Aufrufe
vor 3 Jahren

quartus-Verlag

quartus-Verlag

Palmbaum Texte. Kulturgeschichte Thomas Foerster Bildprogramme hochmittelalterlicher Wandmalereien Die bildlichen Argumentationsstrategien in Hildesheim, Quedlinburg und Kloster Gröningen Bd. 30, II/2011, ca. 320 Seiten, mit Abb.,16,5/23 cm, Engl. Broschur, ISBN 978-3-936455-91-5 19,90 € quartus-Verlag Palmbaum Texte. Kulturgeschichte Michael Ludscheidt (Hg.) Kaspar Stieler (1632-1707) Studien zum literarischen Werk des „Spaten“ Bd. 23, 360 Seiten, mit zahlreichen Abb., 13,5/21 cm, Engl. Broschur, mit CD (Stielers Vertonungen von Gedichten) ISBN 978-3-936455-60-1 24,90 € Hochmittelalterliche Wandmalereien – obwohl zumeist nur in Teilen erhalten – gewähren in besonders eindrucksvoller Weise Einblick in die religiöse Gedankenwelt jener Zeit. Das Buch untersucht die Ausmalungen der Gröninger Benediktinerklosterkirche St. Vitus nahe Halberstadt, des Hildesheimer Mariendoms und der Quedlinburger Kanonissenstiftskirche St. Servatius mit dem Ziel, unsere Vorstellung von der Wirkung, den Funktionen und Einsatzmöglichkeiten monumentaler Raumdekorationen des 12. Jahrhunderts zu vertiefen. Der Vergleich der drei Wandmalereiprogramme veranschaulicht die damaligen anspruchsvollen Argumentationsstrategien von Bildern und verdeutlicht das Selbstverständnis klösterlicher und klosterähnlicher Gemeinschaften im Hochmittelalter. Die in Text- und Katalogteil gegliederte Untersuchung kann anschaulich verfolgt werden, da den Bildprogrammen perspektivische Raumansichten mit Farbschemata beigegeben sind, die die Zuordnung zu den alt- und neutestamentlichen wie auch historischen Quellen der Darstellungen erleichtern. Dirk Rose (Hg.) europäische Fabeln des 18. Jahrhunderts zwischen Pragmatik und Autonomisierung Bd. 28, 312 Seiten, mit zahlreichen Abb., 13,5/21 cm, Engl. Broschur, ISBN 978-3-936455-82-3 14,90 € Detlef Ignasiak, Frank Lindner DAS PHILOSOPHISCHE THÜRINGEN PERSÖNLICHKEITEN, WIRKUNGSSTÄTTEN, TRADITIONEN Detlef Ignasiak, Frank Lindner Das philosophische Thüringen Persönlichkeiten, Wirkungsstätten, Traditionen Bd. 4, 2. veränderte Aufl. III/2011, ca. 275 Seiten, mit zahlreichen Abb., 13,5/21 cm, Engl. Broschur, ISBN 978-3-936455-91-5 14,90 € Palmbaum Literarisches Journal aus Thüringen Begründet von Detlef Jgnasiak Herausgegeben von der Literarhistorischen Gesellschaft Palmbaum e.V. in Zusammenarbeit mit der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V. Redaktion: Jens-Fietje Dwars 52 Hefte seit 1993, erscheint zweimal jährlich, seit 2005 Einbände von Thüringer Künstlern unikat gestaltet, jeweils ca. 200 Seiten, 13,5/20,5 cm, Engl. Broschur ISSN 0943-545X Heft 7,50 €, Jahresabonnement 15,00 € (incl. Porto) quartus-Verlag D. Ignasiak Über dem Dorfe 76 07751 Bucha Tel./Fax: 03641-619005 quartus-verlag@t-online.de www.quartus-Verlag Gudrun Osmann Joseph Kürschner „Wer an sich verzagt, der ist verloren“ Zeugnisse aus dem Leben eines literarischen Enzyklopädikers und Eisenacher Kulturförderers Bd. 29, 151 Seiten, mit zahlreichen Abb., 13,5/21 cm, Engl. Broschur, ISBN 978-3-936455-84-7 12,90 €

Volk Verlag München Programm Frühjahr 2017
Volk Verlag München - Verlagsvorschau Herbst 2016
Vorschau Frühjahr 2012 - Löcker Verlag
Bücher siehe unter: www.imhof-verlag.de - Michael Imhof Verlag
Volk-Verlag Vorschau Herbst 2017
volk verlag münchen – verlagsvorschau frühjahr 2018
S ep tem b er 2011 Ju li – S ep tem b er 2011 ... - Wehrhahn Verlag
ERLAG MICHAEL IMHOF VERLAG
Architektur - Niggli Verlag
Frühjahrsvorschau 2014 - Wehrhahn Verlag
ARCHITEKTUR KUNST FRÜHJAHR - Jovis Verlag
Vorschau Fruehjahr 2014 - Volk Verlag
Das Wunder Hannover - Wehrhahn Verlag
Frühjahr 2011 - Volk Verlag
Verlagsprogramm herunterladen - Ott Verlag
volk verlag – Verlagsprogramm Herbst 2014 – Lust auf Bayern
Unsere aktuelle Vorschau zum downloaden. - b&s siebenhaar verlag
Hanjo Kesting - Wehrhahn Verlag
HErBST 2012 - Kunth Verlag
Herbstvorschau 2007 - Wehrhahn Verlag
Wehrhahn Verlag Gesamtprogramm 2008
Volk Verlag München - Verlagsvorschau Frühjahr 2015
september 2010 bisFebruar2011 - Piredda Verlag