26. Dortmunder Motorradmesse - Mover Magazin

mover.magazin.de

26. Dortmunder Motorradmesse - Mover Magazin

Nicht umsonst,

aber kostenlos

26. Dortmunder

Motorradmesse

April 2010

Magazin Magazin


Editorial

Herzlich willkommen, liebe MOVER-Leser...

Es gibt ja durchaus Leute, die sich mit dem Englischen

bestens auskennen und uns fragen, ob wir ein Umzugsunternehmen

seien; wegen unseres Namens. Ein Mover

ist ein Umzugswagen, oder ein Umzugsunternehmen.

Unser MOVER macht in diesem Monat seinem Namen alle

Ehre, denn wir sind tatsächlich umgezogen; etwa 3 Kilometer

entfernt in die City von Bochum-Wattenscheid.

Jetzt, wo ich das Editorial schreibe, sind wir noch in Essen

und hoffen, dass zum Stichtag die neue Telefonleitung

steht, dass das Internet funktioniert und überhaupt...

Einbrüche brauchen wir dagegen nicht zu befürchten. Die

ehemalige Polizeiwache von Wattenscheid, unser neues

Domizil, verfügt über Stahltüren und kugelsicheres Glas.

Das hat immerhin den Vorteil, dass manche allzu flotte

Biker aus Bochum-Wattenscheid, die uns besuchen

wollen, die Adresse schon kennen ;-)

Viel Spaß mit dem

aktuellen MOVER-Magazin

Der MOVER zieht um!

Lieber MOVER-Leser,

seit dem 1. April befinden sich unsere

Verlagsräume in Bochum-Wattenscheid

unter folgender Adresse:

Friedrich-Ebert-Str. 33

44866 Bochum (Wattenscheid)

Tel.: 02327 / 20 00 30

1


2

Inhalt

Ausgabe April’10

13

15

Benelli TnT R 160

Drachenstark: Deerok

16

Honda Repsol Collection

Aktuell

BlackBerry-racing-team ...... 4

Rheinische Oldtimer-Tage

2010..................................... 5

Der neue Cypacc-Katalog ... 6

Harley goes Nürburgring ..... 8

Wheely -

der Universalanhänger ........ 8

Leichtkraftrad-Klasse

bald in B enthalten? .......... 10

Triumph World in Erfurt ..... 11

Motorrad-Tourer

unterstützt MEHRSI ........... 11

Neues Design für

Kreidler Supermoto ........... 12

Produktvorstellung

Benelli TnT R 160 .............. 13

Borossi BT 450 .................. 14

Parrot Freisprechanlagen .. 14

Drachenstark:

Der Deerok ........................ 15

Neue Collection

bei Honda Repsol .............. 16

Tuningteile für

Rennsporterlebnisse ......... 18

Treffen & Events

Intermoto 2010 .................. 20

Europa-Tour Teil 3 ............. 24

17. IMOT in München ........ 26

Motorräder Dortmund ....... 38

· Ninja-Forum ..................... 41


· Schokoladenwerkzeug .... 42

· Rennkuh .......................... 43

· Open Road Adventure ..... 44

· MZD-Reisen .................... 46

· Rairotec ........................... 47

· Götz ................................. 48

· Kymco Maxxer ................ 49

· BETA ............................... 50

Sport

Night of the Jumps ............ 52

Erzbergrodeo ..................... 54

Speed Week 2010 ............. 55

Endurance Day 2010 ......... 56

Magazin

Impressum ........................... 3

Händlerverzeichnis ............ 30

Der Stromer (10. Ausgabe)

Kreidler

RMC Hiker Amaze ............ 34

IMPRESSUM

Das MOVER-Magazin erscheint bei

MOVER-Druck & Verlag GmbH

Geschäftsführer: Detlef Richter

Mobilnummer: 0175/ 1640844

Friedrich-Ebert-Str.33 · 44866 Bochum

Tel.: 0201-6163985 · Fax: 0201-6163988

Internet: www.mover-magazin.de

e-mail: mover-magazin@t-online.de

Chefredakteur: Georg Partes

Team: Gerd Deichmeier

Nadine Harbord

Denise Schrade

Internet: Sigrid Harbord

Layout, Satz, Reproduktion,

Druck & Versand

MOVER Druck & Verlag GmbH

Inhalt

IMOT München

32

Dortmunder

Motorradmesse

3

28


4

Am 13.02.2010 fand die Teamvorstellung des

BlackBerry-racing-teams bei „Runo´s Roller-

Welt” in Herne Wanne-Eickel statt.

Dort wurden die Fahrer Samuel Kielbassa

(39) und Erdin Mehanovic (43) vorgestellt

und diese präsentierten stolz ihre Rennmaschinen

die vor kurzem bereits im Einsatz waren.

Nach einer langen Sponsorensuche wurden die

Beiden dann auch fündig.

Kielbassa und Mehanovic werden von folgenden

Firmen unterstützt: Handyhersteller BlackBerry,

der Helmfabrikant X-Lite, Motorradzubehör

Keszler, Fuchs Silikolene sowie die regionalen

Unternehmen: TT Bike-Shop, Runo’s Roller-

Welt, Motorrad Oeler, Motorradelektrik Motek,

Dreier Racing, K&M Bike Performance, Nagelstudio

nail-it, Motorrad-Ecke, Dannhoff Motorsport

News und Motorrad & Reisen.

Der Herner Samuel Kielbassa wird in der Saison

2010 auf einer Yamaha R-6 in der deutschen

Aktuell

Vorstellung des neuen

BlackBerry-racing-teams

Supersport 600 antreten. Ob die im Vergleich,

zur Serie, nur leicht modifizierte R-6 konkurrenzfähiger

ist als die 2009 eingesetzte Honda

CBR 600, müssen die ersten Testfahrten auf

der Rennstrecke im kroatischen Rijeka Ende

März zeigen.

Eines der Highlights wird in der Rennsaison

2010 der Start beim Bremerhavener Fischerreihafen-Rennen

an Pfingsten sein. Es werden

bis zu 50.000 Zuschauer erwartet. Man rechnet

fest mit einem Podiumsplatz.

Der in Oberhausen lebende Erdin Mehanovic

startet mit seiner Suzuki GSX-R 1000, wie auch

in der Saison 2009, in der deutschen Superbikemeisterschaft.

Um den Fokus ganz auf das Fahren konzentrieren

zu können, wurden zur Vorbereitung der

Arbeitsgeräte Cheftechniker Sven Nikella aus

Essen und Mechaniker Christian Mogge aus

Herne verpflichtet, für das Body-Engineering ist

Simone-C. Carle (Althengstett) verantwortlich.

www.kielbassa.de


Am 17./18. April erwartet

das Meilenwerk Düsseldorf

Oldtimer Freunde aus dem

gesamten Rheinland: Für die

Rheinischen Oldtimer Tage

werden die gesamten Meilenwerk

Parkplätze exklusiv

nur für Oldtimer reserviert.

Einer der Höhepunkte ist

eine Ausstellungseröffnung

zum Thema „Rheinische

Zweiräder“. Zahlreiche Exponate

sind in einer historisch,

nachempfunden Werkstatt

ausgestellt. Im Rheinland gab

es zwischen Aachen, Köln,

Düsseldorf und Wuppertal

Aktuell

zwischen 1900 und 1960 über

200 Motorradfirmen. Zu sehen

sind ca. 30 Motorräder und

Fahrräder, darunter ist u.a. das

Sieger-Seitenwagen-Gespann

des Nürburgring-Eröffnungsrennens

von 1927, ein damals

in Düsseldorf produziertes

„Andrees“ -Motorrad.

Weitere Höhepunkte sind eine

Grammophon- & Jukebox-

Ausstellung, mit denen die

zeitgenössische Musik abgespielt

wird. In Zeiten von MP3

sind die klassischen Schellack-

Schätzchen wie eine Zeitreise.

Perfekt passend zu diesem

Gesamtambiente wird es eine

Präsentation von historischer

Mode der 1920er - 1970er

Jahre geben.

Für Kinder wird ein Parcours

mit nostalgischen Tretautos

angeboten.„Groß und Klein“

werden begeistert sein von einer

4 spurigen Carrera-Bahn.

Der Eintritt ist frei !

5

www.meilenwerk.de


6

Der neue CYPACC-

Hauptkatalog zeigt auf knapp

1.000 Seiten dem Fachhändler

ein äußerst attraktives

Sortiment.

Jede Menge Neuheiten haben

dafür gesorgt, dass der

Katalogumfang massiv gestie-

Let the good times roll. TM

Quadvermietung

Werler Landstraße 4a

59494 Soest

Tel. 02921-60068

Fax 02921-65240

Aktuell

gen ist, obwohl die Scooterteile

mittlerweile im separaten

Katalog präsentiert werden.

Das gesamte SPIEGLER Sortiment

haben der Betrieb in

den Katalog integriert. Unverändert

bleiben die Produkte

von TRW Lucas von der Fußraste

bis zum Bremsbelag im

Programm. Wer also seine

Vorführer pimpen oder seinen

Bremsweg verkürzen will,

kommt an CYPACC wohl nicht

mehr vorbei. Nicht zuletzt,

weil man das Portfolio um drei

Auspuffmarken erweitert hat

und um jede Menge sinnvolle

Ersatz- und Austauschteile,

wie Reparatursätze und Dichtungen.

Das Werkstattkapitel wurde

zwar nicht umfangreicher an

Kawasaki

MOTORRAD

MOTORRAD GmbH

Qaudvermietung

Lindenhorster Str. 38-42

44147 Dortmund

0231/81 80 79

www.wiko-motorrad.de

Katalogseiten, aber an Auswahl,

die noch spezieller auf

den Bedarf der Motorradwerkstätten

zugeschnitten

ist. CYPACC vertraut hier auf

die Produkte der Marktführer

Knipex, Wera oder Gedore

und bietet jede Menge Spezialwerkzeuge

für Motorräder

und hilfreiches Zubehör wie

die beliebte Gewindereparatur

von TIME SERT. Für die Verarbeitung

der Gleichen oder

ähnlicher Dinge gibt es weiterhin

eine sehr umfassende Auswahl

an Loctite Produkten.

Bei den Helmen bleibt die exklusive

Fachhandelsmarke

TAKACHi mit neuer Auswahl

und noch besserem Preis-

Leistungsverhältnis für den

Händler.

www.cypacc.de


“RS-TYPE” TTI -HINTERRADAUFHÄNGUNG

DIE EINZIGE EINZELHINTERRADAUFHÄNGUNG, DIE KEINEN SPURVERSATZ

UND RADSTURZÄNDERUNGEN BEWIRKT. DA DIE TTI-RADAUFHÄNGUNG EINE

SENKRECHT VERLAUFENDE AUF- UND ABWÄRTSBEWEGUNG DER REIFEN

GEWÄHRLEISTET, FÄHRT DAS FAHRZEUG STETS NUR IN DIE RICHTUNG, IN DIE

ES VOM FAHRER GELENKT WIRD.

NEU: BEADLOCK-ALUMINIUMFELGEN

VIER 60-WATTPROJEKTIONS-

SCHEINWERFER

Aktuell

RENEGADE 800R X xc NEU: QUERSTABILISATOR VORNE

EXKLUSIVES CAN-AM FEATURE

NEU: ZWEISTUFIGE DYNAMISCHE

SERVOLENKUNG (DPS )

DER FAHR F RER ER KKANN

NN WÄHR W HR END DER D FAHR FAH FAHR FAHRT T DE DEN N UN TERS RSTÜTZ TÜTZ Ü UNG UNGS UNGSGRAD GSGRA

GRAD

DER DEE DPS SELB SELBST T EINST

NSTELLE ELLE LLEN N. NN. A AAUSSE

A AUSS

USSE U RD RDEM RDE R M PASST S S

ICH CH DAS DASS SY SYST SYS EM

AUTO AUTOMATI MATI MAT MATISCH SCH DER GESC GESCHWIN HWIN WIN INDIGK DIGK G EIT DES ATVS V SOW OWIE IE D

DDER

ER R E EIN

ING INGESETZTEN N

LENK NKKRAF KRAF AFT T TD DE DESF

S FA FAHRERS F S AN AN.

ALUM A INI IN INIU INI INIUM- M

UNTERBODENSCHUTZ

HANDSCHUTZ MIT

FULL WRAP KIT

ITP HOLESHOT ‡ ATR

SPORT-RADIALREIFEN

VEREINBAREN SIE IHRE PROBEFAHRT BEI IHREM NÄCHSTEN VERTRAGSHÄNDLER!

7

DIESER EINZIGE SERIENMÄSSIGE QUERSTABILISAOTR

EINES ATVS AM MARKT TRÄGT DAZU BEI, DASS AUCH

BEI EXTREMEN KURVENFAHRTEN ALLE VIER RÄDER DEN

BODENKONTAKT BEHALTEN.

NEU: VISCO-LOK † QE

DAS NEUE VISCO-LOK QE (QUICK ENGAGEMENT) ÜBERTRÄGT DIE LEISTUNG NOCH

SCHNELLER UND PRÄZISER AN DIE RÄDER, UM EINE BESSERE TRAKTION ZU

GEWÄHRLEISTEN. VISCO-LOK IST DAS EINZIGE OPTIMIERTE TRAKTIONSSYSTEM

AM MARKT, DAS IM 4WD-MODUS BEI JEDER GESCHWINDIGKEIT EINGREIFEN KANN.

brp.com

©2009 Bombardier Recreational Products Inc (BRP). Alle Rechte vorbehalten. ®, und das BRP-Logo sind

Warenzeichen der Bombardier Recreational Products Inc. oder seiner Tochtergesellschaften. †Visco-Lok ist

ein Warenzeichen der GKN Viscodrive GmbH. ‡Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen

Eigentümer. Aufgrund der fortwährenden Optimierung unserer Produktqualität und -innovationen behält sich

BRP das Recht vor, jederzeit ein Produkt einzustellen oder Spezifi kationen, Preise, Aussehen, Ausstattung,

Modelle oder Ausrüstung abzuändern, ohne dass hieraus Ansprüche abgeleitet werden können. Einige Bilder

können Modelle, optionales Zubehör oder Ausstattung zeigen, die in Ihrem Land eventuell nicht erhältlich ist.


8

Zu Ostern bebt die Eifel unter

unzähligen V2-Motoren

der Kult-Bikes aus Milwaukee.

Die Harley-Davidson

Steel Factory eröffnet die

Motorradsaison mit einem

Paukenschlag. Vom 2. bis

zum 5. April erwartet Fans

und Fahrer ein Biker-Event

der Superlative.

Sawiko besticht seit Jahren mit innovativen

Anhängersystemen, die mit der einen oder

anderen beeindruckenden Funktion ausgestattet

ist.

Und die neueste Errungenschaft ist wohl die

bisher beeindruckenste Erfindung.

Der neue Sawiko Wheely ist ein universaler Anhänger

für jede Situation, während andere An-

Aktuell

Vier Tage Party im Eifeldorf

Grüne Hölle, ein Ausstellungs-

und Dealerbereich auf

dem überdachten Ringboulevard,

Modenschauen, Demo-

Rides mit den neuen Harley-

Davidson und Buell-Modellen,

geführte Touren durch die Eifel,

Ride-In Bike-Shows und

eine Harley-Davidson Ausstel-

Wheely - der Universalanhänger

lung im Indoor-Freizeitpark

ring°werk.

Im Eifeldorf Grüne Hölle garantieren

zahlreiche Shows jede

Menge Spaß und Action. Der

Marktplatz im Eifeldorf ist am

Samstag- und Sonntagabend

aber auch der Startpunkt für

den Biker-Corso über die

Nordschleife, die legendärste

und schönste Rennstrecke der

Welt. Beginn der rund 22 km

langen Fahrt ist 18.00 Uhr.

Haley goes Nürburgring ist an

allen Tagen für die Besucher

kostenlos. All Bikers welcome.

Mit attraktiven „rundum-sorglos-Paketen“

in unterschiedlichen

Preiskategorien.

www.nuerburgring.de

hänger manchmal klobig und schlecht verbaut

wirken, ist der Wheely ein robustes und leicht

anwendbares Gefährt.

Der Wheely ist modular aufgebaut und kann individuell

für jeden Zweck genutzt werden, sei

es z.B. das Motorrad oder den Roller transportieren,

das gehackte Holz aufladen. Auch Fahrräder

sind hier leicht zu verstauen.

Durch optimale Rüstsätze, wie beispielsweise

diverse Stauboxen, ausziehbare Leuchtenträger,

Planensysteme oder gar Bordwände ist

der Wheely für nahezu jede Alltagssituation gerüstet.

Doch wohin mit dem Anhänger, wenn dieser

nicht genutzt wird?

Hier bietet der Wheely eine Kippfunktion. Der

Wheely wird durch wenige Arbeitsschritte in die

Senkrechte gebracht und kann Platz sparend

bis zum nächsten Einsatz abgestellt werden.

www.sawiko.de


Aktuell

9


10

In diesen Tagen tobt ein Kampf für die

Motorrad-Industrie! Der Zweiradverband

kämpft um die Einführung der Klasse A1 in

die B-Klasse.

Sollte diese Regelung durch gesetzt werden;

kann mit dem Erhalt eines Auto-Führerscheins

auch ein Leichtkraftrad gefahren werden.

Es sollen:

1. die Klasse A1 in die Führerscheinklasse

B eingebunden werden,

2. das Mindestalter für das Führen von Kleinkrafträder

der Klasse AM auf 15 Jahre festgesetzt

werden.

1. Wirtschaftliches Potential

• Senkung der Hürden zur Erlangung der Fahrerlaubnis

der Klasse A1 für junge Bürger.

Während die Kosten zur Erlangung einer Fahrerlaubnis

generell in den letzten zehn Jahren

erheblich gestiegen sind, müssen sich junge

Führerscheinanwärter nach der letzten Neuregelung

entscheiden, ob sie neben einer Fahrerlaubnis

der Klasse B Kosten und Zeitaufwand

zur zusätzlichen Erlangung einer Fahrerlaubnis

der Klasse A1 überhaupt bewältigen können.

• Entgegenwirken der sinkenden Zahlen von

Führerscheinerwerber

Legten im Jahr 2000 noch ca. 270.000 Personen

den Führerschein der Klassen A oder A1

ab, so waren es im Jahr 2008 ein Drittel weniger.

• Stärkung der Neuzulassungen

Auf Grund der gesunkenen Zahlen an neuen

Führerscheinen reduzierte sich damit auch der

Markt der Neuzulassungen für die Motorräder in

allen Führerscheinklassen von ca. 253.000 im

Jahr 2000 auf 187.920 im Jahr 2008 dramatisch.

Aktuell

Klasse A1 (Leichtkraftrad) bald in

Klasse B (PKW-Führerschein) enthalten?

• Stärkung des Marktes

Nach Einschätzung von Marktanalysten wird

rund die Hälfte der Motorrad-Betriebe in den

nächsten fünf Jahren aus dem Markt ausscheiden

müssen, wenn sich die Situation nicht gravierend

verändert.

2. Argumentation für den Einschluss von A1

in B

• Mit einem Leichtkraftrad, das über einen Hubraum

von nicht mehr als 125 cm3 und eine Motorleistung

von maximal 15 PS verfügt, darf der

Verkehrsteilnehmer die Autobahnen nutzen und

sich zwanglos im Überlandverkehr mit anderen

Verkehrsteilnehmern bewegen.

• Mit der Rückkehr zu einer solchen Regelung

kann insbesondere der Mobilitätsbedarf von

Mehrpersonenhaushalten und Familien befriedigt

werden, liegen doch die Anschaffungsund

Unterhaltskosten für ein Leichtkraftrad signifikant

unter denen eines Pkws.

3. Argumentation für die Festsetzung des

Mindestalters in der Führerscheinklasse AM

auf 15 Jahre

• Die Mobilitätsanforderung des modernen Wirtschaftslebens

ist unbestritten. Auch Jugendliche

müssen heute bereits früh mobil sein.

• Das Kleinkraftrad ist mit seinen 50 cm3 Hubraum

und seiner Höchstgeschwindigkeit von 45

Stundenkilometern durchweg geeignet, gerade

auch Entfernungen mittlerer Distanz zu weiterführenden

Schulen oder Ausbildungsstellen zurückzulegen.

• Das Kleinkraftrad ist simpel und intuitiv zu

handhaben und deshalb auch für jugendliche

Verkehrsteilnehmer gut zu beherrschen.

Helfen Sie mit!

World on Wheels

Enneper Straße 28

58135 Hagen

0 23 31 - 78 72 050

quadcenter-hagen.de


Am 17. April eröffnet Triumph

World in Erfurt die Pforten.

Hier wird es alles geben

was das Triumph-Herz

begehrt. Von den neuen Maschinen,

sowie die Modern

Classics, die Cruisers und die

Urban Sports über die dazu

gehörigen Ersatzteile bis hin

zur passenden Bekleidung.

Aktuell

Eröffnung von

Triumph World Erfurt

Motorrad-Tourer.com unterstützt MEHRSI

Seit dem 15.03.2010 ist Motorrad-Tourer.

com, das neue Internetportal für reisefreudige

Motorradfahrer, offizieller Förderer der

Initiative von MEHRSi.

Das Ziel von MEHRSi ist

es, Todesrate und Verletzungsgrad

unter Zweiradfahrern

deutlich zu senken. Die

erklärte Aufgabe von MEHRSi

ist dabei, deutschlandweit die

Leitplanken aller für Motorradfahrer

gefährlichen Kurven mit

einem Unterfahrschutz ausstatten

zu lassen. Für jede ab

dem 15.03.2010 vereinbarte

Bannerwerbung spendet Motorrad-Tourer.com

5,00 Euro

an MEHRSi, um damit diese

wichtige und sinnvolle Initiative

Triumph World Erfurt

Heinrich-Credner-Str. 4

99087 Erfurt

Tel.: (0361) 7 79 35 90

www.triumph-erfurt.de

zu unterstützen.

Nähere Informationen unter:

11

www.Motorrad-Tourer.com/partner-werden


12

Herr Leifer interessiert sich

nicht zuletzt aufgrund seines

Jobs als Designer eines

bekannten deutschen

Markenartikelherstellers der

Spielwarenbranche für ausgefallene

Motive.

Als er über ein Internetforum

von dem Design-Contest

auf www.supermotodesigner.

de aufmerksam geworden ist,

war er sofort Feuer und Flamme.

Zumal der Contest so angelegt

war, dass die Layoutvorlage

für die zu gestaltenden

Flächen zur Verfügung gestellt

wurde.

Auto Max Kettner

Auto Max Kettner

KFZ-Meisterbetrieb

ATV, Quads und mehr!

86920 Dienhausen

www.import-autos.de

Aktuell

Damit waren den Teilnehmern

in ihrer Kreativität und der

Wahl des Gestaltungstools

keine Grenzen gesetzt.

Gerade diese Freiheit hat Günther

Leifer an dem Contest gereizt

und dazu bewegt im Juli

2009 sein außergewöhnliches

Design einzustellen. Die 10

bestbewerteten Entwürfe wurden

der Band vorgelegt, die

dann wiederum das ultimative

Kreidler-Jennifer Rostock-Design

kürte, so dass Ende 2009

der Sieger feststand.

Bei der Umsetzung wollte Herr

Leifer der Kreidler Supermoto

125 DD ein freches, provokantes

und gleichzeitig äußerst

sportlich individuelles Design

Tel. 08243/3114

verpassen. Und so kam Ihm

die Idee mit dem Haifischmaul

in den Sinn. Seine Wurzeln hat

das Design im amerikanischen

Flugzeugbau der 40er Jahre

und wurde seitdem immer

wieder gerne aufgegriffen.

Das Gewinnerdesign wurde

exklusiv für Günther Leifer

produziert.

Wir wünschen Herrn Leifer

viel Vergnügen und allzeit eine

gute Fahrt!

www.kreidler.de


Produktvorstellung

Benelli bringt uns dieses Jahr die Weiterentwicklung

der TnT 899S. Nicht nur ein echter

Hingucker, sondern auch gewaltig was unter

„der Haube”.

Das Topmodel der TnT Serie, die TnT R 160

ausgestattet mit einem

hochwertigen Fahrwerk, 50mm

Marzocchigabel und Sachsfederbein

hat es in sich.

Beide Teile sind voll einstellbar

in Druck-und Zugstufe sowie

Federvorspannung, radialen

Brembo Vierkolben Bremssätteln

sowie Wave Brems-

Der Renner!

Die TNT R 160

scheiben und einer

hydraulischen

Trocken-Antihopping-Kupplung.

13

Die stylischen Kotflügel vorne und Bugspoiler

sind aus Kohlefaser.

Der Motor entstammt der Tornado 1130 und

leistet 155 PS und 120 Nm Drehmoment was

die TnT R160 zu einem der stärksten und brutalsten

Nakedbikes macht die wir von Benelli

kennen.

Erhältlich ist die Maschine in Vivo Rot mit grauem

Rahmen.

www.karcher.de


14

Ab April 2010 ist es soweit:

Die neue Borossi BT 450

geht in die Auslieferung.

Der Frühling naht und somit

die Zeit der ausgedehnten

Motorradtouren.

Bequem und sicher während

der Fahrt telefonieren

Motorrad- und Rollerfahrer

dabei mit der Bluetooth®-

Freisprechanlage Parrot

SK4000.

Das Parrot SK4000 ist

speziell für Krafträder entworfen

und ist durch ein flexibles

Mikrofon und eine verstellbare

Halterung einfach an den

Helm anzupassen. Für kabellose

Telefongespräche

bleibt das Handy in der

Produktvorstellung

Borossi Motors Ltd. mit

Sitz in Buchholz bietet

mit der 450er ein komplett

ausgestattetes Motorrad an,

welches sich hinter dem etablierten

Wettbewerb nicht zu

verstecken braucht: 41 mm

Upside Down Gabel, Alurahmen,

Alufelgen, starker flüssigkeitsgekühlter

1-Zylinder-

Motor, Edelstahlauspuffanlage

in Slip-On-Technik, da bleibt

kein Wunsch offen.

Zudem hat der kräftige 30

KW-Motor lediglich 117 kg

fahrfertig zu bewegen, was

für eindrucksvolle Fahrerlebnisse

sorgen dürfte. Und

dazu kommt ein herausragend

günstiger Preis: Inklusive der

3jährigen Garantie kostet die

Startklar für die Motorradsaison

mit dem Parrot SK4000

Jacken- oder Motorradtasche,

denn die Freisprechanlage

verbindet sich automatisch via

Bluetooth mit dem Mobiltelefon.

Die integrierte

Parrot-Technologie

gewährleistet eine

automatische Synchronisation

mit dem Handy-Ad-

BT 450 LX als Enduro unter

5.000 Euro.

Zu haben ist sie auch als geringfügig

höherpreisige Supermoto

sowie als deutlich

preisgünstigeres Moto Cross

Wettbewerbsfahrzeug, für welches

entsprechendes technisches

Zubehör erhältlich ist.

Die mit der Distribution sowie

dem Händlernetzaufbau beauftragte

A.S. Vertriebsgesellschaft

freut sich über alle Anfragen

durch Fachhändler und

Kunden. Borossi hält attraktive

Konditionen für Fachhändler

bereit.

ressbuch inklusive Updates bei

jeder Verbindung. Per Spracheingabe

erkennt das Parrot

SK4000 die jeweils anzurufende

Person und auch die Suche

nach Kontakten

ist dank

der Sprachausgabe

(Text

to Speech)

angenehm einfach. Selbst die

Anwahl ist per Sprachbefehl

möglich.

(UVP von 169 EUR).

www.parrot.com

www.borossi.com


Rechtzeitig zur Saison 2010

rollt aus Aachen und Gütersloh

ein neues Sondermodell

auf den deutschen

Quadmarkt, das alle Voraussetzungen

mitbringt, um

zu einem beliebten Straßensportler

zu avancieren.

Bereits seit 2004 vertreibt

Kristian Schwabe Quads

und ATVs verschiedener Marken

über seine Firma streetquads.de.

Regelmäßig legt er

in Zusammenarbeit mit dem

renommierten SMC-Importeur

Michael Dreyer von Fast Toys

interessante und erfolgreiche

Sondermodelle für seine

Kunden auf, wie z.B. die SRX-

Baureihe auf Basis der SMC

Triton.

Im letzten Jahr wurde nun eine

neue Sonderedition entwickelt,

die unter dem Namen SMC

Produktvorstellung

DEEROK ® in die Verkaufsräume

rollt. Wir sind als erstes von

dem überaus flachen Fahrwerk

angetan. Geduckt steht

„der DEEROK“ vor uns, wirkt

aber sprungbereit auf seinen

breiten und mattschwarzen

Felgen. Außer den Felgen sind

auch der Frontbügel und die

Nerfbars komplett schwarz

lackiert. Herausstechendstes

Merkmal ist aber das Dekor.

Während viele große und kleine

Importeure ihre eigenen

Aufkleber auf ihren asiatischen

Quads anbringen, wollte man

bei streetquads offensichtlich

einen besonders auffälligen

Akzent setzen und schmückte

die Basismaschine SMC NEW

RAM 500 mit einem silbernen

Drachen (eben dem Deerok),

der als einziges großes Motiv

sämtliche Kotflügel und den

Tank einnimmt. Die Dekorfolie

wirkt durch eine spezielle La-

15

minierung besonders glänzend

und erinnert stark an Airbrush-

Motive, auch durch die Farbeffekte

zwischen Silber und Rot.

Man hat tatsächlich eher den

Eindruck, vor einem durch seinen

begeisterten Fahrer veredelten

Unikat zu stehen als

vor einem in Kleinserie modifizierten

Mittelklasse-Quad.

Was die fahrerischen Qualitäten

betrifft, wurde die Maschine

konsequent auf sportliches

Fahren auf der Straße hin optimiert.

Das fängt an bei den

kürzeren und härteren weißen

Sportfedern, die reihum verbaut

sind und zusammen mit

der breiteren Bereifung und

der vorne und hinten verbreiterten

Spur für ein Kurvenverhalten

sorgt, das den etwas

abgegriffenen Vergleich von

den Schienen wirklich verdient

hat.

die aufwändig erstelllten

Fahrzeug-Fotos sind absolut

sehenswert; hier gibt es auch

weitere Infos:

www.streetquads.de

www.deerok.de


16

Mit dem neuen Jahr sind auch jede Menge

neue Schmankerl auf den Mark gekommen

und wir haben uns gefragt, was die Großen

uns mitgebracht haben und was sie dieses

Produktvorstellung

Neue Kollektion von

Honda Repsol

Jahr ganz besonders anbieten.

Und da fiel uns Motoracing

ins Auge. Sie vertreiben

exklusiv das HONDA

Merchandising und sind damit

ganz weit oben in der Beliebtheitsliste.

Wir machten ein Interview mit

den Verantwortlichen.

Nadine: Warum verkauft Ihr

nur exclusiv die Honda Repsol

GAS Merchandising Produkte?

Motoracing.de: Wenn wir was

machen, versuchen wir es richtig

zu machen. Bei uns findest

Du vom Tanga bis zur Lederkombi alles. Ausserdem

ist der Hersteller der Ware das renomierte

Label GAS das sich in Sachen Bekleidung,

Schnitten und Materialien bestens auskennt.

Nadine: in was unterscheidet sich Eure Kollektion

von anderen Merchandising Kol-


lektionen?

Motoracing.de: Andere Mütter haben auch

schöne Töchter, aber die Qualität macht`s halt

bei Honda Repsol aus. Auf das Repsol Logo

flippen viele zurecht aus. Ich kenne kein schöneres.

Nadine: Ihr lebt doch hauptsächlich von eurem

Internetshop. Warum trifft man Euch auf fast jeder

grösseren Messe?

Motoracing.de: Im Internet sind wir in der Honda

Fan Szene bekannt wie ein bunter Hund.

Wir möchten jedoch, das unsere Kunden ein

Gesicht hinter den Emails und Paketen sehen.

Wir sind auf Messen „zum Anfassen”. Zeigen

die neuen Produkte, haben eine Schnäppchen

Ecke und sind für Lob und Tadel immer offen.

Wenn man immer nur am Rechner sitzt, tut es

schon gut dahin zu gehen wo die Kunden live

sind.

Nadine: Wir waren heute morgen auf deiner

Website. Was genau bedeutet euer „Crazy Tuesday”?

Motoracing.de: Da laufen hammerharte

Angebote jeden Dienstag von 00:00

bis 23:59 Uhr. In der Regel sind es 6

Artikel die meist mit über 50% Rabatt

angeboten werden. Da heisst es:

Kaufen oder Vergessen.

Nadine: Erkläre mir bitte

diese Preise. Das ist

ja jenseits von Gut und

Böse.

Motoracing.de: Gerne

( lacht ), GAS als

Hersteller fand unsere

Idee gut und stellt

uns genau für jeden

Dienstag eine gewisse

Anzahl an Produkten

zur Verfügung. Wir

geben den geilen Preis

einfach weiter.

Nadine: Wir haben recherchiert.

Auf einer grossen

Auktions Plattform seid

ihr nicht mehr aktiv. Warum?

Motoracing.de: Es wer-

Produktvorstellung

17

den dort zuviele Fakes angeboten. Da möchten

wir nicht drunter sein. Ausserdem, Kunden die

auf Google „Honda Repsol” eingeben, finden

uns auf der Startseite recht schnell.

Nadine: Auf was freust Du dich besonders nach

der Messesaison?

Motoracing.de: Ganz klar auf die Rennen. Da

riecht man Benzin, Asphalt und Reifen. Finde

das sexy. Bei uns sind fast alle IDM Rennen geplant,

etliche Superbike WM Rennen wie Nürburgring,

Sachsenring, Assen, Brünn, Imola.

Besonders freue ich mich auf den MotoGP am

Sachsenring (Grüße an den gesamten Ankerberg)

und die Superbike WM in Magny Cours.

Wir werden mit unserem Stand dort sein.

Nadine: Vorausblick 2011 was Messen angeht.

Du hast ja nun wirklich fast alles gesehen. Deine

Empfehlung?

Motoracing.de: Da muss ich kurz überlegen

(kratzt sich am Kopf). Ich habe 3 Favoriten die

da sind, Leipzig, München, Dortmund. Leipzig

ist bei uns als Top gesetzt weil die Rennsportbegeisterung

am höchsten ist. Super

nette Leute. Kompliment. Die Imot

in München überzeugt durch eine

geile Organisation und ein Wahnsinns

Angebot für die Kunden. Über

Dortmund müssen wir nicht reden:

das ist Kult.

Nadine: Uli, wir bedanken uns

für das Gespräch

Motoracing.de: Es war mir

eine Ehre. Euer Magazin

habe ich eh im Abo und es

macht mir richtig Spass.

Ihr seid halt keine

„Sesselfurzer” und

seid ständig Outdoor

unterwegs.

Insider Infos bekommt

man halt bei

Euch früher.

Wir bedanken uns noch

einmal auf das Herzlichste

und freuen uns auf das

nächste Mal.

www.motoracing.de


18

Im Gegensatz zu den meisten Tuningfirmen

stellt die Firma Malossi ihre Produkte fast

ausschließlich im eigenen Werk her. Ihre

Entwicklungsabteilung ist eine der schnellsten

im Scooterbereich, daher sind die meisten

Zylinder für neue Modelle schon lange

vor den anderen Anbietern erhältlich.

Aus einer kleinen Zweiradreparaturwerkstatt

bauten der Bauernsohn Armando Malossi

und - ab 1946 - sein Sohn Ugo den Weltkonzern

Malossi auf, der heute Teile für Motorroller,

Mofas und Zweitaktmotoren

in alle Welt l i e f e r t .

Armando Ma- lossi, von

frühester Jugend an technisch

interessiert, lernte sein Handwerk unter anderem

beim Flugzeughersteller Caproni und in

der Rennwagenschmiede Maserati, bevor er

1930 seine Werkstatt eröffnete. Im Jahr 1957

vollzog Ugo Malossi die Wende von der Reparaturwerkstatt

zum Produzenten von Spezialteilen

für Motorroller und brachte Luftfilter und

verbesserte Ansaugstutzen zur Steigerung der

Motorleistung auf den Markt. 1969 stieg der

Produktvorstellung

Tuningteile für Rennsporterlebnisse

zweite Sohn von Armando in die Gesellschaft

ein. Sandro kümmerte sich als Marketingchef

um die Rennsportserien und bestellte so

das Feld im Rennsportbereich, der heute das

Hauptgeschäftsfeld der Firma darstellt.

Malossi bietet drei Klassen von Zylindern an:

den 70 cc Sport, ein alltagstauglicher Graugusszylinder

mit etwas spitzerer Leistungskurve als

vergleichbare Zy- linder von Polini.

Selbstver- ständlich kann

a u c h dieser Zylinder

o h n e einen größe-

ren Vergaser gefah- r e n

werden. Die nächst- h ö h e r e

Klasse ist der MHR Re- plica, ein 70

ccm Racing-Zylinder aus Aluminium mit Nikasil-Laufbahn.

Leistungsmäßig in der Kategorie

des Polini Corsa angesiedelt, allerdings mit den

thermisch besseren Eigenschaften des Aluminiums.

Die High-End-Klasse sind die MHR Zylinder,

vom Aufbau und der Leistungsentfaltung

wie die Polini Evolution oder Hebo Manston.

Leistung bis zu 21 PS bei ca. 13.000 U/min.

Forschung und Entwicklung wird dabei in der

eigenen Entwicklungsabteilung realisiert, wie

die anschließende Anfertigung der Prototypen

in Spezialwerkstätten. Schließlich ermöglicht

die automatisierte Produktion mit Robotern der

neuesten Generation Malossi, den hohen Qualitätsstandard

zu befriedigen, der im Motorsport

unabdingbare Voraussetzung für ein erfolgreiches

Behaupten am Markt ist. Alle Produkte

werden harten Tests in den hauseigenen Laboratorien

unterworfen, bevor sie auf den Markt

kommen. So entstehen Tuningteile, die von der


Konzeption über Produktion und Kontrolle bis

hin zum Marketing komplett italienische Produkte

sind, geschuldet dem Fahrgefühl einer

italienischen Lebenseinstellung: dem Scooter.

Aber natürlich beschränkt sich Malossi nicht

nur auf seine Spezialgebiete Roller und Zweitaktmotoren,

sondern hat auch Teile für Motorräder

im Programm.

Fast alle Teile, die Malossi heute führt, sind

aber ausschließlich für den Rennsportgebrauch

konstruiert und zugelassen.

In Deutschland und auch den meisten anderen

europäischen Ländern ist es daher im Normalfall

nicht erlaubt, mit einem exklusiven Malossi

Auspuff über die Landstraße zu donnern. Jeder

Interessierte kann zwar auf der Website von

Malossi nach geeigneten Komponenten für einen

Scooter oder ein Motorrad zu suchen, eine

Bestellung ist aber nur Händlern möglich.

NEU BEI MALOSSI

Das neuste Schmankerl ist die Variomatik (Malossi

Overrange-Kit) Piaggio KOMPLETT mit

Riemenscheibeneinheit hinten langes Gehäuse

mit 19x15,5mm Gewichte.

Wenn ihr einen leistungsstarken Zylinder fahrt,

aber die Beschleunigung zu wünschen übrig

lässt, dann ist das Malossi Overrange kit die

ideale Ergänzung, um Beschleunigungsorgien

bis zum abwinken zu realisieren.

Das über Jahre angesammelte Know How

ermöglicht es Malossi auch in wirtschaftlich

schwierigen Zeiten ihr größtes Kapital zu erhalten:

Das Fachwissen seiner Techniker Ingenieure

und Facharbeiter.

Die Identifizierung aller Mitarbeiter mit dem

guten Namen und den Qualitätsansprüchen,

die auch heute in Zeiten der Aktiengesellschaft

Malossi noch auf den Geist eines Familienbetriebs

zurückgehen, verschafft der Firma eine

Corporate Identity, die die herausragenden

Leistungen erst ermöglicht.

Produktvorstellung 19

www.malossi.de

Importeur:

SIP Scootershop GmbH

Graf-Zeppelin-Str. 9

86899 Landsberg

Tel. 08191.9699910

Fax. 08191.9699970

www.sip-scootershop.com

�����������

• mehr als 7000 MALOSSI Artikel lagernd

• Qualitätszubehör für mehr als 1000 Rollermodelle

• Scooter, Maxiscooter, Moto 50-125, ATV/Quad

• sofort Katalog 2010 „UNIVERS“ und Fachhandelskonditionen

anfragen


20

Auch bei ihrer 18. Auflage

hat die Motorradmesse

INTERMOTO

nichts von ihrer Faszination

verloren. Rund

40.000 Besucher aus dem Großraum Saar-

Lor-Lux und dem angrenzenden Rheinland-

Pfalz ließen es sich nicht nehmen, trotz des

nicht gerade warmen Wetters, den Motorradsaisonauftakt

auf dem Saarbrücker Messegelände

zu zelebrieren.

Das breite Publikumsinteresse galt natürlich

den neuesten Kreationen der weltweit führenden

Motorradhersteller.

Treffen & Events

Schon in Halle

1 erwartete die

Besucher mit

der Präsenz der

Custom-Spezialisten

Sasse

and van Essen

eines von vielenMessehighlights.

Die Fischbacher

Edelschmiede hatte wahre Kunstwerke

mit auf die INTERMOTO gebracht. «Die Messe

in Saarbrücken ist für uns ein absolutes Muss»,

berichtete Torsten Sasse. «Wir nutzen sie immer

wieder gerne als Bühne, um unsere Firma

zu präsentieren und Kontakt zu neuen und alten

Kunden zu bekommen und zu pflegen.»

Absolut »in« sind die Supersportler. Das galt

insbesondere für den neuen Platzhirsch der

Szene, die neue BMW S 1000 RR. «Der Trend

dieses Jahr geht ganz klar in die sportliche


Treffen & Events

21

Richtung. Die Nachfrage nach

unserem Supersportler war

überwältigend. Wir dürften in

zwei oder drei Wochen wohl

ausverkauft sein», freute sich

Matthias Gerber von der Saarbrücker

BMW Niederlassung.

Das gleiche wusste Thomas

Reiter zu berichten der zwei

Honda Auto- und Motorradhäuser

in Saarbrücken und

Siersburg betreibt: «Sportliche

Tourer und unsere Fireblade

wurden richtig gut nachgefragt, aber auch sonst waren

wir mit dem Verlauf der Messe sehr, sehr zufrieden.»

Auch für Thomas Dexheimer vom Motorradzentrum

Kaiserslautern, der die US-Marke Victory erstmals


22

auf der INTERMOTO dem breiten Publikum

vorstellte, konnte gleiches bestätigen: «Unsere

Marke hat seit letztem Herbst richtig viel gute

PR bekommen und unsere Bikes wurden sehr

genau unter die Lupe genommen. Das galt insbesondere

für das Modell Hammer, mit seinem

mächtigen 250er Hinterreifen. Wir haben viele

Testfahrten vereinbart, teilweise sogar mit Kunden

aus der Nähe von Metz (F)» berichtete der

Pfälzer eine äußerst positive Messebilanz.

Gefragt war ebenfalls nützliches und praktisches

Zubehör. «Es lief eigentlich alles gut, ganz

gleich ob Helme, Kombis oder auch Handschuhe»,

zog der Zubehörhändler Udo Kiefer aus

Simmerath, stellvertretend für die vielen Händler

eine positive Messebilanz.

Zu einer Zweiradmesse gehören natürlich auch

die Roller.

Sowohl die neuen asiatischen Marken, als auch

die bewährten Produkte von Piaggio erfreuten

Treffen & Events

sich einer großen Nachfrage. Die Streetfighter-

Szene mit hoch gezüchteten Extremumbauten

fand genauso regen Zuspruch wie die Präsenz

der Stadt

St. Wendel, die ihre historische Motorradveranstaltung

im August bewarb. Ebenfalls gut

angenommen wurden die zahlreichen Reiseangebote,

die sich speziell an Motorradfahrer

richteten.

Auch die als »Messe in der Messe« initiierte

QUADOMANIA kam bei den Fans wie gewohnt

sehr gut an. «Wir sind sehr zufrieden», erzähl-


Treffen & Events

te der Saarlouiser

Quad- und ATV-Spezialist Günther Sacksteder,

deren 180PS starkes GG Quad eines der vielen

Messehighlights darstellte. Ähnlich äußerte sich

auch Frank Ruttar von der Völklinger XF-Motorsport

GmbH, die extrem preiswerte Quads

und Motorräder aus China mitgebracht hatte:

«Wir sind zum ersten Mal dabei und merken ein

großes Interesse, auch für die Motorräder von

Shineray. Die Besucher sind überrascht über

die Preisgestaltung der Marke.»

23

Trotz der noch recht frischen Temperaturen ließen

sich wieder sehr viele Rennfans von den

zahlreichen Rennen der Supermoto-Asse auf

dem Freigelände begeistern. Nach zwei spannenden

Finalläufen siegte heute der Lokal-Matador

Markus Volz aus Dirmingen vor Harald Ott

aus Heidenheim. Dritter wurde André Plogmann

aus Frankreich.

AUTOHAUS VOGT GMBH & CO. KG

����������� �

����� �����������

������������������

��� ����� ��� ���

��� ����� ��� ���

���������������������


24

Hamburg - Wilhelmshafen - Eemshaven

Am nächsten Morgen stand unsere Etappe nach

Hamburg an. Zu meinem Verblüffung ließ mich

meine sonst so treue Yamaha zum ersten Mal

im Stich. Einen kurzen Druck auf den E-Starter

und man konnte den rostigen Ton einer alten

Kaffeemühle vernehmen. Nach kurzem Rätseln

über die Ursache war schließlich die Diagnose

da. Von nun an durfte ich meine Yamaha jedes

mal ankicken, wenn wir wieder losfahren wollten

und die Batterie erlebte den Rest der Tour

als Blinder Passagier.

In Hamburg angekommen besuchten wir einen

Bekannten und selbstverständlich den Kiez, gehört

ja irgendwie zu Hamburg dazu. Auch den

folgenden Tag verbrachten wir in Hamburg.

Nach einem kurzen Blick auf unsere Karte stand

dann auch schon das nächste Ziel fest. Es sollte

nach Wilhelmshafen gehen. Also schnell wieder

alles zusammengepackt und ab durch den

Wesertunnel, unserem nächsten Etappenziel

entgegen. Zu unserem Verblüffen waren an diesem

Abend die bekannten Osterfeuer. Natürlich

suchten wir uns einen Zeltplatz der selbiges

vorzuweisen hatte.

Diese Nacht hatte zur Folge, dass es uns am

nächsten Morgen nicht wirklich gut ging, aber

es half alles nichts, wir mussten weiter.

266 Kilometer weiter, vorbei an etlichen Windmühlen,

Dämmen und Windrädern trafen wir in

Eemshaven ein. Eine schöne Strecke, meist auf

Dämmen und das Meer immer im Augenwinkel.

Amsterdam - Calais - London - Bologne

Etretat - Utah Beach - Paris

Am nächsten Morgen war die Stimmung dann

wieder auf Durchschnittsniveau. Da es nicht

regnete, packten wir hastig unsere noch feuchten

Klamotten zusammen und machten uns auf

den Weg nach Etretat. Wir waren nun endgültig

in der Normandie angekommen.

Überall Bunker, Museen und andere geschichts-

Treffen & Events

Europatour - Teil 3

trächtige Orte. Wenn man von Entretat aus

Richtung Utah Beach fährt, kommt man früher

oder später auch am Omaha Beach vorbei.

Wenn man an diesen Stränden steht, dann hat

man Probleme sich auf irgendetwas zu konzentrieren.

Man schweigt einfach und versucht die

Bilder zu verarbeiten.

Am nächsten Morgen lachte uns die Sonne an.

Wir beschlossen einen Tag Pause einzulegen

und machten einen Tagestrip zum Le Mont St.

Michel. Bei diesem Bauwerk handelt es sich um

ein Kloster, welches auf einem Felsen errichtet

wurde. Das Kloster war nur bei Ebbe zu erreichen.

Ein zärtliches Muhuuuuuu weckte uns um 9:00

Uhr. Heute wollten wir Richtung Paris fahren.

Wir verließen die unendlich weiten Strände der

Normandie und fuhren weiter ins Hinterland.

Das Wetter wurde von nun an ungewohnt gut

und auf einmal war alles grün. Der Frühling

war endgültig da und das Thermometer zeigte

ungewohnte 17 Grad. Wir fuhren den ganzen

Tag durch und schafften es bis kurz vor Paris.

Da es schon dämmerte beschlossen wir, einen

Zeltplatz zu suchen. Etwa nach 15 Kilometern

fanden wir einen Zeltplatz direkt an der Seine.

Neben dem Zeltplatz war eine Müllkippe und 50

Meter weiter rauschte im 10 Minuten Takt der

TGV vorbei. Die Besitzerin, eine ältere Dame,

war dafür um so netter und sponsorte uns einen

Grill und die Duschen waren auch kostenlos,

was will man mehr?

Den Eiffelturm erreichten wir gegen 11 Uhr des


darauf folgenden Tages. Weit hoch ragte er in

den blauen Himmel, bewacht von der französischen

Armee. Wir fuhren noch ein paar Kilometer

weiter durch Paris, aber im Berufsverkehr

sollte man das lieber nicht nachmachen, vor allen

Dingen, wenn man sich nicht auskennt.

Troyes - Nancy - Karlsruhe

Durch Zufall fanden wir an einer Kreuzung ein

winzig kleines Schild auf dem stand: Troyes

270 Kilometer.

Gegen Abend erreichten wir ein kleines Dorf

kurz vor Troyes. Der dortige Zeltplatz war einer

der besten den wir je besucht haben. Der Zeltplatz

kostete 12 Euro für uns beide gemeinsam.

Inklusive war warmes Wasser, Minigolf und eine

Poollandschaft mit mehren Wasserrutschen.

Rings um den Zeltplatz waren

mehrere Baggerseen.

Am vorletzten Tag ging es weiter zu unserer

Partnerstadt Nancy. Bei molligen

20 Grad fuhren wir gemütlich auf gut

ausgebauten Landstraßen unserem Ziel

entgegen. Langsam begriffen wir, dass

unsere große Tour bald vorbei war. Mit

unserem Campingkocher zauberten wir

uns ein kleines Festmahl und schauten

uns bis Tief in die Nacht unsere aufgenommen

Videos an.

Nun war das Ende da, noch circa 200

Kilometer waren es bis nach Karlsruhe.

We are faster

FT 300

Winter - Edition

Treffen & Events

Wir starteten um 10 Uhr und gegen 14 Uhr waren

wieder zu hause. Ein Blick auf den Tacho

offenbarte uns das komplette Ausmaß unserer

Tour. 9 verschiedene Länder haben wir besucht

und 7200 Kilometer zurück gelegt. Wir hatten

die Möglichkeit, die verschiedensten Kulturen

kennen zu lernen und Mutter Natur in ihrer unendlichen

Vielfalt zu sehen.

Wir möchten uns bei motorsportkamera.de,

quadmagic.de und bei allen Leuten, die uns

unterstützt, aber auch an dem ganzen Unternehmen

gezweifelt haben, ganz herzlich bedanken.

Wir wünschen allen Bikern eine gute Reise

und vielleicht trifft man sich mal in irgendeiner

Ecke der WELT.

Ende

Fast Toys: Der SMC-Importeur für Deutschland – Ersatzteile und Zubehör für alle SMC auf Lager

Tel. 052419987750 · Fax 05241 9987751 · e-mail: info@fast-toys.de

25


26

Peter „Glatze” Mordstein

lädt ein zum Unimoto

Drag Race for everybody.

Der Spannagl-Bernd bei der

Arbeit. e-max Elektroroller erfreuten

sich auch in München

großer Nachfrage.

Treffen & Events

Katharina von MTL-

Lieske auf der neuen

Hyosung Aquila 700.

Vyrus von Maniac-Motors


Treffen & Events

Maxi von RWN Rollershop

lässt sich nach einem harten

Arbeitstag nach Hause

fahren.

Von der vielzitierten Krise keine Spur: Rund

65.000 Besucher strömten vom 19 bis zum

21.2 zur 17. IMOT - Internationale Motorrad

Ausstellung in München-Freimann, um die

Saisonhighlights 2010 live zu erleben.

Doch nicht nur deshalb waren die Messehallen

des M,O,C, drei Tage lang bestens

gefüllt: „Mit mehr als 250 Ausstellern aus 17

Nationen haben wir 2010 einen neuen Rekord

erzielt – und in puncto Besucherzahlen konnten

wir das Vorjahresniveau deutlich übertreffen“,

freut sich Veranstalterin Lixi Laufer.

Von den neuesten Motorrädern – darunter

Deutschlandpremieren von Harley-Davidson

und CR&S – über die Modellhighlights bei Rollern

und Quads bis hin zu exklusiven Umbauten

27

Stephan Hufschmid mit Julia

und Benny von S.I.P. versorgten

Rollertuner mit den

neuesten Informationen

Erfreut das Herz eines jeden

Jägersmannes: Der

Gewehrhalter von Kolpin


28

und echten Klassikern: die 17. IMOT im M,O,C

bot zum Saisonstart einen umfassenden Marktüberblick.

Stark frequentiert wurden vor allem

die Stände der Hersteller, aber auch die deutlich

gewachsenen Bereiche Tourismus, Zubehör

und Tuning sorgten durchweg für reges Besucherinteresse.

Zu den mehr als 250 Ausstellern

aus 17 Nationen

zählten ausnahmslos

auch alle großen Namen

der Branche – ein klares

Indiz für den Stellenwert

der Veranstaltung. „Damit

haben wir unsere Position

als größte Motorrad-PublikumsmesseSüddeutschlands

weiter ausgebaut –

und unseren guten Ruf über

die deutschen Landesgrenzen

hinweg unterstrichen“,

verdeutlicht Laufer. Gerade

in den aktuell schwierigen

Zeiten sorgten der große

Besucherandrang in Verbin-

Treffen & Events

POWERS YOUR LIFE

dung mit dem hohen Käuferinteresse für positive

Stimmung unter den IMOT-Messeteilnehmern.

Die 18. IMOT ist vom 18. bis 20. Februar 2011

in München zu Gast.

YOUR LOCAL DEALER

KFZ-Service-Center Prenzel

Lüdinghauser Str. 241 · 48249 Dülmen

Tel. 02594-890333 Fax 993229

Bike Discount Shop

Soester Str. 11-13 · 45307 Essen-Kray

Tel. 0201-8554555 Fax 8554556

Mop´n Roll Zweirad GmbH

Hamburger Str. 18 · 50668 Köln

Tel. 0221-9123408 Fax 0221-9123409

Runo´s Motor-Roller-Welt

Herner Str. (A42 Abf. Crange)

44652 Herne Wanne

Tel. 02325-9585-0

Zweirad-Center Steffl

Hauptstraße 1

40764 Langenfeld

Tel. 02173-13169


HÄNDLERANFRAGEN

WILLKOMMEN

Treffen & Events

�������������

29

�������������������

���������

����������������������������������

FASHION / AIR FASHION

Der extravagante Trendsetter von Speeds.

Der Speeds Fashion sorgt nicht nur optisch für

frischen Wind. Als Air Fashion garantiert er

- dank zusätzlicher Belüftung - auch an

heißen Sommertagen einen kühlen Kopf.

perfekte Haptik durch

Soft Touch Lackierung

fein einstellbarer

Micro-Metric Schnellverschluss

abnehmbare Wangenpolster

Visier 3-fach verstellbar

Geprüft nach ECE R22/05

für Ihre Sicherheit

€ 79,95 *

Abb. zeigt

Speeds Fashion

schwarz (soft touch)

ohne Zusatzbelüftung

MSA MOTOR SPORT ACCESSOIRES GMBH

Am Forst 17b | D-92637 Weiden i.d.OPf | Tel. 0961/3885-0 I Fax 0961/3885-309 | info@speeds.eu

Abb. zeigt

Speeds Air Fashion

schwarz (soft touch)

mit Zusatzbelüftung

Abb. zeigt

Speeds Fashion

grau / schwarz (soft touch)

ohne Zusatzbelüftung

* Unverbindliche Preisempfehlung


Aeon

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

Adly

49733 Haren-Rütenbrock,

Floh´s Motorräder & Zubehör 05934-7049994

Neckartenzlingen, Neckartal-Quad GbR

0172-7102978

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-49 85 96

AIE

30

Aprilia

40233 Düsseldorf, Motorrad Bürger 0211-7370815

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

50354 Hürth-Gleuel, KFZ-Service Frase 02233-32344

58089 Hagen, Runo’s Roller Welt 02331-48260

Arctic Cat

34327 Körle, Axel’s Boxenstop 05665-922799

58135 Hagen,World on Wheels 02331-7872050

85716 Unterschl., Quad-Shop-München 089-37979744

86920 Dienhausen, Auto Max Kettner 08243-3114

Baotian

63549 Ronneburg, Gerald Ullmann

www.stop1.de

Barossa

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

72469 Meßstetten-Hossingen, Quadmania 07436-8439

Benelli

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

Bikeparts

www.rairotec.de

BMW

63500 Seligenstadt/Froschhs.

Motorrad- Wassersport Fischer 06182-68044

BRP ATV + SeaDoo

68535 Edingen-Neckarhausen,

Treusch Motorradtechnik + Jetshop 06203-839051

Burelli

34327 Körle, Axel’s Boxenstop 05665-922799

can am

Händlerverzeichnis

Home of MOVER

MOVER Händlerverzeichnis

34327 Körle, Axel’s Boxenstop 05665-922799

35444 Biebertal, Quad & Funwheel Center 06446-926315

86879 Wiedergeltingen, Fa. Öller 08241-911237

83661 Lenggr., Motorschl., ATV & Quad 08042-503817

93444 Bad Kötzting,

HP Geländew.-Technik 09941-2425

Cectek

41379 Brüggen-Born Mobil: 0172-6437577

Quad-Adventure.net 02163-5772716

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

49733 Haren-Rütenbrock,

Floh´s Motorräder & Zubehör 05934-7049994

58135 Hagen,World on Wheels 02331-7872050

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

72654 Neckartenzlingen, Neckartal-Quad GbR

0172-7102978

85716 Unterschl., Quad-Shop-München 089-37979744

CPI

40233 Düsseldorf, Motorrad Bürger 0211-7370815

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

50354 Hürth-Gleuel, KFZ-Service Frase 02233-32344

63549 Ronneburg, Gerald Ullmann

www.stop1.de 06184-7047

66583 Elversberg, Lehnen & Co. GmbH 06821-7512

Daelim

40233 Düsseldorf, Motorrad Bürger 0211-7370815

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

50354 Hürth-Gleuel, KFZ-Service Frase 02233-32344

58089 Hagen, Runo’s Roller Welt 02331-48260

Derbi

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

63549 Ronneburg, Gerald Ullmann

www.stop1.de 06184-7047

72469 Meßstetten-Hossingen, Quadmania 07436-8439

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-498596

Elektro-Scooter und Teile

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

Ersatzteile - Zubehör

Teileversand www.zmg24.de

50129 Bergheim-Glessen,

Scooter Center GmbH 02238-3074-30

E-TON

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

Explorer-Quads

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

87645 Halblech/ Buching, quadconnection, B. Köpf


Firmenevents

08362-930271

51597 Morsbach, Quadventure Europa 02294-90385

Gas-Roller

57610 Altenkirchen, Group-ASC 02681-4056

Generic

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

45307 Essen, Bike-Discount-Shop 0201-8554555

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-498596

87645 Halblech/ Buching, quadconnection, B. Köpf

08368-913476

96049 Bamberg, Car-n-Bike Service GmbH

0951-51935910

Gilera

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

Goes

34327 Körle, Axel’s Boxenstop 05665-922799

Herkules

34327 Körle, Axel’s Boxenstop 05665-922799

35444 Biebertal, Quad & Funwheel Center 06446-926315

41379 Brüggen-Born Mobil: 0172-6437577

Quad-Adventure.net 02163-5772716

42103 Wuppertal, Mototrend 0202-450000

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

49733 Haren-Rütenbrock,

Floh´s Motorräder & Zubehör 05934-7049994

58638 Iserlohn, STW Quad & ATV 02371-52522

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

66133 Saarbrücken-Scheidt R+S Motorräder GmbH

0681-814241

72654 Neckartenzlingen, Neckartal-Quad GbR

0172-7102978

83661 Lenggr., Motorschl., ATV & Quad 08042-503817

85716 Unterschl., Quad-Shop-München 089-37979744

• kein offizieller Herkules Vertragshändler

Honda

67141 Neuh./Pfalz, Quad-Jetski-Center 06236-500677

Hyosung

37115 Duderstadt,

Motorradhandel Eggert 05527-998044

40233 Düsseldorf, Motorrad Bürger 0211-7370815

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

44809 Bochum, Spürkel 0234-90432-27

49453 Wetschen,

Motorradhandel Hartmunt Eils 05446-1860

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

67547 Worms, MEZ - Motorräder/Ersatzteile /Zubehör

Händlerverzeichnis

06241-38367

68535 Edingen-Neckarhausen,

Treusch Motorradtechnik + Jetshop 06203-839051

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-498596

96049 Bamberg, Car-n-Bike Service GmbH

0951-51935910

97084 Würzburg, Motorradhaus Stahl 0931-63594

Hytrack by Linhai

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

72654 Neckartenzlingen, Neckartal-Quad GbR

0172-7102978

Kawasaki

34327 Körle, Axel’s Boxenstop 05665-922799

44147 Dortmund, WIKO Motorrad GmbH 0231-818079

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

51643 Gummersbach,

Quad-Center Rainer Diederich 02261-915101

59494 Soest, Schnock 02921-60068

67141 Neuh./Pfalz, Quad-Jetski-Center 06236-500677

83661 Lenggr., Motorschl., ATV & Quad 08042-503817

86879 Wiedergeltingen, Fa. Öller 08241-911237

87645 Halblech/ Buching, quadconnection, B. Köpf

08368-913476

97084 Würzburg, Motorradhaus Stahl 0931-63594

Keeway

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

42103 Wuppertal, Mototrend 0202-450000

45307 Essen, Bike-Discount-Shop 0201-8554555

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

58089 Hagen, Runo’s Roller Welt 02331-48260

58135 Hagen,World on Wheels 02331-7872050

Kurbelwellen

44793 Bochum, Firma Diezel 0234-65821

Kymco

24966 Schwensby / Sörup, Rollervertrieb Schwensby

04635-2501

27749 Delmenhorst,Grossmann

Roller- & Quad-Store 04221-17396

35444 Biebertal, Quad & Funwheel Center 06446-926315

37115 Duderstadt, Motorradhandel Eggert

05527-998044

38315 Hornburg, Autohaus Stelzmann 05334-2323

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

42103 Wuppertal, Mototrend 0202-450000

42853 Remscheid, King-Bikes e.K 02191-882288

44147 Dortmund, WIKO Motorrad GmbH 0231-818079

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

44809 Bochum, Spürkel 0234-90432-27

45307 Essen, Bike-Discount-Shop 0201-8554555

Zweirad Schatten Shadow Quad GmbH

47608 Geldern - 02831-98191

48249 Dülmen, KFZ Service-Center Prenzel

02594-890333

49453 Wetschen,

Motorradhandel Hartmunt Eils 05446-1860

50668 Köln, Mop’n’Roll Zweirad GmbH 0221-9123408

58089 Hagen, Runo’s Roller Welt 02331-48260

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

67547 Worms, MEZ - Motorräder/Ersatzteile /Zubehör

06241-38367

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-498596

86453 Dasing, Motorradzentrale 08205-9620-0

86920 Dienhausen, Auto Max Kettner 08243-3114

87645 Halblech/ Buching, quadconnection, B. Köpf

08368-913476

90584 Allersberg, Biker-Treff Twardzik 09176-1308

93444 Bad Kötzting,

HP Geländew.-Technik 09941-2425

96049 Bamberg,

Car-n-bikeservice GmbH 0951-51935910

Linhai

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

Logic

83661 Lenggr., Motorschl., ATV & Quad 08042-503817

Malaguti

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

Masai

65817 Eppstein-Bremthal, KINI-TEC 06198-574250

72654 Neckartenzlingen, Neckartal-Quad GbR

0172-7102978

Fun Wheels Quad & ATV

Otto-Hahn-Str. 11 · 54516 Wittlich

0172-6192703 · fun-wheels.de

MBK

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-498596

Motorenbau / Reparatur

31

85617 Aßling, Hillmann Motorenbau 08065-906389


Motorrad-Perfektionstraining

auf Rennstrecken

MZ

32

63500 Seligenstadt/Froschhs.

Motorrad- Wassersport Fischer 06182-68044

Pegasus

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-498596

Peugeot

66133 Saarbrücken-Scheidt R+S Motorräder GmbH

0681-814241

66583 Elversberg, Lehnen & Co. GmbH 06821-7512

Piaggio

42103 Wuppertal, Mototrend 0202-450000

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

58089 Hagen, Runo’s Roller Welt 02331-48260

Polaris

35444 Biebertal, Quad & Funwheel Center 06446-926315

58638 • Iserlohn, STW Quad & ATV 02371-52522

86920 Dienhausen, Auto Max Kettner 08243-3114

87645 Halblech/ Buching, quadconnection, B. Köpf

08368-913476

93444 Bad Kötzting,

HP Geländew.-Technik 09941-2425

• kein offizieller Polaris-Vertragshändler

Quadteile

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

45665 Recklinghausen, Quad-Teile Müller e.K.

02361-903571

49733 Haren-Rütenbrock,

Floh´s Motorräder & Zubehör 05934-7049994

Quadvermietung

19376 Klein-Pankow, Quad-Bike & Fun 038724-20247

34327 Körle, Axel’s Boxenstop 05665-922799

35444 Biebertal, Quad & Funwheel Center 06446-926315

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

41379 Brüggen-Born Mobil: 0172-6437577

Quad-Adventure.net 02163-5772716

44147 Dortmund, WIKO Motorrad GmbH 0231-818079

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

59494 Soest, Schnock 02921-60068

72654 Neckartenzlingen, Neckartal-Quad GbR

0172-7102978

83661 Lenggr., Motorschl., ATV & Quad 08042-503817

85716 Unterschl., Quad-Shop-München 089-37979744

87645 Halblech/ Buching, quadconnection, B. Köpf

08368-913476

Quadtouren

35444 Biebertal, Quad & Funwheel Center 06446-926315

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

41379 Brüggen-Born Mobil: 0172-6437577

Quad-Adventure.net 02163-5772716

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

51597 Morsbach, Quadventure Europa 02294-90385

63875 Mespelbrunn, Fun-Quad 0171-7414063

30% Offroad! - www.fun-quad.de

71144 Steinenbronn,

QPS Quad-Point-Schwaben 0174-1891510

72469 Meßstetten-Hossingen, Quadmania 07436-8439

85716 Unterschl., Quad-Shop-München 089-37979744

86879 Wiedergeltingen, Fa. Öller 08241-911237

Rivero

Händlerverzeichnis

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

Sachs

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

45307 Essen, Bike-Discount-Shop 0201-8554555

58089 Hagen, Runo’s Roller Welt 02331-48260

67141 Neuh./Pfalz, Quad-Jetski-Center 06236-500677

S.M.C.

30171 Hannover, SMC Quad-Hannover 0511-854411

33334 Gütersloh, Fast Toys 05241-9987750

33334 Gütersloh, SMC Fast Toys

Tel. 05241-9987750

40764 Langenf., Zweirad-Center Steffl 02173-13169

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

Solar-Scooter-Elektroroller

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

Suzuki

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

58638 • Iserlohn, STW Quad & ATV 02371-52522

66133 • Saarbrücken-Scheidt R+S Motorräder GmbH

0681-814241

85716 Unterschl., Quad-Shop-München 089-37979744

86453 Dasing, Motorradzentrale 08205-9620-0

• kein offizieller Suzuki-Vertragshändler

SYM

42103 Wuppertal, Mototrend 0202-450000

48249 Dülmen, der OFFROAD-Shop 02594-789828

www.offroad-shop.net

58135 Hagen,World on Wheels 02331-7872050

71144 Steinenbronn, QPS Quad-Point-Schwaben

0174-1891510

72654 Neckartenzlingen, Neckartal-Quad GbR

0172-7102978

77731 Willstätt, Auto-Rapp GmbH 07852-7037

85716 Unterschl., Quad-Shop-München 089-37979744

TGB

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

86879 Wiedergeltingen, Fa. Öller 08241-911237

Triton

Fun Wheels Quad & ATV

Otto-Hahn-Str. 11 · 54516 Wittlich

0172-6192703 · fun-wheels.de


Tuning / Zubehör

41469 Neuss, Streetlights www.STREETLIGHTS.de

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

Vespa

58089 Hagen, Runo’s Roller Welt 02331-48260

Yamaha

42853 Remscheid, King-Bikes e.K 02191-882288

44652 Herne, Runo’s Roller Welt 02325-95850

CC Quad Center

45527 Hattingen / 02324-685500

Zweirad Schatten Shadow Quad GmbH

47608 Geldern - 02831-98191

51643 Gummersbach,

Quad-Center Rainer Diederich 02261-915101

55618 Simmertal, Jochum Motors 06754-946699

58638 • Iserlohn, STW Quad & ATV 02371-52522

63500 Seligenstadt/Froschhausen

Motorrad- Wassersport Fischer 06182-68044

66740 Saarlouis, Sacksteder GmbH 06831-82786

83661 Lenggr., Motorschl., ATV & Quad 08042-503817

86453 Dasing, Motorradzentrale 08205-9620-0

86879 Wiedergeltingen, Fa. Öller 08241-911237

87645 Halblech/ Buching, quadconnection, B. Köpf

08362-930271

• kein offizieller Yamaha Vertragshändler

ZongShen

76227 Karlsr., Roller-Center Durlach 0721-498596

Zubehör

48599 Gronau, A.S. Vertriebsgesellschaft mbH

02562-9919210

Zylinderschleifen

44793 Bochum, Firma Diezel 0234-65821

E-Bikes & Sonstiges

Das Magazin für Elektro-Mobilität

www.stromer-magazin.com

Händlerverzeichnis

33


34

Der Stromer

www.stromer-magazin.com

Mit dem RMC-E Hiker Amaze

sind Sie auf dem richtigen

Weg.

Dabei schonen die gerade

einmal 60 Cent Energiekosten

pro 100 km Ihr Portemonnaie

und eine Akkuladung

reicht für eine Fahrstrecke von

bis zu 65 km.

Der geräuscharme, durchzugsstarke

3000-Watt-Radnaben-


Der Stromer

35

motor, direkt im Hinterrad integriert, verzichtet

auf Riemen oder Kettenübersetzung und bringt

das Drehmoment direkt und verlustarm auf die

Straße.

Unterwegs zwischenladen? Kein Thema, kostenlose

Strom-Tankstellen finden Sie unter

www.lemnet.org.

Zu Hause können Sie den RMC-E Hiker Amaze

ganz bequem an jede 220/230 Volt- Steckdo-


36

Stromer

Individuelle Mobilität

se anschließen und aufladen (Ladezeit beträgt

4-6 Stunden). Die herausnehmbaren Akkus (Silikonakkus

ohne Memory-Effekt) ermöglichen

es Ihnen, Ihren Amaze zum Beispiel auf dem

Gepäckträger eines Wohnmobils zu transportieren

(je nach zugelassenem Gesamtgewicht

und Tragfähigkeit des Trägers).

Genießen Sie die Freiheit der neusten Roller-

Generation. Umweltfreundlich, kostengünstig

und wartungsarm.

Zur Serienausstattung zählen Ladegerät, Cockpit

mit Tachometer, km-Zähler, Batterieladestandsanzeige,

abschließbares Handschuhfach,

Gepäckträger, Seitenständer und lackierte

Felgen.

Und für noch mehr Freiheitsgefühl ist als Zubehör

gegen Aufpreis ein Soundsystem erhältlich.

genießen und die

Umwelt schonen.

alchemisten.de

Spezifi kation

www.kreidler.de

RMC- E Hiker Amaze

Mit diesem Elektro-Scooter sind Sie

bei minimalen Unterhaltskosten sehr

sportlich unterwegs.

Testen Sie den neuen Hiker-Amaze –

Ihren persönlichen Einstieg in eine

umweltbewusste Mobilität – beim

Kreidler Fachhändler in Ihrer Nähe.

Nennleistung 3000W (48V/40Ah)

Geschw.-Versionen 25 oder 45 km/h

Reichweite ca. 65 bzw. 55 km

Stromkosten ca. 60 Cent / 100 km

Kostenlose Strom-Tankstellen fi nden

Sie unter www.lemnet.org.

Günstige Finanzierungsangebote ab 0,9%

über die möglich.

Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten.

www.kreidler.net


Rubrik

37


38

Reiner Schnock von Kawasaki Schnock

aus Soest freut sich auf die Messe.

www.motorrad-schnock.de

Treffen & Events

Martin Pust von CanAm präsentierte

die neuen Spyder-

Modelle

Die Grid-Girls von Supermoto


Treffen & Events

Das Team von CR&S wartete wieder

mit ihren selbstgebauten Motorrädern

auf und begeisterte die Besucher

mit ihrer Fingerfertigkeit.

Neue Helme braucht das

Land! www.speeds.eu

39

Bei Polaris herrschte

ein Massenandrang um

auf den guten Stücken

Probesitzen zu dürfen.


40

Der Publikumsmagnet der Messe

war eindeutig die Tanzeinlage die

am Harley-Stand geboten wurde.

Die Motorradfans informierten sich ausführlich

in den fünf Messehallen und kauften vor

allem technisches Zubehör, hochwertige

Helme und Bekleidung. Auch die Anbieter im

Touristikbereich berichteten von sehr erfolgreichen

Informationsgesprächen. Insgesamt

war die Kaufbereitschaft in allen Ausstellungssegmenten

deutlich höher als im Vorjahr.

Die zur 26. Dortmunder Motorradmesse neu

aufgenommenen Ausstellungsteile, die „Mobile

Electronics“ sowie das Technikcenter in Halle

6, fanden durchweg eine positive Resonanz.

Insgesamt ist nach dem Erfolg der Messe, dem

Interesse an den Neuheiten und der verbesserten

Kaufbereitschaft ein zufrieden stellender weiterer

Saisonverlauf zu erwarten.

Die 27. MOTORRÄDER DORTMUND findet vom 3.

bis 6. März 2011 in den Dortmunder Westfalenhallen

statt.

Treffen & Events

Dirk Manderbach lieferte der

Menge wieder eine beeindruckende

Show


Treffen & Events

Um schon einmal die ersten Vorurteile aus

dem Weg zu räumen muss man sagen, dass

es sich bei dem „Team-NinjaForum” nicht

um ein reines Kawasaki-Forum handelt, hier

ist man markenunabhängig und stolz drauf.

Das Forum fand im Jahr 2005 seinen Anfang,

nachdem die heutigen Administratoren

LH-Rules und snobbel sich durch die verschiedensten

Kawasaki-Foren gearbeitet hatten und

feststellten, dass es viele Seelenverwandte aus

dem Ruhrgebiet gab, die sich für das Thema

Motorrad interessierten.

Da immer öfter Anfragen wegen Umbauten auf

der Homepage team-ninja.tk kamen dachten

sie sich „erstellen wir ein Forum, in dem diese

Fragen gestellt werden können und falls jemand

eine Frage hat, kann er ja im Forum schauen

ob diese Frage vielleicht ja schon mal gestellt

wurde.“

Im April 2006 ging dann das inzwischen „alte

Forum“ bei einem beliebten aber jedoch ziemlich

einfachen Forenanbieter online. Da es noch

keine Anlaufstelle für Biker zum Verabreden

gemeinsamer Touren oder eben ein „Ruhrgebietsmotorradforum“

in dieser Region gab und

41

sich immer mehr Mitglieder anmeldeten wurde

das Team-Ninjaforum zu „dem Motorradforum

im Ruhrgebiet”.

Nach kurzer Zeit bot sich die Möglichkeit, das

Forum zu einem anderen Anbieter umziehen

und komplett neu designen zu lassen. Seitdem

steht das Team-Ninjaforum im aktuellen Design.

Es sind alle Biker, egal ob Suzuki, Yamaha, Kawasaki

oder Honda etc willkommen bei uns,

denn im Vordergrund steht der Spass und die

Gemeinschaft!

www.team-ninjaforum.de


42

Die Konditorei „Pasticceria Grandazzi” steht

seit 1924 für Qualität in Domodossola, nahe

der schweizer Grenze.

Damals begeisterten sie mit der Herstellung

kleiner Konditoreiwaren und heute mit der

Umwandlung von Schokolade in exklusives

Werkzeug.

Die „Schokoladenwerkstatt” besteht aus den

Hauptzutaten Tradition, Kreativität und Leidenschaft.

Die Werkzeuge wirken „Lebensecht” und sind

dennoch aus feinster Schokolade, sie sind der

Hingucker.

Die Schokoladenwerkstatt befindet sich im Herzen

des Val d´Ossola, einem bezaubernden Tal

im Norden der region Piemont an der Schweizer

Grenze und nur wenige Kilometer vom Lago

Maggiore entfernt.

Die Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen

und Messen verhalfen zu einem großen Kundenkreis

in ganz Italien und auch im Ausland,

Treffen & Events

wie den USA, England, Deutschland, Schweden,

Russland, Polen und Ungarn.

Wenn auch Sie probieren wollen können Sie

unter der folgenden Adresse bestellen:

www.pasticceriagrandazzi.com


Auf der Basis einer BMW R

1200 GS wurde die Rennkuh

gefertigt und ist eine Maschine

auf die ihre Hersteller

eindeutig stolz sein können.

Nachdem Umbau in eine

Rennkuh brachte die BMW

14 PS mehr auf den Tacho und

insgesamt 117 PS, eine deutliche

Leistungssteigerung. Die

Steigerung brachte auch spürbar

mehr Dynamik.

Der Umbau zur Rennkuh beginnt

eindeutig mit der Hausfarbe

schwarz, einem aggressiven

Äußeren und dem Logo

der Tuner.

Die Reifen werden ausgetauscht,

der Heckrahmen wird

geändert und in seiner Form

etwas gespitzt und passend

zum Rest abgestimmt. Das

Fahrwerk und die Bremsen

der Testmaschine auf der R

1200 GS blieben unberührt.

Stattdessen erhielt der Boxerantrieb

einige intensivere

Stärkungsmaßnahmen, etwa

MOTORRAD

Werler Landstraße 4a

59494 Soest

Tel. 02921 -60068

Fax 02921 -65240

Motor-Roller-Welt

Herner Straße 67A

Herne Wanne (A42 Abf.Crange)

Tel.: 02325 9585-0

Treffen & Events

höher verdichtende Kolben

und einen leistungsfördernden

Auspuff.

In der Praxis wirkt der getunte

Motor spürbar dynamischer

und spritziger als der ebenfalls

nicht gerade phlegmatische

Boxer der GS, das Funbike

43

stellt sich beim Beschleunigen

ganz locker auf die Hinterhand.

Der Power-Zuwachs

spiegelt sich natürlich auch in

deutlich besseren Fahrleistungen

wider.

www.rennkuh.de

the adventure goes on


44

Open Road Adventure wurde von Christine

und Harald Greser gegründet, die 1995 nach

Kanada ausgewandet sind. Sie haben jahrelange

Erfahrung in der Tourismus-Branche

und können ihr wissen hier gezielt anwenden.

Die Beiden sind selbst begeisterte Motorradfahrer

und haben ihr Hobby zum Beruf

gemacht. Sie vermieten Motorräder, helfen dabei

eine Tour durch Summerland auszuarbei-

Treffen & Events

ten (die extrem Besucherarm ist), sie beraten

bei Übernachtungen und geben auch geführte

Touren.

Von einem Zelt bis hin zum Nobelhotel können

die Besucher alle Angebote nutzen und es sich

gut gehen lassen. Zudem bietet die weite Natur

zahlreiche andere Aktivitäten neben dem Motorrad

fahren. Für den Naturliebhaber und allen

anderen die Kanada ganz erleben wollen gibt

es die Möglichkeit ein Kanu zu leihen und über


Treffen & Events

einen der vielen Seen und Flüsse zu paddeln.

Wie ein echter Cowboy kann man schießen

lernen und die geliebten Szenen aus „Spiel mir

das Lied vom Tod” nachstellen.

Wie Deutschland eine „Fussball-Nation” ist, so

ist Kanada die „Golf-Nation”. Jeder gute Kanadier

geht in seiner Freizeit auf einem der vielen

Golfplätze einlochen.

Rodeo und echte Goldminen warten auch auf

die Abenteuerlustigen.

Ein kleines Schmankerl bietet auch die Lokomotivfahrt

die durch die malerische Landschaft

fährt und von einer Meute Räubern angegriffen

wird. nach dieser spektakulären Auseinandersetzung

werden die Räuber dann doch gastfreundlich

und spendieren den Unerschrockenen

ein echtes Barbeque.

Die Touren sind etwas für die ganze Familie.

www.kanadamotorradvermietung.de

45


46

MZD Reisen führt Sie auf eine

Reise, die Sie und Ihr Motorrad

nie vergessen werden.

Jetzt ist die Zeit der warmen

Luft und den trockenen

Straßen gekommen und

lädt gerade dazu ein, seinen

Urlaub auf dem Motorrad zu

genießen. Asphaltierte Stra-

Treffen & Events

Entspannt durch Europa reisen

Inhaberin Susanne Maslowski hat uns eine der spannenden

Motorrad-Touren von MZD-Reisen präsentiert.

ßen und Serpetinen soweit

das Auge reicht.

Entdecken Sie die faszinierendsten

Regionen Europas

mit Ihrem Bike. Ein Erlebnis

das Sie bestimmt niemals

wieder vergessen werden.

Ziele sind zum Beispiel Hesse,

Kärnten, Korsika, das Elsass,

Sizilien, die Dolomiten, die

Toskana, der Gardasee und

viele weitere verträumte Orte.

Dabei ist es völlig gleichgültig,

ob Sie erfahrener Biker oder

Anfänger sind. Hier wird für jeden

etwas geboten.

Mit dem Shuttleservice bringen

MZD Reisen Sie und Ihr

Bike bequem und ohne Stress

zu den schönsten Urlaubsorten.

Der Shuttleservice ist ein Angebot

für alle Biker, die keine

geführte Motorradtour mitmachen

wollen, sondern ihr

Wunschziel auf eigene Faust

erkunden und erleben möchten.

Ganz ohne lange Motorrad-

oder Zugreise bringt euch der

Veranstalter von einem vorher

vereinbarten Treffpunkt

aus bequem mit dem Tourbus

samt Anhänger zu Eurem

Wunschziel.

Dabei sitzt Ihr gemütlich im

Bus und euer Bike fährt sicher

angeschnallt auf dem Anhänger

mit. Natürlich kommt das

Gepäck auch mit.

Nach eurem Urlaub werden

alle Teilnehmer wieder abgeholt

und sicher und entspannt

zurück nach Hause gebracht.

Kleine Gruppen, großer

Spass – erleb‘ es selbst!

www.mzd-motorradreisen.de


Auch die Orange County Choppers

schwören auf die CNC-Fräsmaschine

von Haas.

Seit der Gründung des Unternehmens

im Jahre 1993 liegt

der Schwerpunkt der Fa.

Rairotec in der Herstellung

von Fahrwerksteilen wie Gabelbrücken,Fussrastenanlagen,

Lenkern, Bremsteilen

etc. Es handelt sich dabei

besonders um solche Teile,

die gegenüber den Serienproduktenverbesserungswürdig

sind und diese somit

ersetzen können.

2009 übernimmt die Fa. Cerning

und Stoepel Fertigung,

Vertrieb und Entwicklung von

neuen RaiRoTec Produkten.

Treffen & Events

Präzisionsteile von Rairotec

Die Fa.Cerning und Stoepel

fertigt seit 20 Jahren Präzisons-Dreh-

und Frästeile für

den Maschinen- und Anlagenbau,

Fahrzeugbau, Sondermaschinenbau,

Medizintechnik.

Auf der Messe Dortmund fertigten

die Spezialisten mit

Hilfe der Cnc Fräsmaschine

von Haas Gabelbrücken als

Schlüsselanhänger und verteilten

sie eifrig an die interessierten

Besucher.

Rairotec-Gabelbrücken werden

aus hochfestem Aluminium

gefertigt. Für jedes Motorrad

gibt es ein individuelles

Design. Mit einer Superbike-

47

Gabelbrücke und einer Auswahl

an verschieden hohen

Lenkerklemmböcken sind Sie

in der Lage, ihre Sitz- und Körperhaltung

in eine für Sie angenehme

Position zu bringen.

Sie können jeden im Fachhandel

erhältlichen, TÜV-zugelassenen

Lenker verwenden.

Lenkerklemmböcke für Fat-

Bar-Lenker sind in Vorbereitung.

Durch einen breiten

Lenker lässt sich das Motorrad

leichter handhaben und

gibt ihnen neben der besseren

Sitzposition ein hohes Maß an

Sicherheit beim Fahren.

www.rairotec.de


48

GÖTZ

22.000 Teile erwarten Dich

im Sortiment von Götz. Viele

davon in Erstausrüsterqualität.

Doch viel ist nicht genug:

Entscheidend ist weniger

die Anzahl, sondern vielmehr

die ständige Verfügbarkeit und

die breite Auswahl. Dabei legt

Götz harte Auswahlkriterien an,

denn Produkt ist nicht gleich

Produkt – und Lieferant nicht

gleich Lieferant. Technisches

Know-How, Versandhandels-

Kompetenz und die Erfahrungen

der Kunden ermöglichen,

genau zu differenzieren.

Und sollte der entscheidende

Unterschied nicht offensicht-

Treffen & Events

22.000 Teile und Jedes ein

Preis-Leistungs-Champion

lich sein, testet Götz kurzerhand

selbst.

Eigene Rennteams mit Schrauber-

und Tuningspezialisten

überprüfen regelmäßig die

Artikel-Auswahl. So kann jeder

Götz-Kunde sicher sein, das

beste Preis-Leistungsverhältnis

zu bekommen – egal, ob Du

Sportfahrer bist, Tourenfahrer,

Moto-Cross-Fahrer, Roller-

Fahrer oder Mofa-Fahrer.

150%iger Service ist für den

Betrieb das A und O. Sie machen

dabei keinen Unterschied,

ob es um eine Bestellung oder

eine Reklamation geht, ob nun

Tuning-Tipps ausarbeiten oder

nach besonderen Angeboten

Ausschau halten.

Bestellungen, die vor 13.00

Uhr eingehen, verlassen noch

am gleichen Tag das Haus.

Und damit dürfte klar sein,

dass es etwas gibt, das ein zufriedener

Kunde für die Mitarbeiter

weitaus wichtiger ist als

ein verkaufter Artikel.

Denn es sind die Kunden, die

jeden Tag zurück zu den Wurzeln

führen – der Leidenschaft

zum Zweirad. Und das ist ein

gutes Gefühl.

www.goetz24.de


Treffen & Events

KYMCO MAXXER

Das neue MAXXER 450i -

jetzt mit neuer Antriebstechnologie.

Die KYMCO Ingeni-

450i 4x4

eure haben dem stärksten

MAXXER nochmals mehr

Kraft gegeben.

49

Was für eine Schönheit,

was für ein Biest! Das

neue MAXXER 450i 4x4 ist ein

elegantes Raubtier, das nur

darauf wartet loszuschlagen.

Es ist die perfekte Kombination

aus aggressiver Sportlichkeit

und unglaublicher Geländegängigkeit.

Extreme Federwege, leichte

Aluminiumfelgen und ein

kräftiger Motor treffen auf modernste

ATV-Technik mit zuschaltbarem

Vorderradantrieb

und Einzelradaufhängung an

der Hinterachse.

Flüssigkeitskühlung, Einspritzung

und mehr Hubraum sorgen

für beste Fahrleistungen.

Modernste Fahrwerkstechnik

mit Allradantrieb und Einradaufhängung

stehen für extreme

Geländetauglichkeit.

Die aggressive Formgebung

und die edlen Aluminiumfelgen

in Verbindung mit den technischen

Highlights machen aus

diesem Fahrzeug eine Fahrmaschine

der besonderen Art.

www.kymco.de


50

BETAMOTOR

NEUE RR ENDURO 4T

Modelljahr 2010

Das neue Modell bedeutet einen wichtigen

Schritt in einer Strategie der Konsolidierung

der Marke aus Florenz im Offroad-Sektor.

Nach der Neuentwicklung eines Viertakt-

Trialmotors werden jetzt auch die Sportenduros

mit einem zu 100% von Beta selbst

entwickelten Viertakter ausgerüstet. Aber

nicht nur der Motor ist neu, auch Fahrwerk

und Design wurden neu konzeptioniert und

gezeichnet.

Antrieb des Projektes war, in homogener

Weise den neuen Motor in ein ebenfalls

neues und auf das Triebwerk zugeschnittenes

Fahrwerk zu integrieren:

1. Mit dem Anspruch die Eigenschaften sowohl

für den Hobbypiloten als auch für den Wettbewerbsfahrer

zu verbessern.

2. Sowie dem Ziel, das Fahrzeug noch handlicher

als den Vorgaenger auszulegen

3. Und der Vorgabe, das Gewicht weiter zu reduzieren

Treffen & Events

MOTORSPEZIFIKATION

Technischen Daten der 400er

Motor: 1-Zylinder 4T

flüssigkeitsgekühlt

Hubraum: 398

Bohrung: 95

Hub: 56.2

Verdichtung: 12,4 : 1

Ventiltrieb: DOHC Schlepphebel/

4 Stahlventile

Starter: Kick- und Elektrostarter

Zündung: Kokusan AC-CDI

Vergaser: Keihin FCR-MX 39

Getriebe: 6-Gang

Technische Daten der 450er

Motor: 1-Zylinder 4T

flüssigkeitsgekühlt

Hubraum: 449.39

Bohrung: 95

Hub: 63.4

Verdichtung: 11,95 : 1

Ventiltrieb: DOHC Schlepphebel/

4 Stahlventile

Starter: Kick- und Elektrostarter

Zündung: Kokusan AC-CDI

Vergaser: Keihin FCR-MX 39

Getriebe: 6-Gang

Technische Daten der 520er

Motor: 1-Zylinder 4T

flüssigkeitsgekühlt

Hubraum: 497.94

Bohrung: 100

Hub: 63.4

Verdichtung: 12,0 : 1

Ventiltrieb: DOHC Schlepphebel/

4 Stahlventile

Starter: Kick- und Elektrostarter

Zündung: Kokusan AC-CDI

Vergaser: Keihin FCR-MX 39

Getriebe: 6-Gang

www.betamotor.com


Rubrik

51


52

Am 13./14. Februar 2010 startete die NIGHT

of the JUMPs in die neue Saison. Beim Auftakt

in der Berliner o2 World freute sich die

IFMXF auch über die Verlängerung der Partnerschaft

mit der Hermes Transport Logistics

GmbH.

Das weltweit tätige, in Hamburg ansässige

Unternehmen agiert seit 2009 als Official

Logistic Partner der NIGHT of the JUMPs. Damit

kann die Freestyle MX World Championship

Tour auch weiterhin auf die professionelle

logistische Unterstützung von Hermes zurückgreifen.

Trotz winterlichen Verkehrschaos in Deutschland

fuhren pünktlich zum Auftakt der Tour 2010

insgesamt zwei LKW-Züge mit je zwei Wech-

Treffen & Events

NIGHT of the JUMPs weiter von

Hermes Transport Logistics unterstützt

selbrücken und Trailern auf den Hof der IFMXF.

Die Ladung beinhaltete das feste Equipment für

die diesjährige Serie, die durch acht Länder und

drei Kontinente führen wird.

Die Flexibilität und das große Transport Knowhow

von Hermes sind wichtige Voraussetzungen

für IFMXF, die logistisch und terminlich

anspruchsvolle Tour mit Auftritten rund um

den Globus überhaupt planen zu können. „Die

engen Zeitfenster in den Stadien und der unglaubliche

Aufwand einer NIGHT of the JUMPs

Produktion machen einen verlässlichen Partner

wie Hermes unverzichtbar, um den Zuschauer

weltweit die spektakulärste Sportainment Show

der Welt zu präsentieren,“ erklärt Marko Manthey

(Direktor der IFMXF).

www.ifmxf.com


Rubrik

53


54

Das die Bewältigung der

Finanzkrise und die Elektromotoren

nicht nur in der

Automobil-Branche ein großes

Thema sind bemerken

die Menschen mittlerweile

und auch die Veranstalter

von Rennevents bemerken

zunehmend die positive

Einstellung zu den „grünen

Fahrzeugen”.

Und genau aus dem Grund

haben sich die Veranstalter

des Erzbergrodeos auch

dazu entschlossen die umstrittenen

E-Bikes im nächsten

Jahr fahren zu lassen.

Ein Grund für diese Entscheidung

war unter anderem auch

Sport

Erzberg setzt auf Elektro!

Die E-Bike-Klasse ruft zum Kampf

die Tuningmesse Essen Motor

Show, denn auch hier zogen

die Elektromotoren ins Haus.

Die Bike-Fans sollten sich in

Zukunft Gedanken um ihre

Fahrzeuge machen.

Warum sollen Stromer denn

nicht auch bei einem Offroad-

Rennen mitmischen dürfen?

Die Veranstalter des “ErzbergRodeo”

sind hier Vorreiter.

Für die Austragung ihre Events

nächstes Jahr wollen sie Starter

mit E-Bikes besonders honorieren.

Erstmals in der Geschichte der

Veranstaltung sollen Teilnehmer

auf Elektro-Bikes einen

gratis Startplatz für den Iron

Road genannten Prolog er-

halten. Besonders interessant

dürfte das sein, sind die 1500

Startplätze für das kommende

Jahr schon längst ausgebucht.

Die Macher, des aus verschiedenen

Disziplinen bestehenden

Offroad-Rennevents gehen

sogar noch weiter. Wer

sich mit seinem E-Bike für den

Red Bull Hare Scramble qualifiziert,

erhält einen Startplatz in

der ersten Reihe.

Wer es weniger schmutzig

mag, sollte mit seinem Bike

in der neuen Saison mal dem

neuen Spreewaldring einen

Besuch abstatten, oder sollte

mal unseren Norwegen Touren-Tip

anklicken.


Sport

Vom 7. bis zum 10. August 2008 findet in der

Motorsport Arena Oschersleben zum 11. Mal

die German Speed Week statt.

Das Event wird allerdings einige Änderungen

aufweisen. So ist beispielsweise das 24-

Stunden-Rennen auf 8 Stunden verkürzt worden

und wird am Samstag um 15.00 gestartet.

Der Veranstalter ADAC Westfalen hat außerdem

das bisherige Begleitprogramm auf der

Kartbahn gestrichen. Zweck ist nicht etwa das

Event abzuspecken sondern vielmehr die volle

Aufmerksamkeit auf die Grand-Prix-Strecke

zu lenken auf der in diesem Jahr nicht nur das

8-Stunden-Rennen stattfinden wird.

In dessen Rahmen wird nun auch die IDM (Internationale

Deutsche Motorradmeisterschaft)

integriert um ein höchstmaß an Attraktivität für

den Motorradrennsport begeisterten Zuschauer

zu ermöglichen.

Arena-Geschäftsführer Thomas Voss spricht

zudem von einer notwendigen Renovierung der

German Speed Week, welche die Kosten rund

um das 24-Stunden-Rennen eindämmen soll.

Es besteht also kein Zweifel daran, dass die

Speedweek in diesem Jahr durch das zusätzliche

IDM-Programm sogar noch interessanter

werden dürfte als in den vergangenen Jahren,

denn zum Rahmen der IDM gehören Superbike-,

Supersport-, 125er- und Sidecar-Rennen.

Auch abseits der Strecke wird die Motorsport

Arena Oschersleben wie gewohnt einiges zu

bieten haben. Zu den weiteren Aktionen gehört

die Biker-Party, eine Youngtimer-Show und

eine Classic-Parade. Des Weiteren werden wieder

einmal zahlreiche namhafte Hersteller vor

Ort vertreten sein um Probefahrten anzubieten.

Die Zuschauer haben also viele Möglichkeiten

selbst aktiv zu werden!

55


56

Wie auch letztes Jahr wird die Strecke in

Torgau der Austragungsort sein und die

Konkurrenz schläft nicht!

Vor einem Jahr kämpften die Fahrer um die

beste Wertung und auch dieses Jahr wird

der Kampf hart, denn es sind alle Klassen bis

zum Anschlag gefüllt. So schnell wie nie zuvor

ist die erste Klasse für den Endurance Day ausgebucht

gewesen. Nur die schwierige Ironman-

Klasse in der Motorrader-, wie auch der Quad-

Klasse sind noch frei.

Außerdem gibt es noch eine kleine Änderung:

aus genehmigungstechnischen Gründen muss

eines der spannendsten Rennen vorverlegt werden

und zwar auf den 13.-16. Mai 2010. Es wird

also nicht wie gewohnt am Pfingsten gefahren,

sondern ein Wochenende davor und man kann

den Brückentag an Himmelfahrt nutzen.

Wer also noch an dem Rennen teilnehmen

möchte, muss das als Einzelkämpfer wagen.

Die Veranstalter möchten diejenigen um Verständnis

bitten, die leider keinen Startplatz erhalten

haben.

Denn nur wenn die Begrenzung an Startplätzen

„überschaubar” bleibt kann man das gewohnte

Niveau beibehalten und das Rennen für alle Beteiligten

spannend halten.

Nächstes Jahr gibt es auch noch eine Chance,

in diesem Sinne wünschen wir allen Antretenden

viel Spaß und viel Erfolg!

www.baboons.de

Sport


MSA Motor Sport Accessoires GmbH

Am Forst 17b | D-92637 Weiden i.d.OPf | Tel. (0 961) 3885-0

Fax (0 961) 3885-203 | info@kymco.de

WWW.KYMCO.DE // ERFAHR ES EINFACH.

Mit diesem ������ erhalten Sie beim Kauf eines neuen�

����500 4x4 - bei Ihrem KYMCO-Vertragshändler - einen

���������von ��������. Solange der Vorrat reicht! Nur gültig

für sofort verfügbare Farben. LoF-Zulassung gegen Aufpreis.

Name

Vorname

PLZ

Ort

Händler-Nummer

- ��� �����.���,- �� ���,-

�����.���,- Wir empfehlen: Schmiersto� e von Helme / Zubehör von Finanzierungspartner