Aufrufe
vor 3 Jahren

Anlage 4: Modulbeschreibungen - Fachbereich ...

Anlage 4: Modulbeschreibungen - Fachbereich ...

Titel des Moduls:

Titel des Moduls: Aufbaumodul Wertschöpfungsprozesse I Dauer: 1 Semester Studienverlauf: 3. Studienjahr, WiSe Credit Points: 9 Workload: 270 Prüfungsform: Klausur, e-Klausur Veranstaltungsform: Vorlesung Lehrveranstaltung: Marktforschung Inhalt: 1. Gegenstand und Aufgaben der Marketingforschung 2. Informationsgewinnung 3. Informationsauswertung 4. Absatzprognosen Dozent(en): Prof. Burmann Learning Outcomes: Erzielung eines grundlegenden Verständnisses zu den Zielen, der Vorgehensweise und den Methoden der Marktforschung. Studierende sind in der Lage, die Durchführung von Marktforschungsstudien, die Auswertung und Aufbereitung von Daten sowie die Ableitung von betriebswirtschaftlichen Handlungsoptionen zu leisten. Literatur: - Meffert: Marketing; 2000 - Berekoven et al: Marktforschung, Methodische Grundlagen und praktische Anwendung; (2004) Dozent(en): Prof. Haasis Lehrveranstaltung: Quantitative Methoden der BWL Inhalt: Learning Outcomes: Es werden ausgewählte OR-Verfahren Ziel ist es, nach Besuch der vorgestellt. Ihr Einsatz wird anhand von Veranstaltung in der Lage zu sein, OR- Fallbeispielen aufgezeigt. Es wird sowohl Methoden in den Problemlösungskontext auf die Methodik der einzelnen Verfahren einzuordnen, anzuwenden und zu als auch auf den zugrundeliegenden erklären. Modellierungsprozess eingegangen. Literatur: - Hanssmann, F.: Quantita-tive BWL; Oldenbourg - Hauke, W./ Opitz, O.: Mathematische Unternehmensplanung; Verlag Moderne Industrie - Hillier, F.S.: Liebermann, G.J.: Operations Research; Oldenbourg - Ohse, D.: Quantitative Methoden der BWL - Stepan A.:, Fischer, E.O.: Betriebswirtschaftliche Optimierung: Einführung in die quantitative BWL Lehrveranstaltung: Logistik Inhalt: 1. Überblick zur Logistik, insbesondere Transport- und Materialplanung 2. Standortprobleme der Tourenplanung 3. Erweiterte Tourenplanungsprobleme und Praxis der Tourenplanung 4. Kommunikationssysteme und dynamische Tourenplanungsprobleme 5. Transportprobleme 6. Standortprobleme 7. Transportnetzwerke 8. Distributionssysteme 9. Grundlagen der Materialwirtschaft 10. Losgrößen- und Materialplanung Dozent(en): Prof. Kopfer Learning Outcomes: Studierende sind in der Lage, logistische Systeme zu verstehen und zu bewerten. Sie können ihre Prozesse analysieren und ggf. meliorisieren. Dies bezieht sich sowohl auf übergreifende Aspekte der Logistik als auch auf Teilaspekte des Transportbereichs und der Materialwirtschaft. Sie kennen die wesentlichen logistischen Planungsprobleme auf der strategischen, taktischen und operativen Ebene und beherrschen Instrumentarien zur Lösung dieser Probleme. Literatur: - Domschke, W.: Logistik (Band 1, 2 und 3), Oldenbourg Verlag - Grünert, T./ Irnish, S.: Optimierung im Transport (Band 1, 2) Shaker Verlag - Vahrenkamp, R.: Logistik, Oldenbourg Verlag - Tempelmeier, H.: Materiallogistik, Springer Verlag

Dozent(en): Prof. Kopfer Lehrveranstaltung: Supply-Chain-Management Inhalt: Learning Outcomes: 1. Einführung in Supply Chain Studierende sind in der Lage, logistische Management (SCM) Netzwerke zu analysieren und zu 2. Netzwerke als Grundlage des SCM bewerten. Sie lernen die wesentlichen 3. Supply Chain Analyse Planungsprobleme des SCM kennen und 4. Supply Chain Planning erlernen Methoden zur Behandlung dieser 5. Konzepte des Advanced Planning Planungsprobleme. Ferner werden sie mit 6. Kooperationen im Transport den typischen Situationen der Kooperation in Supply Chains vertraut, kennen die wesentlichen Hinderungsgründe und Maßnahmen zur Vermeidung des Scheiterns von Kooperationen in überbetrieblichen Logistiksystemen. Literatur: - Stadtler, H./ Kilger, C.: Supply Chain Management and Advanced Planning, Springer Verlag - Corsten, H./ Gössinger/ R.: Einführung in das Supply Chain Management, Oldenbourg Verlag - Vahrenkamp, R.: Quantitative Logistik für das Supply Chain Management, Oldenbourg Verlag Titel des Moduls: Projektmodul Dauer: 1 Semester Studienverlauf: 3. Studienjahr, WiSe Credit Points: 9 Workload: 270 Prüfungsform: Projektarbeit Veranstaltungsform: Seminar Lehrveranstaltung: Projektmodul Inhalt: Die Projektmodule können von allen Hochschullehrern des Faches Betriebswirtschafts- lehre angeboten werden. Sie orientieren sich an ihren Fragestellungen an den Forschungsschwerpunkten der Kompetenzzentren. Zur didaktischen Konzeption vergleiche § 4 Abs. 4 der Studienordnung Bachelor BWL. Dozent(en): Alle Hochschullehrer des Faches BWL Learning Outcomes: Literatur: Die Studierenden sind in der Lage, relevante betriebswirtschaftliche Problemfelder zu erkennen und lösungsorientiert zu bearbeiten. Sie erwerben darüber hinaus Forschungskompetenzen und können diese in interaktiven Gruppenprozessen einsetzen.

Informationsbroschuere_BWL_Master_WS 12_13.pdf - Fachbereich ...
Komplementärfach - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft ...
Modulhandbuch_BWL_MSc_WS 12_13.pdf - Fachbereich ...
Download - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft - Universität Bremen
Modul 4 Prof. Holzgrabe Modulbeschreibung Fachbereich oder ...
Modulbeschreibungen - Fachbereich 11 Human-und ...
Modulbeschreibung - Studienbüros des Fachbereiches 09 ...
Anlage A3: Modulbeschreibungen BSc Physik VF - Fachbereich ...
Anlage A3: Modulbeschreibungen BSc Physik VF - Fachbereich ...
Modulbeschreibungen „Bereich ... - Fachbereich 12
Modulbeschreibung Innovationswerkstatt Fachbereich WI ...
Anlage 4 - Fachbereich 11 Human-und Gesundheitswissenschaft ...
Modul 16 Prof. Holzgrabe Modulbeschreibung Fachbereich oder ...
Modulbeschreibung 1
Modulbeschreibungen Alte PO - Fachbereich 11 Human-und ...
Modulbeschreibungen (application/pdf 366.6 KB) - Fachbereich 11 ...
4 - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
Modul 20 Prof. Friedrich Modulbeschreibung Fachbereich oder ...
Modul 7 Prof. Blaschek Modulbeschreibung Fachbereich oder ...
Modul 8 Prof. Blaschek Modulbeschreibung Fachbereich oder ...
Modul 1 Prof. Clement Modulbeschreibung Fachbereich oder ...
Modul 12 Prof. Breitkreutz Modulbeschreibung Fachbereich oder ...
Modulbeschreibung - Fakultät V Verkehrs - TU Berlin
Anlage 4 - Fachbereich 11 Human-und Gesundheitswissenschaft ...