Programmheft Gesundheit - Volkshochschule im Landkreis Hof

vhs.landkreis.hof.de

Programmheft Gesundheit - Volkshochschule im Landkreis Hof

Volkshochschule

Landkreis Hof

Kursangebot

Gesundheit

Frühjahr/Sommer 2014

mit Bildungszentrum Hof

Telefon (09281) 7145-0


Inhalt

Allgemeine Gesundheitsthemen

Vorträge und Workshops...........................................................Seite 6

Augentraining...........................................................................Seite 8

Erste Hilfe.................................................................................Seite 9

Entspannung und Körpererfahrung

Autogenes Training.................................................................Seite 10

Progressive Muskelentspannung............................................Seite 10

Andere Entspannungsverfahren..............................................Seite 10

Fernöstliche Gesundheitsverfahren

Yoga........................................................................................Seite 14

Tai Chi................................................................................ Seite 21

Qigong................................................................................ Seite 22

Shiatsu............................................................................... Seite 24

Besondere funktionelle Gymnastik

Gesunder Rücken...................................................................Seite 25

Beckenbodentraining..............................................................Seite 28

Bewegung – Gymnastik – Fitness

Pilates.....................................................................................Seite 29

Zumba....................................................................................Seite 34

Fitness....................................................................................Seite 36

Aerobic...................................................................................Seite 40

Aqua-Fitness..........................................................................Seite 45

Selbstverteidigung .......................................................................Seite 48

Rund um die Geburt.......................................................................Seite 49

Tanzen.............................................................................................Seite 51

Geschäftsbedingungen.....................................................................Seite 56

Stichwortverzeichnis........................................................................Seite 58

Anmeldemöglichkeiten.....................................................................Seite 30

3


Vorwort

Liebe Leserin,

lieber Leser,

starten Sie gesund und fi t in das Frühjahr!

Die Volkshochschulen im Landkreis Hof setzen seit vielen Jahren konsequent

auf Prävention und Vorsorge. Sie bieten eine Fülle von Möglichkeiten, das Leben

gesünder, aktiver oder auch entspannter zu gestalten. Viele Kurse helfen,

den Ausgleich zu den oft einseitigen und belastenden Bewegungen und Gewohnheiten

im privaten und berufl ichen Alltag zu fi nden.

Dazu fi nden Sie ein vielfältiges Angebot von Kursen und Vorträgen, die die Motivation

zu mehr Bewegung auch im Alltag steigern.

Unser neues Gesundheitsprogrammheft bietet Ihnen wieder über 200 „gesunde“

Angebote. Gehen Sie auf Entdeckungstour und stellen Sie sich aus

unserem großen Angebot an Entspannungs-, Gymnastik-, Fitness-, Tanz- und

Ernährungskursen Ihr individuelles Bewegungs- und Gesundheitsprogramm

zusammen - und dies zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Und noch ein Vorteil der VHS: viele unserer Gesundheitskurse gibt es wohnortnah

in den Außenstellen vor Ort.

Viel Spaß und bleiben Sie gesund!

Ihre

Volkshochschulen im Landkreis Hof

VHS Landkreis Hof

Geschäftsstelle: Königstraße 22, 95028 Hof

Telefon 09281/7145-0, Telefax 09281/7145-55

www.vhs-landkreis-hof.de

E-Mail info@ vhs-landkreis-hof.de

facebook.com/vhs.landkreis.hof

4


Informationen

Beratung

Gerne beraten wir Sie über unsere Veranstaltungen. In der VHS Geschäftsstelle,

Königstraße 22 in Hof stehen Ihnen Fachbereichsleiter Alexander Greßmann

und Mitarbeiterin Doris Stedry für nähere Informationen zu den Kursen zur

Verfügung. Telefonisch können Sie uns unter der Rufnummer (09281) 7145-0

erreichen.

Anmeldung

Sie können sich schriftlich mit den beigefügten Anmeldekarten bei der veranstaltenden

örtlichen VHS anmelden. Welche VHS der jeweilige Veranstalter

ist, sehen Sie in der Zeile unterhalb des Kursnamens. Die entsprechenden

Anschriften finden Sie in der Mitte des Heftes. Für Kurse des VHS-Bildungszentrums

melden Sie sich bitte direkt bei der Geschäftsstelle in Hof an. Alle

Kurse finden Sie natürlich auch im Internet unter www.vhs-landkreis-hof.de.

Hier können Sie sich ebenfalls anmelden – oder senden Sie uns eine E-Mail an:

info@vhs-landkreis-hof.de.

Beachten Sie bitte auch die Geschäftsbedingungen am Ende dieses Heftes.

Krankenkassenzuschuss für Gesundheitsbewusste

Für manche gesundheitsfördernde Kursangebote übernehmen die Krankenkassen

unter bestimmten Voraussetzungen teilweise oder ganz die Teilnahmegebühren.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse vor der Anmeldung,

welche Veranstaltungen gefördert werden.

Wir haben die Kurse, die den Förderrichtlinien der gesetzlichen Krankenkasse

entsprechen, mit dem Hinweis „Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V

möglich“ nach der Kursgebühr gekennzeichnet. Erfahrungsgemäß ist aber auch

bei manchen Kassen ein Zuschuss zu anderen Kursen nicht ausgeschlossen.

Wie bekomme ich den Zuschuss?

Sie buchen und bezahlen den Kurs zunächst wie jeden anderen VHS-Kurs.

Die Volkshochschule stellt Ihnen am Kursende kostenlos eine Teilnahmebestätigung

aus, wenn Sie mindestens an 80% der Kursstunden teilgenommen

haben. Diese Bestätigung reichen Sie mit dem Zahlungsbeleg über die Kursgebühr

bei Ihrer Krankenkasse ein. Daraufhin kann die Kasse die Erstattung

entsprechend ihrer Regelung vornehmen.

Besondere Regelung für AOK-Mitglieder

Die AOK erstattet die vollen Kosten für ihre Versicherten, maximal jedoch 75,-

Euro. Die von der AOK geförderten Kurse sind mit dem folgenden Logo gekennzeichnet:

5


Vorträge

Burnout

Der Begriff „Burnout“

wurde 1974 von dem

Psychoanalytiker Herbert

Freudenberger

eingeführt. Ursache

war seiner Meinung

nach eine besonders

hohe Arbeitsbelastung,

gepaart mit einem besonders

hohen persönlichen

Engagement,

beides würde zum

„Ausbrennen“ führen.

Heute schätzt man,

dass rund 15 Prozent

der Deutschen einmal

im Leben über eine

längere Zeitspanne

damit konfrontiert sind.

06AA500801

Burnout-Syndrom - Depressionen

Von der Antriebslosigkeit bis zur

Selbstaufgabe

Bildungszentrum Hof

Ein Vortrag für Betroffene und Angehörige

Der Vortrag informiert ausführlich über Anzeichen,

Symptome und Auswirkungen der

Erkrankung sowie über Möglichkeiten der

Therapie und Behandlung.

Wer an Depression leidet, hat immer wieder

das Gefühl einer völligen Hoffnungslosigkeit,

Traurigkeit und Gleichgültigkeit.

Neben der Antriebslosigkeit kommen oft

Schlaflosigkeit, häufiges grundloses Weinen,

Konzentrationsschwäche und ein

Leistungsabfall hinzu. Die fehlende Vitalität

führt vielfach zu einem Rückzug und selbst

gewählter Isolation, was die Depression

noch verstärkt.

Körperliche Symptome wie Kopfschmerzen,

Magen-Darm-Beschwerden oder Kreislaufschwäche

stellen sich nicht selten begleitend

ein.

Termin: Samstag, 22. März 2014

Dauer: 14 - 16 Uhr (3 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Dr. Thomas Weidemann

Gebühr: 5,- €

Anmeldeschluss: 15. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500802

Cephalgie-

Was tun bei Kopfschmerz?

Ursachen, Symptome, Therapie

Bildungszentrum Hof

Fast jeder Mensch kennt das Gefühl von

Kopfschmerzen. Neben Rückenschmerzen

gehören Kopfschmerzen zu den am meisten

verbreiteten gesundheitlichen Einschränkungen

in Deutschland. Ungefähr vier bis

fünf Prozent der Deutschen leiden Tag für

Tag unter Kopfschmerzen. Etwa 70 Prozent

klagen über anfallsweise oder immer wiederkehrende

(chronische) Schmerzen. In

der Medizin sind circa 220 verschiedene

Arten von Cephalgie bekannt, was eine

Therapie erschwert. Dennoch kann man

einiges vorbeugend und heilend gegen

Kopfschmerzen tun.

Termin: Donnerstag, 3. April 2014

Beginn: 19 Uhr

Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Ort:

Referent: Hannes Laubmann

Gebühr: 5,- €

Anmeldeschluss: 27. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500804

Demenz - Vom Mb. Alzheimer

bis zum Pflegefall

Ein Vortrag für Betroffene und Angehörige

mit wertvollen Ratschlägen zum Umgang

mit Demenz.

Es gibt nach wie vor zur Demenz mehr

Fragen als Antworten. Aber auch wenn die

Demenz schwer zu behandeln ist, heißt dies

noch lange nicht, dass man als Behandler

und Angehöriger dem Demenzkranken

nicht wirksam helfen kann. Dieser Vortrag

richtet sich an Menschen, die Demenzkranke

begleiten und pflegen oder selber

an Demenz erkrankt sind und an interessierte

Menschen. Der Vortrag soll dazu

beitragen, Ursachen, Frühzeichen, typische

Krankheitszeichen und Verhaltensänderungen

sowie Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten

der Demenz kennen

zu lernen und besser zu verstehen. Auch

zur Prävention von Demenzerkrankungen

werden Tipps und Ratschläge gegeben. Im

Anschluss gibt es noch Gelegenheit, Fragen

und Fallbeispiele zu diskutieren.

Termin: Samstag, 17. Mai 2014

Dauer: 14 - ca. 16 Uhr (3 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Dr. Thomas Weidemann

Gebühr: 5,- €

Anmeldeschluss: 10. Mai 2014

Anmeldung unbedingt erforderlich!

6


Vorträge/Workshops

06RE500801

Lebensmittel - was steht drauf

was steckt drin?

VHS Rehau

Die Zahl der angebotenen Fertigprodukte

in den Supermärkten wird immer unüberschaubarer.

Wie kann man sich im

Lebensmitteldschungel orientieren? Verkehrsbezeichnung,

Zutatenverzeichnis,

E-Nummern, Nährwertangabe und vieles

mehr - was verbirgt sich dahinter und

warum man als Verbraucher etwas davon

verstehen sollte.

Termin: Montag, 3. März 2014

Beginn: 19 Uhr

Ort:

Rehau, Festsaal Museum am

Maxplatz

Referentin: Dr. Sabine Vogel, Apothekerin,

Ernährungsberaterin

Gebühr: 5,- €

Anmeldeschluss: 24. Februar 2014

Anmeldung unbedingt erforderlich! Anmeldung unter

Tel. (09283) 20 27.

06AA500803

Bewegung für die grauen Zellen

Bildungszentrum Hof

Stressfreies Spielen ist das effektivste Gehirntraining.

Schon die Bereitschaft sich mit

neuen Herausforderungen auseinander zu

setzen bringt unsere grauen Zellen in Bewegung.

Die Verbindung mit leichter, stressfreier

körperlicher Aktivität, fördert nicht nur

die Durchblutung, sondern lässt auch neue

Verbindungen im Gehirn entstehen. Damit

erreichen wir die beste Anti-Demenz-Wirkung.

Neben Infos zu neuen Studien der

Gehirnforschung und gehirnfreundlichen

Ernährung erlernen Sie Übungen, die leicht

in den Alltag integrierbar sind. Bei Bedarf

können weitere Termine zur Vertiefung vereinbart

werden.

Termin: Donnerstag, 10. April 2014

Beginn: 19 Uhr

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Referentin: Monika Wolf, Ergotherapeutin

Gebühr: 5,40 €

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06BS500141

Japanisches Heilströmen -

Die Kunst der Langlebigkeit

Workshop

VHS Bad Steben

Jin Shin Jyutsu ist eine heilsame Berührung

in Eigenbehandlung. Sie bringt uns

in Einklang mit der Quelle unserer Lebenskraft

und öffnet somit Tore für die enorm

starken Selbstheilungskräfte eines jeden

Menschen. Vergleichbar mit der Akkupunktur

beruht es auf die Stimulation von Energiebahnen,

die teilweise sogar den Meridianen

entsprechen. Hierbei werden einfach

bestimmte Punkte am Körper gehalten. Die

leicht in den Alltag anwendbaren Griffe des

Jin Shin Jyutsu können sich somit täglich

sehr positiv auf Ihre Gesundheit auswirken.

Beim Vortrag mit Übungsteil erfahren Sie

wichtige Zusammenhänge und erlernen

die einfachsten Griffe.

Beginn: Mittwoch, 19. Februar 2014

Dauer: 19.30 - 21 Uhr (2 UE)

Ort: Volksschule Bad Steben

Leitung: Monika Wolf, Ergotherapeutin

Gebühr: 5,40 €

Anmeldeschluss: 14. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09288) 7438.

VHS macht gesünder

VHS-Kurse verbessern

nachweislich die gesundheitsbezogene

Lebensqualität

und vermindern

psychische und körperliche

Beschwerden

erheblich. Dies ist das

Ergebnis einer Studie, die

das Universitätsklinikum

Hamburg-Eppendorf im

Auftrag des Deutschen

Volkshochschul-Verbandes

(DVV) durchgeführt

hat. Die Gesundheitsgewinne

traten bei Männern

und Frauen, Anfängern

und Fortgeschrittenen,

Jüngeren und Älteren

gleichermaßen ein und

hielten auch nach drei

Monaten noch an.

7


Augentraining

„Wer den Tag mit einem

Lächeln beginnt, hat ihn

bereits gewonnen.“

Tschechisches Sprichwort

06SW500146

Augentraining:

So bleiben Ihre Augen jung

VHS Schwarzenbach a.Wald

Oft beginnt ab dem 40. Lebensjahr die

Alterssichtigkeit. Die Arme werden

zum Lesen ,,zu kurz“. Eine wichtige Voraussetzung

für gutes Sehen sind flexible

und lockere äußere Augenmuskeln. Ein

trainierter Augenmuskel ist auch in der

Lage, mit der im Alter starrer werdenden

Linse klar zukommen. Dadurch kann die Altersweitsichtigkeit

und deren Fortschreiten

vermindert werden. Sie Lernen und machen

gezielte Übungen, auch zur Augenlockerung

und Augenentspannung. Ergänzend

erfahren Sie Wichtiges zur Sehfunktion und

Ernährung für die Augen.

Termin: Donnerstag, 3. April 2014

Dauer: 19 - 20.30 Uhr (2 UE)

Ort:

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Monika Wolf, Ergotherapeutin

Gebühr: 5,- €

Anmeldeschluss: 27. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5055.

06AA500145

Augentraining

Kompaktkurs

Bildungszentrum Hof

Kennen Sie diese Beschwerden? Verzögertes

Scharfsehen beim Blickwechsel Nähe,

Ferne. Brennende Augen, ein Druckgefühl

in den Augen oder Kopfschmerzen, die mit

dem Schließen der Augen etwas nachlassen.

Dies sind Anzeichen für einseitig überlastete

Augen. Viele unserer modernen Berufe fordern

unsere Augen extrem stark. Diesen Verspannungen

können Sie mit einfachen und

effektiven Übungen, die leicht in den Alltag

integriert werden können, entgegenwirken

und gleichzeitig die vitale Sehkraft ihrer Augen

stärken. Kümmern Sie sich rechtzeitig

um die Entspannung Ihrer Augen.

Termin: Samstag, 5. April 2014

Dauer: 10 - 15 Uhr (5 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Monika Wolf, Ergotherapeutin

Gebühr: 13,50 €

Anmeldeschluss: 29. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

Bundesfreiwilligendienst

an der Volkshochschule Landkreis Hof

Machen Sie mit!

Sie wollen

sich freiwillig für andere Menschen engagieren?

Zeiten ohne Beschäftigung sinnvoll überbrücken?

Berufserfahrung sammeln?

Wir bieten ihnen attraktive Einsatzmöglichkeiten

in der Erwachsenenbildung

in der Jugendsozialarbeit

bei der Arbeit mit Schülern

in der Verwaltung.

Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen

im Landkreis Hof e. V.

Königstraße 22, 95028 Hof

Tel. (09281) 7145-0

www.vhs-landkreis-hof.de

8


Erste Hilfe

06DT500601

Erste-Hilfe-Kurs

VHS Döhlau

Erste-Hilfe-Kurs geeignet für Übungsleiter,

Führerscheinbewerber, Interessierte, zur

Auffrischung und für alle sonstigen Notfälle.

Termin: 7. - 16. Mai 2014

Dauer: Mittwochs und freitags 07.05.

und 09.05.2014, 14.05. und

16.05.2014, jeweils 18.00 Uhr

bis 21.15 Uhr (17 UE)

Ort:

Altes Schulhaus Kautendorf,

Schulstraße 2, Kautendorf

Leitung: Manuela Fischer

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 30. April 2014

Anmeldung unter Tel. (09286) 94418.

06OB500601

Erste-Hilfe-Kurs

VHS Oberkotzau

Termin: auf Anfrage

Dauer: auf Anfrage, Samstag, 15 - 19 Uhr,

Sonntag, 9 - 16 Uhr (12 UE)

Ort:

Oberkotzau, Kath. Pfarrhaus,

St. Antonius-Str. 20

Leitung: Markus Thiel, 1. Vorsitzender

DLRG OV Oberkotzau

Gebühr: 30,- € In der Kursgebühr sind Verpfl

egung und ein Getränk pro Tag enthalten.

Eine Kinderbetreuung ist auf Wunsch

ebenfalls möglich.

Anmeldeschluss: 25. Januar 2014

Dieser Kurs fi ndet in Zusammenarbeit mit der Deutschen

Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V., Ortsverband

Oberkotzau, statt. Anmeldung unter Tel. (09286)

941-0.

-----------

06OB500602

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

VHS Oberkotzau

Kindernotfälle sind immer dramatisch und

bedeuten auch für das Personal im Rettungsdienst

eine besondere Herausforderung.

Kinder sind keine „kleinen Erwachsenen“,

sie bedürfen gerade in Notfallsituationen

einer besonderen Aufmerksamkeit. Ziel

des Kurses ist es, nicht nur lebensrettende

Sofortmaßnahmen zu vermitteln, sondern

auch präventiv tätig zu sein.

Termin: auf Anfrage

Dauer: auf Anfrage, Samstag, 15 - 19 Uhr,

Sonntag, 9 - 16 Uhr (12 UE)

Ort:

Oberkotzau, Kath. Pfarrhaus,

St. Antonius-Str. 20

Leitung: Sandra Leupold, Hebamme,

Markus Thiel, 1. Vorsitzender DLRG

OV Oberkotzau

Gebühr: 30,- € In der Kursgebühr sind Verpfl

egung und ein Getränk pro Tag enthalten.

Eine Kinderbetreuung ist auf Wunsch

ebenfalls möglich.

Anmeldeschluss: 25. Januar 2014

Dieser Kurs fi ndet in Zusammenarbeit mit der Deutschen

Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V., Ortsverband

Oberkotzau, statt. Anmeldung unter Tel. (09286)

941-0.

Sanitätshaus

15% Rabatt auf eine

Laufbandanalyse

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

-------------------------

- Sie erhalten Ihre Laufanalyse

auf DVD

- Orthopädisch-sensomotorische

Einlagen...

Termine unter

Tel.09281-

3030


-------------------------

-----------

9


Entspannung

Progressive

Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung

ist ein

Verfahren, bei dem

durch die willentliche

und bewusste An- und

Entspannung bestimmter

Muskelgruppen

ein Zustand tiefer Entspannung

des ganzen

Körpers erreicht werden

soll. Das Verfahren

wird auch Progressive

Muskelrelaxation nach

E. Jacobson, Jacobson-Entspannungstraining

oder Tiefenmuskel-Entspannungstraining

(TE) genannt.

