MT-GUIDE 01 - 2015

ContigoGmbHCoKG

Wissen Sie, was derzeit in Montabaurs Innenstadt los ist? - Nein? Wir schon! Montabaur Aktuell informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen in und um Montabaur und erstellt Ihnen das perfekte Angebot, damit Sie Ihre kostbare Freizeit optimal nutzen können. Dazu gehören außerdem die vielen Angebote der Gastronomie, des Handwerk und der Mode. Jetzt neu mit Stadtplan und Branchenverzeichnis!

MT-GUIDE

01/2015

Informationen, Trends, Events und Shopping in Montabaur

GRATIS

für Sie zum Mitnehmen

Dezember – Februar

2014 / 2015

2. Ausgabe

Jetzt mit Stadtplan

je Rubrik

Inkl. Winter-

Events

Einkaufen

mit Flair.

Montabaur

Aktuell


Intro

1

Intro

Frischer Wind in Montabaur 4-5

Gemeinsam unterwegs 6-9

Shopping

Stressfrei shoppen 10-11

Flach Augenoptik: 30-jähriges Jubiläum 13

Geschenkideen 14-15

Interview: Mode-Krekel 17

Übersichtsplan Shopping & Service 18-19

Genuss & Lifestyle

Genuss (er)leben 20-21

Interview: Café Tilda 22-23

Interview: Via del Gusto 25

Übersichtsplan Gastro/Genuss 26-27

Kultur & Freizeit

Freizeit ist Luxus 28-29

Winterwelt in Montabaur 30-31

Silvester 2014/2015 32

Karneval 35

Übersichtsplan Gesundheit &

Kultur /Freizeit 36-37

Eventkalender 41-45

Branchenverzeichnis 47-67


2 Intro

"Frischer Wind weht durch die

Innenstadt von Montabaur!"

Qualität wird großgeschrieben in der "QualitätsStadt"

Montabaur. Anja Müller berichtet über neue Initiativen.

Was sind die starken Seiten der Montabaurer

Innenstadt?

Montabaur ist ganz frisch als "QualitätsStadt"

zertifiziert worden. 17

Unternehmen haben sich zusammengetan

und stehen für branchenübergreifende

Zusammenarbeit und

gemeinsame Aktivitäten in unserer

Stadt. Sie zeichnen sich durch besondere

Servicequalität und

definierte Standards in der

Kundenberatung aus. Denn

auf diesen Säulen ruht das

mehrstufige Qualitätsmanagement-System

"Service-

Qualität Deutschland", nach dem die

Betriebe zertifiziert sind.

Ziel ist es, uns als freundliche Einkaufsstadt

und als kundenorientiertes

Dienstleistungszentrum beständig

weiter zu entwickeln.

In der Praxis bedeutet dies zum Beispiel:

Wir als "QualitätsBetriebe"

bieten unseren Kunden auch Terminabsprachen

außerhalb der regulären

"Zusammen

kommen wir

mit neuen

Ideen voran"

Öffnungszeiten an oder übernehmen

die Kosten für Parktickets. Wir möchten

mit hervorragendem Service durch

zufriedene Mitarbeiter überzeugen. Der

Kunde soll sich rundum wohlfühlen.

Die QualitätsStadt-Initiative ist aber

erst der Anfang. Wir möchten noch

viele nicht zertifizierte Betriebe mitnehmen

und den Qualitätsgedanken

in der Stadt mehr und mehr

verankern. Dabei arbeiten wir

als Werbegemeinschaft Hand

in Hand mit der örtlichen Verwaltung.

Überhaupt ist die enge Zusammenarbeit

zwischen den Geschäften und die

Verzahnung mit Politik und Verwaltung

die Basis, damit das "Kaufhaus

Innenstadt" eine Zukunft hat. Wir

haben in Montabaur ein Netzwerk

mit dem "Stammtisch Innenstadt aufgebaut",

der sich vierteljährlich trifft.

Die Verwaltung lädt zu diesem Forum

ein, bei dem wir uns austauschen und

gemeinsam neue Ideen und Aktionen

entwickeln. Bei den Märkten haben


Intro

3

wir erreicht, dass die Schaufenster in

der Stadt einheitlich zum Thema dekoriert

werden. In einer Aktion mit einer

Schule wurden z.B. zum Schustermarkt

Schülerbilder rund um das Thema

"Schuhe" aufgehängt. Oder bei

den "Hits für Kids" gibt es samstags

um 11.00 Uhr verschiedene Angebote

für Kinder, damit die Eltern in der Zeit

in Ruhe in der Stadt einkaufen können

usw. Es gilt einfach: Zusammenarbeit

ist Trumpf.

Welche Aufgaben stehen an?

Gerade ist der MT-Guide herausgekommen,

ein Einkaufsführer für die

Innenstadt, der vierteljährlich erscheint.

Wir stellen unser Marketing

als Werbegemeinschaft "Montabaur

aktuell" mit zeitgemäßen Medien neu

auf. Daneben geht es uns um die Verbindung

zwischen dem Fashion Outlet

Montabaur (FOM) und der Innenstadt.

Wie können wir im FOM werben? Benötigen

wir ein gesponsertes Sammeltaxi?

Wo können wir zusammenarbeiten?

Das sind die Fragen, die aktuell

anstehen. Und im Hinblick auf die freien

Handelsflächen in der Stadt möchten

wir zusammen mit der Verwaltung

Initiativen entwickeln.

Wie sieht die Planung für die nächsten

Jahre aus?

Geplant sind "Montabaurer Kulturtage"

mit Lesungen, Workshops und

Musik.

"Kunst in der Gass" in Zusammenarbeit

mit dem Kunstverein Montabaur

steht an. Eine Idee möchten wir noch

gerne entwickeln - das sind thematisch

gestaltete Wochen in der Innenstadt:

z.B. mit dem Stichwort "Italien"

- dabei können sich Schuhgeschäfte,

Reisebüros, der Textilhandel, der

Buchhandel und die Gastronomie zusammentun.

Hier gibt es eine Vielzahl

von Ideen und Möglichkeiten...

Uns sind außerdem die Einbeziehung

der neuen Medien sowie die Überarbeitung

unserer Website wichtig. Wir

brauchen eine Online-Präsenz - inklusive

der Nutzung von Social Media,

die dem aktuellen Stand der Technik

und den Kundenerwartungen entsprechen.

Das sind Service-Kanäle, die es

weiter auszubauen gilt.

Ihre Anja Müller


4 Intro

Gemeinsam unterwegs:

Montabaur als QualitätsStadt ausgezeichnet

Die Feierstunde

„Qualität ist die Basis des Erfolgs!“ Mit

dieser These begrüßte Werner Klöckner

die rund 80 aus dem ganzen Land

angereisten Q-Teilnehmer auf Schloss

Montabaur. Klöckner ist Bürgermeister

der Verbandsgemeinde Daun und Aufsichtsratsvorsitzender

der Rheinland-Pfalz

Tourismus GmbH, die im Auftrag des Wirtschaftsministeriums

das Thema „Service-

Qualität Deutschland“ betreut. Der Vorteil

des Q-Systems sei es, so Klöckner, dass

die Bereiche Dienstleistung, Einzelhandel

und Tourismus miteinander verbunden

werden. Auch seine Heimatstadt Daun

ist eine ausgezeichnete QualitätsStadt.

„Wir haben die Erfahrung gemacht, dass

alles, was wir für unsere Gäste (Touristen)

schaffen oder verbessern, auch unseren

Bürgern zu Gute kommt.

Diese wissen die Servicequalität sehr

zu schätzen. Es lohnt sich also – für

die Stadt und für den einzelnen Betrieb.“

In Vertretung von Wirtschaftsministerin

Eveline Lemke war Staatssekretär Uwe

Hüser nach Montabaur gereist, um die

Zertifikate an die Betriebe und die neue

QualitätsStadt zu überreichen. „In Sachen

ServiceQualität ist Rheinland-Pfalz

deutscher Meister. Mit weit über 600

zertifizierten Q-Betrieben stellen wir rund

ein Sechstel bundesweit.“, so Hüser. Er begrüßte

deshalb die 39 Betriebe, die erstmals

an dem Q-System teilnehmen, ganz

besonders herzlich als „39 serviceorientierte

Botschafter für unser Bundesland“.

Er wies daraufhin, dass „die konsequente

Ausrichtung auf Service und Qualität die

Wettbewerbsfähigkeit steigert und damit

Motor für wirtschaftlichen Erfolg ist.“

Anschließend überreichte er die Urkunden

an die 39 Q-Neulinge, an 2

Betriebe, die nunmehr die Stufe II erreicht

haben, und schließlich an Hotel Schloss

Montabaur das Zertifikat der Stufe III.

Stufe II gab es unter anderem für den

Westerwald Touristik-Service e.V. mit Sitz

in Montabaur. Niklas Bolenz von der Landeskoordinierungsstelle

ServiceQualität

moderierte die Zertifizierung und stellte

jeden einzelnen Betrieb mit seinen Besonderheiten

kurz vor.


Intro

5

QualitätsStadt Montabaur

Höhepunkt des Zertifizierungsreigens

war die Auszeichnung Montabaurs als

QualitätsStadt. Mit Stolz nahm Stadtbürgermeisterin

Gabi Wieland die Urkunde

entgegen und bedankte sich bei den insgesamt

17 teilnehmenden Betrieben, „ohne

deren Engagement das alles gar nicht möglich

wäre.“ Mit Blick auf das im Bau befindliche

Fashion Outlet Montabaur betonte die

Stadtbürgermeisterin, dass es für die Betriebe

in der Innenstadt auch eine Notwendigkeit

sei, sich zusammen zu schließen und

zu positionieren: „Mit einem guten Service

können wir Kunden und Gäste begeistern

und die Auszeichnung als QualitätsStadt

bringt zusätzliche Pluspunkte.“

Dass eine QualitätsStadt mehr als nur

die Summe ihrer Q-Betriebe ist, hob

anschließend Genoveva Bachmeier-Runge

hervor. Als Projektleiterin Innenstadt hatte

sie zusammen mit der Werbegemeinschaft

Montabaur aktuell vor rund anderthalb

Jahren die Qualitätsinitiative in Montabaur

gestartet und selbst drei Einheiten

der Verwaltung bei der Zertifizierung zur

Stufe I begleitet. „Wir können das nur

gemeinsam schaffen. Es ist unser Ziel,

Montabaur als Ganzes zu einer freundlichen

Einkaufsstadt und einem vielseitigen

Dienstleistungszentrum zu entwickeln.

Dazu müssen wir als Gemeinschaft zusammenwachsen,

unsere Interessen bündeln

und unsere Netzwerke verbessern. Und

das alles muss dauerhaft angelegt sein.“

Man arbeite daran, weitere Betriebe für

das Q-System zu gewinnen.

Eine QualitätsStadt zeichnet sich vor allem

durch gemeinsame Initiativen und

Aktionen aus. Erste Maßnahmen haben

die beteiligten Q-Betriebe bereits gestartet:

So bieten sie ihren Kunden beispielsweise

einen Lieferservice an oder erstatten

die Kosten für das Parkticket. „Das ist

erst der Anfang. Wir werden uns noch in

diesem Jahr zusammensetzen und weitere

gemeinsame Standards und Aktivitäten

für 2015 festlegen“, so Bachmeier-Runge

über den nächsten Schritt.


6 Intro

Herzlichen Glückwunsch

In nur 18 Monaten haben die Stadt

Montabaur und ihre Q-Betriebe das

Zertifikat QualitätsStadt erarbeitet.

Die Freude darüber war den Beteiligten

bei der Ehrung auf Schloss Montabaur

anzusehen. Sie alle haben sich dem Qualitätsgedanken

verschrieben und wollen

ihre Kunden mit ausgezeichnetem Service

begeistern.

Hotel Schloss Montabaur

Als „Königsklasse“ kann man getrost

die Stufe III im Q-System bezeichnen.

Entsprechend respektvoll war

auch der Applaus, als Hoteldirektor Ralf

Kleinheinrich und seine Qualitätsmanagerin

Catrin Hammerschmidt die Urkunde

überreicht bekamen. Nur zwei Betriebe

im Land haben diese höchste Stufe mit

der Bezeichnung „Umfassendes Qualitätsmanagement“

bisher erreicht. Die

dazugehörigen Überprüfungen sind sehr

detailliert und werden nur von speziell

ausgebildeten Auditoren durchgeführt.

„Da wird alles auf Herz und

Nieren geprüft - vom Putzwagen

über die Rezeption bis hin

zur Haustechnik im

Wellness-Bereich“

erläuterte Niklas Bolenz, was „umfassend“

in diesem Zusammenhang bedeutet.

Der Weg bis zur Stufe III hat für den

Hotel- und Tagungsbetrieb mit 298 Zimmern

und 114 Mitarbeitern sechs Jahre


gedauert. 2008 erhielt das Hotel Stufe I

und machte sich gleich an die Vorbereitungen

für Stufe II, die im August 2011

erreicht war. „Ab dann war für uns klar:

Wir machen weiter. Jetzt wollen wir auch

die Stufe III haben“, berichtet Ralf Kleinheinrich

vom beinahe sportlichen Ehrgeiz

seines Teams.

Zuvor habe man lange nach einem

Qualitätsmanagementsystem gesucht,

das auf den Dienstleistungssektor

zugeschnitten ist. „Das System

von ServiceQualität Deutschland passt

zu uns. Es spornt uns dazu an, ständig

an uns zu arbeiten und immer noch ein

bisschen besser zu werden. Außerdem ist

es gut, dass es externe Kontrollmechanismen

gibt, die verhindern, dass man

die Dinge schleifen lässt“, so der Hoteldirektor.

Stufe III ist die „Königsklasse“ im

Q-System. Hoteldirektor Ralf Kleinheinrich

(r.) und seine Qualitätsmanagerin

Catrin Hammerschmidt können stolz sein

auf ihr Team von Hotel Schloss Montabaur.

Die Auszeichnung überreichten

Werner Klöckner von ServiceQualität

Deutschland (l.) und Staatssekretär Uwe

Hüser.

Infokasten

Die Q-Betriebe in Montabaur

Stufe I

• Bioladen Montabaur

• Böker & Paul AG

• Buchhandlung Erlesenes

• Flach Augenoptik

• Martin Horoba Forumfinanz

• Friseur Kohns

• Sunara GmbH

(Hotel Schlemmer, Hotel Löwenguth, Victor’s

Restaurant, Sion am Markt, Konrads)

• Kulturbüro Verbandsgemeinde Montabaur

• Lederwaren Foss

• Modehaus Krekel

(mit Street one Store, Cecil Store, Krekel men)

• reisebuero-wuest.de Lufthansa City Center

• Restaurant Mons Tabor

• Stadtbibliothek Montabaur

• Tourist-Verbandsgemeinde Montabaur

• Westerwald-Jugendherberge

Stufe II

• Westerwald Touristik-Service

Stufe III

• Hotel Schloss Montabaur

Intro

7

An diesem Zeichen

können Kunden und

Besucher einen Q-

Betrieb erkennen.


8

Shopping

Stressfrei shoppen

„Menschen tun alles, um Stress während der

Arbeitszeit zu vermeiden und ihn in der

Freizeit zu suchen.”

(Prof. Querulix (*1946),

deutscher Aphoristiker und Satiriker)

Die einst schönste Freizeitbeschäftigung, das Shopping, verursacht im

Zeitalter der Shopping-Zentren und überfüllten Fußgängerzonen der

Großstädte jede Menge Stress.


Alles was wir wollen, sind einige

schöne Kleidungsstücke, ein Paar

neue Schuhe oder einzelne hübsche Accessoires.

Und was bekommen wir stattdessen?

Rückenschmerzen, unfreundliche

Kassiererinnen und eine Beleidigung an

den Kopf geworfen, nachdem wir aus

Versehen jemanden angerempelt haben.

Zudem finden wir einfach nicht das, was

wir suchen, denn die Auswahl ist gigantisch.

100 Modelle in 1000

verschiedenen Farben, Formen

und Größen. Wie soll

man denn da den Überblick

behalten? Vor lauter Stress

und Hektik kaufen wir einfach

irgendetwas, etwas

das sowieso jeder zweite

trägt, weil Einzelstücke

nicht mehr zu finden sind.

„In Montabaur

herrscht keine

Massenabfertigung,

sondern ein

persönliches

Miteinander.”

Shopping 9

Unter all dem leidet irgendwann auch

die Gesundheit. Gerade in den großen

Kaufhäusern mangelt es aufgrund

der Menschenmassen an frischer Luft.

Und das ist nicht alles: Bei einer kleinen

Pause, in der wir dem Gedränge um uns

herum für einen kurzen Moment entgehen

wollen, setzen wir uns hin, um ein wenig

zu essen. Das Angebot lautet: Fast Food

in allen Variationen, kleine abgepackte

Portionen.

Nach einem Tag im Shopping-Center

fühlen wir uns ausgelaugt und reizüberflutet.

Viele Informationen und Eindrücke

strömen von allen Seiten auf uns

ein, bunte Werbung hier, knallige Rabattschilder

da und dazu werden wir überall

noch mit viel zu lauter Musik beschallt.

Und doch: Shoppen kann immer noch

schön und vor allem entspannend sein.

In der Innenstadt von Montabaur kann all

den Problemen des „Stress-Shoppings”

aus dem Weg gegangen werden. Die

Freundlichkeit der Verkäufer, Bedienungen

und Bewohner zeigt einem immer

wieder, warum das Einkaufen

in der Stadtmitte einen

Ausflug wert ist. Die Auswahl

an Einzelstücken ist

überschaubar, und dennoch

groß genug, sodass für jeden

etwas dabei ist.

In den Shopping-Pausen

laden gemütliche Cafés

und hervorragende Restaurants zum Verweilen

ein. Denn gutes Essen lässt uns

schnell auftanken.

In Montabaur herrscht keine Massenabfertigung,

sondern ein persönliches Miteinander.

Und wenn ein wunderschöner

Shopping-Tag in Montabaur zu Ende geht,

fühlen wir uns glücklich und freuen uns

umso mehr über die wertvollen Schmuckstücke,

die wir im Laufe des Tages erworben

haben.


10

Shopping


Flach Augenoptik freut sich über sein

30-jähriges Bestehen

Shopping 11

Diese Freude war in den vergangenen

Monaten bereits mehrfach

Anlass für Sonderangebote bei

dem Montabaurer Optiker. Doch

gleichermaßen veranlasst das

Jubiläum, sich an einen erfolgreichen

Werdegang zu erinnern.

In den vergangenen 30 Jahren ist das

kleine, ambitionierte Fachgeschäft von

Gründer Eberhard Flach zu einem modernen

Dienstleister mit einem hoch qualifizierten

Team an zwei Standorten in der

Montabaurer Innenstadt herangewachsen.

Vom ursprünglichen Charme hat das

mittlerweile von Markus Flach geführte

Unternehmen dabei ganz offensichtlich

nichts eingebüßt, was vor allem darauf

zurückzuführen ist, dass man sich bei aller

Fortschrittlichkeit in Technik und Arbeitsabläufen

immer wieder auf persönliche

Qualitäten besinnt. „Innovation

ist für die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens

immens wichtig, doch eine persönliche

Bindung und ein einfühlsamer

Umgang mit unseren Kunden dürfen dabei

keinesfalls auf der Strecke bleiben,“

findet Markus Flach und ergänzt: „Dies

ist ein wichtiger Grundsatz unserer Philosophie,

die wir dank unseres erfahrenen

Teams sehr effektiv umsetzen können.“

Entsprechend konsequent klingt sein

Konzept für die Zukunft: ein breites

Sortiment an Brillen und Kontaktlinsen für

unterschiedlichste Wünsche und Ansprüche

verbunden mit einem kundennahen

Service, bei dem gute traditionelle Werte

immer einen Platz behalten.

Weitere Informationen

gibt es online auf:

www.flach-augenoptik.de


12

Shopping

Unsere Tipps zum Shoppen

Geschenkideen zu Weihnachten

Geht es Ihnen nicht auch so? Jedes Jahr

vor Weihnachten überlegen Sie ewig

lang, was Sie ihren Liebsten schenken

sollen und kaufen dann in letzter Minute

doch die Socken oder das Duschgel? Aber

ganz ehrlich: Wer will schon ein solches

Geschenk? Wenn Sie ein Duschgel verschenken,

sagen Sie dann nicht damit aus,

dass der Beschenkte sich öfter waschen

sollte? Und die Socken sind der eindringlichste

Beweis dafür, dass Sie wieder einmal

überhaupt keine bessere Idee hatten.

Aber das soll sich dieses Jahr ändern!

Wir helfen Ihnen dabei, das richtige

Geschenk für jeden zu finden. Und das

Beste: Das alles finden Sie direkt vor Ort

in Montabaur.

Der Romantiker durch und durch

Schenken Sie ein Parfüm. Das bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit,

Ihre Nase öfter in der Nähe der beschenkten Person

aufzuhalten.

Oder ein romantisches Candle-Light-Dinner. Laden Sie Ihren Partner auf ein Essen ein

und lassen Sie sich bedienen. Tipp: Fragen Sie nach einigen Kerzen auf dem Tisch.

Diese Bitte wird Ihnen sicher niemand abschlagen. (Übrigens: Laut einer Umfrage ist

eine Einladung in ein Restaurant das liebste Geschenk für viele).

Der gestresste und verspannte Workaholic

Jeder kennt ihn: Den Freund der von morgens bis abends auf der

Arbeit ist und auch sonst nichts anderes im Kopf hat. Verwöhnen

Sie diesen doch mit einem Gutschein für eine entspannende

Massage. Klagt er zusätzlich auch noch immer über Kopf-, Rückenoder

Nackenschmerzen? Dann passt doch ein Nackenstützkissen perfekt,

denn es schenkt erholsame Nächte.


Der Geschenkehasser, der nur persönliche

Geschenke anerkennt

Diese Menschen mögen eigentlich keine Geschenke, weil sie

immer unpersönlich und ihrer Meinung nach obligatorisch

verschenkt werden. Eine wunderschöne Idee für solche Personen

ist eine selbstgestaltete Kerze. Die sieht nicht nur gut aus und

verbreitet wunderbare Düfte, sondern ist auch noch nützlich und persönlich. Kaufen

Sie eine Kerze und bemalen oder bekleben Sie sie nach Lust und Laune. (Vorsicht:

Verwenden Sie ausschließlich dafür geeignetes Material!)

Shopping 13

Der Bücherwurm, der in seinen Geschichten

versinkt und seine Umwelt völlig ausblendet

Ganz klar, dass sich so jemand immer wieder über ein Buch

freuen wird. Versuchen Sie herauszuhören, welche Bücher auf der

Wunschliste stehen und versehen Sie es mit ein paar persönlichen

Worten im Buchdeckel. Schon ist ein weiteres tolles Geschenk besorgt, dass dem

Beschenkten garantiert Freude bereiten wird.

Der Beautyliebende, der sich gerne

verwöhnen lässt

Es geht doch nichts über gepflegte Nägel, eine beruhigende

Gesichtsmaske und glatte Haut. Menschen, denen eins dieser

Dinge wichtig ist, freuen sich mit Sicherheit über einen Gutschein

eines Kosmetiksalons. Den können sie nicht nur gut gebrauchen, sondern außerdem

noch einsetzen, wann sie wollen und damit flexibel bleiben.

Das alles bekommen Sie in Montabaur:

Die zahlreichen Geschäfte zum Kauf ihrer Weihnachtsgeschenke

finden Sie im Branchenverteichnis ab Seite 47.

Auch der Weihnachtsmarkt lädt zum Shoppen ein.


14

Shopping

MONTABAUR

Kirchstrasse 7

mode-krekel.de


Shopping 15

Interview: Mode-Krekel

Wir sprachen mit dem Inhaber Erwin Krekel

Wieso haben Sie sich für inhabergeführte

Fachgeschäfte und nicht

für das Kaufhaus in der Großstadt

entschieden?

Wir haben uns bewusst für Standorte in

kleineren Städten entschieden, da wir

großen Wert auf persönliche, individuelle

Kundenberatung legen und den Kunden

nicht als „No-name-Käufer“ sehen.

Wir legen besonderen Wert auf unsere

Stammkunden und versuchen ebenso

Extra-Wünsche zu erfüllen.

Nach welchen Kriterien wählen Sie

Ihr Mode-Sortiment aus?

Unser besonderes Augenmerk liegt auf

führende Markenkollektionen, bei denen

das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Während wir im Street-One - Store und

im CECIL Store nur Bekleidung der jeweiligen

Marke führen, setzen wir in unserem

Geschäft am Großen Markt in Montabaur

auf eine ausgewogene Modevielfalt. Hierbei

führen wir Mode in den Größen 34

bis 48.

Warum Montabaur?

Gerade Montabaur mit den vielen kleinen

Fachgeschäften garantiert eine

große Vielfalt an unterschiedlichen Modeinformationen.

Unser breitgefächertes

Angebot passt hervorragend hierher und

garantiert unseren Kunden ein Rundum-

Wohlfühl-Paket.

Was möchten Sie den Lesern noch mit

auf den Weg geben?

Lernen Sie die Vorzüge unserer schönen

Stadt Montabaur kennen und genießen.

In den 4 Q-qualifizierten Geschäften, die

zum Modehaus Krekel gehören, beraten

wir Sie persönlich und individuell. Ihr

gutes Aussehen ist unser Anspruch. Wir

freuen uns auf Ihren Besuch.

Stores

Web:

mode-krekel.de

Mode Krekel - Großer Markt 16

Street One Store - Kirchstrasse 15

Cecil Store - Großer Markt 6

Krekel.men - Kirchstrasse 7


16

Shopping

Übersichtsplan

Burgstraße

Vorderer Rebstock

Umfasst den Bereich "Bahnhofstr. – Kirchstr. Die Nummerierung ist eine ungefähre Standortbestimmung.

Aneinander angrenzende Adressen sind unter einer Nummer zusammengefasst.

9 1

Der Übersichtsplan ist nicht Maßstabsgetreu.

10

3 35 16

Bahnhofstraße

39

25

43

2

1 2

Bahnhofstraße

27

5

39

4

Wallstraße

36

Wallstraße

29 30

15

Waterloostraße

45

37

31

32

Freiherr-vom-Stein-Straße

40

20

21

17

6

19

Shopping

Basteln / Heimwerken

Ankes Bastelstübchen 1

Annette’s Strickeria 2

Ebbes Schönes 3

Schreibwaren Wetzlar 4

Wollpalais 5

Blumen

Blumenhaus Kuhl 6

Gartencenter AllerHand 7

Buchhandlungen

Buchhandlung Erlesenes 8

Buchhandlung Reuffel 9

Elektro

Elektro Seel 10

Haushaltswaren

Pfannen-Oster 11

Pfennigpfeiffer 12

Spielwaren Hanni Müller 13

Mode

Bonita Moden 14

Boutique Stellina 15

Brooklyn Store 101 16

Caritas 17

Cecil Store 18

City Fashion 19

City-Mode am Rathaus 20

Conny's Strumpf- und Strickwaren 21

Dress-Point 22

Ernsting‘s family 23

Excellent Braut- und Abendmode 24

Gerti's Wäschelädchen 25

Krekel.men 26

Lederwaren Foss 27

Lifestyle 28

Mode Krekel 29

Modeteam 30

NKD Vertriebs GmbH 31

Primavera Moda 32

Schuhhaus Schulte 33

Street One 34

Tiziano Moden 35

Möbel

A-M-S 36

Lebensmittel

Bioladen Montabaur 37

Früchteparadies am Rathaus 38

La Bocca - Feinkost 27

Metzgerei Kleppel 39

Reformhaus Kirchhöfer 40

Tee-In 8

Parfümerie

Douglas Parfünerie 41

Schmuck

Hinterkeuser 42

Juwelier Stendebach 43

Sonstige

Danish Ofenstudio 44

Sozialkaufhaus Montabaur 45

Orthopädie-Schuhtechnik Keil 46


36

38

Sauertalstraße

Shopping 17

15

5

21

Steinweg

33

46

22

27

24

12

13

32

4

23

18

22

16 42

41

29 35 23

20 11

9

41

Kleiner Markt Großer Markt

37

25

26

28

34

38

24

7

7

Hospitalstraße

Kirchstraße

Judengasse

18

28

26

34

19

14

40 14

8 11

30

10

33

Färberbachstraße

Kirchstraße

31

17

6

13 40

12

Wilhelm-Mangels-Straße

Obere Plötzgasse

Kirchstraße

3

44

42

8

Service

18

Anwälte

Anwalt Adam & Partner 1

Anwalt Walterfang, Gauls

Ickenroth, Partner 2

Christoph Hagelauer Anwaltskanzlei 3

Rechtsanwaltskanzlei Heissbach 4

Ute Kühlborn 5

Banken

Kreissparkasse Westerwald 6

Nassauische Sparkasse 7

Sparda Bank 8

Volksbank Montabaur 9

Frisöre

Fashion Express Friseur 10

Friseur Kohns 11

Hair & Care 12

Hair Company 13

Thomas B. Friseure 14

Fotografie

Gros Fotografie 15

Nitz Fotografie UG 16

Immobilienbüros

brandadvanced Marketing 17

DOMINO Haus 18

Immobilien Gruppe Bender & Bender 17

Immobilien, LBS Bezirksdirektion 18

Isystra 19

Nuss Immobilien 20

WIC Westerwald 21

Mobilfunkanbieter

BASE Shop 22

mobilcom-debitel Shop 23

O2 Shop - Partnershop 24

Personaldienstleister

Activ Personaldienstleistungen 21

Reisebüros

Reisebüro Melcher 21

reisebuero-wuest.de -

Lufthansa City Center 25

Skybird Reiseservice 26

Schülerhilfe / Nachhilfe

Schülerhilfe 27

ISB Institut für Schulung und Beruf 28

Steuerberatung / Vermögensplanung /

Wirtschaftsprüfung

Böker & Paul 29

Dr. Steudter, Weber & Partner 30

PKF Fasselt Schlage 31

Robert Krimphoff 31

Paul und Fries 32

Sonstige

Goldankauf Frey 33

Verbandsgemeindeverwaltung 34

Textilien

Textilpflege Reisewitz 35

Versicherungen und Berater

Assekuranz Analyse Montabaur 36

Christmann & Partner 37

Jörg Nicolaus, Debeka 38

Naspa-Versicherungsservice 7

Thomas Querbach - Allianz 39

Wellness / Beauty

Jaz Tattoo - Style and Pain 40

perfect skin - für Sie & Ihn 41

Phaiwan's Traditionelle Thai-Massage 42


18

Genuss & Lifestyle

Genuss (er)leben

„Freiheit ist, seine Gedanken denken und

sein Leben leben zu dürfen.”

John F. Kennedy

Leben Sie Ihr Leben. Finden Sie heraus, was Ihnen gut tut. Egal was

andere denken. Trinken Sie koffeinhaltigen Kaffee wann es Ihnen

passt, seien Sie albern, wenn es Ihnen passt, schreien Sie, wenn Sie

es brauchen und weinen Sie, wenn Sie sich danach fühlen. Leben Sie

nicht für andere, sondern für sich.


Genuss & Lifestyle 19

Beisammensein im "SION"

Sie gehören zu denjenigen Menschen,

die es lieben auszugehen? Dann ist

es super, dass Sie in Montabaur leben,

denn diese vielfältige Stadt bietet Ihnen

zahlreiche Möglichkeiten Ihren Tag nach

Ihren Wünschen zu gestalten. Wenn Sie

Spaß an Musik haben, dann besuchen Sie

gerade jetzt zur Weihnachtszeit die Konzerte,

die an vielen Stellen in Montabaur

stattfinden. Und wenn Sie eher Freude an

Musicals, Lesungen oder einem gemütlichen

Treffen mit Freunden haben, dann

ist Montabaur ebenfalls die richtige Adresse

für Sie.

Lieben Sie die Natur? Auch dann hat das

Leben in Montabaur viele Vorteile, denn

an Sport- und Freizeitaktivitäten mangelt

es hier nicht.

Und nach einigen Stunden an der

frischen Luft wollen Sie den Tag gemütlich

ausklingen lassen? Kein Problem.

Auf was haben Sie heute Lust? Auf ein

köstliches Gericht mit zartem Fleisch und

frischen Beilagen? Oder vielleicht denken

Sie gerade an ein Stück Kuchen und dazu

einen Kaffee? Wie lange ist es her, dass sie

einen edlen Wein und dazu einige Snacks

genossen haben? Oder wie wäre es mit

einem frisch gezapften Bier, das Sie an

schöne Momente erinnert?

Bei all diesen wunderbaren Ideen läuft

Ihnen sicher schon das Wasser im

Mund zusammen. Leben Sie Ihre Wünsche

in der Innenstadt von Montabaur. Hier finden

Sie, was das Herz begehrt. Warme und

kalte Speisen, Desserts, Getränke, Kaffee

und Kuchen. Bei all diesen wunderbaren

Ideen läuft Ihnen sicher schon das Wasser

im Mund zusammen. In Montabaur finden

Sie, was das Herz begehrt. Nicht nur warme

und kalte Speisen, Desserts, Getränke,

Kaffee und Kuchen. Von der italienischen,

zur vietnamesischen und thailändischen

bis hin zur türkischen und griechischen

Küche bleibt kein Wunsch unbeachtet.

Ob Fast Food, delikat oder frisch vom Wochenmarkt,

für jeden ist hier etwas dabei.

Ob Natur, Event, Innenstadtflair oder

gutes Essen – lernen Sie Montabaur

auf Ihre persönliche Art und Weise kennen!


20

Genuss & Lifestyle

Interview: Café Tilda

Ein solches Lokal kennen Sie sicherlich noch nicht. Was das Café ausmacht verriet

uns die sympathische Inhaberin, Katja Endl, bei einem persönlichen Gespräch.

Am 17. September 2014 haben

Sie Ihr „Café Tilda“ eröffnet. Wie

lange dauerte die Planung bis zum

Tag der großen Eröffnung?

Die Idee hatte ich schon vor etwas mehr

als einem Jahr. Am Anfang waren es nur

wage Gedanken bis mein Lebensgefährte

merkte, wie sehr mir dieses Vorhaben

am Herzen lag und einfach sagte:

„Komm, dann lass es uns angehen!“

Das war der Startschuss.

Ihr Café hat einen ganz besonderen

Stil. Wie würden Sie ihn in knappen

Worten beschreiben?

Kreativ, verspielt, gemütlich, freundlich,

außergewöhnlich und lebensfroh.

Aus welchem Grund haben Sie

sich für genau dieses Ambiente

entschieden?

Das kleine Lokal mit seinem verspielten,

farbenfrohen Stil und der Kinder ecke,

vermittelt eine gemütliche und fast heimische

Atmosphäre. Die Gäste fühlen

sich wie zuhause. Und ganz nebenbei

gesagt, gefällt mir das Ambiente persönlich

sehr gut.

Warum in Montabaur?

Ich kenne Montabaur sehr gut, da ich

selbst hier zur Schule gegangen bin. Es ist

ein schönes, stilvolles Städtchen mit vielen

bekannten Gesichtern. Da ich selbst

nicht weit weg wohne, ist es schön, dass

ich so meine Kinder oft um mich haben

kann. Außerdem war es schön zu sehen,

dass zur Eröffnung viele der umliegenden

Geschäftsinhaber kamen und Blumen

schenkten. Man unterstützt sich gegenseitig.

Das macht Montabaur aus.

Was erwartet zukünftige Gäste?

Hier im „Café Tilda“ sind wir persönlich,

herzlich und verständnisvoll. Menschen

brauchen einen liebevollen Umgang und

ich höre ihnen gerne zu. Wenn Erwachsene

und Kinder das Café verlassen,

strahlen sie. Das macht mich glücklich.


Genuss & Lifestyle 21

Überblick

Öffnungszeiten:

Montag: Ruhetag

Di. – Fr.: 09.00 – 18.00 Uhr

Sa.: 09.00 – 13.00 Uhr

So.: 13.00 – 17.00 Uhr

Das „Café Tilda“

Adresse: Sauertalstraße 1

56410 Montabaur

Tel.: 0157 / 33 74 83 88

E-Mail: cafe.tilda@gmail.com

Was ist das Besondere an dem Frühstück,

den Kuchen und den Getränken,

die Sie hier anbieten?

Mal abgesehen davon, dass alle Kuchen

und Cupcakes selbst gebacken sind und

das Frühstück immer frisch und noch

warm auf die Teller kommt, servieren

wir anders als sonst üblich. Unser Geschirr

ist alles andere als klassisch und

greift das "Farbenfrohe" und "Verspielte"

auf. Außergewöhnlich und einzigartig

ist auch, dass unsere Dekoration

gekauft werden kann.

Nach welchen Kriterien suchen Sie

aus, an welchen Tagen Sie welche

Kuchen anbieten?

Hauptsächlich nach der Jahreszeit und

der aktuellen Beliebtheit bei den Gästen.

Wenn es warm ist sind Beerenkuchen besonders

gefragt. Im Winter oder auch bei

Regen sind vor allem Nuss- oder Schokokuchen

sehr beliebt.

Worauf freuen Sie sich in der Zukunft,

bezogen auf Ihr Café, am meisten?

Ich freue mich auf Weihnachten und die

tolle Dekoration. Ich freue mich auf den

nächsten Sommer, für den wir eine Außenterrasse

planen. Eigentlich freue ich

mich über jede Jahreszeit und jeden Gast.

Was möchten Sie den Lesern noch

mit auf den Weg geben?

Sehen, erleben und genießen Sie Montabaur,

die Fußgängerzone und natürlich

auch das „Café Tilda“.

Vielen Dank für das interessante und

aufschlussreiche Gespräch. Wir wünschen

Ihnen für die Zukunft weiterhin

alles Gute.


22

Genuss & Lifestyle

In der Kesselwiese 2 - 56410 Montabaur

Fon: 02602 1068350 Mail: montabaur@viadelgusto.de

www.viadelgusto.de

Öffnungszeiten: Do & Fr: 10.-18.00 Uhr, Sa: 10.-16.00 Uhr


Interview: Via del Gusto

Genuss & Lifestyle 23

Wir sprachen mit den Inhabern Manuela und Dirk Günster

Erzählen Sie uns etwas über das „Via

del Gusto“. Was sind die Besonderheiten

an Ihrem Ambiente und Ihrem

Sortiment?

Das „Via del Gusto“ ist weder Restaurant

noch klassischer Feinkostladen. Es ist ein

Lebensmittelgeschäft, das ausschließlich

Produkte aus Italien anbietet. Unsere

Lieferanten sind kleine, handwerkliche

Betriebe. Ziel ist es, diese Waren einer

breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen

und zu angemessenen Preisen anzubieten.

Das Sortiment umfasst alles zum

täglichen Bedarf: Käse, Wurst, Antipasti,

Nudeln, Olivenöl, Essig über Gemüse,

Mehl, Hülsenfrüchte, Süßwaren bis hin zu

Weinen jeder Preisklasse.

Außerdem können unsere Kunden alle

Produkte direkt probieren und in unserem

Bistrobereich entspannt Entscheidungen

treffen. Einkaufen wird somit für

alle Beteiligten zum Genuss.

In der Kesselwiese 2

Überblick

56410 Montabaur

Öffnungszeiten:

Do. – Fr.: 10.00 – 18.00 Uhr

Sa.: 10.00 – 16.00 Uhr

Tel.: 02602 / 106 83 50

e-Mail: montabaur@viadelgusto.de

Geben Sie ein kurzes Statement zum

Aubachviertel?

Zunächst einmal ein wenig darüber, wie

wir hierhergekommen sind. Begonnen

haben wir auf 50m² im Gewerbegebiet

in Staudt. Meine Frau und ich sind beide

in Montabaur geboren und wir wussten,

dass hier im Aubachviertel zukünftig Leben

sein wird. Durch den Standortwechsel

hierher konnten wir unseren Kunden

mehr Raum bieten.

Die anliegende Baustelle macht es uns

zurzeit noch ein wenig schwierig, doch

die Nähe zur Stadt ist dennoch gegeben

und wichtig. Das Aubachviertel wächst

und wird schöner und wir tragen einen

kleinen Teil dazu bei.

Was möchten Sie den Lesern noch mit

auf den Weg geben?

Montabaur ist eine außerordentlich schöne

Stadt. Doch die langfristige Existenz

dieser Schönheit und auch der Geschäfte

ist von Ihnen, unseren Kunden, abhängig.

Ich kann nur jedem anbieten: Kommen

Sie in unseren Laden, probieren Sie unsere

Produkte, entspannen Sie in der

Enotheka und lernen Sie einkaufen von

einer neuen, entspannten Seite kennen.


24

Genuss & Lifestyle

21

Vorderer Rebstock

Übersichtsplan

Burgstraße

Umfasst den Bereich "Bahnhofstr. – Kirchstr. Die Nummerierung ist eine ungefähre Standortbestimmung.

Aneinander angrenzende Adressen sind unter einer Nummer zusammengefasst.

Der Übersichtsplan ist nicht Maßstabsgetreu.

Bahnhofstraße

27

19

14

1

Bahnhofstraße

18

Wallstraße

Wallstraße

Waterloostraße

Freiherr-vom-Stein-Straße

Gastro / Genuss

Bäckereien

Die Lohners 1

Nink‘s Backstube 2

Bars / Cafés / Eiscafés

Caffeemo 3

Café Görg 4

Café Tilda 5

Café Vogelhaus 6

Eiscafé La Dolce Vita 7

Eiscafé Dolomiti 8

Eiscafé La Galleria 9

Frank Korner Kaffeebar 10

Sion am Markt 11

Tee-in 12

Hotels

Hotel Schlemmer &

Victor`s Restaurant 13

Posthotel Hans Sacks 14

Konrad's Montabaur 16

Kroli am Markt 17

Muzzalupo – Ristorante Pizzeria 18

Pizza Picasso 19

Pizzeria Casa Nuova 20

Restaurant Artischocke 21

Restaurant Classic 22

Restaurant La Villa 23

Scala am Markt 24

Tay Do Bistro 25

Victor´s Restaurant 13

Zum heiligen Geist Weinbar 26

Getränke / Spirituosen / Weine

Robert’s flüssige Feinkost 27

Lebensmittel

Fleischmarkt Hermes 28

Restaurants / Pizzerien

Cenan Pizza & Kebap 15


Steinweg

3

15

5

Kleiner Markt Großer Markt

17

6

16

11

8 9 22 24

7

2

10

26

28

1

Hospitalstraße

Sauertalstraße

Kirchstraße

Judengasse

12 13 20

Genuss & Lifestyle 25

4

Färberbachstraße

Kirchstraße

Obere Plötzgasse

25

Kirchstraße

Wilhelm-Mangels-Straße

23

Weitere Informationen zum Weihnachtssingen, Adventskalender am

Rathaus und weiteren Events und Veranstaltungen finden

Sie im Eventkalender ab Seite 41.


26

Kultur & Freizeit

Freizeit ist Luxus

Freizeit besteht nicht im Nichtstun, sondern

in dem, was wir sonst nicht tun.

Johann Nepomuk Nestroy (1801-1862),

österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Bühnenautor

Die Kultur ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Viele Menschen

denken: „Mit Kultur habe ich nichts am Hut“. Dabei ist das Gegenteil

der Fall. Jeder Mensch ist in irgendeiner Hinsicht kulturell. Wir alle haben

unsere eigene, völlig individuelle Kultur.


Kultur & Freizeit 27

Kultur beinhaltet all das, was uns ausmacht:

Unser Wesen, unseren Charakter,

das, was uns Freude bereitet. Das

alles ist unsere, ganz eigene, persönliche

Kultur.

Die Einen gehen liebend gerne ins

Theater, in Musicals, Shows oder Filme.

Andere haben Spaß am Thema Musik

und besuchen viel lieber Konzerte oder

Bars. Wieder andere freuen sich über

eine Tasse Tee oder Kaffee mit Freunden.

Aber halt! Die ersten Beispiele, das sind

alles kulturelle Veranstaltungen, aber ein

gemütliches Beisammensein, was hat das

bitte mit Kultur zu tun?

Naja, letzteres ist eben das beste Beispiel

dafür, dass jeder Mensch an einer

Form von Kultur Freude findet. Denn Kultur

bedeutet unter anderem auch, dass wir

uns von all dem erholen, was uns Mühe

bereitet. Unsere Kultur ist genau das, was

uns keinen Stress bereitet, auf das wir uns

freuen und womit wir unsere Freizeit immer

wieder gerne füllen.

Was ist Ihre Kultur?

Fühlen Sie sich wohl bei einem romantischen

Candle-Light-Dinner zu zweit, einer

wilden Tanzparty mit Freunden, einem

stilvollen Konzert oder einer interessanten

Autorenlesung? Was auch immer es ist:

Montabaur hilft Ihnen Ihren persönlichen

Stil zu finden, indem es Ihnen eine Vielzahl

an reizvollen Events anbietet.

Wie wäre es denn zum Beispiel mit

einem heißen Glühwein am Adventskalender,

einem Vortrag rund um

das Thema „Richtig bewerben“, oder mit

musikalischem Genuss beim Neujahrskonzert?

Ganz egal für was Sie sich entscheiden,

entscheiden Sie sich nur für das, was

Ihnen Freude bereitet und Sie genau da

hinbringt, wo Sie sich wohlfühlen. Tun Sie

sich selbst den Gefallen und brechen Sie

aus dem Alltag aus, der Sie gefangen hält.

Sie werden es genießen und ganz sicher

nicht bereuen!

Entspannen am Großen Markt


28

Kultur & Freizeit

Winterwelt

AM GROSSEN MARKT

adventskalender

29.11. - 24.12.


Winterwelt in Montabaur

Kultur & Freizeit 29

Eine einzigartige stimmungsvolle Zeit

wartet im Advent auf Sie. Die Stadt

Montabaur wird 2014 diese wundervolle

Vorweihnachtszeit mit dem neuen Konzept

„Winterwelt“ gestalten.

Der ADVENTSKALENDER am historischen

Rathaus ist das Herzstück im

Advent. Täglich um 17.00 Uhr wird hier

ab dem 1. Dezember ein neues Adventskalender-Fenster

mit einem Bühnenprogramm

von vielen verschiedenen Kindergruppen

beleuchtet.

Zuvor um 16.30 Uhr gibt es für die Kleinen

schon Adventsgeschichten in der

Fuhrmannskapelle. Kulinarische Angebote

auf dem Großen Markt runden die

stimmungsvolle Atmosphäre in der historischen

Altstadt ab.

Neben diesem täglichen Adventsprogramm

wird es vom 29.11. bis 7.12.

einen neuen ERLEBNISMARKT mit Kunsthandwerk,

Eisstockschießen und Weihnachtsleckereien

an der katholischen

Kirche geben. An den ersten beiden Adventswochenenden

werden hier die Besucher

mit lebendiger Krippe, Musikprogramm

und weiteren Highlights in eine

winterliche Weihnachtswelt entführt.

Einige Termine im Überblick:

AN DER KATH. KIRCHE

erlebnismarkt

29.11. - 07.12.

Sa., 29.11.2014

Traditioneller Weihnachts-

Krammarkt

So., 30.11.2014

Verkaufsoffener Sonntag

Sa., 06.12.2014

Kindertag im historischen

Rathaus

So., 07.12.2014

Münz-Spendenlauf in der

Altstadt


30

Kultur & Freizeit

Silvester 2014 / 2015

0

1 4

Ein toller Start ins neue Jahr

Wissen Sie, warum wir den 31. Dezember klassischerweise

„Silvester“ nennen? Das Wort an sich ist in erster Linie ein

Name und stammt ursprünglich von dem lateinischen

Begriff „silva“ (= „Wald“) ab. Als Name heißt es also so

viel wie „Waldbewohner“ oder „der zum Wald Gehörende“.

Zu Silvester gehörten Geräusche, Lärm

und Schießerei schon immer dazu.

Somit vertreibt man das alte und begrüßt

das neue Jahr. Schon zu germanischer Zeit

benutzte man Trommeln, Schellen und

Peitschenknallen. Im Zeitalter der Renaissance,

wurde dank der Verbreitung des

Schießpulvers mit Böllern, Gewehren und

Kanonen geschossen.

Besonders der französische Sonnenkönig

Ludwig XIV. war zu seiner Zeit für

seine gigantischen Feuerwerksspektakel

bekannt. Heute verwenden wir Böller und

leuchtende Raketen. Bei uns haben sie jedoch

nicht mehr die Aufgabe, böse Mächte

zu vertreiben, sondern sind lediglich ein

bunter Ausdruck der Freude.

Wissen Sie schon, wo genau Sie sich

dieses Jahr die wunderschönen Lichter

um Mitternacht ansehen wollen? In

Montabaur gibt es zahlreiche Möglichkeiten,

da die Stadt auf viele Hügel gebaut

ist. Dadurch ergeben sich an vielen Stellen

wunderschöne Orte, von denen aus die

ganze Umgebung gesehen werden kann.

Wie wäre es denn zum Beispiel in der

Nähe von Montabaurs Denkmälern

wie dem Wolfsturm oder dem Schloss? Die

Aussichten sind auf jeden Fall einen kleinen

Spaziergang wert.

Tipp der Redaktion:

Das Neujahrskonzert in der

Stadthalle "Haus Mons Tabor".

Weitere Informationen finden Sie

im Eventkalender ab Seite 41.


Kultur & Freizeit 31

››

IHRE REISE IST UNSERE

LEIDENSCHAFT!

››

...

Geschäftsreisen Cluburlaub Kreuzfahrten Städtereisen Aktivreisen und vieles mehr...

Westerwald Reisebüro

Werkstr. 13 · 56410 Montabaur

t: 02602-931313

f: 02602-931350

westerwald1@derpart.com

www.wwreisebuero.de


32

Kultur & Freizeit

brand

your

mark

Seit 1998 bietet Contigo Strategien für Marken.

Mit gezielt eingesetzten Kommunikationsmaßnahmen entwickeln

wir aus mittelständischen Unternehmen wiedererkennbare

Persönlichkeiten. Mit Strategie, Präzision und Know-how formulieren

wir Botschaften, die em pfangen und verstanden werden.

Mit Begeisterung überzeugen wir Ihre Zielgruppe von Ihrer Marke.

Contigo GmbH & Co. KG

Jahnstraße 2

D-56410 Montabaur

T + 49 (0) 2602 – 838 71-0

E info @ con-tigo.de

www.con-tigo.de


Kultur & Freizeit 33

Karneval

Närrische Zeiten in Montabaur

Erleben Sie Karneval in Montabaur.

Im Jahr 2015 erwarten Sie

wieder Spaß und Spannung bei

Festumzügen und Aufführungen.

Wie Sie sehen ist ordentlich etwas

los. Freuen Sie sich also auf eine

fröhlich-bunte Karnevalszeit in Ihrer Stadt

Montabaur.

Schon am Sonntag, den 8. Februar beginnt

die fröhliche Feierzeit mit dem

Kinderkarneval der Schloss-Garde im

"Haus Mons Tabor". Gefolgt davon

veranstaltet die Garde am Freitag,

den 13. Februar die Hausparty

„Garde meets friends“ im

Steakhouse El-Rancho.

Am

Rosenmontag

haben Sie die Möglichkeit

den Umzug in

Eschelbach zu besuchen. In

Montabaur erleben Sie dann

am Veilchendienstag den alljährlichen

großen Karnevals-Festzug. An diesem

Tag bietet die Gastronomie Ausklang und

Feiern bis Aschermittwoch an und auch die

Stadthalle "Haus Mons Tabor" lädt alle zu

einer großen After-Zugparty ein.

Abschließen können Sie die festlichen

Tage dann am Mittwoch, den 18. Februar

mit dem traditionellen Hering-Essen

im Steakhouse El-Rancho.


34

Kultur & Freizeit

Übersichtsplan

Burgstraße

Vorderer Rebstock

Umfasst den Bereich "Bahnhofstr. – Kirchstr. Die Nummerierung ist eine ungefähre Standortbestimmung.

Aneinander angrenzende Adressen sind unter einer Nummer zusammengefasst.

Der Übersichtsplan ist nicht Maßstabsgetreu.

2 11

Bahnhofstraße

14

Bahnhofstraße

5

3

8 15 6

4

12

Wallstraße

Wallstraße

7

Waterloostraße

10

2

Freiherr-vom-Stein-Straße

9

17

19

16

Gesundheit

Allgemeinärzte

Dr. Klaus Herz & Dieter Klaus 1

Dr. med. Jakob und Kristin Schmidt 2

Dr. med. Karl Schuster und

Matthias Hötzel 3

Allgemeinärzte

Mons-Tabor-Apotheke 4

Rathaus-Apotheke 5

Schloss-Apotheke 6

Stein-Apotheke 7

Augenärzte

Dr. Peter Hagelauer 8

Frauenärzte

Dr. med. Dr. rer. nat. Thilo H. Buchmüller 9

Monika Becker 10

Hautärzte

Dr. Bernhard Wach 10

Hals-, Nasen -, Ohrenärzte

Prof.h.c. Dr. med. Michael Schröter,

Dr. med. Ravi Subramanian 3

Internisten

Dr. med. Ulrich Reichelt 11

Orthopäden

Dr. med. Hans-Albert Schäfer 1

Optiker und Hörakustiker

Augenoptik Flach 12

Becker Hörakustik oHG 13

Franz+Schwaderlapp 14

Kramer Brillen & Hörgeräte 15

Psychotherapeuten

Dr. Annelie Scharfenstein 16

Dr. med. Margit Suck-Hartmann 17

Urologen

Dr. Müller / Dr. Schloën 7

Zahnärzte

Baldus & Müksch 18

Dr. Dr. Norbert Rybczynski und

Dr. Klaus Frischbier 19

Dr. med. dent. Fritz Hagelauer 20

Dr. med. Kurt Freisberg 1


20

Kultur & Freizeit 35

Sauertalstraße

Kleiner Markt Großer Markt

Judengasse

5

13

Steinweg

3

18

1

Kirchstraße

Kirchstraße

6

Färberbachstraße

12

Kirchstraße

Hospitalstraße

Obere Plötzgasse

Wilhelm-Mangels-Straße

1

4

Kultur / Freizeit

Buchhandlungen

Buchhandlung Erlesenes 1

Buchhandlung Reuffel 2

Stadtbibliothek 3

Schulen / Nachhilfe / Weiterbildung

Musik- & Malschule Montabaur 4

Sprachschule Katja Seubert 4

Studienkreis Montabaur 5

VHS der Verbandsgemeinde Montabaur 6

Touristik / Information

Touristik-Information Montabaur 6

Weitere

Informationen,

zum Beispiel zum

münz-spendenlauf,

finden Sie im

Eventkalender

ab Seite 41.


Ihr Partner für

zukunftsorientierte

Absicherung und

Vermögensbildung...

Sie erhalten maßgeschneiderte

und individuelle Lösungen

mit System und Struktur für Sicherheit,

Unabhängigkeit und Wohlstand.


...und innovative

Finanzkonzepte

Sie und Ihr Unternehmen profitieren

von attraktiven und intelligenten

Vorsorgestrategien – entwickelt vom

Finanzexperten für mittelständische Firmen.

Martin Horoba

Vertriebsdirektor für FORUMFINANZ

Fröschpfortstraße 1 - 54610 Montabaur

Telefon: +49 (0) 26 02 / 999 15 50

Mobil: +49 (0) 170 / 310 85 67

martin.horoba@forumfinanz.de


38

Eventkalender

Meiner Natur ganz nah!

Tourist-Information Montabaur

• alle touristischen Informationen

rund um den südlichen Westerwald

• Kartenvorverkauf für

Kulturveranstaltungen

• Wanderkarten, Kräuterwind- und

Montabaur-Produkte

Konrad-Adenauer-Platz 8 | 56410 Montabaur

Telefon: (026 02) 126-777 | tourismus@montabaur.de

www.suedlicher-westerwald.de

KULTUR

IN MONTABAUR

Klassik-Konzerte

Schlosskonzerte

Kabarettveranstaltungen

Musik, Theater & Shows

Kinderveranstaltungen

Kirmes mit Livemusik

.................................................

Aktuelle Infos zu den Veranstaltungen erhalten Sie unter

www.montabaur.de

oder Sie abonnieren den Kultur-Newsletter bzw. blättern im

Kultur- und Veranstaltungskalender der Stadt Montabaur.


Eventkalender 39

Eventkalender

Feste / Märkte / Verkaufsoffene Sonntage

30.11. "Kauf Lokal" am verkaufsoffenen Sonntag

Montabaur

29.11. –

07.12.

Aktuell

Aussuchen, bestellen, kaufen, liefern, abholen, reklamieren und umtauschen,

und das alles wie und wann es dem Kunden am besten passt.

Pfiffige Händler in Montabaur sind hier sogar klar im Vorteil gegenüber reinen

Online-Händlern, denn sie zeichnen sich durch persönlichen Kontakt, intensive

Beratung, Kundenpflege, zusätzliche Serviceangebote, Wohlfühlatmosphäre

und spannende Inszenierungen im Geschäft aus.

Erleben Sie es selbst und kaufen Sie mit Spaß in Montabaur von 13 – 18 Uhr.

"Winterwelt"

Erlebnismarkt an der katholischen Kirche

01. – 24.12. Adventskalender am Rathaus

Der Adventskalender am Rathaus ist im

Advent das Herzstück von Montabaur.

Jeden Tag wird ein weiteres Adventskalender-Fenster

beleuchtet und dabei

durch ein Bühnenprogramm von vielen

verschiedenen Kindergruppen begleitet.

(Zuvor besteht für die Kleinen ab 16:30

Uhr die Möglichkeit Adventsgeschichten

in der Fuhrmannkapelle anzuhören.)

Weihnachtliche Leckereien vom 29.11.-

23.12. runden das Angebot auf dem Großen

Markt ab.

Der Adventskalender am Rathaus

Am Alten Rathaus

Täglich ab 17:00 Uhr


40

Eventkalender

24.12. Kantoreigottesdienst zu Heiligabend

Die Montabaurer Kantorei lädt zum traditionellen Kantoreigottesdienst

zu Heiligabend ein. Die Gesamtleitung hat Dekanatskantor Jens Schawaller.

Lutherkirche Montabaur | 22:00 Uhr

24.12. Christmette der kath. Kirche

Feierliche Christmette in der kath. Pfarrkirche St. Peter in Ketten.

Pfarrkirche St. Peter in Ketten. | 22.00 Uhr

08.02. Karnevals-Festzug am Veilchendienstag

In Montabaur erleben Sie dann am Veilchendienstag den alljährlichen

großen Karnevals-Festzug. Die After-Zugparty findet am Abend in der

Stadthalle "Haus Mons Tabor" statt.

Musik/Musicals

04.12. „Ladiner Weihnacht“ - Die Ladiner laden ein

Die Ladiner laden ein zu Liedern und Geschichten zur Weihnachtszeit. Erleben

sie einen besinnlichen Nachmittag mit dem bekannten, sympathischen Duo aus

Süd Tirol -DIE LADINER- mit ihrem Programm zur Weihnachtszeit, nach einem

leckeren Mittagstisch oder mit einem Adventskaffeegedeck - nach oder vor

dem Besuch des Weihnachtsmarktes ab 11.00 Uhr oder ab 15.00 Uhr.

Stadthalle Haus Mons Tabor | 11:30 und 15:00 Uhr


Eventkalender 41

06.12. “Alex Jacobowitz meets Johann Sebastian Bach“

Der New Yorker Künstler Alex Jacobowitz schenkt musikalisch Einsicht in

Bachs Spiritualität und sein Leben. Tiefgreifend und humorvoll erzählt er

Anekdoten, gemischt mit aktuellen Empfindungen und Interpretationen

über Bachs einzigartiges musikalisches Erbe.

Kartenvorverkauf: Blumenhaus Kuhl, Kino Capitol Montabaur

Atelier Kunst und Therapie | 19:00 Uhr

14.12. Großes geistliches Chor- und Orchesterkonzert zum Advent

Die Montabaurer Kantorei lädt zum traditionellen großen geistlichen

Chor- und Orchesterkonzert zum Advent in die Pauluskirche ein. Die

Gesamtleitung hat Dekanatskantor Jens Schawaller.

Pauluskirche Montabaur | 18:30 Uhr

16.12. –

18.12.

Weihnachtskonzerte des Landesmusikgymnasiums

Stadthalle Haus Mons Tabor | Täglich 19:30 Uhr

04.01. Neujahrskonzert 2015 mit dem Konzertorchester Koblenz

und der Solistin Daniela Dott

Tipp

aus der

Redaktion

Aufgrund der positiven Resonanz und der großen Nachfrage in den letzten

Jahren, hat die Stadt Montabaur das Konzertorchester Koblenz (ehem.

Postmusikkapelle Koblenz e.V.) zusammen mit der Sopranistin Daniela

Dott, zu ihrem Neujahrskonzert 2015 eingeladen.

Die Musikerinnen und Musiker begeistern ihr Publikum immer wieder mit

einem breit gefächerten und abwechslungsreichen Repertoire. Daniela

Dott studierte Gesang an der Musikhochschule Köln und ist heute eine

gefragte Konzertsängerin in Deutschland.

Eintritt: Vvk 15,00 € / Ak 17,00 €

Stadthalle Haus Mons Tabor | 18:00 Uhr, Einlass 17:30 Uhr


42

Eventkalender

Literatur/Vortrag

03.12. LiteraturWelten

Biographien kluger Literaten und Lesung aus ihren Werken.

Eintritt: 3,00 €

Stadtbiliothek Montabaur | 19:30 – 21:00 Uhr

04.12. „Ganz sicher: Berufe bei der Bundeswehr, Polizei,

Bundespolizei und beim Zoll“

Wer sich bei der Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr oder beim Zoll bewerben

möchte, bekommt im Berufsinformationszentrum (BIZ), der Agentur für Arbeit

Montabaur, alle wichtigen Infos – zum Beispiel über Einstellungsvoraussetzungen

und Aufgabengebiete.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Wer Interesse hat, kommt einfach vorbei.

Infos gibt es im BIZ unter Tel. 02602 123256.

Berufsinformationszentrum (BIZ), Tonnerrestraße 1 | 13:00– 21:00 Uhr

11.12. Richtig bewerben, aber wie?

Praktische Tipps rund um das Thema Bewerbung. Informationsveranstaltung

für Erwachsene, die sich zum Thema Bewerbung auf den neuesten Stand bringen

möchten.

Berufsinformationszentrum (BIZ), Tonnerrestraße 1 | 16:00 Uhr

Kinder/Jugend

06.12. Kindertag im Rathaus

Kostenfreie Kinderbetreuung mit buntem Bastelangebot und Kindertheater

(11.00-17.00 Uhr)


Eventkalender 43

Sonstiges

07.12. münz-spendenlauf

„Wir laufen eine halbe Stunde durch die Altstadt von Montabaur.“

Beim münz Stiftungspreis werden 6.500 Euro an die zehn Vereine oder

Schulen übergeben, die mit den meisten Kindern und Jugendlichen

teilnehmen. Um den münz-Stiftungspreis können sich alle Sportvereine

und Schulen im PLZ-Gebiet 56 bewerben. Damit soll erreicht werden, dass

sich Kinder und Jugendliche bewegen, insbesondere aber an den Laufsport

herangeführt werden. Die Teilnahme am münz spendenlauf ist selbstverständlich

kostenfrei.

1. Preis: 1.500,00 Euro

2. Preis: 1.000,00 Euro

3. – 10. Preis: je 500,00 Euro

Die Spendengelder sollen zur Förderung des Sports bei den Kindern und

Jugendlichen im Verein eingesetzt werden.

Großer Markt | 15:30 Uhr

Ausblick 2015

21. – 22.03. Automobiltage/Aktivtage mit verkaufsoffenem Sonntag

19.– 20.09. Schustermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

25.10. Oktobermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

31.01 und

23.05.

Hits für Kids – Interaktive Kinderveranstaltungen. Organisiert von der

Werbegemeinschaft Montabaur.


44

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Aktuelle Mitglieder von Montabaur Aktuell

• ACEMBA Künstleragentur

• Achim Lohner GmbH Co. KG

• Akademie Deutscher

Genossenschaften

• Augenoptik Flach

• Autohaus Schlotter

• Autohaus Wagner

GmbH Nissan

• Autozentrale Eichmann

GmbH & Co. KG

• Becker Höhrakustik oHG

• Bio Insel

• Blumenhaus Kuhl

• Buchhandlung am Rathaus

• Buchhandlung Reuffel

• Burkhardt Schlüssel- und

Sicherheitsdienst

• Café Görg

• Café Hübinger

• Café Vogelhaus

• Crêperie Stahl/Knie

• Contigo GmbH

• Douglas Parfümerie

• Dr. Steudter Weber & Partner

Steuerberatungsges.

• Ebbes Schönes

• Eiscafe Dolomiti

• Eiscafé La Dolce Vita

• Eiscafé La Galleria

• Fleischermarkt Hermes

• Flügel GmbH Jacob

Kerzenfabrik

• ForumFinanz

• Foto Ewald GmbH

• Franz+Schwaderlapp

Augenoptik

• Gertis Wäschelädchen

• Görg & Jung Automobile

GmbH

• Hermes Gebr. Möbel-Center

• Hotel Schlemmer, Victor`s

Restaurant, Sion am Markt,

Konrad's, Hotel Löwenguth,

Sonara GmbH

• Imbissbetrieb Otterbach

• Imbissbetrieb Winzen

• ITEX Gaebler DBL

GmbH & Co. KG

• KSK Westerwald

• KVG Kunststoff-Vertriebs KG

• Lederwaren Foss

• Metzgerei Kleppel

• Modehaus Krekel, Cecil,

Cecil Men, Street One

• Modeteam Wolf & Gresser

• Montabaur Döner

• Müller`s Nußknacker

• Naspa

• Nitz Fotografie UG

• OBI Heimwerkermarkt

GmbH & Co. KG

• Ofenstudio

• Primavera Mode

• Radiocom S.W. GmbH Unit

RPR1. - Studio Rheinland

• reisebuero-wuest.de

Lufthansa City Center

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Anja Müller

Buchhandlung („Erlesenes“)

• Reisewitz Textilpflege

• Restaurant Klassik

• rz-Media GmbH

(Rhein-Zeitung)

• Scala am Markt

• Schaustellerbetrieb Behr

• Schaustellerbetrieb Ludwig

• Schaustellerbetrieb Pfeiffer

• Schloß-Apotheke,

Apotheke am Rathaus

• Schreibwaren Wetzlar

• Schuhhaus Schulte

• Spielwaren Hanni Müller

• Stadtbürgermeister

• Stadtverwaltung

• Steuerberatung Paul & Fries

• Thai Massage

• Tay Do China-Thai-Bistro

• Uhren, Schmuck

Stendebach

• Volksbank Montabaur-

Höhr-Grenzhausen eG

• Westerwald-Post

• WW-TV Westerwald-Wied

GmbH

Sie wollen Mitglied in der Werbegemeinschaft

Montabaur werden?

Weitere Informationen erhalten

Sie unter: 02602 / 53 33


Branchenverzeichnis 45

Shopping

Basteln / Heimwerken

Ankes Bastelstübchen

Bahnhofstraße 18

Annette’s Strickeria

Bahnhofstraße 7

Ebbes Schönes

Kirchstraße 50

OBI Heimwerkermarkt GmbH & Co KG

Am alten Galgen 2

Schreibwaren Wetzlar

Großer Markt 13

Wollpalais

Kleiner Markt 16

Blumen

Blumenhaus Kuhl

Wilhelm-Mangels-Straße 23

Gartencenter AllerHand

Konrad-Adenauer-Platz 8

Hedera Helix - Blumen und Toto-Lotto

Peterstorstraße 25

Naturgebunden

Alleestraße 25

Buchhandlungen

Buchhandlung Erlesenes

Kirchstraße 16

Buchhandlung Reuffel

Bahnhofstraße 20

Elektro

Elektro Seel

Kirchstraße 22

Feilen - Radio & TV

Peterstorstraße 27

Haushaltswaren

Jacob Flügel GmbH "Kerzen und Geschenke"

Peterstorstraße 3

Pfannen-Oster (Alles rund ums Backen & Kochen)

Kirchstraße 25

Pfennigpfeiffer

Konrad-Adenauer-Platz 2

0 26 02 / 9 16 46 88

0 26 02 / 9 97 25 77

annettes-strickeria.de

0157 / 73 25 47 12

ebbesschoenes.de

0 26 02 / 99 94 00

obi.de/de/maerkte/Montabaur

0 26 02 / 38 14

0 26 02 / 8 38 60 49

wollpalais.de

0 26 02 / 36 80

blumenhaus-kuhl.de

0 26 02 / 9 99 25 96

gartencenter-allerhand.de

0 26 02 / 18 01 88

0 26 02 / 9 16 59 89

0 26 02 / 53 33

buchhandlung-montabaur.de

0 26 02 / 58 86

reuffel.de

0 26 02 / 35 80

elektro-seel.de

0 26 02 / 40 10

feilen-service.de

0 26 02 / 16 07 54

kerzen-fluegel.de

0 26 02 / 9 99 39 88

pfannen-oster.de

0 18 03 / 33 10 10

pfennigpfeiffer.de


46

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Spielwaren Hanni Müller

Kleiner Markt 7

Mode / Schuhe

Bonita Moden

Kirchstraße 17

Boutique Stellina

Kleiner Markt 20

Brooklyn Store 101

Großer Markt 19

Caritas - Anziehpunkt Secondhand-Laden

Kirchstraße 48

Cecil Store

Großer Markt 6

City Fashion

Kirchstraße 12

City-Mode am Rathaus

Großer Markt 12

Conny's Strumpf- und Strickwaren

Kleiner Markt 12

Dress-Point Herrenbekleidung für Freizeit und Business

Kleiner Markt 14

Ernsting‘s family

Kleiner Markt 1-3

Excellent Braut- und Abendmode

Konrad-Adenauer-Platz 8

Gerti's Wäschelädchen

Bahnhofstraße 14

Krekel.men

Kirchstraße 7

0 26 02 / 9 99 99 20

0 26 02 / 33 58

0 26 02 / 8 38 70 90

bonita.de

0 26 02 / 9 57 52 25

0 26 02 / 1 34 98 88

0 26 02 / 99 70 43

0 26 02 / 9 99 48 88

mode-krekel.de

0 26 02 / 6 74 78 17

0 26 02 / 28 05

0 26 02 / 38 36

0 26 02 / 1 71 65

dress-point.com

ernstings-family.de

0 26 02 / 9 99 41 94

brautmode-excellent.de

0 26 02 / 29 92

gertis-waeschelaedchen.de

mode-krekel.de

Lederwaren Foss

Kleiner Markt 6

Lifestyle

Kirchstraße 5

Mode Krekel

Großer Markt 16

Modeteam - Damenbekleidung und Accessoirs

Kirchstraße 29-31

Münz Teamkleidung

Rudolf-Diesel-Straße 6

NKD Vertriebs GmbH

Kirchstraße 36

Primavera Moda

Kleiner Markt 5

Schuhhaus Schulte / Schuhhaus Schulte Kids

Kirchstraße 28-30 / Kirchstraße 40

0 26 02 / 34 62

lederwaren-foss.de

0 26 02 / 9 99 79 48

0 26 02 / 25 11

mode-krekel.de

0 26 02 / 26 20

0 26 02 / 93 74 10

muenz.de

0 26 02 / 99 40 20

nkd.de

0 26 02 / 9 99 06 97

0 26 02 / 1 72 92

0 26 02 / 95 07 133


Branchenverzeichnis 47

Street One

Kirchstraße 15

Tiziano Moden

Großer Markt 18

Möbel

A-M-S

Wallstraße 9

Bettwaren Stendebach

In der Kesselwiese 2

Room one

Am Peterstor 1

Küchen Eiser

Aubachstraße 15

0 26 02 / 59 31

0 26 02 / 57 88

mode-krekel.de

0 26 02 / 91 66 53

0 26 02 / 99 93 90

a-m-smoebel.de

0 26 02 / 9 99 53 20

betteninnovation.com

www.kuechen-eiser.de

Lebensmittel

Bioladen Montabaur

Steinweg 38

Früchteparadies am Rathaus

Konrad-Adenauer-Platz 18-20

La Bocca - Feinkost

Kleiner Markt 10

Metzgerei Kleppel

Bahnhofstraße 11

Norma

Bahnallee 20 - 24

Netto Marken-Discount

Bahnhofstraße 34

Penny-Markt

Alleestraße 18-22

Reformhaus Kirchhöfer

Konrad-Adenauer-Platz 2

REWE Markt

Hospitalstraße 1

Moselstraße 6

Tee-in

Kirchstraße 16

Parfümerie

Douglas Parfümerie

Großer Markt 21

Schmuck

Hinterkeuser Uhren & Schmuck (inh. Birgit Hinterkeuser-Vollmer)

Kirchstraße 1

0 26 02 / 9 34 96 41

bioladen-montabaur.de

0 26 02 / 1 87 70

0 26 02 / 9 99 76 15

labocca.de

0 26 02 / 12 05 65

metzgerei-kleppel.de

norma-online.de

0800 / 2 00 00 15

netto-online.de

0 26 02 / 9 16 13 16

penny.de

0 26 02 / 35 44

rewe.de

0 26 02 / 10 69 68 11

0 26 02 / 91 72 33

0 26 02 / 674 96 50

0 26 02 / 38 08

douglas.de

0 26 02 / 37 32


48

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Juwelier Stendebach

Bahnhofstraße 14

Sonstige

Danish Ofenstudio

Kirchstraße 58-60

Langshausen-Zeitungen, Lotto

Klostergasse 1

Mäx Markt

Bahnallee 20 - 24

Sozialkaufhaus Montabaur - Möbel, Elektrogeräte und Kleidung

Wallstraße 7

Orthopädie-Schuhtechnik Keil

Steinweg 8 - 18

Quetlich Feuerkultur

Hohe Straße 1

Gesundheit

Allgemeinärzte / Krankenhäuser

Dr. Armin-Erich und Robert Piek

Fröschpfortstraße 2a

Dr. Klaus Bellut

Gelbachstraße 2

Dr. Klaus Herz & Dieter Klaus

Wilhelm-Mangels-Straße 17

Dr. med. Jakob und Kristin Schmidt

Herzog-Adolf-Straße 14

Dr. med. Karl Schuster und Matthias Hötzel

Bahnhofstraße 39

Dr. med. Reinhard Wiessner

Joseph-Kehrein-Straße 3

Katholisches Klinikum, Koblenz - Montabaur

Koblenzer Straße 11

0 26 02 / 1 75 75

juwelier-stendebach.de

0 26 02 / 9 08 17

danish-ofen-studio.de

0 26 02 / 1 71 45

0 26 02 / 34 93

0 26 02 / 10 68 58 3

0 26 02 / 36 17

orthopaedieschuhtechnik-keil.de

0 26 02 / 9 00 90

quetlich.de

0 26 02 / 1 67 66

0 26 02 / 9 00 11

0 26 02 / 1 66 33

praxis-drherz-dklaus.de

0 26 02 / 38 55

0 26 02 / 53 57

dr-med-schuster.de

0 26 02 / 31 41

wiessner-montabaur.de

0 26 02 / 12 20

kk-km.de

Alten- und Pflegeheime

Alten- und Pflegeheim des Hospitalfonds Montabaur gGmbH

Dillstraße 1

Azurit Seniorenzentrum

Joseph-Kehrein-Straße 1

Apotheken

Mons-Tabor-Apotheke

Wilhelm-Mangels-Straße 15

Rathaus-Apotheke

Großer Markt 8

0 26 02 / 1 30 40

hofo-montabaur.de

0 26 02 / 1 06 00

azurit-gruppe.de

0 26 02 / 23 44

mons-tabor-apotheke.de

0 26 02 / 50 61

rathaus-apotheke-montabaur.de


Branchenverzeichnis 49

Schloss-Apotheke

Bahnhofstraße 29

Stein-Apotheke

Steinweg 34

Augenärzte

Dr. Peter Hagelauer

Bahnhofstraße 35

Moeen Uweis

Koblenzer Straße 40

Frauenärzte

Dr. Karl Heinrich Sasse

Wiedstraße 5

Dr. med. Dr. rer. nat. Thilo H. Buchmüller

Wilhelm-Mangels-Straße 16

Monika Becker

Steinweg 38

Hautärzte

Dr. Bernhard Wach

Steinweg 38

Hals-, Nasen -, Ohrenärzte

Prof.h.c. Dr. med. Michael Schröter, Dr. med. Ravi Subramanian

Bahnhofstraße 39

Internisten

Dr. med. Jürgen Althof

Bahnhofsplatz 4

Dr. med. Ulrich Reichelt

Bahnhofstraße 18

Kinderärzte

Dr. Joachim Laun und Dirk Drescher

Tonnerrestraße 6

Gregor Hommer

Gerichtsstraße 1

Neurologen & Psychologen

Dr. Jürgen Petzold

Mondring 43

Orthopäden

Dr. Dr. Michael Wiesend

Koblenzer Straße 11-13

Dr. med. Hans-Albert Schäfer

Wilhelm-Mangels-Straße 17-19

0 26 02 / 9 21 50

schloss-apotheke-montabaur.de

0 26 02 / 1 29 78

steinapo-montabaur.de

0 26 02 / 24 11

0 26 02 / 43 74

0 26 02 / 1 69 00

0 26 02 / 99 50 20

doktor-buchmueller.de

0 26 02/ 33 74

0 26 02 / 1 30 80

0 26 02 / 9 16 11 93

hno-zentrum-montabaur.de

0 26 02 / 50 45

althof.de

0 26 02 / 28 57

0 26 02 / 1 30 20

kinderaerzte-im-netz.de

0 26 02 / 9 32 30

0 26 02/ 9 05 50

0 26 02 / 12 26 40

mkg-montabaur.de

0 26 02 / 9 00 00

dr-schaefer-orthopaedie.de


50

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Dr. med. Ludwig Biesold

Tonnerrestraße 2

Dr. Regina Hardt, Kieferorthopädie

Bahnhofsplatz 6

Dres. Rüdiger Goldenstein und Stefan Sevenich

Hospitalstraße 1

Optiker und Hörakustiker

Augenoptik Flach

Bahnhofstraße 21 - 0 26 02 / 1 88 55

Kirchstraße 34 - 0 26 02 / 1 88 33

flach-augenoptik.de

Becker Hörakustik oHG

Kirchstraße 9-11

Franz+Schwaderlapp GmbH - Augenoptik + Hörakustik

Bahnhofstraße 4+6

Kramer Brillen & Hörgeräte

Bahnhofstraße 31-33

Physiotherapeuten

Mark Georg Kryska

Lahnstraße 1a

Psychotherapeuten

Dr. Annelie Scharfenstein

Dillstraße 28

Dr. Gunter Crecelius

Tiergartenstraße 9

Dr. med. Margit Suck-Hartmann

Wilhelm-Mangels-Straße 12

Edda Althof

Bahnhofsplatz 4

Marion Henze

Peterstorstraße 7

0 26 02 / 97 02 31

0 26 02 / 26 69

hollywood-teeth.de

0 26 02 / 54 68

0 26 02 / 1 34 29 07

beckerhoerakustik.de

0 26 02 / 54 38

franz-schwaderlapp.de

0 26 02 / 45 04

kramer-brillen.de

0 26 02 / 1 34 27 77

0 26 02 / 99 43 98

0 26 02 / 6 74 79 92

0 26 02 / 22 00

0 26 02 / 50 45

althof.de

0 26 02 / 12 03 71

psychotherapie-henze.de

Radiologie und Nuklearmedizin

Radiologie und Nuklearmedizin Montabaur

Bahnhofstraße 51

- Dr. med. Andreas Trabs

(Arzt für Diagnostische Radiologie, Sportmedizin)

- Dr. med. Christoph Gotzes

(Arzt für Diagnostische Radiologie)

- Dr. med. Helga Steinhardt

(Ärztin für Diagnostische Radiologie, Fachkunde für Nuklearmedizin)

- Peter Klein (Arzt für Diagnostische Radiologie und Nuklearmedizin)

radiologie-und-nuklearmedizinmontabaur.de

0 26 02 / 1 34 90

Tierärzte

Dr. prakt. Bernd Sonnenwald

Dillstraße 15

0 26 02 / 35 11


Branchenverzeichnis 51

Urologen

Dr. Müller/Dr. Schloën

Steinweg 34

Zahnärzte

Baldus & Müksch

Konrad-Adenauer-Platz 9

Dr. Dr. Norbert Rybczynski und Dr. Klaus Frischbier

Steinweg 40-42

Dr. med. dent. Fritz Hagelauer

Sauertalstraße 15

Dr. med. Heiko Hardt

Fröschpfortstraße 1

Dr. med. Kurt Freisberg

Wilhelm-Mangels-Straße 17-19

Dr. Michael Fuchs

Bahnhofstraße 63

H. MSc Marion Traub

Bahnhofstraße 35

Marcus P. Berndt

Bahnhofstraße 35

Peter Querbach

Lahnstraße 15

Kultur / Freizeit

Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V.

Schloss Montabaur

Buchhandlungen

Buchhandlung Erlesenes

Kirchstraße 16

Buchhandlung Reuffel

Bahnhofstraße 20

Stadtbibliothek

Konrad-Adenauer-Platz 9

Schwimmbäder

Mons Tabor Bad

Eifelstraße

Schulen / Nachhilfe / Weiterbildung

Musik- & Malschule Gunia - Montabaur

Bahnhofstraße 27

Musikhaus Malm

Bahnhofstraße 59

0 26 02 / 57 57

0 26 02 / 1 70 25

zahnarzt-baldus.de

0 26 02 / 30 11

zahnarzt-montabaur.de

0 26 02/ 34 22

0 26 02 / 91 63 00

top-zahnaesthetik.de

0 26 02 / 9 06 39

dr-freisberg.de

0 26 02 / 47 00

dr-michael-fuchs.de

0 26 02 / 9 99 96 80

0 26 02 / 9 99 96 40

0 26 02 / 25 00

zahnarzt-querbach.de

0 26 02 / 1 40

adgonline.de

0 26 02 / 53 33

buchhandlung-montabaur.de

0 26 02 / 58 86

reuffel.de

0 26 02 / 12 61 81

montabaur.de

0 26 02 / 46 11

montabaur.de

0 26 21 / 1 34 23 97

musik-und-malschule-montabaur.de

0 26 02 / 1 89 00

musikhaus-malm.de


52

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Sprachschule Katja Seubert

Bahnhofstraße 27

Studienkreis Montabaur

Bahnhofstraße 41

VHS der Verbandsgemeinde Montabaur

Konrad-Adenauer-Platz 8

Touristik / Information

Touristik-Information Montabaur

Konrad-Adenauer-Platz 8

Gastro

Bäckereien

Achim Lohner GmbH & Co. KG

Moselstraße 6

Bahnhofstraße 13

Kirchstraße 14

Bäckerei Christoph Marx

Alleestraße 2

Bäckerei Hoefer GmbH

Alleestraße 16a

Mühlenbäckerei Rudolf Jung GmbH

Allmannshausen 10

0 26 02 / 9 97 42 46

0 26 02 / 9 99 73 73

sprachschule-seubert.de

0 26 02 / 94 74 40

studienkreis.de/montabaur

0 26 02 / 12 63 21

vhs-montabaur.de

0 26 02 / 12 67 77

suedlicher-westerwald.de

die-lohners.de

0 26 02 / 9 99 57 86

0 26 02 / 12 04 29

0 26 02 / 23 39

0 26 02 / 34 11

baeckereimarx.de

0 26 02 / 6 74 81 22

baeckerei-hoefer.de

die-muehlenbaecker.de

Nink‘s Backstube

Konrad-Adenauer-Platz 2

Bars / Cafés / Eiscafés

Caffeemo

Vorderer Rebstock 6

Café Görg

Kirchstraße 13

Café Tilda

Sauertalstraße 1

0 26 02 / 1 75 48

ninks-backstube.de

0 26 02 / 83 93 99 8

caffeemo.de

0 26 02 / 36 09

konditorei-goerg.de

0157 / 33 74 83 88

Café Vogelhaus

Konrad-Adenauer-Platz 9

Eiscafé La Dolce Vita

Konrad-Adenauer-Platz 8

Eiscafé Dolomiti

Großer Markt 5

0 26 02 / 9 16 35 94

cafe-vogelhaus.de

0 26 02 / 8 38 63 83

0 26 02 / 6 74 44 19

dolomiti-montabaur.de


Branchenverzeichnis 53


WIR 54 HABEN Branchenverzeichnis DIE ROUTEN

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

FÜR WELTENBUMMLER

Unsere Empfehlung. Für Sie.

Urlaubsreisen mit reisebuero-wuest.de Lufthansa City Center

Sie möchten, dass Ihr Urlaub zur schönsten Zeit des Jahres wird? Willkommen

bei reisebuero-wuest.de Lufthansa City Center in Montabaur, Hachenburg und

Ransbach-Baumbach!

Ob Tauchen vor Thailand, eine Paulschalreise nach Portugal oder eine Kreuzfahrt

durch die Karibik – unsere Urlaubs-Experten bieten Ihnen individuelle Traumreisen

auf allen Breitengeraden. Persönliche Beratung, beste Preise und individueller

Service lassen Sie schon bei der Urlaubsplanung die grenzenlose Freiheit spüren,

die Sie den ganzen Urlaub begleiten wird.

Starten Sie jetzt Ihre Reise – direkt bei uns im Reisebüro!

Konrad-Adenauer-Platz 7

56410 Montabaur

Tel.: 02602 17051

Fax: 02602 3837

montabaur@reisebuero-wuest.de

www.reisebuero-wuest.de

reisebuero-wuest.de


Branchenverzeichnis 55

Eiscafé La Galleria

Großer Markt 7

Frank Korner Kaffeebar

Konrad-Adenauer-Platz 2

Round-About Cafe/ Restaurant/ Lounge GmbH

Eschelbacher Straße 1

Sion am Markt

Großer Markt 3

Tee-In

Kirchstraße 16

Hotels

Hotel Löwenguth

Elgendorfer Straße 47

Hotel Schlemmer & Victor`s Restaurant

Kirchstraße 16

Hotel Schloss Montabaur

Schlossweg 1

Posthotel Hans Sacks

Bahnhofstraße 30

Imbisse

Imbiss Kespe

Koblenzerstraße 21

Rossis Suppenhimmel

Alleestraße 16

yummy

Bahnallee 20

Restaurants / Pizzerien

Cenan Pizza & Kebap

Kleiner Markt 2

Konrad's Montabaur

Konrad-Adenauer-Platz 5

Kroli am Markt

Großer Markt 4

Muzzalupo – Ristorante Pizzeria

Wallstraße 3

Pizza Picasso

Bahnhofstraße 1-3

Pizzeria Casa Nuova

Kirchstraße 27

Restaurant Artischocke

Vorderer Rebstock 28-30

Restaurant Classic

Großer Markt 9

Restaurant La Villa

Wilhelm-Mangels-Straße 21

0 26 02 / 8 38 87 99

0152 / 29 81 62 65

0 26 02 / 9 97 90 01

round-about.de

0 26 02 / 6 86 98 66

sion-montabaur.de

0 26 02 / 9 16 11 69

0 26 02 / 68 69 20

hotel-loewenguth.com

0 26 02 / 15 40

hotel-schlemmer.de

0 26 02 / 14 3 00

hotellschloss-montabaur.de

0 26 02 / 10 14 30

posthotel-montabaur.de

0 26 02 / 91 71 44

0 26 02 / 94 73 77

suppenhimmel.de

0 26 02 / 9 99 27 33

eat-yummy.com

0 26 02 / 9 18 70 17

0 26 02 / 99 74 55 0

konrads-montabaur.de

0 26 02 / 1 43 00

kroliammarkt.de

0 26 02 / 57 09

0 26 02 / 9 99 52 93

picasso-montabaur.de

0 26 02 / 9 50 63 00

0 26 02 / 9 16 65 93

montabaur-artischocke.de

0 26 02 / 9 05 31

restaurant-classic.de

0 26 02 / 9 99 37 93

la-villa-montabaur.de


56

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Restaurant Rustika

Rhönstraße 21

Scala am Markt

Großer Markt 11

Tay Do Bistro

Kirchstraße 44

Trattoria Da Salvo

Aubachstraße 3-5

Victor´s Restaurant

Kirchstraße 18

Zum heiligen Geist Weinbar

Werbhausgasse 1

Getränke / Spirituosen / Weine

Arnst Wein & Co.

Jahnstraße 46

FRISTO Getränkemarkt

Bahnallee 20 - 24

Getränke Löwenguth

Ruhrstraße 1-3

Robert’s flüssige Feinkost

Bahnhofstraße 9

Sonstige

Fleischmarkt Hermes (Inh. Ramona Ferdinand)

Kirchstraße 3

Via Del Gusto

In der Kesselwiese 2

0 26 02 / 1 06 83 50

0 26 02 / 42 22

rustika-montabaur.de

0 26 02 / 9 99 25 33

0 26 02 / 9 99 32 43

0 26 02 / 29 74

da-salvo-trattoria.de

0 26 02 / 15 40

hotel-schlemmer.de

zumheiligengeist.de

0 26 02 / 91 79 36

0 26 02 / 10 60 86 6

fristo.de

0 26 02 / 21 91

loewenguth-getraenke.de

0 26 02 / 9 97 98 60

roberts-weine.de

0 26 02 / 37 40

viadelgusto.de

Service

Agenturen

ACEMBA Künstleragentur

Hauptstraße 44, 56412 Untershausen

Contigo GmbH & Co. KG

Jahnstraße 2

0 26 02 / 83 87 10

con-tigo.de

Anwälte

Anwalt Adam & Partner

Bahnhofstraße 45

0 26 02 / 38 80

acemba.de

In der Kesselwiese 2 - 56410 Montabaur

Fon: 02602 1068350 Mail: montabaur@viadelgusto.de

www.viadelgusto.de

Öffnungszeiten: Do & Fr: 10.-18.00 Uhr, Sa: 10.-16.00 Uhr

0 26 02 / 5 07 00

adam-partner.com


Branchenverzeichnis 57

Anwalt Walterfang, Gauls, Ickenroth, Partner

Bahnhofstraße 43

Busch Rechtsanwaltskanzlei

Gerichtsstraße 2

Christoph Hagelauer Anwaltskanzlei

Bahnhofstraße 28a

Dr. Holly - Rath - Hülshörster

Wilhelm-Mangels-Straße 20

Dr. jur. Udo Schulze

Robert-Bosch-Straße 10

Dr. Frank Martin

Bahnallee 11-13

Dr. Kukuk und Partner Rechtsanwälte, Fachanwälte

Tiergartenstraße 11

Gerrit Weber

Siegstraße 21

Heinz Teves

Koblenzer Straße 7

Niemann & Niemann Rechtsanwälte, Fachanwälte

Burgstraße 5

Quirmbach & Partner

Robert-Bosch-Straße 12v

Rechstanwälte Dr. Stefanie Dommermuth und Dr. D. Stendebach

Burgstraße 4

Rechtsanwaltskanzlei Heissbach

Bahnhofstraße 37

Simone Gemmer

Margaritenstraße 2

Uta Leukroth

Bahnhofstraße 38

Ute Kühlborn

Bahnhofstraße 31-33

0 26 02 / 95 09 79

anwalt-montabaur.de

0 26 02 / 10 15 00

0 26 02 / 50 05

0 26 02 / 10 01 00

hrh-anwaelte.de

0 26 02 / 6 74 71 06

steueranwalt-westerwald.de

0 26 02 / 9 50 27 00

0 26 02 / 9 21 20

dr-kukuk.de

0 26 02 / 12 05 50

0 26 02 / 30 21

0 26 02 / 18 01 80

ra-niemann.de

0 26 02 / 99 96 90

ihr-anwalt.com

0 26 02 / 9 00 15

0 26 02 / 40 54

ra-heissbach.de

0 26 02 /1 34 20 83

ra.gemmer.de

0 26 02 / 7 00 17

leukroth.de

0 26 02 / 12 04 71

Autohäuser

Autohaus Wagner GmbH Nissan

Alleestraße 3

Autohaus Weissenfels GmbH

Alleestraße 15-17

0 26 02 / 1 56 50

bmw-weissenfels.de

Autozentrale Eichmann GmbH & Co. KG

Industriestraße 4, 56412 Heiligenroth

Görg & Jung Automobile GmbH

Industriestraße 8, 56422 Wirges

0 26 02 / 1 89 88

wagner.nissan-haendler.de

Autohaus

Weissenfels

GmbH

0 26 02 / 1 60 50

autohaus-eichmann.de

0 26 02 / 9 21 10

goerg-jung.mercedes-benz.de


58

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Banken

Kreissparkasse Westerwald

Konrad-Adenauer-Platz 1

Westerwaldstraße 1

Nassauische Sparkasse

Konrad-Adenauer-Platz 4

Sparda-Bank Südwest

Kirchstraße 58-60

Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen eG

Kirchstraße 2 - 4

Frisöre

Fashion Express Friseur

Bahnhofstraße 22

Friseur Kohns

Großer Markt 14

Hair & Care

Kleiner Markt 15

Hair Company

Konrad-Adenauer-Platz 2

Thomas B. Friseure

Kirchstraße 19

Fotografie

Gros Fotografie

Steinweg 32-34

Nitz Fotografie UG

Bahnhofstraße 19

0 26 02 / 12 50

0 26 61 / 62 06 20

ksk-westerwald.de

0 26 02 / 1 60 88 03 02

naspa.de

0 61 31 / 63 63 63

sparda-sw.de

0 26 02 / 13 30

volksbank-montabaur.de

0 26 02 / 9 47 90 15

derinfriseur.de

0 26 02 / 32 66

friseur-kohns-mt.de

0 26 02 / 1 86 92

hair-and-care.de

0 26 02 / 9 16 13 51

0 26 02 / 9 47 90 15

0 26 02 / 99 47 65

grosfotografie.de

0 26 02 / 8 38 78 30

nitz-fotografie.de

Immobilienbüros

Borgelt Immobilien Gmbh & Co. KG

Tiergartenstraße 20

brandadvanced Marketing GmbH

Wilhelm-Mangels-Straße 16

DOMINO Haus GmbH

Werbhausgasse 1

Gerhard Kins

Albertstraße 1

Görg Immobilien

Brackleystraße 6

Immobilien Gruppe Bender & Bender

Wilhelm-Mangels-Straße 16

Immobilien, LBS Bezirksdirektion

Wilhelm-Mangels-Straße 13

Immobilien Schmitt

Am Wolfsturm 6

0 26 02 / 9 19 94 36

brandadvanced.de

0 26 02 / 92 10 20

dominohaus-montabaur.de

0 26 02 / 18 05 31

kins.de

0 26 02 / 99 40 41

goerg-immobilien.de

0 26 02 / 9 50 27 43

bender-immobilien.net

0 26 02 / 1 70 12

lbs.de

0 26 02 / 24 16

schmitt-montabaur.de


Branchenverzeichnis 59

„Es gibt keinen Besitz, der

Nachlässigkeit vertrüge.“

Thomas Mann

Hintere Reihe:

Andreas Böker, Thomas Paul,

Luzie Wenzel, Tobias Böker

Vordere Reihe:

Stefan Wörsdörfer, Nina Jilge

Strategische

Finanzplanung

Finanzplanung – Der Blick vom

Ganzen auf die Details. Ein

fundierter Rat bedarf einer

Klarheit über die Ausgangslage

und die angestrebten Ziele –

erst recht in Vermögensfragen.

Basis unseres Handelns ist eine

detaillierte Erfassung Ihrer finanziellen

Sphäre. Sie kennen

das Ziel – wir kennen den Weg!

Vermögensmanagement

Vermögensmanagement – Viel

mehr als das Depot. Böker &

Paul ist Ihr Spezialist für eine

umfassende Vermögensstrukturierung,

die weit über Ihr

Wertpapierdepot hinausgeht.

Dabei haben der Vermögenserhalt

und im zweiten Schritt die

Vermögensmehrung oberste

Priorität.

Vermögensnachfolgeplanung

Generationenübergreifende

Beratung – Werte bewahren.

Unsere Kanzlei verfügt über

umfangreiche Erfahrung in der

Nachfolgeplanung. Wir entwickeln

mit Ihnen individuelle

strategische Lösungen, sowohl

in der Unternehmensnachfolge

als auch in der privaten Vermögensnachfolge.

Böker & Paul AG

Steinweg 34 · 56410 Montabaur · Telefon +49 (26 02) 9 49 46-0 · Fax -11

empfang@boekerpaul.de · www.boekerpaul.de


60

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Isystra

Steinweg 43a

MGMT Immobilien GmbH

Kaiserstraße 4

Nova Office GmbH

Gerichtsstraße 4

Nuss Immobilien

Freiherr-vom-Stein-Straße 1

Ralph Dommermuth Immobilien GmbH

Elgendorfer Straße 57

RECA Immobilien Consulting GmbH

Mons-Tabor-Straße 38

SKET Gesellschaft für Immobilien GmbH

Bahnhofsplatz 1

Stendebach Immobilien

Hammerweg 3

Westerwald Immobilien Günter Lenzen

Altstraße 2

WIC Westerwald Immobilien & Consulting GmbH

Wilhelm-Mangels-Straße 18

WIR HABEN DIE ROUTEN

FÜR WELTENBUMMLER

Mobilfunkanbieter

BASE Shop Montabaur

Großer Markt 17

mobilcom-debitel Shop Montabaur

Großer Markt 25

O2 Shop - Partnershop Montabaur (Inh. Nadir Cicekdagi)

Kleiner Markt 4

0 26 02 / 9 97 20 70

isystra.de

0 26 02 / 8 38 71 56

mg-montabaur.de

0 26 02 / 9 05 62

immobilien-nuss.de

0 26 02 / 9 60

0 26 02 / 12 08 17

0 26 02 / 8 38 80

sket-mt.de

0 26 02 / 33 05

stendebach-immobilien.de

0 26 02 / 1 87 24

westerwald-immo.de

0 26 02 / 9 05 62

0 26 02 / 9 99 48 91

0 26 02 / 6 76 45 07

mobilcom-debitel.de

0 26 02 / 9 18 67 89

o2online.de

Personaldienstleister

1a Personalpartner

Alleestraße 28

Activ Personaldienstleistungen GmbH

Wilhelm-Mangels-Straße 18

Unsere Empfehlung. Für Sie.

0 26 02 / 9 99 50 30

1a-personalpartner.de

0 26 02 / 1 55 70

activ-personal.de

Urlaubsreisen mit reisebuero-wuest.de Lufthansa City Center

Reisebüros

Sie möchten, dass Ihr Urlaub zur schönsten Zeit des Jahres wird? Willkommen

DerPart - Westerwald Reisebüro bei GmbH reisebuero-wuest.de Lufthansa City Center in Montabaur, Hachenburg und

Werkstraße 13

Ransbach-Baumbach!

0 26 02 / 93 13 13

Ob Tauchen vor Thailand, eine Paulschalreise nach Portugal oder eine Westerwald Kreuzfahrt

durch die Karibik – unsere Urlaubs-Experten bieten Ihnen individuelle Reisebüro Traumreisen

auf allen Breitengeraden. Persönliche Beratung, beste Preise und individueller

wwreisebuero.de

Service lassen Sie schon bei der Urlaubsplanung die grenzenlose Freiheit spüren,

die Sie den ganzen Urlaub begleiten wird.

Reisebüro Melcher

0 26 02 / 91 77 70

Starten Sie jetzt Ihre Reise – direkt bei uns im Reisebüro!

Wilhelm-Mangels-Straße 18-20

reisebuero-melcher.de

reisebuero-wuest.de - Lufthansa Konrad-Adenauer-Platz City Center 7

56410 Montabaur

reisebuero-wuest.de

Konrad-Adenauer-Platz 7

Tel.: 02602 17051

0 26 02 / 1 70 51

Fax: 02602 3837

montabaur@reisebuero-wuest.de

www.reisebuero-wuest.de

reisebuero-wuest.de


Branchenverzeichnis 61

Skybird Reiseservice

Konrad-Adenauer-Platz 6

Schaustellerbetriebe

Schaustellerbetrieb Behr

Koblenzer Straße 20, 65582 Diez

Schaustellerbetrieb Ludwig

Auf der Heide 1a

Schaustellerbetrieb Pfeiffer

Mühlener Straße 1a, 65552 Limburg-Eschhofen

Schülerhilfe / Nachhilfe

Schülerhilfe

Bahnhofstraße 35

ISB Institut für Schulung und Beruf

Wilhelm-Mangels-Straße 17

Steuerberatung / Vermögensplanung / Wirtschaftsprüfung

Bernd Neuroth

Hohe Straße 50

Böker & Paul AG - Kanzlei für Vermögensmanagement

Steinweg 34

0 26 02 / 94 94 60

boekerpaul.de

Dieter Kunoth

Peterstorstraße 19

Dr. Steudter, Weber & Partner Steuerberatungsgesellschaft

Steinweg 32

Helmut Kexel WSG

Wirtschaftsdienst- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Am Wolfsturm 2

Lars Kuppler

Dillstraße 16

LWT Wirtschaftsberatung- und Revisions-Treuhand GmbH

Am Himmelfeld 19

Marianne Arnst

Rheinstraße 42

Martin Horoba Forumfinanz

Fröschpfortstraße 1

0 26 02 / 9 99 15 50

forumfinanz.de

Norbert Schütz

Rheinstraße 28

Olga Ganis

Am Himmelfeld 19

umFinanz Berater

Beratungslösungen

0 26 02 / 9 33 70

skybird-reiseservice.de

0 64 32 / 8 29 37

0 84 33 / 9 63

0 64 31 / 97 38 44

0 26 02 / 1 94 18

nachhilfe.schuelerhilfe.de

0 26 02 / 90 65 00

isb.de

0 26 02 / 9 33 30

steuerberatung-neuroth.de

0 26 02 / 9 33 40

steuerberater-kunoth.de

0 26 02 / 83 88 60

steudter-gruppe.de

0 26 02 / 1 79 62

steuernplusberatung.de

0 26 02 / 40 01

0 26 02 / 9 49 82 58

0 26 02 / 15 77 15

0 26 02 / 9 02 50

norbert-schütz-steuerberatung.de

0 26 02 / 9 49 82 58


62

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

PKF Fasselt Schlage Partnerschaft - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft,

Steuerberatungsgesellschaft, Rechtsanwälte

Steinweg 40-42

Robert Krimphoff - Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Steinweg 40-42

Rosentreter & Partner

In der Kesselwiese 2

Steuerberater Loth - Leimbach - Scharf

Koblenzer Straße 64

Steuerberatung Paul und Fries

Freiherr-vom-Stein-Straße 24

Ute Heibel

Margeritenstraße 2

Volker Ohly

Tonnerrestraße 48

Sonstige

DHM - Druckhaus Montabaur

Weserstraße 1

Gerhard Stark Versicherungen

Bahnhofstraße 38

Goldankauf Frey

Steinweg 2-6

Heinrich Schneider GmbH - Umzüge

Horresser Berg 3

KVG Kunststoff-Vertriebs KG

Feincheswiese 5, 56424 Staudt

MP Service Group

Koblenzer Straße 76

Verbandsgemeindeverwaltung

Großer Markt

Westerwald Post Süd

Herzog-Adolf-Straße 2

0 26 02 / 9 31 10

pkf-fasselt.de

0 26 02 / 93 11 0

0 26 02 / 8 39 47 60

steuerberatung-rosentreter.de

0 26 02 / 99 10 10

stb-loth.de

0 26 02 / 1 55 50

paul-und-fries.de

0 26 02 / 9 49 34 40

steuerberatung-heibel.de

0 26 02 / 1 34 21 77

stbohly.de

0 26 02 / 1 30 00

druckhaus-montabaur.de

0 26 02 / 52 66

0 26 02 / 57 66

goldankauf-frey.de

0 26 02 / 9 99 36 66

umzuege-lager.de

0 26 02 / 6 80 50

kvg-staudt.de

0 26 02 / 9 97 21 10

mp-servicegroup.de

0 26 02 / 12 60

vg-montabaur.de

0 26 02 / 1 01 93

Textilien

ITEX Gaebler DBL GmbH & Co KG

Elgendorfer Straße 51

Textilpflege Reisewitz

Bahnhofstraße 26

Radio / Fernsehen

Radiocom S.W. GmbH Unit RPR1

Hohenfelder Straße 16, 56070 Koblenz

WW-TV Westerwald-Wied GmbH

ICE Bahnhof

0 26 02 / 9 22 40

dbl-itex.de

0 26 02 / 51 42

textilpflege-reisewitz.de

radiocom.de

02 61 / 6 67 57 90

ww-tv.de


Branchenverzeichnis 63

Küchen ganz persönlich

Kochen Sie mit Liebe und Phantasie

in Ihrer ganz eigenen Sterneküche.

Denn „eine gute Küche ist

das Fundament allen Glücks“.

(Georges Auguste Escoffier)

Aubachstraße 15

56410 Montabaur

Tel.: 02602-5931

Fax.: 02602-12775

E-Mail.: info@kuechen-eiser.de

Web.: www.kuechen-eiser.de


64

Branchenverzeichnis

Durch Balken hervogehobene Einträge sind Mitglieder der Werbegemeinschaft Montabaur.

Versicherungen und Finanzdienstleistungen

A. Höhler & W. Lunzius GmbH

Limburgerstraße 11a

Albers

Eifelstraße 55

Anette Kloft, HUK Coburg

Koblenzer Straße 21

Assekuranz Analyse Montabaur Versicherungsmakler GmbH

Vorderer Rebstock 26

Assekuranz Consulting Klein GmbH

In der Kesselwiese 2

Christmann & Partner - Central Versicherungen

Kleiner Markt 5

Engel LVM

Bahnhofstraße 59

Erhard Henkes, AXA

Margeritenstraße 2

Georg Goldmann, AXA

Koblenzer Straße 17c

Holger Nies, Sparkassenversicherung

Peterstorstraße 8

Ingo Plüschke - Continentale

Kaiserstraße 1

Inter Versicherungen

Moselstraße 4

Jörg Nicolaus, Debeka

Vorderer Rebstock 4

Jürgen Quirmbach und Helge Trappel, AXA

Bahnhofsplatz 4

Karl-Heinz Goebel

Brunnenstraße 1

Klaus Friedrich

Fürstenweg 23

Martin Horoba Forumfinanz

Fröschpfortstraße 1

0 26 02 / 9 99 15 50

0 26 02 / 91 60 06

versicherungsmakler.de

0 26 02 / 9 97 91 10

kanzlei-albers.de

0 26 02 / 1 85 67

huk.de/vm/anette.kloft

0 26 02 / 1 89 59

ruhestandsplaner-rp.de

0 26 02 / 1 01 20

ac-kr.de

0 26 02 / 9 99 48 11

0 26 02 / 29 76

engel.lvm.de

0 26 02 / 1 81 44

axa-betreuer.de/Erhard_Henkes

0 26 02 / 1 57 20

axa-betreuer.de/Georg_Goldmann

0 26 02 / 99 47 00

sparkassenversicherung.de/holger.nies

0 26 02 / 26 42

continentale.de/partner/ingo.plueschke

0 26 02 / 15 71 12

inter.de

0 26 02 / 99 43 93

debeka.de

0 26 02 / 99 95 20

axa-betreuer.de/juergen_quirmbach

0 26 02 / 55 03

0 26 02 / 30 80

forumfinanz.de

Naspa-Versicherungsservice GmbH

Konrad-Adenauer-Platz 4

Reinhold Kunz

Birkenweg 4

R. Noll & M. Krumm OHG, Allianz

Oderstraße 18

Beratungslösungen

Signal Iduna

Joseph-Kehrein-Straße 4

umFinanz Berater

0 26 02 / 1 60 80 68 20

naspa.de

0 64 39 / 61 66

0 26 02 / 33 81

vertretung.allianz.de/noll.krumm

0 26 02 / 9 47 90 98

signal-iduna.de

Sie mich


Branchenverzeichnis 65

Thomas Querbach, Allianz

Steinweg 18

Walter Piroth, AXA

Allmannshausen 13a

Wellness / Beauty

Jaz Tattoo - Style and Pain

Kirchstraße 6

Nagelstudio Larissa

Bahnhofstraße 34

perfect skin - für Sie & Ihn (inh. Andrea Schindler)

Steinweg 19

Sonnenstudio MegaSun

Bahnhofstraße 34

Phaiwan's Traditionelle Thai-Massage

Kirchstraße 46

Zeitlos

Bahnhofstraße 10

Werkstätten

DOD Motors

Sauertalstraße 6

FTM Fahrzeugtechnik Montabaur GmbH

Eschelbacher Straße 24

0 26 02 / 99 77 77

vertretung.allianz.de/thomas.querbach

0 26 02 / 9 97 91 41

axa-betreuer.de/walter_piroth

0 26 02 / 6 74 75 15

jaztattoo.de

0176 / 67 33 66 40

nagelstudiolarissa.de

0 26 02 / 17 333

perfectskin-schindler.de

0 26 02 / 1 34 21 68

megasun-studio.de

0 26 02 / 9 99 15 40

0 26 02 / 9 16 51 88

zeitlos.org

0 26 02 / 6 74 94 33

dod-motors.de

0 26 02 / 99 71 00

ftm-kfz.de

Impressum:

Der MT-Guide erscheint vierteljährlich im Auftrag der Werbegemeinschaft Montabaur Aktuell e.V.

Anja Müller – c/o Buchhandlung Erlesenes · Kirchstraße 16 · 56410 Montabaur · Tel.: 0 26 02 / 53 33

buchhandlung-montabaur.de

Konzept & Layout:

Contigo GmbH & Co. KG

Jahnstraße 2, 56410 Montabaur

Tel.: 0 26 02 - 838 71 - 0

con-tigo.de

Redaktion: Vanessa Grein und Vivien Tetzlaff

Grafik: Martin Thielmann, Theresa Betz

und Liana Frei

Druck: Druckhaus Montabaur

Der MT-Guide ist eine Veröffentlichung der Contigo GmbH & Co. KG. Das dargestellte Branchenverzeichnis erhebt keinen Anspruch auf

Vollständigkeit und Richtigkeit. Es dient lediglich zur Orientierung und Darstellung der gewerbetreibenden Betriebe in Montabaur.

Ein Anspruch auf Veröffentlichung seitens der in Montabaur ansässigen Betriebe gegenüber dem Verlag besteht nicht.


Die nächste Ausgabe des MT-Guide

erscheint Ende März 2015

Sie haben Fragen und Anregungen zu Inhalten des Guides?

Melden Sie sich einfach bei uns unter folgender Adresse:

Tel.: 0 26 02 / 838 71 – 11

e-Mail: v.grein@con-tigo.de

Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Weitere Informationen zum Inhalt oder

möglichen Anzeigenveröffentlichungen

erhalten Sie von Vanessa Grein unter:

0 26 02 / 838 71 - 14

v.grein@con-tigo.de

Montabaur

Aktuell

MT-Guide | Ausgabe 01/2015

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine