Flaschen Rotweine - Schwan

schwan.restaurant.de

Flaschen Rotweine - Schwan

Heiß geliebt

Ihr Schwan ist Café, Heimat und Restaurant. Kein Wunder also, dass wir Wert auf erlesene Kaffeebohnen, ein

feines Aroma und von Hand zubereitete Espresso- und Kaffee-Spezialitäten legen. Ob nun eine „gefleckte

Milch“ (auch Latte Macchiato genannt), der liebevoll aufgeschäumte Cappuccino oder ein traditioneller,

aromatischer Kaffee Creme - wir möchten, dass es Ihnen einfach „schwantastisch“ schmeckt!

Unsere Bohnen, das „schwarze Gold“, beziehen wir ausschließlich von der Kaffee-Rösterei J.J. Darboven.

Seit 1866 garantiert das Hamburger Traditionshaus höchste Maßstäbe in Sachen Anbau, Nachhaltigkeit,

Aufbereitung, Lagerung, Transport und Röstung. Unser Kaffee Creme beispielsweise erhält sein schmackhaftes

Blend-Aroma von ausgewählten Hochland-Arabicabohnen und kräftigen Robustas. Heraus kommt

ein würzig-milder, samtiger Geschmack. Unser Espresso hat einen unverwechselbaren Charakter: Kräftige

Würze, vermischt mit einem verführerischen Hauch von Schokolade und Karamell versprechen eine samtige

Crema und ein besonderes Gaumenerlebnis. Hinzu kommt: Das Familienunternehmen J.J. Darboven achtet

beim Einkauf auf einen fairen Umgang mit den Plantagenbesitzern. Langjährige Kontakte sichern dabei die

gewünschte Qualität. Ganz nach unserem Geschmack...

Unsere Kaffee-Philosophie in Ihrem Schwan:

Man nehme eine Siebträgermaschine aus italienischer Traditionsmanufaktur, spezielle Kaffeemühlen und

eine/n Barista mit Herzblut: Fertig ist das schmackhafte Kaffeegetränk. Unsere professionellen Handwerkszeuge

werden in allen Schwänen mit Sorgfalt, für einen gleichbleibend schmackhaften Genuss ausgewählt.

Hinzu kommen unsere Kaffeeexperten an der Bar. Geschicklichkeit und ständige Fortbildung, gepaart mit

technischer Raffinesse lassen das entstehen, was uns am Herzen liegt – höchste Kaffeekultur. Hier stimmt

alles: Wasserhärte, Luftfeuchtigkeit, Brühdruck, Portionierung und Mahlgrad. Auf den Punkt genau wird somit

aus einer ‚Tasse Kaffee‘ ein ‚Kaffee-Erlebnis‘.

Und falls Sie schon immer einmal wissen wollten, wieso der Schaum unseres Latte Macchiato so fluffig wie

ein Wölkchen ist - fragen Sie doch einfach Ihre/n „schwantastischen“ Barista. Soviel sei verraten:

Ob Vollfett-, Halbfett- oder H-Milch – das ist für die optimale Konsistenz des Milchwölkchens ohne Bedeutung.

Das liebevolle Aufschäumen dafür umso mehr...

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine