Flyer TASGETIVM II [PDF, 1.00 MB] - Thurgau Wissenschaft - Kanton ...

roemerstrasse.net

Flyer TASGETIVM II [PDF, 1.00 MB] - Thurgau Wissenschaft - Kanton ...

Archäologie im Thurgau 18

TasgeTivm

DIE RÖMISCHEN

HOLZFUNDE

ii


Tasgetivm II

Die römischen Holzfunde

Simone Benguerel, Hansjörg Brem, Irene Ebneter, Montserrat Ferrer,

Benjamin Hartmann, Urs Leuzinger, Christoph Müller, Antoinette Rast-Eicher,

Susanne Rühling, Roswitha Schweichel und Jorge Spangenberg.

Format 21x30 cm, Hardcover, 292 Seiten, 205 Abbildungen und 86 Tafeln.

Band 18 der Reihe «Archäologie im Thurgau». ISBN 978-3-905405-21-7

Eschenz liegt in der Ostschweiz, am

westlichen Ende des Untersees im Kanton

Thurgau. Das Amt für Archäologie Thurgau

führt dort seit mehr als 20 Jahren Grabungen

im vicus Tasgetium durch. In wassergesättigten

Fundschichten haben sich zahlreiche

Funde und Befunde aus organischem Material

aus dem 1. bis 3. Jh. n.Chr. hervorragend

erhalten. In der vorliegenden Publikation

werden die bisher entdeckten 343 Holzobjekte

in einem kommentierten Katalog beschrieben

und mit zahlreichen Zeichnungen und

Farbfoto grafien illustriert. In Eschenz kamen

unter anderem Weinfässer, Gefässe und Gerätschaften

wie Schlösser, Möbel, Kämme,

Sandalen und Schreibtafeln zum Vorschein.

Spitzenfunde sind die Holzstatue und die Panflöte.

Halb fabrikate und Abfallstücke geben

interessante Hinweise auf holzverarbeitende

Betriebe im vicus Tasgetium.

Bemerkenswert sind die zahlreichen

Inschriften auf den Fässern und Schreib tafeln.

Chemische Analysen an Fassinhalten, Holzarten-

und Faserbestimmungen sowie dendrochronologische

Untersuchungen liefern spannende

Resultate zu Wirtschaft, Handwerk,

Handel und Chronologie.

Nach den Publikationen der Funde

aus Vindonissa und Vitudurum liegt nun mit

«TASGETIVM II» das dritte grosse Fundinventar

an römischen Holzartefakten aus

dem Gebiet der heutigen Schweiz vor.


Bestellung online: www.archaeologie.tg.ch

Bestellung analog:


Tasgetivm II, Die römischen Holzfunde

Archäologie im Thurgau 18, ISBN 978-3-905405-21-7

Fr. 90.–

(Preise ohne Porto und Verpackung)

Archäologie im Thurgau Nr.

Name

Vorname

Adresse

PLZ/Ort

Datum

Unterschrift


Archäologie im Thurgau

wissenschaftliche Publikationsreihe des Amts für Archäologie, herausgegeben vom

Departement für Erziehung und Kultur des Kantons Thurgau, www.archaeologie.tg.ch

Erhältlich sind:

AiTG 1 Arbor – Arbor Felix: Das spätrömische Kastell (1992), vergriffen,

kann kostenlos unter www.archaeologie.tg.ch als pdf heruntergeladen werden.

AiTG 2 Arbon-Bleiche, die neolithischen und bronzezeitlichen Seeufersiedlungen (1994), vergriffen,

kann kostenlos unter www.archaeologie.tg.ch als pdf heruntergeladen werden.

AiTG 3 Der Unterhof in Diessenhofen, von der Adelsburg zum Ausbildungszentrum (1992), Fr. 20.–

AiTG 4 Forschungen im Seebachtal 1, eine Bestandesaufnahme (1998), Fr. 25.–

AiTG 5 Eschenz-Tasgetium. Römische Abwasserkanäle und Latrinen (1997), Fr. 25.–

AiTG 6 Forschungen im Seebachtal 2, Ürschhausen-Horn, Keramik und Kleinfunde (1999), Doppelband, Fr. 50.–

AiTG 7 Forschungen im Seebachtal 3, Ürschhausen-Horn, Siedlungsbefunde (1999), Fr. 25.–

AiTG 4, 6–7 Forschungen im Seebachtal 1–3. 4 Bände, Fr. 100.–

AiTG 8.1/8.2 Ad Fines – das spätrömische Kastell Pfyn. Befunde und Funde sowie Katalog (2004/2008), Doppelband,

AiTG 9

Fr. 120.–

Die jungsteinzeitliche Seeufersiedlung Arbon-Bleiche 3, Befunde (2000), vergriffen,

kann kostenlos unter www.archaeologie.tg.ch als pdf heruntergeladen werden.

AiTG 10 A7 – Ausfahrt Archäologie, Prospektion und Grabungen im Abschnitt Schwaderloh-Landesgrenze (2002),

Fr. 50.–

AiTG 11 Die jungsteinzeitliche Seeufersiedlung Arbon Bleiche 3, Funde (2002), Fr. 90.–

AiTG 12 Die jungsteinzeitliche Seeufersiedlung Arbon Bleiche 3, Umwelt und Wirtschaft (2004), Fr. 100.–

AiTG 13 Niederwil, eine Siedlung der Pfyner Kultur, Band V: Anorganische Funde, Palynologie und Synthese (2007),

Fr. 80.–

AiTG 14 Pfyn Breitenloo, die jungsteinzeitliche Pfahlbausiedlung (2007), Fr. 90.–

AiTG 15 Die befestigte Höhensiedlung Toos Waldi. Von der Frühbronzezeit bis in die Spätantike (2008), Fr. 80.–

AiTG 16 Archäologie im Thurgau (2010), Fr. 48.–

AiTG 17 TASGETIVM I. Das römische Eschenz (2011), Fr. 80.–

AiTG 18 TASGETIVM II. Die römischen Holzfunde (2012), Fr. 90.–


Bitte

frankieren

Amt für Archäologie

Schlossmühlestrasse 15a

CH-8510 Frauenfeld

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine