Globale Auswertung Online Umfrage ELPO - Www3.datacomm.ch

cgi.datacomm.ch

Globale Auswertung Online Umfrage ELPO - Www3.datacomm.ch

24. Mai 2004

Anzahl der Bewertungen: 286

Globale Auswertung

Online Umfrage

ELPO

Für Fragen und Kommentare wenden Sie sich bitte an:

Ackermann Benno

benno.ackermann@solnet.ch

oder

Bernasconi Stefano

stb@it-sas.ch

www.elpo.ch

Created by CyberFeedback / B.Ackermann

1


Themengebiete der Umfrage

1. Bisherige Erfahrungen

Bitte beurteilen Sie mit den folgenden Fragestellungen den bisherigen Einsatz

von E-Learning / Blended Learning in Ihrer Unternehmung, Ihrer Organisation.

2. Ausbildungsbereiche

In welchen Ausbildungsbereichen sind E-Learning / Blended Learning in Ihrer

Unternehmung, Ihrer Organisation denkbar oder bereits realisiert?

3. Kosten / Nutzen

Auch E-Learning / Blended Learning Bildungsmassnahmen müssen in Ihrer

Unternehmung, Ihrer Organisation den wirtschaftlichen Gesichtspunkten

genügen. Bildungscontrolling gewinnt an Bedeutung und Weiter- und

Ausbildungsmassnahmen müssen „beweisen“, dass sie gewinnbringend sind

(ROE: Return on Education).

4. Zukunft / Bedarf /Potential

Wie stellen Sie sich die Zukunft bezüglich E-Learning / Blended Learning in

Ihrer Unternehmung, Ihrer Organisation vor?

5. Organisation

Wie ist bisher (oder zukünftig) E-Learning / Blended Learning in Ihrer

Organisation, Ihrer Unternehmung organisiert?

2


Bisherige Erfahrungen

keine Angabe

trifft nicht zu

trifft weniger zu

trifft zu

trifft voll zu

Existieren elektronische Teilnehmerkursunterlagen in den Formaten Word,

Powerpoint, html, pdf?

Existieren webfähige Lernprogramme (WBT "Web Based Training",

html-Kurse, etc.)?

Lernerdaten und die Ergebnisse werden in unserer Unternehmung in

einem LMS gespeichert.

Existieren Präsenz-Kurse mit gleichbleibenden Inhalten, repetitiver

Durchführung und hoher Teilnehmerzahl (mehrere Hundert)?

Haben Sie gute Erfahrungen mit E-Learning / Blended Learning gemacht?

Liegt es an der beratenden/produzierenden Firma, dass Sie mit E-Learning

/ Blended Learning gute Erfahrungen gemacht haben?

Waren die Lernenden motiviert, weitere E-Learning Angebote „zu

erhalten“?

Habe Sie Erfahrungen mit dem Outsourcen von Teil- oder

Gesamtprojekten für E-Learning / Blended Learning gemacht?

Ist in Ihrer Unternehmung, Ihrer Organisation das Thema Outsourcing von

Business Prozessen aktuell? Werden momentan Business Prozesse

irgendwelcher Art ausgelagert?

4 % 11 % 9 % 40 % 35 %

2 % 34 % 11 % 26 % 24 %

8 % 49 % 14 % 16 % 11 %

5 % 40 % 15 % 23 % 14 %

14 % 5 % 16 % 50 % 12 %

28 % 27 % 16 % 22 % 5 %

20 % 7 % 11 % 54 % 5 %

14 % 52 % 11 % 17 % 4 %

9 % 38 % 23 % 26 % 2 %

Ausbildungsbereiche

Sie möchten E-Learning eingebettet in Blended Learning betreiben

(kombiniert mit Präsenzveranstaltungen).

Setzt Ihre Ausbildungsabteilung jährlich mehrere projektlancierte

Schulungen für zweihundert und mehr Lerner um?

Sind Personen für Helpdesk und / oder Tutoring als Lernbegleiter für Sie

von Bedeutung?

Führen u.a. auch externe Anbieter die Firmenkurse durch?

5 % 17 % 12 % 35 % 27 %

7 % 41 % 14 % 23 % 12 %

5 % 22 % 15 % 37 % 20 %

6 % 29 % 20 % 35 % 7 %

3


Haben bisher externe Anbieter die E-Learning / Blended Learning Kurse

erstellt?

Planen Sie zukünftige E-Learning / Blended Learning Angebote

ausschliesslich intern zu erstellen?

Sind Ihre heutigen Ausbildungsmassnahmen durch Teile von

Selbststudium/Fernstudium am Arbeitsplatz oder zu Hause ergänzt?

Bestehen Ihre heutigen Ausbildungsmassnahmen ausschliesslich aus

Präsenzunterricht?

Der Vertrieb (Produkteschulungen, Salestraining, etc.) ist in unserem

Unternehmen der Hauptnutzer und/oder interne Hauptauftraggeber von

E-Learning oder Blended Learning.

Die Personalentwicklung (Kaderausbildung, Einführungskurse neue

Mitarbeitende) ist in unserem Unternehmen der Hauptnutzer und/oder

interner Hauptauftraggeber von E-Learning- oder Blended Learning.

E-Learning- oder Blended Learning werden in unserem Unternehmen vor

allem für Applikationsschulungen eingesetzt.

Der Lehrlingsbereich ist in unserem Unternehmen der Hauptnutzer

und/oder interne Hauptauftraggeber von E-Learning- oder Blended

Learning.

Der Bereich Compliance & Security (gesetzlich reglementiert und

firmenweiter Schulungsbedarf inkl. Audit-Raports) ist in unserem

Unternehmen der Hauptnutzer und/oder interner Hauptauftraggeber von

E-Learning- oder Blended Learning.

keine Angabe

trifft nicht zu

trifft weniger zu

trifft zu

trifft voll zu

9 % 37 % 17 % 28 % 7 %

13 % 33 % 21 % 26 % 6 %

5 % 14 % 20 % 46 % 12 %

3 % 30 % 27 % 29 % 7 %

20 % 37 % 23 % 16 % 1 %

14 % 41 % 25 % 14 % 3 %

12 % 34 % 25 % 24 % 2 %

14 % 47 % 25 % 9 % 3 %

15 % 53 % 16 % 13 % 1 %

Kosten / Nutzen

Ein Ziel von E-Learning Massnahmen besteht in der Kostensenkung der

Ausbildung.

Das Ziel von E-Learning für die Unternehmung liegt in der

Qualitätssteigerung der Ausbildung, weniger in Kosteneinsparungen.

E-Learning oder Blended Learning Projekte dürfen keine hohen

Initialkosten verursachen.

7 % 12 % 30 % 42 % 7 %

6 % 4 % 27 % 45 % 16 %

5 % 11 % 32 % 43 % 6 %

4


E-Learning oder Blended Learning Projekt sollten erst bei Fertigstellung

und Implementierung Kosten verursachen (Abrechnung pro Kurs und

Kursteilnehmerin).

keine Angabe

trifft nicht zu

trifft weniger zu

trifft zu

trifft voll zu

12 % 24 % 33 % 25 % 4 %

Existiert ein Budget für Ausbildungs- und Weiterbildungsmassnahmen?

Plant Ihre Unternehmung / Organisation Investitionen für das Betreiben

von E-Learning / Blended Learning zu tätigen?

Sind Teile dieser Investitionen auch für Outsourcing-Massnahmen geplant?

Sind Teile dieser Investitionen auch für personelle Aufstockungen im

Ausbildungsbereich geplant?

Werden mit diesen Investitionen vor allem intern Ausbildungsprogramme

finanziert?

Planen Sie Ausbildungsthemen direkt mehrheitlich mit E-Learning zu

gestalten und diese so leicht aktualisierbar zu halten?

4 % 4 % 5 % 35 % 50 %

12 % 24 % 14 % 40 % 8 %

24 % 35 % 21 % 16 % 2 %

26 % 44 % 19 % 9 % 0 %

22 % 19 % 14 % 37 % 6 %

7 % 22 % 41 % 25 % 4 %

Zukunft / Bedarf /Potential

Werden Einnahmen durch den E-Learning-Betrieb erwartet (z.B. interne

oder externe Verrechnung von Weiterbildungsangeboten)?

Sind Sie überzeugt, dass die Zeit reif ist für E-Learning in Ihrer

Unternehmung?

Besteht die Bereitschaft bei den Entscheidungsträgern (HR, Ausbildungschef,

Trainer) bestehende Präsenz-Schulungen mit E-Learning zu

ergänzen?

chten Sie für die Realisation weitgehend auf einen externen Partner

zurückgreifen?

Sollen auch andere kostensenkende IT-Technologien verwendet werden?

(wie z.B. Virtual Classroom, Testing Tool, Umfrage Tool, synchrone

Kommunikation)

Einheitliche Ausbildungsstandards (einheitliche Inhalte, Kursabläufe,

Tests und Scores, etc.) sind ein Hauptgrund für unsere zukünftigen E-

Learning-Projekte.

12 % 48 % 20 % 14 % 3 %

2 % 10 % 21 % 44 % 20 %

6 % 6 % 24 % 51 % 10 %

11 % 21 % 34 % 28 % 4 %

11 % 16 % 19 % 40 % 12 %

10 % 16 % 25 % 41 % 6 %

5


Eine Vielzahl von Einzellösungen soll durch ein Lernportal ersetzt werden

(Systemvereinheitlichung), wobei Kursausschreibung, Verrechnung,

Ausbildungsprozesse, etc. vereinheitlicht werden müssen.

Outsourcing von E-Learning und Blended Learning kann in unserer

Unternehmung ein Thema werden.

Unsere Mitarbeiter lernen am Arbeitsplatz und sind dafür im Betrieb

anwesend (– nicht abwesend am Kurs).

E-Learning soll für "Just in Time" Lernen eingesetzt werden (kleine,

schnell zu produzierende Lerninhalte).

Wird das Lower Management eine Zielgruppe für das Lernen mit E-

Learning / Blended Learning werden?

Wird das Upper Management eine Zielgruppe für das Lernen mit E-

Learning / Blended Learning werden?

keine Angabe

trifft nicht zu

trifft weniger zu

trifft zu

trifft voll zu

10 % 24 % 20 % 33 % 10 %

13 % 22 % 37 % 23 % 2 %

8 % 12 % 30 % 42 % 6 %

5 % 11 % 19 % 52 % 10 %

20 % 13 % 21 % 40 % 4 %

20 % 18 % 33 % 24 % 3 %

Organisation

Stakeholder werden in die E-Learning-Planung und Entwicklung

miteinbezogen.

Ist das Arbeits-Umfeld (Zeitgefässe bereitstellen, Lerninseln anbieten...) in

die E-Learning-Planung und Entwicklung miteinbezogen?

Existiert eine Ausbildungsabteilung im Unternehmen?

Wird die Ausbildungsabteilung in Ihrem Betrieb vergrössert?

Existiert eine E-Learning-Abteilung oder ein E-Learning Team?

Ist eine E-Learning-Abteilung oder ein E-Learning Team geplant?

"Lernbegleiter", sog. Tutoren, sind eingeplant.

Existiert ein Ausbildungsportal?

Sie können sich vorstellen, zukünftig ein Outsourcing von E-Learning /

Blended Learning zu betreiben.

18 % 18 % 18 % 36 % 7 %

16 % 14 % 27 % 36 % 5 %

8 % 19 % 6 % 28 % 36 %

17 % 50 % 24 % 8 % 0 %

5 % 50 % 10 % 21 % 12 %

20 % 62 % 11 % 5 % 1 %

12 % 28 % 18 % 29 % 11 %

2 % 45 % 10 % 30 % 11 %

14 % 32 % 30 % 21 % 1 %

6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine