dirk sengotta mr. drummachine - EasySounds

easysounds.eu

dirk sengotta mr. drummachine - EasySounds

MUSIC PRODUCTION GUIDE

März 2011

interview: dirk sengotta

einer der innovativsten drummer

der deutschen elite

Seit vielen Jahren spielt Dirk Sengotta jetzt

schon Yamaha Drums und begeistert Drummer

in ganz Deutschland mit seinen Vorführungen.

Die Liste der Stars, mit denen er auf Tour

oder im Studio war ist lang. Nino De Angelo,

Sasha, Gloria Gainor, Marianne Rosenberg,

Anne Haiges, Pointer Sisters, Stefan Raab,

Rufus Thomas, um nur einige zu nennen.

Seit wann spielst du Yamaha Drums und wie kam

es zur Zusammenarbeit?

Seit ca. 1994 spiele ich jetzt schon für Yamaha. Ich

habe verschiedene Sachen eingespielt und diese

Aufnahmen nach Hamburg geschickt. Dann ging alles

relativ schnell, ich war im Boot und die ersten Schlagzeuge

wurden mir zum Testen zugeschickt. Später

habe ich auch ein E-Drumset bekommen und wurde

gefragt, ob ich Vorführungen damit machen könnte.

Die Tour ging durch alle großen Städte, aber immer

noch in Kombination mit einem akustischen Drumset.

Was spielst Du aktuell für ein Set?

Mein Akustikset besteht aus einem 10“, 14“ oder

15“ Tom, einer 22“ Bassdrum, einer 13“ und

12“ Snare Drum. Ich spiele verschiedene Yamaha

Serien Maple Custom, Birch Custom und manchmal

mische ich die Serien auch, je nach gewünschtem

Sound. E-Drums setzte ich natürlich auch ein. Auf der

Marianne Rosenberg Tour hatte ich ein DTX E-Drum

Set auf der einen und wenn ich mich umdreht habe,

ein Yamaha Akustikset auf der anderen Seite. So konnte

ich akustische und elektronische Sounds einsetzen.

An welchen Projekten arbeitest Du gerade?

Ich arbeite gerade zusammen mit Lutz Deterra an

einem neuen Album. Das Projekt wird sehr chillig

und ich freue mich, dass ich bei diesem Album als

Komponist tätig sein kann. Es wird voraussichtlich in

zwei Monaten erscheinen. Dann kann man das Album

sicher bei iTunes erwerben, oder sich an mein Label

www.suamusic.de wenden. Mehr wird nicht verraten.

Zusätzlich arbeite ich an einem neuen Projekt

www.studio-drummer.com. Dieses Projekt habe ich

zusammen mit Andy Herr ins Leben gerufen. Andy

hat ein sehr schönes Studio und ist spezialisiert auf

3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine