Studienreise Mallorca - Wild Scout

wild.scout.com

Studienreise Mallorca - Wild Scout

Studienreise - Schülerfahrt - Schulfreizeit - Klassenfahrt

nach Mallorca

Erleben Sie eine Studienreise auf Mallorca der Extraklasse:

Entdecken Sie während einer spannenden Klassenfahrt die im Verborgenen liegenden Schönheiten Mallorcas, die sich viel von

ihrer Ursprünglichkeit bewahren konnte. Mallorca bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, eine Erlebnisreise zu gestalten. Als eine

der bekanntesten Ferieninsel, bietet Mallorca weit mehr als nur schöne Strände. Das Gebirge an der Westküste Mallorcas ist ein

Abenteuerparadies für spannende Erlebnistouren wie Erlebniswanderungen, Canyoning, Schluchtenwandern, Klettern,

Höhlentouren, etc. Vom Massentourismus verschont, kann man hier noch eine intakte Natur mit malerischen Dörfern vorfinden.

Klimabedingt ist die beste Jahreszeit für ein sportliches Aktivprogramm von März bis Mai und September bis November.

Eine Studienreise mit Kultur- und Aktivprogramm:

Mallorca mit den Traumhafte Buchten, wilden Steilküsten, majestätische Gebirgszüge und den ursprüngliche Bergdörfer bieten

die ideale Kulisse für abenteuerliche und kulturelle Erlebnisse. Wir organisieren eine Studienreise, Schulfreizeit oder

Klassenfahrt mit Erlebnisaktionen wie Klettern, Canyoning, Kanufahren, Höhlentouren, spannende Wanderungen und

Klippenspringen in Kombination mit einem Kulturprogramm.

Das Kulturprogramm auf Mallorca darf natürlich bei einer Klassenfahrt nicht fehlen. Ob Palma, das Kloster Luc oder andere

kulturellen Highlights werden im Rahmen einer Stadtrallye oder einer Kulturrallye organisiert. Aus der herkömmliche und

langweilige Städtereise wird plötzlich ein spannendes Kulturerlebnis - im spielerischen Prozess bleiben all die historischen

Informationen viel besser in Erinnerung der Schüler.

Mit unserem Individualprogramm möchten wir die Erlebnis-Highlights Mallorcas den Schülern näher bringen. - Wir sind kein

Anbieter für typische Pauschalreisen und bieten deshalb etwas Besonderes!!!!

Dienstag, 20. Dezember 2011


Die Übernachtungsmöglichkeit auf Mallorca

Ihr Übernachtungsort "Alcudia":

Acudia ist nicht der Ballermann und es existieren nicht die Hotelhochburgen wie es in der Region Palma zu sehen ist. Deshalb

haben wir uns für diese Region bzw. den Übernachtungsort "Alcudia" im Rahmen einer Studienreise oder einer Schulfreizeit

entschieden. Wir möchten Ihnen während dieser Studienreise die schönsten Ecken Mallorcas präsentieren.

Alcudia ist eine von mächtigen mittelalterlichen Stadtmauern umgebene ländliche Stadt. Besonders beliebt sind die

Wochenmärkte am Dienstag und Sonntag im Stadtzentrum. Alcudia ist ein hübsches Städtchen und vom Tourismusrummel

weitgehend unberührt. Der Ausgangspunkt für Erlebnistouren sind hier sehr vielfältig, sowohl die Berge der Tramuntana als

auch die Hügellandschaft der Ostküste und die Ebenen der Inselmitte sind in erreichbarer Nähe und bieten viel Abwechslung.

Die Übernachtungsmöglichkeit:

Die Übernachtungsmöglichkeit befindet sich bei Alcudia im Nordosten der Insel Mallorcas. Das Übernachtungshaus liegt auf

einem Hügel in Alleinlage inmitten eines Nadelwaldes direkt am Meer. Der Badespass und die abendliche Strandstimmung

können in einer schönen Bucht, direkt am Haus genossen werden.

Ausstattung:

- Zimmer für 4, 5 und 12 Personen mit Toilette und Bad

- Speisesaal

- Wohnzimmer (100 Personen) Behindertengerecht

- 2 x Konferenzzimmer (100 Personen)

- Aufenthaltsraum (100 Personen)

- Fernsehzimmer (100 Personen)

- Terrasse

- Garten

- Snack- und Getränkeautomaten

- Parkplätze vor dem Haus

- Fußball- und Basketballplatz

Dienstag, 20. Dezember 2011


Erlebnisprogramm auf Mallorca

Erlebnsiwandern

Wandern mal ganz anders - Mallorca bietet reizvolle und erlebnisreiche Wanderrouten. Unser Motto - andere Wege gehen

und mehr erleben.

Eine der spektakulärsten Erlebniswanderung Mallorcas ist die Tour durch die Felsenschlucht „Torrent de Pareis“. Der Canyon

an der Nordwestküste Mallorcas gehört mit seinen bis zu 200 Meter senkrecht aufstrebenden Wänden zu den größten

Schluchten Europas. Sehr viele attraktive Wanderungen bieten auch die Steilküstenregionen - faszinierende Aussichten sind

hier garantiert.

Abseilen in einem Canyon

Abseilen in einem Trockencanyon - In den Sommermonaten bietet Mallorca reizvolle Schluchten ohne Wasser. Wir führen die

Schüler schonend durch ein unvergessliches Schluchtenerlebnis. Ein Abenteuer für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Sportklettern

Bei einem Aktivprogramm auf Mallorca darf natürlich das Klettern nicht fehlen. Diese Kletteraktionen werden in Form einer

Teamaktion organisiert. Die Seiltechnik und die ständige Sicherheitskontrolle werden von den Kletterteams eigenständig, unter

Aufsicht der Guides, organisiert. Selbstverständlich werden die Teams in die Seil- und Sicherungstechnik eingewiesen. Das

Erfolgserlebnis durch eine Auswahl von Kletterrouten in den unterschiedlichsten Levels ist für jeden Teilnehmer garantiert.

Höhlentouren

In der Höhle wartet eine versteckte mystische Welt in der Dunkelheit auf uns. Über 150 Höhlen gibt es auf Mallorca. Einige

Höhlen verfügen über Salzseen und überall begegnet man wunderschönen Tropfsteinformationen. Die Höhle ist ein Ort, in der

Emotionen und Körperreaktionen besonders deutlich und intensiv erlebt werden können. Das Bewegen durch enge

Passagen, der Körperkontakt mit dem Fels, die hohen und weitläufigen Kammern mit fantastischen Felsformationen, sind an

Erlebnisvielfalt kaum zu überbieten. Ein Abenteuer der ganz besonderen Art, welches keine körperlichen Höchstleistungen

abverlangt.

Canyoningtouren

Canyoning beschreibt nicht annähernd die Herausforderung und Faszination dieses intensiven Naturerlebnisses. Das

Springen und Rutschen in Gumpen (Wasserbecken), das Abseilen in rauschenden Wasserfällen und das Überwinden

natürlicher Hindernisse im Wildwasser werden für jeden Teilnehmer zum überwältigenden Abenteuer. Die Verbindung aus

eindrucksvollen Schluchten, atemberaubenden Steilküsten und dem herrlichen Mittelmeer ergibt ein unvergessliches

Abenteuer. Die Canyoningtouren bieten sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene genau das richtige Maß an Spaß

und Abenteuer in Verbindung mit höchster Sicherheit. Unsere Touren werden ausschließlich in Kleingruppen und mit

ausgebildeten Guides (CIC Verband, staatl. geprüfte Bergführer) geführt.

Dienstag, 20. Dezember 2011


Erlebnisprogramm auf Mallorca

Outdoortrail

In einer traumhaft schönen Schlucht und eindrucksvollen Landschaft erleben die Teilnehmer hautnah die Natur mit all Ihrer

Kraft und Schönheit. Der Kletter-Parcours an einem Wasserfall besteht aus verschiedenen Stationen: Abseilpiste an einer

Felswand; Bachüberquerung am Seil; Flying Fox (Seil-Rutsche über eine Schlucht); Klettersteig entlang einer Felswand;

Indianersteig (Schlucht/ Flußüberquerung an 2 Seilen balancierend), Nepalbrücke uvm. Selbstverständlich geben unsere

erfahrenen Guides hierbei Hilfestellung.

Adventureparcours

„Die Herausforderung für Team und Persönlichkeit“

Eine Erfahrung, durch das Zusammenspiel aus purem Naturerlebnis, Teamerfahrung und körperlichem Einsatz, bei dem alle

Sinne gefordert werden. Strategieentwicklung, Einschätzung und Erfahrung der eigenen physischen und psychischen Kräfte

gehören genauso dazu, wie die unabdingbare Zusammenarbeit im Team. Bei speziellen Einzelstationen wird das Wir-Gefühl

in der Gruppe gefördert. Nur durch die Kooperation im Team werden die Schüler einzelne Stationsaufgaben, wie

Kletterpassagen, Abseilpisten, Bach- und Seilüberquerungen, Teamspiele, Geschicklichkeitsspiele und Survival-Aufgaben

lösen.

Klippenspringen auf Mallorca

Die zerklüfteten Küsten- und Strandabschnitte auf Mallorca sind nicht nur optisch sehr reizvoll - Die Steilfelsen laden auch

zum Klippenspringen ein. Durch die unterschiedlichsten Absprunghöhen kommen die Ängstlichen und die Mutigen auf ihre

Kosten. Unsere Guides betreuen selbstverständlich die Sprünge und bieten ein sicheres Sprungerlebnis.

Flossbau

Aus verschiedensten Bauteilen gilt es im Team ein Floss zusammenzubauen. Um ein stabiles und navigierfähiges Floss zu

konstruieren, ist Kreativität, ein wenig Geschick und vor allem Teamgeist gefordert. Nach einer Einweisung durch erfahrene

Guides heisst es "Leinen los" für die Paddeltour an einer schönen Bucht Mallorcas. Das spritzige Flossabenteuer mit

Teamspielen, Wasserschlachten, Schnorcheln und weiteren Highlights wie eine Schatzsuche wird zu einem spannenden

Teamerlebnis.

Beach-Olympiade

Viel Spaß, Spannung und Abenteuer erleben die Schüler an einer Beach-Olympiade. Diese Olympiade wird an einer

herrlichen Bucht Mallorcas organisiert. Die teamfördernden Aufgaben werden im Rahmen eines Wettbewerbs von den Teams

gelöst. Mit spielerischen und unterhaltsamen Aufgaben wird dieser Tag zu einer erlebnisreichen Teamveranstaltung.

Dienstag, 20. Dezember 2011


Sehenswürdigkeiten

Kathedrale Sa Seu

Die Kathedrale Sa Seu ist das Wahrzeichen von Palma. Sie liegt am Hafen von Palma und wurde zum größten Teil aus

Sandstein gebaut. König Jaume I. begann mit dem Bau, nachdem er Mallorca von der Maurenherrschaft befreit hatte. Im

Jahre 1601 wurde sie schließlich fertiggestellt. Anfang dieses Jahrhunderts wurde sie dann noch einmal vom katalanischen

Architekten Antoni Gaudi umgebaut.

Das am aufwendigsten verzierte Portal der Kathedrale ist die Porta del Mirador, ein über 15 Meter hoher Spitzbogen. Im

Giebelfeld dieses Portals befindet sich eine Abendmahldarstellung. Die Wände sind mit Figuren von fünf Erzvätern und fünf

Propheten versehen.

Coves de Campanet

Die Caves de Campanet am Fuße der Serra Tramuntana ist eine eher kleine Tropfsteinhöhle Mallorcas. Aber gerade das

macht einen Teil ihres Reizes aus. Denn im Gegensatz zu den großen Schauhöhlen gibt es hier keine großen Lichtspiele oder

Geigenspieler am Ufer einer Seenrundfahrt sondern hier sieht man unberührte Höhlennatur.

Auf zirka 400 Metern erstreckt sich eine Höhlenkultur aus einer Vielfalt an Gesteinsformen. Bemerkenswert sind die langen,

schmalen Sinterröhrchen die meist nicht mehr als 4 Millimeter Durchmesser aufweisen aber von denen einige es auf eine

Länge von über vier Metern bringt. Die Höhle selbst weist eine Grundfläche von mehr als 3500 Quadratmetern und hält eine

Durchschnittstemperatur von knapp 18 Grad. Entdeckt wurde sie 1945 durch einen ortsansässigen Jäger.

Kloster Lluc

Das Kloster Lluc gilt als der wichtigste Wahlfahrtsort Mallorcas und genießt das ganze Jahr über große Beliebtheit. Die Anlage

bezieht ihren Zauber nicht zuletzt aus der einzigartigen Berglage, der romantischen Landschaft und dem mystischen Frieden

der sich in den Gemäuer herabsenkt. Die Geschichte des Klosters geht auf eine Legende aus dem 13. Jahrhundert zurück: Im

Jahre 1230 fand ein Kind - Lluc (Lukas) genannt - eine Marienstatue, die den Ausschlag für den Bau einer Klosteranlage gab.

Über die Jahrhunderte wurde das Kloster mehrmals zerstört und wieder aufgebaut.

Castell de Capdepera

Schon aus der Ferne kann man die Burganlage von Capdepera auf dem zur Gründerzeit strategisch wichtigen Burghügel

erkennen. Schon um 1300 befand sich hier ein Wehrturm. König Jaume II. befahl 1337 den Ausbau der Anlage in ihrer bis

heute erhaltenen Form. Im Schutz der Mauern wurden für die Bevölkerung Häuser gebaut, wodurch das Castell mehrere

Jahrhunderte eine Art Wehrdorf war. Auf dem höchsten Punkt wurde eine kleine Kirche errichtet. In ihr befindet sich das

Bildnis der heiligen Jungfrau Esperanca, die Schutzpatronin von Capdepera.

Dienstag, 20. Dezember 2011


Allgemeine Anreize zu Mallorca

Traumhafte Badebuchten

Unsere Erlebnistouren führen durch die reizvollsten Landschaften der Insel - dem Tramuntana Gebirge. Die Touren enden

meist in einer abgelegenen und traumhaften Bucht - ein erfrischender und belohnender Badespass nach einer Canyoningoder

Erlebniswanderung.

Reizvolle Landschaften

Traumhafte Bergregionen, bezaubernde Ausblicke, zerklüftete Küstenabschnitte, kleine Fischerdörfchen und versteckte

Badebuchten erwartet die Schüler während der Mallorcareise. Nach einem kulturellen Programm oder einem Aktivprogramm

werden wir die schönsten Buchten Mallorcas erleben. Die Insel bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an idyllischen

Buchten und noch einsame Stränden.

Die lebhaften Märkte Mallorcas

Nirgendwo bekommen man die Atmosphäre der Insel und die spanische Lebensweise so gut mit wie auf einem der lebhaften

Märkte Mallorcas. Hier gibt es neben Obst und Gemüse auch kunsthandwerkliche Produkte der Insel und leckere

einheimische Spezialitäten - perfekt für den Mitbringselkauf.

Palma bei Nacht

Palma bei Nacht - Das internationale Flair welches in dieser Stadt herrscht, sorgt in Verbindung mit dem typisch mediterranen

Charakter der Insel für einen ganz besonderen Charme und aufgrund ihrer Vielfalt, die zahlreichen kulturellen

Veranstaltungen, die engen mittelalterliche Gassen im dämmrigen Licht, das bunte Treiben auf den Strassen, die urigen

Tapasbars in alten Kellergewölben und die hellbeleuchtete Kathedrale - ist an Abendstimmung kaum zu überbieten.

Dienstag, 20. Dezember 2011


Sicherheit & Eigenmaterial

Sicherheit & Qualität

Sicherheit ist bei Wild-Scout das entscheidende Qualitätsmerkmal.

Durch hohe Investitionen in die Ausbildung der Guides und in die Sicherheitsausrüstung der Teilnehmer bieten wir das

höchste Maß an Sicherheit. In jedem einzelnen Bereich garantiert Ihnen unser Team eine optimale Betreuung durch

vorbildliche Aus- und Weiterbildungen. Alle Touren werden ausschließlich nach festgelegten Richtlinien der wichtigsten

Ausbildungsverbände (z.B. CIC Berufsverband für professionelle Canyoningführer, DAV Verband für staatl. geprüfte Bergund

Skiführer, Verband für staatl. geprüfte Höhlenführer und Raftingguides, etc.) durchgeführt.

Allgemeinmaterial:

- Badebekleidung

- Trainingsanzug

- Turnschuhe

- Sonnenmilch

- Sonnenhut

- Kulturbeutel

- Handtücher (2 Stück)

- Wechselwäsche

- Altwäschesack

- Medikamente für den pers. Bedarf (bei Einnahmepflicht)

- Musikinstrument (wenn vorhanden)

- Personalausweis

- Krankenversicherungskarte

- Impfausweis

Material für die Unterkunft:

- Warmer Schlafsack

- Biwaksack (wenn vorhanden)

- Isomatte (Schlafunterlage)

- Hausschuhe

Material für den Bereich Outdooraktionen:

- Tagesrucksack (ca. 30 Liter)

- Turnschuhe (die nass werden dürfen)

- Bergschuhe (festes Schuhwerk)

- Wasserfeste Kleidung - (Regenkleidung)

- Warme Kleidung

- Getränkeflasche (keine Glasflasche)

- Taschenlampe

Dienstag, 20. Dezember 2011


Informationen & Preise

Da die Anzahl der Teilnehmer, die Art und Umfang der Leistung und die Anzahl der benötigten Trainer, (Guides), Teamer, etc.

stark variieren, lässt sich der Preis hier nur individuell auf Anfrage berechnen.

➠ Preis / Person: Investition für ein komplettes Wochenprogramm inklusive Flug,Transferfahrten, Übernachtung

und Vollverpflegung

ab 499,- € pro Person (je nach Flugpreise)

➠ An-/Heimreise: Man erreicht die Insel entweder über die Fähre oder per Flugzeug.

Per Flugzeug ist Mallorca von einem deutschen Flughafen nur in 2 Stunden zu erreichen. Alle

grosse deutsche Flughäfen bieten Flugverbindungen nach Mallorca an.Am Flughafen Palma

angekommen werden die Schüler per Bustransfer zum Übernachtungshaus Alcudia gefahren.

Selbstverständlich erfolgt die Heimreise von Alcudia nach Palma wieder per Bustransfer. Die

Anreise zu den Erlebnisdestinationen und den kulturellen Zielen werden ebenfalls mit Busshuttles

organisiert.


Leistungen:Unsere Leistungen:

• Flugtickets für An- und Heimreise

• Transferfahrten auf Mallorca

• Erlebnisprogramm (Durchführung der auserwählten Programme)

• Unterbringung in einem/r Schullandheim - Jugendherberge

• Verpflegung (Frühstück, Mittagslunch, Abendessen)

• Betreuung der Teilnehmer durch ausgebildete "Wild Scout"-Trainer

• Leihausrüstung für alle Erlebnisaktionen

• Material & Anlagen

• Versicherung

• Fotoservice

Dienstag, 20. Dezember 2011


Informationen

Kontakt

Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, können Sie uns Montag - Freitag von

9.00 - 18.00 Uhr unter folgender Kontaktadresse erreichen.

Wild Scout GmbH

Eventagentur für Adventure - Events - Incentives

Spenglergäßchen 12

D-86152 Augsburg

Tel: 0049 (0) 821-3493602

Fax: 0049 (0) 821-3433969

Internet: www.wild-scout.com

E-Mail: info@wild-scout.com

Dienstag, 20. Dezember 2011

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine