23.–25. Sept. 2011 Going, Tirol - GTM Trophy

gtm.trophy.com

23.–25. Sept. 2011 Going, Tirol - GTM Trophy

23.–25. Sept. 2011

Going, Tirol

Eine Veranstaltung zugunsten der Österreichischen

Sporthilfe, der Franz Beckenbauer Stiftung und dem

österreichischen Skinachwuchs.


GTM-Trophy 2011:

Der Timetable

Freitag, 23. September 2011

ab 12.00 Uhr

Anreise, Begrüßungscocktail und Akkreditierung der Teams

in der Lobby des Bio-Hotel Stanglwirt

14.00 Uhr Check-in zur Rallye Challenge

15.00 Uhr Rallye Challenge „Grip & Grips“ – eine spannende Abenteuer-Reise

inmitten der „kaiserlichen“ Kulisse

16.00 Uhr „Come Together“ Tennis-Doppel Turnier – für all jene, die einen

sportlichen und kommunikativen Nachmittag verbringen wollen

19.00 Uhr Shuttle-Service zur Brenner Alm, Ellmau

anschließend Tiroler Hüttenabend auf der Brenner Alm powered by Tourismusverband Wilder Kaiser

Programm-Highlights:

• Innkreis Buam • Tennis-Auslosung

• Golf-Startlistenausgabe • Siegerehrung Rallye Challenge

Andi Goldberger

Samstag, 24. September 2011

ab 7.00 Uhr Frühstück

9.00 Uhr Start der Tennis Mannschafts-Trophy

10.00 Uhr Kanonenstart der Golf Mannschafts-Trophy

15.00 Uhr Finale der Tennis Mannschafts-Trophy

19.30 Uhr Exklusiver Gala-Abend in der umgebauten Reithalle des Stanglwirt

Moderation: Rainer Pariasek

Programm-Highlights:

• Siegerehrung • Best of „Musical Rocks!“

• Große Sportlershow • Präsentation des „GTM Trophy Video 2011

• Versteigerung • Tombola

anschließend Aftershow Party mit DJ Otto

Fritz Strobl

Sonntag, 25. September 2011

ab 7.00 Uhr

bis 11.00 Uhr

Frühstück

Check-out, der Wellness Bereich kann

den ganzen Tag noch genutzt werden

Verlängerungsnacht optional möglich.

Alex Thaller,

Geschäftsführer San Lucar


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Sportfreunde!

Die GTM-Trophy, der Golf & Tennis Mannschafttsbewerb, ist eine

jährlich stattfindende Charity-Veranstaltung zugunsten der Österreichischen

Sporthilfe, der Franz Beckenbauer Stiftung und des

österreichischen Skinachwuchses. Die von Thomas Zanyath

(Geschäftsführer Team Zanyath GmbH) 1997 initiierte und seit

2005 von Hans Pum (Sport Direktor des ÖSV) mitunterstützte

Charity, hat seit ihrem Bestehen 789.071 Euro Reinerlös eingespielt,

der an nationale wie internationale Organisationen vergeben

wurde. Thomas Zanyath und Hans Pum engagieren sich

ehrenamtlich für die Durchführung der renommierten

14. GTM-Trophy von 23.–25. Sept. 2011.

Zahlreiche Prominente aus Sport, Wirtschaft, Kunst, Kultur und

Politik haben seit Beginn der GTM-Trophy diese aktiv und ehrenamtlich

unterstützt.

Hans Peter Steinacher, Reinfried Herbst, Nik Berger, Ludwig Paischer

und Michael Konsel

Thomas Zanyath, Dr. Leo Windtner, Hans Pum

Vitali Klitschko, Franz Beckenbauer

Peter Steinacher, Reinfried Herbst, Mirna Jukic, Nik Berger, Fabienne

Nadarajah und Patricia Kaiser

Über die Jahre ist das Interesse von nationalen wie

internationalen Medien stets gestiegen und so ist die

GTM-Trophy heute mittlerweile auch über die Grenzen

Österreichs bekannt und angesehen.


Tennis-Trophy

Tennis-Challenge: max. 20 Teams à 4 Personen

Ort: Tennisanlage Stanglwirt, Organisation Harry Diem und Christian Roth – Tennis Point

– mit der Unterstützung der Tennisschule Peter Burwash International

Modus: Eine Mannschaft besteht aus 3 bis 4 Spielern, wobei jeder Spieler mindestens ein Mal und

maximal zwei Mal zum Einsatz kommt. Pro Partie werden zwei Doppel und ein Einzel gespielt. Jede Mannschaft

bestreitet mindestens 3 bis 4 Partien.

Herbert Prohaska

Fairplay ist uns wichtig!

Bei der GTM-Trophy sind Doppelnennungen für den Golf-

UND für den Tennis-Mannschaftsbewerb nicht möglich.

Aus Gründen der Ausgewogenheit sind KaderspielerInnen

der Landesliga und höher nicht spielberechtigt. Anmeldungen

erfolgen nach dem „first come, first serve“ Prinzip.

Tennisplatz vor dem Wilden Kaiser

ÄNDERUNGEN VORBEHAL-

TEN!

Hans Pum, Hannes Trinkl und Fritz Strobl


GTM-Trophy 2011:

„Gemeinsam eine gute Zeit haben

und dabei Gutes tun!“

Ein Hauptpartner der GTM-Trophy 2011 ist das renommierte 5* Resort Stanglwirt in Going, nahe Kitzbühel (Tirol). Unvergessliche

Momente am Fuße des majestätischen „Wilden Kaisers“ genießen, Kraft & Seele tanken in der 1.200 m² großen Felsen-Saunalandschaft,

kulinarische Höhepunkte in den urigen Stuben erleben, aktiv sein in der vielfältigen „Stanglwirts-Sportwelt“ inklusive Lipizzaner-

Gestüt, Golfschule, Tennisschule und einem 500 m² großen Fitnessgarten.

Heidi Krings

Niki Zitny

Golf-Trophy

Golf-Challenge: max. 25 Teams à 4 Personen

Ort: Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee-Reith powered by Kitzbühel Tourismus

Modus: Handicap Teambewerb nach Stableford mit einem Streichergebnis

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des R&A Rules Limited, den ÖGV-Vorgaben- und Spielbestimmungen,

den aktuellen ÖGV-Wettspielbedingungen (Jahrbuch) sowie den Platzregeln des GC Kitzbühel-Schwarzsee-Reith.

18-Loch Golfanlage mit einzigartigem Panorama

Michaela Dorfmeister


Bio-Hotel Stanglwirt

Brenner Alm

Ehrenamtliches Organisationskomitee:

Thomas Zanyath, Hans Pum

Veranstalter:

Event Marketing Service GmbH

1030 Wien, Geusaugasse 9/10

Tel.: +43 1 – 714 88 77

Fax: +43 1 – 714 88 77-10

E-Mail: presse@event-marketing.com

www.gtm-trophy.com

Der Reinerlös kommt der Österreichischen Sporthilfe, der Franz Beckenbauer Stiftung

und dem österreichischen Skinachwuchs zugute.

powered by

Wir danken unseren Partnern für die Unterstützung

Autohaus Kamper

Bio-Hotel Stanglwirt

Brenner Alm

GEPA-Pictures

Kitzbühel Tourismus

Andi Marek

Music & Light Division

MG Sound

Österreichischer Golfverband

Peter Burwash International

Peter Moizi und Rolf Lehmann

Porsche St. Johann

Red Bull

Philipp Sassmann

Team Zanyath GmbH

Tennis Point

Tourismusverband Wilder Kaiser

Univ.-Prof. Dr. Christian Gäbler

GTM-Trophy Treuhandkonto

Bank Austria Creditanstalt / Kto.Nr.: 51510 520 404 / BLZ 12.000

Das oben genannte Konto wird als Treuhandkonto bei

Rechtsanwalt Dr. Alexander Illedits, Gonzagagasse 14, 1010 Wien, geführt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine