Das aktuelle BAFF-Programm - Lebenshilfe - Reutlingen

lebenshilfe.reutlingen.de

Das aktuelle BAFF-Programm - Lebenshilfe - Reutlingen

Kursprogramm

1/2014

BAFF

Bildung Aktion Freizeit Feste


Kursprogramm 1/2014

Freizeit einmal anders

Herausgeber BAFF (Bildung Aktion Freizeit Feste)

Alteburgstraße 15, 72762 Reutlingen

Mail: baff@lebenshilfe-reutlingen.de

Internet: www.lebenshilfe-reutlingen.de

Telefax: 07121-279720

Telefon 07121-230710 oder 203808-0 oder 203808-1

In dringenden Fällen kann dienstags bis freitags

abends bis 22.00 Uhr sowie samstags + sonntags

zwischen 14+18 Uhr im Kaffeehäusle-Gastraum

angerufen werden unter 07121/270373.

Bürozeiten Dienstag - Freitag

10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Redaktion Gunter Ebinger, Rosemarie Henes

Druck

Grafische Werkstätte der BruderhausDiakonie

Träger

Lebenshilfe Reutlingen e.V. gemeinsam mit der

BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und

Haus am Berg

Titelbild © Gerlinde Trinkhaus; „Die Mischung macht‘s“

anlässlich 40 Jahre Lebenshilfe

und 20 Jahre Kaffeehäusle im Jahre 2004

Bilder

Wikipedia und Ulrich Franz

…und das schon seit über 30 Jahren!

Ob Abendkurse, Workshops, Ausflüge, Wochenendfreizeiten,

kulturelle Veranstaltungen:

BAFF bietet zahlreiche Möglichkeiten zur

Freizeitgestaltung und Weiterbildung für Erwachsene und

Jugendliche mit und ohne Behinderung.

Dabei sind weniger handwerkliche oder andere

Vorkenntnisse gefragt, im Vordergrund steht der

Spaß an gemeinsamen Aktivitäten!

Uns und unser Büro finden Sie in der

Alteburgstraße 15, wo auch das Kaffeehäusle

zuhause ist . Dort stehen wir Ihnen für Fragen,

Wünsche, Probleme usw. gerne zur Verfügung.

Außerdem können Kursteilnehmer/innen hier

die Zeit vom Feierabend bis zum Kursbeginn mit

einer (Vesper-) Pause überbrücken.

Und nun viel Freude

beim Durchblättern und Aussuchen!

2

Ein herzliches Dankeschön gilt allen

ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen,

ohne deren Engagement dieses

Programm nicht möglich wäre!

Auf neue und altbekannte

Teilnehmer/innen freut sich

Ihr BAFF-Team.

3


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Informationen

Über uns 6

Schöne Sachen f. Wohnzimmer 29

Kegeln 30

Freizeiten

Reiten auf dem Egerhof 52

Termine, Kosten,

Anmeldung

Teenie Club 8

Musik mit Trommeln... 31

Wochenende f. Pferdefreunde 53

Terminkalender 66

Arbeitskreis

Variationen im Frühling 32

Wochenende in Lörrach 54

Kursgebühren, Ermäßigung,

Selbstbestimmung 9

Tiere auf dem Bauernhof 33

Wochenende in Mainz 55

Rücktritt 68

Festival Kultur vom Rande 10

Jubiläum 11

Pflanzfest 13

Billard 34

Aktionen

Kultur im Kaffeehäusle

Mit der Eisenbahn nach China 56

Anmeldung 70

Kurse

Disco 35

Wir gehen gut essen 36

vhs + BAFF

Der Natur auf der Spur

Türkisch backen und feiern 37

Lesen und Schreiben in leichter

Tiere hautnah erleben! 14

Fasching 38

Sprache 59

Wir machen Musik 15

Lieder Schlager Songs 39

Capoeira 60

Tanzkurs (1) 16

Albstadl 40

Mal und Zeichenwerkstatt 61

Tanzkurs (2) 17

VfB Stuttgart 41

In meiner Stadt

Tanzen in geselliger Runde (1) 18

Apassionata 42

kenn ich mich aus 1+2 62

Tanzen in geselliger Runde (2) 19

Fotosafari in Reutlingen 20

Polizeireiterstaffel 43

Druckwerkstatt 44

Unterstützung

Filzwerkstatt 21

Osterbäckerei 45

Feder 63

Im Hallenbad... 22

Aqua-Fit 23

Ostereimuseum 46

Kochen mit Evelyn und Uli 47

Information

Chor Spezial 24

Mit Pferd und Planwagen 48

Montagsgespräche 64

Klänge erleben – Musik machen 25

Squash 49

Computerwerkstatt 26

Baff-Bällchen 50

Trickfilm selbst gemacht 27

GeoCaching 51

Backvergnügen 28

4

5


Über Uns

BAFF, FEDER, KAFFEEHÄUSLE

Über Uns

Die Träger

BAFF

FEDER

... bietet vielfältige Möglichkeiten der

Freizeitgestaltung und Weiterbildung für

Jugendliche und Erwachsene mit und ohne

Behinderung. In dem Projekt Lernen können ja

alle Leute bietet BAFF in Zusammenarbeit mit

der Volkshochschule Reutlingen (vhs) weitere

interessante Kurse zur Erwachsenenbildung

an.

... informiert, unterstützt und berät

Familien, in denen Menschen mit geistiger

Behinderung leben.

Die Lebenshilfe Reutlingen e.V.

und die BruderhausDiakonie

Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg in Reutlingen

haben seit 1980 mit BAFF, FEDER (in gemeinsamer

Trägerschaft), KAFFEEHÄUSLE (in Trägerschaft

der Lebens hilfe) ein differenziertes Angebot zur

Freizeitgestaltung, Erwachsenenbildung und in der

individuellen Betreuung und Beratung aufgebaut.

Diese Offene Behindertenarbeit kann aber auf keine

Regelfinanzierung zurückgreifen. Und weil die öffentlichen

Gelder knapp sind, ist unsere finanzielle Situation

immer angespannt.

KAFFEEHÄUSLE ... geselliger Treffpunkt für Jung und

Alt; Arbeitsplatz für vier Menschen mit

Behinderung; Mittagstisch und leckere

Gaumenfreuden; kulturelle Veranstaltungen.

In allen drei Bereichen engagieren sich viele

Menschen ehrenamtlich.

Wenn Sie auch gerne hier mitarbeiten wollen,

melden Sie sich bitte einfach bei uns, telefonisch

oder direkt im Büro!

Wenn Sie uns unterstützen möchten, freuen wir

uns über Ihre Spende mit dem Vermerk BAFF

oder FEDER an eines der angegebenen

Spenden-Konten. Spenden für das KAFFEEHÄUSLE bitte

nur auf das Konto der Lebenshilfe. Danke!

Lebenshilfe Reutlingen:

Kreissparkasse Reutlingen;

IBAN: DE89 6405 0000 0000 0176 08 BIC: SOLADES1REU

BruderhausDiakonie:

Evangelische Kreditgenossenschaft;

IBAN: DE31 5206 0410 0000 0040 06 BIC: GENODEF1EK1

Spenden

6 7


Freizeit für Jugendliche

Teenie-Club

Arbeitskreis

Selbstbestimmung

Der Teenie-Club

Hier treffen sich Jugendliche und junge Erwachsene

mit und ohne Behinderung zwischen 16 und

22 Jahren 14-tägig freitags (nicht in den Ferien)

zu gemeinsamen Unternehmungen: z.B. zur Disco,

zum Kinobesuch, zum Kegeln…

Kosten: pro Termin 2 €

+ Geld für Eintritte und Getränke

+ Betreuungsleistungen, die wir bei anerkannter

Pflegstufe mit der Pflegekasse abrechnen.

Kontakt und Anmeldung

Über

FEDER

Telefon 07121 270382

Fax 07121 279720

feder@lebenshilfe-reutlingen.de

... von Menschen mit und ohne Behinderung und

wir setzen uns ein:

Wir sind eine Gruppe

- für mehr Verständnis für Menschen mit

Behinderung in der Öffentlichkeit

- für unser Recht, selbst über unsere Angelegenheiten

zu bestimmen

- dafür, dass alle merken, dass wir Menschen mit

Behinderung nicht dumm sind

- dafür, dass Nichtbehinderte merken, dass sie

keine Angst zu haben brauchen vor uns Menschen

mit Behinderung

- dafür, dass man uns im Bus und auf der Straße

nicht ärgert

- dafür, dass Menschen mit und ohne Behinderung

zusammenkommen

Kontakt: Brigitte Edelmann, Tel. 0160-96462949

Jörg Tröster, Tel. 0152-57263559 (ab 17.30 Uhr)

Treff:14-tägig Donnerstags,

17.00-18.30 Uhr im Kaffeehäusle

Die nächsten Termine 2014:

16.1. / 30.1. / 13.2. / 27.2. / 13.3. / 27.3. /

10.4. / 8.5. / 22.5. / 5.6.

8 9


Information

Kultur vom Rande

Information

Jubiläum

6. Internationales Kulturfestival

vom 21.-28. Juni 2014 in Reutlingen

KULTUR VOM RANDE -

überall und irgendwo

Zum 6. Mal werden internationale Musik-,

Theater- und Tanzgruppen mit ihren ganz

besonderen Künstler/innen nach Reutlingen

eingeladen. So wird Reutlingen mit Musik, Theater, mit Workshops

zum Mitmachen und Aktionen eine Woche lang zu einem

Zentrum integrativer Kultur!

An ganz unterschiedlichen Orten, auf der Straße, im Theater, in

öffentlichen Einrichtungen und auf Plätzen – „überall und irgendwo“

– wird Erstaunliches mit unterschiedlichsten Kooperationspartnern

stattfinden.

Wir dürfen gespannt sein!

Wer das Festival gerne tatkräftig unterstützen möchte

bei den vielfältigen Aufgaben – bitte melden

bei BAFF / Organisation: 07121-279382

Aktuelle Informationen unter www.kultur-vom-rande.de

JUBILÄUMSJAHR 2014

50 Jahre

LEBENSHILFE REUTLINGEN

30 Jahre

KAFFEEHÄUSLE

Weil die LEBENSHILFE seit 50

Jahren die unterschiedlichsten

Aufgaben angepackt hat, ganz praktisch mit den Projekten

BAFF, FEDER, KAFFEEHÄUSLE, Netzwerk und Kindergarten, und

sich auch in vielen gesellschaftlichen Bereichen für die Belange

von Menschen mit Behinderung einsetzt, nimmt sie ihren 50.

Geburtstag zum Anlass, auch andere in diese Aufgabe miteinzubeziehen

und um die Erfüllung von 50 Geburtstagswünschen zu

bitten!

Ganz unterschiedliche Wünsche sind da zusammengekommen:

von einfach nötigen Gegenständen (z.B. Bierbänke oder eine

Renovierung des Parkettbodens im KAFFEEHÄUSLE) bis hin zu

Wünschen nach mehr Akzeptanz für die Belange von Menschen

mit Behinderung (z.B. den barrierefreien Zugang zum Reutlinger

Freibad oder Amtliche Bescheide in verständlicher Sprache) und

Spenden für den Erhalt des täglichen Betriebs.

Mehr aktuelle Informationen und über die 50 Wünsche findet

man unter der Jubiläumsseite auf der Homepage der Lebenshilfe:

www.lebenshilfe-reutlingen.de.

10 11


Information

Jubiläum Angebot ¡

Ein besonderes Projekt, das weit

über Reutlingen hinaus Aufmerksamkeit

und inzwischen viele Nachahmer

gefunden hat, ist das KAFFEEHÄUSLE. Als das ziemlich

erste seiner Art nahm das KAFFEEHÄUSLE 1984 den Betrieb auf.

Seither arbeiten hier viele Menschen mit ganz unterschiedlichen

Fähigkeiten fest angestellt, auf ausgelagerten Arbeitsplätzen

der BruderhausWerkstätten oder als ehrenamtliche Mitarbeiter/

innen Hand in Hand und machen aus dem KAFFEEHÄUSLE einen

ganz besonderen Ort: unter dem Motto DIE MISCHUNG MACHT’S

wird hier Vielfalt für alle ganz konkret erlebbar!

Mein Lieblingscafé:

KAFFEEHÄUSLE

am Samstag, 5. April 2014

ab 14 Uhr

in der Pomologie beim

Kaffeehäusle

Und weil diese Arbeit weiterwachsen und gedeihen

soll, laden wir ein zum:

Pflanzfest

In einer gemeinsamen

Aktion mit dem Grünflächenamt

der Stadt Reutlingen

werden wir zusammen

mit vielen Leuten, die

uns unterstützen wollen,

die Wiese und Böschung

beim Kaffeehäusle mit

vielen bunten Stauden und Blumen bepflanzen.

Für viele grüne Überraschungen ist gesorgt!

Und natürlich kommt auch das Feiern bei zünftigem Vesper und

mit schwungvoller Musik nicht zu kurz!

Viele helfende Hände sind für diese Aktion gefragt

Wer mithelfen möchte, bitte anmelden:

Wie gewohnt auf der Karte ganz hinten oder telefonisch bei BAFF

07121/230710 oder per mail: baff@lebenshilfe-reutlingen.de

12 13


” Angebot Kurs

Kurs

Angebot #

Der Natur auf der Spur

Tiere hautnah erleben!

Rund um das Umweltbildungszentrum Listhof haben viele Tiere ihr Zuhause:

Die Esel, eine ganze Ziegenherde, Enten und Hühner. An diesen

Nachmittagen können wir

diese Tiere ganz nah erleben,

streicheln oder auf den

Schoß nehmen; wer aber

lieber etwas Abstand hält,

kann das natürlich gerne

tun. Vielleicht machen wir

auch einen gemeinsamen

Tierspaziergang.

Gerade Menschen, die

hierbei ganz individuelle Unterstützung

brauchen, soll

dieses Angebot einen ganz

direkten Zugang zur Natur und den Tieren rund um den Listhof bieten.

Wichtig ist, dass Teilnehmer/innen mit hohem Unterstützungsbedarf von

ihnen vertrauten Menschen begleitet werden.

Die Teilnahme an nur einem Termin ist möglich.

Leitung: Markus Schwegler Umweltpädagoge/Listhof, Ute Bauer/BAFF

Wir machen Musik

Hier sind alle willkommen, die in irgendeiner Weise gerne Musik machen!

Ob mit einem Instrument, ob mit der Stimme oder z.B. mit kleinen

Klanggeräten - Hauptsache

ist der musikalische

Schwung und die Freude an

der Musik.

An drei Montagen werden

wir uns mit Musikprofis

der Württembergischen

Philharmonie treffen und

gemeinsam Musik machen.

Dann werden kleine Gruppen

gebildet, die sich weiter

treffen, um kleine Musikstücke

einzuüben, die im

Juni beim großen Festival KULTUR VOM RANDE an verschiedenen Orten

in Reutlingen aufgeführt werden, zum Beispiel auf dem Marktplatz, im

Rathausfoyer oder in der Kreissparkasse.

Max. 10 Teilnehmer/innen

Für die musikalischen Impulse sorgen: Musikerinnen und Musiker der

Termin 3 x Mittwochs, 2., 9. und 30. April 2014,

Württembergischen Philharmonie, Elisabeth Braun

Uhrzeit 14.30 – 16.30 Uhr

Koordination: Rosemarie Henes

Ort

Umweltzentrum Listhof

Kursgebühr 5 Euro pro Termin

Termin 3 x Montags 17., 24. und 31. März 2014

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Uhrzeit 17.30 - 19.30 Uhr

14

Ort

KAFFEEHÄUSLE

15


£ Angebot Kurs Kurs Angebot fi

Tanzkurs (1)

in der Tanzschule Crome

Unter professioneller Anleitung und in angepasstem Lerntempo

lernen und üben Sie die Grundschritte für Tip-Fox oder Disco-Fox,

Cha-Cha-Cha oder Jive

und natürlich den langsamen

Walzer.

Anfänger/innen sind

herzlich willkommen!

Zum Höhepunkt und

Abschluss des Kurses zeigen

und feiern wir unser

tänzerisches Können beim

BAFF-Bällchen“ am Samstag,

24. Mai 2014.

Nähere Informationen

dazu im Kurs und auf Seite 50 dieses Heftes.

Leitung: Peter Crome, Tanzlehrer,

Assistenz: Katrin Scharff

Termin 12 x Montags, 10. Februar – 19. Mai 2014

Kein Kurs am 3. März und 14. April

Uhrzeit 18 - 19.30 Uhr

Ort Tanzcenter Crome, Albtorplatz 10

Kursgebühr 100,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Tanzkurs (2)

in der Tanzschule Crome

Unter professioneller Anleitung und in angepasstem Lerntempo

lernen und üben Sie die Grundschritte für Tip-Fox oder Disco-Fox,

Cha-Cha-Cha oder Jive

und natürlich den langsamen

Walzer.

Anfänger/innen sind

herzlich willkommen!

Leitung: Peter Crome, Tanzlehrer,

Assistenz: Katrin Scharff

Termin 7 x Montags, 26. Mai – 28. Juli 2014

Kein Kurs am 16. und 23. Juni(!)

Uhrzeit 18 - 19.30 Uhr

Ort Tanzcenter Crome, Albtorplatz 10

Kursgebühr 70,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

16 17


^ Angebot Kurs

Kurs Angebot \

Tanzen in geselliger Runde (1)

Tanzen in geselliger Runde (2)

Nicht das Lernen von Tanzschritten steht im Vordergrund,

sondern Spaß und gute Laune bei Musik und Tanz!

Ob Disco-Beat oder die Hits der Volks musik: Wir lassen uns beim

freien Tanz vom Rhythmus

der Musik treiben, können

aber auch mit einem Tanzpartner

zusammen einfache

Tanzschritte üben.

Auf jeden Fall ist beste

Stimmung garantiert.

Nicht das Lernen von Tanzschritten steht im Vordergrund,

sondern Spaß und gute Laune bei Musik und Tanz!

Ob Disco-Beat oder die Hits der Volks musik: Wir lassen uns beim

freien Tanz vom Rhythmus

der Musik treiben, können

aber auch mit einem Tanzpartner

zusammen einfache

Tanzschritte üben.

Auf jeden Fall ist beste

Stimmung garantiert.

max. 20 Teilnehmer/innen

Leitung: Peter Crome,Tanzlehrer

Termine 12 x Dienstags, 11. Februar – 20. Mai 2014

Kein Kurs am 4. März, 15. und 22. April

Uhrzeit 17.30 – 19 Uhr

Ort Tanzcenter Crome, Albtorplatz 10

Kursgebühr 100,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

max. 20 Teilnehmer/innen

Leitung: Peter Crome,Tanzlehrer

Termine 7 x Dienstags, 27. Mai – 29. Juli 2014

Kein Kurs am 10., 17. und 24. Juni(!)

Uhrzeit 17.30 – 19 Uhr

Ort Tanzcenter Crome, Albtorplatz 10

Kursgebühr 70,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

18 19


˜ Angebot Kurs Kurs Angebot ·

Fotosafari in Reutlingen

Filzwerkstatt

Wenn man genauer hinschaut, kann man in Reutlingen viel Unbekanntes

entdecken und Menschen finden, die ganz besondere Geschichten

zu erzählen haben: z. B. vom Taubenfüttern, vom Mutschelbacken,

vom Busfahren, wie

Strafzettel verteilt werden

oder wie ein Blindenhund

den richtigen Weg findet.

All das wollen wir mit dem

Fotoapparat festhalten und

den Menschen unsere Fragen

stellen.

Unsere Ergebnisse zeigen wir

im Juni beim Festival KULTUR

VOM RANDE in der Volkshochschule

Reutlingen

Unsere Filzwerkstatt wird eine runde Sache: Ganz einfach lassen sich

aus Wolle und Seife alle möglichen Kugeln filzen: große und kleine,

bunte und einfarbige, in manche kann man eine Murmel einarbeiten,

andere können zu einer dekorativen

Kette aufgefädelt

werden oder zum Schlüsselanhänger

weiterverarbeitet

werden.

Max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Karl Kleinbach, Thomas Hoffmann

Dieser Kurs ist ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Fakultät für

Sonderpädagogik

Termin 4 x Mittwochs, 21. Mai – 18. Juni 2014

kein Kurs am 11. Juni

Uhrzeit 16.30 – 18.30 Uhr

Ort

Pädagogische Hochschule im Hohbuch

Kursgebühr 18,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

20

Max 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Evelyn Brauner, Irene Gattiker, Charlotte Valleix

Termine 2 x Mittwochs, 12. + 19. März 2014

Uhrzeit 17.00 – 19.00 Uhr

Ort BAFF, Hermann-Kurz-Str. 38

Kursgebühr 10 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

21


¯ Angebot

Kurs

Kurs Angebot »

Im Hallenbad kommen

wir in Bewegung

Aqua-Fit:

Gymnastik im Wasser

Je nach Interesse, Lust und Laune

- gewöhnen wir uns an die Bewegung im Wasser,

- machen wir Ball- und

Bewegungsspiele

- oder schwimmen unsere

Bahnen im Schwimmerbecken.

Der Eintritt ist in der Kurs -

gebühr enthalten. Wenn

Sie eigene Eintrittskarten

benützen möchten, dann

bezahlen Sie entsprechend

weniger Kursgebühr.

max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Sebastian Eil

Termin 14 x Mittwochs, 12. Februar – 4. Juni 2014

Kein Kurs am 5. März, 16. + 23. April

Uhrzeit 18.30 – 20 Uhr

Ort

Achalmbad, Albstraße

Kursgebühr 48,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Sich bewegen hält fit! Im Wasser fallen viele Bewegungen leichter

- vielleicht macht diese

Art Gymnastik deshalb so

viel Spaß.

Um hier mitzumachen,

muss man nicht schwimmen

können, sondern nur

Lust haben auf Wasser

und Bewegung.

max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Astrid Keller, Margret Ocker, Dieter Koch

Termin 14 x Mittwochs, 12. Feb. – 4. Juni 2014

Kein Kurs am 5. März, 16. + 23. April

Uhrzeit 18.15 – 19.30 Uhr

Ort

Turnhalle Hochschule, Pestalozzistr.

Kursgebühr 42,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

22 23


„ Angebot Kurs

Chor Spezial

Wir sind eine ganz gemischte Gruppe, mit dabei sind auch Studierende.

Und weil das etwas Besonderes ist, heißen wir „Chor

Spezial“. Wir singen Lieder und Songs, mal einen Kanon oder

einen Choral. Und manchmal

machen wir unsere

Musik auch selber. Oder

wir überlegen, wie unsere

Songs durch Trommeln

und andere Instrumente

noch besser klingen - mit

viel Freude und Spaß!

Leitung: Inga Brüseke; Assistenz: Julia Vollers

In Zusammenarbeit mit der Fakultät Sonderpädagogik

der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg/Reutlg.

Bitte Lieblingslieder mitbringen

Termin 11 x Mittwochs, 9. April – 23. Juli 2014

Kein Kurs am 16. + 23. 4., 11., 18. + 25. 6.(!)

Uhrzeit 17.30 – 19 Uhr

Ort

Gymn.-halle Hochschulgelände Hohbuch

Kursgebühr 33 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Klänge erleben -

Musik machen

Kurs Angebot ‰

Die Instrumente, die hier zum Klingen gebracht werden, sind

zwar ganz einfach zu betätigen, klingen aber sehr eindrucksvoll.

Über das Zuhören, Zuschauen

und Eintauchen in

improvisierte Musik sollen

die Teilnehmer/innen zum

Musikmachen angeregt

werden. Dieses Angebot

eignet sich auch für Menschen,

die viel Unterstützung

brauchen.

max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Johannes Joliet

Mit Unterstützung von Mitgliedern des Experimentalorchesters

Halle 016 der BruderhausDiakonie.

Termin 6 x Mittwochs, 12. Feb. – 26. März 2014

Kein Kurs am 5. März

Uhrzeit 17 – 18 Uhr

Ort

Musikraum Friedrich Naumann Haus

Kursgebühr 36 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

24 25


¸ Angebot Kurs

Kurs Angebot ˝

Computerwerkstatt

Trickfilm selbst gemacht

In diesem Kurs steht eher der spielerische Umgang mit dem Computer

und seinen Möglichkeiten im Vordergrund. Deshalb werden

wir am Computer nicht

nur schreiben, sondern

auch zeichnen und malen

und wir können auch mal

im Internet surfen. Außerdem

kann gelernt werden,

wie man Fotos und andere

Bilder bearbeitet, verändert

und auf verschiedene

Arten ausdruckt, z.B. als

Postkarte oder vielleicht

für einen T-Shirt-Aufdruck.

max. 6 Teilnehmer/innen Leitung: Michael Schaller

In Zusammenarbeit mit der

Kultur-/Computerwerkstatt e.V. Reutlingen

Termin 7 x Mittwochs, 12. Februar – 2. April 2014

Kein Kurs am 5. März

Uhrzeit 17 – 18.30 Uhr

Ort Haus der Jugend, Museumstr. 7

Kursgebühr 52 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Mit kleinen Figuren können wir Geschichten erfinden. Im Trickfilm

können sich diese Figuren bewegen. Das ist gar nicht so

schwer: Viele kleine Bilder

werden zu einem Film zusammengesetzt,

den wir

dann bei einer kleinen Vorführung

im KAFFEEHÄUSLE

zeigen können.

Max. 6 Teilnehmer/innen

Leitung: Elke Weimer

Termin 6 x Donnerstags, 3. April – 5. Juni 2014

Kein Kurs am 17. + 24. April

Uhrzeit 18.00 – 20.00 Uhr

Ort

Kaffeehäusle

Kursgebühr 30,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

26 27


ˇ Angebot

Kurs

Kurs

Angebot Á

Backvergnügen

Schöne Sachen

fürs Wohnzimmer

Ob kleine Kuchen, süße Teilchen oder eine herzhafte Pizza….wir

schieben alles in den Ofen, was uns schmeckt.

Wir backen nach einfachen

Rezepten, damit

die Spezialitäten auch

zuhause „nachgebacken“

werden können.

Und natürlich genießen

wir unser Selbstgebackenes

gemeinsam in gemütlicher

Runde.

Aus verschiedenen Materialien gestalten wir Accessoires, also

kleine Gegenstände , die unser Zuhause wohnlicher machen.

Das kann zum Beispiel ein

Stiftekasten sein oder ein

Tischset aus Stoff, den wir

bedrucken oder auch ein

Mobile.

max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Svenja Sommerkamp, Rüdiger Müller-Nübling

Termine 8 x Donnerstags, 13. Feb. – 10. April 2014

Kein Kurs am 6. März

Uhrzeit 18.00 – 20.00 Uhr

Ort BAFF, Hermann-Kurz-Str. 38

Kursgebühr 36 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Denise Bechet, Gila Herzog-Wahlenmayer,

Nicole Schäfer

Termin 8 x Donnerstags, 13. Feb. – 10. April 2014

Kein Kurs am 6. März

Uhrzeit 18.00 – 20.00 Uhr

Ort BAFF, Hermann-Kurz-Str. 38

Kursgebühr 40,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

28 29


Û Angebot

Kurs

Kurs

Angebot Ø

Kegeln

Musik mit Trommeln

und Posaunen

Das beliebte Freizeitvergnügen für Jung und Alt.

Wir spielen auf zwei Bahnen. Die Speisekarte der Gaststätte

bietet reichlich Auswahl,

sodass man, wenn gewünscht,

auch lecker zu

Abend essen kann.

Wir machen jede Menge Rhythmus mit Congas, Djemben und

Kisten. Aber auch andere große und kleine Instrumente bringen

wir zum Klingen.

Voraussetzung ist Freude

am gemeinsamen Musizieren

in der Gruppe. Wer

selbst ein Instrument hat,

kann es gerne mitbringen.

max. 22 Teilnehmer/innen

Leitung: Manfred Wannenmacher, Heinz Linnert, Gunter Ebinger

Termine 12 x Donnerstags, 13. Feb. – 22. Mai 2014

Kein Kurs am 6. März, 17. + 24. April

Uhrzeit 17.00 - 18.45 Uhr

Ort

Sportpark-Gaststätte im Markwasen

Kursgebühr 39 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

30

max. 10 Teilnehmer/innen

Leitung: Lena Bartholomä,

Maike Rieker

In Zusammenarbeit mit der Fakultät Sonderpädagogik der

Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg/Reutlingen.

Termin 10 x Donnerstags, 10. April – 24. Juli 2014

Kein Kurs am 17. + 24. April, 12. + 26. Juni (!)

Uhrzeit 18 – 19.30 Uhr

Ort

Turnhalle Hochschule, Pestalozzistr.

Kursgebühr 32 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

31


∏ Angebot

Kurs

Kurs

Angebot Å

Variationen im Frühling

Tiere auf dem Bauernhof

Mit selbst gestalteter Dekoration für Fenster und Wohnung bringen

wir Frühlingsstimmung in unsere vier Wände. Etwas Übung

mit Schere und Handgeschicklichkeit

wäre eine

gute Voraussetzung.

max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Renate Hautzinger, Heide Hildenbrand

Termine 3 x Donnerstags, 13. / 20. / 27. März 2014

Uhrzeit 18 – 20 Uhr

Ort BAFF, Hermann-Kurz-Str. 38

Kursgebühr 15 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Im Umweltbildungszentrum Listhof begegnen wir vielen Tieren,

die wir vom Bauernhof kennen, zum Beispiel Ziegen, Esel, Hühner

und Enten. Wir erfahren

dort viel Interessantes

über die Tiere, sehen, wie

sie versorgt und gefüttert

werden und machen

gemeinsam mit den Tieren

einen kleinen Spaziergang.

Dann erfahren wir einiges

über das Bäuerliche

Handwerk: z.B. wie aus der

Ziegenmilch der besondere

Käse oder Quark hergestellt

wird, wie man ein

leckeres Bauernbrot backt oder was man aus der Schafwolle alles

herstellen kann.

Max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Mitarbeiter/innen des Listhofs und Ute Bauer von BAFF

Termin 3 x Freitags, 9. / 16. / 23. Mai 2014

Uhrzeit jeweils 14.30 – 16.30 Uhr

Ort

Umweltbildungszentrum Listhof

Kursgebühr 15,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

32 33


Í Angebot

Kurs

Aktion

Angebot ¤

Schon mal Billard gespielt

Nur für Nachtschwärmer

geeignet: Disco

Es muss ja nicht immer ein Volltreffer sein!

Mit ein bisschen Fingerspitzengefühl und einer ruhigen Hand

kann man es beim Billard

spielen weit bringen und

vor allem viel Spaß haben.

Wie hält man am besten

den Stock (der bei diesem

Spiel „Queue” heißt)

Wie stellt man sich am

geschicktesten hin Wir

werden ausprobieren

und üben, wie wir die bunten

Kugeln in die richtigen

Löcher stoßen können.

Bitte beachten: Für dieses

Angebot gibt es keinen Fahrdienst!

max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Herbert Henes, Klaus Thrien, Karin & Rainer Lauxmann

Termine 8 x Freitags, 14. Februar – 11. April 2014

Kein Kurs am 7. März

Uhrzeit 18 – 19.30 Uhr

Ort

Woody‘s Billardcafé Seestraße

Kursgebühr 32 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

34

Eine große Bitte: Hier sollte sich nur anmelden, wer wirklich Lust

hat, abends um 21 Uhr aus dem Haus zu gehn und bis tief in die

Nacht unterwegs zu sein!!!

Wir besuchen die Freitags-

Disco im Café Nepomuk in

Reutlingen.

Bei Überbelegung behalten

wir uns vor, 2 Gruppen

zu bilden und mit jeder

Gruppe einen Termin zu

belegen.

max. 8 Teilnehmer/innen

Begleitung: Anne Haid, Bünyamin Budak, Linda Röser

Termine 2 x Freitags, 7. Februar + 21. März 2014

Uhrzeit 21.00 – ungefähr 1.00 Uhr!

Ort

Café Nepomuk

Teiln.-Beitrag 6 Euro pro Abend ohne Verpflegung

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

35


Ï Angebot

Aktion

Aktion

Angebot Ì

Wir gehen gut essen

Türkisch backen und feiern

In verschiedenen Restaurants lassen wir uns mit leckeren

Spezialitäten verwöhnen:

a) Am Sonntagvormittag,

16. Februar geht’s zum

Brunch ins ALEXANDRE

am Reutlinger Marktplatz.

b) Am Freitagabend,

4. April genießen wir

kroatische Spezialitäten

im Restaurant SPLIT beim

Freibad in Reutlingen.

c) Am Freitagabend,

6. Juni ist die Speisekarte

gutbürgerlich von Maultaschen

bis Schnitzel im

Restaurant SPORTPARK an der Kreuzeiche beim Stadion.

Bitte für die Termine einzeln anmelden; dazu auf der Anmeldekarte

den entsprechenden Buchstaben zur Nr 23 ankreuzen.

8 – 10 Teilnehmer/innen je Termin

Begleitung: Sebastian Eil, Ute Fries, Katrin Scharff

In Deutschland leben viele Menschen, die aus der Türkei stammen.

Auch bei BAFF gibt es engagierte Leute aus der Türkei. Sie

werden mit uns türkische

Spezialitäten backen und

beim gemeinsamen Essen

Bilder aus der Türkei zeigen

und vom Leben in der

Türkei berichten.

max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Solmaz Aksu-Yagci, Nadire Budak

Termine a) 16. Feb. // b) 4. April // c) 6. Juni 2014

Teilnahmebeitrag:

a) 15,00 Euro mit Verpflegung

ohne Getränke

b) + c) je 5,00 Euro zzgl. Verpflegung

36

Termine Samstag, 8. Februar 2014

Uhrzeit 10.00 – 16.00 Uhr

Ort BAFF, Hermann-Kurz-Str. 38

Teiln.-Beitrag 6 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

37


Ó Angebot

Aktion

Aktion

Angebot ı

Fasching Fasnet Karneval

Lieder, Schlager, Songs

BAFF und OHMI-Club präsentieren die traditionelle und legendäre

Alle, die gerne alte und neue Volkslieder und Schlager singen,

laden wir ein zu einem bunten Singabend.

fetzigbunte

Faschings-

Party

Alles was zählt, ist Spaß

und ausgelassene Stimmung!

Und dafür sorgen

auch dieses Jahr wieder

mitreißende Stimmungskracher, aufgelegt von

DJ Peter Crome, sowie die eine oder andere tolle Überraschung

und Darbietung!

Am Klavier: Markus Rühle

Wir singen mit: Rosemarie Henes, Christel Schmauder

Termin

Uhrzeit

Ort

Unkostenbeitr.

Samstag, 22. Februar

19.00 - ca. 23.00 Uhr

Caféteria der KBF Reutlingen,

Erwin-Seiz-Str. 11

2,50 Euro (ohne Verpflegung)

Termin Freitag, 28. Februar 2014

Uhrzeit 19.00 – 21.00 Uhr

Ort

Kaffeehäusle

Teiln.-Beitrag 3,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

38

39


ˆ Angebot

Aktion

Aktion

Angebot fl

Hier spielt die (Volks-)Musik:

Im Schwäbischen Alb-Stadl

Ausflug zum VfB Stuttgart

Seit Juli 2010 gibt es ganz in unserer Nähe einen Treffpunkt für

Volksmusikfreunde: der Alb-Stadl auf der Haid bei Großengstingen.

Welche Veranstaltung

uns genau erwartet, ist

noch offen, weil der Programmkalender

des Alb-

Stadl noch nicht so weit

im voraus Auskunft gibt,

aber es wird auf jeden Fall

ein Konzert mit Volksmusik

geben in stimmungsvollem

rustikalen Ambiente wie in

einer Tiroler Skihütte!

max. 20 Teilnehmer/innen

Begleitung: Sibylle Niepmann

Termin

Uhrzeit

Treff

Teiln.-Beitrag

Ermäßigung

40

ein Samstag im Februar oder März:

wird noch bekanntgegeben

18.30 – ca 23 Uhr

Abfahrt vom Kaffeehäusle

5 Euro + Kosten für Essen/Trinken

je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Für unseren Stadionbesuch müssen wir uns erstmal zwei Wochenenden

freihalten, weil noch nicht entschieden ist, welches Spiel

wir besuchen. Das hängt

davon ab, wie wir Karten

für unsere große Gruppe

erhalten können. Zur Wahl

stehen diese beiden Begegnungen:

entweder der

26. Spieltag am 22. März

gegen den Hamburger

Sportverein

oder der 28. Spieltag am

29. März gegen Borussia

Dortmund

Bitte beachten:

Im Stadion müssen mehrere Treppen bewältigt werden und wir

bewegen uns in großen Menschenmassen. Teilnehmer/innen mit

Merkmal B im Schwerbehindertenausweis werden vorrangig berücksichtigt.

Unsere Plätze sind nicht rollstuhltauglich!

max. 24 Teilnehmer/innen.

Termin wird noch bekanntgegeben

Ort

Mercedes-Benz-Arena Stuttgart,

Abfahrt vom Kaffeehäusle

Teiln.-Beitrag 36,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

41


ΠAngebot

Aktion

Aktion

Angebot 31

Apassionata –

die Gala-Show der Pferde

Zu Besuch bei der

Polizei-Reiterstaffel

In der neuen Show „Zeit für Träume“ stehen traumhaft-magische

Begegnungen zwischen Mensch und Pferd im Mittelpunkt. Spektakuläres

Trick- und Westernreiten,

hinreißende

Dressurlektionen, pfiffige

Esel und vorwitzige Ponys

sowie farbenprächtige

Bühnenbilder begeistern

die Zuschauer.

Bitte beachten:

In der Halle müssen mehrere

Treppen bewältigt

werden. Teilnehmer/innen

mit Merkmal B im Schwerbehindertenausweis

werden

vorrangig berücksichtigt.

Unsere Plätze sind nicht rollstuhltauglich!

max. 14 Teilnehmer/innen

Begleitung: Claudia Bernauer, Ute Fries, Karin Werner

Termin Samstag, 15. März 2014

Uhrzeit ca. 12.30 – 19.30 Uhr

Ort

Schleyerhalle, Abfahrt vom Kaffeehäusle

Teiln.-Beitrag 34 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Bei Großveranstaltungen wie zum Beispiel bei Heimspielen des

VfB Stuttgart kommen sie zum Einsatz, die Polizisten auf ihren

Pferden.

Dadurch behält die Polizei

bei großen Menschenansammlungen

den Überblick,

kann schnell eingreifen

und sich zusätzlichen

Respekt verschaffen.

Von Polizeihauptmeister

Werner Goller erfahren

wir alles über Ausbildung

und Aufgaben der berittenen

Polizei und ihre

Pferde.

Bitte beachten: Zum Zeitpunkt der Drucklegung gab es noch keine

Terminbestätigung, deshalb steht der Termin noch nicht fest.

Max. 12 Teilnehmer/innen

Begleitung: Claudia Bernauer, Karin Werner

Termin voraussichtlich an einem

Freitagnachmittag im April/Mai

Uhrzeit ca. 14.30 – 18.00 Uhr

Treffpunkt KAFFEEHÄUSLE

Teiln.-Beitrag 6 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

42 43


32 Angebot Aktion Aktion Angebot 33

Angebot Œ

45

Druckwerkstatt

In der Oster-Bäckerei…

Wir begeben uns auf die Spuren des Reutlinger Künstlers

HAP Grießhaber.

Dazu gehen wir ins Spendhaus.

Dort gibt es eine

Werkstatt, in der wir unsere

eigenen Kunstwerke mit

verschiedenen Drucktechniken

erschaffen.

Bitte Kleidung mitbringen,

die schmutzig werden

darf.

Danach gehen wir noch

ins Café.

Wir freuen uns auf euch!

Max. 7 Teilnehmer/innen

Leitung: Svenja Gries und Conny Voß

… gibt’s so manche Leckerei!

Wir probieren natürlich verschiedene Rezepte aus und naschen

auch gleich das eine oder

andere und den Rest nehmen

wir mit für’s Osternest.

Max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Anja Kneidinger

Termin Freitag, 11. April 2014

Uhrzeit 14.00 – 17.30 Uhr

Ort

Spendhaus neben der Stadtbücherei

Teiln.-Beitrag 3,00 Euro + Kosten für Verpflegung

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

Termin Samstag, 12. April 2014

Uhrzeit 14.00 – 17.00 Uhr

Ort BAFF, Hermann-Kurz-Str. 38

Teiln.-Beitrag 5,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

44


34 Angebot Aktion

AKTION

Angebot 35

Ausflug zum

Ostereimuseum

Kochen mit Evelyn und Uli

Man glaubt es kaum, wie groß die Vielfalt ist an unterschiedlichen

Variationen von kunstvoll gestalteten Ostereiern.

Die einzigartige Sammlung

des Ostereiermuseums

in Erpfingen ist ein

Augenschmaus.

Und danach bleibt vielleicht

noch Zeit für ein

Tässchen Kaffee.

Wir kochen zusammen chinesische (oder besser: asiatische)

Maultaschen, die wir im Dampf garen. Und sicher fällt uns auch

wieder ein ganz leckerer

Nachtisch ein!

Max. 12 Teilnehmer/innen

Begleitung: Ute Fries

Termin Samstag, 12. April 2014

Uhrzeit ca. 13.30 – 18.00 Uhr

Ort

KAFFEEHÄUSLE

Teiln.-Beitrag 6,00 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

max. 10 Teilnehmer/innen

Leitung: Uli Franz, Nadire Budak und Evelyn Brauner

Assistent: Jannis

Termin Montag, 12. Mai 2014

Uhrzeit 17.00 - 20.00 Uhr

Ort

KAFFEEHÄUSLE

Teiln.-Beitrag 5 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

46

47


36 Angebot Aktion

AKTION Angebot 37

Mit Pferd und Planwagen

unterwegs

Squash

Ein gemütlicher Ausflug durch saftige Wiesen am Eninger

Albrand entlang. Zur Mittagszeit gibt es ein zünftiges Vesper,

welches im Teilnahmebeitrag

enthalten ist.

Bei Gewitter und Sturm

kann der Ausflug nicht

stattfinden.

Wer gerne sportlich aktiv ist und einmal ausprobieren möchte,

wie man Squash oder Badminton spielt, ist bei uns genau richtig.

Vorkenntnisse braucht

man keine.

Bitte bringt Sportkleidung

(bequeme Kleidung),

Sportschuhe mit

weißen (!) Sohlen

und etwas zu trinken mit.

Wir freuen uns auf euch!!!

max. 13 Teilnehmer/innen

Begleitung: Bertram Geiger, Claudia Bernauer

Max. 7 Teilnehmer/innen

Leitung: Svenja Gries und Conny Voß

Termin Samstag, 17. Mai 2014

Uhrzeit 10 – ca 16 Uhr

Ort

Abfahrt vom Egerhof in Eningen

Teiln.-Beitrag 30 Euro

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

48

Termin Samstag, 17. Mai 2014

Uhrzeit 14.00 – 17.30 Uhr

Ort

Treff beim Kaffeehäusle

Teiln.-Beitrag 10,00 Euro + Kosten für Verpflegung

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

49


Aktion

Aktion

38 Angebot Angebot 39

Tanz mal wieder!

das BAFF-Bällchen

Geocaching

Wie wär’s mit Ihnen Wollten Sie nicht schon lange mal wieder

ein Tänzchen wagen

Auch wenn Sie das Tanzen

nie gelernt haben, aber

Lust haben, es einfach zu

versuchen oder wenn Ihr

Tanzkurs schon ewig zurückliegt

und Sie meinen,

dass Sie längst alle Schritte

vergessen haben…

ganz egal:

Willkommen sind alle, die

Spaß an der Bewegung

und an Tanzmusik haben!

Höhepunkt des Abends: Die Teilnehmer/innen des Tanzkurses bei

Peter Crome zeigen, was sie gelernt haben.

... oder die etwas andere Schnitzeljagd.

Wer gerne draußen unterwegs ist und Lust hat ein paar Rätsel zu

lösen, der ist hier genau

richtig.

Zu Fuß und mit dem GPS-

Gerät begeben wir uns

auf die Suche.

Und zur Belohnung gönnen

wir uns ein Tässchen

Kaffee.

Bitte bringt gutes Schuhwerk

und wetterfeste

Kleidung mit.

Max. 7 Teilnehmer/innen

Leitung: Svenja Gries und Conny Voß

Termin Samstag, 24. Mai 2012

Uhrzeit 18.30 – 22 Uhr

Ort

wird rechtzeitig bekannt gegeben

Teiln.-Beitrag 3 Euro (ohne Verpflegung)

50

Termin Freitag, 6. Juni 2014

Uhrzeit 14.00 – 17.30 Uhr

Ort:

Treff beim Kaffeehäusle

Teiln.-Beitrag 3,00 Euro + Kosten für Kaffee und Kuchen

Ermäßigung: je nach Einsatz von Wertgutscheinen

51


FREIZEIT

FREIZEIT

40 Angebot Angebot 41

Reiten auf dem Egerhof a + b

Ein extralanges Wochenende

für Pferdefreunde

Bei dieser Wochenendfreizeit auf dem Egerhof in Eningen dreht

sich alles um das Pferd: Wer sich traut, darf schon beim Striegeln

und Satteln helfen;

natürlich kommen alle mal

dran beim Reiten, wenn

wir in der Halle unsere

Runden drehen; und wenn

es das Wetter zulässt,

unternehmen wir mit ein

paar Pferden auch einen

Spaziergang in die nähere

Umgebung.

max. 14 Teilnehmer/innen

Begleitung:

Claudia Bernauer, Sabine Bucher, Friedrich Deiss, Karin Werner

Auf der Anmeldekarte für den gewünschten Termin Nr. 40 a

oder b ankreuzen.

Termin a): 22. - 23. März 2014 (Sa. 16 - So. 16 Uhr)

Termin b): 17. - 18. Mai 2014 (Sa. 16 - So. 16 Uhr)

Teiln.-Beitrag € 80 für Teiln., die zuhause wohnen und

Anspruch haben auf Verhinderungspflege oder zusätzliche

Betreuungsleistungen (Eigenanteil € 20 + Pflegekasse € 60)

ermäßigt: € 30 für Teiln. ohne Anspruch auf Pflegebzw.

Betreuungsleistungen sowie Teiln., die in betreuten

Einrichtungen wohnen

52

Diese Freizeit auf dem Pfeifferhof in Rot an der Rot (Nähe Memmingen)

ist besonders geeignet für Pferdefreunde, die schon

etwas Reiterfahrung

mitbringen. Wir wohnen in

Mehrbettzimmern und haben

Halbpension gebucht;

weitere Verpflegung müssen

wir selbst organisieren

und bezahlen. Mindestens

4 Stunden Programm mit

Pferd sind im Beitrag enthalten;

auf eigene Kosten

können zusätzliche Reitangebote

wahrgenommen

werden. Aber auch ohne

Pferd werden wir etwas miteinander unternehmen.

Max. 10 Teilnehmer/innen

Begleitung: Karin Werner, Claudia Bernauer

Termin

Teiln.-Beitrag

ermäßigt:

1. – 4. Mai 2014 (Do.vormittag - So.nachmittag)

€ 370 für Teiln., die zuhause wohnen und

Anspruch haben auf Verhinderungspflege oder zusätzliche

Betreuungsleistungen (Eigenanteil € 130 + Pflegekasse € 240)

€ 200 für Teiln. ohne Anspruch auf Pflege-

bzw. Betreuungsleistungen sowie Teiln., die in betreuten

Einrichtungen wohnen

53


FREIZEIT

FREIZEIT

42 Angebot Angebot 43

Ein Wochenende in Lörrach

Ein Wochenende in Mainz

Willkommen im Dreiländereck: Im äußersten Südwesten Deutschlands

liegt Lörrach und erwartet uns mit mediterranem Flair und

attraktiven Möglichkeiten für unser Wochenendprogramm: vom

gemütlichen Bummel

durch die Fußgängerzone

der früheren Reichsstadt

bis zum Ausflug nach

Basel. Untergebracht sind

wir mit Teilverpflegung

in der Jugendherberge in

Mehrbettzimmern.

Zusätzliche Verpflegung

muss extra bezahlt werden.

Mainz bietet mit seiner römischen Geschichte, vielen Museen,

Dom und Altstadt und der Lage am Rhein viele attraktive Möglichkeiten

zur Freizeitgestaltung.

Wir wohnen mit Selbstversorgung

in einem

ehemaligen Forsthaus in

idyllischer Stadtrandlage

mitten im Naturschutzgebiet;

geschlafen wird in

Mehrbettzimmern (!).

max. 9 Teilnehmer/innen

Leitung: Kristina Wiaczka

Termin

Teiln.-Beitrag

ermäßigt:

54

9. – 11. Mai 2014 (Fr. 14.30 – So. 18 Uhr))

€ 170 für Teiln., die zuhause wohnen und

Anspruch haben auf Verhinderungspflege oder zusätzliche

Betreuungsleistungen (Eigenanteil € 50 + Pflegekasse € 120)

€ 80 für Teiln. ohne Anspruch auf Pflegebzw.

Betreuungsleistungen sowie Teiln., die in betreuten

Einrichtungen wohnen

max. 12 Teilnehmer/innen

Begleitung: Christiane Schrade, Judith Wierich

Termin

Teiln.-Beitrag

ermäßigt:

23. – 25. Mai 2014 (Fr. 14.30 – So. 18 Uhr)

€ 170 für Teiln., die zuhause wohnen und

Anspruch haben auf Verhinderungspflege oder zusätzliche

Betreuungsleistungen (Eigenanteil € 50 + Pflegekasse € 120)

€ 80 für Teiln. ohne Anspruch auf Pflegebzw.

Betreuungsleistungen sowie Teiln., die in betreuten

Einrichtungen wohnen

55


Kultur im Kaffeehäusle

Baff + VHS

Mit der Eisenbahn nach China

Ein Reisebericht von Pauline Franz, Laura Nadelstumpf und Uli

Franz, die mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach

Peking gefahren sind.

Station gemacht haben

sie in Sibirien, am Baikalsee,

dem See mit dem

grössten Süsswasservorrat

der Erde und in Mongolien,

wo sie eine Woche

mit einer mongolischen

Familie bei ihren Verwandten

im Grasland waren.

Ihr könnt viele Bilder

sehen und Euch erzählen

lassen.

Dazu gibts eine mongolische Nudelsuppe und Tee.

v h s +

…denn lernen können ja alle Leute

B A F F

Ein gemeinsames Projekt von BAFF und der vhs Reutlingen

Termin Freitag, 21. März 2014

Uhrzeit 19.30 Uhr

Ort:

Kaffeehäusle

Teiln.-Beitrag 5,00 Euro

Ermäßigung: je nach Einsatz von Wertgutscheinen

56

57


Baff + VHS

Baff + VHS

Pa4001

Erwachsenenbildung ist wichtig für alle Menschen

- ob mit oder ohne Behinderung!

Allgemein

Erwachsenenbildung bedeutet:

Hilfestellung zur Erweiterung der eigenen Möglichkeiten,

Möglichkeiten zu sozialem Kontakt, neue

Leute kennenlernen, Ausgleich zur Arbeit, Anregungen

zur Freizeitgestaltung.

Das gemeinsame Projekt von BAFF und der Volkshochschule

soll dafür sorgen, dass die Voraussetzungen

stimmen, auch und gerade für Teilnehmer/

innen mit Behinderung: In kleinen Gruppen mit

engagierten und erfahrenen Kursleiter/innen

werden Themenbereiche aufgegriffen, die den

Teilnehmer/innen mehr Selbständigkeit in ihrem

persönlichen Umfeld ermöglichen, neue kreative

und künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten eröffnen

und Spass und Lust am Mitmachen vermitteln

sollen.

Anmeldung Für alle vhs/BAFF-Angebote gilt:

Anmeldung mit Gutscheinheft + Kursgebühr

direkt bei der vhs Reutlingen, Spendhausstr. 6.

Anmelde-Sekretariat Tel.: 0 71 21 / 336-0

Öffnungszeiten

Mo - Do 8:30 - 12:30 / 14:00 - 19:30 (Ferien -17:00)

Fr 8:30 - 12:30 / 14:00 - 18:30 (Ferien -15:30)

Sa 8:30 - 12:00 (Ferien geschlossen

Bitte informieren Sie BAFF über Ihre Anmeldung

Lesen und Schreiben

in leichter Sprache

Mit Pa 4001 direkt bei VHS anmelden

In leicht verständlicher Sprache werden kurze Texte und Geschichten

gelesen und

aufgeschrieben. Wer

möchte, kann auch einfache

Rechenaufgaben

lösen. Kleine Unternehmungen

stehen auch auf

dem Programm wie: Ein

Besuch in der Bücherei, in

der Pizzeria und Eis essen

in der Stadt. Bei all dem

können Sie Ihre Fähigkeiten

anwenden und weiterentwickeln.

Max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Cornelia Raff

Termine 10 x Donnerstags, 3. April – 24. Juli 2014

Kein Kurs am 17. + 24. April, 5.(!) + 12. Juni

Uhrzeit 17.00 - 19.15 Uhr

Ort Haus der Volkshochschule, Raum 206

Kursgebühr: EUR 85 (inkl. Material), , 30 U‘Std.

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

58

59


Pa4008 Baff + VHS Baff + VHS Pa4010

Capoeira für Anfänger

Kampf und Tanz, Musik und Spiel

Mit Pa4008 direkt bei VHS anmelden

Capoeira kommt aus Brasilien und ist ein Kampf und zugleich

ein Tanz. Capoeira

heißt angreifen und

ausweichen, mit- und

gegeneinander spielen

und kämpfen – meist

ohne den anderen zu

berühren. Dabei werden

Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit

und das Reaktionsvermögen

gestärkt

und trainiert.

Dieser Kurs ist geeignet

für alle Menschen, die

sich gerne bewegen möchten, unabhängig von der vorhandenen

Ausdauer, Beweglichkeit und sportlichen Fähigkeiten.

Max. 12 Teilnehmer/innen Leitung: Sabine Kramer

Termine 19 x Montags, 17. Feb. – 28. Juli 2014

Kein Kurs am 3. März, 14. April, 16. Juni

Uhrzeit 18 - 19.30 Uhr

Ort Gustav-Werner-Str. 10, Saal

Kursgebühr EUR 82

Ermäßigung je nach Einsatz v. Wertgutscheinen

Mal- und Zeichenwerkstatt

Mit Pa4010 direkt bei VHS anmelden

Farbe ist ein ideales Mittel, um sowohl inneren und äußeren

Bildern als auch

Gefühlen Ausdruck

zu verleihen und sich

so über die Sprache

hinaus mitzuteilen.

Spielerisch werden

verschiedene Mal- und

Zeichentechniken

erprobt. So z. B. Plakatfarben,

Wachs- und

Zeichenstifte und

Collagen. Die Freude

am schöpferischen

Werden steht dabei im Vordergrund.

Max. 10 Teilnehmer/innen

Leitung: Friedrich Palmer Assistenz: Monika Koch-Braun

Termine 15 x Dienstags, 18. Feb. – 1. Juli 2014

Kein Kurs am 4. 3., 15. + 22. 4., 10. + 17. 6.

Uhrzeit 18.00 - 19.30 Uhr

Ort Haus d. Volkshochschule, Raum U10

Kursgebühr EUR 78

Ermäßigung je nach Einsatz v. Wertgutscheinen

60 61


62

Pa4011/4012

Baff + VHS

In meiner Stadt

kenn ich mich aus 1 + 2

Mit Pa4011 oder Pa4012 direkt

bei VHS anmelden

Wenn ich alleine oder mit Freunden unterwegs bin, muss ich

mich auskennen und wissen, wo ich was finde: Wo kann ich

eine CD, Kosmetikartikel

oder ein neues T-Shirt

kaufen Wo finde ich ein

WC Wo gibt’s Konzerte,

eine gemütliche Kneipe,

ein Kino Wo und wann

fährt der nächste Bus

Ich muss wissen, welche

Straßen und Übergänge

gefährlich, welche leicht

und sicher zu überqueren

sind, wie ich eine Ampel

bediene, was Rot, Gelb,

Grün bedeuten, mit welcher

Kleidung ich leicht

von anderen erkannt werde,

bei welchem Wetter Gefahren im Verkehr lauern. In einer

kleinen Gruppe wollen wir die Stadt erkunden.

Max. 6 Teilnehmer/innen Leitung: Birgit Köhle

Termine Pa4011 6 x Die., 18. Feb. – 1. April 2014

Kein Kurs am 4. März

Pa4012 6 x Die., 29. April – 3. Juni 2014

Uhrzeit 17 - 19 Uhr

Treff Foyer der vhs

Kursgebühr EUR 58

Ermäßigung je nach Einsatz von Wertgutscheinen

UNTERSTÜTZUNG

Feder

Familienunterstützender Dienst

Die Angebote der FEDER sind für alle Familien, deren Kinder und Angehörige

mit geistiger Behinderung zu Hause leben.

Beratung und Begleitung

Behördengänge, Pflegegeldanträge, Gesprächspartner/ in, Beratungsbesuche

nach § 37,3 Pflegeversicherungsgesetz

Einzelbetreuung

Für Menschen mit geistiger Behinderung, die individuelle Begleitung

und eine persönliche Bezugsperson brauchen, wenn Eltern oder Angehörige

Zeit brauchen für Erledigungen, für Geschwisterkinder, in Notsituationen,

bei Krankheit.

Aktivitäten für Kinder

Winter- und Sommerfreizeiten; integrative Tagesfreizeiten (auch in

Kooperation mit anderen Anbietern); Freizeiten unter dem Motto

„Freies Wochenende“ von Fr. nachmittag bis So.nachmittag mit Übernachtung;

Betreuungsangebot „Offener Samstag“; und 1 x monatlich

donnerstags laden wir zum „Elternfrühstück” ins Kaffeehäusle ein.

Interesse Fragen Informationen Rufen Sie an oder mailen Sie an:

Christel Schmauder und Johanna Nohr

Tel. 07121/270382 - Fax 07121/279720

feder@lebenshilfe-reutlingen.de

(Di.-Fr. 10-13 Uhr/14-17 Uhr; Büro neben Kaffeehäusle)

63


Information

Themen, die bewegen

Montagsgespräche

In der Regel finden immer am ersten Montag im Monat

sogenannte Montagsgespräche statt, Abende für Angehörige

und Menschen mit Behinderung, Freund/innen

und Interessierte zu aktuellen Themen wie zum Beispiel

Informationen und Austausch zu pädagogischen oder

juristischen Fragen.

Wenn nicht anders angegeben, finden diese Abende

um 20 Uhr im KAFFEEHÄUSLE statt.

Termine:

Montag, 3. Februar 2014

Wo bekomme ich welche Unterstützung für mein Kind

und für mich

Die Möglichkeiten und Voraussetzungen für Unterstützungsmöglichkeiten,

um den Alltag mit einem Kind zu

meistern, das einen besonderen Betreuungsbedarf hat,

sind vielfältig.

An diesem Abend wollen wir informieren, welche Leistungen

der Eingliederungshilfe - über das Sozialamt - möglich

sind.

Als Fachleute haben wir eingeladen:

Frau Regina Costabel, Abteilungsleiterin der Abteilung

Soziale Leistungen

Frau Petra Naumann, Sachgebietsleiterin des Sachgebiets

Eingliederungshilfe

Montag, 10. März 2014

Informationen zum Schwerbehindertenausweis

Wie wird ein Ausweis beantragt Wie werden die Einstufungen

festgelegt Welche Erleichterungen gibt es

dafür Gibt es Befristungen der Bewilligung

Viele Fragen, die uns

Frau Unbehaun, Ansprechpartnerin für Schwerbehindertenrecht

beim Landkreis Reutlingen, beantworten wird

(angefragt)

Montag, 7. April 2014

Thema war bei Drucklegung noch nicht bekannt.

Montag, 5. Mai 2014

Wir präsentieren den Film

„... dass alle Menschen gleich sind“!

Zum heutigen europäischen Protesttag für die Gleichstellung

von Menschen mit Behinderung zeigen wir

diesen Film, in dem auch Menschen mit Behinderung aus

Reutlingen zu Wort kommen und über ihre Diskriminierungserfahrung

berichten.

Der Film ist entstanden als Projekt im Auftrag des Runden

Tisches Antidiskriminierung Reutlingen.

Hinweis:

Beachten Sie dazu bitte die Ankündigungen in der Presse,

per Flyer und auf der Homepage der Lebenshilfe

Reutlingen www.lebenshilfe-reutlingen.de.

64 65


Termine

Januar 2014

Do. 16. FEDER-Elternfrühstück; Kaffeehäusle; 9.30-11 Uhr

Sa. 25. FEDER-Betreuung Offener Samstag; Kaffeehäusle; 10-13 Uhr

Februar 2014

Mo. 3. Montagsgespräch: Wo bekomme ich welche Unterstützung

für mein Kind und mich; Kaffeehäusle; 20 Uhr; siehe S. 64

Do. 20. FEDER-Elternfrühstück; Kaffeehäusle; 9.30-11 Uhr

Sa. 22. FEDER-Betreuung Offener Samstag; Kaffeehäusle; 10-13 Uhr

Sa. 22. BAFF-OHMI-Faschingsparty; KBF-Cafeteria; 19 Uhr; siehe S. 38

März 2014

Mo. 10. Montagsgespräch: Informationen zum Schwerbehindertenausweis;

Kaffeehäusle; 20 Uhr; siehe S. 65

Do. 20. FEDER-Elternfrühstück; Kaffeehäusle; 9.30-11 Uhr

Fr. 21. Vortrag: Mit der Eisenbahn nach China;

Kaffeehäusle; 19.30 Uhr; siehe S. 56

Sa. 22. FEDER-Betreuung Offener Samstag; Kaffeehäusle; 10-13 Uhr

Sa. 5.

Termine

Pflanzfest zum Jubiläum von Kaffeehäusle und Lebenshilfe;

in der Pomologie beim Kaffeehäusle; 14 Uhr; siehe S. 13

Mo. 7. Montagsgespräch: Thema noch nicht bekannt;

Kaffeehäusle; 20 Uhr;

April 2014

Mo. 5. Europäischer Protesttag für die Gleichstellung von

Menschen mit Behinderung: Aus diesem Anlass

Filmvorführung: „…dass alle Menschen gleich sind!“;

Kaffeehäusle; 20 Uhr; siehe S. 65

Do. 15. FEDER-Elternfrühstück; Kaffeehäusle; 9.30-11 Uhr

Mai 2014

Sa. 24. FEDER-Betreuung Offener Samstag; Kaffeehäusle; 10-13 Uhr

Sa. 24. DasBAFF-Bällchen“ lädt zum Tanz für alle; siehe Seite 50

Do. 29.5. – So. 1.6. Messe Garden Life in der Pomologie mit

Lebenshilfe-Tombola und Kaffeehäusle-Bewirtung

Juni 2014

Sa. 21. – Sa. 28. Festival KULTUR VOM RANDE; siehe Seite 10

66 67


Kosten

Baff

Kosten

Baff

Kursgebühren/Teilnahmebeiträge/Rücktritt

Kursgebühren und Teilnahmebeiträge werden vor

Ort bei Kursbeginn bzw. bei der jeweiligen Veranstaltung

bar bezahlt. In Einzelfällen kann auch eine Vorauszahlung

oder bargeldlose Zahlung vereinbart werden.

Bei kurzfristigem Rücktritt des Teilnehmers behalten wir uns

vor, den Teilnahmebeitrag bzw. die Kursgebühr in voller Höhe

oder einen Teil davon als Ausfallentschädigung in Rechnung zu

stellen.

Ermäßigung mit Reutlinger Gutscheinheft

Mit dem neuen Reutlinger Gutscheinheft stehen Gutscheine

im Gesamtwert von 50 € zur Ermäßigung der

Kurs- und Teilnahmegebühren bei BAFF und bei der VHS

zur Verfügung. Nach neuester Regelung können zusätzlich

2 sogenannte Sachgutscheine mit einem Wert von je 55 €

vom Gutscheinheftinhaber selbst beantragt werden.

Wenn Sie dazu Fragen haben oder wenn Sie Probleme mit Ihrer

Kursfinanzierung haben, melden Sie sich bitte bei uns - wir

finden eine Lösung!

Wer bekommt das Gutscheinheft und wo

Berechtigt sind Menschen mit Behinderung, die Eingliederungshilfe

erhalten, also i.d.Regel alle, die in einem

Heim wohnen oder bei den Eltern und in Werkstätten für

Menschen mit Behinderung arbeiten. Genaue Informationen

dazu sowie das Gutscheinheft erhalten Sie auf dem

Bürgeramt der Stadt Reutlingen, Tel. 07121 / 303-5577.

Gutscheinhefte anderer Gemeinden

In Metzingen, Eningen und Lichtenstein erhalten Menschen

mit Behinderung ähnliche Gutscheinhefte. Damit

gibt es ebenfalls Ermäßigung auf Kursgebühren.

Wer hat sonst Anspruch auf Ermäßigung

Alle Teilnehmer/innen mit Behinderung aus den Landkreisgemeinden

ohne Gutscheinheft-Regelung, sofern

die jeweilige Gemeinde einen entsprechen den Zuschuss

gewährt, den wir für Sie beantragen.

Wie komme ich zum Kursort - Fahrdienst

BAFF bietet einen Fahrdienst für Teilnehmer/innen mit

Behinderung an, die nicht selbständig kommen oder

gebracht werden können. Dafür nehmen wir gerne eine

Spende entgegen, auch in Form von Wertgutscheinen

möglich.

Abrechnung von Betreuungszeiten über

Verhinderungspflege oder zusätzl. Betreuungsleistungen

BAFF-Teilnehmer/innen werden von uns während der

Kurszeit betreut und manchmal auch schon vor Kursbeginn

und während des Fahrdienstes. Bei Teilnehmer/innen mit

Anspruch auf Verhinderungspflege oder zusätzliche

Betreuungsleistungen, die zuhause wohnen, rechnen wir

diese Betreuungszeiten mit der Pflegekasse ab (aktueller

Satz = 7 € pro Stunde), aber nur dann, wenn der Etat für

diese Leistungen sonst nicht ausgeschöpft werden würde

und nur mit Ihrem Einverständnis.

68 69


ANMELDUNG

Baff

Wie melde ich mich an

Anmeldekarte auf der letzten Seite ausfüllen und direkt

bei uns abgeben oder per Post oder Fax schicken. Ganz

eilige Anmeldungen sowie Gruppen-Anmeldungen nehmen

wir auch telefonisch oder per eMail entgegen. Alle

Adressangaben finden Sie auf der vorderen Umschlaginnenseite.

Sie können sich für mehrere Angebote anmelden.

Ihre Anmeldung wird erst wirksam, nachdem Sie von

uns eine Anmeldebestätigung erhalten haben.

Bei Einzelveranstaltungen erhalten Sie zusätzlich ca.

1 Woche vor Termin alle notwendigen Informationen

(Abfahrtszeiten u.ä.).

Anmeldeschluss: 10. Januar 2014

70

Spätere Anmeldungen sind jederzeit möglich solange

Plätze frei sind.

Keine Kurse während der Schulferien und an Feiertagen

(außer es ist anders angegeben)

Betriebsferien

KAFFEEHÄUSLE und BAFF/FEDER- Büros

sind geschlossen: 23. Dez. 2013 – 6. Jan. 2014

17. – 28. April 2014


Anmeldekarte für BAFF-Angebote: (bitte Ihre Angebotsnummer/n ankreuzen)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

21 22 23 24 a,b,c 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

38 39 40 a,b 41 42 43 bei der Vhs habe ich angemeldet:

___________________________ ___________________________ ________

Fahrdienstanmeldung für Kursangebote montags bis freitags:

❍ von den Bruderhaus-Werkstätten/von der Peter-Rosegger-Schule zum Kurs;

gegebenenfalls mit Zwischenaufenthalt im KAFFEEHÄUSLE

❍ von der Wohngruppe zum Kurs

❍ vom Kurs wieder nach Hause / zur Wohngruppe

Bei allen anderen Veranstaltungen muss der Fahrdienst extra abgesprochen werden.

Name

Vorname

Geburtsjahr 19 Pflegestufe 0 ❍ 1 ❍ 2 ❍ 3 ❍ Betr.leistg anerkannt ❍

Anschrift

Straße

Datum

Unterschrift

Tel.Nr.

Anmeldekarte für BAFF-Angebote: (bitte Ihre Angebotsnummer/n ankreuzen)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

21 22 23 24 a,b,c 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

38 39 40 a,b 41 42 43 bei der Vhs habe ich angemeldet:

___________________________ ___________________________ ________

Fahrdienstanmeldung für Kursangebote montags bis freitags:

❍ von den Bruderhaus-Werkstätten/von der Peter-Rosegger-Schule zum Kurs;

gegebenenfalls mit Zwischenaufenthalt im KAFFEEHÄUSLE

❍ von der Wohngruppe zum Kurs

❍ vom Kurs wieder nach Hause / zur Wohngruppe

Bei allen anderen Veranstaltungen muss der Fahrdienst extra abgesprochen werden.

Name

Vorname

Geburtsjahr 19 Pflegestufe 0 ❍ 1 ❍ 2 ❍ 3 ❍ Betr.leistg anerkannt ❍

Anschrift

Straße

Datum

Unterschrift

Tel.Nr.


Sonstige Mitteilungen:

BAFF

Bildung Aktion Freizeit Feste

In gemeinsamer Trägerschaft von BruderhausDiakonie +

Lebenshilfe Reutlingen e.V.

Alteburgstraße 15

72762 Reutlingen


Sonstige Mitteilungen:

BAFF

Bildung Aktion Freizeit Feste

In gemeinsamer Trägerschaft von BruderhausDiakonie +

Lebenshilfe Reutlingen e.V.

Alteburgstraße 15

72762 Reutlingen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine