Das tut Tier natürlich richtig gut - NATURAVETAL

naturavetal.de

Das tut Tier natürlich richtig gut - NATURAVETAL

Das tut Tier natürlich richtig gut


Alles,

was der Natur

gemäß geschieht,

geschieht richtig.

Epiktet

2


Glücklich ist, wer natürlich isst

Hund und Mensch gehören zusammen. Ihre glückliche Verbindung

besteht schon seit Jahrtausenden und die Intensität dieser Gemeinschaft

hat sich im Laufe der Zeit immer weiter verstärkt. Umso mehr gilt für

dieses menschlich-tierische Miteinander, dass Gesundheit das größte

Glück und das höchste Gut ist.

Deswegen hat Naturavetal Hundenahrung nach dem Vorbild der Natur

konzipiert – basierend auf dem ganzheitlich orientierten Grundgedanken,

artgerechtes Futter zu entwickeln, dem Lebewesen ganz bewusst Respekt

und Achtung zu erweisen, Rücksicht auf seine Natur zu nehmen.

Im Mittelpunkt steht der motivierende Gedanke, alles Gute fürs Tier zu

bieten. Mit echter Leidenschaft für Futter, das natürlich schmeckt und auf

die Bedürfnisse des tierischen Organismus ausgerichtet ist. Mit wegweisenden

Fertigungsstandards und Lebensmittelqualität für Lebensqualität

würdigt die Naturavetal-Philosophie das Vertrauen, das dem Unternehmen

entgegengebracht wird, übernimmt Verantwortung gegenüber der Umwelt

und stellt sich dem Versprechen, natürlich das Beste zu geben:

hundeprozentig!

Mit tierfreundlichen Grüßen

Ihr Naturavetal-Team

3


Über das Naturell des Hundes

Der treueste Freund des Menschen, der Hund, hat in seinen

unterschiedlichsten Ausprägungen vom kleinsten Vertreter

bis zum Riesentyp einen gemeinsamen Urahn – den Wolf.

Diese Abstammung prägt ihn in Genen und Instinkt noch

heute. Da der Hund quer durch alle Rassen und Mischungen

quasi ein domestizierter Wolf mit dem gleichen evolutionären

Werdegang ist, ist auch für ihn eine naturkonforme

Nahrung wesentlich. Denn die Ernährungsweise seines

ursprünglichen Vorfahren liegt ihm im Blut – ist er doch

Fleischfresser wie seine wildlebenden Artgenossen.

Trotz modernen Hunde-Lebensstiles sind die Kern-Merkmale

wie Anatomie und Physiologie geblieben. So sind

kurzer Verdauungstrakt und scharfe Zähne dazu prädestiniert,

fleischliche Proteine und Fette aufzunehmen und zu

verstoffwechseln. Wenn der Wolf ein Beutetier verzehrt,

hat er alles, was er für eine artgerechte Ernährung braucht:

Fleisch, Pflanzenfasern und Mineralien, die sich vorverdaut

und somit verwertbar im Magen seiner Beute befinden.

Der Verdauungstrakt des Hundes ist identisch ausgelegt.

Hierbei hat sich Mutter Natur viel gedacht. Genau deshalb

hat Naturvetal für das Tier viel daraus gemacht und bietet

dem Wolf im Hund hochverdauliche Nahrung – immer im

Bestreben, optimale Verwertbarkeit der Nährstoffe zu erzielen

– so dass es der natürlichen Vielfalt eines Futters

entspricht, das der Hund sich als Jäger in freier Natur

beschaffen würde. So kann er gesund und gestärkt auf vier

Pfoten durchs Leben gehen und sich das einverleiben, was

der biologische Wolf in ihm verlangt und was von Mutter

Natur vorgesehen ist.

5


Von der Natur hundgesunden Futters

Tierliebe geht durch den Magen: Von daher wird bei der

Herstellung des Naturavetal-Futters besonders auf hochbekömmliche,

unverfälschte Zutaten wie aus der freien Natur

geachtet. Dazu gehören erstklassiges tierisches Protein aus

einer Quelle, ernährungsphysiologisch wertvolle Kräuter

und naturreine Vitamine, die mit gutem Appetit aufgenommen

werden. Die naturbelassenen Naturavetal-Kräuter für

Canis Plus Trockenfutter und Nahrungsergänzungen sind

luft- und nicht hitzegetrocknet, so dass die Quintessenz

erhalten bleibt: nämlich die unschätzbar wertvollen sekundären

Pflanzenstoffe.

Minderwertiges kommt bei uns nicht in den Futtersack!

Deshalb gibt es keine Belastung mit unnötigen Zusatzstoffen,

die lediglich die Produktoptik schönen und die Akzeptanz

erhöhen sollen. Viel wichtiger sind Verdaulichkeit,

Verfügbarkeit und Verträglichkeit, um für ein stabiles Immunsystem

zu sorgen und die Bereitstellung eines Futters,

das ohne Weizen, Soja und Milchprodukte, mit glutenfreier

Rezeptur und komplett frei von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen

auch für Allergiker eine echte Alternative

ist. Genau das ist der Grund, weshalb Tierärzte, Züchter und

Hundeprofis das gesamte Programm Canis Plus von Naturavetal

ausgesprochen gerne empfehlen.

In unvergleichlicher Qualität und mit abwechslungsreicher

Geschmacksvielfalt ist das Canis Plus-Sortiment der Favorit

für tierische Feinschmecker und Leckermäuler sowie ein

köstlicher, gesunder Genuss für Jung und Alt. Sorgfältig abgestimmt

auf die Bedürfnisse des Hundes, um ihn sein Leben

lang zu unterstützen und zu schützen. Denn ist das Futter

gesund, freut sich der Hund – aber vor allen Dingen sein

Mensch. Der Erfolg gibt Canis Plus Recht und die stetig

wachsende Zahl zufriedener Kunden zeigt, dass der Naturavetal-Weg

der richtige ist.

6


Was Canis lupus mit Canis Plus zu tun hat

Aus Canis lupus, dem Wolf, hat sich im Laufe vieler, vieler Jahrtausende

Canis lupus familiaris entwickelt – also unser familienfreundlicher

Haushund, den der Mensch als Gefährten am liebsten

an seiner Seite, bzw. an der Leine hat. Für diesen besten

Freund Canis lupus familiaris ist Canis Plus das Markenzeichen

für alles, was diesen tierischen Kamerad vom Welpen bis ins

hohe Hundealter begleitet: Mit bewährtem Tierfutter im Sinne

der Natur, hochwertiger Nahrungsergänzung, anspruchsvollen

Pflegeprodukten und leckeren Kau-Snacks.

Canis Plus Trockenfutter z. B. gewährleistet durch die schonende

Kaltpress-Herstellung und aufgrund der Zusammensetzung, dass

die natürlichen Vitamine, Mineralien und Nährstoffe in ihrer

ursprünglichen Form erhalten bleiben und dem Hund in vollem

Maße zur Verfügung stehen. Unseres Wissens nach ist Canis Plus

Trockenfutter überhaupt die erste Hundenahrung, die mit rein

naturbelassenen Zutaten auskommt.

Aufgrund der Zusammensetzung und des schonenden Herstellungsverfahrens

kann der Hund eine ausgeglichene Darmflora

aufbauen, die für eine funktionierende Verdauung und als

Barriere gegen die verschiedensten Krankheitserreger wichtig

ist. Gesundheit beginnt nun mal im Darm!

Eine weitere Besonderheit von Canis Plus Trockenfutter sind

die Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse. Diese Keimlinge

enthalten „die Essenz des Lebens”. Sie sind der Speicherplatz

der neuen Pflanze für Vitamine, Mineralien, Eiweiße, Omega-3-,

6-, 9-Fettsäuren – außerdem für natürliche Antioxidantien sowie

viele gute Nährstoffe und tragen eine enorme Vitalität in sich.

Durch das Ankeimen vervielfacht sich ihr Gehalt an Vitaminen

um 400 bis 600 %. Keimlinge sind sehr zart in der Struktur und

daher leicht verdaulich. Sie besitzen eine enorm hohe Enzymaktivität,

die im ruhenden Samen noch nicht vorhanden war.

Mit diesen vielen natürlichen Zutaten bildet Canis Plus Trockenfutter

immer die optimale Grundlage für eine ausgewogene,

gesunde Ernährung und ist daher die solide Basis für ein vitales

Hundeleben.

Durch hohe Ergiebigkeit ist die Fütterungsmenge gegenüber

herkömmlichen Futtersorten gering.

9


Das Naturavetal-Patent

Der Naturavetal-Reis für das Canis Plus Alleinfutter-Sortiment

wird in einem geschützten, patentierten Garverfahren

aufgeschlossen. Doch innovative Verarbeitung allein macht

noch kein gesundes Hundefutter. Zudem ist es für den Laien

häufig schwierig, beim Reis die Sorten zu differenzieren. Es

gibt den Rohreis, so wie er direkt vom Feld geerntet wird

und bei dem alle Schalen vorhanden sind. Dieser enthält

8 – 9 % Rohfaser. Wenn man nun die 1. Schale entfernt, hat

man den braunen Reis. Auch dieser ist von einer Schale

ummantelt. Wird die letzte Schale abpoliert, hat man weißen

Reis. Unterschiedliche Züchtungen haben überdies vielfältige

Namen wie z. B. Landkorn usw.

Der Rohreis für Naturavetal-Hundefutter wird nach der Feldernte

gereinigt und unter Luftdruck sowie Wärme aufgeblasen

(ähnlich wie Popcorn). Somit sind die Rohfaserstrukturen

voneinander getrennt, ohne sie zu zerstören.

Durch ein einzigartiges Druckverfahren stabilisiert sich das

Produkt ohne Zugaben jeglicher Konservierungsstoffe.

Da die Strukturen des vollen Korns mit ihren Vitaminen

und Mineralien vorhanden sind, spricht man hier von Vollkornreis.

Im üblichen Tierfutter verstecken sich hinter der Bezeichnung

„mit Reis” nur Bruchstücke vom vollständig polierten

und mangelhaft aufgeschlossenen Reis. Dieser enthält kaum

mehr Mineralstoffe oder Rohfaser. Unser aufgeschlossener

Rohreis mit ganzer Schale enthält wertvolle Rohfasern und

Zellulose, die die Darmperistaltik unterstützen und Feuchtigkeit

aus dem Darm aufnehmen. Dies sorgt für eine feste,

regelmäßige Verdauung und Reinigung der Darmschleimhaut.

10


Aus Prinzip gehaltvoll

Hafer

Auch hier handelt es sich um Rohhafer. Dieser wird gereinigt

und geschält, da seine äußerste Schale zu hart wäre, um

vom Tierdarm verdaut zu werden. Nach dem patentierten

Dampfgaren sehen die Haferkörner wie Haferflocken aus

und sind so sehr gut zu verdauen.

Mais

Der Mais ist frei von Gentechnik, dafür aber mit viel Geschmack.

Er ist glutenfrei, enthält B-Vitamine und Mineralien

besonders für Herz sowie Nerven und bringt Energie. Auch

unser Mais wird durch hohen Druck aufgeschlossen, dabei

bleiben die Proteine weitgehend erhalten. Negativ-Argumente

gegen Mais bezüglich Verhaltensveränderungen

können wir nicht bestätigen. Hier kommt es auf Menge und

Qualität an.

Hirse

Die Hirse besitzt eine braune, harte Schale, sodass man

auch von Braunhirse spricht. Diese Schale muss zum Teil

entfernt werden, weil sie für das Tier unverdaulich ist.

Braunhirse ist durch eine deutlich andere Farbpigmentierung

als Goldhirse unempfindlicher gegen Feuchtigkeit.

Darüber hinaus unterscheiden sich die beiden Arten erst

einmal nicht voneinander. Goldhirse muss zur Verarbeitung

vollständig geschält sein. Da sie durch Feuchtigkeit unter

der Schale einen Pilz bildet und so weniger Mineralien

besitzt, verwendet Naturavetal die unempfindliche Braunhirse.

Dort ist die Schale zum Teil enthalten, sodass außer

verdauungsförderlicher Rohfaser auch Mineralien und vor

allem wertvolles Silizium zugeführt werden.

11


Canis Plus Welpen & Junghunde: Natürlich richtig gut von Anfang an

Ein kleiner Vierbeiner zieht ein. Damit der Kleine groß – und

vor allen Dingen gesund – rauskommt, sollte dem Futter

besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Gerade der

neue Familienzuwachs sollte mit viel liebevoller Für-, aber

auch Vorsorge aufgezogen werden.

Fütterung ist dabei wesentlich mehr, als nur satt kriegen.

Denn in der sensiblen Entwicklungsphase kommt es darauf

an, mit ausgewogener Ernährung gesunde Organentwicklung,

Ausbildung von Muskeln und Gelenken, angemessenes

Knochenwachstum sowie harmonisches Zusammenspiel

der Hormone zu sichern. Das Wertvollste, was man seinem

Tier auf seinem Lebensweg mitgeben kann, ist natürlich

artgerechte Ernährung für ganzheitliches Wohlbefinden.

Wie beim gesamten Naturvetal-Futtersortiment enthält auch

das Welpen- und Junghundefutter ausgewählte Rohstoffe

aus der Natur ohne jegliche synthetische Zusätze oder Konservierungsstoffe.

Mit einem erhöhten Fett- und Proteingehalt

ist es exakt auf die Bedürfnisse des heranwachsenden

Hundes abgestimmt. Es enthält u.a. reines Geflügelfleischmehl,

Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse sowie eine

Extraportion Canis Plus Aktiv für gleichmäßiges Wachstum.

Das Welpen- und Junghundefutter hat eine Fütterungsempfehlung

bis mindestens 12 Monate. Durch weniger Rohprotein

ist nämlich beabsichtigt, dass der Welpe kontinuierlich

und langsam wächst. Dies ist günstiger für das gesamte

Skelett des Hundes. Naturavetal setzt bewusst auf mehr Zeit

– für mehr Stabilität ohne ungünstige Wachstumsschübe.

Die Endgröße des Hundes ist genetisch festgelegt, die

Stationen dahin werden über das Futter durchaus positiv

(langsam) oder negativ (zu schnell durch zu viel Rohprotein)

beeinflusst. Solcherart optimal versorgt, kann das

kleine Fellknäuel zusammen mit seinem Menschen die Welt

erkunden: Naturavetal bietet alles für den guten Start ins

Hundeleben und legt zuverlässig den Grundstein für eine

lange, gemeinsame Zeit voller wunderbarer Entdeckungen

und Abenteuer.

12


Fütterungsempfehlung

Gewicht

Alter des Hundes in Monaten

des Hundes* 2 bis 3 4 bis 6 7 bis 12 13 bis 20

5 kg

10 kg

15 kg

20 kg

25 kg

30 kg

35 kg

40 kg

50 kg

60 kg

>65 kg

80 - 100 g

120 - 150 g

150 - 180 g

200 - 240 g

240 - 300 g

300 - 350 g

350 - 450 g

450 - 540 g

540 - 600 g

600 - 700 g

700 - 750 g

100 - 120 g

150 - 180 g

180 - 210 g

240 - 270 g

300 - 330 g

350 - 380 g

450 - 480 g

540 - 580 g

600 - 640 g

700 - 740 g

750 - 780 g

120 - 130 g

180 - 210 g

210 - 240 g

270 - 300 g

330 - 360 g

380 - 420 g

480 - 500 g

580 - 600 g

640 - 670 g

740 - 780 g

780 - 800 g

360 - 400 g

420 - 480 g

500 - 540 g

600 - 640 g

670 - 700 g

780 - 800 g

800 - 900 g

*Alle Gewichtsangaben beziehen sich auf das zu erwartende

Gewicht des ausgewachsenen Hundes. Angegeben sind Durchschnittswerte,

die in der Praxis ermittelt wurden. Die für den Hund

optimale Futtermenge ist abhängig von Alter und Temperament.

Canis Plus Welpen und Junghunde

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 23,10%, Fettgehalt 12,10%, Rohfaser 3,20%,

Rohasche 6,90%, Calcium 1,47%, Phosphor 0,90%, Magnesium 0,16%,

Natrium 0,23%, Kalium 0,47%, Kupfer 6,59 mg/kg, Zink 45,30 mg/kg,

Eisen 189,00 mg/kg, Mangan 36,70 mg/kg, pH-Wert 6,35.

Zusammensetzung:

Geflügelfleischmehl 27% (entspricht mehr als 65% Frischfleischanteil),

aufgeschlossener, ungeschälter Vollkornreis, aufgeschlossener, geschälter

Hafer, gedämpfter Mais, Johannisbrot, Lachsöl 2%, Karotten, Bananen,

Kalk aus Meeresalgen, Malzkeime, Bierhefe, Kieselgur, Keimlinge aus

Nackthafer und Braunhirse 0,5%, Brennnessel, Knoblauch, Petersilie,

Artischocken, Fenchel, Bärlauch, Löwenzahn.

Inhalt: 5 kg · Art.-Nr. 2032, 15 kg · Art.-Nr. 2031

Das einzige Futter mit

dem natürlichen Vitalkomplex

aus Algen und Kräutern!

13


Canis Plus Sport mit mehr Fleisch:

Auf die Plätze, fertig, los

Ob Muskelprotz oder sportiver Dynamiker, dem es nicht

schnell genug gehen kann: Der tierische Athlet hat anspruchsvolle

Ernährungsbedürfnisse. Für energiegeladene

Leistungsfähigkeit und Kondition in Topverfassung ist Canis

Plus Sport die Alternative der Wahl mit noch mehr Fleisch.

Als qualitätsvolles, nährwertreiches Futter schenkt Canis

Plus Sport dem Hund für intensive körperliche Betätigung

Ausdauer, Einsatzbereitschaft und Belastungsfähigkeit, egal,

ob es sich um Agility-Fans, Dogdancer, Fly-, Treibball- oder

Frisbee-Spieler, Schafehüter, Rennbegeisterte, Schutz-, Turnier-,

Gebrauchshundesportler, Canicross-Champions oder

um jagdlich tätige Hunde handelt. Auch Fährtenarbeiter und

Hunde, die Mantrailing, Zielobjektsuche betreiben, Wasserarbeit,

Dummytraining oder Obedience ausüben – sie alle

wollen im Wettbewerb als Sportskanone glänzen oder einfach

als vitale Temperamentsbündel ihren Bewegungsdrang

ausleben und ihrer Anlagen gemäß beschäftigt sein.

Und im Idealfall haben Mensch und Hund den gleichen

sportlichen Ehrgeiz sowie Freude an gemeinsamer Aktivität,

an Sport und Spiel mit Spaß. Mit erstklassigem Futter, mit

dem der Hund kraftstrotzend als erster durchs Ziel geht.

Canis Plus Sport mit mehr Fleisch

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 25,60%, Fettgehalt 13,00%, Rohfaser 3,30%,

Rohasche 6,80%, Calcium 1,49%, Phosphor 0,99%, Magnesium 0,13%,

Natrium 0,25%, Kalium 0,49%, Kupfer 3,72 mg/kg, Zink 46,10 mg/kg,

Eisen 200,00 mg/kg, Mangan 34,70 mg/kg, pH-Wert 6,31.

Zusammensetzung:

Geflügelfleischmehl 30% (entspricht mehr als 70% Frischfleischanteil),

aufgeschlossener, ungeschälter Vollkornreis, aufgeschlossener, geschälter

Hafer, gedämpfter Mais, Johannisbrot, Lachsöl 2%, Karotten, Bananen,

Kalk aus Meeresalgen, Malzkeime, Bierhefe, Kieselgur, Keimlinge aus

Nackthafer und Braunhirse 0,5%, Brennnessel, Knoblauch, Petersilie, Artischocken,

Fenchel, Bärlauch, Löwenzahn.

Inhalt: 15 kg · Art.-Nr. 2021

Das einzige Futter mit

dem natürlichen Vitalkomplex

aus Algen und Kräutern!

15


Die Vorzüge ganzheitlich wohltuender Fütterung mit

Canis Plus Alleinfuttermittel:

• Schonend kaltgepresste, reichhaltige Komplettnahrung

• Wertvolle essentielle Fettsäuren aus Lachsöl

• Echte, urkräftige Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse

• Vitamine und Mineralien rein natürlichen Ursprungs

• Sortenrein mit jeweils nur einer tierischen Eiweißquelle

• Gentechnikfrei, ohne Tierversuche, keine synthetischen

Zusätze

• Gesicherte Qualität durch Analysen unabhängiger Labore

Canis Plus Alleinfuttermittel gibt es in den Sorten:

Geflügel, Lachs, Lamm, Sport, Welpen & Junghunde.

Fütterungsempfehlung

Gewicht des

Hundes in kg

5 kg

10 kg

15 kg

20 kg

25 kg

30 kg

35 kg

40 kg

45 kg

50 kg

60 kg

70 kg

Futtermenge

pro Tag

80 g

125 g

165 g

215 g

250 g

280 g

340 g

370 g

410 g

450 g

510 g

600 g

Diese Fütterungsempfehlung gilt für

alle Sorten – außer Welpen & Junghunde.

Angegeben sind Durchschnittswerte,

die in der Praxis ermittelt

wurden. Die für den Hund optimale

Futtermenge ist abhängig von Alter

und Temperament.

Der Naturavetal-Tipp:

So lagert man Canis Plus Alleinfutter am besten: Das Futter nicht in eine Aufbewahrungs-Tonne

geben, sondern auch nach dem Öffnen einfach in dem Originalpapiersack

belassen. Dieser kann in die Tonne gestellt werden, der Behälter

sollte aber nicht luftdicht verschlossen sein. Den Futtersack bitte nur zukrempeln.

Den Becher o.ä. zur Futterentnahme ein- bis zweimal die Woche spülen.

Ebenso ist darauf zu achten, nicht mit den Händen in den Futtersack zu greifen,

um keine Pilze etc. einzubringen. Canis Plus Alleinfutter wird regelmäßig auf

Milbenfreiheit überprüft und zuverlässig bestätigt. Da wir ausschließlich Zutaten

in Lebensmittelqualität verwenden und unser Fleisch keine Schlachtabfälle

wie Federn o.ä. enthält, sind Naturavetal-Futter gänzlich milbenfrei.

Gut zu wissen:

Wir empfehlen eine schnelle Umstellung

auf unser kaltgepresstes Futter,

denn eine Mischung zwischen Extrudat

und kaltgepresstem Futter ist aufgrund

der unterschiedlichen Futterkonsistenzen

im Magen ungünstig für

den Hund. Am besten werden die

Mahlzeiten gleich mit dem Canis Plus

Alleinfutter ersetzt. Bei bereits vorliegenden

Erkrankungen und Symptomen

kann die Umstellung individuell mit

unserem Beratungsteam telefonisch

oder via E-Mail besprochen werden.

16


Canis Plus Geflügel

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 20,70%, Fettgehalt 8,40%,

Rohfaser 3,10%, Rohasche 6,40%,

Calcium 1,39%, Phosphor 0,91%,

Magnesium 0,13%, Natrium 0,14%,

Kalium 0,45%, Kupfer 3,84 mg/kg,

Zink 35,20 mg/kg, Eisen 184,00 mg/kg,

Mangan 33,60 mg/kg, pH-Wert 6,36.

Zusammensetzung:

Geflügelfleischmehl 24% (entspricht mehr

als 60% Frischfleischanteil), aufgeschlossener,

ungeschälter Vollkornreis, aufgeschlossener,

geschälter Hafer, gedämpfter Mais, Johannisbrot,

Lachsöl 2%, Karotten, Bananen, Kalk aus

Meeresalgen, Malzkeime, Bierhefe, Kieselgur,

Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse 0,5%,

Brennnessel, Knoblauch, Petersilie, Artischocken,

Fenchel, Bärlauch, Löwenzahn.

Inhalt: 5 kg · Art.-Nr. 2002, 15 kg · Art.-Nr. 2001

Canis Plus Lachs

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 21,50%, Fettgehalt 9,30%,

Rohfaser 2,50%, Rohasche 5,80%,

Calcium 1,00%, Phosphor 0,70%.

Zusammensetzung:

Aufgeschlossene, geschälte Hirse, getrockneter

Lachs 24% (entspricht mehr als 60% Frischfischanteil),

Johannisbrot, Kokosfett, Lachsöl1,7%,

Bierhefe, Karotten, Bananen, Kalk aus Meeresalgen,

Malzkeime, Kieselgur, Ackerschachtelhalm,

Hagebutten, Petersilie, Brombeeren, Artischocken,

Fenchel, Löwenzahn sowie Keimlinge

aus Nackthafer und Braunhirse 0,5%.

Inhalt: 5 kg · Art.-Nr. 2042, 15 kg · Art.-Nr. 2041

Canis Plus Lamm

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 20,90%, Fettgehalt 9,60%,

Rohfaser 2,90%, Rohasche 7,10%,

Calcium 1,56%, Phosphor 1,02%,

Magnesium 0,14%, Natrium 0,16%,

Kalium 0,46%, Kupfer 2,71 mg/kg,

Zink 31,90 mg/kg, Eisen 175,00 mg/kg,

Mangan 33,50 mg/kg, pH-Wert 6,27.

Zusammensetzung:

Lammfleischmehl 24% (entspricht mehr als

60% Frischfleischanteil), aufgeschlossener,

ungeschälter Vollkornreis, aufgeschlossener,

geschälter Hafer, aufgeschlossene, geschälte

Hirse, Johannisbrot, Lachsöl 2%, Karotten,

Bananen, Kalk aus Meeresalgen, Malzkeime,

Bierhefe, Kieselgur, Keimlinge aus Nackthafer

und Braunhirse 0,5%, Brennnessel, Knoblauch,

Petersilie, Artischocken, Fenchel, Bärlauch,

Löwenzahn.

Inhalt: 5 kg · Art.-Nr. 2012, 15 kg · Art.-Nr. 2011

Das einzige Futter mit

dem natürlichen Vitalkomplex

aus Algen und Kräutern!

17


Das richtige Futter macht’s

Die Unterschiede in der Qualität der

einzelnen Rohstoffe und in den verschiedenen

Herstellungsverfahren

sind erheblich und beeinflussen das

körperliche Befinden des Hundes beträchtlich.

Viele Krankheiten sind genetisch

bedingt, ein Großteil aber ist

auf Umweltfaktoren zurückzuführen,

wobei die Ernährung eine tragende

Rolle spielt. Ebenfalls ist der Anstieg

der verhaltensauffälligen Hunde nicht

nur auf verkehrte Haltung zurückzuführen,

sondern auch die Reaktion

auf zuviel synthetische Zusatzstoffe

im Futter, weil neurotoxische Substanzen

– diese sind in synthetischen

Konservierungsmitteln enthalten – zu

Verhaltensänderungen von Hunden

führen können.

In der Folge können diese Konservierungs-

und synthetischen Zusatzstoffe

Auslöser verschiedenster Erkrankungen

sein, die im Zunehmen begriffen sind

– wie z. B. Allergien, Hauterkrankungen,

Magen- und Darmprobleme, Nierenund

Lebererkrankungen, Krebs, Bewegungsstörungen

und Gelenkprobleme.

All diese Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen

können mit einer nicht

artgerechten Ernährung in Verbindung

gebracht werden. Hier ist der Hundebesitzer

in der glücklichen Lage, durch

gute Qualität des Futters direkten Einfluss

auf die Gesundheit seines Tieres

zu nehmen. Eine artgerechte, vollwertige

Ernährung ist die Option.

Die Pluspunkte von Canis Plus Alleinfuttermittel

Vitamine sind lebenswichtig für die Gesundheit des Hundes! Natürliche Vitamine

und Mineralstoffe bieten die beste Verfügbarkeit für den Körper – daher sind in

einem natürlichen Hundefutter ausschließlich naturreine Vitamine und Mineralstoffe

OHNE synthetische Zusätze enthalten.

Inhaltsstoffe

Artischocke

Banane

Bärlauch

Bierhefe

Brennnessel

Fenchel

Geflügelfleischmehl

Hafer

Karotten

Keimlinge aus

Nackthafer und

Braunhirse

Knoblauch

Lachsöl

Löwenzahn

Mais

Malzkeime

Petersilie

Reis

Vitamin A

Vitamin B1

Vitamin B2

Vitamin B5

Vitamin B6

Vitamin B12

Vitamin C

Vitamin D

Vitamin E

Vitamin H

Vitamin K

Folsäure

Niacin

Betacarotin

Pantothensäure

Der eigene Hund wird es mit viel

Lebensfreude und einem gesunden

Organismus danken. Und Vorbeugen

ist immer besser als heilen ...

19


Canis Plus Fleisch-Topf –

der pure Fleischgenuss

Ran an die Dosen – Run auf die Dosen! Da hat’s jeder Hund

ganz eilig, an den Futternapf zu kommen und dem Vierbeiner

läuft das Wasser in der Schnauze zusammen.

Canis Plus Fleisch-Topf steht in abwechslungsreichen Geschmacksrichtungen

in 410g/820 g Dosen zur Verfügung,

die den Speiseplan bereichern: 100% Fleisch pur – für

garantiert hundegerechte Ernährung. Durch konsequente

Beschränkung auf reines Fleisch ist das gesamte Sortiment

auch für sensible Hunde und Hunde mit Nahrungsunverträglichkeiten

geeignet – und wählerische Leckerschmecker

werden es einfach lieben! Die schonend gegarte Gourmetmahlzeit

für den Hund ist eine gesunde Ergänzung zu

unserem Trockenfutter oder einfach mal so eine begehrte

Belohnung. In Kombination mit dem beliebten Canis Plus

Trockenfutter einfach morgens vom Fleischtopf die Hälfte

der angegebenen Menge und abends die halbe Ration der

Tagesmenge vom Trockenfutter geben.

Canis Plus Fleisch-Topf beinhaltet bestes Fleisch von

Schlachttieren, die für die Lebensmittelgewinnung verwendet

werden, in den drei Sorten:

Rindfleisch · Rinderpansen · Entenfleisch

Auch für Barfer ist das als Frischfleischersatz sinnvoll und

praktisch, denn Fleisch ist ein Stück Lebenskraft – sozusagen

die reine Fleischeslust. Canis Plus Fleisch-Topf wurde

speziell auf rein natürlicher Basis in Lebensmittelqualität

formuliert, um dem Liebling gutes Fleisch immer und überall

frisch in den Napf füllen zu können.

20

Unser Naturavetal-Versprechen:

Wie bei allen Naturavetal-Produkten verzichten wir auch beim

Fleisch-Topf konsequent auf jegliche synthetische Zusatzstoffe

sowie künstliche Vitamine.

Bei der Herstellung verwenden wir ausschließlich Fleisch und

Innereien von Tieren, die der Lebensmittelgewinnung dienen.

Jeder Naturavetal Fleisch-Topf enthält nur Fleisch aus einer einzigen

tierischen Proteinquelle ohne Getreidezusatz (glutenfrei)

und ist daher auch für Allergiker geeignet.

Um die gewohnt hohe Naturavetal-Qualität zu sichern, werden

unsere Fleisch-Töpfe von unabhängigen Laboren geprüft.

Naturavetal garantiert sorgfältige und gewissenhafte Zubereitung

nach höchsten Qualitäts- und Hygienestandards.


Canis Plus Rindfleischtopf

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 12,40%, Fettgehalt 6,50%,

Rohfaser 0,40%, Rohasche 1,60%,

Calcium 0,04%, Phosphor 0,18%,

Feuchtegehalt 78,70%.

Zusammensetzung:

Rindfleisch 42%, Rinderherz 20%,

Rinderlunge 15%, Rinderschlund 10%,

Fleischbrühe 8%, Rinderleber 5%.

Inhalt: 410 g · Art.-Nr. 2512, 820 g · Art.-Nr. 2511

Canis Plus Rinderpansentopf mit grünem Pansen

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 11,90%, Fettgehalt 6,00%,

Rohfaser 0,80%, Rohasche 1,80 %,

Calcium 0,05%, Phosphor 0,18%,

Feuchtegehalt 79,70%.

Zusammensetzung:

Rinderpansen 50%, Rindfleisch 17%,

Rinderherz 15%, Rinderlunge 10%,

Fleischbrühe 8%.

Inhalt: 410 g · Art.-Nr. 2502, 820 g · Art.-Nr. 2501

Canis Plus Entenfleischtopf

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10,10%, Fettgehalt 8,50%,

Rohfaser 0,80%, Rohasche 1,30%,

Calcium 0,10%, Phosphor 0,15%,

Feuchtegehalt 78,60%.

Zusammensetzung:

Entenfleisch 40%, Entenherzen 20%,

Entenmägen 17%, Entenhälse 10%,

Fleischbrühe 8%, Entenleber 5%.

Inhalt: 410 g · Art.-Nr. 2522, 820 g · Art.-Nr. 2521

Fütterungsempfehlung

Bezogen auf das aktuelle

Körpergewicht (KG) des

Hundes:

Junge Hunde im Wachstum:

ca. 7% des KG

Aktive, erwachsene Hunde:

ca. 3% des KG

Ruhige Hunde & Senioren:

ca. 2,5% des KG

Diese Richtwerte sind

individuell auf das Temperament

und das Alter des

Hundes abzustimmen.

21


Canis Plus Hähnchen pur

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 11,80%, Fettgehalt 8,50%,

Rohfaser 0,20%, Rohasche 1,60%,

Calcium 0,06%, Phosphor 0,20%,

Feuchtegehalt: 73,10 %.

Zusammensetzung:

Hähnchenfleisch 50%, Hähnchenherz 20%,

Hähnchenmagen 15%, Hähnchenleber 8%,

Hähnchenhälse 7%.

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2611

Die Canis Plus Fleisch-Rolle:

Wurstschnapper werden völlig von

der Rolle sein und Jagd auf diese unwiderstehliche

Beute machen: Denn

100 % Fleisch – ein ganzes Pfund:

Das schmeckt dem Hund!

500 g dieses fleischlichen Einzelfuttermittels

bringen viel Geschmack und

gesunde, natürliche Nährstoffe in den

Napf und weniger Abfall in die Tonne.

Vier leckere Sorten bieten viermal

bestes Fleisch von Schlachttieren,

die für die Lebensmittelgewinnung

22


Canis Plus Lamm pur

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 12,40%, Fettgehalt 9,00%, Rohfaser

0,20%, Rohasche 1,90%, Calcium 0,05%,

Phosphor 0,19%, Feuchtegehalt: 72,70%.

Zusammensetzung:

Lammfleisch 50%, Lammherz 20%, Lammlunge

20%, Lammleber 5%, Lammschlund 5%.

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2616

Canis Plus Pferd pur

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 12,90%, Fettgehalt 8,00%,

Rohfaser 0,30%, Rohasche 1,30%,

Calcium 0,02%, Phosphor 0,20%,

Feuchtegehalt: 73,80%.

Zusammensetzung:

Pferdefleisch 50%, Pferdeherz 20%,

Pferdelunge 15%, Pferdegurgel 10%,

Pferdeleber 5%.

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2626

Canis Plus Wild pur

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 11,60%, Fettgehalt 8,10%,

Rohfaser 0,30%, Rohasche 1,50%,

Calcium 0,02%, Phosphor 0,22%,

Feuchtegehalt: 73,00%.

Zusammensetzung:

Wildbret – Muskelfleisch 60% und Innereien

von Reh, Hirsch und Wildschwein 40%.

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2621

Hähnchen, Lamm, Pferd, Wild pur

verwendet werden. Schonend gegart

in einer zweckmäßigen Fleisch-Rolle-

Verpackung und sogar ungekühlt lange

haltbar. So gut wie selbst gekocht

– nur eben viel praktischer.

Traditionell zubereitet aus 100% hochwertigem

Muskelfleisch und Innereien.

Wie immer mit der Garantie von Naturavetal-Produkten,

frei von Zusatz-,

Geschmacks- oder Konservierungsstoffen,

ohne jegliche Schlachtabfälle

und ohne pflanzliche Nebenerzeugnisse

zu sein. Durch schonende Haltbarmachung

mit unserer Niedrig-

Temperatur-Garmethode und extra

kurzen Garzeiten, bleiben die wertvollen

Inhaltsstoffe besser erhalten.

Das ist abwechslungsreiche Ernährung,

wie sie sein sollte. Köstlich als Sonntagsmenü

oder als saftiges, appetitliches

Schmankerl zwischendurch.

Worauf der Hund fliegen wird ...

Fütterungsempfehlung

Die Extraportion Fleisch als leckere

Belohnung zwischendurch oder in

Kombination mit unserem bewährten

Canis Plus Trockenfutter.

Hierzu zwei Mahlzeiten füttern: In

einer Mahlzeit die Hälfte der angegebenen

Menge von einer Wurst

und in der anderen Mahlzeit die

halbe Ration der Tagesmenge von

Canis Plus Trockenfutter. Die Fütterungsmenge

entspricht der der

Fleisch-Töpfe.

23


Canis Plus Enten-Happen

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 45,40%, Fettgehalt 39,10%,

Rohasche 6,50%, Feuchtegehalt 4,30%.

Zusammensetzung:

Entenfleisch (100%)

Inhalt: 125g · Art.-Nr. 2333, 500 g · Art.-Nr. 2334

Canis Plus Hähnchenfilet

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 70,00%, Fettgehalt 5,50%,

Rohasche 6,67%, Feuchtegehalt 17,60%.

Zusammensetzung:

Hähnchenfilet (100%)

Inhalt: 200 g · Art.-Nr. 2321

Canis Plus Rinder-Dörrfleisch

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 89,00%, Fettgehalt 1,00%,

Rohasche 2,00%, Feuchtegehalt 2,00%.

Zusammensetzung:

Rinder-Dörrfleisch (100%)

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2306

Canis Plus Kau-Snacks – die luftgetrocknete Premium-Spezialität aus Deutschland

24

Welcher Hund möchte das nicht:

Tierisch tolle Beute machen, richtig was

zwischen die Zähne kriegen? Canis Plus

Kau-Snacks sind eine willkommene

Abwechslung für zwischendurch, stärken

die Kaumuskulatur, bieten jedem

Hund Spaß zum Anbeißen und eignen

sich zur Zahnpflege/-reinigung, wie z.B.

getrocknete Rinderkopfhaut. Wer als

Hund auf die schlanke Linie achten

muss, sollte unbedingt getrocknete

Lunge probieren.

Canis Plus Kau-Snacks:

Einzelfuttermittel für Hunde

• frei von Konservierungsmitteln

• frei von synthetischen Zusätzen

• frei von Farbstoffen

• nur aus deutscher, veterinäramtlich

kontrollierter Schlachtung

• schonend luftgetrocknet

Feinschmecker hingegen schwören

auf getrockneten Pansen und Dörrfleisch

vom Rind.

Canis Plus Enten-Happen sind beliebt

als energiereiche Belohnung nach

langen Spaziergängen und intensivem

Training oder auch als Bestätigung für

zwischendurch. Sie sind aus reinem

Entenfleisch in bester Qualität mit

B-Vitaminen und Mineralien. In Würfelgröße

sind sie ein schmackhafter Biss –

auch für kleine Hunderassen praktisch

in kleine Stücke zu schneiden.

Canis Plus Hähnchenfilet ist ein

wahrer Augenschmaus. In erstklassiger

Qualität macht es dem Hund als Extraportion

Energie eine Riesenfreude!

Reines Hähnchenbrustfilet ist eine

sehr hochwertige Belohnung und für

jeden Hund geeignet.

Canis Plus Dörrfleisch, auch als Rinderschlundfleisch

bezeichnet, ist in Streifen

geschnitten. Ein leicht bekömmlicher

Knabber-Imbiss für zwischendurch.

Canis Plus Rinderlunge ist ein fettarmes

Produkt, das gerne auch für den

Hund mit Gewichtsproblemen genommen

wird und kann bedenkenlos

neben der täglichen Futterration gefüttert

werden.

Canis Plus Leckerli-Minis mit den

härteren, kleinen Stücken aus bester

Rinderlunge eignen sich hervorragend

zur schnellen Bestätigung des Hundes


Canis Plus Rinderlunge

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 77,53%, Fettgehalt 8,75%,

Rohasche 4,43%, Feuchtegehalt 5,84%.

Zusammensetzung:

Rinderlunge (100%)

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2302

im Training. Sie sind trocken und angenehm

in der Hand – ideal für Jackenund

Hosentaschen. Da Lunge weniger

Nährwert hat, ist sie eine echte Empfehlung

für übergewichtige Hunde als

Belohnung für zwischendurch.

Canis Plus Leckerli-Minis Rinderlunge

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 86,00%, Fettgehalt 3,50%,

Rohasche 2,00%, Feuchtegehalt 4,53 %.

Zusammensetzung:

Rinderlunge (100%)

Inhalt: 100 g · Art.-Nr. 2331, 500 g · Art.-Nr. 2332

Canis Plus Rinderkopfhaut kurz, 12,5 cm

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 92,60%, Fettgehalt 6,00%,

Rohasche 0,90%, Feuchtegehalt 0,50%.

Zusammensetzung:

Rinderkopfhaut (100%)

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2307

Canis Plus Rinderkopfhaut ist ein ge

ruchsarmes Produkt für langes Kauvergnügen

zur Beschäftigung des Hundes

und in verschiedenen Größen für große

und kleine Hunde erhältlich. Die

Rinderkopfhaut muss weich gekaut

werden und ist ideal zur Zahnpflege,

gerade beim Zahnwechsel während

des 3.-8. Monats: Die gesunde Alternative

zu Knochen aus Büffelhaut!

Canis Plus Rinderpansen ist kross

getrocknet und in Streifen geschnitten.

ein großer Knusperspaß – der dem

Vierbeiner Laune macht ...

Canis Plus Rinderkopfhaut lang, 25 cm

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 92,60%, Fettgehalt 6,00%,

Rohasche 0,90%, Feuchtegehalt 0,50%.

Zusammensetzung:

Rinderkopfhaut (100%)

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2304

Canis Plus Rinderpansen

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 63,50%, Fettgehalt 13,00%,

Rohasche 10,60%, Feuchtegehalt 4,70%.

Zusammensetzung:

Rinderpansen (100%)

Inhalt: 500 g · Art.-Nr. 2305

25


Naturavetal-Nahrungsergänzung:

Vitalität für Lebensqualität

Canis Plus Ziegenvollmilchpulver

Naturreines Ziegenvollmilchpulver für Welpenaufzucht bis Seniorenfütterung.

Als leicht verdaulicher, wertvoller Vitamin-, Fett- und Proteinlieferant

ist es eine gute Nährstoff-Quelle für jeden Hund. Es fördert den

vitalen Darm, stärkt das Immunsystem, steigert die Widerstandskraft.

Canis Plus Ziegenvollmilchpulver verfügt über hohe Anteile an Eiweißsubstanzen

(Aminosäuren), Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen,

ist somit eine der nährstoffstärksten Nahrungsergänzungen im Milchbereich,

die sich sehr positiv auf Entwicklung und Gesundheit des Hundes

auswirkt. Durch kurz- und mittelkettige Fettsäuren (im Gegensatz

zur Kuhmilch mit langkettigen Fettsäuren) wird die Ziegenmilch besser

vertragen, hilft bei Darmstörungen, Hautleiden und aktiviert die Zellerneuerung

nach schweren Erkrankungen. Ihre Eiweiß- und Fettmoleküle

sind sehr fein und können so leicht verdaut werden, ohne das Herz-

Kreislauf-System oder den Fettstoffwechsel zu belasten. Der natürlich

hohe Gehalt an Vitamin D und A trägt hervorragend zur Jungtierentwicklung

bei. Ältere, schwache Tiere profitieren bei einer Vitalkur von der

hohen Verdaulichkeit mit gleichzeitiger Nährstoffversorgung.

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 27,10%, Fettgehalt 33,10%, Laktose 30,20%,

Rohasche 6,10%, Säuregehalt 0,11% (Milchsäure), Calcium 0,80%,

Phosphor 0,95%, Feuchtegehalt 2,40%.

Zusammensetzung:

100% reines Ziegenvollmilchpulver

Zubereitung:

2 gehäufte EL (ca. 30g) mit 250 ml lauwarmem Wasser gut verrühren.

Inhalt:

500g · Art.-Nr. 2401, 2,5 kg · Art.-Nr. 2402

26


Canis Plus Lachsöl

Bietet die Möglichkeit, den Tagesbedarf an essenziellen

Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren

zu decken. Diese gelten als lebenswichtige

Nährstoffquellen für jeden Organismus und sind

für gesunde Haut und glänzendes Fell unentbehrlich.

Das kaltgepresste, wohlschmeckende

Canis Plus Lachsöl wird schonend und natürlich

aus atlantischem Lachs gewonnen. So bleiben

die wertvollen essenziellen Fettsäuren in hoher

Konzentration erhalten.

Analytische Bestandteile:

Gesättigte Fettsäuren 20,50%, einfach unges.

Fettsäuren 46,50%, Omega-3-Fettsäuren 28%,

Omega-6-Fettsäuren 6%, mehrfach ungesättigte

Fettsäuren 34%.

Zusammensetzung:

100% reines, kaltgepresstes Lachsöl

Anwendung:

Traditionell wird Lachsöl bei trockener Haut,

Ekzem, Juckreiz, Schuppen, Hautentzündungen,

dünnem Fell, Stoffwechselfunktionsstörungen,

Appetitlosigkeit, allergischen Erkrankungen,

Schwächung des Immunsystems, Wachstumsstörungen

gegeben.

Dosierung:

Hunde bis 10 kg: 5 ml

Hunde von 10 kg bis 30kg: 10 ml

Hunde von 30 kg bis 50kg: 10-20 ml

Hunde über 50 kg: max. 25 ml

Inhalt:

250 ml · Art.-Nr. 2142, 1000 ml · Art.-Nr. 2143

Canis Plus Darmwohl

Die wertvollen Inhaltsstoffe aus verschiedenen

Kräutern unterstützen die Funktion der Verdauungsorgane

und leisten einen positiven Beitrag

zur Darmsanierung. Oft gerät der Darm durch

Antibiotika und Wurmkuren ins Ungleichgewicht.

Hier hilft Canis Plus Darmwohl, die ausgewogene

Balance zwischen den Bakterien in der Darmflora

zu fördern und damit die immunologische

Widerstandskraft zu steigern. Was sich schnell

an Stuhlqualität und fester Kotkonsistenz zeigt.

Denn ein intakter Darmtrakt ist von Billionen

Bakterien besiedelt. Diese speziellen Bakterienkolonien

helfen effektiv bei der Verdauung

und spielen eine Schlüsselrolle für die Gesundheit

des Hundes.

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 0,19%, Fettgehalt 0,43%,

Rohfaser 0,14%, Rohasche 0,22%.

Zusammensetzung:

Obstessig, Holunderbeersaft, Rote-Beete-Saft,

Fermentgetreide flüssig, Grapefruitkernextrakt,

Origanumsud (aus Origanum gerebelt), Artischockensud

(aus Artischocke geschnitten),

Spitzwegerichsud (aus Spitzwegerich geschnitten)

Anwendung:

Täglich 1ml (siehe Messbecher) je 3 kg Körpergewicht

auf etwas Frischfleisch oder in Quark

etc. geben. Zur Unterstützung des Darms empfehlen

wir eine Kur von ca. 10 Tagen.

Inhalt: 100 ml · Art.-Nr. 2103

Canis Plus Möhrengranulat

Zur Unterstützung einer gesunden Darmflora

und der körpereigenen Abwehr. Versorgt den

Körper mit naturreinen Vitaminen und Spurenelementen.

Als bewährtes Mittel die schnelle

Hilfe bei Durchfall. Ist besonders reich an

Karotinen (Vorstufe Vitamin A) und verbessert

die Pigmentierung. Schonend granuliert – um

die natürliche Qualität am besten zu erhalten.

Das Granulat mit etwas lauwarmem Wasser

vermengen und direkt zu jeder Mahlzeit über

das Futter geben. Nach einigen Tagen kann die

Menge reduziert werden.

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 4,70%, Fettgehalt 1,90%,

Rohfaser 14,90%, Rohasche 5,40%,

Feuchtegehalt max. 2,50%, Calcium 0,40%,

Phosphor 0,20%.

Zusammensetzung:

100% Möhren, schonend granuliert.

Dosierung:

Hund bis 15 kg: 1 TL (ca. 5g)

Hund bis 25 kg: 2 TL (ca. 10g)

Hund um 30 kg und mehr:

1 guter Esslöffel (ca. 15g)

Inhalt:

500g · Art.-Nr. 2151, 1kg · Art.-Nr. 2152,

2,5 kg · Art.-Nr. 2153

27


Canis Plus Aktiv

Canis Plus Aktiv ist eine Nahrungsergänzung

mit Mineralstoffen, Vitaminen

und Spurenelementen in organisch

gebundener Form sowie mit ausgewählten

Kräutern.

Von besonderer Bedeutung ist seine

antioxidative Wirkung sowie die Aktivierung

des Stoffwechsels. Die Magen-

Darm-Flora wird rein biologisch reguliert.

Es sorgt für eine gesunde und

ausgewogene Ernährung sowohl des

jungen Hundes als auch des ausgewachsenen

und älteren Tieres.

Canis Plus Aktiv ist wichtig für trächtige

und säugende Hündinnen, weil der

Körper in dieser Zeit einen erhöhten

Bedarf an Mineralstoffen, Vitaminen

und Spurenelementen hat. Außerdem

ist Canis Plus Aktiv hervorragend geeignet

für Tiere in der Rekonvaleszenzphase

nach einer schweren Erkrankung,

da es die Ausscheidung von Giftstoffen

fördert und den Stoffwechsel für

eine schnelle Genesung aktiviert.

Damit die natürlichen Nährstoffe optimal

erhalten bleiben, wird Canis Plus

Aktiv als mikromineralisiertes Pulver

hergestellt, um besonders hohe Bioverfügbarkeit

für den Hundeorganismus

zu gewährleisten.

Anzeichen von Mängeln können sein:

Hautprobleme, Juckreiz und stumpfes

Fell, mangelnde Elastizität von Bändern

und Sehnen, Appetitmangel und Darmprobleme,

Gelenkschwäche und mangelnder

Knorpelaufbau, Störungen im

Immunsystem.

28


Artischocke kurbelt die Fettverdauung an und

hat blutfettsenkende, zellschützende und antiseptische

Eigenschaften. Sie entlastet Leber

und Niere, steigert Durchblutung, beschleunigt

Ausscheidung und Entgiftung.

Bärlauch wirkt anregend auf die Drüsen des Magen-Darm-Kanals

und fördert so die vermehrte

Produktion von Verdauungssäften, insbesondere

der Galle. Schädliche Darmbakterien werden

im Wachstum gehemmt und die Muskulatur des

Verdauungskanals wird beruhigt. Bärlauch hat

eine gewebe- und blutreinigende Wirkung.

Brennnessel entwässert und wirkt harntreibend

mit vermehrter Ausscheidung von Harnsäure

und Harnstoffen. Daher wird sie bevorzugt bei

Wasseransammlungen, Gicht und rheumatischen

Erkrankungen eingesetzt. Durch ihre

gewebe- und blutreinigenden Eigenschaften

stimuliert sie Magen, Darm und vor allen Dingen

Bauchspeicheldrüse. Aufgrund ihrer blutbildenden

Fähigkeiten ist sie bei Blutarmut sehr zu

empfehlen.

Canis Plus Aktiv

Unterstützt auf bestmögliche Weise den Stoffwechsel und beugt somit

ernährungsphysiologischen Mängeln vor.

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 14,80%, Fettgehalt 2,70%, Rohfaser 1%, Rohasche 43,20%,

Calcium 7,49%, Phosphor 0,47%, Magnesium 0,17%, Natrium 0,24%,

Kalium 1,06%, Kupfer 7,85 mg/kg, Zink 46,30 mg/kg, Eisen 0,52%,

Mangan 167,00 mg/kg, Selen 0,23 mg/kg.

Zusammensetzung:

Kalk aus Meeresalgen, Malzkeime, Bierhefe, Kieselgur, Knoblauch,

Petersilie, Artischocken, Fenchel, Bärlauch, Löwenzahn und Brennnessel

sowie Keimlinge aus Nackthafer und Braunhirse.

Anwendung:

Damit die wertvollen Inhaltsstoffe und Vitamine vom Hund am besten

verwertet werden, haben wir Canis Plus Aktiv in pulverisierter Form

hergestellt. Einfach über das Futter gestreut oder in etwas Flüssigkeit

eingerührt, wird es besonders gut aufgenommen.

• kleine Rassen und deren Welpen: 1/2 TL/Tag

• mittlere Rassen und deren Welpen: 1 gestrichener TL/Tag

• große Rassen und deren Welpen: 1 gehäufter TL/Tag

Inhalt: 250 g · Art.-Nr. 2101, 500 g · Art.-Nr. 2102

Fenchel enthält einen hohen Anteil an ätherischen

Ölen, die sehr hilfreich bei Atemwegserkrankungen

wie Bronchitis oder Husten sind.

Außerdem werden Blähungen beseitigt und die

Verdauung angeregt. Fenchel ist eine ausgezeichnete

Heilpflanze bei Magen-Darm-Schwäche

sowie chronischer Verstopfung.

Knoblauch regt die Verdauungsdrüsen zu

vermehrter Sekretion an, tötet Bakterien ab

und beruhigt den Darm auch bei Durchfall und

Ausbreitung von Colibakterien. Gleichzeitig

werden die normalen Darmbakterien gestärkt.

Die Inhaltsstoffe des Knoblauch wirken positiv

auf das Herz-Kreislauf-System.

Löwenzahn regt Drüsen und Muskulatur des

Magen-Darm-Kanals sowie Bauchspeicheldrüse

und Leber an. Der Stoffwechsel wird dadurch

günstig beeinflusst. Bei Gicht, Rheuma, Verkalkungen

und Blutkrankheiten ist Löwenzahn ein

wertvolles Naturheilmittel.

Petersilie ist harntreibend und übt dadurch

einen anregenden Einfluss auf die Nieren aus.

Sie ist eine wichtige Unterstützung bei Abwehrschwäche

und Infektionen, fördert die Blutbildung

und erhält die Elastizität der Blutgefäße.

Der Naturavetal-Kräutergarten

29


Canis Plus Gelenkvital

Genau wie Menschen haben Hunde, unabhängig vom Alter,

Gelenkprobleme. Genetische Veranlagung und bewegungsbedingter

Verschleiß sind nur einige der möglichen Ursachen.

Da die Tiere nicht über Schmerzen klagen oder selbst etwas

dagegen unternehmen können, liegt die Verantwortung beim

Hundehalter.

Canis Plus Gelenkvital ist hier ein echter Geheimtipp, denn

es kann bei degenerativen knochenbedingten Veränderungen

u.a. auch durch die Kräftigung der Muskulatur helfen,

dass der Hund wieder mehr Bewegungsfreude zeigt. Durch

Stärkung und Unterstützung von Gelenken, Knorpelgewebe

sowie Festigung von Bändern und Sehnen können Probleme

des Bewegungsapparates behoben und Schmerzen rasch

gelindert werden.

Grünlippmuschel

Die Neuseeländische Grünlippmuschel (lat. Perna canaliculus)

versorgt Gelenke und Knorpel mit wichtigen Nährstoffen,

macht sie elastisch und fördert eine gesunde Beweglichkeit,

die bis ins Alter anhält. Grünlippmuschel ist reich an Glykosaminoglykanen

(kurz GAGs genannt), Omega-3-Fettsäuren,

Mineralstoffen und Aminosäuren, wodurch sie Bindegewebe

und Gelenke nährt, regulierend bei zahlreichen Gelenkbeschwerden

wirken kann und eine vorbeugende Maßnahme

gegen frühzeitige Abnutzungserscheinungen darstellt.

GAGs sind ein wichtiger Baustein für die Gelenkschmiere,

gleichzeitig unterstützen sie die Nährstoffversorgung im

Gewebe der Gelenke und können wie ein Knorpelschutz

wirken.

30

Als natürliche Nahrungsergänzung ist Canis Plus Gelenkvital

für Hunde jeden Alters geeignet, besonders aber für

alle Tiere mit erhöhter körperlicher Belastung im Alltag z.B.

durch viel Auslauf oder regelmäßigen Hundesport.

Canis Plus Gelenkvital beinhaltet u.a. einen Extrakt aus der

Grünlippmuschel, der wichtige Nährstoffe als Bausteine der

Gelenkschmiere, zur Bindegewebsstärkung, für Knochen

und Gelenke sowie zur Erhaltung des Knorpelgewebes

enthält.

Ein weiterer Inhaltsstoff ist Heisteria pallida, ein Extrakt aus

der Rinde eines heilkräftigen Tropenbaumes mit natürlichen

Antioxidantien, die als Radikalfänger fungieren und dem

Körper helfen, mögliche Zellschädigungen zu verhindern.

Beide Substanzen aus der Natur sowie viele Kräuter sind in

Canis Plus Gelenkvital vereint und können einen wertvollen

Beitrag leisten, sowohl im Wachstum die Gelenkfunktion zu

fördern als auch beim älteren Hund Verschleißerscheinungen

an Knorpeln, Sehnen und Bändern vorzubeugen. Nach

Operationen am Bewegungsapparat, bei Hüftgelenksdysplasie

bzw. Arthrose kann eine Verabreichung sehr sinnvoll

und positiv sein. Ob Vorbeugung oder Therapie: Mit der

Gabe kann man seinem Hund etwas Gutes tun, damit er

uneingeschränkt Beweglichkeit zeigt und seine Lebensfreude

voller Mobilität ausdrücken kann.

GAGs unterliegen im Körper einem Auf- und Abbauprozess,

der durch Alter, Abnutzung, Stoffwechselstörungen, Krankheit

beeinflusst wird. Die Folge sind vermehrter Abbau der

GAGs, dadurch Gelenküberlastungen sowie nachlassende

Viskosität der Synovialflüssigkeit und beschleunigter Verschleiß.

In wissenschaftlichen Studien wurde ein weiterer

Nutzen der Grünlippmuschel festgestellt: eine entzündungshemmende

Wirkung! Dazu tragen die enthaltenen Omega-

3-Fettsäuren mit der Hemmung der Prostaglandin-Synthese

entscheidend bei. Muschelextrakte werden aufgrund ihrer

Nährstoffe gerne bei folgenden Indikationen eingesetzt:

• speziell für Aufbau und Regeneration von Knochen

und Gelenken

• zur Bindegewebsstärkung

• für Stabilität und Elastizität von Bändern und Sehnen

• für Jungtiere zur optimalen Skelettentwicklung

• für ältere Tiere zur Steigerung der Vitalität

• bei Hautkrankheiten und Allergien


Heisteria pallida

Der Heisteria-Extrakt wird aus der Rinde eines Tropenbaumes

gewonnen und soll helfen, Rheuma- und Gelenkbeschwerden

und damit einhergehende Schmerzen auf natürliche Art

und Weise zu lindern.

Der Extrakt enthält natürliche Antioxidantien, die den Organismus

vor den schädigenden Angriffen freier Radikaler auf

Zellstrukturen und Eiweißmoleküle schützen. Der sehr gut

verträgliche Wirkstoff gilt als einer der stärksten in der Natur

vorkommenden Entzündungshemmer. Nebenwirkungen sind

bisher keine bekannt. In der Humanmedizin werden heute

Produkte aus Heisteria pallida z.B. in der Rheumatherapie

eingesetzt.

Übrigens:

Störungen des Bewegungsapparates zählen zu den

häufigsten Gesundheitsproblemen des Hundes. Da

die Bindegewebsstrukturen als Gerüstsubstanzen des

Körpers kaum durchblutet sind, ist ihr Stoffwechsel sehr

langsam. Dadurch können sie nur mangelhaft auf Entzündungsprozesse

und Gewebsschäden reagieren. Mit

zusätzlichen Nährstoffen kann die körpereigene Regulation

der Entzündungshemmung und Schmerzlinderung

zielgerichtet unterstützt werden.

Canis Plus Gelenkvital

Zur Stärkung und Unterstützung von Gelenken und Knorpelgewebe sowie

zur Festigung von Bändern und Sehnen. Bei degenerativen knochenbedingten

Veränderungen hilft es u.a. auch durch Kräftigung der Muskulatur.

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 29,50%, Fettgehalt 3,70%, Rohfaser 11,20%, Rohasche 23,80%,

Calcium 4,09%, Phosphor 0,51%, Magnesium 0,72%, Natrium 0,53%,

Kalium 0,69%, Kupfer 11,70 mg/kg, Zink 58,80 mg/kg, Eisen 0,18%,

Mangan 89,90 mg/kg, Selen 0,64 mg/kg.

Zusammensetzung:

Grünlippmuschelextrakt, Heisteria pallida, Kalk aus Meeresalgen, Malzkeime,

Bierhefe, Kieselgur, Knoblauch, Petersilie, Artischocken, Fenchel,

Bärlauch, Löwenzahn, Brennnessel sowie Keimlinge aus Nackthafer und

Braunhirse.

Anwendung:

Damit die wertvollen Inhaltsstoffe und Vitamine vom Hund am besten

verwertet werden, wird Canis Plus Gelenkvital in pulverisierter Form

hergestellt. Einfach übers Futter gestreut oder in etwas Flüssigkeit eingerührt,

wird es besonders gut aufgenommen.

• kleine Rassen: 2 x tägl. einen halben Messlöffel

• mittlere Rassen: 2 x tägl. einen gestr. Messlöffel

• große Rassen: 2 x tägl. einen gehäuften Messlöffel

Inhalt: 250 g · Art.-Nr. 2106

31


Canis Plus Pflege-Shampoo

Konzentrat zur äußeren Anwendung. Pflege-

Shampoo zur allgemeinen Fellpflege sowie zur

Vorbeugung und Behandlung von Fellproblemen

wie Schuppen, Verfilzungen und Ungeziefer.

Es wirkt stark rückfettend, entfernt Flohkot, ist

sehr ergiebig und pH-neutral.

Zusammensetzung:

Neemöl, Teebaumöl aus kontrolliert biologischem

Anbau oder Wildwuchs, Betaine, Jojobaöl,

Weizenproteine, Hopfenextrakt, Stiefmütterchen,

Birkenextrakt, Lemongras,Citronella.

Anwendung:

Einige Tropfen ins nasse Fell einmassieren, 3 Min.

einwirken lassen, danach gründlich mit warmem

Wasser ausspülen.

Inhalt: 200ml · Art.-Nr. 2205

Top-Produkte

für den gepflegten

Hund

32


Canis Plus Mineralspray

Natürliches Fellpflegemittel, speziell geeignet

bei Ekzemen und trockener, juckender Haut.

Es ist die optimale Pflege für besonders empfindliche

Haut und lindert durch Milbenbefall,

Zecken- und Flohbisse bedingte Hautirritationen,

zieht schnell ein und entfaltet rasch seine

beruhigende, rückfettende Wirkung. Außerdem

verleiht es dem Hund ein glänzendes Fell, weil

es mit den natürlichen Mineralien des Toten

Meeres versorgt wird. Mit rein pflanzlicher

Wirkweise erfrischt es und stärkt die hauteigene

Schutzbarriere.

Zusammensetzung:

Aqua Pinus, Aloe Vera, Mineralien aus dem

Toten Meer, Teebaumöl aus kontrolliert biologischem

Anbau oder Wildwuchs.

Anwendung:

Vor Gebrauch schütteln! Im Akutfall täglich

gegen den Fellstrich einsprühen, zur Fellpflege

und Haarwechsel 1 bis 2 mal wöchentlich.

Inhalt: 500 ml · Art.-Nr. 2208

Canis Plus Parasitenkomplex

Natürliches Fellpflegemittel zur Direktbehandlung

bei Floh- und Milbenbefall.

Einfach und schnell wirksam, lindert es Hautirritationen

und ist gerade für empfindliche Haut

besonders geeignet. Ideal zur Pflege bei Fellunreinheiten

– wie z.B. Flohkot. Als rein pflanzliches

Produkt ist Canis Plus Parasitenkomplex

völlig frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen

und damit ungiftig für Mensch und Hund.

Zusammensetzung:

Aqua Pinus, Neemöl, Teebaumöl aus kontrolliert

biologischem Anbau oder Wildwuchs.

Anwendung:

Vor Gebrauch schütteln! Bei Befall einmal

täglich gegen den Fellstrich aufsprühen. Vorbeugend

im 14-tägigen Rhythmus anwenden.

Inhalt: 500ml · Art.-Nr. 2201

Mit der natürlichen Kraft von Aqua Pinus:

Dem pflanzlichen Extrakt aus Kiefern-Kernholz,

der Bakterien, Keime, Pilze und Viren innerhalb

kürzester Zeit abtöten kann!

Canis Plus Parasitenumgebungsspray

Zur natürlichen Behandlung der Liegeplätze,

Autositze, Polster und Teppiche.

Die biologische Alternative gegen Flöhe, Milben,

Haarlinge, Läuse sowie Staphylokokken. Einfach

Aufenthaltsplätze des Hundes, wie Körbchen,

Decken usw. einsprühen. So werden Parasiten,

deren Larven und Eier, rasch beseitigt. Das

Spray hat eine antiseptische Wirkung, ist frei

von synthetischen Zusatzstoffen, ungiftig für

Mensch und Hund.

Zusammensetzung:

Aqua Pinus, Neemöl, Teebaumöl aus kontrolliert

biologischem Anbau oder Wildwuchs.

Anwendung:

Vor Gebrauch schütteln! Im Akutfall eine Woche

lang die Umgebung des Hundes einsprühen,

nach 3 Wochen wiederholen.

Inhalt: 500ml · Art.-Nr. 2202

33


Canis Plus Abwehrkomplex

Natürlicher Schutz zur Vorbeugung und Behandlung

bei Zecken und Flöhen. Canis Plus Abwehrkomplex

sensibilisiert die Abwehrkräfte des

Blutes rein biologisch gegen Zecken und Flöhe

und wirkt bei direkter Anwendung gegen Zecken.

Borreliosebakterien gelangen aufgrund bakterien-

und keimabtötender Wirkung nicht ins

Gewebe. Die antiseptische Wirkung ist ungiftig

für Mensch und Hund.

Zusammensetzung:

Teebaumöl aus kontr. biologischem Anbau,

Jojobaöl, Lavendelöl, Neemöl.

Anwendung:

Zur Grundimmunisierung 3 Wochen lang jeden

Tag einen Tropfen in beide Ohrzapfen einreiben,

danach 2 bis 3 mal die Woche anwenden.

Inhalt: 10 ml · Art.-Nr. 2203

Canis Plus Pfoten- und Hautbalsam

Zum optimalen Schutz der Pfotenballen bei

starker Beanspruchung, Schnee, Streusalz,

bei Liegeschwielen und Trockenheit der Haut.

Als gewebefreundliches Pflegemittel hält es

die Haut geschmeidig, stärkt sie, bewahrt vor

Rissigkeit und ist unübertroffene Hilfe bei Extremanforderungen,

wie z.B. viel Asphaltlaufen.

Canis Plus Pfoten- und Hautbalsam schützt vor

Wunden im Winter und vor heißem Asphalt im

Sommer.

Zusammensetzung:

Macadamianussöl, Salbeiöl, Lavendelöl.

Anwendung:

In die betroffenen Hautstellen und Pfotenballen

1-2x täglich einmassieren.

Inhalt: 20 ml · Art.-Nr. 2211

34


Canis Plus Augenpflege

Vorbeugende, reinigende und sanft pflegende

Wirkung, auch bei leichten Entzündungen

anwendbar. Schonend und behutsam in der

Anwendung, mit einfacher Handhabung durch

Pipettenaufsatz.

Zusammensetzung:

Isotonische Kochsalzlösung, Euphrasia,

Rosenwasser.

Anwendung:

Zur regelmäßigen Augenpflege nach Bedarf

1-2 x wöchentlich je Auge 1 Tropfen.

Inhalt: 20 ml · Art.-Nr. 2207

Canis Plus Ohrenpflege

Mit Teebaumöl

Einfache, gründliche Reinigung und Pflege der

Ohren, mit praktischem Pipettenaufsatz, kann

vorbeugend wirken. Auch bei Entzündungen

und Ohrmilbenbefall anwendbar.

Zusammensetzung:

Aqua Pinus, Neemöl, Geranienöl, Lavendelöl,

Teebaumöl aus kontrolliert biologischem

Anbau.

Anwendung:

Im akuten Fall 1-2 x täglich 1-2 Tropfen je Ohr.

Zur Pflege der Ohren 1 x wöchentlich 1 Tropfen,

danach das Ohr mit einem Wattestäbchen/Tuch

reinigen.

Inhalt: 100 ml · Art.-Nr. 2206

35


Die Naturavetal-Futterfibel

Extrudate

Extrudate werden mit hohem Druck und unter sehr starker

Erhitzung bei über 140° C hergestellt. Dadurch können sich

die Inhaltsstoffe nachweislich verändern und verlieren einen

Großteil lebenswichtiger Vitamine und Nährstoffe. Zudem

quillt dieses Futter im Magen noch auf. Aufgrund der Produktionsart

sind Extrudate sehr stärkehaltig. Oftmals

werden Zusatzstoffe wie Farb- oder Aromastoffe beigegeben,

um die Futterakzeptanz zu erhöhen. In Folge kann

dies zu Ernährungsstörungen führen.

Kaltgepresstes Futter

Das Besondere an kaltgepresstem Futter hingegen wie

bei Canis Plus Alleinfuttermittel ist u.a., dass die Rohstoffe

einzeln achtsam aufbereitet werden: Das Fleisch wird

getrocknet und gemahlen, damit es

verpresst werden kann.

Das Getreide wird bei

Naturavetal durch ein einzigartiges Patentverfahren über

heißem Wasserdampf aufgeschlossen und somit verdaulich

gemacht. Das Gemüse und die Kräuter werden in luftgetrockneter

Form direkt vor der Kaltpressung zugegeben.

Das sichert eine besonders hohe Bioverfügbarkeit der jeweiligen

Naturprodukte. Bei vitalstoffschonender Kaltpressung

wird mit einem kurzen Umgebungsdruck gearbeitet,

dadurch bleiben Vitamine und Mineralstoffe maximal

erhalten. Canis Plus Alleinfuttermittel quillt im Magen nicht

auf. Die Gefahr einer Magendrehung ist wesentlich geringer.

Kaltgepresst ist natürlich artgerechter.

Konservierung

Konservierungsstoffe werden oft unter „EG-Zusatzstoffe”

oder „mit Antioxidantien” deklariert. Bedenklich ist das

Ergebnis von Tierversuchen, demzufolge Konservierungsstoffe

Allergien auslösen und das Immunsystem verändern

können. Außerdem können sie sogar eine krebsfördernde

Wirkung auf den Körper haben. Trockenfutter braucht

eigentlich nicht konserviert zu werden. Damit es schmackhafter

ist, werden aber leider meist nachträglich Fette auf

das Futter gesprüht. Die Fette würden bei warmem Wetter

schon nach kurzer Zeit ranzig und müssen deshalb konserviert

werden. Canis Plus Alleinfuttermittel ist gänzlich ohne

aufgesprühte Fette und ohne Konservierungsmittel.

Zutatenliste

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass die Reihenfolge der

auf der Verpackung aufgelisteten Inhaltsstoffe mit deren

Anteil im Futter gleichzusetzen ist. Die Zutat, die an erster

Stelle steht, muss folglich den Hauptbestandteil des Futters

darstellen. Hier muss man noch zwischen einer offenen

und einer geschlossenen Deklaration unterscheiden.

36


Geschlossene Deklaration

Hier werden Futtermittelgruppen angegeben, d.h. hinter dem

Begriff Getreide können sich Hafer, Weizen, Gerste, Mais

und vieles mehr verbergen. Sind zusätzlich noch Nachmehle

oder Kleber enthalten, steht dort: Getreide und pflanzliche

Nebenerzeugnisse. Genauso ist es beim Fleisch. Um hier

genau zu wissen, was man überhaupt füttert, müsste man

den Hersteller fragen.

Offene Deklaration

Die einzelnen Futterkomponenten werden in der Reihenfolge

angegeben, wie sie mengenmäßig im Futter enthalten

sind. Bei Canis Plus Alleinfuttermittel ist alles offen und

transparent deklariert!

Geflügelmehl

Hier gilt dasselbe wie unter Geflügel – nur nicht vor, sondern

nach dem Trocknen gewogen.

Tierische Nebenerzeugnisse

Dieser Begriff beinhaltet nicht nur wertvolle Zutaten wie

Herz oder Leber, sondern oft billige, schlecht verdauliche

Bestandteile wie z.B. Fell, Federn etc. Bei Naturavetal sind

diese tierischen Nebenerzeugnisse undenkbar.

Geflügel

Hinter dieser Deklaration verbergen sich in der Regel alle

Bestandteile des gesamten Tieres, inkl. Schnabel, Krallen,

Federn etc. Diese werden vor dem Trocknen gewogen,

wodurch sich der prozentuale Anteil an Geflügel scheinbar

erhöht. Würde es sich bei Geflügel nur um das Fleisch handeln,

könnte es ja auch als solches deklariert werden.

Geflügelfleisch

Hierbei handelt es sich um das reine, pure Fleisch. Es wird

als Frischfleisch vor dem Trocknen gewogen, weil so das Gewicht

durch das im Fleisch enthaltene Wasser höher ist als

nach dem Trocknen. Deshalb ist der prozentuale Fleischanteil

an der Gesamtfuttermenge vor dem Trocknen höher,

d.h. der Hersteller kann in der Zusammensetzung Geflügelfleisch

an die erste Stelle setzen. Dem Kunden wird durch

diesen Trick suggeriert, dass Geflügelfleisch der Hauptbestandteil

des Futters ist.

Geflügelfleischmehl

Hier wird das Fleisch nach dem Trocknen gewogen. Trotz

gleicher Frischfleischmenge wie beim Geflügelfleisch ist

dieser Wert geringer und erscheint in der Zusammensetzung

erst weiter hinten. Da diese Angabe jedoch die

ehrlichste ist, steht bei Canis Plus Alleinfuttermittel stets

Geflügelfleischmehl in der Zusammensetzung.

Vitamine

Natürliche Vitamine erfüllen in ihrer ursprünglichen Form

ganz spezifische Funktionen. Um sie jedoch überhaupt erst

zu aktivieren, sind Enzyme nötig. Sie spalten sie nämlich

37


auf, damit sie vom Dünndarm resorbiert bzw. verarbeitet

werden und initiieren Zellteilung. Als gutes Hundefutter

beinhaltet Canis Plus Alleinfutter wertvolle Keimlinge sowie

sekundäre Pflanzenstoffe. Viele Hundebesitzer orientieren

sich fälschlicherweise auf den Fütterungstabellen

hauptsächlich an den Mengenangaben der einzelnen Vitamine,

um festzustellen, ob der Hund ausreichend versorgt

ist. Entscheidend ist jedoch nicht das Wieviel – sondern

die wirkliche Verwertbarkeit von Vitaminen und Mineralstoffen.

Tierbesitzer nehmen aber eher die Menge wahr

und wollen damit einen vermeintlichen Mangel decken.

Dabei kommt es schnell zu einer durchaus krankmachenden

Überversorgung, wenn mehr als nur die tatsächlich

benötigten Vitamine aufgenommen werden. Künstlichen,

synthetischen Vitaminen fehlt die natürliche Vielfalt.

Mittlerweile gelten sie eher als schädlich denn nützlich.

Positive Effekte konnten bislang nicht belegt werden. Sie

werden vom Körper schlecht verarbeitet und wirken sich

stark stoffwechselbelastend auf Leber und Nieren aus.

Auf der Verpackung erkennt man synthetische Vitamine

z.B. an der Angabe „Zusatzstoffe”. Da in Canis Plus Alleinfuttermittel

keinerlei künstliche Vitamine vorhanden sind,

ist dieser Begriff natürlich nicht aufgeführt.

Rohprotein

Man unterscheidet zwischen tierischem und pflanzlichem

Eiweiß (Protein), dessen Bausteine die Aminosäuren sind.

Für eine ausreichende Versorgung mit Aminosäuren und

eine hohe Verdaulichkeit sind Proteinquellen aus tierischen

und pflanzlichen Rohstoffen wichtig. Bei den Aminosäuren

sind vor allem die essenziellen Aminosäuren zu beachten,

da sie lebensnotwendig sind und mit der Nahrung aufgenommen

werden müssen – der Körper kann sie nämlich

nicht selbst synthetisieren. Protein wird benötigt für Aufbau

und Erhalt von Körpersubstanzen (wie z.B. Bänder, Gewebe,

Haare, Knorpel). Bei der Bezeichnung „Rohprotein” kann man

aber nicht erkennen, welche Qualität das verwendete Eiweiß

hat. Für eine Beurteilung der Proteinqualität im Futter

ist die Hochwertigkeit von herausragender Relevanz, nicht

die Menge der enthaltenen Eiweiße.

Überdies kann die Eiweißüberfütterung ein Grund für

viele Erkrankungen sein. Erhält ein Hund minderwertige

Proteine, werden diese kaum durch körpereigene Enzyme

verwertet, wodurch eine Unterversorgung mit essenziellen

Aminosäuren entsteht. Bei gleicher Fütterungsmenge mit

hochwertigen Proteinen hingegen ist eine ausreichende

Versorgung mit essenziellen Aminosäuren gesichert. Das

beste Futter ist also nicht das mit dem höchsten Rohproteingehalt,

sondern das mit den hochwertigsten Proteinen

im angemessenen Gesamtproteingehalt – wie es bei Canis

Plus Alleinfuttermittel zuverlässig der Fall ist.

38


Fettgehalt

Fett ist der energiereichste Nährstoff, der als Lieferant von

essenziellen Fettsäuren benötigt wird. Hunde können Fette

und Öle sowohl tierischer als auch pflanzlicher Herkunft

sehr gut verdauen und verwerten. Die Aufgabe von Fett im

Körper ist neben der Energielieferung der Transport von

Nährstoffen sowie Schutz der Organe und Nerven. Einige

ungesättigte Fettsäuren können vom Organismus nicht

selber synthetisiert werden und müssen mit der Nahrung

zugeführt werden (essenzielle Fettsäuren). In tierischen

Fetten sind in der Regel zum großen Teil gesättigte Fettsäuren

enthalten. Dagegen kommen die wertvolleren ungesättigten

und mehrfach ungesättigten Fettsäuren hauptsächlich

in Fisch und in bestimmten Pflanzen vor. Ein Zuviel an

Energie/Fett wird im Körper in Depots gespeichert.

Kohlenhydrate

Reis ist die ideale Kohlenhydratquelle für den Fleischfresser.

Getreide kann vom Hund normalerweise nicht verdaut

werden. Nur dadurch, dass es optimal aufgeschlossen wird,

kann es als Energielieferant genutzt werden.

Rohfaser

Hier findet man den Anteil an Ballaststoffen, die für die

Darmperistaltik und somit für die Nahrungsausscheidung

von absoluter Bedeutung sind. Rohfasern unterstützen

u.a. die guten Darmbakterien und bewirken ein

physiologisches Darmmilieu.

Rohasche

Die Rohasche wird durch Ausglühen in einem Muffelofen

bei ca. 550°C ermittelt. Sie gibt die Summe aller Mineralstoff-

und Spurenelementverbindungen wieder, die ein

Hundefutter beinhaltet. Die allgemein gängige Meinung,

dass ein hoher Rohaschewert die Nieren stark belastet,

trifft allerdings nur bei künstlichen Vitaminen und Mineralstoffen

sowie bei minderwertigen Rohstoffen zu. Canis Plus

Alleinfutter enthält ausschließlich hochwertige Rohstoffe.

Deshalb stellt sein Rohaschegehalt ein Kriterium für ideale

Mineralstoff- und Spurenelementversorgung der Hunde dar.

Mineralstoffe

Mineralstoffe sind an verschiedenen Aufgaben im Körper

beteiligt. Sie dienen z.B. der Unterstützung des Knochenaufbaus

und tragen wesentlich zu gesundheitserhaltenden

Funktionen des Immunsystems bei.

Calcium-Phosphor

Calcium zählt zu den wichtigsten Mineralstoffen im Hundeorganismus,

ist größtenteils in Knochen sowie Zähnen eingelagert

und in geringer Menge im Blut vorhanden. Es ist

unentbehrlich für Aufbau sowie Erhalt von Skelett und

Zähnen, unterstützt die Blutgerinnung und hält die Funktion

von Muskeln und Nerven aufrecht. Phosphor ist ein

elementarer Partner des Calciums und Baustoff von Knochen

und Zähnen. Er ist für den gesamten Stoffwechsel

von erheblicher Bedeutung und essenziell für den Säure-

Basen-Haushalt. In Canis Plus Alleinfuttermittel erzielt das

ausgewogene Ca/P-Verhältnis das nötige Gleichgewicht

für optimale Gesundheit. Durch die natürlichen Rohstoffe

ist ein Überschuss ausgeschlossen und gleichzeitig einem

Mangel vorgebeugt.

39


Service steht bei uns an erster Stelle

Komfortabler geht’s nicht: Einfach virtuell shoppen gehen

und schon wird umgehend geliefert! Entweder vom freundlichen

Fachhändler per Lieferdienst vor Ort oder direkt von

Naturavetal innerhalb von 24 Stunden. Ab 30 Euro Bestellwert

sogar versandkostenfrei! Bequem mit Versandservice

vor die Haustür – ohne umständliches Einkaufen und Tragen

schwerer Futtersäcke. So können es sich Frauchen, Herrchen,

Hund auf dem Sofa – pardon: im Körbchen – gemütlich

machen! Die Marke Naturavetal steht für ausgezeichnete

Produkte rundum tierisches Wohlbefinden, die Maßstäbe

setzen. Deshalb werden an Naturavetal-Vertriebspartner auch

hohe Ansprüche gestellt, weil nur ausgesuchte Fachhändler,

Tierärzte, Tierheilpraktiker, Tierpensionen und Züchter die

kompetente Beratungsdienstleistung sichern können, die

erwartet wird.

Unter www.naturavetal.de sind alle Fachhändler und Vertriebspartner

zu finden. Selbstverständlich kann deutschlandweit

werktags von 9 – 16 Uhr unter der Telefonnummer:

+ 49 (0) 541 760 266 760 direkt bestellt werden.

Der kundenorientierte Naturavetal-Internetshop hat natürlich

rund um die Uhr geöffnet.

In allen Fragen immer

gut beraten

Jacqueline Hawighorst

Ausgebildete Tierheilpraktikerin & Ansprechpartnerin

Das fachkundige Naturavetal-

Expertenteam steht Ratsuchenden

mit Tipps und Infos sowie bei

individuellen Fragen zu Produkten

zur Seite, hilft gerne weiter und

nimmt sich Zeit für ausführliche,

persönliche Betreuung.

Das Naturavetal-Beratungstelefon

+ 49 (0) 541 760 266 888

montags, mittwochs, freitags erreichbar von 8 bis 12 Uhr.

Per E-Mail: j.hawighorst@naturavetal.de

Im großen Gesundheitsforum unter www.naturavetal.de

41


Hochwertiges für Lebenswerte

Viel Gutes für Vierbeiner: Vom jungspundigen Junior bis

zum hochbetagten Senior, für erwachsene Hunde jeden

Alters und für alle Rassen begleitet Naturavetal das Tier ein

ganzes Leben lang. Mit einem Produktspektrum, das rundum

hundum Lebenskraft durch natürlich artgerechtes Futter,

naturgesunde Nahrungsergänzungsmittel, naturreine Kauartikel,

Leckerlis und anspruchsvolle Pflegeprodukte bietet:

100% natürliche Markenqualität – für optimale Vitalität.

Tipps zur richtigen Fütterung

Dem Hund beim Fressen Ruhe gönnen. Mehrere Hunde

evtl. besser stressfrei getrennt füttern.

Auch nach dem Fressen ist Ruhe wichtig, sonst kann

die Gefahr einer Magendrehung bestehen.

2 x täglich füttern ist gesünder als eine große Mahlzeit.

Nimmt der Hund sein Futter nicht an, sollte man es nach

15 Minuten außer Reichweite stellen. Das Futter wird

erst bei der nächsten Fütterung wieder angeboten.

Zu heißes oder zu kaltes Futter kann Durchfall oder

Erbrechen verursachen.

42


Alles

für die Katz’:

Da geraten Miezen ins Schnurren und Katzenfreunde

können sich in Kürze über den neuen

CATalog freuen! Neben den 4 leckeren Komplettmahlzeiten

in der praktischen Fleisch-Gemüse-

Rolle gibt es alles Gute für die Gesundheit, die

beliebten Pflegeprodukte und noch viel mehr an

guten Neuigkeiten ...

43


Naturavetal GmbH & Co. KG

Nordstraße 9 · D-49086 Osnabrück · Tel +49 541 760266760 · Fax +49 541 760266766

info@naturavetal.de · www.naturavetal.de

Naturavetal ® Vertretung Österreich

Dr. med. vet. Jutta Ziegler

Glaneckerweg 6

5400 Hallein

Tel +43 6245 71851

www.naturavetal.at

info@naturavetal.at

Naturavetal ® Vertretung Schweiz

Tiergesundheitspraxis Bea Hayoz

Kumetstraße 34

5234 Villigen

Tel +41 56 2840990

www.naturavetal.ch

info@naturavetal.ch

Natürlich ist Gesundheit das Beste für ein langes, freudiges Tierleben.

Viele Tipps zu Ernährung, Haltung, Pflege unter: www.naturavetal.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine