Aufrufe
vor 3 Jahren

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

Infrarotaufnahmen an den

Infrarotaufnahmen an den Gebäuden wurden am 7. Januar 2006 bei bedecktem Himmel bei Außenlufttemperaturen von ca. 0 °C durchgeführt. Die Raumlufttemperaturen in den Räumen lag bei ca. 20 °C. Bild 66: Infrarotaufnahme und photographische Aufnahme der Westseite des Gemeindehauses In Bild 65 ist die Südseite und in Bild 66 die Westseite des Gemeindehauses als Infrarotbild dargestellt. Aus dem Bild der Südseite ist lediglich im Bereich der Mesner- Wohnung eine Schwachstelle im Fensterbereich zu erkennen. Die Mesner-Wohnung liegt auf der Ostseite des Untergeschosses, sie wurde nicht saniert. Das Thermographiebild der Westseite zeigt einen helleren Streifen im Bereich der Untergeschossdecke. Dies ist nicht überraschend, denn bei Innendämmungen sind gerade die Deckenanschlusskanten die Schwachstellen, die sich kaum vermeiden lassen. Die Infrarotaufnahme des Kindergartens, dargestellt in Bild 67, ist nur im Fensterbereich aussagekräftig, da die Außenwände mit einer Vorsatzschale ausgeführt sind. Im Bild sind lediglich die etwas helleren Fensterrahmen zu erkennen, die gegenüber der Verglasung einen kleineren U-Wert aufweisen. Die gleichen Aussagen gelten auch Bild 67: Infrarotaufnahme und photographische Aufnahme der West- und Südseite des Kindergartens Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 63

Bild 68: Infrarotaufnahme und photographische Aufnahme der West- und Südseite des Pfarrhauses für die in Bild 68 dargestellte Westfassade des Pfarrhauses. Auch diese Fassade ist mit einer Vorsatzschale ausgebildet. In Bild 69, das die Infrarotaufnahme der Südfassade zeigt, ist zu erkennen, dass im Obergeschoss im südwestlich gelegenen Zimmer ein Fenster geöffnet ist. Ansonsten sind keinerlei Wärmebrücken erkenntlich. Bild 69: Infrarotaufnahme und photographische Aufnahme der Südseite des Pfarrhauses 5.3 Kontinuierliche Messungen Das energetische und thermische Gebäudeverhalten kann nur durch eine Langzeitmessung ausreichend erfasst werden. Die Messeinrichtung wurde so ausgewählt, dass möglichst alle Bilanzanteile, die für die Bewertung eines Gebäudes gemäß DIN Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 64

3070 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Energetische Sanierung auf Passivhaus-Neubaustandard -am ...
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Kompendium Energetische Sanierung - KfW
Klimaschutz durch energetische Sanierung - CO2-Erdsonde ...
Energetische Sanierung Leitfaden zur praktischen - Stadt Eupen
Energetische Sanierung - Internationale Schule Kleinmachnow 1
Bauen · Wohnen · Einrichten · Energetische Sanierung
Energetische Sanierung spart Energie, schafft besseres Raumklima ...
Anforderungen an die energetische Sanierung aus Sicht - BDA Berlin
Energetische Sanierung von Wohngebäuden - Landratsamt Rems ...
Energetische Sanierung – auch mit neuem Balkon - Alupor
Beiträge an die lärmtechnische und energetische Sanierung von
32.863 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
4.926 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
203 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
2.228 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
443 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
303 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
296 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
454 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
in Ulm-Böfingen - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
43.247 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
38.350 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
12 MB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.530 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
30.313 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz