Aufrufe
vor 4 Jahren

rudolf steiner gesamtausgabe vorträge - Freie Verwaltung des ...

rudolf steiner gesamtausgabe vorträge - Freie Verwaltung des ...

auffassen als aus dem

auffassen als aus dem Kosmos heraus, auf dem Umwege durch den Bildekräfteleib, bewirkt. Gehen wir über zu der Brustbildung des Menschen, dann kommen wir zu einem innerlichen, zu einem auf die Gestalt sich beziehenden Verständnis nur, wenn wir die Möglichkeit haben, uns vorzustellen, wie der Mensch lebt auf der Erde, die umkreist wird - wenn auch nach der heutigen Astronomie nur scheinbar, das tut nichts zu dieser Betrachtung - von alledem, was die Erde aus der Sternenwelt umkreist in der Tierkreislinie. Wahrend wir das Haupt beziehen auf den Pol des Kosmos, beziehen wir dasjenige, was in der Brustbildung des Menschen gestaltet ist, was da durchaus in der sich wiederholenden Äquatoriallinie verläuft, auf dasjenige, was im Sonnenumkreis des Jahres oder der Tage sich in der verschiedensten Weise vollzieht. Erst wenn wir zum Gliedmaßensystem des Menschen gehen, besonders dem unteren Gliedmaßensystem, dann bekommen wir das Gefühl: Das ist nun nicht dem äußeren Kosmos zugeteilt, das ist der Erde zugeteilt; das hängt zusammen mit der Schwerkraft der Erde. Schauen wir mit dem Sinn des plastischen Künstlers hin auf die Fußbildung des Menschen, wir sehen sie angepaßt der Schwerkraft der Erde. Wir sehen die ganze Konfiguration, wie Unterschenkel und Oberschenkel durch Vermittelung des Knies ineinandergefügt sind, so, daß wir sie zugeteilt finden dem, was die Erde in ihrer Dynamik, in ihrer Statik ist, wie aus ihrem Mittelpunkt heraus in das Weltenall hinein die Schwerkraft wirkt. Wir haben davon eine Empfindung, wenn wir die menschliche Gestalt betrachten mit dem bildhauerischen Blicke. Zum Haupte brauchen wir alle Kräfte des Kosmos, brauchen wir gewissermaßen die ganze Sphäre, HA Copyright Rudolf Steiner Nachlass-Verwaltung Buch: 8 2 Seite: 9 0

wenn wir dasjenige, was in so wunderbarer Weise ausgedrückt ist in der Hauptesbildung, verstehen wollen. Wenn wir verstehen wollen dasjenige, was in der Brustbildung zum Ausdruck kommt, da brauchen wir dasjenige, was gewissermaßen in der Äquatoriallage die Erde umströmt. Wir kommen zum Umkreis. Wollen wir verstehen namentlich das untere Gliedmaßensystem des Menschen mit dem sich daranschließenden Stoffwechselsystem, so müssen wir uns an die Kräfte der Erde halten. In dieser Beziehung ist der Mensch an die Kräfte der Erde gebunden. Kurz, wir bekommen einen Zusammenhang des ganzen lebendigen, lebendig gedachten Weltenraumes mit der menschlichen Gestalt. Heute wird man wahrscheinlich in vielen Kreisen, auch in künstlerischen Kreisen, über eine solche Betrachtung, wie ich sie eben angestellt habe, lachen. Ich kann gut begreifen warum. Aber man kennt wenig die wirkliche Geschichte der menschlichen Entwickelung, wenn man über solche Dinge lacht. Denn wer sich wirklich vertiefen kann in die bildhauerische Kunst alter Zeiten, der sieht schon an den bildhauerischen Gestalten, die da geschaffen worden sind, wie in sie hineingeflossen sind jene Empfindungen, die ausgebildet wurden im imaginativen Anblick des gestirnten Himmels. In den ältesten bildhauerischen Gestaltungen ist eben der Kosmos in der menschlichen Gestalt zur Anschauung gebracht worden. Allerdings muß da, was sonst nur in verstandesmäßiger Weise Erkenntnis genannt wird, angesehen werden als eine solche Erkenntnis, die mit dem ganzen Umfang der menschlichen Seelenkräfte zusammenhängt. Man wird ja Bildhauer - wenn man wirklich Bildhauer ist - aus Elementarischem heraus, nicht bloß weil man gelernt hat, an alte Stilformen sich anzulehnen, 01 Copyright Rudolf Steiner Nachlass-Verwaltung Buch: 8 2 Seite: 91

RUDOLF STEINER UND DIE ANTHROPOSOPHIE
rudolf steiner schule - Schulkreis
Leser - Rudolf Steiner Schulen der Schweiz
MITTEILUNGEN - Rudolf Steiner Schule Basel
als PDF - Rudolf Steiner Schule Schaffhausen
Gesamtverzeichnis 2013 - Rudolf Steiner Verlag
Sicht 2007 - Rudolf Steiner Schule Wuppertal
Vertrau - Rudolf Steiner Schule Aargau
Jubilaeumsbroschuere.. - Rudolf Steiner Schule Lüneburg
forum der rudolf steiner schule bern ittigen langnau - Rudolf ...
forum der rudolf steiner schule bern ittigen langnau - Rudolf ...
Mitteilungen Johanni 2013 - Rudolf Steiner Schule Aargau
Mitteilungen - Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
2012/3 - Rudolf-Steiner-Schule Schwabing
forum der rudolf steiner schule bern und ittigen
Mitteilungen Johanni 2012 - Rudolf Steiner Schule Aargau
Forum 2_Umbruch.indd - Rudolf Steiner Schule Bern und Ittigen
integrative mittelschule ims - Rudolf Steiner Schule Bern und Ittigen
Mitteilungen - Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Schulkreis Herbst 2013 - Rudolf Steiner Schulen der Schweiz
Licht - Rudolf Steiner Schule Bern und Ittigen
Die Projektzeitung 4.2008 - Rudolf Steiner Schule in den Walddörfern
angebote – wünsche – kontakte - Rudolf Steiner Schule Basel
DAS CHA DOCH JEDE!»? - Rudolf Steiner Schulen der Schweiz
inhaltinhalt - Rudolf Steiner Schule Bern und Ittigen
rudolf steiner gesamtausgabe vorträge - Freie Verwaltung des ...
rudolf steiner gesamtausgabe vorträge - Freie Verwaltung des ...
rudolf steiner gesamtausgabe vorträge - Freie Verwaltung des ...
rudolf steiner gesamtausgabe vorträge - Freie Verwaltung des ...
rudolf steiner gesamtausgabe vorträge - Freie Verwaltung des ...