Umfrage „Globales Lernen“ - ELAN

elan.rlp.de

Umfrage „Globales Lernen“ - ELAN

Umfrage „Globales Lernen“

durchgeführt von ELAN e.V., Frauenlobstr. 15-19, 55118 Mainz,

Tel: 06131-6222740, E-Mail: info@elan-rlp.de

Name des Vereins/der Institution: ……………………………………………………………………………………………...

……………………………………………………………………………………………...

Ansprechpartner:

Anschrift:

……………………………………………………………………………………………..

………………………………………………………………………………………….…..

………………………………………………………………………………………………

Anzahl der MitarbeiterInnen:

a. Insgesamt: ……………………………….………

b. die in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit tätig sind: ..…………………………….………..

Wird die Bildungsarbeit Ihres Vereins/Ihrer Institution von ehrenamtlichen oder hauptamtlichen

MitarbeiterInnen geleistet

□ Ehrenamtliche

□ Angestellte/Werkverträge

Welche Erfahrungen haben Ihre MitarbeiterInnen in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit

□ pädagogische Kenntnisse

□ methodische Kenntnisse

□ andere ………………………………………………………….

Gibt es ein Fortbildungsangebot für die MitarbeiterInnen, die in der entwicklungspolitischen

Bildungsarbeit tätig sind

□ ja

□ nein

Falls ja, worin besteht es Wie häufig werden Fortbildungen angeboten

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

An welche Zielgruppe richten sich Ihre Angebote

□ Kindergartenkinder

□ Jugendgruppen

□ GrundschülerInnen

□ StudentInnen

□ weiterführende Schulen

□ Erwachsenenbildung

□ sonstige ………………………………………………………

In welcher Form führen Sie entwicklungspolitische Bildungsarbeit durch

□ Ausleihe Materialien

□ Projekttage

□ Beratungen

□ ReferentInnenlisten zu Themen

□ Kampagnen

□ Vermittlung von ReferentInnen

□ Bildungsmodule

□ Tagungen/Seminare

□ Erstellung von Bildungsmaterialien

□ Vorführungen/Events (Theater/Kino)

□ Infomärkte

□ Bildungsreisen

□ regional

□ überregional

□ andere …………………………………………………………


Liegt das pädagogische Konzept der Bildungseinheiten in schriftlicher Form vor

□ ja

□ nein

Wird der durch die Kultusminister Konferenz empfohlene „Orientierungsrahmen für den Lernbereich

Globale Entwicklung“ in die pädagogische Arbeit inhaltlich einbezogen

□ ja

□ nein

Sind die angewandten Methoden:

□ zielgruppenspezifisch

□ interaktiv

□ handlungsorientiert

□ alltagsbezogen

Wird für das Bildungsprogamm Öffentlichkeitsarbeit gemacht

□ ja

□ nein

Falls ja, in welcher Form

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Gibt es qualitative Standards, an denen sich die Bildungsarbeit orientiert

□ ja

□ nein

Falls ja, bitte kurz ausführen

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Falls nein: besteht Interesse an Informationen zu diesem Bereich

□ ja

□ nein

Findet eine Evaluierung der Bildungsarbeit statt

□ ja

□ nein

Falls ja, in welcher Form

□ Fragebogen an Beteiligte und Auswertung durch Ihre Institution

□ Schlussrunde der Beteiligten bei Tagungen/Seminaren/Projekttagen und Auswertung

der Ergebnisse

□ Institutionsinterne Auswertung

□ Auswertung durch Dritte

□ Sonstiges ………………………………………………………………………………………………………………………………

Haben Sie Interesse am Fachforum zum Globalen Lernen mitzuwirken

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Umfrage „Globales Lernen“!

Bitte senden Sie dieses Formular an: info@elan-rlp.de, per Fax an 0 61 31/9 72 08 69

oder per Post an ELAN e.V., Frauenlobstr. 15-19, 55118 Mainz

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine