HP OfficeJet G55 - Kurzanleitung für die Installation - Hewlett Packard

h10032.www1.hp.com

HP OfficeJet G55 - Kurzanleitung für die Installation - Hewlett Packard

HP OfficeJet G55 - Kurzanleitung für die Installation

1

2

4

5

Installieren Sie die Software

zunächst

a

Öffnen Sie den

Karton.

Nehmen Sie das Fach

aus dem Karton.

b

Nehmen Sie die

HP OfficeJet

Installations-CD

aus der

Verpackung.

So packen Sie den HP OfficeJet aus

So schließen Sie die Kabel sicher an

Schließen Sie das Parallelkabel

an, und gehen Sie dann zu

Schritt b.

c Schalten Sie d Klicken Sie auf Installieren, um den Wenn der links abgebildete Bildschirm e Wählen Sie die f Wenn eine der zu aktualisierenden

den Computer

Vorgang zu starten.

nicht erscheint, gehen Sie in die

Produkteinführung, Dateien gerade verwendet wird, wird

ein, und legen

Windows-Task-Leiste, klicken auf Start wenn Sie während der Windows während des Installations-

Sie die

und wählen Ausführen.

Geben Sie im Installation dazu

vorgangs beendet.

HP OfficeJet

Dialogfeld Ausführen den Befehl

aufgefordert werden.

Installations-

d:\setup.exe ein (ersetzen Sie „d“ durch

Lassen Sie Ihren Computer

CD ein.

den Buchstaben Ihres CD-ROM-

In der Produkt-

ausgeschaltet, bis Sie zu Schritt 10

Laufwerks), und klicken Sie auf OK.

einführung werden kommen („So konfigurieren Sie die

Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen,

um die Installation durchzuführen.

Ihnen alle Funktionen

Ihres neuen

HP OfficeJet erläutert.

Software“).

Hinweis: Sofern vorhanden, können

Sie während der Installation über

die Hilfe-Schaltfläche weitere

Informationen abrufen.

Fahren Sie nach der

Einführung mit Schritt f

fort, um die Installation

abzuschließen.

a Schließen Sie das Kabel an. Benutzer von Parallelkabeln:

Benutzer von USB-Kabeln: b Benutzer von Parallelkabeln: c

Achtung:

Schließen Sie

das USB-Kabel

und das Parallelkabel

nicht

gleichzeitig an.

Entfernen Sie die

Patronen von den Seiten

des HP OfficeJet.

Patronen

- oder -

Legen Sie die Schachtel

auf die Seite, und ziehen

Sie den HP OfficeJet

heraus. Entfernen Sie

Verpackung und Klebeband

vom HP OfficeJet.

Schließen Sie den HP OfficeJet

über das USB-Kabel an den PC an,

und gehen Sie dann zu Schritt c.

3

Um das Kabel sicher an den PC

anzuschließen, müssen Sie die

Schrauben festziehen.

http://www.hp.com/go/all-in-one

So legen Sie Papier ein

a b c d Überprüfen Sie, ob folgendes

a b c

Schalten Sie den HP OfficeJet ein

6

Zubehör vorhanden ist.

Netzteil

Netzkabel

Parallelkabel

Patronen

So legen Sie die schwarze Druckpatrone ein

Schließen Sie Netzkabel

und Netzteil an.

a Öffnen Sie die Klappe, und heben Sie sie b Schieben Sie die beiden c d

e

an, bis sie einrastet. Der Patronenwagen

befindet sich nun in der Mitte des

Zugangsbereichs.

Riegel des Patronenwagens

nach oben.

3

Packen Sie die schwarze Druckpatrone aus (die

kleinere), und achten Sie darauf, daß Sie dabei

nur den schwarzen Kunststoff berühren.

Entfernen Sie vorsichtig den grünen und blauen

Schutzstreifen von den Düsen.

VORSICHT: Die

goldfarbenen

Kontakte dürfen

weder berührt

noch entfernt

werden.

2

1

Drücken Sie die schwarze Druckpatrone

fest in den Schacht auf der rechten Seite.

Achten Sie beim Einlegen der Patrone

darauf, daß das Etikett nach vorn zeigt.

Hinweis: Sie werden möglicherweise

aufgefordert, den von Ihnen verwendeten

Kabeltyp anzugeben.

Im Karton ist ein Parallelkabel enthalten. Wenn

Ihr PC über einen USB-Anschluß verfügt und

Sie Windows 98/2000 verwenden, empfehlen

wir den Kauf eines Hochgeschwindigkeits-

USB-Kabels (12 MB/s), um eine höhere

Leistung zu erzielen.

Der Dokumentation Ihres PCs können Sie

entnehmen, ob Sie über einen USB-Anschluß

verfügen.

Drücken Sie die rechte

Verriegelung der Druckpatrone

nach unten, bis sie einrastet.

Auf der nächsten Seite finden Sie weitere

Hinweise zum Einrichten des Druckers.


7

8

10

11

So legen Sie die Farbpatrone ein

a b

Packen Sie die Farbpatrone aus (die

größere), und achten Sie darauf, daß Sie

dabei nur den schwarzen Kunststoff

berühren. Entfernen Sie vorsichtig den

grünen und blauen Schutzstreifen von

den Düsen.

VORSICHT: Die

goldfarbenen

Kontakte

dürfen weder

berührt noch

entfernt

werden.

So wählen Sie eine Sprache

In der Anzeige sehen Sie eine Liste mit den

verfügbaren Sprachen. Geben Sie den Code für

Ihre Sprache ein, und bestätigen Sie Ihre Auswahl.

So konfigurieren Sie die Software

a b

Schalten Sie den Computer ein. Die

Windows-Software konfiguriert den

HP OfficeJet automatisch.

Die Microsoft-Software meldet mehrmals

„Neue Hardwarekomponente gefunden“.

Es kann eine Zeitlang dauern, bis die

Konfiguration abgeschlossen ist.

Herzlichen Glückwunsch! Jetzt können Sie mit Ihrem neuen HP OfficeJet drucken, kopieren und scannen.

Eventuell sind

weitere Softwareprogramme

im

Lieferumfang

Ihres

HP OfficeJet

enthalten.

Tastenfeld Anzeige

*C6736-90118*

*C6736-90118*

C6736-90118

a b

Gehen Sie folgendermaßen vor, um

diese Programme zu installieren:

Entfernen Sie die

HP OfficeJet

Installations-

CD aus dem

CD-ROM-

Laufwerk, und

legen

Sie sie dann

wieder

ein.

Drücken Sie die Farbpatrone fest in den

Schacht auf der linken Seite. Drücken Sie die

linke Verriegelung der Druckpatrone nach

unten, bis sie einrastet.

Hinweis für USB-Benutzer: Diese Bildschirme

sind möglicherweise schon während der

Installation auf Ihrem PC erschienen.

Hinweis für Windows NT 4-Benutzer: Die

Meldung „HP OfficeJet G Series-

Konfiguration abgeschlossen“ erscheint.

Copyright Hewlett-Packard Company 2000.

Printed in the USA, Germany, or Singapore.

9

Weitere hilfreiche Informationen finden Sie

in Kapitel 1 „Zusätzliche Informationen zur

Installation“ der Grundbedienungsanleitung.

Das Menü für die HP OfficeJet Software-

Installation wird angezeigt. Im Produktivitätsbereich

sind alle Programme aufgeführt, die

Sie installieren können. Klicken Sie auf den

Namen des gewünschten Programms, und

befolgen Sie die Bildschirmanweisungen,

um es zu installieren.

c

So drucken Sie eine Testseite für die Ausrichtung

Vergewissern Sie sich, daß in den

HP OfficeJet Papier eingelegt ist.

Ziehen Sie den Griff nach unten,

um die Klappe zu schließen.

Die Meldung „ EINGEBEN drücken, um

Patronen auszurichten“ wird angezeigt.

Drücken Sie die Taste EINGEBEN,

um

die Ausrichtungsfunktion des

HP OfficeJet zu aktivieren. Nach dem

Drucken der Testseite ist der

Ausrichtungsvorgang abgeschlossen.

Überprüfen Sie, ob die Seite grüne

Häkchen enthält. Anschließend

können Sie die Seite wiederverwerten

oder wegwerfen.

EINGEBEN

Klicken Sie auf OK,

um die Installation der Software

zu beenden. Wenn dieser Bildschirm nicht erscheint,

lesen Sie Kapitel 1 „Zusätzliche Informationen zur

Installation“ der Grundbedienungsanleitung.

12

HP OfficeJet G55 - Kurzanleitung für die Installation, Seite 2

Machen Sie sich mit dem Bedienfeld vertraut

Hier einige der

Funktionen Ihres

HP OfficeJet:

Mit der Taste EINGEBEN können Sie verschiedene

Optionen auswählen.

Mit der Taste Scannen zu wählen Sie den PC oder das

Programm aus, in den/das gescannt werden soll.

Verwenden Sie die Taste Scannen starten,

nachdem Sie

aus der Liste Scannen zu eine Option ausgewählt haben.

Mit der Taste Sonderfunktionen rufen Sie Kopierfunktionen

auf, z.B. An Seite anpassen, Poster und Klonen.

Starten Sie mit einer dieser Tasten den Kopiervorgang.

Über das Tastenfeld geben Sie die Anzahl der Kopien ein

oder verringern/erhöhen den Prozentsatz.

Hinweise zur Fehlerbehebung finden Sie in der HP OfficeJet G Series:

Grundbedienungsanleitung und im HP OfficeJet G Series: Online-Benutzerhandbuch.

Bewahren Sie dieses Dokument als Referenz auf.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine