Aufrufe
vor 3 Jahren

Aufbau eines LAMP-Systems - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels ...

Aufbau eines LAMP-Systems - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels ...

Debian Linux

Debian Linux Installation Seite 73 6.5 Wichtige Linuxbefehle Um einen Rechner von der Kommandozeile aus steuern zu können, bedarf es eines Minimums an Systembefehlen, die nachfolgend zu Vereinfachung aufgeführt werden. Eine Erklärung zu den Befehlen erhält man mit dem Befehl man Arbeiten mit Verzeichnissen pwd cd [Verzeichnis] ls [Optionen][Verzeichnis] dir mkdir rmdir Arbeiten mit Dateien touch Datei cp Quelldatei Zieldatei cp Quelldateiliste Zielverzeichnis mv Alter Dateiname Neuer Dateiname mv Dateiliste Zielverzeichnisse rm Dateiliste more Dateiliste less Dateiliste clear echo [Optionen][TEXT] logout Zeigt das aktuelle Verzeichnis an Wechselt in ein Verzeichnis Zeigt den Inhalt eines Verzeichnisses an Zeigt ausführlich das aktuelle Verzeichnis an. Der Befehl ist ein Zusammenfassung des Befehls ls -a Legt neue Verzeichnisse an Entfernt Verzeichnisse Ändert die Zugriffszeit der Datei auf die aktuelle Zeit Macht Kopien von Dateien Kopiert die Datei in das Verzeichnis Benennt Dateien um Verschiebt die Datei ins Zielverzeichnis Entfernt/Löscht die Datei Zeigt den Dateiinhalt auf dem Bildschirm an Zeigt den Dateiinhalt auf dem Bildschirm an. Dieses Anzeigetool hat mehr Funktionen als more Löscht den Bildschirm Gibt den TEXT auf den Bildschirm aus Beendet die Sitzung

Debian Linux Installation Seite 74 Lokale Informationsquellen man [Optionen] [Sektionen] [Thema] Ruft die Online Dokumentation auf info Kommando help [Kommando] Suchen nach Informationen whereis [Optionen] Kommando which Kommando whatis [Optionen] Thema apropos [Optionen] Stichwort type [Optionen] Begriffe Ruft die Handbuchseiten für den Befehl aus Zeigt die Parameter an mit dem ein Kommando gestartet werden kann Programm lokalisiert Programmdatei, Quellcodedatei und Inline Hilfe Programm zeigt an mit welchem Pfad das Kommando aufgerufen wird Zeigt eine Kurzbeschreibung der Manualseite an. ermöglicht eine Stichwortsuche Packprogramme und Konvertierungsprogramme tar [Optionen] Dateiliste gzip [OPtionen] Dateiliste zip [Optionen] Dateiliste rman [Optionen] Dateiliste Rechtevergabe chown [Optionen] Benutzer [:Gruppe] [Dateiname] chgrp [Optionen] Gruppe Dateiliste chmod [Optionen] Rechte [Dateiname] umask [Maske] Benutzerverwaltung su [Optionen] [Benutzer] Zeigt an wie ein Begriff interpretiert wird ,wenn er als Kommando verwendet wird Packt Dateien unkomprimiert zusammen Wandelt komprimierte Dateien in unkomprimierte Dateien Packt Dateien zu komprimierten Zip Dateien zusammen Konvertiert Dateien in bestimmte Formate(zB. Textdateien zum HTML Dokumenten) Dieser Befehl weist einer Datei einen neuen Benutzer und/oder Gruppe zu Ändert für eine Datei die zugehörige Gruppe Ändert die Rechte für eine Datei. Legt die Standardrechte für eine neue Datei fest Erlaubt in das Wechseln zu Administratorrechten

Wirtschaftsspionage IT-Sicherheit - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Verkehrstelematik - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Anwendungen der Steganographie - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Schienentransport - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Sicherheitsaspekte im M-Business - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Grundlagen der Logistik - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Anwendungen der Kryptographie - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Elektronische Zahlungssysteme - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Lagerhausplanung - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Verladung und Transport - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Sicherheitsprobleme in Windows - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Organisationsformen für die Logistik - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Virtuelle Private Netzwerke - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Sicherheitsaspekte im E-Commerce - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
ECR: Efficient Consumer Response - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Information Warfare/ Cyberwar - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels