Aufrufe
vor 3 Jahren

Leben aus der Taufe - Amt für Kirchenmusik

Leben aus der Taufe - Amt für Kirchenmusik

S 2 Dies bedeutet: er

S 2 Dies bedeutet: er wird hineingenommen in das Sterben und in die Auferweckung Jesu. Die Taufe gibt Anteil an Jesu Tod und seiner Auferstehung zum neuen Leben. So heißt es im Kolosserbrief: Mit Christus seid ihr begraben worden durch die Taufe; mit ihm seid ihr auch auferstanden durch den Glauben aus der Kraft Gottes, der ihn auferweckt hat von den Toten. (Kol 2,12) Lied „Das Wasser – Gabe höchster Hand“, Str. 6-10 von Detlev Block** während des Liedes Kerzenprozession der Kinder* Fürbitte und Sendung Fürbittengebet Lied: „Das Wasser – Gabe höchster Hand“, Str. 1-5 von Detlev Block** Vaterunser L Wo immer in der Christenheit gefeiert wird, wird sie gespendet im Namen Gottes, des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. In der Taufe wurde der Name des dreieinigen Gottes auf uns gelegt. Lied NL 66 „Leben aus der Quelle, Leben nur aus dir“ Abkündigungen KCH Taufbefehl / Lied EG 201** Lied EG 170, 1-4 „Komm Herr, segne uns“ L Lasst uns nun unsere Kerzen an der Taufkerze entzünden. Bekennen wir, dass wir alles Heil und alle Gnade ihm verdanken unserem Herrn Jesus Christus. Nun kommt, entzündet eure Kerzen an der Osterkerze zur Erinnerung an die Taufe und als Bekenntnis, dass wir zu Jesus Christus gehören. Segen Musik zum Ausgang (Kinder treten nach vorne, alle empfangen eine Kerze, entzünden sie und bilden einen großen Kreis. Währenddessen läutet die Taufglocke. Alternativ: brennende Kerzen werden in die Bankreihen gebracht.) L L G Mit brennenden Kerzen in den Händen lasst uns das Taufversprechen bekräftigen, das einst an unserem Tauftag wir selbst, oder Eltern und Paten an unserer Stelle gegeben haben und das Glaubensbekenntnis miteinander sprechen: Glaubensbekenntnis Lasst uns beten: Gott, du hast uns in der Taufe neues Leben geschenkt. Bewahre uns vor Sünde und Schuld und gib uns die Gnade, dass durch unser Leben etwas von deinen großen Taten in der Welt sichtbar wird. Begleite uns auf unserem Lebensweg und lass uns einst zur Gemeinschaft mit dir gelangen. Das schenke uns durch Christus, unsern Herrn. Amen. Der Gottesdienst ist in Anlehnung an den Entwurf eines ökumenischen Taufgedächtnisses der ACK Baden-Württemberg aus dem Jahr 1989 gestaltet. * Kinderprozession. Kinder tragen ihre mitgebrachten Taufkerzen nach vorne und entzünden sie an der Osterkerze. Die mit ** bezeichneten Teile stehen auf der Homepage des Amtes für Kirchenmusik (www.kirchenmusik.elk-wue.de/ – Jahr des Gottesdienstes) kostenlos zum Download bereit. L Liturg/in, S Sprecher/in, K Kantor/in, G Gemeinde, KCh Kinderchor NL steht für das Liederheft „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder

Ergänzungen / Alternativen Musik zum Eingang „Kinder singen in der Kirche“ aus dem gleichnamigen Kinderchorheft (Evang. Kirchenchöre im Rheinland, VS 6499) NL 66 Chorsatz in „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“ Chorheft II, Strube-Verlag, Edition 6282/03 Tastenbegleitsatz in „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“ Strube-Verlag, Edition 6282/01 Musik zum Ausgang „Du Wunderblume, Gotteskind“ von Horst Christill aus „Gott hat uns einen Traum geschenkt“, Strube 1730 Chorheft „Mit allen Wassern gewaschen“ Strube-Verlag, VS 1977

Kirchen musikalische Mitteilungen - Amt für Kirchenmusik
Kirchen musikalische Mitteilungen - Amt für Kirchenmusik
Untitled - Förderkreis für Kirchenmusik NEA
Flyer - Amt für Kirchenmusik Freiburg
Chorleiter(in) - Amt für Kirchenmusik - Startseite
Kirchen musikalische Mitteilungen - Amt für Kirchenmusik
Kirchen musikalische Mitteilungen - Amt für Kirchenmusik
HfK aktuell 2012 (ca. 12 MB) - Hochschule für Kirchenmusik
erste Hälfte 2012.pmd - Förderkreis für Kirchenmusik NEA
Mendelssohn Bildungstage für Kirchenmusik 2009 So., 4.1. bis Di ...
Kirchen musikalische Mitteilungen - Amt für Kirchenmusik - Startseite
Programm-Flyer - Förderkreis für Kirchenmusik NEA
Die Taufe - Eine Verbindung, die trägt
3 2012 91 taufe, eucharistie und amt 30 jahre lima-dokument
Kirchen musikalische Mitteilungen - Amt für Kirchenmusik - Startseite
anken zum - Entdeckungen für (D)ein neues Leben
Kirchenmusikalische Mitteilungen Nr 124 - April 2008 - Amt für ...
Thema: Für ein Leben ohne Hindernisse - Lebenshilfe Salzburg
Gesund ins Leben - Bundesministerium für Gesundheit
Leben ist keine Ware! - Institut für Kirche und Gesellschaft
Was ist lutherisch? Wissenswertes für Interessierte - lareconciliacion.cl
Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald - Amt für Ernährung ...
Gemenge oder Reinsaat? - Amt für Ernährung, Landwirtschaft und ...
Sport in Graubünden - Amt für Volksschule und Sport
Age-Management im Betrieb - Amt für Wirtschaft und Arbeit
Basler Sozialpreis - Amt für Wirtschaft und Arbeit - Kanton Basel-Stadt
Faktenblatt zum Forstkreis 2 - Amt für Landschaft und Natur