Aufrufe
vor 3 Jahren

Aufbau eines LAMP-Systems - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels ...

Aufbau eines LAMP-Systems - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels ...

Leitfaden Linux/Debian

Leitfaden Linux/Debian Installation Seite 5 Die Konfiguration ist benutzerdefiniert (Custom). Das Betriebssystem ist Linux.

Leitfaden Linux/Debian Installation Seite 6 Die Maschine braucht einen Namen. Hier wird der Distributions-Releasename Debian-Woody verwendet. Der Speicherort der Maschine sollte auf einer lokalen Festplatte mit ausreichend freiem Speicherplatz gewählt werden. (hier: Laufwerk Z:) Als nächstes kann man der Virtuellen Maschine ihren Arbeitspeicher zuweisen, wobei ein Minimum von 128 MB empfehlenswert ist.

Wirtschaftsspionage IT-Sicherheit - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Verkehrstelematik - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Anwendungen der Steganographie - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Sicherheitsaspekte im M-Business - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Schienentransport - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Anwendungen der Kryptographie - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Grundlagen der Logistik - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Organisationsformen für die Logistik - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Lagerhausplanung - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Elektronische Zahlungssysteme - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Verladung und Transport - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Sicherheitsprobleme in Windows - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Virtuelle Private Netzwerke - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
ECR: Efficient Consumer Response - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels
Sicherheitsaspekte im E-Commerce - Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels