Aufrufe
vor 3 Jahren

Mitteilungsblatt Zell-W kw15-09.pdf - Zell-Weierbach

Mitteilungsblatt Zell-W kw15-09.pdf - Zell-Weierbach

2 50. Geburtstag

2 50. Geburtstag Fussballverein Zell-Weierbach Am 11. April 1959 wurde der FV Zell-Weierbach aus der Taufe gehoben. Genau 50 Jahre später kommt es am 11. April 2009 um 16.00 Uhr im Abtsbergstadion zum Schlagerspiel: FVZ - SV Appenweier Vorspiel: FVZ II - SV Appenweier II (14.15 Uhr) Zu diesem Geburtstagshighlight laden wir die gesamte Bevölkerung von Zell-Weierbach ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Mannschaft und Vorstandschaft des FV Zell-Weierbach

Amtliche Bekanntmachungen Information an Waldbesitzer im Bereich Bühlhof Derzeit werden durch professionelle Forstbetriebe das Sturm- und Schneebruchholz im Bereich Bühlhof aufgearbeitet. Wir stellen fest, dass dazwischen noch viele Waldgrundstücke nicht aufgearbeitet werden. Waldbesitzer können sich bei der Ortsverwaltung melden, falls sie die Räumung auf ihre Kosten durch einen Fachbetrieb beauftragen wollen. Forstwirtschaftliche Arbeiten Parkplatz Wolfsgrube Bei der Baumschau im vergangenen Jahr wurden an den Eichen auf dem Waldparkplatz an der Wolfsgrube erhebliche Mengen von starken dürren Ästen im Kronenbereich festgestellt. Die Ursache ist, dass im Bereich der Wurzeln durch parkende Pkw eine zu starke Verdichtung der Erde erfolgte. Um Schäden an Menschen und geparkten Fahrzeugen zu vermeiden, war aus es Gründen der Verkehrssicherheit erforderlich, die Eichen zu fällen oder den Parkplatz für jeglichen Aufenthalt voll zu sperren. Bei einer Waldbegehung des Ortschaftsrates im Juli 2008 wurde unter fachkundiger Leitung des Försters und bei Anwesenheit eines Vertreters des Schützenvereins diese Maßnahme beraten. Die Presse veröffentlichte diese Entscheidung. Die betroffenen Bäume wurden in der letzten Woche gefällt. Nach der Abfuhr des Holzes wird die Parkfläche wieder hergerichtet, im Herbst am Böschungsrand neue Pflanzen gesetzt. Im Bereich des Kinderspielplatzes wurden einige dürre Äste aufwändig durch eine Fachfirma entfernt. Falls weitere Gefahren erkannt werden, müssen auch dort Bäume entfernt werden. 3 „Sauberes Zell-Weierbach“ Liebe Mitbürgerinnen, Liebe Mitbürger, auch im kommenden Jahr haben wir wieder einige Aktionen geplant. Wir wollen auch neue Abfalleimer in Zell-Weierbach aufstellen. Darum haben wir folgende Bitte an Sie: Teilen Sie uns in den nächsten Tagen und Wochen mit, wo Sie meinen, dass noch Abfalleimer aufgestellt werden sollten. Diese neue Abfalleimer werden wir, wie im letzten Jahr auch wieder farblich netter gestalten. Ihre Anregungen zu dieser Aktion, möchten Sie bitte an die Ortsverwaltung Telefon 934811 weitergeben. Dort werden alle Vorschläge gesammelt und an uns dann weitergeleitet. Für weitere Anregungen, was man bei den Müllsammelaktionen alles noch machen kann, wären wir auch sehr dankbar. Über eine zahlreiche Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Christina Hansmann & Dieter Metzger Bürgermentoren Wir bitten aus Sicherheitsgründen um Verständnis für diese Maßnahme. Ortsverwaltung Zell-Weierbach Besprechung der Vereinsvorstände Die Vereinsvorstände treffen sich am Montag, 20. April 2009 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zur turnusmäßigen Halbjahresbesprechung. Die Vereinsvorstände oder deren Vertreter werden gebeten, an dieser Besprechung teilzunehmen, damit die Informationen alle Vereine erreichen. Bitte alle Vereinstermine bis 16.04.2009 der Ortsverwaltung melden damit sie in den Veranstaltungskalender aufgenommmen werden können. Jugendfahrt nach Pietra Ligure Die Jugendarbeit der Stadt Offenburg bietet in den Pfingstferien eine Fahrt für Jugendliche in die italienische Partnerstadt Pietra Ligure an. Die Fahrt findet von Montag, 1., bis Samstag, 6. Juni, statt. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren. Die Kosten betragen 290 Euro für Fahrt, Übernachtung, Betreuung und Programm. Ermäßigungen für die Teilnahme sind möglich. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Fahrt nach Genua, ein Sportnachmittag mit italienischen Jugendlichen, der Besuch einer Tropfsteinhöhle sowie eine Bootsfahrt. Anmeldeschluss ist Ende April. Die Reise findet nur bei einer Teilnehmerzahl von 30 Personen statt. Interessierte sind zu einem Vortreffen am Mittwoch, 6. Mai, 18.30 Uhr, ins Stadtteilund Familienzentrum Oststadt, Grimmelshausenstraße 30, eingeladen. Anmeldung & Vorabinfos: SFZ Uffhofen, Christina Fessler, Telefon 0781/9578-25. Ihre Ansprechpartner für Anzeigenaufträge Reiff Verlag, 77656 Offenburg, Marlener Straße 9 Frau Silke Wickert Telefon 07 81 /504-14 55, Telefax 07 81 /504-14 69 Telefon 07 81 /504 14 52 E-Mail:anb.anzeigen@reiff.de Telefax 07 81 /504 14 69 Ihr kostenloser Aboservice: Telefon 08 00 /5131313 E-Mail: silke.wickert@reiff.de

Mitteilungsblatt kw 07-2013.pdf - Zell-Weierbach
Mitteilungsblatt der Ortsverwaltung Zell-Weierbach
Mitteilungsblatt Zell-Weierbach kw 51-2011.pdf
Mitteilungsblatt kw 49-2012.pdf - Zell-Weierbach
Mitteilungsblatt kw 19-2013.pdf - Zell-Weierbach
PDF herunterladen - Mitteilungsblatt
Mitteilungsblatt KW36 - Immendingen
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
PDF herunterladen - Mitteilungsblatt
PDF herunterladen - Mitteilungsblatt
PDF herunterladen - Mitteilungsblatt
Oberstaufener Mitteilungsblatt - Stiefenhofen
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
PDF herunterladen - Mitteilungsblatt
PDF herunterladen - Mitteilungsblatt
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
Mitteilungsblatt 09/2007 (pdf 4,95 MB) - Samtgemeinde Gellersen
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
PDF herunterladen - Mitteilungsblatt
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
PDF herunterladen - Startseite - MIT - Das offizielle Mitteilungsblatt ...
Mitteilungsblatt Brigachtal 2012 16.pdf - Gemeinde Brigachtal
Nr. 11 vom 14.03.2013.pdf - Meissenheim
Mitteilungsblatt Juli 2013 (PDF) - Gemeinde Kammerstein
Mitteilungsblatt April 2013 (PDF) - Gemeinde Kammerstein