Aufrufe
vor 3 Jahren

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

27.263 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan

V 18599 [3]

V 18599 [3] einschließlich der Hilfsenergien relevant sind, erfasst werden können. Neben den anlagentechnischen Kennwerten wurden ferner die Raumlufttemperaturen, relativen Luftfeuchten und Fensteröffnungszeiten aufgezeichnet. Darüber hinaus wurden auch die Klimaparameter Außenlufttemperatur, relative Außenluftfeuchte sowie horizontale und senkrechte Globalstrahlung auf eine südlich ausgerichtete Fläche erfasst. In Tabelle 31 sind alle Messgrößen zusammengestellt, die in den einzelnen Gebäuden erfasst wurden. Das Erfassungsintervall gibt an, in welchem Rhythmus die Werte gemessen wurden. Die Messgrößen Stromverbrauch, Heizwärmeverbrauch und Volumenstrom Trinkwarmwasser wurden jeweils über eine Stunde aufsummiert und dann der Stundensummenwert abgespeichert. Die Datenerfassungsanlage war im Gemeindehaus im südöstlich gelegenen Abstellraum des Erdgeschosses untergebracht. Sowohl die Messdaten aller drei Gebäude als auch die Klimadaten wurden über Kabel der Messanlage zugeführt. Die Datenübertragung zum Fraunhofer-Institut für Bauphysik erfolgte einmal am Tag über Modem. Es konnte vom Institut aus jederzeit auch auf das Messprogramm zugegriffen werden. Die Messanlage wurde im Juli 2005 in Betrieb genommen. Die eigentliche Messphase, die im Folgenden beschrieben wird, dauerte von 1. Januar 2006 bis 31. Dezember 2007, also zwei komplette Jahre. Tabelle 31: Zusammenstellung des Messintervalls und der in den drei Gebäuden erfassten Messgrößen Erfassungsintervall Anzahl Gemeinde- Kinder- Messgröße [Minuten] haus garten Pfarrhaus Raumlufttemperatur 1 18 15 21 Fensteröffnungszeit 1 42 33 27 Relative Raumluftfeuchte 1 2 6 4 Stromverbrauch 60 12 14 8 Heizwärmeverbrauch 60 6 8 7 Volumenstrom TWW 60 - 7 - Luftvolumenstrom WRG 1 - 2 2 Wassertemperatur Heizung 1 6 2 2 Lufttemperatur WRG 1 - 4 5 Oberflächentemperatur 1 - 28 32 Mischgaskonzentration 1 - 4 - Klappenstatus WRG 1 - 6 - Betriebszeit WRG 1 - 1 3 Außenlufttemperatur 1 1 Relative Außenluftfeuchte 1 1 Globalstrahlung Süd 1 1 Globalstrahlung Horizontal 1 1 Windgeschwindigkeit 1 1 Windrichtung 1 1 Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 65

5.3.1 Meteorologische Randbedingungen Tabelle 32: Zusammenstellung der mittleren monatlichen Außenlufttemperaturen für das Testreferenzjahr Würzburg, das für den Standort Ulm repräsentativ ist, und die Jahre 2006 und 2007. Monat Außenlufttemperatur [°C] 2006 2007 TRY Würzburg Januar -3,8 3,8 -0,4 Februar -1,1 4,0 1,0 März 1,6 5,5 4,6 April 8,3 13,2 8,7 Mai 13,2 14,6 13,3 Juni 17,6 17,5 16,5 Juli 22,1 17,9 18,3 August 14,7 17,0 17,8 September 16,5 12,4 14,4 Oktober 11,6 8,3 9,4 November 5,7 2,1 4,1 Dezember 2,3 -0,2 1,0 Mittelwert Jan. – Dez. 9,1 9,7 9,1 Mittelwert Messperiode* 3,5 5,2 4,1 *) Messperiode: Januar bis April und Oktober bis Dezember Bild 70: Darstellung der Mittelwerte der Außenlufttemperatur für das Testreferenzjahr Würzburg und für die Jahre 2006 und 2007. Die Winterperiode eines Jahres erstreckt sich über den Zeitraum Januar bis April und Oktober bis Dezember. Bild 71: Darstellung der Summe der horizontalen Globalstrahlung für das Testreferenzjahr Würzburg und für die Jahre 2006 und 2007. Die Winterperiode eines Jahres erstreckt sich über den Zeitraum Januar bis April und Oktober bis Dezember. Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP-Bericht WB 140/2008 Abschlussbericht – Gemeindezentrum „Zum Guten Hirten“, Ulm 66

3070 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Energetische Sanierung auf Passivhaus-Neubaustandard -am ...
Energetische Sanierung durch Wärmedämmung Energetische Sanierung ...
Kompendium Energetische Sanierung - KfW
Bauen · Wohnen · Einrichten · Energetische Sanierung
Energetische Sanierung - Internationale Schule Kleinmachnow 1
Energetische Sanierung Leitfaden zur praktischen - Stadt Eupen
Klimaschutz durch energetische Sanierung - CO2-Erdsonde ...
Energetische Sanierung von Wohngebäuden - Landratsamt Rems ...
Anforderungen an die energetische Sanierung aus Sicht - BDA Berlin
Energetische Sanierung spart Energie, schafft besseres Raumklima ...
Energetische Sanierung – auch mit neuem Balkon - Alupor
Beiträge an die lärmtechnische und energetische Sanierung von
32.863 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
4.926 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
203 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
2.228 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
443 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
303 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
296 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
in Ulm-Böfingen - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
454 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
43.247 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
38.350 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
12 MB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.530 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
1.688 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz - EnSan
10.171 KB - Energetische Sanierung der Bausubstanz