Aufrufe
vor 4 Jahren

Ethernet - HARTING Technologiegruppe

Ethernet - HARTING Technologiegruppe

HARTING

HARTING eCon 4000 Ethernet Switch HARTING eCon 4080-B1 eCon 4000 IP 40 PROFINET geeignet X Anzahl Ports Kupfer / Anschluss 8x 10/100Base-T(X) / M12 D-Kodierung EtherNet/IP geeignet Eingangsspannung / Anschluss Zulässiger Bereich (min/max) Eingangsstrom 24 / 48 V DC / M12 A-Kodierung, Stift, für redundante Spannungsversorgung 12 V … 60 V DC ca. 150 mA (bei 24 V DC) Material Gehäuse Metall (pulverbeschichtet) Abmessungen (B x H x T) 130 x 166 x 50 mm Gewicht ca. 0,85 kg Betriebstemperatur –40 °C … +70 °C Bezeichnung Bestell-Nummer Zeichnung Maße in mm HARTING eCon 4080-B1 Ethernet Switch mit 8 Ports M12 D-Kodierung für Wandmontage 20 77 208 3001 A·1 36

HARTING eCon 9000 – Einführung und Merkmale Ethernet Switch HARTING eCon 9000 19“ Ethernet Switches, unmanaged, für die Installation in einem 19’’ Rack Allgemeine Beschreibung Merkmale Die Ethernet Switch Produktfamilie HARTING eCon 9000 ist für den Einsatz in den unterschiedlichsten industriellen Bereichen geeignet. Die Ethernet Switches unterstützen Ethernet (10 Mbit/s), Fast Ethernet (100 Mbit/s) bzw. Gigabit Ethernet (1000 Mbit/s) und ermöglichen die Verbindung von bis zu 10 Endgeräten über Twisted Pair-Kabel bzw. LWL-Kabel. Optional können bei bestimmten eCon 9000 Ethernet Switches weitere Endgeräte über die DIN Steckleiste angeschlossen werden. l Ethernet Switch nach IEEE 802.3 l Store and Forward Switching Mode, non blocking l Auto-Crossing, Auto-Negotiation, Auto-Polarity l Ethernet (10 Mbit/s), Fast Ethernet (100 Mbit/s) und Gigabit Ethernet (1000 Mbit/s) eCon 9000 Die Ethernet Switch Familie HARTING eCon 9000 unterstützt durch entsprechende LEDs an den jeweiligen Ports eine einfache und schnelle Netzwerkdiagnose. Der eCon Ethernet Switch arbeitet als unmanaged Switch im Store and Forward Switching Mode und unterstützt Auto-Crossing, Auto-Negotiation und Auto-Polarity. l Diagnose LEDs (Linkstatus, Daten, Power) l Steckbar in 19“ Racks l eCon 9070-B: Spannungsanschluss frontseitig keine Backplane notwendig Vorteile Einsatzgebiete l Robustes Metallgehäuse l Industrieautomation l EMV, Temperaturbereich und mechanische Stabilität für höchste Anforderungen l PROFINET kompatibel l Bahnanwendungen l Automobilindustrie l Windenergie l Energieverteilung A·1 37

HARTING Neuheiten 2011 - HARTING Technologiegruppe
harting Programmübersicht - HARTING Technologiegruppe
harting Programmübersicht - HARTING Technologiegruppe
Download - HARTING Technologiegruppe
HARTING har-flexicon® - HARTING Technologiegruppe
Herunterladen - HARTING Technologiegruppe
harax - HARTING Technologiegruppe
download - HARTING Technologiegruppe
herunterladen - Harting
harax - HARTING Technologiegruppe
herunterladen - Harting
HARTING PushPull Selection Guide - HARTING Ha-VIS preLink
HARTING Geräteanschlusstechnik – PushPull
SMART NETWORK INFRASTRUCTURE tec News21 - Harting
SMART NETWORK INFRASTRUCTURE tec News21 - Harting
HARTING PushPull Selection Guide
HARTING RJ Industrial® 10G - setron
SMART NETWORK INFRASTRUCTURE tec News21 - Harting