Aufrufe
vor 4 Jahren

Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde

Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde

Frauengymnastik Bewegung

Frauengymnastik Bewegung tut gut! Für Frauen, die genau das feststellen wollen, bietet Beate Christ immer dienstags um 19:00 Uhr im großen Saal Gymnastik für Frauen an. Nach 1 Stunde gezielter Übungen (Dehnen, Entspannen, Koordination ...) gibt es die Möglichkeit, in zwangloser Runde gemütlich zusammenzusitzen. Wir sind zur Zeit 13 Frauen zwischen Mitte 30 und Anfang 70. Die meisten von uns sind schon lange mit Begeisterung dabei und auch unsere Neuzugänge fühlen sich sehr gut aufgenommen. Von dem Monatsbeitrag (10,00 Euro) bezahlen wir unsere Trainerin Beate. Vom Rest leisten wir uns fast jedes Jahr einen Tagesausflug, z. B. nach Warnemünde oder eine Draisinenfahrt von Templin nach Fürstenberg – und im Sommer wird gegrillt. Viele von uns beteiligen sich mit Kuchenbacken und -verkauf an den Gemeindefesten, und alle Jahre wieder backen wir die Lebkuchensterne für den Weihnachtsbaum in der Kirche. Hast du Lust, mitzumachen? Dann komm doch mal zur unverbindlichen Schnupperstunde. Cornelia Ingmann Bits, Bytes und Hotkeys Die Sophie-Scholl-Oberschule spendet der Zwölf-Apostel-Gemeinde 12 sehr brauchbare Pentium-II-Computer, worüber wir uns sehr freuen! Jochen Sievers hatte schon lange den Wunsch, Computerschulungen für Jugendliche, SeniorInnen, MitarbeiterInnen und andere Interessierte bei uns anzubieten, und kann nun zur Tat schreiten. Wir bedanken uns herzlich bei der Sophie-Scholl-Schule für die großzügige und willkommene Spende, insbesondere bei dem Fachlehrer für Arbeitslehre, Herrn Schulze, und wir danken Sibylle Nägele von der Diakoniestation Schöneberg, ohne deren hilfreiche, aufmerksame Vermittlung diese Chance unerkannt an uns vorübergezogen wäre! F. K. - 20 -

Kleine Anzeige Ehrenamtlicher Mitarbeiter sucht Untermieter für schönes Zimmer mit ca. 25 qm, abgezogenen Dielen, Hochbett, für 300,00 Euro (warm) oder alternativ eine kleine Wohnung im Kiez bis 350,00 Euro (warm). Tel.: 5105 3246. Die offene Zwölf-Apostel-Kirche „Dürfen wir hereinkommen, wir sind nicht evangelisch, sondern griechisch orthodox? Meine Frau sucht eine offene Kirche, weil sie eine Kerze anzünden möchte.“ – „Gleich muss ich zu meinem Mann ins Krankenheim in der Genthiner Straße. Mich erwartet ein schwieriges Gespräch mit dem Arzt. Ich möchte hier ein bisschen auftanken.“ – „In dieser Kirche bin ich im März 1945 konfirmiert worden. Damals sah es schlimm hier in der Gegend aus.“ – Dies sind einige Äußerungen von Besuchern der offenen Zwölf-Apostel-Kirche an den Sonnabenden im Jahre 2006. Natürlich sind alle Besucher herzlich willkommen. Einige bleiben nur wenige Minuten, um einen kurzen Eindruck der Kirche zu gewinnen, andere verweilen für längere Zeit in einer Kirchenbank oder betrachten ausführlich unsere beeindruckenden Kirchenfenster. Es gibt tatsächlich ganz unterschiedliche Motive, die die vielen Menschen über die Schwelle der offenstehenden Kirchtür treten lässt. Im vergangenen Jahr hatten wir knapp 1.000 Besucher. Eine stattliche Zahl, findet die Gruppe der Aktiven, die abwechselnd jeden Sonnabend von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr die Kirchtür geöffnet hält und Ansprechpartner für den einen und anderen Besucher ist. Zu dieser Gruppe gehören Frau M. Fuhr, Frau S. Herm, Frau B. Schlegelmilch, Frau M. Weidner, Frau W. Wendland, Herr U. Pretzsch, Herr C. Schmidt und Herr F. Zimmermann. Ich freue mich sehr, dass Frau Beate Christ unsere Gruppe verstärken wird, wenn die Kirche Ende März wieder geöffnet wird. Im Februar und März blieb die Kirche an den Sonnabenden geschlossen. Da auch der Gottesdienst im Gemeindehaus stattfand, konnten auf diese Weise die Heizkosten eingespart werden. Am Sonnabend vor Ostern, am 31. März, beginnt dann wieder das Angebot „Offene Kirche“ für alle Besucher. Manchmal besuchen Eltern mit ihren Kindern die Kirche. Die Kinder sind dann ganz beeindruckt von dem, was in einer Kirche zu schauen, zu hören, zu fühlen und zu erleben ist. Daher wurde die Idee der „offenen Kinderkirche“ geboren, als Ergänzung zur bisherigen offenen - 21 -

St.-Matthäus-Kirchhofs - Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde
Zwölf Apostel - Evangelische Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde, Berlin
Speisekarte Ausserhaus Zwölf Apostel
Speisekarte Ausserhaus Zwölf Apostel
Wir sind für dich da! - Evangelische Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde ...
EV. APOSTEL-JOHANNES-KIRCHENGEMEINDE
geld-zurück - Ev. Apostel-Johannes-Kirchengemeinde
EV. APOSTEL-JOHANNES-KIRCHENGEMEINDE
Trauungen in der Apostel- Kirchengemeinde
geld-zurück - Ev. Apostel-Johannes-Kirchengemeinde
geld-zurück - Ev. Apostel-Johannes-Kirchengemeinde
Taufen in der Apostel- Kirchengemeinde Anschriften
geld-zurück - Ev. Apostel-Johannes-Kirchengemeinde
Gemeindebrief Nr.82 - Zwolf-Apostel-Kirche Frankenthal
kirche als gebäude - Evangelische Kirchengemeinde Mainz ...
KLARENBACHBOTE - Evangelische Klarenbach-Kirchengemeinde
EvGemBrief2013-1-web - Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf Garath
Gemeindschaft stärken - Evangelische Kirchengemeinde Mülheim ...
Vinz! Ausgabe 7 - Evangelische Kirchengemeinde Harpen
Winter 2010 - Prot. Kirchengemeinde Ludwigshafen Süd