es der Kampf der

Kämpfe, der Wettstreit „Mann gegen

Mann“, das Fest der barbarischen Freude.

Kurz gesagt: das Gipfeltreffen der Enkel

Odins.

> Information: Otterndorf Marketing GmbH

- Tourist-Information -

Historisches Rathaus · 21762 Otterndorf

T: 04751/919131 · touristik@otterndorf.de

www.otterndorf.de

August 2014 ::

// 49. Strandfest > Dorum-Neufeld

:: 31.07. - 03.08.2014

> Information:

Kurverwaltung Wurster Nordseeküste

Am Kutterhafen 3 · 27632 Dorum

T: 04741/9600 · F: 04741/960141

info@wursternordseekueste.de

www.wursternordseekueste.de

// Elmloher Reitertage > Elmlohe

:: 31.07. - 03.08.2014

Internationales Reit- und Springturnier.

> Information:

Touristinformation Bad Bederkesa

Berghorn 13 · 27624 Bad Bederkesa

T: 04745/9433-5 · F: 04745/9433-79

touristinformation@bad-bederkesa.de

www.bad-bederkesa.de

www.elmloherreitertage.de

// Kino im Hafen > Bremerhaven,

Schaufenster Fischereihafen

:: 01.08. - 02.08.2014

Mit Klappstuhl und Kühltasche frönen

Cineasten und Outdoorfans ausgesuchten

Filmen unterm freien Himmel am Hafenbecken

im Schaufenster Fischereihafen.

> Information:

Bremerhaven Touristik

H.-H.-Meier-Straße 6

27568 Bremerhaven · T: 0471/414141

touristik@erlebnis-bremerhaven.de

www.bremerhaven-tourism.de

// Altstadtfest > Altstadt Otterndorf

:: 01.08. - 02.08.2014

Das Otterndorf Nordseebad feiert – erleben

Sie das bunte Treiben!

> Information:

Altstadtfestkomitee Otterndorf GmbH

Postfach 12 41 · 21762 Otterndorf

info@altstadtfest-otterndorf.de

www.altstadtfest-otterndorf.de

// Nasse Nacht

> Waldfreibad Sahlenburg

:: 07.08.2014

Live-Musik, Spiele im & am Wasser,

Kistenklettern & Kistenstemmen uvm.

www.cuxhaven.de

// Cuxhavener Mittelalterspektakel

> Fort Kugelbake :: 07.08. - 09.08.2014

Gaukelei, Ritterspiele, Musik & Feuershow.

www.cuxhaven.de

// Langener Stadtfest > Langen

Lindenhofzentrum :: 08.08. - 10.08.2014

Hier trifft sich alt und jung. Ein Stadtfest

mit dem traditionellen XXL-Human-Table-

Kickerturnier im Ortskern von Langen.

Buntes Markttreiben mit Musik, Spiel, Vorführungen

und allerlei kulinarischen Genüssen.

Party am Freitag- und Samstagabend,

am Sonntag Open Air Gottesdienst.

Cuxland Magazin 71


Information:

Kultur- und Heimatverein Burg zu Hagen

im Bremischen e.V.

Burgallee 1 · 27628 Hagen

T: 4746/6046 · info@burg-zu-hagen.de

www.burg-zu-hagen.de

// Niedersachsen NVV Beachvolleyball

Finale > VHG Stadion am Meer, Duhnen

:: 23.08 und 24.08.2014

Das große Finale der niedersächsischen

Beachtour. Die besten von über 200

Teams sind am Start.

www.cuxhaven.de

> Information:

Werbegemeinschaft Langen e.V.

Günter Ahlfeld · 27607 Langen

T: 04743/912355

www.werbegemeinschaft-langen.de

// Dedesdorfer Markt > Loxstedt

:: 08.08. - 11.08.2014

Vom 08. - 11.08.2014 findet in der Weserortschaft

Dedesdorf das alljährliche Highlight,

der Dedesdorfer Markt zum 865.

Mal statt. Neben Festumzug mit Prämierung

der Festwagen und Tanz im riesigen

Festzelt wird am Montag die Marktkönigin

gewählt und traditionell

ein Schwein versteigert.

> Information: Gemeinde Loxstedt

Wedenberg 10 · 27612 Loxstedt

T: 04744/480 · F: 04744/4855

gemeinde@loxstedt.de · www.loxstedt.de

// Sommerabend am Meer

> Cuxhaven/Grimmershörnbucht

:: 09.08.2014

Show-Programm, Brillant-Höhenfeuerwerk.

> Information:

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Cuxhavener Straße 92 · 27476 Cuxhaven

T: 0 4721/404-0 · F: 04721/404-198

info@tourismus.cuxhaven.de

www.tourismus.cuxhaven.de

// DLRG Kinderstrandfest

> Otterndorfer Außendeich

:: 10.08.2014

Vom Nagelbalken und Torwandschießen

bis zur Erdbeerschleuder und dem Teppichlaufen.

> Information: Otterndorf Marketing GmbH

- Tourist-Information -

Historisches Rathaus · 21762 Otterndorf

T: 04751/919131 · touristik@otterndorf.de

www.otterndorf.de

// Lichterfest im Kurpark

> Kurpark Döse :: 14.08.2014

Kinderfest, Karussell, Konzert, Lichtermeer,

Laternenumzug und Bengalisches

Feuerwerk.

www.cuxhaven.de

// 11. Cuxhavener Winzerfest

> Kurpark Döse :: 14.08. - 17.08.2014

Weine und Livemusik. www.cuxhaven.de

// Seefest Bad Bederkesa

> Bad Bederkesa :: 15.08. - 17.08.2014

Festwochenende mit Höhenfeuerwerk

über dem See, Drachenbootrennen

Fackelschwimmen, Live-Musik, Flohmarkt

und vielen weiteren Attraktionen.

> Information:

Touristinformation Bad Bederkesa

Berghorn 13 · 27624 Bad Bederkesa

T: 04745/9433-5 · F: 04745/9433-79

touristinformation@bad-bederkesa.de

www.bad-bederkesa.de

// Schleusenschützenfest

> Otterndorf an der Schleuse

:: 16.08. - 17.08.2014

Ponyreiten, Kinderspiele mit der Jugendfeuerwehr

Otterndorf und selbstverständlich

eine Hüpfburg. Neben Kaffee und

Kuchen kommen Schießfreunde bis in die

Morgenstunden auf ihre Kosten.

> Information: Gasthaus Zum Elbblick

Deichstr.1 · 21762 Otterndorf

T: 04751/3530 · F: 04751/909583

// Sommerabend auf dem Burghof,

GartenKultur-Musikfestivals im

Nordwesten > Burg zu Hagen

:: 19.00 Uhr :: Einlass ab 17.00 Uhr

Jährlich gibt es dazu ein Konzert im

Burggarten. Ab 17.00 kann man den Sommerabend

mit einem Picknick beginnen.

Genießer werden mit leckeren Angeboten

verwöhnt.

// Volksbank Triathlon

> Otterndorf

:: 24.08.2014

Schwimmen, Radfahren, Laufen. Egal ob

Teilnehmer oder Zuschauer, lassen Sie

sich dieses Sportevent nicht entgehen.

> Information: Otterndorf Marketing GmbH

- Tourist-Information -

Historisches Rathaus · 21762 Otterndorf

T: 04751/919131 · touristik@otterndorf.de

www.otterndorf.de

// Rundflugwochenende

> Sportflugplatz Nordholz-Spieka

:: Im August

Die Sportfluggruppe Nordholz/Cuxhaven e.V.

bietet Rundflüge über unsere Region an.

> Information: Gästezentrum Nordholz

Wurster Straße 7 · 27637 Nordholz

T: 04741/1048 · F: 04741/2033

gznordholz@wursternordseekueste.de

www.wursternordseekueste.de

// 107. Dobrock-Reitturnier mit Sprung-,

Dressur und Kutschwettbewerben

> Wingst Reitstadion · Wingst Dobrock

Rund 600 Reiter mit 1.600 Pferden messen

sich jährlich vor 20.000 Besuchern auf

dem international hochklassig besetzten,

ältesten Reitturnier Deutschlands.

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

www.wingst.de

72 Cuxland Magazin


Musik- und Kulturfestival im Zeichen

Belgiens.

> Information:

Stadt Otterndorf

Marktstr. 21 · 21762 Otterndorf

T: 04751/919102 · F: 04751/919103

julia.modersitzki@otterndorf.de

www.otterndorf.de

// Hafenfest mit Pappbootrennen

> 21785 Neuhaus (Oste) · Alter Hafen

Einmaliger Wettbewerb in der ganzen

Region. Wer hat das schönste, das

schnellste und natürlich das wasserbeständigste

Pappboot?

www.pappbootrennen.de

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

www.wingst.de

September 2014 ::

// Cuxhavener Buttfest

> Kaemmererplatz

:: 06.09.2014

Stadtfest mit Musik, Tanz, Kinderprogramm,

Entenrennn u. v. m.

www.cuxhaven.de

// Konzert Melanie Dekker Trio

> Hemmoor (Kulturdiele)

:: 19.09.2014

Die SingSongwriterin Melanie Dekker aus

Canada gastiert erneut mit ihrem brillanten

Gesang und ihrer sympathischen Bühnenpräsenz

in Hemmoor mit Liedern von

Joan Baez, Sheryl Crow, the Corrs u.v.a.

> Information: Tourist-Info Hemmoor

Bahnhofsweg 4 · 21745 Hemmoor

T: 04771/6869768 · F: 04771/6869770

tourismus@hemmoor.de

www.hemmoor.de

// Oberndorfer Segelregatta

zum Osteriff und zurück, mit Rahmenprogramm

> 21787 Oberndorf

:: Zweites Septemberwochenende 2014

Eine Veranstaltung des Nordsee-Elbe-

Cup, bestehend aus drei Segel-Regatten

mit Matchrace. www.sgo-j24.de

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

www.wingst.de

// KSK Küstenmarathon > Otterndorf

:: 21.09.2014

Hier laufen die Athleten über verschiedene

Distanzen für die Kinderrechte.

> Information:

Organisationskomitee Küstenmarathon

Marktstraße 21 · 21762 Otterndorf

T: 04751/91900 · F: 04751/919103

info@kuestenmarathon.de

www.kuestenmarathon.de

// Stimmen Europas – Belgien

> Otterndorf

:: 25.09. - 28.09.2014

// Drachenfest > Grünstrand Otterndorf

:: 27.09. - 28.09.2014

Seien Sie gespannt, was die anwesenden

Drachenflieger so alles als Neukreationen

aus ihren Drachentaschen zaubern.

> Information: Otterndorf Marketing GmbH

- Tourist-Information -

Historisches Rathaus · 21762 Otterndorf

T: 04751/919131 · F: 04751/919141

touristik@otterndorf.de

www.die-ottis.de

// Dobrock-Bergfest > Wingst

Das renommierte Sportfest mit langer

Tradition und modernem Angebot, u.a.mit

Halbmarathon, Duathlon, Beachvolleyball.

www.vflwingst.de

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

Oktober 2014 ::

// Otterndorfer Gezeitenlauf

> See Achtern Diek, Otterndorf

:: 04.10.2014

Jeder kann bei diesem Laufevent innerhalb

von 6 Stunden im Rahmen seines

Leistungsvermögens laufen – seien Sie

mit dabei

> Information:

TSV Otterndorf von 1862 e.V.

Sophienweg 3 · 21762 Otterndorf

T: 04751/912121 · F: 04751/909433

info@gezeitenlauf.de

www.gezeitenlauf.de

Cuxland Magazin 73


231. Neuenwalder Herbstmarkt

> 27607 Langen-Neuenwalde

:: 17.10. - 19.10.2014

Umzug von unverheirateten Paaren in

traditionellen Kleidungsstücken mit

Holzschuhen durch den Ort Neuenwalde.

Deshalb wird dieses Fest auch „Holtschentanz“

genannt.

> Information:

Dorfgemeinschaft Neuenwalde

Ellen Frank · T: 04707/397

www.neuenwalde.de

// Die Arche > Beverstedt

:: 26.10. - 02.11.2014

Am 1. Sonntag der Herbstferien wird seit

über 40 Jahren „die Arche“ eröffnet. Fast

alle künstlerischen Techniken wie Malerei,

Grafik, Fotografie, die freie Plastik in Holz,

Ton oder Metall und andere freie Arbeiten

sind hier vertreten.

> Information: ARCHE

Freie Künstlervereinigung Unterweser e.V.

Rolf Wittig · Bahnhofstraße 15

27572 Bremerhaven · T: 0471/207205

November 2014 ::

// CTF-Fahrt über die Wingst > Wingst

:: 02.11.2014

Dritte, offene MTB und Crossradtour über

die steilsten Rampen im Cuxland, über

und durch die Wingst, mit drei Streckenvarianten.

www.germania-cadenberge.de

> Information:

Tourismuszentrale Wingst

Hasenbeckalle 1 · 21789 Wingst

T: 04778/81200 · urlaub@wingst.de

www.wingst.de

// Kunst- und Hobbyausstellung

> Loxstedt :: 08.11. - 09.11.2014

Seit 1988 zieht die Ausstellung des Kunstund

Hobbykreises Loxstedt alljährlich

die Besucher aus nah und fern an. In der

Zeit vom 08. bis 09.11.2014 bieten über 70

Künstler aus der Region ihre Produkte im

Schulzentrum in Loxstedt an.

> Information: Karin Littmann

Claus-Gieschen-Straße 14

27612 Loxstedt · T: 04744/3588

// Adventfackelschwimmen

> Otterndorf · Innenstadt

:: 29.11.2014

Hier treffen sich auch dieses Jahr wieder

über 100 Taucher aus dem gesamten

Bundesgebiet und zelebrieren den Einstieg

in die eiskalte Medem.

> Information: Stadt Otterndorf

Marktstr. 21 · 21762 Otterndorf

T: 04751/919135 · F: 04751/919103

imke.luetjen@otterndorf.de

www.otterndorf.de

:: Impressum

≥ Konzeption & Gestaltung:

greenbox design, Bremen

≥ Herausgeber:

Cuxland Tourismus

Agentur für Wirtschaftsförderung Cuxhaven

Kapitän-Alexander-Straße 1

27472 Cuxhaven

T: 0 47 21 / 59 96 66

F: 0 47 21 / 59 96 33

info@cuxland.de

≥ www.cuxland.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Nachdruck auch

Auszugsweise, nur mit vorheriger Zustimmung

des Herausgebers.

≥ Textredaktion:

Rolf Kaiser, Ulrike Grafberger

≥ Druck:

SKN Druck und Verlag GmbH & Co., Norden

≥ Fotos:

Archiv Cuxland Tourismus, Archiv Nordseeheilbad

Cuxhaven GmbH, Adelmann Hartmut, Cuxhaven,

Bernd Schlüsselburg, Cuxhaven, Martin Elsen,

Stade, Sven Weidhase, Cuxhaven, Photocase,

F1online, Thinkstock

74 Cuxland Magazin


Nordsee

≥ Karte Cuxland

Nordreede

Flugplatz

Unterland

Mittelland

Binnenreede

Dühnenfähre

Düne

Oberland

Dünenhafen

Helgoland

Südhafen

Vorhafen

Schiffsverbindungen nach

Hamburg, Cuxhaven, Bremerhaven

W E LT N A T U R E R B E W A T T E N M E E R

Schiffsverbindung Bremerhaven Helgoland 2,45 h

Cuxland Magazin 75


Bad Bederkesa // Beverstedt // Cuxhaven // Hagen // Hemmoor // Lamstedt // Langen //

Loxstedt // Nordholz // Otterndorf // Schiffdorf // Wingst // Wurster Nordseeküste

Weiteres Prospektmaterial können Sie

auch online bestellen: ≥ www.cuxland.de

Cuxland-Tourismus

Agentur für Wirtschaftsförderung Cuxhaven

Kapitän-Alexander-Straße1 · 27472 Cuxhaven

≥ T: 0 47 21 / 59 96 66

≥ F: 0 47 21 / 59 96 33

info@cuxland.de ≥ www.cuxland.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!