Aufrufe
vor 3 Jahren

Ethernet - HARTING Technologiegruppe

Ethernet - HARTING Technologiegruppe

HARTING

HARTING pCon 7000 – Industrielle Stromversorgungen Industrielle Schaltnetzteile Serie HARTING pCon 7000 zur dezentralen Versorgung in Schutzart IP 65 / IP 67 Allgemeine Beschreibung Merkmale Die Netzteile der Produktfamilie HARTING pCon 7000 sind für die dezentrale Versorgung von Steuerungen, Ethernet und anderen Automatisierungskomponenten konzipiert. Durch ihren weiten Eingangsspannungsbereich sind sie für den weltweiten Einsatz geeignet. Sie können somit problemlos an jedem Fertigungsort der Welt in Fertigungszellen, Maschinen oder an Wänden, Säulen und Trägern montiert werden. Durch die steckbare Ausführung aller Anschlüsse ist eine sichere und schnelle Montage gewährleistet. Der Anschluss der 24 V DC Ausgangsspannung ist über Stecker der Ausführung M12 A-Kodierung oder Han ® 4 A möglich. Zur Montage sind Sets zur Wandmontage oder zum Aufrasten auf DIN-Schiene lieferbar. l Weitbereichseingang für weltweiten Einsatz l Aktive PFC l Hoher Wirkungsgrad l Einfache Montage und steckbare Anschlusstechnik Vorteile Einsatzgebiete l Hohe Schutzart IP 65 / 67 l Industrieautomation l Robustes Metallgehäuse pulverlackiert l Automobilindustrie l Großer Betriebstemperaturbereich und mechanische Stabilität für höchste Ansprüche l l Energieerzeugung und -verteilung l Bahnanwendungen l Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte l Schock- und vibrationsbeständig pCon 7000 l Dauerkurzschluss-, überlast- und leerlauffest A·4 2 l Internationale Zulassungen

HARTING pCon 7000 – Einführung Technische Kennwerte Konstruktiver Aufbau Gehäuse Zink-Druckguss pulverlackiert RAL 7037 Abmessungen (B x H x T) 77,5 x 87 x 120 mm (ohne Steckverbinder) Gewicht ca. 1,2 kg Schutzart nach DIN 60 529 IP 65 / IP 67 Mechanische Stabilität Schockprüfung nach IEC 60 068-2-27 (Halbsinusstoß 15 g / 11ms und 5 g / 30 ms) Schwingprüfung nach DIN EN 60 068-2-6 Bahn-Norm nach DIN EN 50 155, Klasse 1 Umweltbedingungen Betriebs- / Lagertemperatur -25 °C … +75 °C / -40 °C … +85 °C Relative Luftfeuchtigkeit 30 % … 95 % (nicht kondensierend) Zulassungen Produktnormen CE, GS, cCSA us EN 50 178 (VDE 0160), EN 60 950 (SELV), EN 60 204 (PELV) EMV-Normen Störfestigkeit ESD IEC 61 000-4-2 Störfestigkeit HF gestrahlt IEC 61 000-4-3 Störfestigkeit Burst IEC 61 000-4-4 Störfestigkeit Surge IEC 61 000-4-5 Störfestigkeit IEC 61 000-4-6 Störaussendung EN 55 011, (EN 55 022) Klasse B Netzrückwirkung IEC 61 000-3-3 Bahn-Norm EN 50 121-3-2 Zubehör Bezeichnung Bestell-Nummer Zeichnung Maße in mm Set für Hutschienenmontage nach DIN EN 60715 20 80 000 0003 Set für Wandmontage stehend 20 80 010 0001 Set für Wandmontage 20 80 024 0002 pCon 7000 A·4 3

HARTING Neuheiten 2011 - HARTING Technologiegruppe
harting Programmübersicht - HARTING Technologiegruppe
harting Programmübersicht - HARTING Technologiegruppe
Download - HARTING Technologiegruppe
HARTING har-flexicon® - HARTING Technologiegruppe
Herunterladen - HARTING Technologiegruppe
download - HARTING Technologiegruppe
harax - HARTING Technologiegruppe
herunterladen - Harting
harax - HARTING Technologiegruppe
herunterladen - Harting
HARTING PushPull Selection Guide - HARTING Ha-VIS preLink
HARTING Geräteanschlusstechnik – PushPull
SMART NETWORK INFRASTRUCTURE tec News21 - Harting
SMART NETWORK INFRASTRUCTURE tec News21 - Harting
HARTING RJ Industrial® 10G - setron
HARTING PushPull Selection Guide
SMART NETWORK INFRASTRUCTURE tec News21 - Harting