06SW500121

Autogenes Training

VHS Schwarzenbach a.Wald

Autogenes Training auf dem Weg zu einem

gesunden Umgang mit Stress - denn

Stress ist auf Dauer schädlich! Lernen Sie

die einzelnen Formen des Autogenen Trainings

kennen und anzuwenden. Die dabei

entstehende tiefe Entspannung unterstützt

den gesamten Organismus beim Erholen

und Regenerieren. Muskuläre und nervöse

Spannungen werden abgebaut. Gefühle von

Wohlbefi nden, der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit

entstehen. Das Autogene Training

eignet sich sowohl zur vorbeugenden

Gesundheitspfl ege als auch zur Linderung

von schon bestehenden stressbedingten

Symptomen.

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 18.30 - 19.30 Uhr

(13 UE)

Ort:

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Anni Goßler, staatl. anerkannte

Ergotherapeutin

Gebühr: 52,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme

Socken, Decke, Kissen und eine Isomatte.

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06SS500121

Autogenes Training

VHS Schwarzenbach/Saale

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 20 - 21 Uhr (13 UE)

Ort: Schwarzenbach/S., August-Bebel-

Str. 30, Mittelschule

Leitung: Andrea Bechert, Entspannungstrainerin

Gebühr: 57,20 €

Bitte mitbringen: Matte, Decke und ein

Kissen.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06SS500111

Progressive

Muskelentspannung

VHS Schwarzenbach/Saale

Ich beweg’ mich!

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 19 - 20 Uhr (13 UE)

Ort: Schwarzenbach/S., August-Bebel-

Str. 30, Mittelschule

Leitung: Andrea Bechert, Entspannungstrainerin

Gebühr: 57,20 €

Bitte mitbringen: eine Matte oder Decke

und ein Kissen.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06AA500142

Achtsamkeitsmeditation

Aus der Ruhe in die Kraft

Bildungszentrum Hof

Ich beweg’ mich!

Unser hohes Lebenstempo, berufl iche

Überforderung und rasant steigende mediale

Impulse verschleißen den Menschen an

Körper und Seele. Sie stehen unter Stress,

fühlen sich überlastet und erschöpft? Oder

Sie möchten sich selber besser verstehen,

suchen nach innerer Klarheit, Neuorientierung

oder Veränderung? Dann üben Sie die

Achtsamkeitsmeditation! Ruhige Konzentrationsübungen

bereiten Körper und Geist

vor. Sie lernen loszulassen, zu entspannen,

innerlich ruhig zu werden und bei sich anzukommen.

Sie verbessern spürbar Ihre

Lebensqualität.

Beginn: Donnerstag, 20. März 2014

Dauer: 6x donnerstags, 18.30 - 20 Uhr

(12 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Gerhard Lorenz, Meditationsleiter

Gebühr: 52,80 €

Anmeldeschluss: 13. März 2014

Bitte bringen Sie 2 Paar Socken, eine Gymnastikmatte

sowie eine Decke mit und kommen Sie in bequemer

Kleidung. Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

10


Entspannung

06MU500141

Achtsamkeitstraining -

der effektive Schutz vor

unnötigem Stress im Alltag

Achtsamkeit bedeutet meine Sehnsucht zu

spüren, meine Wünsche zu erkennen, mir

klar zu werden, was mich glücklich und

zufrieden macht. Das alles ist in unserem

oft stressigen und erfolgsorientierten Alltag

nicht immer einfach und bei dem Einen

oder Anderen irgendwann verloren gegangen.

Erfahren Sie, wie Sie mit Achtsamkeit

sich wieder bewusst wahrnehmen und in

Stresssituationen oder schwierigen Gesprächen

ruhiger und gelassener reagieren.

Hilfreiche einfache Übungen und interessante

Tipps und Anregungen können sofort

erfolgreich in den Alltag integriert werden.

Ein Abend nur für Ihr Wohlbefinden.

Termin: Donnerstag, 13. März 2014

Dauer: 19 - 22 Uhr (4 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Elke Sachs, Gesundheitspädagogin

Gebühr: 10,- €

Anmeldeschluss: 6. März 2014

06SW500145

Klangschalenmeditation

VHS Schwarzenbach a.Wald

Genießen Sie die sanften und kraftvollen

Klänge tibetischer Klangschalen nach einer

geführten Entspannung. Mit einer Runde

Tee endet die Meditation.

Termin: Mittwoch, 19. März 2014

Dauer: 19 - 20.30 Uhr (2 UE)

Ort:

Schwarzenbach a. Wald, Phillip-

Wolfrum-Haus, Marktplatz 17

Leitung: Michaela Jähn,

Klangschalentherapeutin

Gebühr: 5,40 €

Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, Kissen,

dicke Socken

Anmeldeschluss: 12. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06MU500142

Das Geheimnis der Gelassenheit

Stress, Zeitdruck, Ärger, nervige Mitmenschen?

Wie gerne wären wir ausgeglichen

und gelassen. Das würde unser Leben wesentlich

leichter machen. Erfahren Sie an

diesem Wohlfühlabend von viel versprechenden

Möglichkeiten, die Sie ausgeglichen und

entspannter werden lassen. Unkomplizierte

kleine Übungen, interessante Tipps und Anregungen

zeigen Ihnen, wie Sie es schaffen

Stress abzubauen und in kurzer Zeit neue

Energie und Kraft zu tanken. Holen Sie sich

wieder mehr Ruhe, mehr Gelassenheit und

vor allem mehr Lebensfreude in Ihren Alltag.

Termin: Donnerstag, 3. April 2014

Dauer: 19 - 22 Uhr (4 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Elke Sachs, Gesundheitspädagogin

Gebühr: 10,- €

Anmeldeschluss: 27. März 2014

06SW500143

Die Reise ins Ich

VHS Schwarzenbach a.Wald

Unser Alltag hält jede Woche so viele Aufgaben

und Termine für uns bereit, dass wir

uns hin und wieder eine Auszeit gönnen

sollten. Mit Fantasiereisen können Sie den

Ausgleich für uns finden. Während einer

Fantasiereise wenden wir uns von der äußeren

Welt ab und richten die Aufmerksamkeit

nach innen. Dabei können sie entspannen,

Blockaden lösen und neue Kraft (bzw.

Energie für Körper, Geist und Seele) tanken.

Termin: Donnerstag, 8. Mai 2014

Dauer: 19 - 21 Uhr (3 UE)

Ort:

Schwarzenbach a. Wald, Phillip-

Wolfrum-Haus, Marktplatz 17

Leitung: Kerstin Brückner,

Entspannungspädagogin

Gebühr: 8,10 €

Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, Kissen,

dicke Socken

Anmeldeschluss: 1. Mai 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

11


Entspannung

06AA500146

Partnermassage

Grundkurs 1

Bildungszentrum Hof

Nichts ist so entspannend und erholsam

wie eine Massage. Und führt sie noch dazu

ein uns vertrauter Mensch aus, dann sind

das Streicheleinheiten für Körper und Seele.

Sie erfahren, wie Sie sich entspannen,

wenn Sie massiert werden und dass es

Ihnen selbst gut tut, andere zu berühren.

Inhalte: Massagearten, Wirkung der Massage,

Grundkenntnissen zum Aufbau von

Haut, Muskulatur und sonstigen relevanten

anatomischen Strukturen, Einsatzgebiete

und Kontraindikationen und viel praktisches

Üben.

Termin: Dienstag, 15. April 2014

Dauer: 18 - 21 Uhr (4 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Matthias Narr

Gebühr: 12,80 €

Material: Bitte bringen Sie ein Badetuch mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 8. April 2014

Bitte paarweise anmelden. Anmeldung unter Tel.

(09281) 7145-0.

06AA500147

Partnermassage

Grundkurs 2

Bildungszentrum Hof

Termin: Mittwoch, 16. April 2014

Dauer: 18 - 21 Uhr (4 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Matthias Narr

Gebühr: 12,80 €

Material: Bitte bringen Sie ein Badetuch mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 9. April 2014

Bitte paarweise anmelden. Anmeldung unter Tel.

(09281) 7145-0.

06SE500141

Kraftquelle für Kinder

VHS Selbitz

Fantasiereisen und Entspannungstechniken

sind für Kinder wichtige Ruhepausen,

um sich vom alltäglichen Stress zu erholen.

Die Geschichten und Übungen wollen Ihrem

Kind helfen, stärker, stabiler, konzentrierter,

aber auch leichter, luftiger und glücklicher

zu sein, je nachdem, was es gerade braucht.

Beginn: Donnerstag, 20. Februar 2014

Dauer: 5x donnerstags, 17 - 17.45 Uhr (5 UE)

Ort: Altes Schulhaus Selbitz

Leitung: Kerstin Brückner, Entspannungspädagogin

Gebühr: 13,50 €

Bitte mitbringen: Decke, Kissen und warme

Socken

Anmeldeschluss: 13. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09280) 6028.

06BS500142

Entspannung für Kinder

von 6 bis 12 Jahren

VHS Bad Steben

Entspannung für Kinder! Körper und Geist trainieren!

Wachsam ist achtsam! Kinder können

ihren Körper und Geist trainieren, um gegen

Stress bzw. Konzentrationsschwierigkeiten

gewappnet zu sein. Unter Anleitung lernen

Sie durch den steten Wechsel von Anspannung

und Entspannung im Körper Blockaden

zu lösen. Durch Fantasiereisen und andere

Entspannungstechniken kann sich der Nachwuchs

mit Spaß, an andere Orte begeben und

dadurch zur Ruhe kommen.

Beginn: Dienstag, 1. April 2014

Dauer: 5x dienstags, 16.30 - 17.15 Uhr (5 UE)

Ort: Bad Steben, Turnhalle Volksschule

Leitung: Kerstin Brückner, Entspannungspädagogin

Gebühr: 13,- €

Bitte mitbringen: eine Decke, Socken, bequeme

Kleidung, kleines Kopfkissen.

Anmeldeschluss: 28. März 2014

Maximal 10 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09288)

7438.

12


Entspannung

06BE500141

Entspannung für Kinder

von 6 bis 12 Jahren

VHS Berg

Fantasiereisen und Entspannungstechniken

sind für Kinder wichtige Ruhepausen

um sich vom alltäglichen Stress zu erholen.

Die Geschichten und Übungen wollen ihrem

Kind helfen, stärker, stabiler, konzentrierter,

aber auch leichter, lustiger und glücklicher

zu sein.

Beginn: Mittwoch, 9. April 2014

Dauer: 5x donnerstags, 17 - 18 Uhr (7 UE)

Ort: Sportheim Berg

Leitung: Kerstin Brückner, Entspannungspädagogin

Gebühr: 18,20 €

Bitte mitbringen: Decke, Kissen, warme Socken

und bequeme Kleidung.

Anmeldeschluss: 31. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09293) 943-11.

06SW500141

Kraftquellen für Kinder

VHS Schwarzenbach a.Wald

Fantasiereisen und Entspannungstechniken

sind für Kinder wichtige Ruhepausen,

um sich vom alltäglichen Stress zu erholen.

Geschichten und Übungen sollen Ihrem Kind

helfen, stärker, stabiler, konzentrierter aber

auch leichter, lustiger und glücklicher zu

sein. Je nachdem, was es gerade braucht.

Beginn: Montag, 28. April 2014

Dauer: 5x montags, 17 - 17.45 Uhr (5 UE)

Ort:

Schwarzenbach a. Wald, Phillip-

Wolfrum-Haus, Marktplatz 17

Leitung: Kerstin Brückner, Entspannungspädagogin

Gebühr: 13,50 €

Bitte mitbringen: Decke, bequeme Kleidung,

Socken

Anmeldeschluss: 21. April 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

Live-Online-Training - kostenlos für Sie

vhs.Motions: Fit in den Tag

Montags bis freitags

jeweils 7 - 8 Uhr

Die Trainer von Volkshochschulen

aus ganz Deutschland wechseln sich

im Viertelstundenrhytmus ab.

Mit den vhs.Motions können Sie schon

früh morgens und/oder am späten Abend

durch ein 15-Minuten-Training Rückenproblemen

und Nackenverspannungen

den Kampf ansagen. Früh morgens bereiten

wir uns auf den Tag vor, spät abends

versuchen wir unsere Anspannungen abzulegen,

für eine entspannte Nacht.

Die nicht schweißtreibenden und dennoch

effektiven Bewegungs- und Entspannungsübungen

machen Sie direkt vor dem

PC. Während der Live-Übertragung können

Sie den Trainer auch auf Ihr akutes Problem

hinweisen.

Voraussetzungen für die Teilnahme: Eine

schnelle Internetverbindung, Lautsprecher

am PC und eine aktuelle Version des Flashplayers.

Sie können sich als Gast kostenlos einloggen

unter www.vhs-motions.de

13


Yoga

Yoga

Körperlich fit, seelisch ausgeglichen, geistig

flexibel? Im Alltag die notwendige Balance

zwischen Anforderungen und Entspannung

zu finden ist nicht leicht. Pflichten und Termindruck

dominieren den Tagesablauf. Wir

fühlen uns permanent unter Druck oder überfordert.

Unterschiedlichste Stress-Symptome

von Verspannungen über Schulter- und

Rückenschmerzen bis zu Schlafstörungen

stellen sich ein. Yoga hilft, Stress abzubauen

und aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Bestehende Beschwerden wie Haltungsprobleme,

Migräne, Schlafstörungen oder

Rückenschmerzen können ebenso positiv

beeinflusst werden wie depressive Verstimmungen

und Ängste.

Die klassischen Körperhaltungen werden

in aufbauenden und rückenschonenden

Übungen vorbereitet. Die Yogahaltungen

werden dem Teilnehmer angepasst und

nicht umgekehrt. So ist Yoga ebenso geeignet

für Menschen, die sich auf schonende

und gesundheitsfördernde Weise bewegen

und entspannen möchten, aber auch für

diejenigen, die erkannt haben, dass sie etwas

in ihrem Leben verändern wollen.

06KO500102

Yoga

Kurs 1

VHS Konradsreuth

Beginn: Montag, 3. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 20 - 21.30 Uhr (20 UE)

Ort: Jugendraum der katholischen

Kirche Konradsreuth

Leitung: Hella Demba, Yogalehrerin

Gebühr: 88,- €

Bitte mitbringen: zwei Decken und ein kleines

Kissen. Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 27. Januar 2014

Maximal 12 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09292)

9599-30.

06KO500103

Yoga

Kurs 2

VHS Konradsreuth

Beginn: Donnerstag, 6. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 20 - 21.30 Uhr

(20 UE)

Ort:

Jugendraum der katholischen

Kirche Konradsreuth

Leitung: Hella Demba, Yogalehrerin

Gebühr: 88,- €

Bitte mitbringen: zwei Decken und ein kleines

Kissen. Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 30. Januar 2014

Maximal 12 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09292)

9599-30.

06BE500101

Yoga für Körper, Geist und

Seele

VHS Berg

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: 7x mittwochs, 18.30 - 20 Uhr (14 UE)

Ort: Berg, Yogaschule, Hofer Straße 9

Leitung: Jutta Weber, Dipl.-Yogalehrerin

Gebühr: 61,60 €

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme

Socken, Decke, kleines Kissen.

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09293) 943-11.

06BE500102

Yoga am Morgen

VHS Berg

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 7x donnerstags, 9 - 10.30 Uhr (14 UE)

Ort: Berg, Yogaschule, Hofer Straße 9

Leitung: Jutta Weber, Dipl.-Yogalehrerin

Gebühr: 61,60 €

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme

Socken, Decke, kleines Kissen.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09293) 943-11.

14


Yoga

06SW500101

Hatha-Yoga am Vormittag

VHS Schwarzenbach a.Wald

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 9.30 - 10.30 Uhr

(11 UE)

Ort:

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 44,- €

Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung,

Socken.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06SW500102

Pranayama: Yoga und Atmung

Vormittagskurs

VHS Schwarzenbach a.Wald

Pranayama, das Wissen vom heilenden

Atem. Yoga in all seiner Tiefe. Tauchen Sie

ein, erleben Sie das Wissen und den jahrtausende

alten Erfahrungsschatz indischer

Yogatherapie. Nehmen Sie sich Zeit, zum

Atem zu kommen. Lernen Sie, bewusst zu

atmen, Ihre Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung

zu schulen. Lernen Sie Techniken,

um Ihren Atem zu lenken, Ihren Atem

zu vertiefen und somit das Werkzeug zu

nutzen, dass Sie immer bei sich haben.

Atemtherapie unterstützt u.a. bei Migräne,

Schlafl osigkeit, Gelenkserkrankungen, Tinitus

und wirkt sich positiv auf Blutdruck und

Herzbeschwerden aus.

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 10.30 - 11.30 Uhr

(11 UE)

Ort:

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 44,- €

Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme

Kleidung, Socken.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06AA500101

Hatha-Yoga in English

Bildungszentrum Hof

Always wanted to try Yoga but missed the

right moment? Know German but only that

little? A little too less to follow those crucial

instructions to build and align your posture?

If you feel more comfortable being guided

through a class in English, try this new

Hatha-Yoga class. Our teacher, native German,

spent many years in an English speaking

work environment and received all

her Yoga education in English. No matter if

you are beginner or have already practised

Yoga: we will keep it simple and adabtable

according to your needs and possibilities.

In this case, the language is the key. We

are looking forward to welcome you to this

experience!

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 13 - 14 Uhr (11 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 48,40 €

Material: Yoga mat, comfortable clothes,

warm socks, blanket

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

15


Yoga

06AA500102

Pranayama: Yoga und Atmung

Bildungszentrum Hof

Der Atem: Anfang und Ende, lebenswichtig

und häufi g vernachlässigt. Selbstverständlich,

und nur dann im Zentrum unserer Aufmerksamkeit,

wenn der Atem ins Stocken

gerät. In diesem Kurs werden wir uns den

unterschiedlichen Dimensionen des Atems

und seinen vielfältigen therapeutischen

Einsatzmöglichkeiten widmen. Zum Beispiel

Atem als Regulativ bei Überlastung,

Bluthochdruck, Migräne, Sinusitis, Schlafschwierigkeiten,

Tinitus. Die Praxis steht

dabei im Vordergrund. Atmen, Auftanken,

Ankommen.

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 14 - 15 Uhr (11 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 48,40 €

Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung,

Socken, Decke

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06HE500101

Hatha-Yoga

VHS Helmbrechts

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 16 - 17.30 Uhr

Ort:

(20 UE)

Gymnastikraum der Grundschule

Helmbrechts, Eingang vom

Pausenhof aus

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 88,- €

Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung,

warme Socken, Decke

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Nur schriftliche Anmeldung an VHS Helmbrechts.

06HE500102

Yoga für den gesunden Rücken

Workshop

VHS Helmbrechts

Es zieht, es zwickt, das Kreuz macht sich

immer häufi ger bemerkbar? Willkommen

auf der Yoga-Matte!

Nutzen Sie diesen Nachmittag, um erste

Erfahrungen mit den wohltuenden Wirkungen

des therapeutischen Yogas zu

machen. Entdecken Sie hilfreiche Übungen

und Techniken, mit denen Sie Ihren Rücken

achtsam stärken, Ihre Muskulatur kräftigen

und alltagstaugliche Anregungen für einen

gesunden Umgang mit Ihrer Haltung kennenlernen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Wichtig

ist der Wunsch, für sich selbst und seine

Gesundheit aktiv zu werden.

Termin: Samstag, 22. Februar 2014

Dauer: 14 - 17 Uhr (4 UE)

Ort:

Gymnastikraum der Grundschule

Helmbrechts, Eingang vom

Pausenhof aus

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 17,60 €

Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung,

warme Socken, Decke

Anmeldeschluss: 15. Februar 2014

Nur schriftliche Anmeldung an VHS Helmbrechts.

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

16


Yoga

06HE500103

Yoga zum Beginn der Fastenzeit:

Achtsamkeit, Einkehr,

Entschleunigung

Workshop

VHS Helmbrechts

Die närrischen Tage neigen sich dem Ende.

Die Fastenzeit steht vor den Toren. Zeit, um

sich zurückzuziehen, zu reflektieren oder

bewusst auf Selbstverständliches zu verzichten.

Geben Sie der diesjährigen Fastenzeit

Ihre persönliche Note. Beginnen Sie mit

einer Auszeit auf Probe. Erleben Sie einen

Nachmittag des Rückzuges, der Ruhe, des

Besinnen auf sich selbst und Ihre eigenen

Bedürfnisse.

Bewegungs- und Atemtechniken aus dem

traditionellen Yoga begleiten uns auf unserem

achtsamen Weg zur inneren Einkehr

und helfen uns, diese Praktiken der Entschleunigung

in den Alltag zu übernehmen.

Adieu Hektik, willkommen Stille.

Termin: Samstag, 15. März 2014

Dauer: 14 - 17 Uhr (4 UE)

Ort: Gymnastikraum der Grundschule

Helmbrechts, Eingang vom

Pausenhof aus

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 17,60 €

Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung,

warme Socken, Decke

Anmeldeschluss: 8. März 2014

Nur schriftliche Anmeldung an VHS Helmbrechts.

06HE500104

Yoga für den Stoffwechsel:

Frühjahrsputz

Workshop

VHS Helmbrechts

Traditionelle Frühjahrskur einmal anders.

Yoga für den Stoffwechsel, um nach der bewegungsarmen

Zeit des Winters körperlich

wieder in Gang zu kommen. Ein Nachmittag

mit Anregungen für einen achtsamen und gesunden

Lebensstil. Werden Sie für sich aktiv!

Entdecken Sie Körper- und Atemübungen

aus der traditionellen Yogatherapie, um

Ihre Bewegungsfähigkeit zu fördern, Ablagerungen

zu lösen und die Organtätigkeit

anzukurbeln. Erhöhen Sie Ihre Körperwahrnehmung

und steigern Sie nachhaltig Ihr

Wohlbefinden.

Termin: Samstag, 22. März 2014

Dauer: 14 - 17 Uhr (4 UE)

Ort: Gymnastikraum der Grundschule

Helmbrechts, Eingang vom

Pausenhof aus

Leitung: Ursula Küppers, Yoga- and Pranayamainstructor

(RYS, India)

Gebühr: 17,60 €

Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung,

warme Socken, Decke

Anmeldeschluss: 15. März 2014

Nur schriftliche Anmeldung an VHS Helmbrechts.

06BS500101

Hatha-Yoga Grundkurs

VHS Bad Steben

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 19 - 20.30 Uhr

(16 UE)

Ort:

Reha-Klinik Franken,

Berliner Straße 18, Bad Steben

Leitung: Ingrid Niemeyer, Yoga-Lehrerin SKA

Gebühr: 74,- € incl. Raummiete,

Krankenkassenförderung gemäß

§ 20 SGB V möglich

Bitte mitbringen: eine Decke, Socken, bequeme

Kleidung.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Maximal 10 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09288)

7438.

Yoga

Yoga ist eine indische

Entspannungstechnik

mit langsamen, konzentrierten

Gymnastikund

Atemübungen, die

Gelenke und Muskeln

geschmeidig machen,

innere Organe, Kreislauf

und Konzentration

stärken. „Yoga“

ist ein Wort aus der

altindischen Gelehrtensprache

Sanskrit

und bedeutet so viel

wie Verbindung, Vereinigung,

womit das

Zusammenführen des

individuellen Menschen

mit dem geistigen

Zentrum seiner

Existenz gemeint ist.

17


Yoga

06SS500101

Yoga - Frühlingserwachen

VHS Schwarzenbach/Saale

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 5x montags, 18.45 - 20.15 Uhr (10 UE)

Ort: Schwarzenbach/S, Kapellenraum

im Seniorenheim Haus Saalepark,

Spitalstraße 6

Leitung: Gerhard Lorenz, Meditationsleiter

Gebühr: 44,- €

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie

eine Gymnastikmatte und Decke mit. Anmeldung unter

Tel. (09284) 933-40.

06RG500101

Hatha-Yoga

VHS Regnitzlosau

Beginn: Donnerstag, 27. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 14.45 - 16.15 Uhr

(16 UE)

Ort: Schulhaus Regnitzlosau

Leitung: Angela Jahreiß, Diplom-Yogalehrerin,

Heilpraktikerin

Gebühr: 70,40 €

Anmeldeschluss: 20. Februar 2014

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke, warme

Socken, falls vorhanden Gymnastikmatte. Mindestens

8, maximal 12 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel.

(09294) 9433311.

06MU500101

Hatha-Yoga

Kurs 1

VHS Münchberg

Beginn: Montag, 10. März 2014

Dauer: 10x montags, 17.30 - 19 Uhr (20 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Annelie Aurnhammer, Yogalehrerin

BIYVD

Gebühr: 80,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Anmeldeschluss: 3. März 2014

Bitte tragen Sie bequeme Sportkleidung und bringen

Sie eine rutschfeste Matte und zwei Decken mit. Maximal

12 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09251)

87431.

06MU500102

Hatha-Yoga

Kurs 2

VHS Münchberg

Beginn: Montag, 10. März 2014

Dauer: 10x montags, 19.15 - 20.45 Uhr

(20 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Annelie Aurnhammer, Yogalehrerin

BIYVD

Gebühr: 80,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Materialkosten: Bitte tragen Sie bequeme

Sportkleidung und bringen Sie eine rutschfeste

Matte und zwei Decken mit.

Anmeldeschluss: 3. März 2014

Maximal 12 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09251)

87431.

06AA500104

IYENGAR®-Yoga

Mittwochskurs für Fortgeschrittene

und Wiedereinsteiger

Eine zeitnahe, dynamische, detailliert

arbeitende Variante des Yoga

Bildungszentrum Hof

Beginn: Mittwoch, 12. März 2014

Dauer: 10x mittwochs, 19:45 - 21.15 Uhr

Ort:

(20 UE)

Seniorenhaus Christiansreuth,

Christiansreuther Str. 27, Hof

Leitung: Annelie Aurnhammer, Yogalehrerin

BIYVD

Gebühr: 96,50 € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte,

Decke und warme Socken mit und

kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 5. März 2014

Es sind nur noch wenige Plätze frei. Anmeldung unter

Tel. (09281) 7145-0.

18


Yoga

06AA500106

IYENGAR®-Yoga für die Frau

Montagskurs für Fortgeschrittene und

Wiedereinsteiger

Bildungszentrum Hof

Beginn: Montag, 17. März 2014

Dauer: 10x montags, 17.45 - 19.15 Uhr

(20 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Monika Lange, Yogalehrerin BIYVD

Gebühr: 88,- €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte

sowie eine Decke mit und kommen

Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 10. März 2014

Es sind nur noch wenige Plätze frei. Anmeldung unter

Tel. (09281) 7145-0.

06AA500107

IYENGAR®-Yoga

Mittwochskurs für Fortgeschrittene

und Wiedereinsteiger

Bildungszentrum Hof

Beginn: Mittwoch, 19. März 2014

Dauer: 10x mittwochs, 17.45 - 19.15 Uhr

(20 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Monika Lange, Yogalehrerin BIYVD

Gebühr: 88,- €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte,

Decke und warme Socken mit und

kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 12. März 2014

Es sind nur noch wenige Plätze frei. Anmeldung unter

Tel. (09281) 7145-0.

Yogalates

Das Beste aus Yoga und Pilates fi nden

Sie auf Seite 33.

06AA500105

Hatha-Yoga in Verbindung mit

Ayurveda

Donnerstagskurs für Anfänger und

Wiedereinsteiger

Bildungszentrum Hof

In diesem Kurs sind die Übungen so abgestimmt,

dass wir eine gute Sensibilisierung

unserer körperlichen Beweglichkeit entwickeln

können. Besondere Beachtung wird

der Atmung in Verbindung mit den Körperübungen

(Asanas) geschenkt. Alles geht

sehr langsam vor sich. Durch die innere

Achtsamkeit kommen Körper, Geist und

Seele zu einer besseren Harmonisierung.

Anfänger sollten Freude an der Bewegung

haben. Außerdem wird der Meditation, der

Entspannung und der günstigen Ernährung

nach Ayurveda noch eine besondere Zeiteinheit

eingeräumt.

Beginn: Donnerstag, 20. März 2014

Dauer: 8x donnerstags, 18 - 19.30 Uhr

(16 UE)

Ort:

Seniorenhaus Christiansreuth,

Christiansreuther Str. 27, Hof

Leitung: Sieglind Dreyer, Yogalehrerin,

Tanzpädagogin

Gebühr: 84,15 € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte,

Decke und warme Socken mit und

kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 13. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500103

Yoga

für Anfänger und Wiedereinsteiger

Bildungszentrum Hof

Beginn: Mittwoch, 26. März 2014

Dauer: 8x mittwochs, 19.30 - 21 Uhr (16 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Manuela Möller, Yogalehrerin (BYV)

Gebühr: 70,40 €

Anmeldeschluss: 19. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

19


Yoga

6SS500102

Yoga - innere Kräfte nutzen

VHS Schwarzenbach/Saale

Beginn: Montag, 24. März 2014

Dauer: 5x montags, 18.45 - 20.15 Uhr (10 UE)

Ort: Schwarzenbach/S, Kapellenraum

im Seniorenheim Haus Saalepark,

Spitalstraße 6

Leitung: Gerhard Lorenz, Meditationsleiter

Gebühr: 44,- €

Material: Bitte tragen Sie bequeme Kleidung

und bringen Sie eine Gymnastikmatte

und Decke mit.

Anmeldeschluss: 17. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06LE500101

Yoga für den Rücken

VHS Leupoldsgrün

Verspannungen und Schmerzen im Rücken

rühren oftmals her von Stress, Kopfschmerzen

und Schlafstörungen. Die meisten Rückenschmerzen

beruhen auf Muskelverspannungen

und können durch gezielte

Yoga-Übungen recht schnell abgebaut werden.

Einfache, wirkungsvolle Yoga-Übungen

stärken, dehnen und entspannen.

In diesem Seminar lernen Sie Entspannungstechniken

und Yogahaltungen kennen,

die Rückenbeschwerden lindern und

lösen können und darüber hinaus heilsam

auf die gestresste Psyche wirken. Es sind

keine Vorkenntnisse nötig.

Beginn: Dienstag, 20. Mai 2014

Dauer: 6x dienstags,19.30 - 21 Uhr (12 UE)

Ort:

Leupoldsgrün, Alte Schule

(oberhalb Rathaus)

Leitung: Petra Weixler, Ballettlehrerin,

Yogalehrerin (BYV)

Gebühr: 52,80 €

Material: Bitte mitbringen: evtl. eine Yogamatte,

Decke, bequeme Kleidung und dicke

Socken.

Anmeldeschluss: 13. Mai 2014

Anmeldung unter Tel. (09292) 967502.

06OB500101

Yoga für den Rücken

VHS Oberkotzau

Beginn: Mittwoch, 21. Mai 2014

Dauer: 6x mittwochs, 18.15 - 19.45 Uhr

(12 UE)

Ort:

Oberkotzau, Bürgerhaus,

Bahnhofstraße

Leitung: Petra Weixler, Ballettlehrerin,

Yogalehrerin (BYV)

Gebühr: 52,80 €

Bitte mitbringen: eine Matte und Decke,

bequeme Kleidung.

Anmeldeschluss: 14. Mai 2014

Maximal 12 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09286)

941-0.

06BE500103

Yoga-Walking -

mehr Energie im Alltag

VHS Berg

Yoga-Walking ist ein dynamisches Übungsprogramm

mit dem Sie etwas für Ihren Körper

und für Ihre Stimmung tun. Die Effektivität

der verschiedenen Gangarten beruht

auf der ausgewogenen Kombination von

Atem- und Schrittrythmus, einfachen Yogaübungen

in der freien Natur und beruhigenden

Klangmeditationen. Yoga-Walking

bringt mit jeden Schritt und jedem Atemzug

mehr Vitalität.

Beginn: Donnerstag, 26. Juni 2014

Dauer: 5x donnerstags, 9 - 10 Uhr (7 UE)

Ort: Sportplatz Berg (Treffpunkt)

Leitung: Jutta Weber, Dipl.-Yogalehrerin

Gebühr: 30,80 €

Anmeldeschluss: 19. Juni 2014

Bitte mitbringen: Sportkleidung. Anmeldung unter Tel.

(09293) 943-11.

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

20


Tai-Chi

Tai Chi, Meditation in Bewegung, ist eine

etwa 400 Jahre alte chinesische Bewegungskunst,

die immer noch von Millionen

Chinesen täglich praktiziert wird. Langsame,

fließende und sehr bewusst ausgeführte

Bewegungen im Einklang mit dem Atem

und den natürlichen Bewegungsmöglichkeiten

des menschlichen Körpers wirken

beruhigend und harmonisierend auf Körper,

Geist und Seele. Die Übungen verbessern

die Körperhaltung, stabilisieren den Kreislauf

und fördern die Beweglichkeit und Vitalität.

Tai Chi Chuan ist für Menschen jeden

Alters erlernbar, unabhängig von sportlicher

Fitness und Beweglichkeit.

06AA500131

TaiChi - Qigong

Schnupperabend zum Kennenlernen

Bildungszentrum Hof

Termin: Mittwoch, 26. Februar 2014

Beginn: 18.30 Uhr

Ort: Hof, TPZ, Turnhalle, Am Lindenbühl 10

Referentin: Alexandra Viefeld

Gebühr: 10,80 €

Material: Bitte bringen Sie ein Paar Wollsocken

oder leichte Gymnastikschuhe mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500132

Entspannen mit TaiChi Chenstil

für Anfänger Kurs 1

Bildungszentrum Hof

Beginn: Mittwoch, 12. März 2014

Dauer: 8x mittwochs, 18.30 - 19.20 Uhr

(9 UE)

Ort: Hof, TPZ, Turnhalle, Am Lindenbühl 10

Leitung: Alexandra Viefeld

Gebühr: 53,90 €

Material: Bitte bringen Sie ein Paar Wollsocken

oder leichte Gymnastikschuhe mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 5. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500134

TaiChi Chenstil

für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger

Bildungszentrum Hof

Voraussetzung: Teilnahme am Basiskurs

bzw. Kenntnisse der Chenstil-Form bis Bewegung

8 „verdeckter Faustschlag“.

Beginn: Mittwoch, 12. März 2014

Dauer: 12x mittwochs, 19.30 - 20.30 Uhr

(16 UE)

Ort: Hof, TPZ, Turnhalle, Am Lindenbühl 10

Leitung: Alexandra Viefeld

Gebühr: 91,40 €

Material: Bitte bringen Sie ein Paar Wollsocken

oder leichte Gymnastikschuhe mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 5. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0. Der Unterricht

läuft nach Absprache teilweise in den Ferien.

06AA500133

Entspannen mit TaiChi Chenstil

für Anfänger Kurs 2

Bildungszentrum Hof

Beginn: Mittwoch, 28. Mai 2014

Dauer: 6x mittwochs, 18.30 - 19.20 Uhr

(7 UE)

Ort: Hof, TPZ, Turnhalle, Am Lindenbühl 10

Leitung: Alexandra Viefeld

Gebühr: 41,30 €

Material: Bitte bringen Sie ein Paar Wollsocken

oder leichte Gymnastikschuhe mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 21. Mai 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

21


Tai-Chi/Qigong

„Wer in seiner Mitte

ruht, kann auch mal

aus der Reihe tanzen.“

aus VHS-Kursbuch

Qigong

22

06OB500131

Entspannen mit TaiChi Chenstil

für Anfänger

VHS Oberkotzau

Beginn: Donnerstag, 13. März 2014

Dauer: 10x donnerstags, 19.30 - 20.30

Uhr (13 UE)

Ort:

Oberkotzau, Kommunaler Kindergarten,

Beethovenstr. 10

Leitung: Alexandra Viefeld

Gebühr: 57,20 €

Material: Bitte bringen Sie ein Paar Wollsocken

oder leichte Gymnastikschuhe mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 6. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09286) 941-0.

06SW500131

Tai-Chi Chuan für Anfänger

VHS Schwarzenbach a.Wald

Beginn: Freitag, 14. März 2014

Dauer: 5x freitags, 19 - 20 Uhr (7 UE)

Ort: Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 28,- €

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl.

kleines Kissen, Getränk.

Anmeldeschluss: 31. Oktober 2013

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06MU500131

Tai-Chi Chuan - Chenstil

Kurzform mit 20 Bewegungen

VHS Münchberg

Beginn: Dienstag, 8. April 2014

Dauer: 7x dienstags, 18.15 - 19.15 Uhr (9 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Alexandra Viefeld

Gebühr: 42,- €

Material: Bitte bringen Sie ein Paar Wollsocken

oder leichte Gymnastikschuhe mit

und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 1. April 2014

Anmeldung unter Tel. (09251) 87431.

06OB500141

Entspannen mit Qi Gong

für Anfänger

VHS Oberkotzau

Qi Gong stellt ein ganzheitliches Konzept

der Gesunderhaltung dar, das die Wechselwirkung

zwischen Körper und Geist nutzt.

Die Qigongübungen verbinden Körper, Atem

und Vorstellungskraft auf harmonische Weise.

So erwächst ein Gefühl für die Vorgänge

im eigenen Körper. Es entwickelt sich die

Fähigkeit, Disharmonie wahrzunehmen und

diese wirksam auszugleichen. Mit zunehmender

Selbstwahrnehmung und Selbstwirkung

erwächst verstärkte Lebensfreude,

Kreativität und Persönlichkeitsentfaltung.

Qigong dient der Gesunderhaltung, aber

auch der Heilung. Es stärkt das Immunsystem

und wirkt harmonierend auf das vegetative

Nervensystem.

Beginn: Freitag, 14. Februar 2014

Dauer: 10x freitags, 19.15 - 20.15 Uhr

(13 UE)

Ort: Oberkotzau, Kommunaler Kindergarten,

Beethovenstr. 10

Leitung: Helmut Schmidt, Qigong-Lehrer

der Deutschen Qigong Gesellschaft

Gebühr: 57,20 €

Anmeldeschluss: 7. Februar 2014

Bitte mitbringen: eine Matte oder Decke, bequeme

Kleidung. Maximal 10 Teilnehmer. Anmeldung unter

Tel. (09286) 941-0.

06OB500142

Entspannen mit Qi Gong

für Fortgeschrittene

VHS Oberkotzau

Beginn: Freitag, 14. Februar 2014

Dauer: 10x freitags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Oberkotzau, Kommunaler Kindergarten,

Beethovenstr. 10

Leitung: Helmut Schmidt, Qigong-Lehrer

der Deutschen Qigong Gesellschaft

Gebühr: 57,20 €

Anmeldeschluss: 7. Februar 2014

Bitte mitbringen: eine Matte oder Decke, bequeme

Kleidung. Maximal 10 Teilnehmer. Anmeldung unter

Tel. (09286) 941-0.


Qigong

06SW500142

Qigong in 28 Schritten

VHS Schwarzenbach a.Wald

Qigong macht fröhlich und steigert das

Wohlbefinden.

Qigong ist eine innere und äußere Übungsmethode,

die Bewegung mit Ruhe verbindet.

Durch tiefe Atmung mehr Kraft und

neue Energie. Konzentrierte Bewegungen

sorgen für eine schöne Haltung und mehr

Anmut. Das sanfte Training entspannt den

Rücken und sorgt für mehr Lockerheit. Auch

ungeübte und ältere Menschen finden in

relativ kurzer Zeit Zugang zu diesen stärkenden

und belebenden Übungen, die ein

Gesamtkonzept für Körper Geist und Seele

sind, und durch ihre Langsamkeit meditativ

wirken und Stress abbauen helfen.

Beginn: Freitag, 14. Februar 2014

Dauer: 10x freitags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort:

Schwarzenbach a. Wald, Phillip--

Wolfrum-Haus, Marktplatz 17

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 52,- €

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung und bringen Sie leichte Gymnastikschuhe

oder ein Paar Wollsocken mit.

Anmeldeschluss: 7. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06AA500141

Authentisches medizinisches

Qigong

Bildungszentrum Hof

Qigong ist eine Methode der traditionellen

chinesischen Medizin. Die Übungen verbinden

Körperbewegung, Atmung und innere

Aufmerksamkeit. Durch sie werden die

Lebensenergie mobilisiert und zum Fließen

gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die

Selbstheilungskräfte gestärkt. Diese Übungen

sind leicht erlernbar und zugleich sehr

wirkungsvoll. Qigong ist für alle Menschen

geeignet, die für ihr Wohlbefinden und ihre

Lebensqualität Positives tun wollen.

Beginn: Dienstag, 18. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 18 - 19.15 Uhr (17 UE)

Ort: WingTsun-Schule, Uferstraße 27

(im U27), Hof

Leitung: Elisabeth Affa-Bradley, ärztl. zertifizierte

Qigong-Lehrerin

Gebühr: 86,20 €

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 11. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

Qi Gong

Die aus der chinesischen

Medizin stammende

Atem- und Meditations-therapie

verbindet

geistige Ruhe mit dem

bewussten Atmen und

der Ausführung bestimmter

Bewegungsfolgen.

Die Wirkung beruht

vor allem auf einer

Regulation des vegetativen

Nervensystems.

23


Qigong/Shiatsu

06SS500141

Authentisches medizinisches

Qigong

VHS Schwarzenbach/Saale

Beginn: Donnerstag, 20. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 19.30 - 20.45

Uhr (17 UE)

Ort:

Schwarzenbach/S., Breslauer Straße

9, Mehrzweckraum der Grundschule

Leitung: Elisabeth Affa-Bradley, ärztl. zertifi

zierte Qigong-Lehrerin

Gebühr: 74,80 €

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 13. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06AA500144

Entspannen mit Qi Gong am

Vormittag

Bildungszentrum Hof

Beginn: Donnerstag, 3. April 2014

Dauer: 10x donnerstags, 10.45 - 11.30 Uhr

(10 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Alexandra Viefeld

Gebühr: 44,- €

Anmeldeschluss: 27. März 2014

Bitte bringen Sie ein Paar Wollsocken oder leichte

Gymnastikschuhe mit und kommen Sie in bequemer

Kleidung. Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0. Der

Unterricht läuft nach Absprache mit den Teilnehmern

teilweise auch in den Oster- und Pfi ngstferien.

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

06SS500152

Shiatsu

Kurs 1

VHS Schwarzenbach/Saale

Shiatsu ist eine asiatische Form der Körperarbeit,

die Blockaden löst und die Lebensenergie

wieder ungehindert fl ießen

läßt. Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu

„Fingerdruck“, dabei arbeitet der Behandler

weniger mit Muskelkraft als mit seinem

Körpergewicht. Shiatsu dient der Entspannung

und Regeneration. Die Wirkung beruht

auf der besonderen Qualität der Berührung

mit Achtsamkeit, Sensibilität, und Respekt.

Shiatsu geschieht in einer meditativen Atmosphäre,

die es ermöglicht, sich und anderen

offen zu begegnen.

Nach einer Behandlung fühlt man sich angenehm

entspannt und wohlig belebt, auch

der Behandler spürt die positive Wirkung.

Die aufrechte Körperhaltung und die innere

Haltung sind für den Ausübenden ein gutes

Bewegungstraining.

Dieser Einführungskurs ist geeignet für Einzelpersonen

sowie für Paare, die Ihr Wohlbefi

nden und Ihre Vitalität steigern wollen.

Beginn: Montag, 5. Mai 2014

Dauer: 8x montags, 18.30 - 20.30 Uhr (21 UE)

Ort:

Schwarzenbach/S, Kapellenraum

im Seniorenheim Haus Saalepark,

Spitalstraße 6

Leitung: Johannes Naumann, Heilpraktiker

Gebühr: 67,20 €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte

oder eine Decke sowie ein kleines

Kissen mit und kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 28. April 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

24


Gesunder Rücken

Rückenschmerzen haben ihre Ursache

meist in einer zu schwachen oder unregelmäßig

ausgebildeten Rückenmuskulatur.

Dagegen hilft nur eines: Gezielte Gymnastik

für die Wirbelsäule und die dazugehörige

Muskulatur. In unseren Kursen lernen Sie

grundlegende Übungen zur Lockerung der

Gelenke, zur Kräftigung des Bewegungsund

Haltungsapparates sowie zur Lösung

von Verspannungen, besonders im Rückenbereich.

06LI500201

Wirbelsäulengymnastik

VHS Lichtenberg

Beginn: Dienstag, 14. Januar 2014

Dauer: 10x dienstags, 17.15 - 18 Uhr (10 UE)

Ort: Lichtenberg, TSV-Turnhalle am

Schloßberg

Leitung: Bogna Saluk

Gebühr: 30,- € zuzügl. Hallennutzungsgebühr

Bitte mitbringen: bequeme Sportbekleidung,

Turnschuhe und zwei Handtücher.

Anmeldeschluss: 7. Januar 2014

Anmeldung unter Tel. (09288) 6882.

06KO500202

Wirbelsäulengymnastik

VHS Konradsreuth

Beginn: Mittwoch, 22. Januar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 19 - 19.45 Uhr (10 UE)

Ort: Jugendraum der katholischen

Kirche Konradsreuth

Leitung: Ulrike Kabus, Diplom-Sportlehrerin

Gebühr: 33,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Bitte mitbringen: eine Gymnastikmatte

oder Wolldecke. Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 15. Januar 2014

Maximal 10 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09292)

9599-30.

06SG500201

Wirbelsäulengymnastik

VHS Steinbach bei Geroldsgrün

Beginn: Donnerstag, 30. Januar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 19.30 - 20.30

Uhr (13 UE)

Ort: Sportheim Steinbach

Leitung: Nadine Prexler, Physiotherapeutin

Gebühr: 39,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich.

Die Gebühr wird am ersten Abend erhoben.

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 23. Januar 2014

Maximal 10 Teilnehmer.. Anmeldung unter Tel. (09288)

7661.

06GE500201

Wirbelsäulengymnastik

VHS Geroldsgrün

Beginn: Freitag, 31. Januar 2014

Dauer: 10x freitags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Schulturnhalle der Lothar von

Faber-Grundschule

Leitung: Nadine Prexler, Physiotherapeutin

Gebühr: 39,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung. Sportschuhe mit schwarzer Sohle

sind nicht erlaubt.

Anmeldeschluss: 24. Januar 2014

Anmeldung unter Tel. (09288) 961-12.

06BO500201

Wirbelsäulengymnastik

VHS Bobengrün

Beginn: Dienstag, 4. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 17.45 - 18.45 Uhr

(13 UE)

Ort: ATS-Sportheim Bobengrün

Leitung: Manuela Langheinrich, Physiotherapeutin

Gebühr: 39,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Anmeldeschluss: 1. Februar 2014

Anmeldungen direkt bei der Kursleiterin: (09288)

550950

25


Gesunder Rücken

06ZE500201

Wirbelsäulengymnastik

Kurs 1

VHS Zell

Beginn: Donnerstag, 6. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 18 - 19 Uhr (11 UE)

Ort: Turnraum im Evang. Kindergarten

in Zell, Marktplatz 8

Leitung: Sebastian Wölfel, Physiotherapeut

Gebühr: 36,30 € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Anmeldeschluss: 30. Januar 2014

Mindestens 8 Teilnehmer. Bitte bringen Sie eine Decke

oder Gymnastikmatte mit und kommen Sie in bequemer

Kleidung. Anmeldung unter Tel. (09257) 7177.

06ZE500202

Wirbelsäulengymnastik

Kurs 2

VHS Zell

Beginn: Donnerstag, 6. Februar 2014

Dauer: 8x donnerstags, 19 - 20 Uhr (11 UE)

Ort: Turnraum im Evang. Kindergarten

in Zell, Marktplatz 8

Leitung: Sebastian Wölfel, Physiotherapeut

Gebühr: 36,30 € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Anmeldeschluss: 30. Januar 2014

Mindestens 8 Teilnehmer. Bitte bringen Sie eine Decke

oder Gymnastikmatte mit und kommen Sie in bequemer

Kleidung. Anmeldung unter Tel. (09257) 7177.

06GA500201

Wirbelsäulengymnastik

VHS Gattendorf

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 8x dienstags, 18.30 - 19.30 Uhr

(11 UE)

Ort:

Turnhalle, Bürgerhaus „Alte Schule“,

Kirchstraße 24, Gattendorf

Leitung: Konstanze Gropp, Krankengymnastin

Gebühr: 35,20 €

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und Turnschuhen

mit weißer Sohle. Bringen Sie eine Gymnastikmatte

oder Decke und ein Handtuch mit. Anmeldung

unter Tel. (09281) 45622.

06SS500201

Rücken-Fit

VHS Schwarzenbach/Saale

Eine Wohltat für den Rücken ist dieser Workout.

Mit funktioneller Rückengymnastik,

angenehmen Körperübungen und Phasen

der Entspannung können Sie Ihren Rücken

mit Wohlgefühl erleben. Sie schaffen den

notwendigen Ausgleich zum hektischen

Alltag und stärken Ihren Rückhalt.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 9x dienstags, 15.30 - 16.30 Uhr

Ort:

(12 UE)

Schwarzenbach/S., Frankenstraße,

VHS-Saal

Leitung: Angela Wegner

Gebühr: 39,60 €

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Handtuch

und Getränk.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06SE500201

Wirbelsäulengymnastik

Kurs 1

VHS Selbitz

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Therapiezentrum Rehaktiv,

Josef-Witt-Straße 3, Selbitz

Leitung: Melanie Geißer-Bauer, Physiotherapeutin

Gebühr: 52,90 € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Bitte mitbringen: Handtuch und Sportbekleidung.

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09280) 6028.

26


Gesunder Rücken

06SE500202

Wirbelsäulengymnastik

Kurs 2

VHS Selbitz

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 17 - 18 Uhr (13 UE)

Ort: Therapiezentrum Rehaktiv,

Josef-Witt-Straße 3, Selbitz

Leitung: Melanie Geißer-Bauer, Physiotherapeutin

Gebühr: 52,90 € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Bitte mitbringen: Handtuch und Sportbekleidung.

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09280) 6028.

06LE500201

Rücken-Fit

VHS Leupoldsgrün

Eine Wohltat für den Rücken ist dieser Workout.

Mit funktioneller Rückengymnastik,

angenehmen Körperübungen und Phasen

der Entspannung können Sie Ihren Rücken

mit Wohlgefühl erleben.

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 19 - 19.45 Uhr

Ort:

(10 UE)

Schwarzenbach/S., Frankenstraße,

VHS-Saal

Leitung: Angela Wegner

Gebühr: 33,- €

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Handtuch und Getränk.

Anmeldung unter Tel. (09292)967502.

06NA500201

Wirbelsäulengymnastik

VHS Naila

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 18.30 - 19.15 Uhr

(10 UE)

Ort: Turnhalle der Mittelschule Naila

Leitung: Sabine Popp, Physiotherapeutin

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09282) 8276.

06FT500201

Bewegung und Entspannung

für die Wirbelsäule, Kurs 1

VHS Feilitzsch/Trogen

Beginn: Mittwoch, 26. Februar 2014

Dauer: 6x mittwochs, 19 - 20.30 Uhr (12 UE)

Ort: Praxis Fischer, Ringstraße, Trogen

Leitung: Helga Fischer, Krankengymnastin

Gebühr: 60,- €

Anmeldeschluss: 19. Februar 2014

Maximal 7 Teilnehmer. Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung und dicken Socken und bringen Sie eine Decke

und eine kleines Kissen mit. Anmeldung unter Tel.

(09281) 46392.

06FT500202

Bewegung und Entspannung

für die Wirbelsäule, Kurs 2

VHS Feilitzsch/Trogen

Beginn: Mittwoch, 7. Mai 2014

Dauer: 4x mittwochs, 19 - 20.30 Uhr (8 UE)

Ort: Praxis Fischer, Ringstraße, Trogen

Leitung: Helga Fischer, Krankengymnastin

Gebühr: 32,- €

Anmeldeschluss: 30. April 2014

Maximal 7 Teilnehmer. Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung und dicken Socken und bringen Sie eine Decke

und eine kleines Kissen mit. Anmeldung unter Tel.

(09281) 46392.

06HE500201

Wirbelsäulengymnastik

VHS Helmbrechts

Beginn: Mittwoch, 26. Februar 2014

Dauer: 8x mittwochs, 19 - 20 Uhr (11 UE)

Ort: Reha-Zentrum Helmbrechts,

Ottengrüner Straße

Leitung: Michael Schubert, Dipl. Sportlehrer

Gebühr: 33,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung oder im Trainingsanzug und bringen

Sie eine kleine Wolldecke oder größeres

Badetuch und ein kleines Kissen mit.

Anmeldeschluss: 19. Februar 2014

Maximal 10 Teilnehmer. Nur schriftliche Anmeldung

an VHS Helmbrechts

Wirbelsäulengymnastik

Das heutige Leben ist

geprägt von viel sitzender

Tätigkeit. Dabei

kommt die Bewegung

der Wirbelsäule zu

kurz. Die stabilisierenden

Muskelgruppen bilden

sich zurück, und es

kommt zu Schmerzen,

vor allem im Schulterund

Lendenbereich.

Wirbelsäulengymnastik

mit ihren vielfältigen

Übungen trainiert diese

Muskeln und gibt

der Wirbelsäule die

natürliche Funktion

wieder.

27


Gesunder Rücken

Tapes

Tapes sind elastische

Bänder auf Baumwollbasis,

die direkt auf

die Haut aufgebracht

werden. Sie sollen als

stützende oder unterstützende

Verbände

in Prophylaxe und

Therapie von Muskel-,

Sehnen- und Bandverletzungen

dienen. Immer

häufiger kommen

die „bunten Streifen“

in Freizeit, Sport sowie

Beruf zum Einsatz. Die

besonderen Eigenschaften

des Kinesiotaps,

seine vielfältigen

Anwendungsmöglichkeiten

an verschiedenen

Körperstellen zur

Regulation der Muskelspannung,

die Behandlung

von Schmerzen

oder eine Beeinflussung

der Gelenkfunktion

werden von einem

praktizierenden Therapeuten

ausführlich gezeigt.

Zudem wird ein

Grundverständnis für

markante anatomische

Strukturen und deren

Funktionsweise vermittelt

und paarweise

ein wirksames Anbringen

der Taps geübt.

06BS500201

Wirbelsäulengymnastik

Intensivkurs

VHS Bad Steben

Intensives Dehnen, Lockern, Kräftigen, Stabilisieren

und Entspannen. Der Kurs ist für

Neueinsteiger nicht geeignet.

Termin: Donnerstag, 27. März 2014

Dauer: 3x donnerstags, 19 - 20 Uhr (4 UE)

Ort:

Turnhalle der Volksschule

Bad Steben

Leitung: Ute Singer-Gebelein, Krankengymnastin,

Rückenschullehrerin, NW-

Instructor, Yoga-Lehrerin

Gebühr: 15,- €

Anmeldeschluss: 24. März 2014

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte. Kommen Sie in bequemer

Kleidung. Anmeldung unter Tel. (09288) 7438.

06SW500144

Dehnen ist das A + O

VHS Schwarzenbach a.Wald

Wir machen Übungen, denn wenn es wieder

mal am Körper zwickt, dann ist es zu spät!

Vorbeugen - die Prävention - ist wichtig und

Dehnübungen sind dafür ideal. Ob für den

Rücken, die Schulter, Arme, Bandscheiben,

Hals oder Beine, hier werden einige Übungen

gezeigt, die auch zuhause leicht zu

wiederholen sind.

Beginn: Donnerstag, 6. März 2014

Dauer: 3x donnerstags, 18.30 - 19.30 Uhr

(4 UE)

Ort:

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Anni Goßler, staatl. anerkannte

Ergotherapeutin

Gebühr: 16,- € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme

Socken, Decke, Kissen und eine Isomatte.

Anmeldeschluss: 27. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06SE500203

Beckenbodenschule®

VHS Selbitz

Stabilität durch Kräftigung des Beckenbodens,

durch gezielte Übungen und Wahrnehmungen

der betroffenen Muskelregion.

Beratung für den Alltag und Klärung von

Fragen.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 8x dienstags, 19 - 20 Uhr (11 UE)

Ort:

Therapiezentrum Rehaktiv,

Josef-Witt-Straße 3, Selbitz

Leitung: Christine Bauer, Physiotherapeutin

Gebühr: 44,30 € Krankenkassenförderung

gemäß § 20 SGB V möglich

Bitte mitbringen: ein Handtuch und Sportbekleidung.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09280) 6028.

06AA500201

Kinesiologisches Tapen

Elastische „Pflaster“ für dynamische

Menschen

Termin: Samstag, 10. Mai 2014

Dauer: 10 - 14.30 Uhr (5 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Matthias Narr

Gebühr: 16,- €

Materialkosten: 30,- €, für original K-Tape

zu Übungszwecken und ersten Anwendungen

zu Hause sowie Skripte

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 3. Mai 2014

Bitte paarweise anmelden. Anmeldung unter Tel.

(09281) 7145-0.

28


Pilates

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates

kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen,

Koordination und Stretching. Im Zentrum

stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die

Körpermitte, im Pilates auch „Powerhouse“

genannt. Pilates kräftigt, entspannt und

dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln.

Der Körper wird straff und geschmeidig, die

Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden

sehr bewusst und mit großer Konzentration

ausgeführt. Gut für alle, die sich ein sanftes

und effektives Training für den ganzen Körper

wünschen.

6NA500221

Pilates

VHS Naila

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 18.30 - 19.30 Uhr

(13 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 39,- €

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09282) 8276.

06AA500221

Ich beweg mich - Pilates

Kurs 1

Bildungszentrum Hof

Ich beweg’ mich!

Ich beweg’ mich!

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 17 - 18 Uhr (13 UE)

Ort: WingTsun-Schule, Uferstraße 27

(im U27), Hof

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 54,30 €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte,

Decke und warme Socken mit und

kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Telefon 09281 7145-16, Doris Stedry

06AA500222

Ich beweg mich - Pilates

Kurs 2

Bildungszentrum Hof

Ich beweg’ mich!

Ich beweg’ mich!

Anmeldekarten und Anschriften

Ich beweg’ mich!

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: WingTsun-Schule, Uferstraße 27

(im U27), Hof

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 54,30 €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte,

Decke und warme Socken mit und

kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06SW500221

Ich beweg mich - Pilates

Abendkurs

VHS Schwarzenbach a.Wald

Ich beweg’ mich!

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 10x montags 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 42,90 €

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe

oder Socken, Decke, Handtuch,

fl aches Kissen.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

Pilates

Die Pilates-Technik

basiert auf der Entwicklung

von Joseph

Hubertus Pilates (1880

– 1967). Er begann

schon früh, sich intensiv

mit unterschiedlichen

Sportarten wie

Tai-Chi, Yoga, Boxen,

Turnen, Leichtathletik

und Schwimmen zu

befassen.

Daraus inspiriert entwickelte

Pilates seine

gänzlich neue Methode

des ganzheitlichen

Körpertrainings, die

den Körper schonend

kräftigt, vitalisiert und

formt und ihm dabei

nicht schadet. 1926

emigrierte Joseph Pilates

in die USA, eröffnete

in New York City sein

erstes Studio und fand

mit seiner Methode

auch dort schnell das

Interesse und die Anerkennung

von Tänzern,

Athleten und Schauspielern.

29


Anmeldestellen

Bildungszentrum Hof

VHS Landkreis Hof

Königstraße 22

95028 Hof

Tel. (09281) 7145-0

VHS Bad Steben

Markt Bad Steben

Hauptstraße 2

95138 Bad Steben

Tel. (09288) 7438

VHS Berg

Tanja Kinze

Gemeinde Berg

Kirchplatz 2

95180 Berg

Tel. (09293) 943-11

VHS Döhlau/Tauperlitz

Gemeindeverwaltung Döhlau

Marion Grund

Am Rathaus 2, Zi. 06

95182 Döhlau

Tel. (09286) 94418

VHS Feilitzsch/Trogen

Kerstin Bechert

Regnitzstraße 24

95183 Feilitzsch

Tel. (09281) 46392

VHS Gattendorf

Erhard Steinhäußer

Gumpertsreuther Straße 11

95185 Gattendorf

Tel. (09281) 45622

VHS Geroldsgrün

Ulrike Horn/Gemeindeverwaltung

Keyßerstraße 25

95179 Geroldsgrün

Telefon (09288) 961-12

VHS Helmbrechts

Volkshochschule Helmbrechts

Postfach 1225

95233 Helmbrechts

Tel. (09252) 1890

VHS Köditz

Gemeinde Köditz

Erika Feiler

Talstraße 2

95189 Köditz

Tel. (09281) 706612

VHS Konradsreuth

Gemeindeverwaltung

Rüdiger Fritz

Hofer Straße 8

95176 Konradsreuth

Tel. (09292) 9599-30

VHS Leupoldsgrün

Annika Popp

Steinbühl 2

95191 Leupoldsgrün

Telefon (09292) 967502

VHS Lichtenberg

Dietrich John

Marktplatz 22

95192 Lichtenberg

Tel. (09288) 6882

VHS Münchberg

VHS Münchberg

Postfach 530

95205 Münchberg

Tel. (09251) 87431

30


Anmeldestellen

VHS Naila

Ursula Lösche

Jägersteig 14

95119 Naila

Tel. (09282) 8276

VHS Oberkotzau

Markt Oberkotzau

Helga Köppel

Karin Raithel

Am Rathaus 2

95145 Oberkotzau

Tel. (09286) 941-0

VHS Regnitzlosau

Gemeindeverwaltung

Reinhard Rauh

Hauptstraße 24

95194 Regnitzlosau

Tel. (09294) 9433311

VHS Schauenstein

Doris Stedry

Am Grünen Wehr 6

95197 Schauenstein

Tel. (09281) 7145-16

VHS Schwarzenbach/Saale

Stadtverwaltung

Gabriele Steigauf

Ludwigstraße 4

95126 Schwarzenbach an der Saale

Tel. (09284) 933-40

VHS Schwarzenbach a.Wald

Stadtverwaltung

Christine Rittweg

Frankenwaldstraße 16

95131 Schwarzenbach a.Wald

Tel. (09289) 5043

VHS Selbitz

Stadtverwaltung

Michael Munzert

Bahnhofstraße 2

95152 Selbitz

Tel. (09280) 6028

VHS Stammbach

Markt Stammbach

Rathausstraße 7

95236 Stammbach

Telefon (09256) 96009-21

VHS Steinbach bei Geroldsgrün

Heinz Lang

Burgring 17

95179 Geroldsgrün

Tel. (09288) 7661

VHS Töpen

Brigitte Gärtner

Isaar 35

95183 Töpen

Tel. (09295) 1356

Waldsteingemeinden

VHS Zell

Markt Zell

Hannelore Homner

Bahnhofstraße 10

95239 Zell

oder:

Melanie Fuchs

Münchberger Straße 10

95239 Zell

Tel. (09257) 7177

31


Pilates

06SW500222

Ich beweg mich - Pilates

am Vormittag

VHS Schwarzenbach a.Wald

Beginn: Mittwoch, 19. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 10.30 - 11.30 Uhr

(13 UE)

Ort:

Ich beweg’ mich!

Ich beweg’ mich!

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 42,90 €

Anmeldeschluss: 12. Februar 2014

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe oder

Socken, Decke, Handtuch, fl aches Kissen. Anmeldung

unter Tel. (09289) 5043.

06OB500222

Ich beweg mich - Pilates

für Fortgeschrittene

VHS Oberkotzau

Ich beweg’ mich!

Ich beweg’ mich!

Beginn: Dienstag, 11. März 2014

Dauer: 10x dienstags, 19.15 - 20.15 Uhr

(13 UE)

Ort: Oberkotzau, Saaletalhalle, Bürgerstr.

Leitung: Katrin Auwärter, Zertifi zierte

STOTT PILATES® Trainerin

Gebühr: 42,90 €

Anmeldeschluss: 4. März 2014

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Getränk, bequeme

Sportkleidung, Socken. Anmeldung unter Tel. (09286)

941-0.

06OB500221

Ich beweg mich - Pilates

für Anfänger

VHS Oberkotzau

Ich beweg’ mich!

Ich beweg’ mich!

Beginn: Dienstag, 11. März 2014

Dauer: 10x dienstags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Oberkotzau, Saaletalhalle, Bürgerstr.

Leitung: Katrin Auwärter, Zertifi zierte

STOTT PILATES® Trainerin

Gebühr: 42,90 €

Anmeldeschluss: 4. März 2014

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Getränk, bequeme

Sportkleidung, Socken. Anmeldung unter Tel. (09286)

941-0.

Ich beweg’ mich!

Ich beweg’ mich!

Eine gemeinsame Aktion der Apotheken Umschau und Ihrer vhs

Die vhs-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene:

n Fit im Alltag n Pilates n Rücken fit

Ich beweg’ mich!

So bringen Sie mehr Schwung in Ihr Leben – jeder Schritt zählt.

Wie motiviert sind Sie? Testen Sie Ihre guten Vorsätze und profitieren Sie

von unseren Experten-Tipps: www.apotheken-umschau.de/ich-beweg-mich

32

1209_221_Anzeige_148x55_sw 1 13.09.12 16:21


Yogalates

Yogalates ist eine neue Trainingsmethode,

welche die Vorteile von Pilates und Yoga

vereint und auch für ungeübte Teilnehmer

geeignet ist. Pilates stabilisiert den Rumpf,

stärkt die Bauchmuskulatur und den Beckenboden

nach neuesten Erkenntnissen

der Bewegungslehre. Yoga dehnt die Muskulatur

und beruhigt Geist und Seele auf

traditionelle Weise. Unter Anleitung lernen

Sie, kontrolliert verschiedene Positionen

einzunehmen und zu trainieren. Yogalates

beinhaltet Körperübungen, Atemtechniken

und einfache Meditationen.

06NA500222

Yogalates

VHS Naila

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 17.30 - 18.30 Uhr

(13 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 39,- €

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09282) 8276.

06AA500223

Yogalates

Bildungszentrum Hof

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 19.15 - 20.15

Uhr (13 UE)

Ort: WingTsun-Schule, Uferstraße 27

(im U27), Hof

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 54,30 €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte,

Decke und warme Socken mit und

kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06SW500223

Yogalates

Abendkurs

VHS Schwarzenbach a.Wald

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 10x montags 19 - 20 Uhr (13 UE)

Ort: Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 42,90 €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte

und warme Socken mit und kommen

Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06SW500224

Yogalates

am Vormittag

VHS Schwarzenbach a.Wald

Beginn: Mittwoch, 19. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 9.30 - 10.30 Uhr

Ort:

(13 UE)

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Anne Fritsch-Eckstein, Physiotherapeutin

Gebühr: 42,90 €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte

und warme Socken mit und kommen

Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldeschluss: 12. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

33


Zumba

Zumba ® ist der Fitness-Trend, der die Herzen

der Fitnessszene erobert. Zumba ® ist

das Richtige für alle, die etwas für ihre Figur

tun wollen, aber auf den Spaß nicht verzichten

wollen. Heiße lateinamerikanische

Rhythmen wie Salsa, Merengue und Co.

regen die Fettverbrennung an und lassen

den Schweiß fließen. Für Zumba ® muss

man nicht tanzen können, das Wichtigste

ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß

daran zu haben. Es ist spannend und geeignet

für jedermann und jeden Alters.

06ST500231

Zumba ® - Kurs 1

VHS Stammbach

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Stammbach, Volksschule

Leitung: Tippi Volk

Gebühr: 57,20 €

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Bitte mitbringen: Turnschuhe, leichte Sportbekleidung.

Anmeldung unter Tel. (09256) 96009-21.

06ST500232

Zumba ® - Kurs 2

VHS Stammbach

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 19.10 - 20.10 Uhr

(13 UE)

Ort: Stammbach, Volksschule

Leitung: Tippi Volk

Gebühr: 57,20 €

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Bitte mitbringen: Turnschuhe, leichte Sportbekleidung.

Anmeldung unter Tel. (09256) 96009-21.

06MU500231

Zumba ® Kurs 1

VHS Münchberg

Beginn: Donnerstag, 20. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Tippi Volk

Gebühr: 44,- €

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, gut

gepolsterte Turnschuhe, Isomatte.

Anmeldeschluss: 20. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09251) 87431.

06MU500232

Zumba ® Kurs 2

VHS Münchberg

Beginn: Donnerstag, 20. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 19.15 - 20.15

Uhr (13 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Tippi Volk

Gebühr: 44,- €

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, gut

gepolsterte Turnschuhe, Isomatte.

Anmeldeschluss: 13. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09251) 87431.

06AA500231

Zumba ®

Bildungszentrum Hof

Beginn: Montag, 10. März 2014

Dauer: 10x montags, 17.15 - 18.15 Uhr

(13 UE)

Ort: Hof, TPZ, Turnhalle, Am Lindenbühl 10

Leitung: Marta Grzelinski

Gebühr: 69,70 €

Material: Bitte bringen Sie Turnschuhe mit.

Anmeldeschluss: 3. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500234

Zumba ® Gold für Ältere und

Ungeübte

Vormittagskurs

Bildungszentrum Hof

Zumba ® Gold ist die einfachste und leichtste

Form von Zumba. Dieser Kurs ist speziell

für sowohl ältere und aktive Menschen entwickelt

worden, als auch für Menschen, die

ihre Koordination und Kondition langsam

und gezielt aufbauen möchten. Die leicht

zu erlernenden Tanzschritte sind auch für

unsere Senioren einfach nachzutanzen.

34


Zumba

Zumba eignet sich hervorragend um fi t und

in Bewegung zu bleiben, kräftigt die Muskulatur

und lockert zugleich.

Beginn: Freitag, 14. März 2014

Dauer: 10x freitags, 10 - 11 Uhr (13 UE)

Ort: T-Studio, Königstraße 58, Hof

Leitung: Vlad Turishchev

Gebühr: 78,60 €

Material: Bitte bringen Sie Turnschuhe mit.

Anmeldeschluss: 7. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06SS500235

Zumba Fitness ®

Das Tanzworkout mit Spaßfaktor!

VHS Schwarzenbach/Saale

Beginn: Freitag, 14. März 2014

Dauer: 10x freitags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Bürgersaal Martinlamitz

Leitung: Heidi Hebentanz

Gebühr: 57,20 €

Material: Bitte kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 7. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06OB500231

Zumba ®

VHS Oberkotzau

Beginn: Dienstag, 18. März 2014

Dauer: 8x dienstags, 19 - 20 Uhr -

Ort:

14-tägig (11 UE)

Oberkotzau, Saaletalhalle,

Bürgerstraße

Leitung: Chalina Lüning

Gebühr: 48,40 €

Material: Bitte bringen Sie Turnschuhe mit.

Anmeldeschluss: 11. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09286) 941-0.

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

06MU500233

Zumba ® für Kids von 8 - 12

Jahre

VHS Münchberg

Die speziell für Kinder entwickelten Zumba-Kurse

sind energiegeladene Fitnesspartys

mit speziellen kinderfreundlichen

Choreografi en und der Musik, die Kinder

lieben - Hip-Hop, Reggaeton, Cumbia und

vieles mehr.

Beginn: Donnerstag, 20. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 17 - 18 Uhr (13 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Tippi Volk

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 13. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09251) 87431.

06AA500232

Zumbatomic ®

Zumba für Kids von 4 bis 7 Jahre

Bildungszentrum Hof

Beginn: Dienstag, 11. März 2014

Dauer: 10x dienstags, 15 - 15.45 Uhr (13 UE)

Ort: T-Studio, Königstraße 58, Hof

Leitung: Vlad Turishchev

Gebühr: 78,60 €

Material: Bitte Turnschuhe mitbringen.

Anmeldeschluss: 4. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500233

Zumbatomic ®

Zumba für Kids von 8 bis 12 Jahre

Bildungszentrum Hof

Beginn: Dienstag, 11. März 2014

Dauer: 10x dienstags, 16 - 16.45 Uhr (13 UE)

Ort: T-Studio, Königstraße 58, Hof

Leitung: Vlad Turishchev

Gebühr: 78,60 €

Material: Bitte Turnschuhe mitbringen.

Anmeldeschluss: 4. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

35


Fitness

06AA500235

Bokwa-Fitness ®

Das neue, innovative Dance-Fitness-Programm

- Schnupperkurs

Bildungszentrum Hof

Bokwa ® ist anders. BOKWA ® ist einfach,

jeder kann sofort einsteigen. Keine Choreographien,

kein Nachdenken, einfach nur

Spaß haben und Gas geben. Beim BOKWA ®

zeichnen Sie mit Ihren Schritten Buchstaben

und Zahlen auf dem Boden nach und

bewegen sich so zu aktuellster Musik, während

Sie quasi „nebenbei“ ein energie- und

spaßgeladenes Workout praktizieren und

ordentlich Kalorien verbrennen. Die eigene

Intensität des Workouts bestimmen Sie dabei

selbst. Jeder kann mitmachen.

Beginn: Donnerstag, 13. März 2014

Dauer: 10x donnerstags, 17.15-18 Uhr

(10 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 310

Leitung: Marta Grzelinski

Gebühr: 44,- €

Anmeldeschluss: 6. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500236

Laufkurs: natürlich, gesund laufen

Infoabend

Bildungszentrum Hof

In diesem Kurs werden Einsteiger, Fortgeschrittene

und Läufer mit Beschwerden viel

Neues zum gesunden, natürlichen, gelenkschonenden

Laufen erfahren. Inhalte sind:

Vermittlung einer physiologischen und ökonomischen

Laufbewegung, Übungen für die

Rumpfkraft, Lauf- ABC und Koordinationsübungen,

richtiges Tempo für ein sinnvolles

Training, Umgang mit der Pulsuhr, Fußmuskeltraining,

effektives Dehnen.

Termin: Freitag, 21. März 2014, 19 Uhr

Ort: Hof, Postsportheim, Ossecker

Straße 52

Referent: Hannes Laubmann

Gebühr: kostenlos

In Kooperation mit der IfL Hof. Anmeldung unter Tel.

(09281) 7145-0.

06AA500237

Laufkurs: natürlich, gesund laufen

Kurs 1 in Hof

Bildungszentrum Hof

Beginn: Mittwoch, 26. März 2014

Dauer: 8x mittwochs, 18 - 19.30 Uhr (16 UE)

Ort: Hof, Sportstätte Ossecker Stadion

Leitung: Hannes Laubmann

Gebühr: 95,- €

Anmeldeschluss: 19. März 2014

In Kooperation mit der IfL Hof. Anmeldung unter Tel.

(09281) 7145-0.

06AA500238

Laufkurs: natürlich, gesund laufen

Kurs 2 in Naila

Bildungszentrum Hof

Beginn: Samstag, 29. März 2014

Dauer: 8x samstags, 10 - 11.30 Uhr (16 UE)

Ort: Naila, Frankenwaldstadion

Leitung: Hannes Laubmann

Gebühr: 95,- €

Anmeldeschluss: 22. März 2014

In Kooperation mit der IfL Frankenwald. Anmeldung

unter Tel. (09281) 7145-0.

06OB500233

Nordic Walking Schnupperkurs

VHS Oberkotzau

Nordic Walking ist ein effektives, leicht

erlernbares sowie gelenkschonendes

Ganzkörpertraining. Nordic Walking trägt

zur Steigerung des Selbstwertgefühls, der

Förderung des psychischen Wohlbefindens

und des Körperbewusstseins bei. Bei richtiger

Anwendung kann optimale Fettverbrennung

erfolgen. Unter der Leitung des ATSV

Oberkotzau wird zunächst eine kostenfreie

Schnupperstunde angeboten.

Termin: Dienstag, 18. März 2014, 18 Uhr

Ort: Kik-Parkplatz, Hofer Str. 69,

Oberkotzau

Referent: Uwe Hübsch

Gebühr: kostenlos

Anmeldeschluss: 11. März 2014

Anmeldung unbedingt erforderlich. Anmeldung unter

Tel. (09286) 941-0.

36


Fitness

06SW500234

Nordic Walking

Einführungskurs

VHS Schwarzenbach a.Wald

Nordic Walking ist eine Ausdauersportart,

bei der Gehen durch den Einsatz von zwei

Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt

wird. Es ist eine Sportart, die sehr gut

für die Fitness und allgemein für die Gesundheit

ist. Es werden sehr viele Muskeln

im Körper aktiviert und durch die Verwendung

der Stöcke ist sie sehr gelenkschonend.

Sieht einfach aus, will aber gelernt

sein. Wer mit der falschen Technik läuft,

trainiert nicht nur unwirksam, sondern fördert

auch Nackenverspannungen und Stürze.

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie die

Stöcke richtig und sinnvoll einsetzen.

Termin: Freitag, 9. Mai 2014

Dauer: 2x freitags, 16 - 17.30 Uhr (4 UE)

Ort: Wanderparkplatz Döbra

Leitung: Werner Bayer

Gebühr: 10,- €

Anmeldeschluss: 2. Mai 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06NA500237

Konditions- und

Bewegungstraining

VHS Naila

Eine Ausdauertrainingsform zur Steigerung

der Leistungsfähigkeit.

Beginn: Mittwoch, 19. Februar 2014

Dauer: 15x mittwochs, 19 - 20.30 Uhr (30 UE)

Ort:

Sporthalle Mittelschule Naila,

Ringstraße

Leitung: Beatrice Albert

Gebühr: Hallenmiete

Anmeldeschluss: 12. Februar 2014

Nähere Informationen und Anmeldungen bitte bei der

Kursleiterin (Tel.: 09282/1637).

06NA500238

Indiaca

Kurs 1 für Kinder von 10 - 14 Jahren

VHS Naila

Indiaca ist ein Flugballspiel, bei dem ein federballähnliches

Flugobjekt mit der flachen

Hand über ein Netz geschlagen wird. Die

Aufstellung und die Regeln sind ähnlich wie

beim Volleyballspiel. Es ist ein Mannschaftssport

und zählt zu den Rückschlagspielen,

weil die Indiaca nach drei Berührungen das

gegnerische Feld möglichst so raffiniert

erreichen muss, dass der gegnerischen

Mannschaft ein Rückspiel nicht gelingt. Indiaca

ist ein auf einen Leistungsvergleich

ausgerichtetes Mannschaftsspiel mit internationalem

Regelwerk. Auch gut für Konditionssteigerung

geeignet.

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 15x montags, 18.30 - 19.30 Uhr

(20 UE)

Ort: Sporthalle, Gymnasium Naila,

Finkenweg 15

Leitung: Jürgen Wälzel

Gebühr: Hallenmiete

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Nähere Information und Anmeldung bitte direkt beim

Kursleiter unter Telefon (09282) 3122

06NA500239

Indiaca

Kurs 2 für Jugendliche ab 14 Jahren

VHS Naila

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 15x montags, 20 - 21 Uhr (20 UE)

Ort: Sporthalle, Gymnasium Naila,

Finkenweg 15

Leitung: Jürgen Wälzel

Gebühr: Hallenmiete

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Nähere Information und Anmeldung bitte direkt beim

Kursleiter unter Telefon (09282) 3122

„Lernen Sie Ihren Körper

kennen! Sie haben

nur einen und der muss

ein ganzes Leben lang

reichen.“

Rolf Wirhed, 1984

37


Fitness

06MU500241

Life-Kinetik

Konzentrierter und aufnahmefähiger

durch Bewegung

Kurs 1 - für Einsteiger

VHS Münchberg

Life-Kinetik ist ein sanftes Bewegungsprogramm.

Es bewirkt, dass Schüler, Berufstätige,

Senioren, einfach alle, leichter

lernen, konzentrierter arbeiten, belastbarer,

selbstbewusster, aufnahmefähiger und reaktionsschneller

werden. Nur eine Stunde

in der Woche genügt, um mit viel Spaß

das Gehirn auf Trab zu bringen. Einfache

Bewegungen werden miteinander kombiniert

und ständig variiert, zusätzlich die

Augenmuskulatur und damit die visuelle

Wahrnehmung geschult, so dass die Teilnehmer

sowohl im Alltag als auch in Freizeit

und Sport profitieren. Jeder Mensch hat ca.

100 Milliarden Gehirnzellen, nutzt aber nur

einen Bruchteil davon. Entwickelt von Diplom-Sportlehrer

Horst Lutz ist Life-Kinetik

so angelegt, dass jeder ab ca. 10. Jahre bis

ins hohe Alter teilnehmen kann und so diese

gigantischen Möglichkeiten des eigenen

Gehirns besser nutzen kann.

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 12x montags, 18 - 19 Uhr (16 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Sabine Oberländer,

Life Kinetik-Trainerin

Gebühr: 144,- €

Bitte mitbringen: Benötigte Utensilien werden

zur Verfügung gestellt.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Bei ausreichender Nachfrage kann auch von 16.45

bis 17.45 Uhr ein eigener Kurs für Schülerinnen und

Schüler durchgeführt werden. Bitte unter der Telefonnummer

(09251) 3618 melden.

06MU500242

Life-Kinetik

Konzentrierter und aufnahmefähiger

durch Bewegung

Kurs 2 - für Fortgeschrittene

VHS Münchberg

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 12x montags, 19.15 - 20.15 Uhr

(16 UE)

Ort: Münchberg, Kirchplatz 7,

Lutherschule

Leitung: Sabine Oberländer,

Life Kinetik-Trainerin

Gebühr: 144,- €

Bitte mitbringen: Benötigte Utensilien werden

zur Verfügung gestellt.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Bei ausreichender Nachfrage kann auch von 16.45

bis 17.45 Uhr ein eigener Kurs für Schülerinnen und

Schüler durchgeführt werden. Bitte unter der Telefonnummer

(09251) 3618 melden.

38


Fitness

06AA500239

Smovey - swing and smile

Einführungs-Workshop

Bildungszentrum Hof

Bringen Sie mit dem Smovey eine völlig

neue Qualität in Ihr Gesundheits- und Fitnessprogramm!

Der Smovey ist ein neues

Gesundheitssportgerät, das für Spaß,

Schwingung und Vibration in Ihrem Alltag

sorgt. Smoveys vitalisieren die Körperzellen,

steigern die Fettverbrennung, stärken

das Immunsystem, lösen Verspannungen

und fördern die Körperkoordination. Wir

trainieren mit zwei leichten grünen Ringen,

die mit Stahlkugeln bestückt sind.

Für alle Altersgruppen und Fitnesslevels.

Auch gut geeignet für Neueinsteiger!

Beginn: Montag, 5. Mai 2014

Dauer: 2x montags, 19 - 21 Uhr (5 UE)

Ort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe)

Leitung: Monika Wolf, Ergotherapeutin

Gebühr: 16,50 €

Anmeldeschluss: 28. April 2014

Bitte mitbringen: Leichte bequeme Kleidung, festes

Schuhwerk. Leih-Smoveys stehen gratis zur Verfügung.

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500240

Smovey Outdoor - Walk Dich fit!

Bildungszentrum Hof

Smovey-walk im Freien mit Übungspausen.

Wir „walken“ mit zwei leichten, grünen

Ringen, die mit Stahlkugeln bestückt sind.

Beim Schwingen geben sie ein beruhigendes

Surren von sich und erzeugen eine Vibration.

Dadurch wird die Tiefenmuskulatur

stimuliert und die Fettverbrennung und der

Nachbrenn-Effekt erhöht - mehr als beim

normalen Gehen, Walken oder Joggen.

Gleichzeitig massieren diese Vibrationen

die Reflexzonen der Hände.

Für alle Altersgruppen und Fitnesslevels.

Auch gut geeignet für Neueinsteiger!

Beginn: Montag, 19. Mai 2014

Dauer: 3x montags, 19 - 20 Uhr (4 UE)

Ort:

Hof, Untreusee, Treffpunkt am

Bootsanleger

Leitung: Monika Wolf, Ergotherapeutin

Gebühr: 13,20 €

Anmeldeschluss: 12. Mai 2014

Bitte mitbringen:Outdoor-Bekleidung. Leih-Smoveys

stehen gratis zur Verfügung.

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

39


Fitness

Aerobic

Aerobic ist ein dynamisches

Fitnesstraining in

der Gruppe mit rhythmischen

Bewegungen

zu motivierender Musik.

Die Grundelemente

sind hauptsächlich

(aerobe) Ausdauer und

Koordination.

06NA500231

Step Aerobic

Kurs 1

VHS Naila

Eine Ausdauertrainingsform mit Musikbegleitung

zur Steigerung der Leistungsfähigkeit,

Straffung und Kräftigung bestimmter

Muskelgruppen.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 20.15 - 21.15 Uhr

(13 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 32,50 €

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Info und Anmeldungen für diesen Kurs bitte direkt bei

der Kursleiterin 0179/4897679 oder 09260/6704.

06NA500232

Step Aerobic

Kurs 2

VHS Naila

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 19 - 20 Uhr (13 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 32,50 €

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Info und Anmeldungen für diesen Kurs bitte direkt bei

der Kursleiterin 0179/4897679 oder 09260/6704.

06NA500233

Step Aerobic

Kurs 3

VHS Naila

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 19 - 20 Uhr (13 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 32,50 €

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Info und Anmeldungen für diesen Kurs bitte direkt bei

der Kursleiterin 0179/4897679 oder 09260/6704.

06KD500231

Cardio- und Bodytraining -

Stretching

VHS Köditz

Fit und gesund mit Stretching, Problemzonen-

und Kreislauftraining. Unser Kurs zeigt

Ihnen, wie es gemacht wird!

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 15x montags, 18.15 - 19 Uhr (15 UE)

Ort: Göstrahalle Köditz

Leitung: Birgit Riedel, Übungsleiterin

Fitnessgymnastik

Gebühr: 24,- €

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Anmeldung am ersten Abend bei der Kursleiterin.

06KD500232

Step Aerobic

VHS Köditz

Eine Ausdauertrainingsform mit Musikbegleitung

zur Steigerung der Leistungsfähigkeit,

Straffung und Kräftigung bestimmter

Muskelgruppen.

Beginn: Montag, 17. Februar 2014

Dauer: 15x montags, 19.15 - 20 Uhr (15 UE)

Ort: Göstrahalle Köditz

Leitung: Karin Ziegler

Gebühr: 24,- €

Anmeldeschluss: 10. Februar 2014

Maximal 30 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09281)

706612.

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

40


Fitness

06NA500235

Low-Aerobic

Kurs 1

VHS Naila

Eine gesunde gymnastische Ausdauertrainingsform

mit Musikbegleitung; gelenkschonendes

Bewegungstraining ohne

Sprünge; Steigerung der Leistungsfähigkeit;

Straffung und Kräftigung bestimmter

Muskelgruppen durch fl oor work.

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 20.15 - 21.15

Uhr (13 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 32,50 €

Bitte mitbringen: Gymnastikkleidung, Turnschuhe

und Handtuch.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Info und Anmeldungen für diesen Kurs bitte direkt bei

der Kursleiterin 0179/4897679 oder 09260/6704.

06NA500236

Low-Aerobic

Kurs 2

VHS Naila

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 20.15 - 21.15 Uhr

(13 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 32,50 €

Bitte mitbringen: Gymnastikkleidung, Turnschuhe

und Handtuch.

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Info und Anmeldungen für diesen Kurs bitte direkt bei

der Kursleiterin 0179/4897679 oder 09260/6704.

06SW500231

Ich beweg mich -

Fit im Alltag

VHS Schwarzenbach a.Wald

Ich beweg’ mich!

Ich beweg’ mich!

Neue Energie tanken und Muskeln aufbauen.

Die einfachen Übungen kräftigen den

ganzen Körper, bringen den Kreislauf in

Schwung und stärken die Kondition. Nebenbei

sorgen sanfte Entspannungstechniken

für mehr Balance und ein neues Körpergefühl

im Alltag. Werden Sie gemeinsam mit

anderen aktiv! Dieser Kurs bringt Sie nicht

nur ins Schwitzen, sondern verbessert auch

Ihre Körperwahrnehmung. Gut für - alle,

die ihre Gesundheit stärken und fi t werden

möchten. Ideal auch für Einsteiger.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 17 - 18 Uhr (13 UE)

Ort:

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 32,50 €

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl.

kleines Kissen, Getränk.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06SS500233

Fitnessgymnastik

VHS Schwarzenbach/Saale

Zu fl otter Musik wird Gymnastik, verbunden

mit Aerobicelementen und Konditionstraining,

angeboten. Ziel ist es, die körperliche

Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 9x dienstags, 18.30 - 19.30 Uhr

Ort:

(12 UE)

Schwarzenbach/S., Breslauer Straße

9, Mehrzweckraum der Grundschule

Leitung: Angela Wegner

Gebühr: 32,40 €

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Handtuch

und Getränk.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

41


Fitness

06SC500231

Fitness-Gymnastik

VHS Schauenstein

Beginn: Mittwoch, 12. März 2014

Dauer: 10x mittwochs, 19.15 - 20.15 Uhr

(13 UE)

Ort: Volksschule Schauenstein

Leitung: Monika Kraus, staatlich geprüfte

Gymnastiklehrerin

Gebühr: 32,50 €

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen

Sie eine Gymnastikmatte mit! Anmeldung unter

(09252) 8809. Anmeldung auch noch am ersten

Abend bei der Kursleiterin möglich.

06TO500201

Bodyforming

Kurs 1

VHS Töpen

Durch gezieltes Training werden vernachlässigte

Muskelgruppen, z.B. Bauch, Beine

und Po wieder aufgebaut und gefestigt.

Warm-ups, Kräftigung des Rückens, Stretching

und Entspannungsübungen sind eine

optimale Ergänzung.

Beginn: Montag, 10. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 19 - 20 Uhr (13 UE)

Ort: Töpen, OT Isaar, Schule

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 35,10 €

Anmeldeschluss: 3. Februar 2014

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl. kleines Kissen,

Mineralwasser oder Ähnliches. Anmeldung unter Tel.

(09295) 1356.

06TO500202

Bodyforming

Kurs 2

VHS Töpen

Beginn: Montag, 10. Februar 2014

Dauer: 10x montags, 20 - 21 Uhr (13 UE)

Ort: Töpen, OT Isaar, Schule

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 35,10 €

Anmeldeschluss: 3. Februar 2014

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl. kleines Kissen,

Mineralwasser oder Ähnliches. Anmeldung unter Tel.

(09295) 1356.

6SW500232

Bodyforming

VHS Schwarzenbach a.Wald

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 32,50 €

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl.

kleines Kissen, Getränk.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06OB500232

Bodystyling

VHS Oberkotzau

In die Schuhe - fertig, los! Bauch, Beine bitte

etwas straffer und einen festen Po - das

wär`s? Dann geht`s los mit der Ganzkörpergymnastik

nach tollen Rhythmen, kombiniert

mit präventiver Wirbelsäulengymnastik

für alle, die Spaß an der Bewegung

haben.

Beginn: Montag, 10. März 2014

Dauer: 8x montags, 19.30 - 20.30 Uhr (11 UE)

Ort: Oberkotzau, Saaletalhalle,

Bürgerstraße

Leitung: Angela Wegner

Gebühr: 28,60 €

Bitte mitbringen: Sportschuhe für Hallensport,

bequeme Kleidung, Gymnastikmatte,

evtl. Handtuch.

Anmeldeschluss: 3. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09286) 941-0.

06LE500202

Bodystyling mit Rückenfitness

VHS Leupoldsgrün

Durch eine funktionelle Schwerpunktgymnastik

werden die wichtigsten Muskelgruppen

von Bauch, Beinen, Po und Rücken gekräftigt

und gestrafft.

Beginn: Dienstag, 20. Mai 2014

Dauer: 6x dienstags, 18.30 - 19.30 Uhr

(8 UE)

42


Fitness

Ort: Leupoldsgrün, Alte Schule

(oberhalb Rathaus)

Leitung: Petra Weixler, Ballettlehrerin,

Yogalehrerin (BYV)

Gebühr: 26,40 €

Material: Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte

und kommen Sie in bequemer

Kleidung.

Anmeldeschluss: 13. Mai 2014

Anmeldung unter Tel. (09292) 967502.

06LE500231

Bodystyling

VHS Leupoldsgrün

Zu flotter Musik wird Gymnastik, verbunden

mit Aerobicelementen und Konditionstraining,

angeboten. Ziel ist es, die körperliche

Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 20 - 20.45 Uhr

(10 UE)

Ort: Leupoldsgrün, Alte Schule

Leitung: Angela Wegner

Gebühr: 27,- €

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Handtuch

und Getränk.

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09292) 967502.

006SW500233

Körpertraining

Aktiv und beweglich bleiben

VHS Schwarzenbach a.Wald

Sanftes und effektives Training für Frauen in

den mittleren Jahren. Der reife Körper hat

andere Bedürfnisse und manchmal auch

Begrenzungen (Knie/Gelenke/Rücken/

Neigung zur Osteoporose). Durch spezielle

Übungen, die auch Aufwärmung und Dehnung

beinhalten, werden Koordination, Ausdauer,

Gleichgewicht und vernachlässigte

Muskelgruppen (Bauch/Beine/Po) optimal

gefördert und gekräftigt.

Beginn: Freitag, 14. Februar 2014

Dauer: 10x freitags, 17 - 18 Uhr (13 UE)

Ort: Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 32,50 €

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl.

kleines Kissen, Getränk.

Anmeldeschluss: 7. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

06TO500203

Body, Mind and Balance

VHS Töpen

Entspannt und gut gelaunt ins Wochenende.

Ganzheitliches Training für Körper, Geist und

Seele. Auf sanfte Weise den Körper trainieren,

formen, dehnen und entspannen. Pilates,

Callanetics, Atemübungen, Feldenkrais,

Stretching, Yoga, Qigong sowie verschiedene

Entspannungstechniken.

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 18 - 19 Uhr (13 UE)

Ort: Töpen, OT Isaar, Schule

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 35,10 €

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl. kleines Kissen,

Mineralwasser oder Ähnliches. Anmeldung unter Tel.

(09295) 1356.

06SS500231

Gesund und vital ab 60

VHS Schwarzenbach/Saale

Ganzkörpergymnastik mit und ohne Kleingeräte,

welche die Muskelkraft stärkt, die

Beweglichkeit fördert und den Stoffwechsel

in Schwung bringt. Bewegung gehört zu einem

gesunden Leben.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 9x dienstags, 17 - 18 Uhr (12 UE)

Ort: Schwarzenbach/S., Frankenstraße,

VHS-Saal

Leitung: Angela Wegner

Gebühr: 32,40 €

Materialkosten: Bitte mitbringen: Gymnastikmatte,

Handtuch und Getränk.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

43


Fitness

06MU500235

Let‘s move -

Fitnessgymnastik mit Musik

VHS Münchberg

In dieser Übungsstunde werden Aerobic-Elemente

sowie Floor-Workout-Übungen

(Kräftigung aller Muskelgruppen durch

gezielte Bodenübungen) angewendet;

Stretch und Relax beenden die Stunde.

Beginn: Montag, 24. März 2014

Dauer: 14x montags, 19.15 - 20 Uhr (14 UE)

Ort: Turnhalle der Berufsschule,

Schützenstraße 20

Leitung: Doris Hirschmann

Gebühr: 28,- €

Material: Wichtig: Gut gepolsterte Schuhe,

Isomatte oder großes Handtuch mitbringen.

Anmeldeschluss: 15. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09251) 87431.

06MU500234

Pfiffig und unkompliziert - Fitnessprogramm

50 plus

VHS Münchberg

Übungen für die Erhaltung der Beweglichkeit

und die Verbesserung der ganzkörperlichen

Leistungsfähigkeit.

Beginn: Mittwoch, 26. März 2014

Dauer: 14x mittwochs, 19 - 19.45 Uhr (14 UE)

Ort:

Turnhalle der Berufsschule,

Schützenstraße 20

Leitung: Doris Hirschmann

Gebühr: 28,- €

Bitte mitbringen: feste Turnschuhe und Isomatte.

Anmeldeschluss: 15. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09251) 87431.

06DT500231

Gymnastik für Eltern mit Kind

Kurs 1 für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren

VHS Döhlau/Tauperlitz

Beginn: Dienstag, 4. Februar 2014

Dauer: 9x dienstags, 15.30 - 16.30 Uhr

(12 UE)

Ort: Turnhalle der Schule Tauperlitz

Leitung: Gabriele Neupert, Erzieherin,

Montessori-Diplom mit heilpädagogischem

Schwerpunkt

Gebühr: 32,40 €, für jedes weitere Kind

zzgl. halbe Gebühr. 2,- € für Spiel- und

Beschäftigungsmaterial bitte zur ersten

Stunde mitbringen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und

Hallenschuhe.

Anmeldeschluss: 28. Januar 2014

Am 25.02.2014 findet die Faschingsturnstunde statt

(Verkleidung erwünscht!). Mindestens 8, maximal 10

Kinder. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitten

wir Sie um rechtzeitige Anmeldung. Vermerken Sie

bitte auf der Anmeldekarte das Alter des Kindes/der

Kinder. Anmeldung unter Tel. (09286) 94418.

06DT500232

Gymnastik für Eltern mit Kind

Kurs 2 für Kinder von 4 bis 6 Jahren

VHS Döhlau/Tauperlitz

Beginn: Dienstag, 4. Februar 2014

Dauer: 9x dienstags, 16.30 - 17.30 Uhr

(12 UE)

Ort: Turnhalle der Schule Tauperlitz

Leitung: Gabriele Neupert, Erzieherin,

Montessori-Diplom mit heilpädagogischem

Schwerpunkt

Gebühr: 32,40 €, für jedes weitere Kind

zzgl. halbe Gebühr. 2,- € für Spiel- und

Beschäftigungsmaterial bitte zur ersten

Stunde mitbringen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und

Hallenschuhe.

Anmeldeschluss: 28. Januar 2014

Am 25.02.2014 findet die Faschingsturnstunde statt

(Verkleidung erwünscht!). Mindestens 8, maximal 10

Kinder. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitten

wir Sie um rechtzeitige Anmeldung. Vermerken Sie

bitte auf der Anmeldekarte das Alter des Kindes/der

Kinder. Anmeldung unter Tel. (09286) 94418.

44


Aqua-Fitness

06SS500281

Sport im Wasser

VHS Schwarzenbach/Saale

Steigerung der allgemeinen Fitness unter

Ausnutzung des Wasserwiderstandes im

fl achen und tiefen Wasser, zur Förderung

der Beweglichkeit, mit Musik und Geräten.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 8x dienstags, 18.30 - 19.15 Uhr (8

UE)

Ort: Schwarzenbach/Saale, Hallenbad

Leitung: Manuela Fischer

Gebühr: 21,60 € , zuzügl. Hallenbadeintritt

und Warmbadegebühr

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

06SS500282

Aqua-Jogging

VHS Schwarzenbach/Saale

Aqua-Jogging ist ein sanftes und äußerst

effektives Fitness-Training im Wasser.

Durch die gelenkschonende Laufbewegung

(mit und ohne Geräte) wird nicht nur das

Herz-Kreislauf-System trainiert, sondern

auch das Immunsystem gestärkt sowie

Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht, Koordination

und Beweglichkeit verbessert - und das

alles ganz ohne Muskelkater! Dieser Kurs

ist für alle geeignet: für Frauen und Männer,

Alt und Jung, Anfänger und Fortgeschrittene,

Trainierte und Untrainierte, denn jeder

bestimmt sein Tempo selbst. Schwimmkenntnsse

sind zwar hilfreich, aber nicht

unbeding erforderlich. - Schwimmgürtel

und Geräte werden zur Verfügung gestellt.

Bei Herz-Kreislauf-Problemen fragen Sie

bitte vorher Ihren Arzt!

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 19.30 - 20.15 Uhr

(10 UE)

Ort: Schwarzenbach/Saale, Hallenbad

Leitung: Thorsten Ried

Gebühr: 27,- € , zuzügl. Hallenbadeintritt

und Warmbadegebühr

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

06NA500281

Aqua-Aerobic

Vormittagskurs

VHS Naila

Aerobic im Wasser mit Steigerung der allgemeinen

Fitness durch gelenkschonende

Bewegungen, die den Widerstand des Wassers

ausnutzen.

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: Uhrzeit nach Vereinbarung mit der

Kursleiterin (13 UE)

Ort: NA, Lehrschwimmbecken der Mittelschule

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 32,50 €

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Info und Anmeldung für diesen Kurs bitte direkt bei der

Kursleiterin, Telefon 0179/4897679 oder 09260/6704

06NA500282

Aqua-Fit

VHS Naila

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: Uhrzeit nach Vereinbarung mit der

Kursleiterin (13 UE)

Ort: NA, Lehrschwimmbecken der Mittelschule

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 32,50 €

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Info und Anmeldung für diesen Kurs bitte direkt bei der

Kursleiterin, Telefon 0179/4897679 oder 09260/6704

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

45


Aqua-Fitness

06MU500281

Aqua-Fitness

Sport zur Prävention

Kurs 1

VHS Münchberg

Mit diesem gesundheitsorientierten Kurs

wird versucht, der Schwächung des

Herz-Kreislauf-Systems - verursacht durch

Bewegungsmangel - entgegen zu wirken.

Zur Kräftigung aller Muskelgruppen beim

Aqua-Jogging kommt noch der Spaß und

die Freude in der Gemeinschaft. Ideal für

alle, die im Wasser zu Hause sind und Nässe

nicht scheuen. Die Teilnehmer sollten

schwimmen können.

Beginn: Dienstag, 25. Februar 2014

Dauer: 6x dienstags, 20.30 - 21.15 Uhr (6 UE)

Ort: Hallenbad Münchberg

Leitung: Klaus Döhla

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 18. Februar 2014

Bitte nur beim Kursleiter anmelden: (09251) 6310.

06MU500282

Aqua-Fitness

Sport zur Prävention

Kurs 2

VHS Münchberg

Beginn: Mittwoch, 26. Februar 2014

Dauer: 6x mittwochs, 9 - 9.45 Uhr (6 UE)

Ort: Hallenbad Münchberg

Leitung: Klaus Döhla

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 19. Februar 2014

Bitte nur beim Kursleiter anmelden: (09251) 6310.

06MU500283

Aqua-Fitness

Sport zur Prävention

Kurs 3

VHS Münchberg

Beginn: Mittwoch, 26. Februar 2014

Dauer: 6x mittwochs, 20.30 - 21.15 Uhr

(6 UE)

Ort: Hallenbad Münchberg

Leitung: Klaus Döhla

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 19. Februar 2014

Bitte nur beim Kursleiter anmelden: (09251) 6310.

06MU500284

Aqua-Fitness

Sport zur Prävention

Kurs 4

VHS Münchberg

Beginn: Dienstag, 29. April 2014

Dauer: 6x dienstags, 20.30 - 21.15 Uhr (6 UE)

Ort: Hallenbad Münchberg

Leitung: Klaus Döhla

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 22. April 2014

Bitte nur beim Kursleiter anmelden: (09251) 6310.

06MU500285

Aqua-Fitness

Sport zur Prävention

Kurs 5

VHS Münchberg

Beginn: Mittwoch, 30. April 2014

Dauer: 6x mittwochs, 9 - 9.45 Uhr (6 UE)

Ort: Hallenbad Münchberg

Leitung: Klaus Döhla

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 23. April 2014

Bitte nur beim Kursleiter anmelden: (09251) 6310.

06MU500286

Aqua-Fitness

Sport zur Prävention

Kurs 6

VHS Münchberg

Beginn: Mittwoch, 30. April 2014

Dauer: 6x mittwochs, 20.30 - 21.15 Uhr

(6 UE)

Ort: Hallenbad Münchberg

Leitung: Klaus Döhla

Gebühr: 30,- €

Anmeldeschluss: 23. April 2014

Bitte nur beim Kursleiter anmelden: (09251) 6310.

46


Aqua-Fitness

06ZE500281

Aqua-Fit-Gymnastik

Dienstagskurs 1

VHS Zell

Steigerung der allgemeinen Fitness durch

Bewegungsübungen, die den Widerstand

des Wassers ausnützen, mit Musik und

Geräten.

Beginn: Dienstag, 11. März 2014

Dauer: 7x dienstags, 19.30 - 20.15 Uhr (7 UE)

Ort: Zell, Schwimmhalle der Volksschule

Leitung: Sabine Ott

Gebühr: 18,90 € zuzügl. 14,- € Schwimmbadeintritt

Anmeldeschluss: 4. März 2014

Information und Anmeldung für diesen Kurs direkt bei

der Kursleiterin unter Telefon (09257) 1592.

06ZE500282

Aqua-Fit-Gymnastik

Donnerstagskurs 2

VHS Zell

Beginn: Donnerstag, 13. März 2014

Dauer: 7x donnerstags, 19.30 - 20.15 Uhr

(7 UE)

Ort: Zell, Schwimmhalle der Volksschule

Leitung: Sabine Ott

Gebühr: 18,90 € zuzügl. 14,- € Schwimmbadeintritt

Anmeldeschluss: 6. März 2014

Information und Anmeldung für diesen Kurs direkt bei

der Kursleiterin unter Telefon (09257) 1592.

06SS500283

Schwimmkurs für Kinder

Kurs 1

VHS Schwarzenbach/Saale

Die Kinder sollten nicht kleiner als 115 cm

und mindestens 5 Jahre alt sein.

Termin: Dienstag, 4. Februar 2014

Dauer: 3 Wochen, dienstags bis freitags,

13.15 - 14.15 Uhr (16 UE)

Ort: Schwarzenbach/Saale, Hallenbad

Leitung: Dieter Katzer

Gebühr: 33,60 €, zuzügl. Hallenbadeintritt

Anmeldeschluss: 28. Januar 2014

Mindestens 7, maximal 8 Kinder.

06SS500284

Schwimmkurs für Kinder

Kurs 2

VHS Schwarzenbach/Saale

Die Kinder sollten nicht kleiner als 115 cm

und mindestens 5 Jahre alt sein.

Termin: Dienstag, 18. März 2014

Dauer: 3 Wochen, dienstags bis freitags,

13.15 - 14.15 Uhr (16 UE)

Ort: Schwarzenbach/Saale, Hallenbad

Leitung: Dieter Katzer

Gebühr: 33,60 €, zuzügl. Hallenbadeintritt

Anmeldeschluss: 11. März 2014

Mindestens 7, maximal 8 Kinder.

47


Selbstverteidigung

Wing Tsun

WingTsun wurde vor

ca. 300 Jahren von

einer Frau entwickelt

und gilt als die effektivste

Form der

Selbstverteidigung. Es

ermöglicht besonders

Anfängern, in kürzester

Zeit verteidigungsfähig

zu werden. Bei dieser

chinesischen Kampfund

Bewegungskunst

kommt es nicht auf

Kraft und Kondition an

und es wird weder Artistik

noch überdurchschnittliche

Bewegung

verlangt. Deshalb ist

WingTsun auch für

weniger sportliche

Menschen - auch jenseits

der vierzig - gut

geeignet. Als Nebeneffekt

fördert das Training

Körpergefühl und

Koordination und kann

helfen, Haltungsfehler

zu korrigieren. Auch

Selbstvertrauen, Intuition

und sicheres Auftreten

werden gefördert.

06AA500401

Selbstverteidigung

WingTsun für Kinder

Bildungszentrum Hof

Wing Tsun ist kein „Kampfsport“. Es wurde

entwickelt, damit sich schwächere Personen

gegen überlegene Angreifer wirkungsvoll

zur Wehr setzen können. Wing

Tsun vereint effektive Selbstverteidigung

mit modernen Mitteln der Konfliktlösung.

Nach Kontaktaufnahme mit einem Angreifer

verteidigt man sich im Wing Tsun taktil, d.

h., über den Tastsinn. Wing Tsun verzichtet

gänzlich auf Show und Akrobatik und

setzt ausschließlich auf Effizienz. Deshalb

kann es jeder lernen, unabhängig von Geschlecht,

Alter, Größe oder Kondition. Täter

suchen Opfer, keine Gegner. Auch, deshalb

schafft Wing Tsun eine Plus für Selbstbewusstsein

und Lebensqualität. Wing Tsun

verursacht keinen Verschleiß, hält gesund

und vital bis ins hohe Alter, macht Spaß und

gibt eine neue Art von Kraft - mental und

körperlich.

Beginn: Montag, 24. März 2014

Dauer: 3x montags, 16 - 17.30 Uhr (6 UE)

Ort: WingTsun-Schule, Uferstraße 27

(im U27), Hof

Leitung: Klaus Gerlach

Gebühr: 16,20 €

Anmeldeschluss: 17. März 2014

Bitte mitbringen: Sportkleidung und Hallensportschuhe.

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06BS500401

Selbstverteidigung

Wing Tsun für Frauen und Männer

VHS Bad Steben

Termin: Donnerstag, 3. April 2014

Dauer: 3x donnerstags, 20 - 21.30 Uhr (6 UE)

Ort: Volksschule Bad Steben

Leitung: Klaus Gerlach

Gebühr: 15,- €

Bitte mitbringen: Sportkleidung und Hallensportschuhe.

Anmeldeschluss: 31. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09288) 7438.

06BS500402

Selbstverteidigung

Wing Tsun für Kinder

VHS Bad Steben

Termin: Montag, 28. April 2014

Dauer: 3x montags, 16 - 17.30 Uhr (6 UE)

Ort: Volksschule Bad Steben

Leitung: Klaus Gerlach

Gebühr: 15,- €

Anmeldeschluss: 24. April 2014

Bitte mitbringen: Sportkleidung und Hallensportschuhe.

Anmeldung unter Tel. (09288) 7438.

06AA500402

Selbstverteidigung

WingTsun für Frauen und Männer

Bildungszentrum Hof

Beginn: Donnerstag, 22. Mai 2014

Dauer: 3x donnerstags, 19.30 - 21 Uhr (6 UE)

Ort: WingTsun-Schule Hof, Uferstraße 27

Leitung: Klaus Gerlach

Gebühr: 16,20 €

Anmeldeschluss: 15. Mai 2014

Bitte mitbringen: Sportkleidung und Hallensportschuhe.

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06OB500401

Karate

Faszination und Leben (ab 14 Jahren)

VHS Oberkotzau

Karate ist eine japanische Kampfkunst und

ein faszinierender, moderner Kampfsport,

der bis ins hohe Alter ausgeübt werden

kann. Karate ist dynamisch und diszipliniert,

kontrolliert und voller Energie. Karate

ist sanft und kraftvoll zugleich, elegant und

attraktiv.

Beginn: Mittwoch, 19. Februar 2014

Dauer: 10x mittwochs, 19 - 20 Uhr (13 UE)

Ort: Oberkotzau, Saaletalhalle, Bürgerstr.

Gebühr: kostenlos

Anmeldeschluss: 12. Februar 2014

Bitte mitbringen: Sportschuhe für den Hallensport

und bequeme Kleidung In Kooperation mit dem ATSV

Oberkotzau e.V.. Kursdurchführung unter der Leitung

verschiedener Kursleiter des ATSV Oberkotzau. Anmeldung

unter Tel. (09286) 941-0.

48


Rund um die Geburt

06AA500501

Frühförderung

und Frühberatung

der Lebenshilfe

PEKiP - Prager-

Eltern-Kind-Programm

Spiel- und Bewegungsanregungen für

Mütter und Väter mit Kindern im 1.

Lebensjahr

Kurs 1 für Kinder geboren im Januar,

Februar, März 2014

Bildungszentrum Hof

Begleiten Sie Ihr Kind durch Sinnes-, Bewegungs-

und Spielanregungen in seiner

Entwicklung! PEKiP unterstützt Sie dabei, es

im intensiven Kontakt bewusster zu erleben

und seine Bedürfnisse wahrzunehmen. Sie

erleben die ungestörte Freude am gemeinsamen

Spiel, Ihr Kind erfährt erste soziale

Kontakte in einer Gruppe Gleichaltriger.

Sie erhalten Informationen über die Entwicklung

im 1. Lebensjahr und haben Gelegenheit,

sich über aktuelle Fragen, die

das Leben mit dem Baby betreffen, auszutauschen,

miteinander und voneinander

zu lernen.

Die Kinder werden zum Kurs vollständig

ausgezogen, damit sie sich spontaner und

intensiver bewegen können. Das gefällt den

Babys und lässt die Eltern beim gemeinsamen

Spiel die enge Verbundenheit mit ihren

Babys erleben. Dabei sitzen Sie mit Ihrem

Baby auf weichen Matten, die Raumtemperatur

beträgt ca. 26°.

Die Teilnahme ist ab der 6. Lebenswoche

möglich.

Beginn: Freitag, 25. April 2014

Dauer: 10x freitags, 14 - 15.30 Uhr (20 UE)

Ort: Naila, Marktplatz 8 (m8)

Leitung: Katrin Wenzel, Heilpädagogin und

PEKiP-Gruppenleiterin

Gebühr: 59,- €

Material: Bitte bringen Sie ein großes Handtuch

und Socken mit.

Anmeldeschluss: 18. April 2014

Die Dauer des Kurses liegt bei 90 Minuten. Allerdings

entscheidet Ihr Baby, ob es tatsächlich so lange spielen

möchte: solltes es müde sein, darf es schlafen, hat

es Durst, darf es trinken. Es wird nichts erzwungen.

06AA500502

Frühförderung

und Frühberatung

der Lebenshilfe

PEKiP - Prager-

Eltern-Kind-Programm

Spiel- und Bewegungsanregungen für

Mütter und Väter mit Kindern im 1.

Lebensjahr

Kurs 2 für Kinder geboren im Oktober,

November, Dezember 2013

Bildungszentrum Hof

Beginn: Freitag, 25. April 2014

Dauer: 10x freitags, 16 - 17.30 Uhr (20 UE)

Ort: Naila, Marktplatz 8 (m8)

Leitung: Katrin Wenzel, Heilpädagogin und

PEKiP-Gruppenleiterin

Gebühr: 59,- €

Material: Bitte bringen Sie ein großes Handtuch

und Socken mit.

Anmeldeschluss: 18. April 2014

Die Dauer des Kurses liegt bei 90 Minuten. Allerdings

entscheidet Ihr Baby, ob es tatsächlich so lange spielen

möchte: solltes es müde sein, darf es schlafen, hat

es Durst, darf es trinken. Es wird nichts erzwungen.

06MU500501

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

für Frauen und Paare

VHS Münchberg

Ziel des Kurses ist es, Sie mit gezielter Gymnastik,

Atem- und Entspannungsübungen

und vielen Informationen und Tipps auf die

Geburt Ihres Kindes vorzubereiten.

Alternativangebot: Geburtsvorbereitende

Wassergymnastik und Wasserentspannung.

Beginn: Einstieg jederzeit möglich

Dauer: 9 Termine nach Absprache (18 UE)

Ort: Münchberg

Gebührenfrei, da alle Kassen die Kosten

übernehmen.

Anmeldung bei Regina Hofmann (09251) 80822

oder 0176-80086532 oder Kirsten Kirchner 0174-

3004494.

Anmeldekarten und Anschriften

der Volkshochschulen im Landkreis fi n-

den Sie in der Heftmitte.

49


Rund um die Geburt

06MU500502

Rückbildung nach der Geburt

VHS Münchberg

Sie stärken nach der Geburt die überdehnte

Beckenboden- und Bauchmuskulatur sowie

den Rücken, um späteren Beschwerden

vorzubeugen.

Beginn: Einstieg jederzeit möglich

Dauer: 10 Termine nach Absprache (13 UE)

Leitung: Regina Hofmann

Gebührenfrei, da alle Kassen die Kosten

übernehmen.

Anmeldung bei Regina Hofmann (09251) 80822

oder 0176-80086532 oder Kirsten Kirchner 0174-

3004494.

06MU500503

Babyschwimmen

VHS Münchberg

Babys sollen in erster Linie Spaß an der

Bewegung im Wasser haben. Babyschwimmen

ermöglicht Ihnen aber auch einen intensiven

Zugang zu Ihrem Kind und gibt Ihnen

Gelegenheit, die gesamte Entwicklung

Ihres Kindes zu fördern.

Der Kurs findet für Babys ab dem 3. Lebensmonat

statt.

Beginn: Termine auf Anfrage bei der

Kursleiterin

Dauer: 6x nachmittags (8 UE)

Ort: Bewegungsbecken der Klinik

Münchberg

Gebühr: 60,- €

Anmeldung bei Regina Hofmann (09251) 80822

oder 0176-80086532 oder Kirsten Kirchner 0174-

3004494.

06MU500504

Babymassage

VHS Münchberg

„Massage ist ein Dialog der Liebe zwischen

der Mutter/dem Vater und ihrem Baby.“ Frederik

Leboyer

Die Vorteile der Babymassage sind: die Bindung

zwischen den Eltern und dem Kind zu

stärken, die allgemeine Entwicklung und

das Körperbewusstsein zu fördern, Entspannung

der Muskulatur, Hilfe bei Blähungen

und Unruhe.

Beginn: Die Termine werden mit den

Kursteilnehmern abgesprochen

Dauer: 4 Termine (5 UE)

Ort: Klinik Münchberg

Leitung: Regina Hofmann

Gebühr: 60,- €

Anmeldeschluss: 25. Januar 2013

Anmeldung bei Regina Hofmann (09251) 80822

oder 0176-80086532 oder Kirsten Kirchner 0174-

3004494.

06MU500505

Stillgruppe

VHS Münchberg

Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch für

Schwangere, stillende und interessierte

Mütter. Stillberatung bei Fragen und Problemen

(auch telefonisch), Kontakte zu Experten,

Literaturausleihe.

Beginn: fortlaufender Kurs

Dauer: montags, 9.30 - 11 Uhr (20 UE)

Ort: Evang. Gemeindehaus Münchberg,

Marienstr. 13

Leitung: Kerstin Schlegel

Gebühr: kostenlos, Spende erwünscht

(Tee-Geld)

In Zusammenarbeit mit dem Familienforum Münchberg.

06OB500501

Rückbildungsgymnastik

VHS Oberkotzau

Übungen zur Rückbildung der überdehnten

Bauch- und Beckenbodenmuskulatur,

gekoppelt mit Gymnastik für den Rücken.

Dauer: fortlaufender Kurs, mittwochs,

19.30 - 20.30 Uhr (13 UE)

Ort:

Oberkotzau, Kommunaler Kindergarten,

Beethovenstr. 10

Leitung: Sandra Leupold, Hebamme

Gebührenfrei, Krankenkassen übernehmen

die Kosten

Anmeldungen sind laufend möglich. Mindestens 5

Teilnehmer. Bitte Wolldecke und Kissen mitbringen.

Anmeldung unter Tel. (09286) 941-0.

50


Tanz

06SW500301

Orientalischer Tanz

Bauchtanz

VHS Schwarzenbach a.Wald

Orientalischer Tanz fordert die ganze Frau.

Wir bereiten unseren Körper durch Aufwärmen

und Dehnen optimal auf die vielfältigen

Bewegungsabläufe des Bauchtanzes

vor. Wir erlernen Kicks, Drops, Shimmies,

Body-Waves, Drehungen und Schrittkombinationen

und achten während der Übungen

besonders auf eine korrekte Körperhaltung.

So wird eine mögliche Fehlhaltung

der Wirbelsäule vermieden und eine gute

Durchblutung aller Körperregionen, auch

des Rückens erreicht.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 10x dienstags, 19.15 - 20.15 Uhr

(13 UE)

Ort:

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz

17, Philipp-Wolfrum-Haus

Leitung: Marie-Claude Millitzer

Gebühr: 32,50 €

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, ein

Tuch für die Hüfte, eine Matte, Handtuch,

evtl. kleines Kissen, Mineralwasser o.ä.

Getränk.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09289) 5043.

05AA500302

Orientalischer Bauchtanz

Tanz mit dem Schleier

Bildungszentrum Hof

Diese Choreografie ist für Tänzerinnen, die

bereits an einem Anfängerinnenkurs teilgenommen

haben, oder die ihre Kenntnisse

auffrischen wollen, wenn ihr letzter Tanzkurs

schon etwas länger zurückliegt.

Wir studieren eine flotte Choreografie zu

arabischer Popmusik ein, trainieren die

einzelnen Elemente sowie den Umgang

mit dem Schleier und nehmen uns Zeit den

Ablauf zu festigen. Die Choreografie ist so

aufgebaut, dass Sie praktisch mit Ihrem

Leistungsstand wachsen kann. Sie können

einzelne Elemente entsprechend Ihrem

Leistungsstand ausbauen oder durch anspruchsvollere

Sequenzen ersetzen.

Grundkenntnisse im orientalischen Tanz

Beginn: Mittwoch, 12. Februar 2014

Dauer: 3x mittwochs, 20 - 21.30 Uhr (6 UE)

Ort:

Fachakademie für Sozialpädagogik,

Mozartstraße 16, Hof

Leitung: Brita Weber

Gebühr: 22,- €

Bitte mitbringen: Gymnastikkleidung, Socken

und ein großes Tuch zur Betonung der

Hüften.

Anmeldeschluss: 5. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06AA500301

Orientalischer Bauchtanz

für Anfängerinnen und Wiedereinsteigerinnen

Bildungszentrum Hof

Immer mehr Westeuropäerinnen begeistern

sich für diesen Tanz, den geschmeidige und

kraftvolle Bewegungen der Hüften kennzeichnen.

Um Bauchtanz zu erlernen, muss

man weder bestimmte Schlankheitsnormen

erfüllen, noch gibt es eine Altersgrenze.

Bauchtanz tut nicht nur dem Körper gut,

er belebt die Freude an der eigenen Weiblichkeit,

weckt die Lust auf Verkleiden und

die Neugier auf eine fremde Kultur.

Beginn: Mittwoch, 30. April 2014

Dauer: 5x mittwochs, 20 - 21.30 Uhr (10 UE)

Ort:

Fachakademie für Sozialpädagogik,

Mozartstraße 16, Hof

Leitung: Brita Weber

Gebühr: 36,70 €

Bitte mitbringen: Gymnastikkleidung, Socken

und ein großes Tuch zur Betonung der

Hüften.

Anmeldeschluss: 23. April 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

51


Rund um die Uhr empfangbar -

in ganz Oberfranken!

Täglich Nachrichten, Sport, Politik, Information, Kultur,

Service und Unterhaltung aus der Region

• 24 Stunden im Kabel

• 24 Stunden über Satellit

• 24 Stunden via Livestream und Mediathek unter

www.tvo.de

• 24 Stunden als TVO-App - kostenlos im

iTunes-Store

• und von Montag bis Freitag zusätzlich auf der

RTL Frequenz (18.00 - 18.30 Uhr)

52


Tanz

06AA500302

Orientalischer Bauchtanz

Tanz mit dem Schleier

Bildungszentrum Hof

Diese Choreografie ist für Tänzerinnen, die

bereits an einem Anfängerinnenkurs teilgenommen

haben, oder die ihre Kenntnisse

auffrischen wollen, wenn ihr letzter Tanzkurs

schon etwas länger zurückliegt.

Beginn: Mittwoch, 25. Juni 2014

Dauer: 3x mittwochs, 20 - 21.30 Uhr (6 UE)

Ort:

Fachakademie für Sozialpädagogik,

Mozartstraße 16, Hof

Leitung: Brita Weber

Gebühr: 22,- €

Bitte mitbringen: Gymnastikkleidung, Socken

und ein großes Tuch zur Betonung der

Hüften.

Anmeldeschluss: 18. Juni 2014

Anmeldung unter Tel. (09281) 7145-0.

06LE500301

Tanzen Crashkurs

VHS Leupoldsgrün

In einem Blitzkurs werden die Grundbegriffe

der wichtigsten Tänze Langsamer Walzer,

Wiener Walzer und Discofox für Hochzeit,

Bälle etc. unterrichtet.

Beginn: Dienstag, 11. Februar 2014

Dauer: 5x dienstags, 19.45 - 21.15 Uhr

(10 UE)

Ort:

Leupoldsgrün, Alte Schule

(oberhalb Rathaus)

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 24,- €

Material: Schuhe mit Ledersohlen sind

empfehlenswert; keine Turnschuhe oder

Schuhe mit sogenannten Pfennigabsätzen!

Für Auskünfte steht der Kursleiter unter Telefon

(09293) 9339298 zur Verfügung.

Anmeldeschluss: 4. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09292) 967502.

06LE500302

Tanzkurs - Discofox Spezial

VHS Leupoldsgrün

Discofox - der Universaltanz für alle Fälle.

Neben den Grundbegriffen (Grundschritt,

Drehungen) werden Variationen mit verschiedenen

Figuren unterrichtet.

Beginn: Dienstag, 25. März 2014

Dauer: 5x dienstags, 19.45 - 21.15 Uhr

(10 UE)

Ort: Leupoldsgrün, Alte Schule

(oberhalb Rathaus)

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 24,- €

Material: Schuhe mit Ledersohlen sind

empfehlenswert; keine Turnschuhe oder

Schuhe mit sogenannten Pfennigabsätzen!

Für Auskünfte steht der Kursleiter unter Telefon

(09293) 9339298 zur Verfügung.

Anmeldeschluss: 18. März 2014

Anmeldung unter Tel. (09292) 967502.

06DT500301

Tanzkurs

für Fortgeschrittene - F8

VHS Döhlau/Tauperlitz

Aufbauend auf die im Fortgeschrittenenkurs

F7 vermittelten Kenntnisse der Standardund

Lateinamerikanischen Tänze werden

die bestehenden Tanzfolgen ausgebaut.

Beginn: Donnerstag, 20. Februar 2014

Dauer: 12x donnerstags, 18.45 - 20.15

Uhr (24 UE)

Ort: Rathaussaal Döhlau

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 69,20 € (10 TN), 57,60 € (ab 12 TN)

Material: Schuhe mit Ledersohlen sind

empfehlenswert; keine Schuhe mit so genannten

Pfennigabsätzen! Für Auskünfte

steht der Kursleiter unter Telefon (09293)

9339298 zur Verfügung.

Anmeldeschluss: 13. Februar 2014

Anmeldung unter Tel. (09286) 94418.

53


Tanz

06DT500302

Tanzkurs

für Fortgeschrittene - F13

VHS Döhlau/Tauperlitz

Aufbauend auf die im Fortgeschrittenenkurs

F12 vermittelten Kenntnisse der Standardund

Lateinamerikanischen Tänze werden

die bestehenden Tanzfolgen ausgebaut.

Beginn: Donnerstag, 20. Februar 2014

Dauer: 12x donnerstags, 20.30 - 22 Uhr

(24 UE)

Ort: Rathaussaal Döhlau

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 69,20 € (10 TN), 57,60 € (ab 12 TN)

Anmeldeschluss: 13. Februar 2014

Schuhe mit Ledersohlen sind empfehlenswert; keine

Schuhe mit so genannten Pfennigabsätzen! Für Auskünfte

steht der Kursleiter unter Telefon (09293) 9339298 zur

Verfügung. Anmeldung unter Tel. (09286) 94418.

06SS500301

Tanzkreis „Friends of Dance“

VHS Schwarzenbach/Saale

Der VHS-Tanzkreis bietet denjenigen, die an

allen Fortgeschrittenenkursen teilgenommen

haben, Gelegenheit, das Tanzen weiter auszuüben.

Unterrichtet werden neue Folgen, aber

auch erlernte Folgen werden wiederholt.

Beginn: Freitag, 7. Februar 2014

Dauer: 15x freitags, 20.15 - 21.45 Uhr

(30 UE)

Ort:

Rehau, Ringerhalle RSC Rehau,

Sofienstraße 26

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 66,50 €

Anmeldeschluss: 31. Januar 2014

Mindestens 16 Teilnehmer. Für Auskünfte steht der

Kursleiter unter Telefon (09293) 9339298 zur Verfügung.

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06SS500302

VHS-Tanzgruppe 1

„Die Sonntagstänzer“

VHS Schwarzenbach/Saale

Beginn: Sonntag, 23. Februar 2014

Dauer: 12x sonntags, 18 - 19.30 Uhr (24 UE)

Ort: Turnerheimsaal, Richard-Wagner-

Straße 18, Schwarzenbach/Saale

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 57,60 €

Anmeldeschluss: 16. Februar 2014

Mindestens 16 Teilnehmer. Für Auskünfte steht der

Kursleiter unter Telefon (09293) 9339298 zur Verfügung.

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06SS500303

VHS-Tanzgruppe 2

„Für immer und ewig“

VHS Schwarzenbach/Saale

Beginn: Sonntag, 23. Februar 2014

Dauer: 12x sonntags, 19.45 - 21.15 Uhr

(24 UE)

Ort:

Turnerheimsaal, Richard-Wagner-

Straße 18, Schwarzenbach/Saale

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 57,60 €

Anmeldeschluss: 16. Februar 2014

Mindestens 16 Teilnehmer. Für Auskünfte steht der

Kursleiter unter Telefon (09293) 9339298 zur Verfügung.

Anmeldung unter Tel. (09284) 933-40.

06FT500301

Tanzkurs für Fortgeschrittene

Fortgeschrittene F10

VHS Feilitzsch/Trogen

Aufbauend auf die im Fortgeschrittenenkurs

F9 vermittelten Kenntnisse der Standardund

Lateinamerikanischen Tänze werden

die bestehenden Tanzfolgen ausgebaut.

Beginn: Montag, 24. Februar 2014

Dauer: 12x montags, 20 - 21.30 Uhr (24 UE)

Ort: Zedtwitz, Saal im Bürgerhaus „Zur

Post“, Hofer Straße

Leitung: Dieter Jenke

Gebühr: 64,30 €

Material: Schuhe mit Ledersohlen sind

empfehlenswert; keine Schuhe mit so genannten

Pfennigabsätzen!

Anmeldeschluss: 17. Februar 2014

Mindestens 12 Teilnehmer (6 Paare). Für Auskünfte

steht der Kursleiter unter Telefon (09293) 9339298

zur Verfügung. Anmeldung unter Tel. (09281) 46392.

54


Tanz

06LE500303

Moderner Kindertanz /-ballett

Tanztheater für Kinder (5 - 7 Jahre)

VHS Leupoldsgrün

Eine Unterrichtsform für Kinder, die dem

Gedanken einer modernen Tanzerziehung

entspricht. Persönlichkeitsbildung, Spontanität

sowie Kreativität stehen im Vordergrund.

Das Entdecken eigener Bewegungsund

Ausdrucksformen mit moderner Musik,

entwickelt bei den Kindern Verständnis für

zeitgenössische Ästetik und Kultur.

Beginn: Dienstag, 20. Mai 2014

Dauer: 6x dienstags, 15 - 16 Uhr (8 UE)

Ort:

Leupoldsgrün, Alte Schule

(oberhalb Rathaus)

Leitung: Petra Weixler, Ballettlehrerin

Gebühr: 20,80 €

Anmeldeschluss: 13. Mai 2014

Anmeldung unter Tel. (09292) 967502.

06OB500301

Moderner Kindertanz/-ballett

Tanztheater für Kinder von 5 bis 7

Jahren

VHS Oberkotzau

Beginn: Mittwoch, 21. Mai 2014

Dauer: 6x mittwochs, 16 - 17 Uhr (8 UE)

Ort: Bürgerhaus, Oberkotzau,

Bahnhofstraße

Leitung: Petra Weixler, Ballettlehrerin

Gebühr: 20,80 €

Anmeldeschluss: 14. Mai 2014

Maximal 14 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09286)

941-0.

06LE500304

Hip Hop - Video Dance Clip

Teenie-Dance (8-12 Jahre)

VHS Leupoldsgrün

Teenie-Dance ist sehr beliebt bei allen Kindern

und Jugendlichen, die musikalisch im

Unterricht ein breit gefächertes Spektrum

von Klassik / Moderne bis hin zu Hip Hop

erleben. Die Choreografie zu den Tänzen

orientiert sich an der ursprünglichen Dynamik

der Kinder und zielt auf ein hohes

technisches Niveau. Alle Übungen folgen

dem natürlichen Bewegungsempfinden der

Kinder und es entwickelt sich dadurch eine

individuelle Bewegungsharmonie.

Beginn: Dienstag, 20. Mai 2014

Dauer: 6x dienstags, 16 - 17 Uhr (8 UE)

Ort:

Leupoldsgrün, Alte Schule

(oberhalb Rathaus)

Leitung: Petra Weixler, Ballettlehrerin

Gebühr: 20,80 €

Anmeldeschluss: 13. Mai 2014

Anmeldung unter Tel. (09292) 967502.

06OB500302

Hip Hop - Video Dance Clip

Teenie-Dance (8-12 Jahre)

VHS Oberkotzau

Beginn: Mittwoch, 21. Mai 2014

Dauer: 6x mittwochs, 17 - 18 Uhr (8 UE)

Ort: Oberkotzau, Bürgerhaus,

Bahnhofstraße

Leitung: Petra Weixler, Ballettlehrerin

Gebühr: 20,80 €

Anmeldeschluss: 14. Mai 2014

Maximal 14 Teilnehmer. Anmeldung unter Tel. (09286)

941-0.

06NA500301

Line-Dance

VHS Naila

Line-Dancing ist ein Gesellschaftstanz, der

in der Reihe (line) getanzt wird. Er ist auf

Schlager- und Popmusik zu tanzen und für

alle geeignet, die Freude an Musik und am

Tanzen haben.

Beginn: Donnerstag, 13. Februar 2014

Dauer: 10x donnerstags, 17.30 - 19 Uhr

(20 UE)

Ort: VHS-Vortragssaal, Walchstraße 15,

Naila

Leitung: Cornelia Resch, Aerobictrainerin

Gebühr: 50,- €

Bitte mitbringen: Schuhe mit glatter Sohle,

auch mit Absatz (kein Pfennigabsatz).

Anmeldeschluss: 6. Februar 2014

Info und Anmeldungen für diesen Kurs bitte direkt bei

der Kursleiterin 0179/4897679 oder 09260/6704

Tanzen

„Tanzen ist der ideale

Sport für alle, die mit

Musik spielerisch ihre

Kondition aufbauen

wollen. Man tankt Sauerstoff

und verbrennt

ganz nebenbei Fett:

Eine Stunde Tanz verbraucht

immerhin 360

Kalorien!“

(Gesundheitsmagazin

der „Barmer“)

55


Geschäftsbedingungen

Diese Geschäftsbedingungen gelten für Abendkurse und Seminare des VHS-Bildungszentrums

und für die örtlichen Volkshochschulen, soweit im jeweiligen

Vorspann nichts Anderslautendes vermerkt ist.

Für den Besuch der Musikschule und von Voll- und Teilzeitlehrgängen gelten

gesonderte Geschäftsbedingungen, die Sie gern bei uns anfordern können.

Bei Fahrten und Reisen tritt die Volkshochschule nicht als Reiseveranstalter

auf. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters.

Der Vertrag kommt mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung und der Annahme

durch die Volkshochschule zustande. Die Anmeldung kann persönlich, telefonisch

oder schriftlich erfolgen.

Die vereinbarte Gebühr wird mit der Anmeldung zur Zahlung fällig. Die Gebühr

wird grundsätzlich vor Beginn des Kurses im Lastschriftverfahren eingezogen.

Bei Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren wird der Teilnehmerin/Kontoinhaberin,

dem Teilnehmer/Kontoinhaber die Fälligkeit (der Abbuchungstag) per Vorabinformation

(Pro-Notification), spätestens zwei Kalendertage vor Fälligkeit, mitgeteilt.

Sind bei Veranstaltungen, insbesondere im Kreativbereich, Materialkosten

genannt, so werden diese in der Regel mit der Kursleitung direkt abgerechnet.

a) Die Volkshochschule kann von dem Vertrag zurücktreten / den Vertrag kündigen,

• wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sofern nichts anderes

angegeben ist, liegt die Mindestteilnehmerzahl bei sieben. (Gebühr wird nicht

erhoben)

• wenn der von der Volkshochschule verpflichtete Kursleiter aus Gründen, die

nicht in der Risikosphäre der Volkshochschule liegen (z.B. Krankheit), ausfällt

(bei Rücktritt wird keine Gebühr erhoben, bei Kündigung wird die Gebühr anteilig

zurückerstattet);

• bei groben Verstößen der Teilnehmer gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen

und/oder bei wiederholtem Verstoß gegen die Unterrichts- oder die

Hausordnung (keine Rückerstattung der Gebühr).

• bei nicht von ihr zu vertretenden Gründen.

b) Teilnehmer/-innen können vom Vertrag zurücktreten / den Vertrag kündigen,

indem Sie dies der Volkshochschule schriftlich mitteilen

• bis zum angegebenen Anmeldeschluss, ohne Angabe von Gründen (Rücktritt).

In diesem Fall wird keine Gebühr fällig.

• danach nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (z. B. Umzug, langfristige

Krankheit, Unfall). In diesem Fall werden 50% der Kursgebühr fällig, wenn

die Kündigung während der ersten Kurshälfte erfolgt. Wird die Kündigung aus

56


Geschäftsbedingungen

wichtigem Grund während der zweiten Kurshälfte ausgesprochen, wird die

Kursgebühr in voller Höhe fällig.

c) Erscheint bei Kursen und Veranstaltungen eine angemeldete Person nicht,

so behält sich die Volkshochschule vor, Gebühr und anteilige Materialkosten in

Rechnung zu stellen.

Tritt ein Teilnehmer verspätet in den Kurs ein, sind die Gebühren in vollem Umfange

fällig. Eine anteilige Gebührenreduzierung kann nicht gewährt werden.

Fotografieren und elektronische Aufzeichnungen (z. B. Bandmitschnitte, Videooder

Filmaufzeichnungen) sind während des Unterrichts nicht gestattet. Ausgeteiltes

Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der Volkshochschule auf keine

Weise vervielfältigt werden. Das Kopieren von Software-Produkten sowohl von

Rechnern als auch auf die Rechner der VHS ist aus lizenzrechtlichen Gründen

untersagt.

a) Die Haftung der Volkshochschule beschränkt sich auf Vorsatz und grobe

Fahrlässigkeit. Eine Haftung für fremdes Verschulden gemäß §§ 276, 278 BGB

ist ausgeschlossen, soweit keine gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen.

b) Die VHS übernimmt keine Haftung für Garderobe und persönliche Gegenstände

der Teilnehmer.

c) Die Teilnehmer haften für Schäden, die aus Zuwiderhandlung gegen die

Geschäftsbedingungen entstehen, insbesondere bei Verstößen gegen den Urheberschutz

und das Lizenzrecht.

Der Umfang der Leistungen der VHS ergibt sich aus der Kursbeschreibung des

halbjährlich erscheinenden Programms bzw. den sonstigen Veröffentlichungen.

Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen. Die Kursleiter sind zur Änderung

der Vertragsbedingungen und zur Abgabe von Zusagen nicht berechtigt. Änderungen

jedweder Art bedürfen der Schriftform.

Gerichtsstand ist Hof, soweit gesetzlich nicht anders geregelt.

Impressum

Herausgeber:

Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen

im Landkreis Hof e.V.

Königstraße 22, 95028 Hof

Telefon (0 92 81) 7 14 50

Fax (0 92 81) 71 45 55

ViSdP:

Ilse Emek, Geschäftsführerin

Druck:

Pauli Offsetdruck Oberkotzau

gedruckt auf Cyclus Print matt, aus 100%

Altpapier, ausgezeichnet mit Umweltengel

und Europäischem Umweltschutzzeichen

57


Stichwortverzeichnis

Aerobic..................................................................40

American Line Dance.............................................55

Aqua Fitness..........................................................45

Augentraining..........................................................7

Authentisches medizinisches Qigong.....................22

Autogenes Training................................................10

Babymassage........................................................50

Babyschwimmen...................................................50

Bauchtanz.............................................................53

Beckenbodenschule...............................................28

Bokwa...................................................................36

Body, Mind and Balance.........................................43

Bodyforming..........................................................42

Bodystyling............................................................42

Burnout...................................................................6

Cardiotraining........................................................40

Cepahlgie................................................................6

Dehnen..................................................................28

Demenz...................................................................6

Eltern Kind Gymnastik............................................44

Entspannung für Kinder.........................................12

Erste-Hilfe-Kurs.......................................................9

Fastfood..................................................................7

Fitness...................................................................36

Fitnessgymnastik...................................................36

Geburtsvorbereitung..............................................49

Gymnastik für Senioren.........................................41

Hip Hop.................................................................55

Indiaca..................................................................35

Karate....................................................................48

Klangschalenmeditation.........................................11

Kindertanz.............................................................55

Kinesiologisches Tapen..........................................28

Konditionstraining..................................................37

Körpertraining........................................................43

Laufkurs................................................................36

Life Kinetik............................................................38

Line Dance............................................................55

Low-Aerobic..........................................................39

Massage................................................................12

Nordic Walking.......................................................37

Orientalischer Tanz................................................51

Partnermassage....................................................12

Pekip.....................................................................49

Pilates...................................................................29

Pranayama............................................................15

Progressive Muskelentspannung............................10

Qigong...................................................................22

Rückbildung..........................................................49

Rücken fit..............................................................26

Schwimmkurs.......................................................47

Selbstverteidigung.................................................48

Senioren................................................................41

Shiatsu..................................................................24

Smovey.................................................................39

Sport im Wasser....................................................45

Step-Aerobic..........................................................40

Stillgruppe.............................................................50

Tai-Chi...................................................................21

Tanz mit dem Schleier...........................................51

Tanzkreis...............................................................54

Tanzkurs................................................................51

Tapes.....................................................................28

Teenie-Dance........................................................55

Wing Tsun.............................................................48

Wirbelsäulengymnastik..........................................25

Yoga......................................................................14

Yogalates...............................................................33

Vorträge...................................................................6

Zumba...................................................................34

Zumba Gold...........................................................34

Zumba Tomic.........................................................35

58

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine