Aufrufe
vor 3 Jahren

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

Bild 111: Darstellung

Bild 111: Darstellung der rückgewonnenen Wärme und des hierfür aufgewendeten Ventilatorstromes der im Pfarrhaus installierten Lüftungsanlage Bild 112: Darstellung der monatlichen Mittelwerte der Außenlufttemperatur, der Zulufttemperatur nach dem Nacherhitzer und der Fortlufttemperatur. Ferner sind die monatlichen rückgewonnenen Wärmen der im Pfarrhaus installierten Lüftungsanlage dargestellt. Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 113

für die Lüftungsanlage im Kindergarten. Der hohe Stromverbrauch war bei Betrachtung der Leistungsaufnahme der beiden Ventilatoren (Zu- und Abluftventilator) von 630 W übrigens zu erwarten. Die Rückwärmzahl liegt bei 0,37. Sie stellt den Mittelwert über alle Monate dar, in denen die Anlage in Betrieb war. In Bild 111 ist für die beiden Jahre 2006 und 2007 die rückgewonnene Wärme und der aufgewendete Stromverbrauch dargestellt. Bild 112 zeigt die monatlichen Beiträge der rückgewonnenen Wärme. Sie sind in den Wintermonaten hoch und nehmen in der Übergangszeit kontinuierlich ab. Im August und September 2006 war die Anlage nicht in Betrieb. Das Bild zeigt ferner die Außenlufttemperatur, die Fortlufttemperatur und die Zulufttemperatur nach dem Erhitzer. Die Zulufttemperatur liegt in den Wintermonaten deutlich über der Raumlufttemperatur. Das heißt, dass hier eine stärkere Nacherhitzung erfolgte als im Kindergarten. Bei der Planung des Kanalnetzes und der Auswahl der Lüftungsanlagen sowohl im Kindergarten als auch im Pfarrhaus wurde zu wenig auf die Ventilatorleistungen der Zu- und Abluftventilatoren geachtet. 5.3.9 Raumluftqualität Neben der Raumlufttemperatur ist auch die Luftqualität für das Wohlbefinden bedeutend. Während der beiden Jahre 2006 und 2007 wurden im Kindergarten kontinuierlich die Schadstoffwerte des Mischgassensors erfasst. Über den Mischgassensor (Fabrikat: Sauter EGQ 120) werden die Zu- und Abluftmengen geregelt, Bild 113: Darstellung des Zuluftvolumenstroms und der CO 2 -Konzentration in Abhängigkeit des Steuersignals des Mischgassensors (Sensortyp: Sauter EGQ 120) während des üblichen Kindergartenbetriebs vom 1.1.2007 bis 31.1.2007 Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 114

3070 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Energetische Sanierung auf Passivhaus-Neubaustandard -am ...
Kompendium Energetische Sanierung - KfW
Bauen · Wohnen · Einrichten · Energetische Sanierung
Energetische Sanierung von Wohngebäuden - Landratsamt Rems ...
Energetische Sanierung - Internationale Schule Kleinmachnow 1
Energetische Sanierung Leitfaden zur praktischen - Stadt Eupen
Energetische Sanierung – auch mit neuem Balkon - Alupor
Klimaschutz durch energetische Sanierung - CO2-Erdsonde ...
Beiträge an die lärmtechnische und energetische Sanierung von
Anforderungen an die energetische Sanierung aus Sicht - BDA Berlin
Energetische Sanierung spart Energie, schafft besseres Raumklima ...
32.863 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
2.228 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
4.926 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
203 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
443 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
303 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
in Ulm-Böfingen - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
296 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
43.247 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
454 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
12 MB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
38.350 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.530 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
10.171 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz