Aufrufe
vor 3 Jahren

Betreutes Wohnen zu Hause - DRK-Sozialstation Lokstedt/Stellingen

Betreutes Wohnen zu Hause - DRK-Sozialstation Lokstedt/Stellingen

Gut betreut in den

Gut betreut in den eigenen vier Wänden Sie möchten weiterhin selbständig in den eigenen vier Wänden leben und suchen Kontakt zu Gleichgesinnten? Sie finden Sicherheit wichtig und wollen für das Alter Vorsorge treffen? Das Deutsche Rote Kreuz bietet Ihnen in Eimsbüttel Betreutes Wohnen zu Hause an. Sie erhalten eine Betreuung, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist. Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über unsere Leistungen. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns: Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über unser Betreuungsangebot. Konkrete Unterstützung: Persönliche Hilfestellung und Betreuung Wir geben Hilfestellung bei Anträgen und Schriftwechseln mit Behörden, Kranken- und Pflegekassen. Alle drei Monate nehmen wir telefonisch Kontakt zu Ihnen auf. Ein Mal im Jahr besuchen wir Sie in Ihrer Wohnung, auf Wunsch auch öfter. Kompetente Vermittlung: Unterstützung im Alltag Wir vermitteln Ihnen verschiedene Hilfen, die Sie so kombinieren können, wie Sie es brauchen: z.B. ambulante Dienste, Kurzzeit- und Tagespflege- einrichtungen, Krankentransporte oder Pflegehilfsmittel und Beratung zur Wohnraumanpassung. Aktive Tagesgestaltung: Kultur und Freizeitprogramme Besuchen Sie die offenen Kultur- und Freizeitaktivitäten in der Monetastraße wie Spiele-Nachmittage, Singkreis oder Sonntagscafé. Zusätzlich bieten wir Kurse an, z.B. Seniorengymnastik, Gedächtnis- training, Yoga, Aquarellmalen oder Theater. Gemeinschaft erleben: Aktiv werden, Feste, Freiwilligenbörse Wir fragen Sie nach Ihren Interessen und suchen Ihnen auf Wunsch Gleichgesinnte für gemeinsame Aktivitäten. Einmal jährlich feiern wir gemeinsam mit allen Mitgliedern des Betreuten Wohnens. Eine Freiwilligenbörse vermittelt kleine Hilfestellungen untereinander. Unser Betreuungsangebot Ein offenes Ohr: Sprechzeiten und Beratung Wir beraten Sie zu festen Sprechzeiten in unserem Betreuungsbüro in der Monetastraße oder nach Terminabsprache in Ihrer Wohnung in persönlichen Angelegenheiten. Gerne beraten wir Sie auch gemeinsam mit Ihren Angehörigen. Guter Service: DRK-Seniorenkarte Mit der DRK-Seniorenkarte erhalten Sie bei verschiedenen Anbietern seniorengerechte Dienstleistungen oder Produkte zu vergünstigten Preisen. Für unsere Standardleistungen erheben wir eine monatliche Betreuungspauschale. Die zusätzlichen Wahlleistungen werden gesondert berechnet.

Betreutes Wohnen Broschüre - Dessau-Roßlau
Betreutes Wohnen - Sozial-Betriebe-Köln
Präsentation - Selbständiges Betreutes Wohnen eV – Norden
Betreutes Wohnen in Bregenz Kronhalde
Betreutes Wohnen - Hansestadt LÜBECK
betreutes wohnen, senioren- und pflegeheime ... - KSM Verlag
Betreutes Wohnen für Menschen mit geistiger Behinderung
Informationen zum Betreuten Wohnen - Rheinische Gesellschaft
Betreutes Wohnen City-Quartier - Deutsche Seniorenstift Gesellschaft
Sicherheit im Alter – betreut zu Hause - Petra-Kelly-Stiftung
Ambulant Betreutes Wohnen - Lebenshilfe Nienburg
Betreutes Wohnen - frankfurter werkgemeinschaft eV
Betreutes Wohnen „Südheide“ in Ense - Sparkasse Werl
Das Besondere Betreutes Wohnen - STAUCH Bau GmbH
Das Besondere Betreutes Wohnen - STAUCH Bau GmbH
Betreutes Wohnen im Wohnprojekt - Sozialberatung Stuttgart eV
Wohnen mit Betreuung - Ev. Krankenhaus Wesel
Betreutes Wohnen - bei AWO-Waldshut
haus bellevue wohnen in zug zentral und naturnah - nesinco
Sicherheit im Alter – betreut zu Hause - Petra-Kelly-Stiftung
Sicherheit im Alter – betreut zu Hause - Petra-Kelly-Stiftung
Betreutes Wohnen und Servicewohnen im Alter 2005 ... - Stadt Leipzig
Broschüre "Betreutes Wohnen in Hamburg - Ein Ratgeber für