Wachtendonker Nacht & Weinfest Seite 2 - Wachtendonk aktuell

niersnette.de

Wachtendonker Nacht & Weinfest Seite 2 - Wachtendonk aktuell

Wachtendonker Ansichten

am 24. und 25. Oktober

Hallentrödel

Die katholische Kirchengemeinde

unterhält seit 17 Jahren eine

Partnerschaft mit der Kirchengemeinde

„St. Franziskus von

Assisi“ in Sobradinho im Nordosten

Brasiliens und fördert mit

Spendenmitteln verschiedene

Objekte und Aktivitäten.

Eine kleine Gruppe von Frauen

aus unserer Gemeinde erwirtschaftet

seit nunmehr 12 Jahren

finanzielle Mittel speziell zum

Selbstbau von Zisternen aus dem

Verkauf von Trödel und Büchern.

Das Stadtgebiet von Sobrahinho

ist etwa so groß wie der Kreis

Kleve.

In etwa 20 Ansiedlungen leben

viele Menschen ohne organisierte

Trinkwasserversorgung. Dort

Dipl.-Med. Fußpflege

Rundum-Pflege für Ihre Füße,

Grundbehandlung inkl. Anfahrt 15 €

Klaudia Ingendahl-Mellen

Voesch 107 · 47906 Kempen

Tel. + Fax + AB: 0 21 52 - 61 85

Mobil: 0171 - 171 13 96

dienen Zisternen dazu, den Regen

zu speichern für die jährlichen

Trockenperioden.

Von hier aus wird das Material

bezahlt, die Betroffenen bauen ih-

Den 24. bzw. 25. 10. 2009 sollten Sie sich vormerken,

denn dann gibt es wieder Spass, Gaudi, Frohsinn und einen amuesanten

Theaterabend im: Bürgerhaus, „Altes Kloster“, Kirchplatz 3,

47669 Wachtendonk. Der Theaterverein „Gesellschaft-Harmonie

1872 e.V.“, Wachtendonk, führt an beiden Tagen die Komödie in drei

Akten:

„Der Geist im Rathaus“

von Hans Schimmel auf! Karten sind im Vorverkauf zum Preis von

5,-- bei den Vorverkaufstellen: Friseursalon Ruyters, Feldstraße 15,

Schuhhaus Classen, Feldstraße 17 und im Gasthof „Zum

Schwan“,Bruchstraße 1, erhältlich. Lassen Sie sich diese Aufführung

nicht entgehen und nehmen Sie die Gelegenheit wahr, einen schönen

und unterhaltsamen Abend zu geniessen! Beginn ist am Samstag, 24

Oktober 2009 – 20.00 Uhr und am Sonntag, 25. Oktober 2009 –

19.00 Uhr. Der Eintrittspreis an der Abendkasse beträgt 6.--. Der

Theaterverein freut sich über Ihren Besuch und heißt Sie schon jetzt

auf das Herzlichste willkommen!

re Zisternen in Eigenleistung.

Eine Zisterne kostet um die 400

Euro. Vor einem Jahr war der

beim Trödelverkauf in der kostenlos

zur Verfügung gestellten

Überführungen

Trauerdekoration

in allen Ausführungen

Auf Wunsch:

Abwicklung

aller Formalitäten

Hausbesuch auf Anruf

Tag und Nacht erreichbar

Werkshalle so erfolgreich, dass

fünf Zisternen damit gebaut werden

konnten. Das ermutigt die

Initiativgruppe, einen neuen

„Anlauf“ zu unternehmen.

Beerdigungsinstitut Kok

Bergstraße 18 oder am Friedhof · 47669 Wachtendonk

Tel.: 02836/1754

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine