Aufrufe
vor 3 Jahren

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

Tabelle 16:

Tabelle 16: Zusammenstellung der U-Werte vor und nach der Sanierung für das Gemeindehaus Nr. 1-4 Bauteil Außenwand 1 bis 4 UG und EG U-Wert [W/m²K] vor Sanierung 1,07 bis 2,57 nach Sanierung 5 Außenwand 5 EG 0,83 0,83 keine Maßnahmen 0,34 10 cm Innendämmung 6 Außenwand 6 UG 4,70 0,36 10 cm Dämmung 7 Trennwand UG gegen unbeheizte Garage 2,47 0,71 4 cm Dämmung 8 Flachdach 0,59 0,18 22 cm statt 6 cm Dämmung 9 10 10a Boden 1 EG zu Garage Boden 2 UG gegen Erde Boden 2a UG gegen Erde 0,67 0,40 8 cm statt 4 cm Dämmung 0,95 0,95 keine 0,95 0,48 7 cm statt 3 cm Dämmung 11 Fenster 2,50 1,36 2-fach Wärmeschutzverglasung Die Berechnungen zeigten, dass die Erdgeschossdecke von unten entlang der Außenwand zu dämmen ist. In Bild 19 ist die Deckendämmung, die um die Betonträger der Fertigteildecke geführt und mit einer Aluminiumfolie abgedeckt ist, zu erkennen. Ferner zeigt das Bild die Dampfsperre im Wandbereich. Bild 19: Ansicht der gedämmten und mit einer Dampfsperre abgedeckten Wand. Im Deckenbereich ist der gedämmte und mit Aluminiumfolie überzogene Deckenrandstreifen zu erkennen. Dargestellt ist die südliche Außenwand des Abstellraumes im Gemeindehaus. Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 31

Während der Sanierung war der Kindergarten leer geräumt. Lediglich die 3 Wohnungen im EG wurden im bewohnten Zustand saniert. Bevor die Dämmmaßnahmen begannen, wurden die auskragenden Betonträger auf der Südseite, wie sie auf Bild 20 zu erkennen sind, abgetrennt. Bild 20: Südliche Außenansicht des Kindergartens mit Darstellung der auskragenden Betonträger Bild 21: Ansicht eines an der Außenkante der Außenwand abgetrennten Betonträgers Bild 21 zeigt, dass die Abtrennung an der Außenkante der Wand erfolgte. Auf der Nordseite konnten die Träger nicht abgetrennt werden, da sie, wie in Bild 22 erkennbar, die Auflage des Daches darstellen. Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 32

3070 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Energetische Sanierung auf Passivhaus-Neubaustandard -am ...
Kompendium Energetische Sanierung - KfW
Beiträge an die lärmtechnische und energetische Sanierung von
Energetische Sanierung Leitfaden zur praktischen - Stadt Eupen
Energetische Sanierung - Internationale Schule Kleinmachnow 1
Bauen · Wohnen · Einrichten · Energetische Sanierung
Energetische Sanierung von Wohngebäuden - Landratsamt Rems ...
Klimaschutz durch energetische Sanierung - CO2-Erdsonde ...
Energetische Sanierung – auch mit neuem Balkon - Alupor
Energetische Sanierung spart Energie, schafft besseres Raumklima ...
4.926 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
203 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
2.228 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
443 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
296 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
in Ulm-Böfingen - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
454 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
43.247 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
38.350 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
12 MB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.530 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
32.863 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
10.171 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz
30.313 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz